Bitcoin Forum
May 21, 2018, 07:34:12 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 [2085] 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 ... 3762 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5176430 times)
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848
Merit: 1008



View Profile
May 04, 2016, 06:49:57 PM
 #41681


Könntest Du mal aufhören jeden Artikel den du zum Thema Finanzen und Co. findest hier 1-1 zu posten...

Ist ja gut gemeint, aber doch wenig sachdienlich... hier im Thread DER AKTUELLE KURSVERLAUF!!!

Und dann noch durch das ständige Zitieren ohne eigene Meinung den Status "Legendary" gewonnen... eieiei




$475 sollten am Wochenende drin sein, oder?



+1

+2

You can see the statistics of your reports to moderators on the "Report to moderator" pages.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1526931252
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1526931252

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1526931252
Reply with quote  #2

1526931252
Report to moderator
1526931252
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1526931252

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1526931252
Reply with quote  #2

1526931252
Report to moderator
1526931252
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1526931252

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1526931252
Reply with quote  #2

1526931252
Report to moderator
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218
Merit: 1018


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
May 04, 2016, 07:26:14 PM
 #41682

du solltest verstehen, das der Bitcoin in das aktuelle Finanzsystem stärker und stärker eingebunden wird, wie letztens belegt durch Banken, somit werden dies Sachen/Themen auch immer mehr den BTC beeinflussen.

ich sehe lediglich ein starkes Interesse an der BlockChain-Technologie


Wenn Western Union den BTC benutzt, und die Transaktionen in die Höhe gehen, wird dies auch den Preis beeinflussen. Als einfaches Beispiel.

Ja, da träumen viele von Tongue

Wenn Immobilien bereits überteuert sind, (kann ich nur von USA und DE) reden wird dies auch den Kurs beeinflussen.
Wenn Gold/ Rohstoffen, Aktien, Anleihen beginnen gleichzeitig zu fallen, so wird das den BTC beeinflussen.

Inwiefern?

Denn wohin mit dem vielen Geld. Wenn dann nocht Panik aufkommt und die Flucht aus den Fiat's beginnt, wird dies auch den Preisbeeinflussen, somit halt ich diese Themen sehr Kurs relevant
Genau so wie das Thema Kapitalflucht in China.

Es gibt soooo viele verschiedene Assets in die man flüchten kann... warum gerade in den absolut volatilen und illiquiden Bitcoin?

Aus welchem Grund sollte denn der Preis steigen, wenn nicht als Alternativ zum Fiat Geld?

Um eine echte Alternative zu den staatlichen Währungssystemen zu werden muss es aber auch in der Wirtschaft und nicht nur bei den Zockern ankommen...



Meiner Meinung nach spielt beim Bitcoin derzeit eine Menge Fantasie mit... (kann auch nach hinten losgehen)


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
x13
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 250


Things are called shit for a reason, dear.


View Profile
May 04, 2016, 07:50:04 PM
 #41683

Naja oder mindestens unter Presse (-Artikel) posten, da macht es eher Sinn. War mir auch schon aufgefallen. Ohne zusätzlichen Text ist das wenig sinnnvoll.


Könntest Du mal aufhören jeden Artikel den du zum Thema Finanzen und Co. findest hier 1-1 zu posten...

Ist ja gut gemeint, aber doch wenig sachdienlich... hier im Thread DER AKTUELLE KURSVERLAUF!!!

Und dann noch durch das ständige Zitieren ohne eigene Meinung den Status "Legendary" gewonnen... eieiei




$475 sollten am Wochenende drin sein, oder?


paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750
Merit: 500


View Profile
May 04, 2016, 07:51:16 PM
 #41684

Ich habe mir Satoshi Nakamoto immer als einen hochintelligenten, fähigen Softwareentwickler vorgestellt, der neben seinem Code auch sein Privatleben perfekt im Griff hat. Was aber, wenn es ein Haufen echter Menschen war, die unter der zunehmenden Last des großem Geheimnisses und des großen Geldes drohten zusammenzubrechen?

Dann stirbt einer an einer Krankheit. Der andere bekommt üble Steuerprobleme. Für's Video taugt keiner von Ihnen, es ist nicht leicht "cool" rüberzukommen und souverän vor der Kamera zu wirken. Wo sind die Private Keys der ganzen Coins? Bei der Verwandten des Verstorbenen? Hat sie die USB-Sticks überhaupt noch?

Desweiteren kennen wir SN nur bis 2010. 6 Jahre können einen Menschen sehr verändern, besonders wenn es Geheimnisse zu bewahren gilt und es persönliche und finanzielle Probleme gibt. Jemand gestorben ist. Der Satoshi von heute kann ein ganz anderer sein, als der sorglos drauflos codende Enthusiast mit seinem kleinen Softwareprojekt namens "Bitcoin" von damals.

Lange Rede, kurzer Sinn: Bei mir bröckelt und dämmert es gerade gewaltig in Sachen Craig Wright, auch wegen dieser Posts und Kommentare:

https://www.reddit.com/r/btc/comments/4huf0i/jvp_just_confirmed_that_craigh_wright_is_the_man/
https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/4huulr/jvp_just_confirmed_that_craigh_wright_is_the_man/
https://www.reddit.com/r/btc/comments/4huusk/story_of_the_2005_first_sighting_of_satoshi_by/
https://www.reddit.com/r/btc/comments/4hvre1/if_you_dont_think_craig_wright_is_a_likable_man/

 
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848
Merit: 1008



View Profile
May 04, 2016, 08:04:25 PM
 #41685


ich hatte mich in wrights hintergründe im dezember eingearbeitet, nachdem die ersten meldungen rauskamen und bin im grunde seit dem der meinung das er wahrscheinlich zusammen mit Kleinman SN war.

die aggressivität der community in seine richtung ist abstoßend.
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750
Merit: 500


View Profile
May 04, 2016, 08:07:29 PM
 #41686


ich hatte mich in wrights hintergründe im dezember eingearbeitet, nachdem die ersten meldungen rauskamen und bin im grunde seit dem der meinung das er wahrscheinlich zusammen mit Kleinman SN war.

die aggressivität der community in seine richtung ist abstoßend.

+1
Denker
Legendary
*
Online Online

Activity: 1316
Merit: 1011


View Profile
May 04, 2016, 08:28:26 PM
 #41687


ich hatte mich in wrights hintergründe im dezember eingearbeitet, nachdem die ersten meldungen rauskamen und bin im grunde seit dem der meinung das er wahrscheinlich zusammen mit Kleinman SN war.

die aggressivität der community in seine richtung ist abstoßend.

Ehrlich?
Der Typ hat doch schon grundsätlich ne abstoßende und verlogene Visage!
Also ich halte es da wie Donald Trump:" I'd like to punch him in the face I tell you!" Grin

░░░░░░░▄▄▄▄▄▄
░░░░▄██████████▄
░░░██████████████
░░██████▐▌██████
█████░░░░░░░▀█████
██████▄▄░░▄▄░░██████
████████░░▀▀▄██████
████████░░▄▄▄░░█████
██████▀▀░░▀▀▀░░█████
█████░░░░░░░░█████
░░██████▐▌██████
░░░██████████████
░░░░▀██████████▀
░░░░░░░▀▀▀▀▀▀
░░░

                   BitCloak Bitcoin Mixer  
  BTC & BCH | API| MULTIADDRESS| PGP PROOF|  FAST MIX |  ESCROW|  MORE ! 

░░░░░░░▄▄▄▄▄▄
░░░░▄██████████▄
░░░██████████████
░░██████▐▌██████
█████░░░░░░░▀█████
██████▄▄░░▄▄░░██████
████████░░▀▀▄██████
████████░░▄▄▄░░█████
██████▀▀░░▀▀▀░░█████
█████░░░░░░░░█████
░░██████▐▌██████
░░░██████████████
░░░░▀██████████▀
░░░░░░░▀▀▀▀▀▀
░░░

paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750
Merit: 500


View Profile
May 04, 2016, 08:35:21 PM
 #41688


ich hatte mich in wrights hintergründe im dezember eingearbeitet, nachdem die ersten meldungen rauskamen und bin im grunde seit dem der meinung das er wahrscheinlich zusammen mit Kleinman SN war.

die aggressivität der community in seine richtung ist abstoßend.

Ehrlich?
Der Typ hat doch schon grundsätlich ne abstoßende und verlogene Visage!
Also ich halte es da wie Donald Trump:" I'd like to punch him in the face I tell you!" Grin

"Nomen est omen" ist offensichtlich hier total aus der Mode gekommen Undecided
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1442
Merit: 1018

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
May 04, 2016, 08:38:37 PM
 #41689

Gabs nicht sonst immer Gerüchte, dass nur Nick Szabo Satoshi sein kann?

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1000


View Profile
May 04, 2016, 09:12:40 PM
 #41690

Nigeria wollte in diesem Jahr eigentlich wieder zurück an den Finanzmarkt und sich über Anleihen Geld besorgen. Solche Anleihen müssen jedoch in Fremdwährung, z.B. USD platziert werden, da sie sonst niemand abnimmt. ...

Fällt dir auf, dass Nigeria in Öl schwimmt? Klär mich bitte auf, wofür die Anleihen ausgeben sollten.

Wenn die jetzt gerade Probleme mit dem Ölpreis haben, dann nur deshalb, weil die während der Hochpreisphase gefeiert haben, anstatt die hohen Einnahmen auf andere Anlagewerte zu rebalancen.

Vielleicht sind die schon vor vielen Jahren in die Schuldenfalle des Imperiums geraten, und werden erpresst, neue Schulden aufzunehmen.

klar haben sie gefeiert.. sidn eben nicht wie du Wink

Feiern ist nicht verboten, ein angemessenes Gleichgewicht wäre wünschenswert. Wir neigen im Westen inzwischen zu einseitiger Bespaßung.

Übrigens kann man auch ein gelungenes Rebalancing feiern, denn in der nachhaltigen Ökonomie gelten folgende humane Maxime (die in der neoklassischen Ökonomie deshalb NICHT gelten, weil dort Marktpreise = angemessene Preise sind, beruhend auf der "Schwarmintelligenz"):
+ nur realisierte Gewinne sind echte Gewinne
+ nur realisierte Verluste sind echte Verluste

Shell: Ölpreis-Tief lässt Gewinn von Rohstoffriesen einbrechen

Royal Dutch Shell plant nach der Übernahme des Konkurrenten BG weitere Einsparungen. Der Gewinn brach im ersten Quartal um 58 Prozent auf 1,55 Milliarden Dollar ein. Dennoch sieht der Konzernchef nicht schwarz.
http://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/Shell-Oelpreis-Tief-laesst-Gewinn-von-Rohstoffriesen-einbrechen-4866732

Den Januar-Crash habe ich leider verpasst, da wäre eine Schwankungsdämpfung angemessen gewesen. Wer weiß, was noch kommt.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1052



View Profile
May 04, 2016, 09:41:07 PM
 #41691

Gabs nicht sonst immer Gerüchte, dass nur Nick Szabo Satoshi sein kann?

Laut des Schreibstils im Whitepaper (?) und der Auslassung wichtiger Paper von selbigen in diesem sowie den verdrehten Anfangsbuchstaben war und ist Nick Szabo ein Kandidat.

Ich denke nicht, dass zwei Personen das Projekt stemmen konnten, insbesondere nicht so eine zwielichtige Person wie Craig Wright. Um sowas Wasserdichtes wie Bitcoin, selbst in seiner erste Version, zu implementieren, ist intimstes kryptographisches Wissen notwendig. Und nur die Idee haben ist noch lange kein fertiges Produkt.

Ich halte den Wright immer noch fuer einen Hochstapler solange er nicht eindeutig beweist, dass er die privaten Schluessel von SN hat. Da reicht auch nicht das Verschieben von nen paar Coins die schon relativ lange lagern, sondern es muessen eben jene Coins sein. Fuer einen Beweis ist das essentiell.

Es sollen naemlich schon andere, vernuenftige Leute auf gute Hochstapler hereingefallen sein. Denn manchmal sieht man nur das, was man sehen moechte.

Edit: Kann man es denn noch komplizierter machen???

http://www.btc-echo.de/craig-wright-will-fruehe-bitcoin-als-beweis-versenden/

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736
Merit: 1003



View Profile
May 04, 2016, 10:12:48 PM
 #41692

Die Identität von SN ist den meisten von uns doch eh egal. Wichtig ist doch nur, dass das System funktioniert und von guten Leuten weiter entwickelt wird. Wird es schlecht weiter entwickelt wird es andere Systeme geben, die den Platz einnehmen werden. So ist nun mal der Lauf der Dinge.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848
Merit: 1008



View Profile
May 04, 2016, 10:45:36 PM
 #41693

Die Identität von SN ist den meisten von uns doch eh egal.

Stimmt, was mir sauer aufstößt ist jedoch das Verhalten CW gegenüber. Meines Erachtens haben wir hier die äußerst ungute Situation das sich der Erfinder (er war es sicher nicht alleine, er sagt ja selbst andere hätten ihm geholfen) des Bitcoins outed und von der Community mit Häme überzogen wird. DAS ist mir ganz sicher nicht egal!

Was die Fortentwicklung des Bitcoin angeht wird es wahrscheinlich eher marginale Auswirkungen haben ob CW jetzt SN ist oder nicht. CW soll ja laut Gavin an einer aufregenden Weiterentwicklung arbeiten, diese wird aber wohl so oder so veröffentlicht. Vollkommen egal ob /r/bitcoin jetzt glaubt Wright wäre Satoshi oder eben nicht.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736
Merit: 1003



View Profile
May 04, 2016, 10:55:17 PM
 #41694

Die Identität von SN ist den meisten von uns doch eh egal.

Stimmt, was mir sauer aufstößt ist jedoch das Verhalten CW gegenüber. Meines Erachtens haben wir hier die äußerst ungute Situation das sich der Erfinder (er war es sicher nicht alleine, er sagt ja selbst andere hätten ihm geholfen) des Bitcoins outed und von der Community mit Häme überzogen wird. DAS ist mir ganz sicher nicht egal!

Dem stimme ich voll und ganz zu. Sowas ist nicht die feine Art.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 1014


View Profile
May 04, 2016, 11:25:30 PM
 #41695

Die Identität von SN ist den meisten von uns doch eh egal.

Stimmt, was mir sauer aufstößt ist jedoch das Verhalten CW gegenüber. Meines Erachtens haben wir hier die äußerst ungute Situation das sich der Erfinder (er war es sicher nicht alleine, er sagt ja selbst andere hätten ihm geholfen) des Bitcoins outed und von der Community mit Häme überzogen wird. DAS ist mir ganz sicher nicht egal!

Dem stimme ich voll und ganz zu. Sowas ist nicht die feine Art.

DITO!  Ich persönlich finde CW ist kein schlecher SN.

Die meisten befürchten wahrscheinlich, dass er seine 1Mio Coins auf den Markt werfen könnte, daher die Ablehnung.  

Ich denke, dass er eben aufgrund des Kurses keine Coins aus den SN-Blocks bewegt hat. Könnte gut sein, dass dies einen erheblichen Crash veruracht hätte, wenn es ohne weitere Ankündigung passiert wäre.
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848
Merit: 1008



View Profile
May 04, 2016, 11:44:42 PM
 #41696

Die Identität von SN ist den meisten von uns doch eh egal.

Stimmt, was mir sauer aufstößt ist jedoch das Verhalten CW gegenüber. Meines Erachtens haben wir hier die äußerst ungute Situation das sich der Erfinder (er war es sicher nicht alleine, er sagt ja selbst andere hätten ihm geholfen) des Bitcoins outed und von der Community mit Häme überzogen wird. DAS ist mir ganz sicher nicht egal!

Dem stimme ich voll und ganz zu. Sowas ist nicht die feine Art.

DITO!  Ich persönlich finde CW ist kein schlecher SN.

Die meisten befürchten wahrscheinlich, dass er seine 1Mio Coins auf den Markt werfen könnte, daher die Ablehnung.  

die ablehnung beruht meines erachtens auf einer rein subjektiven abneigung ihm gegenüber, viele hatten wohl irgendwelche idol-vorstellungen von SN und jetzt kommt so ein leicht mürrisch dreinblickender australischer professor daher und behauptet SN zu sein. und prompt befindet man sich in einer art denial-schleife gefangen. man ignoriert positive hinweise und geilt sich kollektiv an allem vermeintlich negativen auf.

übrigens hat Jon Matonis bezeugt das CW sowohl Bock #1 gesigned hat als auch den immer wieder verlangten block #9 http://themonetaryfuture.blogspot.de/2016/05/how-i-met-satoshi.html
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918
Merit: 1019


#BEL+++


View Profile WWW
May 05, 2016, 12:39:55 AM
 #41697

Die Identität von SN ist den meisten von uns doch eh egal.

Stimmt, was mir sauer aufstößt ist jedoch das Verhalten CW gegenüber. Meines Erachtens haben wir hier die äußerst ungute Situation das sich der Erfinder (er war es sicher nicht alleine, er sagt ja selbst andere hätten ihm geholfen) des Bitcoins outed und von der Community mit Häme überzogen wird. DAS ist mir ganz sicher nicht egal!

Dem stimme ich voll und ganz zu. Sowas ist nicht die feine Art.

DITO!  Ich persönlich finde CW ist kein schlecher SN.

Die meisten befürchten wahrscheinlich, dass er seine 1Mio Coins auf den Markt werfen könnte, daher die Ablehnung.  

die ablehnung beruht meines erachtens auf einer rein subjektiven abneigung ihm gegenüber, viele hatten wohl irgendwelche idol-vorstellungen von SN und jetzt kommt so ein leicht mürrisch dreinblickender australischer professor daher und behauptet SN zu sein. und prompt befindet man sich in einer art denial-schleife gefangen. man ignoriert positive hinweise und geilt sich kollektiv an allem vermeintlich negativen auf.

übrigens hat Jon Matonis bezeugt das CW sowohl Bock #1 gesigned hat als auch den immer wieder verlangten block #9 http://themonetaryfuture.blogspot.de/2016/05/how-i-met-satoshi.html

liesst du auch im englischen teil und auf reddit mit?

scheinbar nicht oder?

weder das von andresen noch von matonis bezeugte laesst sich unabhaengig ueberpruefen. damit sind sie als unglaubwuerdig einzustufen bis wright fuer die oeffentlichkeit nachvollziehbar beweise liefert.

an dem tag des treffens mit andresen und matonis wurde kein signatur file von den electrum servern von einer britischen ip runtergeladen. electrum wurde zum signieren verwendet beim treffen. gut moeglich, dass der client manipuliert war.

wright hat anscheinend am peak von 1200$ bitcoins gekauft.

sein ganzes auftreten zeugt von einer hoechst seltsamen persoenlichkeit.

vermutlich war David Alan Kleiman SN. er ist 2013 verstorben. man weiss im moment nicht ob und wer zugriff auf die satoshi million hat.

es gilt zu pruefen ob und ab wann wright in den satoshi prozess involviert war. es koennte naemlich sogar sein er hat komplett alles gefaelscht. david kleiman kann nichts mehr dagegen tun.

wright hat massive geldprobleme. anscheinend versucht er an die satoshi million ranzukommen. er vermutet sie bei freunden oder der familie von david kleiman.

wright und david kleimann haben frueher zusammen publiziert. das muss aber nicht zwingend bedeuten das david kleiman ihn in Bitcoin involviert hat.
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848
Merit: 1008



View Profile
May 05, 2016, 01:13:59 AM
 #41698

liesst du auch im englischen teil und auf reddit mit?

scheinbar nicht oder?

ich lese dort nicht nur mit sondern bin in beiden subreddits auch recht aktiv.

wright hat anscheinend am peak von 1200$ bitcoins gekauft.

ich würde solche behauptungen nicht voreilig als fakt ansehen. desweiteren muss es auch einem SN erlaubt gewesen sein bei Gox zu kaufen und sei es aus irgendwelchen uns unbekannten gründen.

sein ganzes auftreten zeugt von einer hoechst seltsamen persoenlichkeit.

das spricht für mich eher FÜR Wright als gegen ihn. ich erwarte nicht weniger als einen genialen Kopf und diese sind nicht unbedingt umgängliche Charaktere.

vermutlich war David Alan Kleiman SN. er ist 2013 verstorben.

sicher, jetzt nachdem langsam allen auf /r/bitcoin dämmert das CW die fühen coins bewegen oder signen wird muss natürlich schnell irgendwas gefunden werden um bloß kein eingeständnis zu haben man könnte die ganze zeit SN gehatet haben. obwohl Klein sicherlich teil SNs war. CW hat ihn ja als wichtigen teil der arbeit bereits genannt.

man weiss im moment nicht ob und wer zugriff auf die satoshi million hat.

nein, das weiß man nicht. auch falls CW die frühen blöcke signed wird es nicht 100% klar sein wer die ganze million hat. und? muss Wright erst alle Coins bewegen das man ihm glaubt? und dann? was kommt dann? dann kommt doch logischerweise der nächste vorwurf er hätte klein um seine coins gebracht etc.

es gilt zu pruefen ob und ab wann wright in den satoshi prozess involviert war.

die frage ist wie man das erreichen soll.

es koennte naemlich sogar sein er hat komplett alles gefaelscht.

naja, zumindest soviel ist klar mehrere bitcoin developer und frühe wegbegleiter haben CW bereits herausragendes fachwissen attestiert. aber das ist im grunde egal, es kommt auf die coins an entweder er hat sie oder eben nicht. falls er sie hat ist der vorwurf er hätte irgendwas gefälscht nichts weiter als das. ein vorwurf.

wright hat massive geldprobleme. 

und wieder machst du den fehler scheissdreck von reddit einfach so zu übernehmen. er hat massive geldprobleme? und die auf reddit wissen über seine finanzen bescheid? lol.

anscheinend versucht er an die satoshi million ranzukommen. er vermutet sie bei freunden oder der familie von david kleiman.

hier gilt dasselbe wie oben, ich finde es echt amüsant wie sicher sich etliche bei reddit doch sind genauestens zu wissen was CW gerade plant und macht.

wright und david kleimann haben zusammen publiziert. das muss aber nicht zwingend bedeuten das david kleiman ihn in Bitcoin involviert hat.

nein muss es nicht. es heisst eben nur das, beide haben zusammen publiziert.

einfach mal versuchen ohne den kollektiven hass der gerade auf reddit und co herrscht die sache zu begutachten. es gibt keinerlei grund so aggessiv ihm gegenüber aufzulaufen nur weil er sich exzentrisch verhält, was er zweifelsohne tut.
.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918
Merit: 1019


#BEL+++


View Profile WWW
May 05, 2016, 01:20:16 AM
 #41699

meine quellen sind nicht ausschliesslich reddit. scheinbar aber deine sonst haettest du mitbekommen das er steuerangelegenheiten in der hoehe von 54 millionen AUD mit dem australischen staat hat.

ist doch fuer ihn kein problem nach deiner logic, oder. er ist satoshi. er sitzt auf ueber 1 million bitcoins. warum nicht einfach etwas verkaufen und schon ist er seine sorgen los.

warum nach london fluechten. warum diese beknackte story drumherum mit website.

wenn er will das man ihm glaubt ist es fuer ihn sehr einfach, oder?

warum kann er nicht? oder will er nicht, weisser mann?
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848
Merit: 1008



View Profile
May 05, 2016, 01:30:30 AM
 #41700

meine quellen sind nicht ausschliesslich reddit. scheinbar aber deine sonst haettest du mitbekommen das er steuerangelegenheiten in der hoehe von 54 millionen AUD mit dem australischen staat hat.

nunja, das ist ja seit dezember bekannt oder? das ist jedoch nicht gleichbedeutend mit "finanziellen schwierigkeiten". es gibt durchaus (gerade unter anarcho-kapitalisten, zu welchen ich Wright jedoch nicht unbedingt zählen würde) nicht wenige welche quasi "vorsätzlich" keine steuern zahlen. also nicht weil sie nicht das geld haben sondern aus ideologischen gründen.

Wright hat zuletzt (ich glaube es war im BBC Interview) das er nicht einsieht das er auf etwas steuern zahlen soll was er gar nicht verkauft hat.sprich die australischen behörden wollen seinen bitcoin-berg besteuern per buchgewinn, also ohne das auch nur ein coin in dollar gewandelt wurde.

ich kann verstehen das er sich dagegen zu wehr setzt. im übrigen wäre es für den preis mittelfristig tödlich sollte er gezwungen werden von seinen 1mio coin 1/3 für steuern zwangsweise verkaufen zu müssen.

Pages: « 1 ... 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 [2085] 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 ... 3762 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!