Bitcoin Forum
July 21, 2018, 04:22:08 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 [1046] 1047 1048 1049 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068 1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077 1078 1079 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 ... 3821 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5197687 times)
Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 161
Merit: 100


View Profile
February 26, 2014, 09:59:06 AM
 #20901

Ich war bis heute morgen, bevor ich diesen Chatlog mit Karpeles gelesen hab, auch optimistisch. Aber im Moment scheint es mir als wäre das mt.gox-Thema doch noch nicht ganz durch. Das wäre allen Betroffenen zu wünschen, aber zieht das Ganze eben doch noch in die Länge. Möglicherweise hängt der Kursanstieg heute mit genau diesem Chat zusammen...Hoffnung statt Befreiungsschlag?
1532190128
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1532190128

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1532190128
Reply with quote  #2

1532190128
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1532190128
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1532190128

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1532190128
Reply with quote  #2

1532190128
Report to moderator
1532190128
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1532190128

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1532190128
Reply with quote  #2

1532190128
Report to moderator
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 250


Asura – Self Sustainable eSport ecosystem


View Profile
February 26, 2014, 10:01:49 AM
 #20902

Aber schoen das der Kurs wieder gut angezogen hat. Von gestern EK bei 420 wieder gut Gewinne realisiert, als Limit Order ausgefuehrt wurde bei +10% ueber Nacht. (Kleine Erklaerung: das ist das Prozentzeichen Renhoek, denn merke: % =/= $ und 10% > 10$, und zwar immer wenn der Kurs ueber 100$ ist, kleiner Tipp Wink)

Schoene Achterbahn, schauen wir mal wie es weiter geht. Meiner Vermutung nach ist der Abwaertstrend noch nicht gebrochen. Es werden also sicher noch EK Kurse kommen.

Guten Morgen
Ja das mit % und $, wer kann da schon mitkommen.

Eine Frage, wie machst du das tradest du mit all Deinen Coins, oder bleibst du mit den Meisten drin und tradest mit ein paar?

D. h. bist du dann jetzt ganz raus?
Ich trade nie mit allen Coins in einer Strategie. Als Beispiel fuer den genannten Trade: Ich habe bei den besagten 420 nachgekauft, und eben die nachgekaufte Summe verkaufe ich fuer 10% Aufpreis. Ich handele immer mit mehreren Strategien:

Die 1. ist die 5% +/- Order, bei der kaufe ich, warte bis der Kurs 5% steigt und verkaufe. In dieser Strategie habe ich nur 10% meiner Coins, die ist fuer das "schnelle Geld" am Tag oder innerhalb 2-3 Tagen. Mit diesen Coins gehe ich auch mal in LTC wenn der Markt bei BTC seitwaerts tendiert, um den dort oft vorhandenen Hebel auszunutzen.

Die 2. ist die besagte 10% +/- Strategie, mit der fahre ich etwa 25% meiner Coins. Also immer 10% unter dem Markt mittel einkaufen, und 10% darueber per Limit Order verkaufen.

Die 3. eine 20% +/- Strategie, bei der etwa auch 25% meiner Coins involviert sind. Funktioniert genau wie die beiden anderen, halt nur mit 20% nach oben und nach unten. Je hoeher die geplante Marge, umso laenger liegen die Order bis sie ausgefuehrt werden.

Die restlichen 40% meiner Coins stecken in meiner Wachstumsstrategie, wo ich aehnlich wie du nur auf Coin Vermehrung aus bin, mit Stop Loss abgesichert, um immer wieder guenstig nachzukaufen.

Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 161
Merit: 100


View Profile
February 26, 2014, 10:13:43 AM
 #20903

Bitcoin am Rande des Kollaps... Huh
http://www.latimes.com/business/la-fi-bitcoin-collapse-20140226,0,5968430.story#axzz2uQAT2j45
Letzter Satz des Artikels Zitat irgendeines Bitcoin-Bloggers: 
"I do believe that this is one of the existential threats to Bitcoin that many have feared and have personally sold all of my Bitcoin holdings."

Während wir irgendwelche "leaks" analysieren und uns den Kurs mit substantiellen Infos zu erklären versuchen, spielt die Medienwelt einfach ein bisschen Ping-Pong mit der Wahrheit und Ängsten.
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1000


View Profile
February 26, 2014, 10:14:04 AM
 #20904

Ich glaube du hast die Tragweite der Transaction Malleability noch nicht ganz erfasst, es sind 740.000 Bitcoins betroffen, was in etwa 7% aller Bitcoins entspricht... jetzt mal im Ernst, wie soll es denn bei dem Shitstorm der Dank MtGox auf uns zukommt jetzt aufwärts gehen? Das Leben ist kein Ponyhof.
Die Transaction Malleability hat diejenigen Dienste betroffen, die unsauber programmiert haben. Ich gehe davon aus, dass das Mt.Gox-Drama mit leerer Wallet zuerst kam, und erst dadurch das Problem der Malleability aufgedeckt wurde. Die Transaction Malleability ist nie der Hauptgrund für das Mt.Gox-Desaster, denn das hätte eine Budgetierung sehr schnell aufgedeckt.

7% aller Bitcoins scheint viel. Bedenke, dass in gleicher Größenordnung jährlich die weltweite Geldmenge wächst, und das regt keinen auf. Das ist durchaus vergleichbar, denn von diesem Fiat-Wachstum profitieren nur wenige, die anderen sind die Verlierer. In einigen Wochen sind die akuten Wehen verschwunden, dann ist der Fall nur noch Historie.

ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 518
Merit: 250



View Profile
February 26, 2014, 10:14:55 AM
 #20905

Ich glaube du hast die Tragweite der Transaction Malleability noch nicht ganz erfasst, es sind 740.000 Bitcoins betroffen, was in etwa 7% aller Bitcoins entspricht... jetzt mal im Ernst, wie soll es denn bei dem Shitstorm der Dank MtGox auf uns zukommt jetzt aufwärts gehen? Das Leben ist kein Ponyhof.

Ja und? Gox wird abgehakt und es geht weiter. So ist das nun mal bei Bitcoin.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1067


View Profile
February 26, 2014, 10:17:36 AM
 #20906

Möglicherweise hängt der Kursanstieg heute mit genau diesem Chat zusammen...Hoffnung statt Befreiungsschlag?

Ich lese aus dem IRC Log keine Hoffnung raus. Im Prinzip bestätigt Mark dort die Vermutung "alles ist weg". Ich denke für Kursentwicklung ist MtGox bis auf zukünftige Überaschungen erst mal erledigt.
domob
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 989
Merit: 1007


View Profile WWW
February 26, 2014, 10:23:06 AM
 #20907

Bitcoin am Rande des Kollaps... Huh
http://www.latimes.com/business/la-fi-bitcoin-collapse-20140226,0,5968430.story#axzz2uQAT2j45
Letzter Satz des Artikels Zitat irgendeines Bitcoin-Bloggers: 
"I do believe that this is one of the existential threats to Bitcoin that many have feared and have personally sold all of my Bitcoin holdings."

Während wir irgendwelche "leaks" analysieren und uns den Kurs mit substantiellen Infos zu erklären versuchen, spielt die Medienwelt einfach ein bisschen Ping-Pong mit der Wahrheit und Ängsten.

Meine Frau hat mir heute auch schon geschrieben, dass es "angeblich keine Bitcoins" mehr gibt.  Sie hat nämlich von einer Bekannten gehört, dass "die Währung ausgesetzt wurde".  Da scheint wohl ein Journalist etwas falsch verstanden zu haben....  Leider finde ich im Moment nicht, welcher Artikel es gewesen sein könnte.  Aber ich glaub auch, dass es jetzt wieder aufwärts gehen kann - viele Artikel sind nämlich sogar erstaunlich korrekt und weisen die Schuld nicht Bitcoin zu, sondern MtGox.

Use your Namecoin identity as OpenID: https://nameid.org/
Donations: 1domobKsPZ5cWk2kXssD8p8ES1qffGUCm | NMC: NCdomobcmcmVdxC5yxMitojQ4tvAtv99pY
BM-GtQnWM3vcdorfqpKXsmfHQ4rVYPG5pKS | GPG 0xA7330737
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 237
Merit: 100


View Profile
February 26, 2014, 10:27:04 AM
 #20908

bekomme ebenfalls von meiner frau und einigen kollegen/freunden die ganze zeit irgendwelche anfragen mit "wieviel geld hast versenkt?" ... und was ich zum kotzen finde "jaja..ich wussts ja immer..digitale währung kann man nicht trauen..nu habt ihr den salat"...
Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 161
Merit: 100


View Profile
February 26, 2014, 10:31:32 AM
 #20909

Bitcoin am Rande des Kollaps... Huh
http://www.latimes.com/business/la-fi-bitcoin-collapse-20140226,0,5968430.story#axzz2uQAT2j45
Letzter Satz des Artikels Zitat irgendeines Bitcoin-Bloggers: 
"I do believe that this is one of the existential threats to Bitcoin that many have feared and have personally sold all of my Bitcoin holdings."

Während wir irgendwelche "leaks" analysieren und uns den Kurs mit substantiellen Infos zu erklären versuchen, spielt die Medienwelt einfach ein bisschen Ping-Pong mit der Wahrheit und Ängsten.

Meine Frau hat mir heute auch schon geschrieben, dass es "angeblich keine Bitcoins" mehr gibt.  Sie hat nämlich von einer Bekannten gehört, dass "die Währung ausgesetzt wurde".  Da scheint wohl ein Journalist etwas falsch verstanden zu haben....  Leider finde ich im Moment nicht, welcher Artikel es gewesen sein könnte.  Aber ich glaub auch, dass es jetzt wieder aufwärts gehen kann - viele Artikel sind nämlich sogar erstaunlich korrekt und weisen die Schuld nicht Bitcoin zu, sondern MtGox.

OT:
 Grin
Es ist immer wieder köstlich, wenn hier von der Frau berichtet wird. Seit ich hier bin, sind Frauen hier eigentlich nur in wenigen Formen in Erscheinung getreten:
a) Bei einer Live-Übertragung einer Anhörung: Wer ist die scharfe Asiatin im Hintergrund?
b) Frau ist sauer, weil man an den Charts/im Forum klebt statt Wochenendunternehmungen zu machen
c) Frau ist besorgt
d) Tittenbilder

Wenn sich hier jemals eine Frau anmeldet, um Gender-Studies zu betreiben, werden ihr wahrscheinlich die Haare zu Berge stehen.  Cheesy
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1067


View Profile
February 26, 2014, 10:36:05 AM
 #20910

Es ist immer wieder köstlich, wenn hier von der Frau berichtet wird. Seit ich hier bin, sind Frauen hier eigentlich nur in wenigen Formen in Erscheinung getreten:
a) Bei einer Live-Übertragung einer Anhörung: Wer ist die scharfe Asiatin im Hintergrund?
b) Frau ist sauer, weil man an den Charts/im Forum klebt statt Wochenendunternehmungen zu machen
c) Frau ist besorgt
d) Tittenbilder

Wenn sich hier jemals eine Frau anmeldet, um Gender-Studies zu betreiben, werden ihr wahrscheinlich die Haare zu Berge stehen.  Cheesy

Das ist nur deshalb so, weil die Frauen hier brutal unterdrückt werden und die Männer sie hier gewaltsam vertreiben. Wir brauchen dringend eine politisch korrekte Frauenquote im Forum.  Wink
funkenschuster
Member
**
Offline Offline

Activity: 91
Merit: 10

Power The world for FREE!


View Profile
February 26, 2014, 10:37:23 AM
 #20911

bekomme ebenfalls von meiner frau und einigen kollegen/freunden die ganze zeit irgendwelche anfragen mit "wieivel geld hast versenkt?" ... und was ich zum kotzen finde "jaja..ich wussts ja immer..digitale währung kann man nicht trauen..nu habt ihr den salat"...
Wenn sowas kommt einfach die nackten Zahlen wie viel man in den letzten 12 Monaten mit Bitcoins verdient hat auf den Tisch knallen, dann dürfte die Schadenfreude schnell vergehen  Cheesy

Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 161
Merit: 100


View Profile
February 26, 2014, 10:38:15 AM
 #20912

Es ist immer wieder köstlich, wenn hier von der Frau berichtet wird. Seit ich hier bin, sind Frauen hier eigentlich nur in wenigen Formen in Erscheinung getreten:
a) Bei einer Live-Übertragung einer Anhörung: Wer ist die scharfe Asiatin im Hintergrund?
b) Frau ist sauer, weil man an den Charts/im Forum klebt statt Wochenendunternehmungen zu machen
c) Frau ist besorgt
d) Tittenbilder

Wenn sich hier jemals eine Frau anmeldet, um Gender-Studies zu betreiben, werden ihr wahrscheinlich die Haare zu Berge stehen.  Cheesy

Das ist nur deshalb so, weil die Frauen hier brutal unterdrückt werden und die Männer sie hier gewaltsam vertreiben. Wir brauchen dringend eine politisch korrekte Frauenquote im Forum.  Wink


Da befürchte ich eher das hier:
http://www.youtube.com/watch?v=vq_i5bfzg4Q
(Minute 0:55)
Charles Bass
Member
**
Offline Offline

Activity: 114
Merit: 10


Owner of Empire Hotels


View Profile
February 26, 2014, 10:40:05 AM
 #20913

Ich hab damals bei 60 USD geglaubt die Blase Platzt bald und es ist alles aus und habe verkauft...
Hätte ich gewusst dass ein BTC innerhalb dieser Zeit 1000 USD Wert ist, wäre ich heute Millionär...
Aber dann fällt mir wieder ein, meine Haupt Exchange bitcoin24.de ist verschwunden, und mein Second Exchange Mt. Gox ist auch den Bach runter....
Also wer weiß wo ich heute wäre wenn ich damals nicht ausgestiegen wäre...

Jetzt aber zum Thema retour, da sind Millionen USD Dollar "Bar-Geld" & BTCs im Wert von Millionen verschwunden.
Die Nerds und Hardcore Bitcoine wissen was abgeht, aber die Laien haben es durch die Medien erfahren und haben nix mehr was Sie verkaufen können um den Preis zu drücken...
Meiner Meinung nach geht der Preis noch nach unten...
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 1000


View Profile
February 26, 2014, 10:40:41 AM
 #20914

Möglicherweise hängt der Kursanstieg heute mit genau diesem Chat zusammen...Hoffnung statt Befreiungsschlag?

Ich lese aus dem IRC Log keine Hoffnung raus. Im Prinzip bestätigt Mark dort die Vermutung "alles ist weg". Ich denke für Kursentwicklung ist MtGox bis auf zukünftige Überaschungen erst mal erledigt.


Quote
technically speaking it's not "lost" just yet, just temporarily unavailable

Diesen Satz finde ich sehr seltsam!

Wenn ich das richtig übersetzte heißt das: es ist jetzt nicht technisch verloren, es ist nur im Augenblick nicht verfügbar.

Ja was den ist es fort oder nur nicht auffindbar?


Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
chrisLG
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126
Merit: 100


View Profile
February 26, 2014, 10:44:00 AM
 #20915

Ja was den ist es fort oder nur nicht auffindbar?

Es hat halt jetzt jemand anderes.
fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
February 26, 2014, 10:44:27 AM
 #20916

ist doch so ziemlich das gleiche, für die bank ist nach nem banküberall das geld technisch gesehen auch nicht weg sondern nur an einem anderen ort, weil sie der rechtmäßige eigentümer ist aber eben nicht mehr der physische besitzer. die coins sind wohl längst gewaschen und ne rückabwicklung srsly... niemals.

alles wie immer, das ding ist versenkt alles andere ne riesen überraschung mit der man nicht rechnen sollte.
cygan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036
Merit: 1010


ORGANICCO


View Profile
February 26, 2014, 10:44:53 AM
 #20917

Möglicherweise hängt der Kursanstieg heute mit genau diesem Chat zusammen...Hoffnung statt Befreiungsschlag?

Ich lese aus dem IRC Log keine Hoffnung raus. Im Prinzip bestätigt Mark dort die Vermutung "alles ist weg". Ich denke für Kursentwicklung ist MtGox bis auf zukünftige Überaschungen erst mal erledigt.


Quote
technically speaking it's not "lost" just yet, just temporarily unavailable

Diesen Satz finde ich sehr seltsam!

Wenn ich das richtig übersetzte heißt das: es ist jetzt nicht technisch verloren, es ist nur im Augenblick nicht verfügbar.

Ja was den ist es fort oder nur nicht auffindbar?



das beste wäre, wenn auf mtgox.com endlich mal ne anständige mitteilung/erklärung kommen würde.
dann würden wir alle sofort wissen, woran wir sind und wie es mit mtgox weitergeht.

dieses ungewisse bzw. das warten macht einen "krank"  Roll Eyes


      ███
    █████
   ████

█████████████
███████████████████
███████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████████
█████████            █████████
███████                 ███████
███████                  ███████
██████                     ██████
█████                        █████
█████
█████████████████████████████
██
████████████████████████████████
██████████████████████████████████████
███████████████████████████████████████
███████████████           ███████████████
████████
███                  ███████████
█████
█████                ██████████
███
███████            ██████████
██
███████████████████████

ORGANICCO






  Facebook
  Twitter
  Telegram
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204
Merit: 1000



View Profile
February 26, 2014, 10:46:19 AM
 #20918

Möglicherweise hängt der Kursanstieg heute mit genau diesem Chat zusammen...Hoffnung statt Befreiungsschlag?

Ich lese aus dem IRC Log keine Hoffnung raus. Im Prinzip bestätigt Mark dort die Vermutung "alles ist weg". Ich denke für Kursentwicklung ist MtGox bis auf zukünftige Überaschungen erst mal erledigt.


Quote
technically speaking it's not "lost" just yet, just temporarily unavailable

Diesen Satz finde ich sehr seltsam!

Wenn ich das richtig übersetzte heißt das: es ist jetzt nicht technisch verloren, es nur im Augenblick nicht verfügbar.

Ja was den ist es fort oder nur nicht auffindbar?



Ich erinnere mal hier ran: http://techcrunch.com/2013/05/16/mt-gox-dwolla-account-money-seizure/

Wer weiß, wie viele Konten von Gox tatsächlich einfach eingefroren sind und welche Festplatten evtl. beschlagnahmt. Ich erinnere mich nicht irgendwo gelesen zu haben, dass eingefrorene Konten wieder freigegeben wurden.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1067


View Profile
February 26, 2014, 10:46:34 AM
 #20919

Möglicherweise hängt der Kursanstieg heute mit genau diesem Chat zusammen...Hoffnung statt Befreiungsschlag?

Ich lese aus dem IRC Log keine Hoffnung raus. Im Prinzip bestätigt Mark dort die Vermutung "alles ist weg". Ich denke für Kursentwicklung ist MtGox bis auf zukünftige Überaschungen erst mal erledigt.


Quote
technically speaking it's not "lost" just yet, just temporarily unavailable

Diesen Satz finde ich sehr seltsam!

Wenn ich das richtig übersetzte heißt das: es ist jetzt nicht technisch verloren, es ist nur im Augenblick nicht verfügbar.

Ja was den ist es fort oder nur nicht auffindbar?

Zusammen mit den anderen Aussagen verstehe ich das so, dass sich Mark der Illusion hingibt, er könne aufgrund der seiner Logs und der Blockchain die Betrüger finden und sich das Geld zurückholen. In diesem Fall sehe ich aber im Gegensatz zu Mark keine Chance. Er hat kein Geld für den Rechtsweg und freiwillig werden Betrüger (vor allem aus dem Ausland) das Geld nicht zurückgeben.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 1000


View Profile
February 26, 2014, 10:46:50 AM
 #20920

Nicht verloren heißt es sollte doch eigentlich noch vorhanden heißen.

Haben die vielleicht ihre interne Datenbank versenkt?

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Pages: « 1 ... 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 [1046] 1047 1048 1049 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068 1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077 1078 1079 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 ... 3821 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!