Bitcoin Forum
November 22, 2017, 09:45:40 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 [2095] 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 ... 3264 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4946868 times)
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
May 18, 2016, 09:37:12 AM
 #41881

Naja, ich denke, dass ETH bzw. DAO gerade ordentlich Einfluss auf den Bitcoin-Preis ausübt. Immerhin über 110kk USD, die schon reingegangen sind. Das dürfte ein deutlich bemerkbarer Anteil der sich im Umlauf befindlichen Bitcoins sein.

Btw, es lohnt sich, immer mal einen Blick auf http://daohub.org/ zu werfen. Auf das nächste price increase. Es sieht so aus (und das macht auch Sinn, imho), als ob immer* kurz vorm Anstieg nochmal ordentlich ETH gekauft wird, um damit nochmal DAO-Tokens zu kaufen, bevor der nächste Anstieg kommt. Das sollte jetzt nochmal glaub 7-8 Tage Potenzial mitbringen.


* Sofern man bei zwei Tagen von "immer" sprechen kann.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Denker
Legendary
*
Online Online

Activity: 1134



View Profile
May 18, 2016, 09:38:11 AM
 #41882

Das war ein Scherz!  Roll Eyes

Allerdings entspricht das ungefähr Argumentationsniveau einiger LN Gegner. Wenn man etwas kritisiert, sollte man sich wenigstens die grundlegenden Mechanismen anschauen. Bei fast allen realen Systemen bleiben dann immer noch genug Kritikpunkte übrig, über die man dann aber wenigstens fundiert diskutieren kann.  Cool


Ok dann hab ich's nicht gerafft.Sorry.Mein Fehler. Cheesy
In allem weiteren stimme ich dir voll und ganz zu.

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
May 18, 2016, 09:39:29 AM
 #41883

Das war ein Scherz!  Roll Eyes

Allerdings entspricht das ungefähr Argumentationsniveau einiger LN Gegner. Wenn man etwas kritisiert, sollte man sich wenigstens die grundlegenden Mechanismen anschauen. Bei fast allen realen Systemen bleiben dann immer noch genug Kritikpunkte übrig, über die man dann aber wenigstens fundiert diskutieren kann.  Cool


Ok dann hab ich's nicht gerafft.Sorry.Mein Fehler. Cheesy
In allem weiteren stimme ich dir voll und ganz zu.
Muss ehrlich sagen: es ging mir ähnlich (wobei ich da schon so eine Vermutung hatte). Manchmal sind Scherze, Ironie, Sarkasmus etc. gelesen einfach nicht so deutlich wie im Reallife. ^^

one4many
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 516



View Profile
May 18, 2016, 10:03:26 AM
 #41884

Naja, ich denke, dass ETH bzw. DAO gerade ordentlich Einfluss auf den Bitcoin-Preis ausübt. Immerhin über 110kk USD, die schon reingegangen sind. Das dürfte ein deutlich bemerkbarer Anteil der sich im Umlauf befindlichen Bitcoins sein.

Btw, es lohnt sich, immer mal einen Blick auf http://daohub.org/ zu werfen. Auf das nächste price increase. Es sieht so aus (und das macht auch Sinn, imho), als ob immer* kurz vorm Anstieg nochmal ordentlich ETH gekauft wird, um damit nochmal DAO-Tokens zu kaufen, bevor der nächste Anstieg kommt. Das sollte jetzt nochmal glaub 7-8 Tage Potenzial mitbringen.


* Sofern man bei zwei Tagen von "immer" sprechen kann.

Ich geb dir Recht .... ich gehe sogar soweit und sage, wenn die Bitcoin DEV's sich nicht langsam beim Blockgrößenproblem einigen wird ETH über kurz oder lang BTC das Wasser abgraben. Am Ende wird DAO wahrscheinlich mehr als 200 MIO USD zur Verfügung stehen um ETH bezogene Produkte und Services zu entwicklen. Was ich jetzt schon extrem sexy finde ist das Transaktionen binnen weniger Sekunden bestätigt sind. Auch wenn dort das Volumen auf 2 bis 3 Transaktionen pro Sekunde steigt (wie bei BTC aktuell) wird es immer noch unter 1 Minute bleiben.

    one4many
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
May 18, 2016, 10:58:26 AM
 #41885

Naja, ich denke, dass ETH bzw. DAO gerade ordentlich Einfluss auf den Bitcoin-Preis ausübt. Immerhin über 110kk USD, die schon reingegangen sind. Das dürfte ein deutlich bemerkbarer Anteil der sich im Umlauf befindlichen Bitcoins sein.

Btw, es lohnt sich, immer mal einen Blick auf http://daohub.org/ zu werfen. Auf das nächste price increase. Es sieht so aus (und das macht auch Sinn, imho), als ob immer* kurz vorm Anstieg nochmal ordentlich ETH gekauft wird, um damit nochmal DAO-Tokens zu kaufen, bevor der nächste Anstieg kommt. Das sollte jetzt nochmal glaub 7-8 Tage Potenzial mitbringen.


* Sofern man bei zwei Tagen von "immer" sprechen kann.

Ich geb dir Recht .... ich gehe sogar soweit und sage, wenn die Bitcoin DEV's sich nicht langsam beim Blockgrößenproblem einigen wird ETH über kurz oder lang BTC das Wasser abgraben. Am Ende wird DAO wahrscheinlich mehr als 200 MIO USD zur Verfügung stehen um ETH bezogene Produkte und Services zu entwicklen. Was ich jetzt schon extrem sexy finde ist das Transaktionen binnen weniger Sekunden bestätigt sind. Auch wenn dort das Volumen auf 2 bis 3 Transaktionen pro Sekunde steigt (wie bei BTC aktuell) wird es immer noch unter 1 Minute bleiben.

    one4many

Das kapiere ich nicht. Die Blöcke müssen sich doch im Netzwerk verteilen und je größer die Blöcke und das Netzwerk werden desto länger dauert das. Eine ETH Transaktion mag daher zwar schneller bestätigt sein aber das ist weniger sicher als eine Bestätigung im Bitcoin Netzwerk.

          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
.
|
.
|
          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
unthy
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
May 18, 2016, 02:48:21 PM
 #41886

Naja, ich denke, dass ETH bzw. DAO gerade ordentlich Einfluss auf den Bitcoin-Preis ausübt. Immerhin über 110kk USD, die schon reingegangen sind. Das dürfte ein deutlich bemerkbarer Anteil der sich im Umlauf befindlichen Bitcoins sein.

Btw, es lohnt sich, immer mal einen Blick auf http://daohub.org/ zu werfen. Auf das nächste price increase. Es sieht so aus (und das macht auch Sinn, imho), als ob immer* kurz vorm Anstieg nochmal ordentlich ETH gekauft wird, um damit nochmal DAO-Tokens zu kaufen, bevor der nächste Anstieg kommt. Das sollte jetzt nochmal glaub 7-8 Tage Potenzial mitbringen.


* Sofern man bei zwei Tagen von "immer" sprechen kann.

Ich geb dir Recht .... ich gehe sogar soweit und sage, wenn die Bitcoin DEV's sich nicht langsam beim Blockgrößenproblem einigen wird ETH über kurz oder lang BTC das Wasser abgraben. Am Ende wird DAO wahrscheinlich mehr als 200 MIO USD zur Verfügung stehen um ETH bezogene Produkte und Services zu entwicklen. Was ich jetzt schon extrem sexy finde ist das Transaktionen binnen weniger Sekunden bestätigt sind. Auch wenn dort das Volumen auf 2 bis 3 Transaktionen pro Sekunde steigt (wie bei BTC aktuell) wird es immer noch unter 1 Minute bleiben.

    one4many
Ich muss mich an der Stelle etwas korrigieren. War ein bisschen voreilig mit meinen Vermutungen; das Volumen, welches in den DAO Crowdsale geflossen ist, hat sich nicht proportional zum ETH-Anstieg erhöht.

Dennoch bin ich sicher, dass DAO schon einen spürbaren Einfluss auf den ETH-Preis hat.

elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952


View Profile
May 18, 2016, 04:02:52 PM
 #41887

Sieht schwer nach einem Ausbruch von Bitcoin aus, der in den naechsten Tagen auf dem Programm steht.

Falls jemand interesse hat, trading ideas zu bekommen, wir haben einen neuen service hier: https://www.bullbearanalytics.com/


Supper nette Striche die da gezeichnet werden. Das kann ich selber auch, dafür muss ich keine ~60USD im Monat hinlegen, daß ich sowas per Mail zugesandt bekomme Ladies and Gents  Wink
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952


View Profile
May 18, 2016, 04:16:17 PM
 #41888

Also die sellwall is ja nicht ohne auf bitstamp Cool Shocked
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
May 18, 2016, 04:57:36 PM
 #41889

Sieht schwer nach einem Ausbruch von Bitcoin aus, der in den naechsten Tagen auf dem Programm steht.

Falls jemand interesse hat, trading ideas zu bekommen, wir haben einen neuen service hier: https://www.bullbearanalytics.com/


Supper nette Striche die da gezeichnet werden. Das kann ich selber auch, dafür muss ich keine ~60USD im Monat hinlegen, daß ich sowas per Mail zugesandt bekomme Ladies and Gents  Wink
Hast Du Dir mal die Mühe gemacht, einen der Sample Reports anzuschauen? Ich finde, dass das weit über ein paar gemalte Striche hinausgeht.

MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
May 18, 2016, 05:16:05 PM
 #41890

Also die sellwall is ja nicht ohne auf bitstamp Cool Shocked

Wobei ich Walls immer positiv sehe, denn der Anreiz ist zu groß da nicht zu kaufen / verkaufen. Wenn jemand wirklich drücken will dann verkauft er und positioniert sich nicht oberhalb. Selldruck wird erzeugt wenn die Leute Rote-Balken sehen nicht wenn irgendwer ne Order irgendwo oberhalb platziert.  Wink
Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672



View Profile
May 18, 2016, 05:28:02 PM
 #41891

Aktuell ist der Mempool auch mal wieder gut voll.
Mal sehen wann die ersten wieder nach der Blocksizeerhöhung ruften.


Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
May 18, 2016, 06:21:18 PM
 #41892

Interessant:

http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article155433915/Der-Koenig-der-Hedgefonds-wettet-gegen-die-Wall-Street.html

aber vllt haelt sich Soros einfach nur an die alte Boersenregel "sell in may and go away".

Auch interessant:

http://www.bloomberg.com/quote/SHCOMP:IND

(koennte sich aber noch berappeln)


Quote
Donnerstag, 28.01.2016 - 07:33 Uhr  
Will Soros den chinesischen Yuan knacken?

George Soros ist weltweit bekannt und bekommt viel Aufmerksamkeit. Es ist bekannt als der Mann, der die Bank of England geknackt hat. China wirft ihm nun vor, das Gleiche mit der chinesischen Notenbank vorzuhaben.
http://www.godmode-trader.de/artikel/will-soros-den-chinesischen-yuan-knacken,4503431

http://www.godmode-trader.de/artikel/soros-erwartet-aktien-crash-und-kauft-gold,4683698
das will er
jetzt fliegt der Dollar rauf, Gold geht mit runter

Was brauch er also? Abverkauf in Aktien um den Dollar zu stärken, da kann man so etwas schon einmal in der Öffentlichkeit sagen... Wink

​wenn Gold mit dem DOW  fällt vernichtet er gleichzeitig die Währungsreserven in China, denn diese hatten im 3. -4.   Q. 2015 richtig nach gelegt in Gold, bitte googlen, aber vorher auch schon
​das ganze kann sich sogar zu spitzen wenn sich china genötigt sieht gold zu verkaufen um dollar zu kaufen, gut das er selbst auch etwas gold hat, kann sicher gut mit dem Preis spielen und ihn auch mal wieder drücken Wink

http://www.godmode-trader.de/

vllt noch etwas mit den Oil puts gespielt wie glencore und wenn die Preise im DOW und DAX gut hoch stehen, mach ich ein Sell off, gewinne doppelt...
nun fällt ja oil gleich mit... Lagerbestände in den USA gewachsen trotzdem lahm gelegter Oil Förderung in Kanda wegen der Brände.. Das lässt sich also nicht mehr verheimlichen

Quote
Mittwoch, 18.05.2016 - 16:48 Uhr  
US-Rohöllagerbestände steigen überraschend
Die Rohöllagerbestände in den USA sind in der vergangenen Woche überraschend wieder gestiegen. Der Ölpreis gibt nach.
http://www.godmode-trader.de/artikel/us-rohoellagerbestaende-steigen-ueberraschend,4686608

Quote
Freitag, 13.05.2016 - 12:15 Uhr  
Manipuliert Glencore den Öl-Markt?
Glencore spekuliert massiv auf einen kurzfristigen Anstieg beim Brent-Ölpreis. Das Unternehmen soll mehr als ein Drittel aller Long-Positionen für Juni halten. Wie können Trader davon profitieren?

unterstüzend kommt das, Kerninflationrate ca. 2% daran orientiert sich der FED, so mit wird es wahrscheinlich, das die zinsen angehoben werden, das würde auch den Dollar steigen

Quote
Mittwoch, 18.05.2016 - 20:30 Uhr  
US-Notenbank: Zinserhöhung im Juni "wahrscheinlich"
Im Protokoll zur letzten geldpolitischen Sitzung gibt die Fed deutliche Signale für eine Leitzinserhöhung im Juni.  

somit wäre +0,5% besser als in Euroraum, Schweiz, Japan mit negative zinsen
Das wird den Dollar auch an schieben


Quote
Mittwoch, 18.05.2016 - 20:43 Uhr 
GOLDMAN SACHS - Ein Quantum Peinlichkeit
Analysten haben es nicht leicht. Die von Goldman Sachs haben es derzeit aber besonders schwer. So viele Fehlgriffe bei den Prognosen erscheinen leicht peinlich.
Ein starker Dollar ist bärisch für Rohstoffe, die in Dollar notieren. Insbesondere Gold ist vom Dollar und von den Zinsen in den USA abhängig. In sich waren die Prognosen der Investmentbank schlüssig. GS setzte jedoch alles auf eine Karte bzw. legte den Prognosen nur ein mögliches Szenario zugrunde. Dieses Szenario ging auch nicht von einer sehr zaghaften Zinswende aus, sondern von einer entschlossenen. Da daraus nichts wurde, wurde auch aus den Prognosen nichts.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 948


View Profile
May 18, 2016, 08:57:30 PM
 #41893

Aktuell ist der Mempool auch mal wieder gut voll.
Mal sehen wann die ersten wieder nach der Blocksizeerhöhung ruften.



Immer wenn ETH gepumpt wird ist der Mempool zugespammt. Zufall ?  Roll Eyes Tongue
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952


View Profile
May 19, 2016, 05:05:19 AM
 #41894

Sieht schwer nach einem Ausbruch von Bitcoin aus, der in den naechsten Tagen auf dem Programm steht.

Falls jemand interesse hat, trading ideas zu bekommen, wir haben einen neuen service hier: https://www.bullbearanalytics.com/


Supper nette Striche die da gezeichnet werden. Das kann ich selber auch, dafür muss ich keine ~60USD im Monat hinlegen, daß ich sowas per Mail zugesandt bekomme Ladies and Gents  Wink
Hast Du Dir mal die Mühe gemacht, einen der Sample Reports anzuschauen? Ich finde, dass das weit über ein paar gemalte Striche hinausgeht.

Jope hab ich, bitte nicht falsch verstehen, für mich ist das Strichpinselei advanced lesson. Wenn für dich Info drinn ist, freut es mich, für mich ist das buntes malen für Erwachsene  Wink
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
May 19, 2016, 05:33:38 AM
 #41895

Sieht schwer nach einem Ausbruch von Bitcoin aus, der in den naechsten Tagen auf dem Programm steht.

Falls jemand interesse hat, trading ideas zu bekommen, wir haben einen neuen service hier: https://www.bullbearanalytics.com/


Supper nette Striche die da gezeichnet werden. Das kann ich selber auch, dafür muss ich keine ~60USD im Monat hinlegen, daß ich sowas per Mail zugesandt bekomme Ladies and Gents  Wink
Hast Du Dir mal die Mühe gemacht, einen der Sample Reports anzuschauen? Ich finde, dass das weit über ein paar gemalte Striche hinausgeht.

Jope hab ich, bitte nicht falsch verstehen, für mich ist das Strichpinselei advanced lesson. Wenn für dich Info drinn ist, freut es mich, für mich ist das buntes malen für Erwachsene  Wink

Ich stimme elrippo zu. Das einzige was funktioniert sind Wimpel. Und selbst da weiss man nicht ob es nach unten oder oben ausbricht. Der Rest der TA basiert darauf, die Leute zum mitmachen auf die eigene Seite zu ziehen, damit aus der Vorhersage auch was wird.

Langfristig gewinnen kann nur, wer einen (echten) Informationsvorsprung hat, oder den Markt ueber grosse Mengen Kapital oder anderweitig manipulieren kann. Da spielt die TA sogar mit rein. Informationsvorsprung hat derjenige, der die Vorhersage macht, jetzt muessen noch genug Leute "manipuliert" werden damit sie auch dran glauben und aus der Vorhersage Realitaet wird.

Kurzfristige Gewinne sind pures Glueck.

Aber diese Diskussion hatten wir hier schon gefuehlte tausend mal.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176



View Profile
May 19, 2016, 06:10:57 AM
 #41896

Sieht schwer nach einem Ausbruch von Bitcoin aus, der in den naechsten Tagen auf dem Programm steht.

Falls jemand interesse hat, trading ideas zu bekommen, wir haben einen neuen service hier: https://www.bullbearanalytics.com/


Supper nette Striche die da gezeichnet werden. Das kann ich selber auch, dafür muss ich keine ~60USD im Monat hinlegen, daß ich sowas per Mail zugesandt bekomme Ladies and Gents  Wink

Du kannst aber auch 5 Riesen abdrücken und dafür 10 mal im Jahr mit den "Experten" Skypen Wink
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
May 19, 2016, 06:44:52 AM
 #41897

Da dem Anbieter hauptsächlich mit Spott begegnet wird, vermute ich, dass die Erfahrungen mit dem Service eher nicht so gut sind...?

Mir persönlich sind die Preise zu hoch. Im Cryptoland halte ich nicht sonderlich viel von technischer Analyse (Stichwort self fulfilling prophecy und Manipulation, die noch recht einfach ist, sodass mir die Aussagekraft von technischer Analyse fragwürdig erscheint), fand aber, dass das Angebot zumindest so aussieht, als ob sich der Anbieter da Mühe gibt.

Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
May 19, 2016, 07:28:26 AM
 #41898

Da dem Anbieter hauptsächlich mit Spott begegnet wird, vermute ich, dass die Erfahrungen mit dem Service eher nicht so gut sind...?

Mir persönlich sind die Preise zu hoch. Im Cryptoland halte ich nicht sonderlich viel von technischer Analyse (Stichwort self fulfilling prophecy und Manipulation, die noch recht einfach ist, sodass mir die Aussagekraft von technischer Analyse fragwürdig erscheint), fand aber, dass das Angebot zumindest so aussieht, als ob sich der Anbieter da Mühe gibt.

Den Anbieter gibt es schon ewig. Soweit ich mich erinnere hat Klaus den in seiner aktiveren trading Zeit abonniert gehabt und es scheint ganz gut bei ihm funktioniert zu haben.
Aber ob es letztendlich an den bereitgestellten Analysen gelegen hat weiss ich nicht.

          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
.
|
.
|
          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
unthy
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
May 19, 2016, 08:27:03 AM
 #41899

bullbearanalytics ist aber einer der Guten. Hatte dort mal nen Maulwurf zu sitzen  Cheesy

Wer hunderte Bitcoins hat, aber keinen Plan vom Trading hat, für den sind die Gebühren dort wirklich sehr gut angelegt.


Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
May 19, 2016, 08:38:09 AM
 #41900

Naja, ich denke, dass ETH bzw. DAO gerade ordentlich Einfluss auf den Bitcoin-Preis ausübt. Immerhin über 110kk USD, die schon reingegangen sind. Das dürfte ein deutlich bemerkbarer Anteil der sich im Umlauf befindlichen Bitcoins sein.

Btw, es lohnt sich, immer mal einen Blick auf http://daohub.org/ zu werfen. Auf das nächste price increase. Es sieht so aus (und das macht auch Sinn, imho), als ob immer* kurz vorm Anstieg nochmal ordentlich ETH gekauft wird, um damit nochmal DAO-Tokens zu kaufen, bevor der nächste Anstieg kommt. Das sollte jetzt nochmal glaub 7-8 Tage Potenzial mitbringen.


* Sofern man bei zwei Tagen von "immer" sprechen kann.

Da stimme ich dir zu.
Der ETH Kurs verhält sich gegenläufig zu Bitcoin.
Der LTC eher parallel.
Das wurde hier auch schon zur Zeit des ETH Hypes beobachtet.
Ein Analytiker aus dem Coinforum hat dies mit folgenden Werten hinterlegt.
ETH -0,6
LTC +0,5
(Quelle Gedächtnis, relativ neuer Post)

Der Bitcoin Kurs selbst ist schon etwas länger voll im Anstieg. Nur ist es noch nicht im Kurs zu sehen wegen folgender Kurseinbußen. Aus dem Gedächtnis:

1.  Ein Entwickler scheiterte in der Bitcoin Welt, ließ sich von der wahren Konkurrenz also den Banken abwerben und proklamierte Botcoin ist tot. (das 86. mal) Ich glaube das nennen wir den Mike Hearn Knick.
2. Der professionell gemanaged Hype der Besitzer und premined 70 Millionen ETH. Hoch bis 15, runter bis 6. (Und das war erst der Anfang des Abstiegs den jeder Altcoin macht. Außerdem die Neuemissions-Quote von 1:10 Bitcoin : ETH führt die außerhalb eines Hype unweigerlich zu eine Abwertung führt).
3. Craigtoshi Wrightamoto. Der Knick im Kurs war deutlich.
4. Die ebenso professionell betriebene Verkaufsaktion in Li­mi­ted Edi­tion des "?Untercoin?" des ETH (DAU). Davon wird es noch mal eine Aktion geben.

Nun mal meine Grundsätzliche Meinung.
Das erste was ich vom ETH-Alt gelesen habe hat mir erstmal gar nichts gesagt. Wirklich überhaupt ganz und gar nichts.
Später wurde von Rechenkraft gesprochen. Erscheint mir nicht sinnvoll, Vorkasse Serverleistungsgutscheine zu kaufen. Aber gut ich verstehe das nicht.
Nun zu deren Hauseigenem Untercoin DAU.
Das habe ich irgendwie verstanden als Invesrtorpool. Jetzt wird von Crowdfunding gesprochen.
Vor den im TV Crowdfunding Platformen möchte ich alle warnen. Die aller-allerwenigsten werden einen Treffer landen. Das Geld der Kunden wandert durch empfehlungen und Bewertungen dort wie bei Banken nach den Interessen der Organisatoren und Freunden/Nutznießern.
Selbst wenn die DAU Inhaber eigene Projekte betreiben, HAHA Sozialismus läßt grüßen.

Wenn die ganzen Nebelkanonen verschossen sind. Besinnen sich viele wieder auf das "etablierte" und seit Jahre ausfallos funktionierende Bitcoin System.
 
Die Altcoinspekulanten sind in null Komma nix wieder da.

Sorry für Grammatik und Orthographie. Keine Zeit.

Ach und übrigens Diversifizierung heißt, Bargeld, Immobilien, Gold, Aktien usw. und NICHT Immobilie in Grün, Immobilie in Rot, Immobilie in Gelb.
Und auch NICHT cryptocurrencyA, cryptocurrencyB,  cryptocurrencyC.


Kritiken immer Willkommen. Der Austausch macht uns stark.



  

Pages: « 1 ... 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 [2095] 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 ... 3264 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!