Bitcoin Forum
April 26, 2019, 02:49:49 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3878 3879 3880 3881 3882 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 [3928] 3929 3930 3931 3932 3933 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 ... 4189 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5363776 times)
cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 857
Merit: 503


View Profile
November 03, 2018, 07:44:49 PM
 #78541

... Ich gehe davon aus das es dank des langen "Winters" sehr viele Hände Richtung 8k aussteigen werden.
Richtung 8 aussteigen ...
... Diejenigen müssten glauben dass es danach noch mal richtig abwärts geht.
Anders könnte ich mir das nicht erklären.



hab an der arbeit genug die bei über 10k eingestiegen sind. von denen hört man immer, sollte es nochmals ein wenig hoch gehen werden sie sofort verkaufen, auch wenn es immer noch verlust ist. Keiner glaubt mehr an die 20k

dito, und die kaufen dann auch wieder ab 21k  Grin

also genau das habe ich denen auch gesagt und sie sagen definitv nein xD Sie haben erstmal genug von crypto und wollen es nur noch los werden Tongue
1556246989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556246989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556246989
Reply with quote  #2

1556246989
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1556246989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556246989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556246989
Reply with quote  #2

1556246989
Report to moderator
1556246989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556246989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556246989
Reply with quote  #2

1556246989
Report to moderator
1556246989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556246989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556246989
Reply with quote  #2

1556246989
Report to moderator
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 528



View Profile
November 03, 2018, 08:00:48 PM
 #78542

Was arbeitet ihr denn so? Bei mir hat fast niemand überhaupt schon mal Bitcoin gehört....

Warum heißt der ETF überhaupt ETF (also der 5.11 ETF)? Das ist doch eigentlich keiner! Keine Streuung. Ein Bitcoin-ETF würde doch die Grundidee des Konzepts ETF zu nichte machen. ETFs wurden erdacht und aufgelegt, um eine breite Streuung des Vermögens zu ermöglichen und Anleger damit am breiten Aufschwung des Markts kosteneffizient teilhaben zu lassen. Hier wird aber nur auf BTC fokussiert. Das ist Augenwischerei.

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
jok1337
Member
**
Offline Offline

Activity: 308
Merit: 16


View Profile
November 03, 2018, 09:29:45 PM
 #78543

... Ich gehe davon aus das es dank des langen "Winters" sehr viele Hände Richtung 8k aussteigen werden.
Richtung 8 aussteigen ...
... Diejenigen müssten glauben dass es danach noch mal richtig abwärts geht.
Anders könnte ich mir das nicht erklären.



hab an der arbeit genug die bei über 10k eingestiegen sind. von denen hört man immer, sollte es nochmals ein wenig hoch gehen werden sie sofort verkaufen, auch wenn es immer noch verlust ist. Keiner glaubt mehr an die 20k

dito, und die kaufen dann auch wieder ab 21k  Grin

Läuft immer so, am Boden kaufen nur die mutigen und cleveren.... Roll Eyes
Lakai01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 169


View Profile
November 04, 2018, 06:01:13 AM
 #78544

Was arbeitet ihr denn so? Bei mir hat fast niemand überhaupt schon mal Bitcoin gehört....

Warum heißt der ETF überhaupt ETF (also der 5.11 ETF)? Das ist doch eigentlich keiner! Keine Streuung. Ein Bitcoin-ETF würde doch die Grundidee des Konzepts ETF zu nichte machen. ETFs wurden erdacht und aufgelegt, um eine breite Streuung des Vermögens zu ermöglichen und Anleger damit am breiten Aufschwung des Markts kosteneffizient teilhaben zu lassen. Hier wird aber nur auf BTC fokussiert. Das ist Augenwischerei.
Seh ich genauso. Der BTC-ETF ist mMn reines Marketinggewäsch um etwas Etabliertes (ETFs im Aktienmarkt) und BTC zu verheiraten um so konservativere Anleger BTC schmackhaft zu machen.

★★★ BitCloak Bitcoin Mixer |BTC & BCH| FAST MIX | API | PGP PROOF | ESCROW ★★★
Tor and Clearnet mirrors | Payouts Every 60 seconds | Cheap 2% Service Fee | The Most Advanced Mixer | Discuss More
Torlan
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 337
Merit: 119



View Profile
November 04, 2018, 08:31:23 AM
Merited by Greshamsches Geld (1)
 #78545

Was arbeitet ihr denn so? Bei mir hat fast niemand überhaupt schon mal Bitcoin gehört....

Warum heißt der ETF überhaupt ETF (also der 5.11 ETF)? Das ist doch eigentlich keiner! Keine Streuung. Ein Bitcoin-ETF würde doch die Grundidee des Konzepts ETF zu nichte machen. ETFs wurden erdacht und aufgelegt, um eine breite Streuung des Vermögens zu ermöglichen und Anleger damit am breiten Aufschwung des Markts kosteneffizient teilhaben zu lassen. Hier wird aber nur auf BTC fokussiert. Das ist Augenwischerei.
Seh ich genauso. Der BTC-ETF ist mMn reines Marketinggewäsch um etwas Etabliertes (ETFs im Aktienmarkt) und BTC zu verheiraten um so konservativere Anleger BTC schmackhaft zu machen.

So wie ich es verstanden habe, geht es eher darum, dass Menschen die nicht so bewandert sind auf dem Krypto Gebiet es einfacher haben am Markt teilzunehmen.
Für uns ist der Kauf und Verkauf zur absoluten Normalität geworden aber für Onkel Hans immer noch sehr kompliziert.

Desweiteren brauchen sich die Anleger nicht um die Sicherheit kümmern, da die Verantwortung bei den ETF Anbietern liegt.

Macht aus meiner Sicht schon Sinn für den "normalen" Anleger.
ZyTReX
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 881
Merit: 1006



View Profile
November 04, 2018, 10:32:00 AM
 #78546

Was arbeitet ihr denn so? Bei mir hat fast niemand überhaupt schon mal Bitcoin gehört....

Warum heißt der ETF überhaupt ETF (also der 5.11 ETF)? Das ist doch eigentlich keiner! Keine Streuung. Ein Bitcoin-ETF würde doch die Grundidee des Konzepts ETF zu nichte machen. ETFs wurden erdacht und aufgelegt, um eine breite Streuung des Vermögens zu ermöglichen und Anleger damit am breiten Aufschwung des Markts kosteneffizient teilhaben zu lassen. Hier wird aber nur auf BTC fokussiert. Das ist Augenwischerei.
Seh ich genauso. Der BTC-ETF ist mMn reines Marketinggewäsch um etwas Etabliertes (ETFs im Aktienmarkt) und BTC zu verheiraten um so konservativere Anleger BTC schmackhaft zu machen.

So wie ich es verstanden habe, geht es eher darum, dass Menschen die nicht so bewandert sind auf dem Krypto Gebiet es einfacher haben am Markt teilzunehmen.
Für uns ist der Kauf und Verkauf zur absoluten Normalität geworden aber für Onkel Hans immer noch sehr kompliziert.

Desweiteren brauchen sich die Anleger nicht um die Sicherheit kümmern, da die Verantwortung bei den ETF Anbietern liegt.

Macht aus meiner Sicht schon Sinn für den "normalen" Anleger.

Warum sollte der Sinn eines ETF verloren gehen?
Es gibt auch ETFs nur auf Gold.
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448
Merit: 288



View Profile
November 04, 2018, 11:07:03 AM
 #78547

Der HMM für diese Woche:


https://bitcointalk.org/index.php?topic=4586924.msg41380372#msg41380372

Letzter HMM:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg47353513#msg47353513
Torlan
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 337
Merit: 119



View Profile
November 04, 2018, 01:51:17 PM
 #78548

Was arbeitet ihr denn so? Bei mir hat fast niemand überhaupt schon mal Bitcoin gehört....

Warum heißt der ETF überhaupt ETF (also der 5.11 ETF)? Das ist doch eigentlich keiner! Keine Streuung. Ein Bitcoin-ETF würde doch die Grundidee des Konzepts ETF zu nichte machen. ETFs wurden erdacht und aufgelegt, um eine breite Streuung des Vermögens zu ermöglichen und Anleger damit am breiten Aufschwung des Markts kosteneffizient teilhaben zu lassen. Hier wird aber nur auf BTC fokussiert. Das ist Augenwischerei.
Seh ich genauso. Der BTC-ETF ist mMn reines Marketinggewäsch um etwas Etabliertes (ETFs im Aktienmarkt) und BTC zu verheiraten um so konservativere Anleger BTC schmackhaft zu machen.

So wie ich es verstanden habe, geht es eher darum, dass Menschen die nicht so bewandert sind auf dem Krypto Gebiet es einfacher haben am Markt teilzunehmen.
Für uns ist der Kauf und Verkauf zur absoluten Normalität geworden aber für Onkel Hans immer noch sehr kompliziert.

Desweiteren brauchen sich die Anleger nicht um die Sicherheit kümmern, da die Verantwortung bei den ETF Anbietern liegt.

Macht aus meiner Sicht schon Sinn für den "normalen" Anleger.

Warum sollte der Sinn eines ETF verloren gehen?
Es gibt auch ETFs nur auf Gold.

? Ich schreibe doch gar nichts von einem verlorenem Sinn. ;-)
Tobi971
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27
Merit: 2


View Profile
November 04, 2018, 06:43:25 PM
 #78549

Langsam scheint etwas Bewegung aufzukommen. Was denkt ihr, nur ein kurzer Aufwind oder ist da mehr? Zwar nur eine Steigung um etwa 100 Euro aber im Vergleich zu den letzten Tagen ist das ja schon viel, hab den Kurs selten so stagnierend gesehen.

Seit 18 Uhr geht es nach Kraken Kurs hoch. Kann da mal jemand mit Ahnung der Chartanalyse was zu sagen? Cheesy

KBerger1234
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 24
Merit: 0


View Profile
November 04, 2018, 07:16:05 PM
 #78550

Langsam scheint etwas Bewegung aufzukommen. Was denkt ihr, nur ein kurzer Aufwind oder ist da mehr? Zwar nur eine Steigung um etwa 100 Euro aber im Vergleich zu den letzten Tagen ist das ja schon viel, hab den Kurs selten so stagnierend gesehen.

Seit 18 Uhr geht es nach Kraken Kurs hoch. Kann da mal jemand mit Ahnung der Chartanalyse was zu sagen? Cheesy



Tether  scheißt einfach ab mehr hat sich nicht getan Tongue
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568
Merit: 1003



View Profile
November 04, 2018, 07:36:23 PM
 #78551

Langsam scheint etwas Bewegung aufzukommen. Was denkt ihr, nur ein kurzer Aufwind oder ist da mehr? Zwar nur eine Steigung um etwa 100 Euro aber im Vergleich zu den letzten Tagen ist das ja schon viel, hab den Kurs selten so stagnierend gesehen.

Seit 18 Uhr geht es nach Kraken Kurs hoch. Kann da mal jemand mit Ahnung der Chartanalyse was zu sagen? Cheesy



Tether  scheißt einfach ab mehr hat sich nicht getan Tongue

Bcash hardfork...
Tobi971
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27
Merit: 2


View Profile
November 04, 2018, 07:44:41 PM
 #78552

Langsam scheint etwas Bewegung aufzukommen. Was denkt ihr, nur ein kurzer Aufwind oder ist da mehr? Zwar nur eine Steigung um etwa 100 Euro aber im Vergleich zu den letzten Tagen ist das ja schon viel, hab den Kurs selten so stagnierend gesehen.

Seit 18 Uhr geht es nach Kraken Kurs hoch. Kann da mal jemand mit Ahnung der Chartanalyse was zu sagen? Cheesy



Tether  scheißt einfach ab mehr hat sich nicht getan Tongue

Bcash hardfork...

Das mit Tether könnte sein. Aber warum wegen bcash hardfork? Weil BTC gekauft wird und zu Bcash exchanged wird? Gut möglich..
Mal sehen ob sie sich morgen schon festlegen bezüglich ETF^^ Wenn das positiv ausgeht geht's los denk ich.
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 1062

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
November 04, 2018, 07:44:56 PM
 #78553

Langsam scheint etwas Bewegung aufzukommen. Was denkt ihr, nur ein kurzer Aufwind oder ist da mehr? Zwar nur eine Steigung um etwa 100 Euro aber im Vergleich zu den letzten Tagen ist das ja schon viel, hab den Kurs selten so stagnierend gesehen.

Seit 18 Uhr geht es nach Kraken Kurs hoch. Kann da mal jemand mit Ahnung der Chartanalyse was zu sagen? Cheesy



Tether  scheißt einfach ab mehr hat sich nicht getan Tongue

Bcash hardfork...

Das war eigentlich so absehbar. Ärgere mich etwas, dass ich nicht mehr gekauft habe.  Bis zum 15.11. sollte man aber aus bcash spätestens wieder draußen sein denke ich  Grin





Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
November 04, 2018, 08:27:20 PM
 #78554

Das war eigentlich so absehbar. Ärgere mich etwas, dass ich nicht mehr gekauft habe.  Bis zum 15.11. sollte man aber aus bcash spätestens wieder draußen sein denke ich  Grin
^^
Könnte ich Geschrieben haben  Cheesy Cheesy
bin  gespannt ob es 4 stellig schafft Tongue

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
anthi
Member
**
Offline Offline

Activity: 112
Merit: 10


View Profile
November 04, 2018, 08:29:51 PM
 #78555

von den ersten 40 coins auf cmc fast alles grün nur btc selbst und tether nicht
schätze hier kommt in den nächsten tagen ein heftiger dump

bch jetzt noch kaufen?
denkt ihr bch könnte wieder über 0,2 btc hochgehen?
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 1062

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
November 04, 2018, 08:58:24 PM
Last edit: November 04, 2018, 09:29:02 PM by sofu
 #78556

Das war eigentlich so absehbar. Ärgere mich etwas, dass ich nicht mehr gekauft habe.  Bis zum 15.11. sollte man aber aus bcash spätestens wieder draußen sein denke ich  Grin
^^
Könnte ich Geschrieben haben  Cheesy Cheesy
bin  gespannt ob es 4 stellig schafft Tongue

Glaub ich ehrlich gesagt nicht aber hätte nichts dagegen  Cheesy

von den ersten 40 coins auf cmc fast alles grün nur btc selbst und tether nicht
schätze hier kommt in den nächsten tagen ein heftiger dump

bch jetzt noch kaufen?
denkt ihr bch könnte wieder über 0,2 btc hochgehen?

Eigentlich ist es immer das Gleiche. Buy the rumor/ announcement and sell the news/ happening. Da es eigentlich die meisten Leute bereits wissen, könnte der Dump auch schon paar Tage vor dem Fork kommen. Kann natürlich die nächsten Tage noch höher gehen, aber jetzt würde ich den Trade wohl nicht mehr machen und langfristig eh nicht auf Bcash setzen.

bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 528



View Profile
November 05, 2018, 09:35:14 AM
 #78557

Was arbeitet ihr denn so? Bei mir hat fast niemand überhaupt schon mal Bitcoin gehört....

Warum heißt der ETF überhaupt ETF (also der 5.11 ETF)? Das ist doch eigentlich keiner! Keine Streuung. Ein Bitcoin-ETF würde doch die Grundidee des Konzepts ETF zu nichte machen. ETFs wurden erdacht und aufgelegt, um eine breite Streuung des Vermögens zu ermöglichen und Anleger damit am breiten Aufschwung des Markts kosteneffizient teilhaben zu lassen. Hier wird aber nur auf BTC fokussiert. Das ist Augenwischerei.
Seh ich genauso. Der BTC-ETF ist mMn reines Marketinggewäsch um etwas Etabliertes (ETFs im Aktienmarkt) und BTC zu verheiraten um so konservativere Anleger BTC schmackhaft zu machen.

So wie ich es verstanden habe, geht es eher darum, dass Menschen die nicht so bewandert sind auf dem Krypto Gebiet es einfacher haben am Markt teilzunehmen.
Für uns ist der Kauf und Verkauf zur absoluten Normalität geworden aber für Onkel Hans immer noch sehr kompliziert.

Desweiteren brauchen sich die Anleger nicht um die Sicherheit kümmern, da die Verantwortung bei den ETF Anbietern liegt.

Macht aus meiner Sicht schon Sinn für den "normalen" Anleger.

Dieser ETF ist aber nicht für nomale Anleger wie Onkel Hans gedacht. Der investiert keine 25BTC auf einen Schlag!  Shocked 

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448
Merit: 288



View Profile
November 05, 2018, 10:26:54 AM
 #78558

Was arbeitet ihr denn so? Bei mir hat fast niemand überhaupt schon mal Bitcoin gehört....

Warum heißt der ETF überhaupt ETF (also der 5.11 ETF)? Das ist doch eigentlich keiner! Keine Streuung. Ein Bitcoin-ETF würde doch die Grundidee des Konzepts ETF zu nichte machen. ETFs wurden erdacht und aufgelegt, um eine breite Streuung des Vermögens zu ermöglichen und Anleger damit am breiten Aufschwung des Markts kosteneffizient teilhaben zu lassen. Hier wird aber nur auf BTC fokussiert. Das ist Augenwischerei.
Seh ich genauso. Der BTC-ETF ist mMn reines Marketinggewäsch um etwas Etabliertes (ETFs im Aktienmarkt) und BTC zu verheiraten um so konservativere Anleger BTC schmackhaft zu machen.

So wie ich es verstanden habe, geht es eher darum, dass Menschen die nicht so bewandert sind auf dem Krypto Gebiet es einfacher haben am Markt teilzunehmen.
Für uns ist der Kauf und Verkauf zur absoluten Normalität geworden aber für Onkel Hans immer noch sehr kompliziert.

Desweiteren brauchen sich die Anleger nicht um die Sicherheit kümmern, da die Verantwortung bei den ETF Anbietern liegt.

Macht aus meiner Sicht schon Sinn für den "normalen" Anleger.

Dieser ETF ist aber nicht für nomale Anleger wie Onkel Hans gedacht. Der investiert keine 25BTC auf einen Schlag!  Shocked 

Vielleicht nicht für Onkel Hans direkt, aber vielleicht für Parteien, in die Onkel Hans investiert hat?
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 240



View Profile
November 05, 2018, 11:13:22 AM
Merited by Greshamsches Geld (1)
 #78559

Aus dem Abwärtstrend vom Frühjahr sind wir jetzt doch solide raus, oder nicht?

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162
Merit: 1014



View Profile
November 05, 2018, 11:40:44 AM
 #78560

Aus dem Abwärtstrend vom Frühjahr sind wir jetzt doch solide raus, oder nicht?

Sehr Wahrscheinlich.

Weitere Meinungen bitte äussern.

Pages: « 1 ... 3878 3879 3880 3881 3882 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 [3928] 3929 3930 3931 3932 3933 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 ... 4189 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!