Bitcoin Forum
April 23, 2019, 07:03:49 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 [3933] 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 ... 4187 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5362687 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1944


Shitcoin Minimalist


View Profile
November 12, 2018, 05:13:22 PM
 #78641

Nicht nur das, ein Verkauf "unter Wert" fällt möglicherweise unter Missbrauch von rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten, dann wird die Steuer dennoch so erhoben, als wäre der Verkauf zum normalen Wert erfolgt.
Autsch! Gut zu wissen. Das betrachte ich als eine Willkürherschaft. Steuern erheben auf Gewinne die nie erzielt wurden.
Naja, das soll einfach nur verhindern, dass man sich für die Steuer "arm rechnet".
Ich kenne jetzt spontan auch keinen Fall, wo das jemanden ungerechtfertigt getroffen hätte.
Im konkreten Beispiel von LibertValance geht es ja tatsächlich darum, dass er Steuern vermeiden will, die er eben eigentlich bezahlen müsste, insofern kann ich da wenig Mitleid empfinden Wink

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Goat says: "Bitcoin is NOT Illegal in Thailand. There is no law against Bitcoin in Thailand!"
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1556046229
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556046229

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556046229
Reply with quote  #2

1556046229
Report to moderator
1556046229
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556046229

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556046229
Reply with quote  #2

1556046229
Report to moderator
1556046229
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556046229

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556046229
Reply with quote  #2

1556046229
Report to moderator
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162
Merit: 1014



View Profile
November 12, 2018, 05:59:24 PM
 #78642

Naja, das soll einfach nur verhindern, dass man sich für die Steuer "arm rechnet".
Ich kenne jetzt spontan auch keinen Fall, wo das jemanden ungerechtfertigt getroffen hätte.
Vermieter darf nicht unter (der Hälfte?) der ortsüblichen Miete machen.
Wenn deine z.B. Pferdezucht nichts einbringt, wird das anrechnen aberkannt. Und als Hobby/Liebhaberei gewertet.


LibertValance würde ich Bitcoin.de empfehlen.
Da geht beides, ein niedriges Angebot einstellen oder bedienen.

LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 616
Merit: 278


The man who shot entire balance


View Profile
November 12, 2018, 06:06:47 PM
 #78643

Nicht nur das, ein Verkauf "unter Wert" fällt möglicherweise unter Missbrauch von rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten, dann wird die Steuer dennoch so erhoben, als wäre der Verkauf zum normalen Wert erfolgt.
Autsch! Gut zu wissen. Das betrachte ich als eine Willkürherschaft. Steuern erheben auf Gewinne die nie erzielt wurden.
Naja, das soll einfach nur verhindern, dass man sich für die Steuer "arm rechnet".
Ich kenne jetzt spontan auch keinen Fall, wo das jemanden ungerechtfertigt getroffen hätte.
Im konkreten Beispiel von LibertValance geht es ja tatsächlich darum, dass er Steuern vermeiden will, die er eben eigentlich bezahlen müsste, insofern kann ich da wenig Mitleid empfinden Wink

Ich empfinde mit Vater Staat noch weitaus weniger Mitleid, wenn er uns mit dieser unnützen Freigrenze (statt FreiBETRAG) Steine in den Weg legt.
Arm rechnen tun sich Firmen übrigens in großem Stil, auch bei unterhaltspflichtigen Rabenvätern soll das ein großes Problem sein.

Ich bin weder Unternehmer noch Vater, aber ich sag mal so:
Wenn ich vor Gericht die Aussage verweigern darf, wenn ich mich selbst belasten würde...
Warum sollte ich dann 900 statt 600€ Gewinn machen, von denen aber 400 flöten gehen, während der 600er brutto für netto kassiert?
Es kann doch niemand ernsthaft vorraussetzen, dass ich finanziell selbstschädigendes Verhalten an den Tag lege.
In Aktien hätte ich einige Verluste "zu bieten", doch diese darf ich nicht gegenrechnen, weil andere Steuerart. Auf denen bleibe ich sitzen, und bekomme was gehustet.
Mit Gold wiederum ginge es, aber nur wenn es physisch ist. Das ist doch so gaga, ich weiß gar nicht mehr, was ich dazu noch sagen soll... Roll Eyes

Na, halten wir zumindest mal fest:
Quote from: wikipedia
Der Missbrauch steuerlicher Gestaltungsmöglichkeiten ist nicht strafbar.
Man kann es also versuchen, und es funktioniert, oder nicht. Zu verlieren hat man im Prinzip nichts. (Angaben ohne Gewähr)

▐▐   ▬▬▬▬▬   DeepOnion   ▬▬▬▬▬   ▌▌
████    40 PUBLIC AIRDROPS COMPLETED    TOR INTEGRATED    ████
▬▬▬▬   (✔) DeepVault Blockchain File Signatures  •  VoteCentral Your Vote Counts  •  deeponion.org   ▬▬▬▬
Spray.
Member
**
Online Online

Activity: 196
Merit: 24


View Profile
November 12, 2018, 06:14:25 PM
 #78644

Ein Versuch ist es also wert, denn der Missbrauch von rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten ist nicht strafbar. (Edit: Hast du ja bereits selbst erkannt)
L könnte sich auf den Standpunkt stellen, ein noch sehr altes Verkauftangebot von 5000€/BTC bei btc.de über die Option "Verkäufe ohne entsprechendes Guthaben" eingestellt zu haben. Da darüber fast nie gehandelt wird, stand das Angebot seit dem 10. August drinnen, wurde aber erst jetzt angenommen.
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 574
Merit: 240



View Profile
November 12, 2018, 06:37:42 PM
 #78645

@LibertValance
Mit margin trades könntest du sicher sehr schnell ganz echte Verluste generieren - oder im schlimmsten Fall noch mehr Gewinne (oder im noch schlimmeren Fall natürlich auch mehr Verluste als dir lieb sind).

Aber Steuern zahlen ist so schlimm auch nicht, finde ich.
Ich war schon in Ländern, in denen sich die Bewohner gerühmt haben, keinen Cent Steuern zu zahlen, aber sich auch darüber beklagen konnten, dass ihre Strassen in einem schlechten Zustand sind (wobei das natürlich Ländern waren, wo Politiker nie was in Strassen stecken würden, solange sie noch eigene Taschen für die Kohle haben... )

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 857
Merit: 503


View Profile
November 12, 2018, 07:39:03 PM
 #78646

muss ja echt nichts mehr los sein mit dem Kurs wenn nur noch ständig über andere Sachen philosphiert wird Wink

Gab es nicht mal einen Steuer-Thread  Roll Eyes Roll Eyes
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 526



View Profile
November 13, 2018, 08:43:08 AM
 #78647

LV, bisq wäre auch noch eine Alternative. Ist Dezentral und du musst dich nicht erst nackig machen wie bei bitcoin.de

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162
Merit: 1014



View Profile
November 13, 2018, 11:39:44 AM
 #78648

Bitmex unter 6300
Bitfinex über 6450
scheint etwas Bewegung  (nach unten) rein zu kommen.
Oder schon vorbei?

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1944


Shitcoin Minimalist


View Profile
November 13, 2018, 12:20:36 PM
 #78649

Naja, das soll einfach nur verhindern, dass man sich für die Steuer "arm rechnet".
Ich kenne jetzt spontan auch keinen Fall, wo das jemanden ungerechtfertigt getroffen hätte.
Vermieter darf nicht unter (der Hälfte?) der ortsüblichen Miete machen.
Wenn deine z.B. Pferdezucht nichts einbringt, wird das anrechnen aberkannt. Und als Hobby/Liebhaberei gewertet.
Und wo trifft das jetzt jemanden ungerechtfertigt? Roll Eyes
Wenn ich "zu billig" vermiete, schenke ich jemandem was.
Wenn ich keinen Gewinn mit Pferdezucht mache, ist das nunmal ein Hobby.

Ich will ja gar nicht sagen, dass Steuern immer fair und gerecht sind, beim besten Willen nicht.
Aber ich finde es schon witzig, dass so viele Leute meinen, Steuern wären immer nur dann angemessen, wenn sie einen anderen treffen.
Honi soit qui mal y pense Wink


Im konkreten Beispiel von LibertValance geht es ja tatsächlich darum, dass er Steuern vermeiden will, die er eben eigentlich bezahlen müsste, insofern kann ich da wenig Mitleid empfinden Wink
Ich empfinde mit Vater Staat noch weitaus weniger Mitleid, wenn er uns mit dieser unnützen Freigrenze (statt FreiBETRAG) Steine in den Weg legt.
Mitleid mit "dem Staat" an sich ist nicht angebracht.
Mitleid mit den armen Sachbearbeitern in den Finanzämtern, die sich mit immer neuen, kreativen Ausreden der Steuerpflichtigen auseinandersetzen dürfen, dagegen schon Tongue

Es kann doch niemand ernsthaft vorraussetzen, dass ich finanziell selbstschädigendes Verhalten an den Tag lege.
Das ist eine Frage der Perspektive.
Du magst das vom moralischen, ethischen oder einfach einem egoistischen Standpunkt sehen.
Der Staat aber sieht das alleine aus der juristischen Perspektive.
Steuern zu zahlen ist aus Sicht der Justiz kein Schaden, sondern einfach eine Pflicht.

Quote from: wikipedia
Der Missbrauch steuerlicher Gestaltungsmöglichkeiten ist nicht strafbar.
Man kann es also versuchen, und es funktioniert, oder nicht.
Quote from: Helmut Schmidt
Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen, der hat auch das Recht, Steuern zu sparen
Wird häufig Altkanzler Helmut Schmidt zugeschrieben, gelegentlich auch einem Urteil des BGH von 1965.
Irgendwie konnte ich nie herausfinden, woher das im Original stammt. Undecided

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 117
Merit: 19


View Profile
November 13, 2018, 12:33:23 PM
 #78650

Heirate, dann verdoppelt sich dein Freibetrag!  Grin
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1944


Shitcoin Minimalist


View Profile
November 13, 2018, 12:42:35 PM
Merited by e-coinomist (1), Greshamsches Geld (1)
 #78651

Heirate, dann verdoppelt sich dein Freibetrag!  Grin
Du vergisst:
Es kann doch niemand ernsthaft vorraussetzen, dass ich finanziell selbstschädigendes Verhalten an den Tag lege.
Tongue

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
IOTASUPPORTER
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30
Merit: 1


View Profile
November 13, 2018, 02:19:32 PM
 #78652

Heirate, dann verdoppelt sich dein Freibetrag!  Grin

d.h. ich habe einen Kryptofreibetrag auf Gewinne von 1200 statt 600 Euro?
Bitze
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1018



View Profile
November 13, 2018, 04:35:21 PM
Merited by Greshamsches Geld (1)
 #78653

Heirate, dann verdoppelt sich dein Freibetrag!  Grin

Grundsätzlich ein guter Rat. Dadurch ergeben sich unter Umständen aber zusätzlich ganz andere Probleme als nur der Freibetrag Grin



░░░░░░▄▄████████▄▄
░░░▄████████████████▄
░░████████████████████
████████▀░░░░▀████████
███████▀░░░░░░░░██████████▄▄
██████▀░░░░░░████████████████▄
██████░░░░░████████████████████
██████░░░░██████████████████████
██████░░░██████████████░░▀███████
██████████████████████░░░░░██████
█████████████████████░░░░░░██████
███████████████████░░░░░░░███████
██████░░░██████░░░░░░░░░▄███████
██████░░░██████████████████████
██████░░░████████████████████▀
█████░░░░█████████████████▀▀
▀▀▀░░░░░░██████
░░░░░░░░░██████
░░░░░░░░░██████
░░░░░░░░░█████
░░░░░░░░░▀▀▀

PrepayWay


..........▄▄███▄▄
.██▄...▄██████████
.█████████████████
.███████...███████
.████▀▀▀...▀▀▀████
.████.........████
.███████...███████
.███████▄▄▄███████
.██████████▀▀..▀██
..▀▀████▀▀▀
 


   


 





                  ▄▄▄▄
              ▄▄██▀███
          ▄▄███▀▒▄███▌
      ▄▄█████▀▒▄█████▌
  ▄▄███████▀▒▄███████
█████████▀▒▄█████████
 ▀▀████▀▒▄██████████
     ▀█▒████████████
      █▄██▀▀███████
      █▀      ▀▀███
                  ▀
  Join Our░░░
Telegram
 





    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
  ▄▀█░░░░░░░░░█▄
▄█▄▄█░░▀▀▀▀▀░░█ █
█░░░░░░░░░░░░░█ █
█░░▀▀▀▀▀▀▀▀▀░░█ █
█░░░░░░░░░░░░░█ █
█░░▀▀▀▀▀▀▀▀▀░░█ █
█░░░░░░░░░░░░░█ █
█░░▀▀▀▀▀▀░░░░░█ █
█░░░░░░░░░░░░░█ █
 ▀█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀  █
   ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
  Read Our░░░░░
Whitepaper
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526
Merit: 1038



View Profile
November 13, 2018, 06:24:12 PM
Merited by Greshamsches Geld (1)
 #78654

d.h. ich habe einen Kryptofreibetrag auf Gewinne von 1200 statt 600 Euro?

Ganz genau! Nur sind diese 1200 Euro dann letztendlich nicht mal mehr die Hälfte wert. Muß jeder selbst wissen ob er sich das antun möchte Tongue

Zum Kurs: Stabil in der bekannten Range....

......
.L I V E C O I N . N E T.
.
..PROFITBOX..
██  █████████████████████████
  █████████▄      ▄██████████
█████████████▄  ▄████████████
    █████████████████████████
  ██████████▀    ▀█ ▀████████
████  █████▀  ▄▄  ▀█  ▀██████
  ████████▀  ▄██▄  ▀█   ▀████
    ██████   ▀██▀   ██   ████
  █████████▄      ▄██████████
██  █████████▄  ▄████████████
  ███████████████████████████
██  █████████████████████████
  █████████████████████▀ ███
█████████████████████▀   ███
    █████████████▀     ████
  █████████████▀   ██    ████
████  █████▀     ██    ████
  ███████▀   ██    ██    ████
    █████    ██    ██    ████
  ███████    ██    ██    ████
██  █████    ██    ██    ████
  ███████████████████████████
.....
micro1
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 54
Merit: 1


View Profile
November 13, 2018, 07:55:33 PM
 #78655

Nein Freibetrag verdoppelt sich nicht bei privaten Veräußerungen.
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 769
Merit: 504


View Profile
November 13, 2018, 07:57:27 PM
 #78656

um mal von dem kotzthema steuern weg zu kommen, der kurs macht pro tag 1 mrd. kurz nach oben, um dann ca. 2 mrd. nach unten zu rutschen. aktuell scheint er ein festes dumpsystem zu haben. wir nähern uns also ganz langsam der 6000er marke bzw. der 200 mrd. marktkap des ganzen marktes.
makrospex
Member
**
Offline Offline

Activity: 195
Merit: 13


View Profile
November 13, 2018, 08:27:01 PM
 #78657

Naja, also diese Schwingungen der Marketcap sind nicht ganz so regelmässig. Manchmal geht's auch ein paar Milliarden aufwärts, meinem Empfinden nach im grossen Rahmen seitwärts. Ist wohl grossteils in der Hand der Daytrader. Es gibt auch immer wieder Monsterkerzen auf Stundenbasis, die ein paar Tage später ins Gegenteil gekehrt wieder erscheinen.
Frisches Kapital wartet imho auf neuen Hype bzw. günstigere Bedingungen. Alles in allem ist die Marktenwicklung realistischer geworden, d.h. der Sturz nach der Blase sollte vorüber sein. Jetzt warten wir mal ab, wie lange es dauert bis es wieder rauf geht.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
November 13, 2018, 09:09:28 PM
Merited by LibertValance (5), Greshamsches Geld (1)
 #78658

Was mir heut so bei Twitter um die Ohren Fliegt  ......

Finanz Literatur für Kinder in denn Staaten crazy.  Roll Eyes


 

Pervers :
Quote
Die weltweite Verschuldung ist auf über 247 Billionen US-Dollar (318% des BIP) gestiegen. Das ist 96 Billionen höher als vor zehn Jahren. Diese Karikatur beschreibt unsere Welt perfekt.



Interessant :

Quote
HUGE Bitcoin news: One the biggest European exchanges http://Bitcoin.de  has bought bank and gained banking license. They plan a massive expansion with 4000 Bitcoin ATMs across Germany
http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/bitcoin-group-erwirbt-die-tremmel-wertpapierhandelsbank-gmbh-und-erweitert-das-eigene-serviceportfolio-signifikant/?newsID=1108253

Zum Kurs : Die Wellen werden kleiner für Trader Uninteressant für Holder Gut Smiley
Hilft nur arbitrage zum Traden da gehen die Spreads wieder weit auseinander Finex/Stamp ratio Wink https://de.tradingview.com/chart/sDZuDpW6/#




Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 630
Merit: 166



View Profile
November 13, 2018, 09:47:17 PM
Merited by Bitze (1)
 #78659

Ich habe ja schon zwar erst vor kurzem einen kleinen Betrag reingesteckt aber überlege erneut Etwas reinzuhauen, es fühlt sich irgendwie an wie beim Roulette, ich warte seit 10 Runden auf eine rote Zahl aber jedes mal kommt die schwarze... irgendwann muss ich doch die Farbe treffen oder?  Grin Grin Grin

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624
Merit: 1050


Money often costs too much.


View Profile
November 14, 2018, 08:48:00 AM
 #78660

plant die Reichsbank seit zwei Jahren eine eigene staatliche Digitalwährung, die "E-Krone". Das Ziel: Auch in einer bargeldlosen Welt soll es eine von Privatbanken unabhängige und vom Staat garantierte Zahlmethode geben.

Eine höhere Inflationsrate hatte es zuletzt im September 2008 gegeben, als die Verbraucherpreise um 2,8 Prozent stiegen.

2008? Da war doch was!

Nach einer Erhebung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform stieg in diesem Jahr die Zahl der überschuldeten Personen in der Bundesrepublik um rund 19.000 auf mehr als 6,9 Millionen. Das heißt: Bei gut jedem zehnten Erwachsenen sind die Gesamtausgaben dauerhaft höher als die Einnahmen.

Betongold erreicht seine Grenzen dort wo Mieter zu Obdachlosen werden.
Inflation lässt sich weit treiben, bis die Lebenshaltungskosten Wählerunwilligkeit erzeugen.
Die bargeldlose Welt lässt sich verschieden gestalten, zu befürchten ist da generell das Schlimmste. Vergleiche die Stablecoins in deren Smart Kontrakten einfach Konten gesperrt werden können. Überwachung von Zahlungströmen geht da Hand in Hand.
Pages: « 1 ... 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 [3933] 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 ... 4187 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!