Bitcoin Forum
December 03, 2016, 02:41:04 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 [2099] 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 2146 2147 2148 2149 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3508256 times)
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672


Having an opinion molds your character!!!


View Profile WWW
May 08, 2016, 11:33:59 AM
 #41961

Dass das Volumen so mickrig ist wundert mich dennoch. Selbst bei den Chinesen. Haben die Miner nun ihre Hähne zu gedreht und warten, was bis zum Halving mit dem Preis passiert? D.h. minen die sozusagen gerade blind?

Dieses Verhalten ist die Basis meiner Wette  Cheesy Grin
Wenn du in Zukunft auch noch minen willst, sodaß dir was übrig bleibt, geht das nach meinen bescheidenen Berechnungen im Juli nicht unter $700, auch nicht mit neuer Hardware in China  Shocked

Prinzipiell hast du als miner drei Möglichkeiten.
1.) DU drehst den Hahn zu, wartest bis der Preis ein gutes Niveau hat und öffnest dann wieder langsam die Schleusen und kannst weiter minen. Das geht allerdings nur mit einem guten Polster in der Kasse, damit du dieses Zudrehen zwei Monate lang überlebst.
2.) DU drehst den Hahn zu, wartest bis der Preis ein gutes Niveau hat, verkaufst deine miningfarm und haust alle coins auf den Markt.
3.) DU drehst den Hahn zu, minest was das Zeug hält auf Teufel komm raus egal ob die Diff durch die Decke geht und machst dann selbiges wie #2

#2 und #3 ist für die großen Jungs, BITMAIN und BITFURY eher nicht zutreffend.
Für die kleineren, AVALON und SPondoolies kann #2 ein Weg sein, hängt aber stark vom business Plan ob, ob sie mit Anderen nochmal vier Jahre konkurieren wollen.
#3 wird für kleinere Kunden vorher genannter Unternehmen zutreffen die bei dieser Diff rally nicht mehr mitmachen wollen, dessen Abwesenheit wir nicht stark spüren werden.

Mein Fazit: Der Kurs geht an die $700 ran, ein zwei Hardware Hersteller wie auch einige Farmen hauen den Hut drauf Grin

Danke.

Das wuerde aber implizieren, dass aktuell der echte Handel auf den Boersen, im speziellen den chinesischen, abgebildet wird. D.h. die hohen Volumina der Vergangenheit kamen nur durch das hin und her geschieben der grossen Miner zustande, wobei die Coins nie effektiv den Besitzer wechselten.

Oder?

Daß die Volumina im Moment eher gering sind ist doch mal eine Ansage seitens der Miner -> Machtgefüge  Grin
Ich glaube nicht, daß die hohen Volumina der Vergangeheit nur den Minern zu zuschreiben sind. Man darf bitte nicht außer Acht lassen, daß nur alleine Bitstamp letztes Jahr 19kBTC abhanden gekommen sind, die wollen verteilt und verkauft werden. Ich denke die Volumina kamen aus einigen Hacks zustande, welche dann wild umher geschoben und gemixt wurden.
Auch die selloffs von Silkroad sind hier in den Taschenrechner zu klopfen, und noch einige weitere solcher Aktionen.

Was wir im Moment beobachten, dürfte dem "wahren" Handel ziemlich gut entsprechen, erschwerend kommt hinzu, daß ALLE einen höheren Preis sehen wollen und viele diesen auch in der Zukunft haben müssen.

Soodi meine Lieben, Spondoolies-tech ist der erste der den Hut drauf haut ->
Code:
As of May 4=2C 2016 Spondoolies-tech has ceased operations.

It has been a great privilege to serve the Bitcoin mining community and es=
pecially our customers. We deeply appreciate the support and faith that yo=
u have placed in us and wish you success in your future endeavors.

Sincerely=2C

Guy Corem CEO
Spondoolies-tech

Hier der offizielle Abschied

Jetzt gibt's günstige SP20 und SP50  Grin

1480732864
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732864

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732864
Reply with quote  #2

1480732864
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480732864
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732864

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732864
Reply with quote  #2

1480732864
Report to moderator
1480732864
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732864

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732864
Reply with quote  #2

1480732864
Report to moderator
1480732864
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732864

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732864
Reply with quote  #2

1480732864
Report to moderator
Micky25
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 833



View Profile
May 08, 2016, 06:08:26 PM
 #41962


Soodi meine Lieben, Spondoolies-tech ist der erste der den Hut drauf haut ->
Code:
As of May 4=2C 2016 Spondoolies-tech has ceased operations.

It has been a great privilege to serve the Bitcoin mining community and es=
pecially our customers. We deeply appreciate the support and faith that yo=
u have placed in us and wish you success in your future endeavors.

Sincerely=2C

Guy Corem CEO
Spondoolies-tech

Hier der offizielle Abschied

Jetzt gibt's günstige SP20 und SP50  Grin

nicht wirklich verwunderlich. Das war vermutlich einer der ehrlichsten Läden unter den Crypto-Asic-Fabrikanten. Leider ca. 1,5 Jahre zu spät dran. Schade.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
May 09, 2016, 01:13:16 AM
 #41963

Btw, da Wright seinen Verification-/Sartre-Artikel ja leider gelöscht hat (http://www.drcraigwright.net/jean-paul-sartre-signing-significance/)… hatte den Artikel noch im Cache. Konnte die Seite nicht speichern, da dann die Bilder fehlen würden (sie sind auf dem Server nicht mehr verfügbar), aber ich hatte sie noch im Browser offen, und hab mal nen Screenshot gespeichert. Falls jemand nochmal nachlesen möchte:

http://bitshit.shice.info/images/sartre.png

hier findet man auch noch was:

http://web.archive.org/web/20160502203730/http://www.drcraigwright.net/

oder

https://archive.is/6DH8w

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
May 09, 2016, 05:05:31 AM
 #41964


Ja. Japan ist der 'Mann der Stunde' - demnächst bekommt er seine 15 Minuten Ruhm:


... und Schwupps.



Japan überholt USD$.

https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/4igq5u/japan_is_now_the_second_largest_bitcoin_market_in/


 


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672


Having an opinion molds your character!!!


View Profile WWW
May 09, 2016, 05:05:44 AM
 #41965


Soodi meine Lieben, Spondoolies-tech ist der erste der den Hut drauf haut ->
Code:
As of May 4=2C 2016 Spondoolies-tech has ceased operations.

It has been a great privilege to serve the Bitcoin mining community and es=
pecially our customers. We deeply appreciate the support and faith that yo=
u have placed in us and wish you success in your future endeavors.

Sincerely=2C

Guy Corem CEO
Spondoolies-tech

Hier der offizielle Abschied

Jetzt gibt's günstige SP20 und SP50  Grin

nicht wirklich verwunderlich. Das war vermutlich einer der ehrlichsten Läden unter den Crypto-Asic-Fabrikanten. Leider ca. 1,5 Jahre zu spät dran. Schade.

Tja, aber die Jungs haben den SP50 im Oktober mit 0,15J hingestellt, das is schon der Hammer. Jetzt allerdings gibt's eine Schlammschlacht mit BTCS....
Zurück zu meiner Vorhersage: Der erste is raus  Wink

TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
May 09, 2016, 01:46:06 PM
 #41966

sieht so aus, als würden Leute nur so darauf warten einen Pullback zu kaufen.

Bleibt ab zu warten wie sich das alles zum Halving hin entwickeln wird. Meine Vorraussage: Es wird beim/kurz nach dem Halving eine dicke rote kerze am ende des Tages geben.
Es ist viel zu offensichtlich... Jeder noob trader wird zu dem Zeitpunkt long sein / Fomo long gehen aber am ende ist es immer noch ein Markt in dem jeder Gewinnen will.

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
voephilisI
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
May 09, 2016, 02:16:03 PM
 #41967

sieht so aus, als würden Leute nur so darauf warten einen Pullback zu kaufen.

Bleibt ab zu warten wie sich das alles zum Halving hin entwickeln wird. Meine Vorraussage: Es wird beim/kurz nach dem Halving eine dicke rote kerze am ende des Tages geben.
Es ist viel zu offensichtlich... Jeder noob trader wird zu dem Zeitpunkt long sein / Fomo long gehen aber am ende ist es immer noch ein Markt in dem jeder Gewinnen will.

man muss da die Gewinne kurzfristig und langfristig unterscheiden. Nach dem Halving kann es gut sein, dass viele dumpen. Die meisten pumpen da extrem viel Geld rein und ziehen es dann wieder ab.
Sowas schadet mMn mehr als das es nützt.

aber nach und nach sollte da wieder mehr Kapital zufließen, sodass es langfristig wieder höher ist als zum Zeitpunkt des Halvings. Mit den ganzen An- und Verkäufen hat mir nur Stress mit der Steuer und man schläft nicht besonders gut. Wink

Bei der roten Kerze kaufen sicher auch viele nach. 
x13
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336


Things are called shit for a reason, dear.


View Profile
May 09, 2016, 06:34:45 PM
 #41968

Die Japaner haben Angst vor dem bald anstehenden Helicopter-Geld und suchen nach Alternativen. Hab vor Kurzem auch mal ein Bericht gelesen, dass immer mehr Japaner große Geldscheine zu Hause horten. Vorgeschmack auf Europa 2018...


Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
May 09, 2016, 06:51:31 PM
 #41969

das ist mein Chart seit wochen, der Trend ist der Weg



zauberwort accumulation


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
May 10, 2016, 01:32:28 AM
 #41970

shit ähh altcoins! --> https://youtu.be/cIasr2AiyZ0

EDIT: guckt hier einer auch mal etwas auf die technischen entwicklungen? und postet das auch zeitnah wenn man mal paar tage off ist? die technische entwicklung ist DIE fundamentale basis überhaupt für die kursentwicklung.

anscheinend verweigern die chinesischen miner die SegWit aktivierung zu unterstützen bis Core den hardfork code (HF mitte 2017) eingebracht hat. sie sehen ihre felle davon schwimmen da mit SegWit die fees bei den LN nodes landen würden. das geht in die richtung PoS. die miner nehmen ihre fees über PoW ein. wir werden in zukunft bei Bitcoin PoW + PoS haben durch LN.

ich verstehe aber nicht warum die chinesischen miner grössere blöcke wollen. wenn die fees irgendwann den blockreward übersteigen soll wären doch blöcke von 1 MB oder 0.5 MB besser für höhere fees.

oder habe ich da einen denkfehler bei der intension der chinesen?






Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
May 10, 2016, 03:46:54 AM
 #41971

5 Angriff auf den Yuan... ich glaube der sechste durchbricht die 3100 CYN letztendlich

aktuell steigt der Dollar, und das Kommitee ist machtlos, bedeutet Abwanderung in den Dollar. Auch über den BTC... Bitfinex ist offshore und gibt den Preis vor, immer wieder höher als Huobi. Die Umsätze dort haben sich fast halbiert... die Downattacke hat nichts gebracht... im gegenteil.. es wurde alles schön eingesammelt

 nach dem der Dollar gegen Euro, Yen, CNY, CAD, AUS in den letztzen Wochen stark verloren hatten, gibt es nun eine rasante Gegenbewegung im Vergleich zu diesen anderen Währungen... Gleichzeitig wird Gold starkt abverkauft, China hatte im Jahre 2015 sehr viel Gold gekauft... bitte google, eine in Gold Rally2.0 fiehl aus, weil ich glaube das China auch Gold gegen den Dollar handelt um den Yuan zu stützen aber reicht das?. Beispiel EUR/USD 1,15 bis 1,16 werden vom Markt genutzt um in Dollar zu wandeln.


Hang Seng ging in dieser Woche um 2,85 down nach dem das Kommitee wieder gekauft hat. China kann nciht alle Aktien am Markt kaufen


auch mal hier sehr interessant
Quote
China's Anonymous Economic Oracle Signals Shift From Debt


    Unnamed writer in party paper seen as warning from on high
    Underscores opaque policy making in world's No. 2 economy

To get a read on U.S. economic policy, investors may parse minutes from Federal Reserve meetings. In Europe, they scrutinize Mario Draghi’s public remarks. When it comes to China, they’re increasingly studying an "authoritative person’s" anonymous prognostications in the Communist Party’s most important newspaper.
http://www.bloomberg.com/news/articles/2016-05-09/china-s-anonymous-economic-oracle-signals-shift-from-debt-binge


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
May 10, 2016, 05:27:46 AM
 #41972

shit ähh altcoins! --> https://youtu.be/cIasr2AiyZ0

EDIT: guckt hier einer auch mal etwas auf die technischen entwicklungen? und postet das auch zeitnah wenn man mal paar tage off ist? die technische entwicklung ist DIE fundamentale basis überhaupt für die kursentwicklung.

anscheinend verweigern die chinesischen miner die SegWit aktivierung zu unterstützen bis Core den hardfork code (HF mitte 2017) eingebracht hat. sie sehen ihre felle davon schwimmen da mit SegWit die fees bei den LN nodes landen würden. das geht in die richtung PoS. die miner nehmen ihre fees über PoW ein. wir werden in zukunft bei Bitcoin PoW + PoS haben durch LN.

ich verstehe aber nicht warum die chinesischen miner grössere blöcke wollen. wenn die fees irgendwann den blockreward übersteigen soll wären doch blöcke von 1 MB oder 0.5 MB besser für höhere fees.

oder habe ich da einen denkfehler bei der intension der chinesen?






Whatever. Noch sind die Fees beim Mining nicht relevant. (Imho)

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
May 10, 2016, 05:52:33 AM
 #41973

today
Quote
Digitalisierung der Finanzbranche
Stadt Zug wird weltweit zum Bitcoin-Pionier
von Erich Aschwanden, Zug 10.5.2016, 05:30 Uhr
Als international erste staatliche Behörde akzeptiert die Stadt Zug eine Kryptowährung.

Die polnische Regierung hat vor kurzem eine Arbeitsgruppe eingesetzt, um zu prüfen, wie die Bitcoin- und Blockchain-Technologie für die Digitalisierung von staatlichen Diensten eingesetzt werden kann. Auch andere Staaten befassen sich intensiv und analytisch mit den Auswirkungen dieser Verschlüsselungs-Technologie. Wesentlich kürzer sind bei diesem heiss diskutierten Thema die Entscheidungswege in der Stadt Zug.

Dort lud die Regierung Ende April einen Studenten als Experten ein, wie Stadtpräsident Dolfi Müller (sp.) erzählt. Der junge Fachmann erklärte den in technischen Fragen nicht so versierten Politikern die Mechanismen hinter den neuen Kryptowährungen. Daraufhin eröffnete der Stadtschreiber privat ein Bitcoin-Konto und fand die Sache interessant. Anfang Mai fiel der Entscheid: Ab 1. Juli können Gebühren bis zu 200 Franken direkt am Schalter der Einwohnerkontrolle mit Bitcoins beglichen werden. Das Pilotprojekt ist bis Ende 2016 befristet, anschliessend wollen die Verantwortlichen Bilanz ziehen.
Kein Zufall

Ohne es zu wollen, schreibt die kleine Stadt Zug damit Geschichte. «Das ist weltweit das erste Mal, dass auf staatlicher Ebene Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptiert werden», sagt Niklas Nikolajsen. Der gebürtige Däne ist Geschäftsführer und Mitbegründer der Bitcoin Suisse AG. Sein Startup-Unternehmen kauft und verkauft die Kryptowährung. Die in der Schweiz kaum wahrgenommene Pioniertat war denn auch in den letzten Tagen das grosse Thema in den einschlägigen Foren der digitalen Finanzbranche.

http://www.nzz.ch/schweiz/crypto-valley-zukunftsmodell-oder-marketing-gag-ld.22911
Gleichzeitig, darf man sich die Frage stellen, wann springen Kapitalversicherer und Pensionskassen inden BTC um dem negativen Einlagzins von -0,75% in der Schweiz zu entgehen?
Wann ist die Leidensgrenze erreicht? Der Versuch in Bargeld zu wechseln, wurde ja 2015 blockiert!

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596


View Profile
May 10, 2016, 06:32:52 AM
 #41974

sie sehen ihre felle davon schwimmen da mit SegWit die fees bei den LN nodes landen würden.

Dann übersehen sie, dass auch Off-Chain / Side-Chain TX weiterhin die Blöcke für das Settling benötigen, sie andererseits ein massives Wachstum aus Netzwerksicht gar nicht stemmen können.

Sollten die 4 Chinesen tatsächlich anfangen völlig irrational zu handeln, wäre eine Änderung des Mining Algorithmus, das den gesammten Blockinhalt in die Berechnung mit einbezieht, dringend anzuraten, sobald es einen Hardfork gibt!
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
May 10, 2016, 06:46:58 AM
 #41975

sie sehen ihre felle davon schwimmen da mit SegWit die fees bei den LN nodes landen würden.

Dann übersehen sie, dass auch Off-Chain / Side-Chain TX weiterhin die Blöcke für das Settling benötigen, sie andererseits ein massives Wachstum aus Netzwerksicht gar nicht stemmen können.

Sollten die 4 Chinesen tatsächlich anfangen völlig irrational zu handeln, wäre eine Änderung des Mining Algorithmus, das den gesammten Blockinhalt in die Berechnung mit einbezieht, dringend anzuraten, sobald es einen Hardfork gibt!


aktuell haben AntPool (29%) und F2Pool (23%) zusammen 52%. das ist schlecht.

eventuell meinen sie wenn sie SegWit nicht zustimmen dass sie LN verzögern können und damit die PoW fees von denen sie ja nichts haben? das könnte eine logik sein.

vermutlich sind sie nicht strategisch in Bitcoin investiert oder sie können es sich nicht leisten grosse bitcoin bestände aufzubauen und dann über eine LN node bei den fees (PoW) dabei zu sein.

wäre ein erklärung.

molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
May 10, 2016, 06:57:21 AM
 #41976

ich verstehe aber nicht warum die chinesischen miner grössere blöcke wollen. wenn die fees irgendwann den blockreward übersteigen soll wären doch blöcke von 1 MB oder 0.5 MB besser für höhere fees.

(Sarkasamus oder Ernst, ich weiss es wirklich manchmal nicht mehr.)

Wieso? Da passen doch kaum Transaktionen rein, wie sollen da jemals genügend fees zusammenkommen?

Es ist ein Trugschluss zu glauben man könne höhere Preise erzwingen durch künstliche Verknappung des Angebots. Dann wird der Markt seinen Transaktionsbedarf eben mit einer altcoin decken, es gibt ja genug.

Oder glaubt hier jemand alle altcoins könnten gemeinsam ein Hochpreiskartell an den start bringen? Gnnhihihi.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
May 10, 2016, 07:07:46 AM
 #41977

ich verstehe aber nicht warum die chinesischen miner grössere blöcke wollen. wenn die fees irgendwann den blockreward übersteigen soll wären doch blöcke von 1 MB oder 0.5 MB besser für höhere fees.

(Sarkasamus oder Ernst, ich weiss es wirklich manchmal nicht mehr.)

Wieso? Da passen doch kaum Transaktionen rein, wie sollen da jemals genügend fees zusammenkommen?

Es ist ein Trugschluss zu glauben man könne höhere Preise erzwingen durch künstliche Verknappung des Angebots. Dann wird der Markt seinen Transaktionsbedarf eben mit einer altcoin decken, es gibt ja genug.

Oder glaubt hier jemand alle altcoins könnten gemeinsam ein Hochpreiskartell an den start bringen? Gnnhihihi.


ok, du meinst also die logik ist die blockgrösse solange zu erhöhen bis soviele txs reinpassen dass der blockreward kompensiert werden kann. wäre eine erklärung für diese denkweise.

wie willst du dann jedoch durchsetzen, dass überhaupt fees gezahlt werden. per order by mufti wie am anfang mit 0.01 fee?

die logik entspricht genausowenig keinem freien markt.  Wink

EDIT: die order by mufti war im prinzip Gavin Andresen mit 0.01 BTC fee.

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980


Enlightened, now.


View Profile WWW
May 10, 2016, 07:08:42 AM
 #41978

Gyrsur: herrliches Video, habe gut gelacht Cheesy

Mario: mal ein konstruktiver Vorschlag: wenn du etwas von irgendwelchen News-Seiten kopierst, kannst du die Quote-Tags drum herum machen? Ich (und andere Leser sicher auch) finde es angenehmer, wenn man gleich sieht, was von einem Artikel stammt und was die Meinung dazu ist. Smiley

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
husel2000
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 235


View Profile
May 10, 2016, 07:56:53 AM
 #41979

ich verstehe aber nicht warum die chinesischen miner grössere blöcke wollen. wenn die fees irgendwann den blockreward übersteigen soll wären doch blöcke von 1 MB oder 0.5 MB besser für höhere fees.

(Sarkasamus oder Ernst, ich weiss es wirklich manchmal nicht mehr.)

Wieso? Da passen doch kaum Transaktionen rein, wie sollen da jemals genügend fees zusammenkommen?

Es ist ein Trugschluss zu glauben man könne höhere Preise erzwingen durch künstliche Verknappung des Angebots. Dann wird der Markt seinen Transaktionsbedarf eben mit einer altcoin decken, es gibt ja genug.

Oder glaubt hier jemand alle altcoins könnten gemeinsam ein Hochpreiskartell an den start bringen? Gnnhihihi.


ok, du meinst also die logik ist die blockgrösse solange zu erhöhen bis soviele txs reinpassen dass der blockreward kompensiert werden kann. wäre eine erklärung für diese denkweise.

wie willst du dann jedoch durchsetzen, dass überhaupt fees gezahlt werden. per order by mufti wie am anfang mit 0.01 fee?

die logik entspricht genausowenig keinem freien markt.  Wink

ich stimme dir zu. glaube kaum, dass nur ansatzweiße ein paar btc and gebühren in einem block zusammenkommen, besonders wenn es keinen grund dafür gibt.
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
May 10, 2016, 08:39:07 AM
 #41980

shit ähh altcoins! --> https://youtu.be/cIasr2AiyZ0

EDIT: guckt hier einer auch mal etwas auf die technischen entwicklungen? und postet das auch zeitnah wenn man mal paar tage off ist? die technische entwicklung ist DIE fundamentale basis überhaupt für die kursentwicklung.

anscheinend verweigern die chinesischen miner die SegWit aktivierung zu unterstützen bis Core den hardfork code (HF mitte 2017) eingebracht hat. sie sehen ihre felle davon schwimmen da mit SegWit die fees bei den LN nodes landen würden. das geht in die richtung PoS. die miner nehmen ihre fees über PoW ein. wir werden in zukunft bei Bitcoin PoW + PoS haben durch LN.

ich verstehe aber nicht warum die chinesischen miner grössere blöcke wollen. wenn die fees irgendwann den blockreward übersteigen soll wären doch blöcke von 1 MB oder 0.5 MB besser für höhere fees.

oder habe ich da einen denkfehler bei der intension der chinesen?

Uns wurde beigebracht, bei unseren Entscheidungen bevorzugt an uns selbst zu denken, dann würde alles gut. Das Gegenteil ist der Fall, die Selbstzerstörung ist sicher. Es könnte also sein, dass die Miner langfristig denken, also auch an die Nutzer und den langfristigen Erfolg. In dem Fall wären sie human, ich weiß dass so etwas heutzutage nur schwer vorstellbar ist.

Pages: « 1 ... 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 [2099] 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 2146 2147 2148 2149 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!