Bitcoin Forum
December 11, 2016, 02:36:56 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 [1429] 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3538338 times)
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 05, 2014, 08:22:33 AM
 #28561


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
1481423816
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481423816

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481423816
Reply with quote  #2

1481423816
Report to moderator
1481423816
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481423816

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481423816
Reply with quote  #2

1481423816
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481423816
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481423816

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481423816
Reply with quote  #2

1481423816
Report to moderator
1481423816
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481423816

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481423816
Reply with quote  #2

1481423816
Report to moderator
bitcats
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
November 05, 2014, 09:07:12 AM
 #28562

In Deutschland ist inzw. vielen das Lachen vergangen: gewalttätige Anti-Salafisten-Demos, Misshandlungen in überfüllten Flüchtlingslagern, Firmenpleiten u. Entlassungen wg wirtschaftl. Sanktionen (Ukraine-Russland-EU Konflikt), Deflations- und Depressionsängste, EBOLA, galoppierende Staatsverschuldung staatsschuldenuhr.de (schon 26k Euro pro Kopf, Neugeborene inkl.), Zwangsenteignungen (Sparer zahlen für Banken), TIPP, NSA, die Liste ist endlos ...

"Unser Problem ist nicht ziviler Ungehorsam, unser Problem ist ziviler Gehorsam."  - Howard Zinn
Bytekiller
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232


View Profile
November 05, 2014, 09:20:09 AM
 #28563


Depressionsängste, EBOLA, galoppierende Staatsverschuldung (schon 20k Euro pro Kopf, Neugeborene inkl.), Zwangsenteignungen
kleines bisschen OT

Ich glaube, es gibt gar kein EBOLA!
Die meisten EBOLA Toten sind in wirklichkeit an Malaria gestorben.
Und was interesieren mich 400 oder 1000 Malaria Tote in West Afrika?
Jährlich sterben in Deutschland ca 30.000 Menschen an Grippe! Wird da ein aufstand gemacht wie mit "EBOLA"?

Wie es sich bis jetzt rausgestellt hat es gibt keine Vogelgrippe und keine Schweinegrippe!
Da wird eine neue ach so ansteckende Krankheit erfunden und schon bekommen die Pharmakonzerne Mrd. an Geldern!

zur Staats verschuldung:
Pro Kopf besitzt jeder Deutsche ca 200.000€
Der deutsche Staat hat ein einnahme Problem sondern ein Ausgabeproblem!
Würde man der Kirche alle Staatsverträge (die bis in die Ewigkeit laufen) aufheben könne man den deutschen Staatshaushalt um jährlich ca 20-22 mrd. € entlasten.

In einer Hand ein Messer, in einer Hand ein Buch, sag mir wer gewinnt Buchstaben oder Blut?

BTC-Tips:1GPmBYyD7TwmGypydTNJi8r8tmuN7dhH9e
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 05, 2014, 09:52:36 AM
 #28564


In Deutschland ist inzw. vielen das Lachen vergangen

Was hat das lachen der alteingesessenen internationalen Firmen über Innovationen die sie verschlafen mit deutschen (ich_mach_mir_über_alles_Sorgen) Bürgern zu tun? Ich verstehe nicht.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
JohnD
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile WWW
November 05, 2014, 09:53:46 AM
 #28565


Depressionsängste, EBOLA, galoppierende Staatsverschuldung (schon 20k Euro pro Kopf, Neugeborene inkl.), Zwangsenteignungen
kleines bisschen OT

Ich glaube, es gibt gar kein EBOLA!
Die meisten EBOLA Toten sind in wirklichkeit an Malaria gestorben.
Und was interesieren mich 400 oder 1000 Malaria Tote in West Afrika?
Jährlich sterben in Deutschland ca 30.000 Menschen an Grippe! Wird da ein aufstand gemacht wie mit "EBOLA"?

Wie es sich bis jetzt rausgestellt hat es gibt keine Vogelgrippe und keine Schweinegrippe!
Da wird eine neue ach so ansteckende Krankheit erfunden und schon bekommen die Pharmakonzerne Mrd. an Geldern!

zur Staats verschuldung:
Pro Kopf besitzt jeder Deutsche ca 200.000€
Der deutsche Staat hat ein einnahme Problem sondern ein Ausgabeproblem!
Würde man der Kirche alle Staatsverträge (die bis in die Ewigkeit laufen) aufheben könne man den deutschen Staatshaushalt um jährlich ca 20-22 mrd. € entlasten.

Abgesehen von den letzten paar Zeilen IMO ziemlicher Unfug!

Glaubst du die tausenden Helfer vor Ort (die definitiv wissen wie Malaria aussieht) leiden alle an einer gigantischen Gruppenhalluzination?

Hinsichtlich Staat und Kirche muss ich dir aber zustimmen. "Violettbuch Kirchenfinanzen" ist da sehr lesenswert.
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
November 05, 2014, 09:56:05 AM
 #28566

Das ist so mit die größte Gefahr für so neue Techniken/Ideen wie den Bitcoin: Die ganzen Aluhut-Spinner die überall aus dem Löchern kriechen und ihre wirren Vorstellungen von der Realität mit in den Topf werfen...PR-Technisch der Supergau...
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
November 05, 2014, 10:06:59 AM
 #28567

Das ist so mit die größte Gefahr für so neue Techniken/Ideen wie den Bitcoin: Die ganzen Aluhut-Spinner die überall aus dem Löchern kriechen und ihre wirren Vorstellungen von der Realität mit in den Topf werfen...PR-Technisch der Supergau...

Nachdem ich weiß, dass ich den Massenmedien nichts mehr glauben sollte, weil fast nur noch interessengetriebene Artikel verfasst werden, kann mich kein Aluhut-Träger mehr aus der Fassung bringen. Ohne wär's langweilig.

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
November 05, 2014, 01:36:45 PM
 #28568

Ein bisher noch zaghafter Ausbruchsversuch aus dem großen Dreieck bahnt sich an.

Wenn das jetzige Niveau einige Tage gehalten wird oder gar 350 dauerhaft überschritten werden, kann es was werden. Dann wäre auch höchstwahrscheinlich der Bottom von $275 bestätigt.

ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
November 05, 2014, 01:41:40 PM
 #28569

Ich trau dem Braten noch nicht. Bin zwar aktuell leicht im Verlust (bei $327 raus) aber ich sitze die Sache noch ein wenig aus. Zu oft hab ich mir wegen sowas die Finger verbrannt Cheesy
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 05, 2014, 02:20:20 PM
 #28570

Ein bisher noch zaghafter Ausbruchsversuch aus dem großen Dreieck bahnt sich an.

Wenn das jetzige Niveau einige Tage gehalten wird oder gar 350 dauerhaft überschritten werden, kann es was werden. Dann wäre auch höchstwahrscheinlich der Bottom von $275 bestätigt.

Bis jetzt ist es nur ein winziges zucken....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
WiiD
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 287


View Profile
November 05, 2014, 02:42:22 PM
 #28571

Ein bisher noch zaghafter Ausbruchsversuch aus dem großen Dreieck bahnt sich an.

Wenn das jetzige Niveau einige Tage gehalten wird oder gar 350 dauerhaft überschritten werden, kann es was werden. Dann wäre auch höchstwahrscheinlich der Bottom von $275 bestätigt.

Welches große Dreieck?


Das einzige was ich sehe, ist dass der Aufwärtstrend von April 2013 intakt bleibt.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
November 05, 2014, 03:00:57 PM
 #28572

Welches große Dreieck?

Wurde auf den vorhergehenden Seiten als Bild gepostet. Hab jetzt keine Lust, mich durch den ganzen OT zu wühlen Wink

Jedenfalls stellt es sich etwa so dar: untere Seite vom Hoch im April 2013 zu den 275 vor ein paar Tagen. Obere Seite stellt den Abwärtstrend von ~ 1200$ ausgehend bis aktuell ca. 350 $ dar. Beide Seiten könnten sich im Dezember treffen, wenn kein Ausbruch stattfindet.

Der Preis ist nach den 275 und dem ersten Ausbruchsversuch mehrfach an der "oberen Seite" abgeprallt, weshalb ich davon ausgehe, dass viele Trader sich nach diesem Dreieck richten.

(Falls ich das Vokabular falsch verwende, dürfen mich Charttechnik-Profis gerne korrigieren Wink )

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 05, 2014, 03:30:12 PM
 #28573

Ihr wisst schon das ihr einen Kurs beobachtet der nur 3% (Bitstamp) ausmacht?
Auch wenn dieser Ausbricht, werden die chinesischen Exchanges mit Ihren ca. ~80% sicher nicht nachziehen.

Okcoin (ca.35% Marktanteil) ist noch weit vom Ausbruch weg.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


View Profile
November 05, 2014, 03:35:55 PM
 #28574

schaut auf huobi doch ähnlich aus...

FollowMe
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
November 05, 2014, 03:39:34 PM
 #28575

Ein Traum für daytrader derzeit auf bitstamp.  Cool
cryptcoin_de
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 43


View Profile WWW
November 05, 2014, 04:05:12 PM
 #28576

Abgesehen von den letzten paar Zeilen IMO ziemlicher Unfug!
Glaubst du die tausenden Helfer vor Ort (die definitiv wissen wie Malaria aussieht) leiden alle an einer gigantischen Gruppenhalluzination?
Hinsichtlich Staat und Kirche muss ich dir aber zustimmen. "Violettbuch Kirchenfinanzen" ist da sehr lesenswert.

Ist zwar etwas off topic, ich bin mir da inzwischen nicht so sicher:
In dem Jahr, weiss nicht mehr welches es genau war, als im Herbst urplötzlich die Vogelgrippe kommen und sich um Himmels Willen jeder impfen lassen sollte, hatte ich im ***Juni*** ein kurzes Gespräch mit einer Bekannten, die in der Produktion eines großen Pharma Konzerns arbeitete. Diese klagte mir damals ihr Leid, dass sie kaum Freizeit hätte, weil sie jetzt schon in Massen eine neue Grippeimpfung produzieren. Das war, wie gesagt, im Frühsommer, als noch keiner was von Vogelgrippe gehört hatte. Und falls sich noch jemand an das Ende erinnert. Unser Staat hatte den Pharmakonzernen utopische Mengen von dem Zeug auf Vorrat abgekauft, von wegen drohender Epedemie, welches dann später alles als Sondermüll entsorgt werden musste. Das wurde dann auch alles kaum erwähnt, da sind zig. Millionen Steuergelder durch die Esse gegangen...

Vor ein paar Jahren habe ich mal eine Weile im IT Pharmabereich (Projekte für Krankenkassen, elektronische Gesundheitskarte usw.) gearbeitet, da geht es um so viel Geld, unfassbar. Lobbyisten treffen sich zu Kaminabenden, um die neuesten Strategien zu besprechen, für potentiell wichtige Entscheidungsträger werden Konferenzen schon mal in die Karibik verlegt usw., teilweise war das so unheimlich, dass man irgendwie das Gefühl bekam, überhaupt nicht alles wissen zu wollen... Wenn ich mich nur an die Projekte zum Thema elektronische Gesundheitskarte erinnere, selten so viele Lobbyisten auf einen Haufen gesehen, da wurde Zeug verkauft, was noch nicht mal ansatzweise richtig spezifiziert war, geschweige denn, dass einer zu dem Zeitpunkt wusste, wie es funktionieren soll.

<Spekulation>Ich traue diesem Wirtschaftszweig wirklich sehr viel zu, auch mal in Afrika einen neuen Virustyp zu testen, wenn es dem Profit dient.</Spekulation>

Menschen handeln einfach aus Gier nicht immer logisch. Schaut euch die XBT Hashrate und Difficulty an, macht rational alles überhaupt kein Sinn, ausser das Unmengen an Silizium Unmengen an Strom verbrennen, für die Sicherheit des Netzwerkes sind diese Hashraten, zumindest aktuell, überhaupt nicht mehr notwendig und für den Kurs eher schlecht. Passiert aber trotzdem. Warum, weil wohl offensichtlich ein paar Leute mit ungalublich viel Investorengeldern den feuchten 51% Traum träumen...
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
November 05, 2014, 04:11:13 PM
 #28577

http://www.internetworld.de/e-commerce/payment/mobil-bitcoins-bezahlen-760583.html da muss man ansetzten, an der Massentauglichkeit arbeiten lautet das Zauberwort, erst dann hat Bitcoin eine Grosse Zukunft vor sich.
Dunkelheit667
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 723


no degradation


View Profile
November 05, 2014, 04:19:42 PM
 #28578

...
Jedenfalls stellt es sich etwa so dar: untere Seite vom Hoch im April 2013 zu den 275 vor ein paar Tagen. Obere Seite stellt den Abwärtstrend von ~ 1200$ ausgehend bis aktuell ca. 350 $ dar. Beide Seiten könnten sich im Dezember treffen, wenn kein Ausbruch stattfindet.

Aktuell sind wir eher bei 400 USD. Aber keine Bange, die Dumper werden den Kurs wieder nach Süden drücken. Wobei das Orderbook bei Bitstamp nicht schlecht aussieht. Schnell 5k BTC gekauft und der Kurs ist bei 440 USD. Wink

And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
cryptcoin_de
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 43


View Profile WWW
November 05, 2014, 04:21:38 PM
 #28579

http://www.internetworld.de/e-commerce/payment/mobil-bitcoins-bezahlen-760583.html da muss man ansetzten, an der Massentauglichkeit arbeiten lautet das Zauberwort, erst dann hat Bitcoin eine Grosse Zukunft vor sich.

Genau, die digitalen Währungen müssen aus der Spekulationsecke heraus, erst dann wird das wirklich langfristig was, auch mit steigenden Kursen, vorher ist es Roulett spielen, da kann man den Chart hoch und runter analysieren.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
November 05, 2014, 06:36:48 PM
 #28580

http://www.btc-echo.de/bitcoin-paypal-manager-uebernimmt-compliance-fuehrung-bei-bitstamp_2014100501/  hoffe für ihn das es die richtige Entscheidung war, gehe aber davon aus Cool
Pages: « 1 ... 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 [1429] 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!