Bitcoin Forum
December 10, 2016, 06:48:26 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 1046 1047 1048 1049 [1050] 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068 1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077 1078 1079 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3537160 times)
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
February 26, 2014, 01:15:26 PM
 #20981

Doch die GOX Kriese hat nicht die anderen Börsen im "gewünschten" Umfang mitgerissen.
Entsprechend erwarte ich noch weitere "Überraschungen" in der nächsten Zeit.

Hör doch mal endlich auf mit diesem Die-Welt-wird-untergehen-ich-habs-euch-gesagt-Scheiß auf. Es nervt langsam.

Nanana, wer wird denn da gleich unflätig?
Nur weil deine Prognose von 2000$ im Februar nicht ganz gepasst hat?
Und ja, ich weis du hast dir natürlich ein paar Tage später ein Hintertürchen aufgemacht in dem du meiner Prognose eine Möglichkeit eingeräumt hast.
Trotzdem: Schlechter Verlierer!

Und von Weltuntergang hab ich nun wirklich nicht gesprochen. Es sei denn für dich ist GOX die Welt!?

Statt gleich aufzubrausen wie ein Republikflüchtling, sollten mal lieber Überlegungen folgen, warum der Kurs sich so macht wie ich es gesagt habe!?



Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
1481395706
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481395706

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481395706
Reply with quote  #2

1481395706
Report to moderator
1481395706
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481395706

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481395706
Reply with quote  #2

1481395706
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481395706
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481395706

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481395706
Reply with quote  #2

1481395706
Report to moderator
1481395706
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481395706

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481395706
Reply with quote  #2

1481395706
Report to moderator
1481395706
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481395706

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481395706
Reply with quote  #2

1481395706
Report to moderator
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 26, 2014, 01:16:05 PM
 #20982

Doch die GOX Kriese hat nicht die anderen Börsen im "gewünschten" Umfang mitgerissen.
Entsprechend erwarte ich noch weitere "Überraschungen" in der nächsten Zeit.

Hör doch mal endlich mit diesem Die-Welt-wird-untergehen-ich-habs-euch-gesagt-Scheiß auf. Es nervt langsam.

Und: Ich habe nix von S-Blase geschrieben. Nur zur Grundlinie. Und die hat nichts - aber auch gar nichts - mit Deinen S-Blasen zu tun, die Du über diese Grundline malst.
Dafuer hast dir heute ein dickes

+1 verdient.

Recht haste. Und es merken offenbar immer mehr, wie sehr er damit nervt...

Und von Weltuntergang hab ich nun wirklich nicht gesprochen. Es sei denn für dich ist GOX die Welt!?
Nicht nur das du nervst damit, Amnesie hast du auch noch? Scroll mal ein paar Seiten zurueck, sogar mit einem bescheurten Bild hast du es unterstrichen!
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
February 26, 2014, 01:19:32 PM
 #20983



Ich schreib die Kohle bei Gox ab.

Es ist mir zwar unerklärlich, aber irgendwie haben sie es wohl tatsächlich geschafft alle ihrer Einlagen zu verbrennen. Unglaublich.

Sogar Fiat sind sie in den Miesen und das obwohl der Laden eigentlich eine Gelddruckmaschine ist.

Einzige Resthoffnung wäre das irgendjemand an den 1 Mio Kunden interessiert ist, aber wieviel zahlt man wohl pro Kunde?

Gox hat Schulden in Höhe von 300Mio und 1 Mio Kunden, wovon die Hälfte verifiziert ist, um alle Schulden zu übernehmen müsste man folglich jeden Kunden mit 300$ bewerten.
f4tal1ty
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 546


View Profile
February 26, 2014, 01:22:00 PM
 #20984

Sieht so aus als würden die Behörden bzgl. Gox langsam aktiv werden

http://www.coindesk.com/mt-gox-subpoena-japan-us/
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
February 26, 2014, 01:23:33 PM
 #20985

Doch die GOX Kriese hat nicht die anderen Börsen im "gewünschten" Umfang mitgerissen.
Entsprechend erwarte ich noch weitere "Überraschungen" in der nächsten Zeit.

Hör doch mal endlich mit diesem Die-Welt-wird-untergehen-ich-habs-euch-gesagt-Scheiß auf. Es nervt langsam.

Und: Ich habe nix von S-Blase geschrieben. Nur zur Grundlinie. Und die hat nichts - aber auch gar nichts - mit Deinen S-Blasen zu tun, die Du über diese Grundline malst.
Dafuer hast dir heute ein dickes

+1 verdient.

Recht haste. Und es merken offenbar immer mehr, wie sehr er damit nervt...

Und von Weltuntergang hab ich nun wirklich nicht gesprochen. Es sei denn für dich ist GOX die Welt!?
Nicht nur das du nervst damit, Amnesie hast du auch noch? Scroll mal ein paar Seiten zurueck, sogar mit einem bescheurten Bild hast du es unterstrichen!

Erstmal:
dito!

musste sein  Grin

und jetzt zeig mir mal wo ich Weltuntergang geschrieben habe!?

Du interpretierst meine Aussagen einfach nur nach deinem Dünken, das ist einer deiner Fehler!

Wieder einmal hast du UNRECHT, denn zu UNRECHT wirfst du mir sowas vor!

Stürmische Zeiten und Weltuntergang sind nicht das selbe, mein lieber!

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
meph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253



View Profile
February 26, 2014, 01:23:43 PM
 #20986



Trotzdem: Schlechter Verlierer!




Wenn Du Dich, so mein  Umkehrschluss, für einen Gewinner hälst, da Du Dir so sicher bist Recht zu haben, dann..... vergiss nicht, dass es auch ganz ganz schlechte Gewinner gibt. Das sind die, die einfach keine Ruhe geben können, immer wieder betonen müssen, wie toll sie sind, dass sie es ja gesagt haben, dass sie besser sind als andere.
Das ist ermüdent und stressig für so ziemlich alle.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
February 26, 2014, 01:24:16 PM
 #20987

Staatliches regulieren wird gebraucht, allerdings nicht zur Regulierung der Währung!
Meine Empfinden nach, ist das a) unlogisch und b) auch nicht praktikabel.

Zu a) wenn Du forderst, dass Karpeles vor Gericht muss, dann bekommst Du mittelfristig ganz genau diese Regulierung der Währung, die du nicht möchtest
Zu a) ist es relativ willkürlich und unlogisch, warum der Staat nun überall im Alltag akzeptiert sein soll, ausser in der Währung, das lässt sich nicht schlüssig begründen, es gibt so viele Politik-Felder die der Staat schlecht managed, aber speziell für die Währung wird nun Regulierungsfreiheit gefordert?
 
Zu b) den Staat gibt es nur als Gesamt-Paket mit all seinen Rechten und Pflichten, es gibt kein Cherry picking alà "diese Regeln und Gesetze mag ich, die will ich haben, wie Straftrecht und Sicherheit, aber die staatlichen Regeln zur Währungsgesetzgebung lehne ich ab", das duldet der Staat und das menschliche Gerechtigkeitsempfinden nicht

Zu b) die Währungspolitik ist für Staaten absolut zentral und enorm bedeutend: politisch, ideal und macht-erhaltend
(niemals werden sie auf diese freiwillig verzichten oder diese gefährden), über dieses Instrument hat der Staat am meisten Einfluss auf die Gesellschaft und schafft sich erstmal finanziellen Handlungsspielraum, dieses Feld kann ein heutiger kapitalistischer Staat gar nicht aufgeben
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
February 26, 2014, 01:25:04 PM
 #20988

http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Geheimdienste-manipulieren-und-diskreditieren-im-Netz-2123236.html

sorry für OT, aber soll daran erinnern, dass wir hier im forum sicher nicht "alleine" sind.
Da möchte ich an dieser Stelle eCall erwähnen, ab 2015 die Zwangsüberwachung für alle neuen Autos.

Mit eCall wird jederzeit bekannt sein, wo sich welches Auto aufhält. Vorgeblich dient es der schnellen Hilfe bei Unfällen. Meiner Meinung nach geht es um Totalüberwachung, Repression, Diktatur. Im Ernst, niemanden interessiert, ob man bei einem Unfall abkratzt, außer den nahen Angehörigen. Aber die Eliten freuen sich bestimmt sehr auf die Daten. Und was man da alles sonst noch so über die SIM senden kann, die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

cgminer-o
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


1$ =1 MEC 2013 (2,56 $) 5$ =1MEC 2014 ?


View Profile
February 26, 2014, 01:26:07 PM
 #20989



Ich schreib die Kohle bei Gox ab.

Es ist mir zwar unerklärlich, aber irgendwie haben sie es wohl tatsächlich geschafft alle ihrer Einlagen zu verbrennen. Unglaublich.

Sogar Fiat sind sie in den Miesen und das obwohl der Laden eigentlich eine Gelddruckmaschine ist.

Einzige Resthoffnung wäre das irgendjemand an den 1 Mio Kunden interessiert ist, aber wieviel zahlt man wohl pro Kunde?

Gox hat Schulden in Höhe von 300Mio und 1 Mio Kunden, wovon die Hälfte verifiziert ist, um alle Schulden zu übernehmen müsste man folglich jeden Kunden mit 300$ bewerten.

Was da lief war großangelegter Betrug. Wie ich schon mal schrieb bin ich davon überzeugt das Gox sogar extra 100$ mehr gezahlt hat im BID. Nur dadurch konnten Gox noch Gewährleisten genug BTC für die täglichen Auszahlungen zu erhalten. Dies würde auch denn hohen Passivaposten in Höhe von 300 Mio erklären. Stolze Hausnummer das ganze!

▓▓▓ MEC Megacoin POW▓▓▓https://forum.megacoin.co.nz/ ▓▓▓ New Economy Movement▓▓▓▓▓▓▓▓▓ LimecoinX X11 ▓▓▓
Skeptiker
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 32


View Profile
February 26, 2014, 01:30:16 PM
 #20990

Weil der andere leider Nachteile bei den Genen hat, wofür er aber nichts kann.
IMHO ein sehr wichtiger Punkt, den ich teile.

Regulierung hat aber auch für mittel/überdurchschnitlich begabte/informierte/kräftige etc. Zeitgenossen große Vorteile. Begründung: auch die können sich nicht um alles kümmern bzw. würden ungeheuer viel zeit & Energie beraubt, wenn sie es müssten.

Ich finde es z.B. richtig, dass es im Lebensmittelbereich zahlreiche Regulierungen vom Spritzmitteleinsatz über die Fleischbeschau bis zur Hackfleischverordnung gibt. Klar könnte ich theoretisch mich irgendwie über den "Ruf" meines metzgers, Mineralwasserherstellers etc. informieren, oder selbst irgendwelche chemischen Analysen durchführen. Aber das wäre ungeheuer zeit- & kostenintensiv.

Banken, Börsen, Broker etc. haben eben branchenspezifische typische Risikopunkte, weshalb für Finanzdienstleister neben den allgemeinen Paragraphen (Betrug ...) spezifische Regulierungen gelten. So wie der Metzger spezifische Lebensmittelregulierungen beachten muss, die den Zeitungskiosk nicht betreffen.
Solarstorm75
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 26, 2014, 01:35:07 PM
 #20991

Der Kurs hat sich genau wie zu erwarten bewegt.  

Den Grund geliefert hat GOX. Zufall? Ich denke nicht!


Hätten wir die letzten Wochen keinen Bärenmarkt gehabt, sondern hätten wir weiterhin neue ATHs gesehen, dann wäre Mt. Gox bestimmt immer noch im Spiel. Insofern kann ich Deiner These "Die Kurse machen die Nachrichten" in diesem speziellen Fall zustimmen.

RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
February 26, 2014, 01:39:08 PM
 #20992

Der Kurs hat sich genau wie zu erwarten bewegt.  

Den Grund geliefert hat GOX. Zufall? Ich denke nicht!


Hätten wir die letzten Wochen keinen Bärenmarkt gehabt, sondern hätten wir weiterhin neue ATHs gesehen, dann wäre Mt. Gox bestimmt immer noch im Spiel. Insofern kann ich Deiner These "Die Kurse machen die Nachrichten" in diesem speziellen Fall zustimmen.



Danke!
Ja, so etwa läuft es nämlich und noch viel perfider!

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
Eisenherz
Member
**
Offline Offline

Activity: 61


View Profile
February 26, 2014, 01:42:52 PM
 #20993

February 26th 2014

Dear MtGox Customers,

As there is a lot of speculation regarding MtGox and its future, I would like to use this opportunity to reassure everyone that I am still in Japan, and working very hard with the support of different parties to find a solution to our recent issues.

Furthermore I would like to kindly ask that people refrain from asking questions to our staff: they have been instructed not to give any response or information. Please visit this page for further announcements and updates.

Sincerely,
Mark Karpeles
------------------------------
auf mtgox.com

BTC: 19ssz6kiy5Mz6uAz2eB3vx87P1VDEGSvTb
PPC: PB66VnUbfEiQPApcfxZ5rmH5Dxfyuq8wU2
YAC: XzmjJrHkZPbw7hh9baaTQNeM8qonPKeVyX
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
February 26, 2014, 01:43:14 PM
 #20994

Staatliches regulieren wird gebraucht, allerdings nicht zur Regulierung der Währung!
Meine Empfinden nach, ist das a) unlogisch und b) auch nicht praktikabel.

Zu a) wenn Du forderst, dass Karpeles vor Gericht muss, dann bekommst Du mittelfristig ganz genau diese Regulierung der Währung, die du nicht möchtest
Zu a) ist es relativ willkürlich und unlogisch, warum der Staat nun überall im Alltag akzeptiert sein soll, ausser in der Währung, das lässt sich nicht schlüssig begründen, es gibt so viele Politik-Felder die der Staat schlecht managed, aber speziell für die Währung wird nun Regulierungsfreiheit gefordert?
 
Zu b) den Staat gibt es nur als Gesamt-Paket mit all seinen Rechten und Pflichten, es gibt kein Cherry picking alà "diese Regeln und Gesetze mag ich, die will ich haben, wie Straftrecht und Sicherheit, aber die staatlichen Regeln zur Währungsgesetzgebung lehne ich ab", das duldet der Staat und das menschliche Gerechtigkeitsempfinden nicht

Zu b) die Währungspolitik ist für Staaten absolut zentral und enorm bedeutend: politisch, ideal und macht-erhaltend
(niemals werden sie auf diese freiwillig verzichten oder diese gefährden), über dieses Instrument hat der Staat am meisten Einfluss auf die Gesellschaft und schafft sich erstmal finanziellen Handlungsspielraum, dieses Feld kann ein heutiger kapitalistischer Staat gar nicht aufgeben
Ich fordere gar nichts. Du sagst das Staatliches eingreifen falsch wäre weil es Tür und Tor für Regulierung öffnet. Ich sage dass die Schaffung von Rahmenbedinungen (Regulierungen) zum Bitcoin zu Fiat handel essentiell wichtig ist. Was nicht reguliert werden sollte ist einfach nur der Wert der Währung (also die Währung selber). Währungspolitik lassen wir sowieso mal aussen vor, sieht man ja was die bringt  Roll Eyes

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
February 26, 2014, 01:43:38 PM
 #20995

RenHoek ist ein Paradebeispiel fuer den Dunning-Kruger-Effekt.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
February 26, 2014, 01:44:18 PM
 #20996

February 26th 2014

Dear MtGox Customers,

As there is a lot of speculation regarding MtGox and its future, I would like to use this opportunity to reassure everyone that I am still in Japan, and working very hard with the support of different parties to find a solution to our recent issues.

Furthermore I would like to kindly ask that people refrain from asking questions to our staff: they have been instructed not to give any response or information. Please visit this page for further announcements and updates.

Sincerely,
Mark Karpeles
------------------------------
auf mtgox.com
Top. Gabs nur schon ein paar Seiten vorher.

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 26, 2014, 01:45:23 PM
 #20997

RenHoek ist ein Paradebeispiel fuer den Dunning-Kruger-Effekt.
Sehr richtig bemerkt. Diesen Begriff kannte ich bisher nicht, aber er umschreibt es wie eine 100% Punktlandung!

+1
Eisenherz
Member
**
Offline Offline

Activity: 61


View Profile
February 26, 2014, 01:47:21 PM
 #20998


Top. Gabs nur schon ein paar Seiten vorher.

Ist mir wohl entgangen. Mea Culpa!

BTC: 19ssz6kiy5Mz6uAz2eB3vx87P1VDEGSvTb
PPC: PB66VnUbfEiQPApcfxZ5rmH5Dxfyuq8wU2
YAC: XzmjJrHkZPbw7hh9baaTQNeM8qonPKeVyX
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
February 26, 2014, 01:47:24 PM
 #20999

RenHoek ist ein Paradebeispiel fuer den Dunning-Kruger-Effekt.

Sicher nicht.
Trifft aber zum großen Teil auf die hier ewig contra gebenden zu. Ganz besonders auf "Stiletto- Toiletti"


btt:

GOX ist "Systemrelevant", würde mich wirklich wundern, wenn sie nicht zurückkehren!

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 26, 2014, 01:51:56 PM
 #21000

RenHoek ist ein Paradebeispiel fuer den Dunning-Kruger-Effekt.

Sicher nicht.
Trifft aber zum großen Teil auf die hier ewig contra gebenden zu. Ganz besonders auf "Stiletto- Toiletti"


btt:

GOX ist "Systemrelevant", würde mich wirklich wundern, wenn sie nicht zurückkehren!
Allein der Post unterstreicht, wie sehr er Recht hat.
Pages: « 1 ... 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 1046 1047 1048 1049 [1050] 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068 1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077 1078 1079 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!