Bitcoin Forum
December 04, 2016, 08:15:32 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 [1431] 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3511239 times)
_biO_
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 164


View Profile
November 06, 2014, 02:50:25 PM
 #28601

*Keine* Chance das Bitcoin in einer Nische bleibt. Hier gibts viel zu viel Potential und dies wird irgendwann mächtig Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die kritischste Phase haben wir hinter uns: Der Schritt vom Proof of Concept einiger Crypto-Nerds hin zur Multi-Millarden Marktkapitalisierung, hunderte Millionen Risikokapital, Regulierungsfragen, rapide steigende Akzeptanz, ...

Es ist noch ein weiter Weg, aber es geht gerade mit Volldampf voran.

This signature refers to itself.
1480839332
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480839332

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480839332
Reply with quote  #2

1480839332
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
November 06, 2014, 03:00:54 PM
 #28602

*Keine* Chance das Bitcoin in einer Nische bleibt. Hier gibts viel zu viel Potential und dies wird irgendwann mächtig Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die kritischste Phase haben wir hinter uns: Der Schritt vom Proof of Concept einiger Crypto-Nerds hin zur Multi-Millarden Marktkapitalisierung, hunderte Millionen Risikokapital, Regulierungsfragen, rapide steigende Akzeptanz, ...

Es ist noch ein weiter Weg, aber es geht gerade mit Volldampf voran.

Mag ja alles stimmen. Nur ein Detail bleibt immer vollkommen unbenannt:

*Keine* Chance das Cryptocurrencies in einer Nische bleiben.

Niemand hat je behauptet das ausgerechnet Bitcoin der grosse Durchbruch gelingen muss. Es ist ebenfalls denkbar das in der Zukunft hunderttausende von Cryptocurrencies parallel verwendet werden ohne das irgendeine Währung mehr Wert sein sollte als ein paar Cent.

Die Cryptocurrency-Revolution wäre somit ebenfalls voll durchgeschlagen.
_biO_
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 164


View Profile
November 06, 2014, 03:14:13 PM
 #28603

Mag ja alles stimmen. Nur ein Detail bleibt immer vollkommen unbenannt:

*Keine* Chance das Cryptocurrencies in einer Nische bleiben.

Niemand hat je behauptet das ausgerechnet Bitcoin der grosse Durchbruch gelingen muss. Es ist ebenfalls denkbar das in der Zukunft hunderttausende von Cryptocurrencies parallel verwendet werden ohne das irgendeine Währung mehr Wert sein sollte als ein paar Cent.

Die Cryptocurrency-Revolution wäre somit ebenfalls voll durchgeschlagen.

IMHO geht die Chance, dass sich ein Altcoin durchsetzt mittlerweile gegen Null. Hauptsächlich aufgrund des vielzitierten Network Effects und zum Anderen aufgrund der Sidechain Sache. Interessante Neuentwicklungen werden als Sidechains umgesetzt werden und somit an Bitcoin gebunden sein.

Und jeden Tag sinkt die Chance weiter, weil immer mehr Gelder in Richtung Bitcoin fließen.

Möglich das es tausende von Cryptocurrencies geben wird... Wirkliche Relevanz werden neben Bitcoin nur einige wenige haben und diese werden wahrscheinlich alle an Bitcoin gebunden sein.

This signature refers to itself.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
November 06, 2014, 03:21:44 PM
 #28604

wir sind überkauft im euro (1h kraken). ich verabschiede mich mit short ins we.  Wink

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
November 06, 2014, 04:01:13 PM
 #28605

*Keine* Chance das Bitcoin in einer Nische bleibt. Hier gibts viel zu viel Potential und dies wird irgendwann mächtig Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die kritischste Phase haben wir hinter uns: Der Schritt vom Proof of Concept einiger Crypto-Nerds hin zur Multi-Millarden Marktkapitalisierung, hunderte Millionen Risikokapital, Regulierungsfragen, rapide steigende Akzeptanz, ...

Es ist noch ein weiter Weg, aber es geht gerade mit Volldampf voran.

"Multi-Milliarden" sind aber mehr als vier Wink

Ich sage ja _nicht_, dass es nicht vorangehen kann. Viele Dinge liegen aber noch im Argen und stehen einer Akzeptanz durch "die Massen" entgegen. Hauptsächlich Benutzerfreundlichkeit und Volatilität. Gearbeitet wird an beidem, aber noch sind die Lösungen nicht massentauglich.

Selbst mit der zehnfachen Marktkapitalisierung (die ich im Moment für das mittelfristig erreichbare Maximum aller Crytpos zusammen ansehe) sind wir weiter eine Nische. Immerhin eine immer relevantere.

@Kursverlauf: Auch OKCoin nähert sich nach ein paar Käufen langsam der Trendlinie (~2200 CNY). Ihr hattet allerdings recht, der Ausbruch aus dem Dreieck ist in USD nicht bei 350 sondern bei ca. 375 zu sehen. 350 wäre "nur" der Ausbruch aus dem letzten beschleunigten Downtrend (ab dem ~ 675-Zwischenhoch).

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
November 06, 2014, 04:01:27 PM
 #28606

Wenn selbst die Deutsche Banke empfiehlt das eigene Ersparte woanders anzulegen:

http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article134014376/Deutsche-Bank-will-das-Geld-der-Sparer-nicht-mehr.html

Na dann, TO DA MOOOOOOOOON!!!!!11elf

Aber dass der Herr Wöhrmann Aktien empfiehlt halte ich fuer ziemlich unredlich. Dudududu Asoki, so geht das aber nicht *fingerschwenk*.

Also Herr Wöhrmann, Sie erwarten von den Menschen mehr Konsum, und weniger Sparen. Falsch, andersrum ist richtig.

Herr Wöhrmann empfiehlt zum Aktienhoch also Aktien für die Deppen. Sehr vernünftig aus Sicht seiner betuchten Kundschaft, die gerade verkauft.

Quote
Flashcrashs werden in Zukunft noch häufiger als bislang zur Tagesordnung gehören.

Ich weiß, Herr Wöhrmann, ich freu mich drauf.

Nein, ich habe keine Angst vor Nullen. Auch vor dir nicht. Ich muss aufhören, mir wird schlecht.

Herr Wöhrmann, ich hab' noch was für Sie:

http://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article134057480/Kaufrausch-auf-Pump-stuerzt-Deutsche-in-den-Ruin.html

Das wird Sie aber nicht wundern, nicht wahr, denn das ist ja das Ziel der niedrigen Zinsen.

Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 527



View Profile
November 06, 2014, 05:31:50 PM
 #28607

eventuell Offtopic, aber ein paar dieser "Marktplätze" wurden geschlossen, darunter
Silk Road v2.

Der Berteiber von Silk Road 2 soll im Knast sitzen.

Zicore47
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 226


View Profile
November 06, 2014, 06:16:03 PM
 #28608

Déjà-vu?

Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079



View Profile WWW
November 06, 2014, 06:53:48 PM
 #28609

Auf der positiven Seite scheint jetzt changetip voll im Trend zu sein auf reddit.

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 06, 2014, 08:36:07 PM
 #28610

Asics kann man auch zum heizen gebrauchen... Wink


http://www.golem.de/news/asics-grossbrand-durch-bitcoin-mining-1411-110366.html

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
November 06, 2014, 09:11:01 PM
 #28611

eventuell Offtopic, aber ein paar dieser "Marktplätze" wurden geschlossen, darunter
Silk Road v2.

Der Berteiber von Silk Road 2 soll im Knast sitzen.
Ja, siehe diverse Artikel unter: http://www.deepdotweb.com/tag/silkroad2bust/

Ich seh da jetzt nicht sooo das Problem, wenn das FBI Marketplaces mit schlechter OpSec down nimmt. Die wären sowieso früher oder später zu einer Gefahr für die User geworen (egal ob Hacking, Extortion, Betrug, Probleme mit LEs, ...).
Sind ja noch genügend solide, aktive und vertrauenswürdige Markets online, siehe Uptime-Statistik auch auf http://www.deepdotweb.com/ . Jeder Bust "harded" und verbessert die Szene weiter, weil aktuelle und neue Deep Market Admins aus den "Lessons learned" der vorherigen Aktionen, sich besser schützen können.

(Oder eben manche auch nicht:) Dass SR2-Betreiber wieder lokal in USA lebte, ist doch Wahnsinn. Das zeigt doch schon, dass der Betreiber nicht ganz rational denkend oder besonders intellektuell war. (Wäre also so oder so zeitnah geowned - von wem auch immer - wurden.) Z.B. jetzt konkret, SR2 hatte nicht mal Multi-Sig-Escrow, was mittlerweile Standard im Deep Web ist. Gut dass so ein rückständiger, für Nutzer gefährlicher Anbieter verschwindet.


Wegen paar Busts in der Deep Market Szene brauch man jetzt keine Angst zu haben, dass die den Bitcoin-Kurs negativ beeinflussen, weil möglich durch Schliessung/Schwächung der DM-Szene der Bitcoin-Bedarf zurück geht.
Die Szene ist aktiv, wächst stetig und professionalisiert (Meta-Suchmaschinen, Meta-Review-Vendorportale, etc.) sich immer weiter. Die Szene kriegt auch die USA mit ihren Diensten, enormen Ressourcen & Partnern nicht mehr tot.
Bitcoin-Nachfrage der Szene wird vermutlich in 10 bis 16 Monaten dann abnehmen, wenn/falls die Szene mehrheitlich auf eine Privacy-Coin. Dass eine Privacy-Coin Bitcoin mittelfristig für Dark Market Trades ablöst liegt ja auf der Hand.
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
November 06, 2014, 11:14:25 PM
 #28612


Sie waren wahrscheinlich nicht versichert, also gierige Anfänger. Tut mir trotzdem Leid.

_biO_
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 164


View Profile
November 07, 2014, 06:45:48 AM
 #28613

Dass eine Privacy-Coin Bitcoin mittelfristig für Dark Market Trades ablöst liegt ja auf der Hand.
Dark Wallet?

This signature refers to itself.
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
November 07, 2014, 08:48:35 AM
 #28614


Ach SP30. Alles klar, nächstes Thema.
bitcats
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
November 07, 2014, 09:50:47 AM
 #28615

Immer gibt es einen [#zz\*^], der einem in die Suppe spuckt (seltsamerweise zunehmend freitags)


"Unser Problem ist nicht ziviler Ungehorsam, unser Problem ist ziviler Gehorsam."  - Howard Zinn
cryptcoin_de
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 43


View Profile WWW
November 07, 2014, 11:02:18 AM
 #28616


Gerade mal kurz nachgerechnet, das waren ca. 2% der Netzwerkleistung und trotzdem lag die letzte Diffi bei 10%+ und die kommende sieht auch schon wieder übel aus.
Bedeutet da wurden in den letzten 15 Tagen des Oktober mindestens Hardware für 10 - 15 Mio und mindestens 30 – 40 MW Verbrauch nachgelegt, da sind aber welche gut unterwegs.
Was da an Kapital reinfliesst, der helle Wahnsinn...
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
November 07, 2014, 11:20:12 AM
 #28617

Was da an Kapital reinfliesst, der helle Wahnsinn...

oder reingeflossen ist und das "noch" aus den 1000$ BTC alles gezahlt wird...


19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Zicore47
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 226


View Profile
November 07, 2014, 12:14:30 PM
 #28618

Das waren keine Anfänger. Hier ist das ganze etwas detailierter beschrieben: http://www.coindesk.com/gallery-fire-destroys-thai-bitcoin-mining-facility/

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
November 07, 2014, 01:14:53 PM
 #28619

Dass eine Privacy-Coin Bitcoin mittelfristig für Dark Market Trades ablöst liegt ja auf der Hand.
Dark Wallet?

keine alternative da nicht dezentral, sondern über deren server laufend
coin.flip
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
November 08, 2014, 03:29:40 PM
 #28620


Wegen paar Busts in der Deep Market Szene brauch man jetzt keine Angst zu haben, dass die den Bitcoin-Kurs negativ beeinflussen, weil möglich durch Schliessung/Schwächung der DM-Szene der Bitcoin-Bedarf zurück geht.
Die Szene ist aktiv, wächst stetig und professionalisiert (Meta-Suchmaschinen, Meta-Review-Vendorportale, etc.) sich immer weiter. Die Szene kriegt auch die USA mit ihren Diensten, enormen Ressourcen & Partnern nicht mehr tot.
Bitcoin-Nachfrage der Szene wird vermutlich in 10 bis 16 Monaten dann abnehmen, wenn/falls die Szene mehrheitlich auf eine Privacy-Coin. Dass eine Privacy-Coin Bitcoin mittelfristig für Dark Market Trades ablöst liegt ja auf der Hand.

Müsste der Kurs nicht durch die decke gehn?
Angebot - wegen beschlagnahmten btc
Nachfrage + weil die szene neue coins braucht

ich mein vor einem jahr ein heftiges btc-beben verspürt zu haben nach dem bust von SR.

http://media.coindesk.com/2014/08/coindesk-bpi-chart-630x350.png

wieviel BTC wurden diesmal beschlagnahmt?


Pages: « 1 ... 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 [1431] 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!