Bitcoin Forum
July 02, 2020, 06:53:57 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 [3933] 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 ... 4503 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5522444 times)
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1019

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
November 14, 2018, 07:52:21 PM
 #78641

es geht weiter
Bitmex 5391

bitmex? was ist das? naja sehen uns dann morgen bei 3k.

3k werden wir denke ich nicht sehen.
Das ist so in etwa das niedrigste prophezeite Tief, daher wird meiner Meinung nach um einiges eher umgedreht...
1593672837
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593672837

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593672837
Reply with quote  #2

1593672837
Report to moderator
The block chain is the main innovation of Bitcoin. It is the first distributed timestamping system.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1593672837
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593672837

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593672837
Reply with quote  #2

1593672837
Report to moderator
1593672837
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593672837

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593672837
Reply with quote  #2

1593672837
Report to moderator
1593672837
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593672837

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593672837
Reply with quote  #2

1593672837
Report to moderator
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 797
Merit: 506


View Profile
November 14, 2018, 07:58:23 PM
 #78642

warten wir es ab, könnte sich natürlich mitte dezember etwas erholen, da keiner mehr im dez. mit irgendwas rechnet! evtl. sind dann auch die raus, die ihre steuern noch zahlen und ihr weihnachtsgeld in sicherheit bringen müssen.


zumindest ist diesmal (in prozent) der BTC genauso tief abgestürzt, wie viele alts. normalerweise sind die alts doppelt betroffen.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1907
Merit: 753


View Profile
November 14, 2018, 08:01:11 PM
Last edit: November 14, 2018, 08:53:10 PM by Ov3R
 #78643


Mein Chart von gestern  Roll Eyes
Da sieht der Drops noch garned so wild aus  Lips sealed


(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 513



View Profile
November 14, 2018, 08:12:47 PM
 #78644

Ich beobachte das Ganze mit einem lachenden und einem weinenden Auge:

Weinend: Ich hätte lieber die $250k an Weihnachten.

<advertisment>
Lachend: Meine Return-Vorhersage für Freitag (US-Zeit, eastcoast) ist negativ (bevorzugt hätte ich aber einen weniger starken Einbruch):

https://bitcointalk.org/index.php?topic=4586924.msg47872000#msg47872000

Und 100% richtige Vorhersagen, wer kann das schon von sich behaupten *gnihihi*!!!!!!!11elf Wenn das analog dem Werfen einer Münze ist, dann das nicht unwahrscheinlich, wenn man beim ersten Wurf richtig liegt. Cheesy

Jaja, ich greife vor. Aber es ist auch unwahrscheinlich, dass der Kurs bis Freitag (US-Zeit, eastcoast) über die $6400 steigt.

Wer meint, dass der violette Knubbel nicht sonderlich weit unter der Nulllinie liegt: Es geht mir hier nur um qualitative Aussagen, d.h. es soll nur die Frage beantwortet werden ob man nach einer Woche einen Gewinn (positiver Return) oder einen Verlust (negativer Return) einfahren würde. Entsprechend könnte man dann handeln. Aber wohlgemerkt immer nur mit einem Teil des Einsatzes, da selbst das (overfittete) aktuelle Modell auf historischen Daten nur zu 80% richtig liegt!!!
</advertisment>
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1133


View Profile
November 14, 2018, 08:30:02 PM
 #78645

Kennt jemand einen Exchange, wo ich BTC (oder eine andere Währung) zu einem Preis meiner Wahl verkaufen kann?
Also ich meine es wörtlich: ich könnte dort, wenn ich wollte, im Moment z.B. 1 BTC für 5000$ verkaufen.

Die meisten Exchanges würden ja automatisch die höchsten Bid-Preise "mitnehmen", statt tatsächlich zum eingestellten Preis zu verkaufen.

Na wenigstens einer der heute jubeln kann, oder hast Du noch irgendwie nachgeholfen?
Also sieht gut aus für Dich, ganz legal keine Steuern zahlen zu müssen..."habe in Panik mit verkauft" Wink
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 882
Merit: 432


The man who shot entire balance


View Profile
November 14, 2018, 08:38:30 PM
Merited by Bitze (1)
 #78646

Wahnsinn... es gibt ja gar kein Halten mehr. Naja, wir lassen uns die Laune nicht verderben, oder? Auf der Titanic spielte auch das Orchester bis zum Schluss  Grin
Ich kann nicht genau erklären warum, aber mein Optimismus nimmt paradoxerweise gerade irgendwie zu.

Von Charttechnik halte ich wie ihr wisst wenig, aber wenn man Marktzyklen als Erklärung heranzieht:
Erfüllt das gerade stattfindende bereits die Kriterien einer Kapitulation? Das BTCöse Wort, jetzt ist es raus Lips sealed

Bin jedenfalls heilfroh, dass ich diesmal eine Cashreserve habe, die größer als mein Portfolio ist. Das beruhigt enorm. Was auch immer geschieht, es kann mir gefallen oder nicht, aber ich bleibe zumindest handlungsfähig!

Kennt jemand einen Exchange, wo ich BTC (oder eine andere Währung) zu einem Preis meiner Wahl verkaufen kann?
Also ich meine es wörtlich: ich könnte dort, wenn ich wollte, im Moment z.B. 1 BTC für 5000$ verkaufen.

Die meisten Exchanges würden ja automatisch die höchsten Bid-Preise "mitnehmen", statt tatsächlich zum eingestellten Preis zu verkaufen.

Na wenigstens einer der heute jubeln kann, oder hast Du noch irgendwie nachgeholfen?
Also sieht gut aus für Dich, ganz legal keine Steuern zahlen zu müssen..."habe in Panik mit verkauft" Wink

Haha, ja, das hat sich wohl erledigt. Ich habe zwar mehr verloren, als es zu sparen gab, aber ich denke jetzt Long-Term.
Um "nachzuhelfen" habe ich NICHT GANZ die Mittel  Grin Grin Grin

Ich glaube übrigens, dass man im Moment BTC überall unter Wert verkauft, aber das ist nur eine Vermutung und muss jeder für sich wissen Wink

Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 699
Merit: 254



View Profile WWW
November 14, 2018, 08:43:02 PM
Merited by trantute2 (1)
 #78647

Irgendwo stand, dass es bis zum nächsten Bullenrun erst noch ein Drop mit kurzfristig anschliessender Mondbewegung geben müßte, d.h. sowas wie 500-1000 $ runter und innerhalb kürzester Zeit (1-2 Tage oder gar Stunden) wieder auf das Ausgangsniveau. Sowas wie ein letztes Schütteln. Leider weiss ich nicht mehr wo das stand.

Jetzt heisst es abwarten ob noch eine News kommt oder die Gelegenheit nutzen ... (ich würde sie nutzen habe aber gerade kaum Fiat über, muss dafür noch eine Woche warten  Angry).

The final drop happens suddenly, on high volume, triggering an impulse wave of stoplosses and panic selling. It appears as a long wick on the daily chart.

Many retail investors have just sold the bottom.

Prices that technical analysts have been salivating over for months are available for a handful of hours.


https://hackernoon.com/marketcycle-4e5407d0c68


⭐⭐⭐ t.me/coinde ⭐⭐⭐
lolhonk2
Member
**
Offline Offline

Activity: 346
Merit: 15


View Profile
November 14, 2018, 09:07:39 PM
 #78648

Irgendwo stand, dass es bis zum nächsten Bullenrun erst noch ein Drop mit kurzfristig anschliessender Mondbewegung geben müßte, d.h. sowas wie 500-1000 $ runter und innerhalb kürzester Zeit (1-2 Tage oder gar Stunden) wieder auf das Ausgangsniveau. Sowas wie ein letztes Schütteln. Leider weiss ich nicht mehr wo das stand.

Jetzt heisst es abwarten ob noch eine News kommt oder die Gelegenheit nutzen ... (ich würde sie nutzen habe aber gerade kaum Fiat über, muss dafür noch eine Woche warten  Angry).

The final drop happens suddenly, on high volume, triggering an impulse wave of stoplosses and panic selling. It appears as a long wick on the daily chart.

Many retail investors have just sold the bottom.

Prices that technical analysts have been salivating over for months are available for a handful of hours.


https://hackernoon.com/marketcycle-4e5407d0c68



Super Link. Danke ;-) Wenigstens ist mal wieder bisschen was los im Forum ;-) Bitcoin ist tot!!!!
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1019

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
November 14, 2018, 09:13:02 PM
 #78649

Irgendwo stand, dass es bis zum nächsten Bullenrun erst noch ein Drop mit kurzfristig anschliessender Mondbewegung geben müßte, d.h. sowas wie 500-1000 $ runter und innerhalb kürzester Zeit (1-2 Tage oder gar Stunden) wieder auf das Ausgangsniveau. Sowas wie ein letztes Schütteln. Leider weiss ich nicht mehr wo das stand.

Jetzt heisst es abwarten ob noch eine News kommt oder die Gelegenheit nutzen ... (ich würde sie nutzen habe aber gerade kaum Fiat über, muss dafür noch eine Woche warten  Angry).

The final drop happens suddenly, on high volume, triggering an impulse wave of stoplosses and panic selling. It appears as a long wick on the daily chart.

Many retail investors have just sold the bottom.

Prices that technical analysts have been salivating over for months are available for a handful of hours.


https://hackernoon.com/marketcycle-4e5407d0c68



Im Endeffekt nur drauf warten, dass die Bildzeitung morgen schreibt, dass Bitcoin jetzt tot ist, dann is ein guter Zeitpunkt...
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1133


View Profile
November 14, 2018, 09:23:27 PM
 #78650

Im Endeffekt nur drauf warten, dass die Bildzeitung morgen schreibt, dass Bitcoin jetzt tot ist, dann is ein guter Zeitpunkt...

Könnte bei der Panik fast möglich sein, aber leider noch nicht auf der Titelseite. Wenn wir bis morgen Abend die 3000$ sehen, steigen die Chancen dafür schon eher an Wink
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2030
Merit: 1172


Escrow Treuhandservice


View Profile
November 14, 2018, 09:48:19 PM
 #78651

Bei einem Preis von 3000 oder weniger werde ich doch glatt 2 Coins nachkaufen
Darf gerne noch fallen, bevor es wieder zum neuen Hoch geht.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 14, 2018, 10:05:14 PM
 #78652



nur damit hinterher keiner fragt...  Wink

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 1870


Decentralization Maximalist


View Profile
November 14, 2018, 11:50:22 PM
Last edit: November 15, 2018, 12:39:56 AM by d5000
Merited by bitcoincidence (1)
 #78653

Sind wir eigentlich jetzt unter die "Miningkosten", von denen wir es vor ein paar Seiten hatten, gedippt?

Interessant dazu: Die Hashrate nimmt gerade tatsächlich wohl seit Oktober leicht ab: https://www.blockchain.com/de/charts/hash-rate

Das würde theoretisch für die "Floor-Theorie" sprechen, denn es führt zumindest temporär zu längeren Blockphasen und damit einem niedrigeren Angebot an geminten BTC. Aber ich vermute weiterhin, dass der Effekt so schwach ist, dass er keine oder kaum Auswirkungen auf den Preis haben sollte.

Hab zu dem Thema mal im englischen Economics-Forum einen Thread aufgemacht.

Edit: Der Hashrate-Rückgang hat wohl andere Gründe: Einige chinesische Mining-Firmen scheinen Probleme mit den dortigen Behörden zu haben.

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1062


Money often costs too much.


View Profile
November 15, 2018, 01:09:31 AM
Merited by bitcoincidence (1)
 #78654

ach, ach ja. tut natürlich weh das waren -10%. dabei haben wir uns aus der "wahren" trendlinie (siehe https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg47467296#msg47467296) herausbewegt gehabt und die supportlinie für ganz 2018 lag da drunter.

Gibts irgendwelche Infos die den 10% Dip erklären könnten? Oder einfach wieder ein Spiel der Wale? Wink

"hash war"

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 1870


Decentralization Maximalist


View Profile
November 15, 2018, 02:04:09 AM
 #78655

"hash war"
Interessant, war mir neu. Etwas Info dazu: https://cryptopotato.com/crypto-markets-collapse-is-bitcoin-cash-hash-war-the-reason/

Konkret scheinen wohl einige aus dem BCH-Lager BTC zu verkaufen um Hashrate zu mieten für ihren "Forkfork". (Aber halt: Warum soll Jihan Hashrate mieten sollen? Der hat doch schon genug? Irgendwie unlogisch.)

Bisschen größenwahnsinnig, die Kinder. Glauben sie könnten Bitcoin alleine auf $1000 drücken Wink

trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 513



View Profile
November 15, 2018, 07:08:30 AM
 #78656

"hash war"
Interessant, war mir neu. Etwas Info dazu: https://cryptopotato.com/crypto-markets-collapse-is-bitcoin-cash-hash-war-the-reason/

Konkret scheinen wohl einige aus dem BCH-Lager BTC zu verkaufen um Hashrate zu mieten für ihren "Forkfork". (Aber halt: Warum soll Jihan Hashrate mieten sollen? Der hat doch schon genug? Irgendwie unlogisch.)

Bisschen größenwahnsinnig, die Kinder. Glauben sie könnten Bitcoin alleine auf $1000 drücken Wink

Eigentlich meinst Du doch Roger Ver, oder?

criptix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2170
Merit: 1092


View Profile
November 15, 2018, 07:49:46 AM
 #78657

Sind wir eigentlich jetzt unter die "Miningkosten", von denen wir es vor ein paar Seiten hatten, gedippt?

Interessant dazu: Die Hashrate nimmt gerade tatsächlich wohl seit Oktober leicht ab: https://www.blockchain.com/de/charts/hash-rate

Das würde theoretisch für die "Floor-Theorie" sprechen, denn es führt zumindest temporär zu längeren Blockphasen und damit einem niedrigeren Angebot an geminten BTC. Aber ich vermute weiterhin, dass der Effekt so schwach ist, dass er keine oder kaum Auswirkungen auf den Preis haben sollte.

Hab zu dem Thema mal im englischen Economics-Forum einen Thread aufgemacht.

Edit: Der Hashrate-Rückgang hat wohl andere Gründe: Einige chinesische Mining-Firmen scheinen Probleme mit den dortigen Behörden zu haben.


Habe noch vor kurzer zeit gelesen, dass die größte kanadische mining firma kosten von 3xxx USD pro BTC haben.
pirangueiro
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 289
Merit: 115



View Profile
November 15, 2018, 08:16:12 AM
 #78658



nur damit hinterher keiner fragt...  Wink
Momentan eher so:
Toralf
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 3


View Profile
November 15, 2018, 08:47:11 AM
 #78659

Was sagen die Profis? Wird es noch weiter runter gehen?
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 15, 2018, 08:56:37 AM
 #78660

Was sagen die Profis? Wird es noch weiter runter gehen?


Pages: « 1 ... 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 [3933] 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 ... 4503 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!