Bitcoin Forum
December 05, 2016, 04:49:38 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426 2427 2428 2429 2430 2431 2432 2433 2434 2435 [2436] 2437 2438 2439 2440 2441 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 2463 2464 2465 2466 2467 2468 2469 2470 2471 2472 2473 2474 2475 2476 2477 2478 2479 2480 2481 2482 2483 2484 2485 2486 ... 2494 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3515842 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 22, 2016, 10:12:26 PM
 #48701

https://bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd

da hat jemand ne latte

und das über einem RSI von 70

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
1480956578
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480956578

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480956578
Reply with quote  #2

1480956578
Report to moderator
1480956578
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480956578

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480956578
Reply with quote  #2

1480956578
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480956578
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480956578

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480956578
Reply with quote  #2

1480956578
Report to moderator
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
October 22, 2016, 10:16:08 PM
 #48702

Wer bezahlt dich dafür solchen Schwachsinn zu schreiben ?
Du überlässt den Bitcoin lieber unbekannten eventuell sogar staatsmächten nur um die blockgrösse unnötigerweise sofort zu erhöhen ?
Sag mal gehts noch ?

Was für ein grundloser Angriff! Noch dazu völlig unsubstantiiert und auf persönlicher Ebene.

Die Staatsmacht-verquickungen sind woanders:

A Look at DCG & Bitfury's Incestuous Ties With the U.S. Government

 

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
commander11
Member
**
Offline Offline

Activity: 77


View Profile
October 22, 2016, 10:27:53 PM
 #48703

Wer bezahlt dich dafür solchen Schwachsinn zu schreiben ?
Du überlässt den Bitcoin lieber unbekannten eventuell sogar staatsmächten nur um die blockgrösse unnötigerweise sofort zu erhöhen ?
Sag mal gehts noch ?

Was für ein grundloser Angriff! Noch dazu völlig unsubstantiiert und auf persönlicher Ebene.

Die Staatsmacht-verquickungen sind woanders:

A Look at DCG & Bitfury's Incestuous Ties With the U.S. Government

 


Da hast du Recht aber wir bewegen uns hier im Theymos Forum da wundert es mich nicht das Die MODS hier alle auf Linie sind.

Überrascht mich jetzt nicht gerade aber anders denkende sind natürlich bezahlte Schreiber...was wohl eher auf Greg Maxwell zutrifft der Ceo von Blockstream 75 Mio Company der nix anderes zu tun hat als tausende postings in R BTC zu schreiben  ?

Sollte der nicht lieber mal Blockstream Produkte liefern nach 3 Jahre und 75 Mio in Funding anstatt in Reddit 3000 Wörter in 24 h zu tippen...

man könnte glatt meinen sein Job ist es andersdenkende zu beeinflußen....


Schreibt der Ceo von 21 inc oder Blockchain.info  oder oder  in R BTC ganzen tag...und immmer nur gegen Scaling on chain diskussion..

ich finde das komsich .....


zu deinem link oben DCG looks to me like a Trojan Horse Who has all the money um die Devs zu Ihren gunsten zu beefinlussen das sind die gleichen leute die in Banken und FED etc sitzen....

Und die bezahlen die Bitcoin Devs Via Blockstream etc ....


Damn, it's creepy as hell how many whitehouse and clinton connections there are...
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582



View Profile
October 23, 2016, 05:54:26 AM
 #48704

Wer bezahlt dich dafür solchen Schwachsinn zu schreiben ?
Du überlässt den Bitcoin lieber unbekannten eventuell sogar staatsmächten nur um die blockgrösse unnötigerweise sofort zu erhöhen ?
Sag mal gehts noch ?

Was für ein grundloser Angriff! Noch dazu völlig unsubstantiiert und auf persönlicher Ebene.

Die Staatsmacht-verquickungen sind woanders:

A Look at DCG & Bitfury's Incestuous Ties With the U.S. Government

 

Achso. Lustig. Aber das er alle angreift ist okay oder wie ?
Mhm, ah du glaubst an das selbe. Dann ist das offensichtlich okay. /s




GPG : 57C2B3A5
Mimblewimble. Mimblewimble. Mimblewimble.
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582



View Profile
October 23, 2016, 05:56:57 AM
 #48705

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.

Wir wissen sowieso nicht wer alles auf die Payroll von Blockstream steht deswegen werde ich mit dir hier nicht diskutieren da Theymos der inhaber von Bitcointalk ist und ich weiss das hier keine anderen Meiungen gewünscht sind.

Aber es wird nichts bringen die Miner wissen schon was das beste ist und das ist definitiv kein Segwit als Scaling lösung.

und Unbekannter ist guter joke gavin Andreesen supportet biggerblock genauso wie 90 % aller early adopter ausser natürlich die Blockstream Core Devs.

Das ist meine Meinung.

Ist das jetzt schlecht das ich meine eigenen Meinung habe ??

Nein, wir werden das hier nicht weiter diskutieren weil wir im aktuellen Kursverlauf sind und nicht bei irgendwelchen Verschwörungstheorien. Falls du darüber weiter philosophieren willst mach deinen Eigenen Thread im richtigen Bereich auf. Willkommen zur "Zensur"

GPG : 57C2B3A5
Mimblewimble. Mimblewimble. Mimblewimble.
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 910

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
October 23, 2016, 06:48:48 AM
 #48706

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.

Wir wissen sowieso nicht wer alles auf die Payroll von Blockstream steht deswegen werde ich mit dir hier nicht diskutieren da Theymos der inhaber von Bitcointalk ist und ich weiss das hier keine anderen Meiungen gewünscht sind.

Aber es wird nichts bringen die Miner wissen schon was das beste ist und das ist definitiv kein Segwit als Scaling lösung.


Wenn sich die 10% von ViaBTC dagegen stellen ist das ihr gutes Recht. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass Roger seinen HardFork bekommt.

Wenn er möchte kann er BTC übrigens so oft forken, wie er will. Er sollte ihn danach nur nicht Bitcoin nennen.

und Unbekannter ist guter joke gavin Andreesen supportet biggerblock genauso wie 90 % aller early adopter ausser natürlich die Blockstream Core Devs.

Das ist meine Meinung.

Ist das jetzt schlecht das ich meine eigenen Meinung habe ??

Erst sagst du, dass die Miner entscheiden sollen und danach, dass es nach der Nase der Early Adopter gehen sollte.?

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
October 23, 2016, 07:41:30 AM
 #48707

Moin sofu. Wie sind deine Trades ausgegangen? Musst dir doch gestern nen goldenes Naeschen verdient haben. HG. Grin

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 910

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
October 23, 2016, 08:45:06 AM
 #48708

Moin sofu. Wie sind deine Trades ausgegangen? Musst dir doch gestern nen goldenes Naeschen verdient haben. HG. Grin

Moin

War selbst überrascht, dass es so schnell hoch ging. Hatte einen x10 long auf okcoin, den ich jetzt zur Hälfte geschlossen und mit SL gesichert hab. Da ich bei Futures aber nicht viel riskiere (3-5% meiner Cryptoknete) und kein Big Holder bin, würde ich jetzt nicht von goldener Nase sprechen hehe  Wink


mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1596


View Profile
October 23, 2016, 08:51:09 AM
 #48709

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.

Da hast Du absolut recht. Dieses Interesse deckt sich aber nicht zwangsläufig mit dem Interesse der anderen Nutzer. Diese anderen Nutzer müssen die Blöcke nicht aktzeptieren. Wenn ein Miner in Zukunft für einen Fork rechnen möchte, werden neue Miner da sein, die diese Lücke gerne füllen.

Der Entwicklung des Bitcoin wird es (zumindest kurz- bis mittelfristig) schaden. Das ist allerdings ein Kernpunkt des Systems. Jeder Teilnehmer ist frei darin, dem System und auch sich selber zu schaden.
hv_
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 294


View Profile
October 23, 2016, 09:12:15 AM
 #48710

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.

Da hast Du absolut recht. Dieses Interesse deckt sich aber nicht zwangsläufig mit dem Interesse der anderen Nutzer. Diese anderen Nutzer müssen die Blöcke nicht aktzeptieren. Wenn ein Miner in Zukunft für einen Fork rechnen möchte, werden neue Miner da sein, die diese Lücke gerne füllen.

Der Entwicklung des Bitcoin wird es (zumindest kurz- bis mittelfristig) schaden. Das ist allerdings ein Kernpunkt des Systems. Jeder Teilnehmer ist frei darin, dem System und auch sich selber zu schaden.


Für mich stellt sich schon seit längerem die Frage, wem es in diesem komplexen Spiel zunächst nützt, dem System zu schaden, also die Adoption und damit den Preis tief zu halten?

Die early adopers und die China Pools sind es m.M. nach nicht.

Carpe diem
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1596


View Profile
October 23, 2016, 09:35:10 AM
 #48711

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.
Da hast Du absolut recht. Dieses Interesse deckt sich aber nicht zwangsläufig mit dem Interesse der anderen Nutzer. Diese anderen Nutzer müssen die Blöcke nicht aktzeptieren. Wenn ein Miner in Zukunft für einen Fork rechnen möchte, werden neue Miner da sein, die diese Lücke gerne füllen.

Der Entwicklung des Bitcoin wird es (zumindest kurz- bis mittelfristig) schaden. Das ist allerdings ein Kernpunkt des Systems. Jeder Teilnehmer ist frei darin, dem System und auch sich selber zu schaden.
Für mich stellt sich schon seit längerem die Frage, wem es in diesem komplexen Spiel zunächst nützt, dem System zu schaden, also die Adoption und damit den Preis tief zu halten?

Den Preis tief zu halten und keine explosionsartige Wertzuwächse zu haben nutzt den meistens Nutzern des Systems. Ein paar kurzfristige Spekulanten würde zwar gerne eine Kursexplosion sehen, aber das wäre keine langfristig funktionierende Entwicklung.

Die early adopers und die China Pools sind es m.M. nach nicht.

Sollten diese Pools hinter der chinesischen Firewall stecken, können sehr grosse Blöcke eigentlich nicht in ihrem Interesse sein. Aus technischer Sicht müssten sie eher an einer effizienteren Übertragung der Blöcke als an einer reinen Vergrösserung interessiert sein. Ich habe keine Ahnung, warum das Gegenteil der Fall ist.

Auch werden die Miner die Entwicklung von Off-Chain Transaktion nicht dauerhaft aufhalten könne. Nicht jeder möchte seine kompletten Transaktionsdetails einer zentralen Analyse zugänglich machen.
hv_
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 294


View Profile
October 23, 2016, 09:59:35 AM
 #48712

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.
Da hast Du absolut recht. Dieses Interesse deckt sich aber nicht zwangsläufig mit dem Interesse der anderen Nutzer. Diese anderen Nutzer müssen die Blöcke nicht aktzeptieren. Wenn ein Miner in Zukunft für einen Fork rechnen möchte, werden neue Miner da sein, die diese Lücke gerne füllen.

Der Entwicklung des Bitcoin wird es (zumindest kurz- bis mittelfristig) schaden. Das ist allerdings ein Kernpunkt des Systems. Jeder Teilnehmer ist frei darin, dem System und auch sich selber zu schaden.
Für mich stellt sich schon seit längerem die Frage, wem es in diesem komplexen Spiel zunächst nützt, dem System zu schaden, also die Adoption und damit den Preis tief zu halten?

Den Preis tief zu halten und keine explosionsartige Wertzuwächse zu haben nutzt den meistens Nutzern des Systems. Ein paar kurzfristige Spekulanten würde zwar gerne eine Kursexplosion sehen, aber das wäre keine langfristig funktionierende Entwicklung.

Die early adopers und die China Pools sind es m.M. nach nicht.

Sollten diese Pools hinter der chinesischen Firewall stecken, können sehr grosse Blöcke eigentlich nicht in ihrem Interesse sein. Aus technischer Sicht müssten sie eher an einer effizienteren Übertragung der Blöcke als an einer reinen Vergrösserung interessiert sein. Ich habe keine Ahnung, warum das Gegenteil der Fall ist.

Auch werden die Miner die Entwicklung von Off-Chain Transaktion nicht dauerhaft aufhalten könne. Nicht jeder möchte seine kompletten Transaktionsdetails einer zentralen Analyse zugänglich machen.


Das projezierte Scenario für die Riesenblöcke ist bei 8 Jahren... Derzeit (letztes Jahr) waren die Chinesen mit 8MB ok. Denke bis das Limit erreicht ist, wären es auch rund 3 Jahre, also selbst bei defektem Moor Law kein echtes Problem.

Preisstabilität ist tatsächlich für manche wichtig, aber Netzwerkeffekte sind eben oft unstetig wie Phasenseparationen und deswegen nicht Kontrollierbar. Wenn es wieder einen Run gibt, wegen z.B. erfolgreichem SegWit oder aber auch BU phantasie, könnte der Preis hyperbolisch werden.

Davor haben m.E. eher manch 'neue' VC Startups oder späte Investoren respekt, die eigentlich noch günstig einen Basis-Stock an bitcoin halten würden, um z.B. Bonizahlungen davon leisten zu können. Hier fällt mir als erstes Blockstream spekulativ dazu ein, da es hierzu auch keinerle verlässliche Infos gibt.... Andererseits bin ich mir sicher, dass einige Grossbanken den bitcoin Erfolg selber aktiv dämpfen wollen, damit ihre R3 Lösung als neuer Star glänzen kann, Hearn sei Dank ....

Carpe diem
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1596


View Profile
October 23, 2016, 10:10:57 AM
 #48713

Andererseits bin ich mir sicher, dass einige Grossbanken den bitcoin Erfolg selber aktiv dämpfen wollen, damit ihre R3 Lösung als neuer Star glänzen kann, Hearn sei Dank ....

Die würden Bitcoin einstampfen, wenn sie könnten - siehe das Säbelrasseln der EZB.
doc12
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 604



View Profile
October 23, 2016, 11:31:51 AM
 #48714

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.

Wir wissen sowieso nicht wer alles auf die Payroll von Blockstream steht deswegen werde ich mit dir hier nicht diskutieren da Theymos der inhaber von Bitcointalk ist und ich weiss das hier keine anderen Meiungen gewünscht sind.

Aber es wird nichts bringen die Miner wissen schon was das beste ist und das ist definitiv kein Segwit als Scaling lösung.

und Unbekannter ist guter joke gavin Andreesen supportet biggerblock genauso wie 90 % aller early adopter ausser natürlich die Blockstream Core Devs.

Das ist meine Meinung.

Ist das jetzt schlecht das ich meine eigenen Meinung habe ??

Ne deine Meinung darfst du schon haben, aber ich habe das Gefühl du hast so deine Schwierigkeiten damit die Meinung der Anderen zu akzeptieren (~90% der community).
Außerdem lieferst du keine fundierten Argumente für deine Behauptungen, sondern nur irgendwelche Argumente ala "Wer zu erst da war, hat ja wohl recht" oder "Grofatz von Bla hat auch gesagt" oder "VT deiner Wahl bitte einsetzten" . 

Überzeuge uns doch bitte technisch argumentativ warum Segwit eine schlechte Lösung ist ? Und inwiefern die Vergrößerung der Blockgröße eine zukunftsfähige Skalingmethode ist?

Achja eure schöne kleine Party ist langsam vorbei: https://coin.dance/blocks/unlimitedhistorical

molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
October 23, 2016, 12:09:18 PM
 #48715

Überzeuge uns doch bitte technisch argumentativ warum Segwit eine schlechte Lösung ist ?

ich quote mich mal selbst. Ist nur ein Beispiel. Aber wir haben das Thema anfang des Jahres ausgiebig diskutiert:

Kannst du ganz kurz erklären, was der Nachteil ist, wenns einen gibt, weil dann wäre ja erst das segwit und dann eine Blöckerhöhung doch theoretisch ein win-win.

Jeff Garzik:

Segregated Witness:
New economics
New bitcoin address fmt
New transaction fmt
New block fmt
New script fmt

Nachteile aus meiner Sicht von segwit gegenüber simpler blocksize limit anpassung in derselben Höhe:

  • segwit is viel komplizierterer code => bug risiko
  • segwit muss in allen wallets, infrastruktur wie blockexplorern etc. implementiert werden. Diese Dev-Power könnte man woanders reinstecken. Für 2 MB ist nix zu implementieren
  • Es gibt eine neue Ökonomische arbiträr zu wählende Variable (Kostenvorteil segwit tx gegenüber normaler tx)
  • segwit ist "accounting fraud". Man sagt die blocksize bleibt gleich, macht aber gleichzeitig ein neues Ding auf (für die Signaturen) und verlagert Teile dahin. Also eigentlich werden größere Blöcke erlaubt... warum so kompliziert?
  • segwit ist ein politisches Paket. Sind Sachen mit drin reinverwurstelt die man auch separat machen könnte, aber wohl für LN braucht (fraud proofs, malleability fix).

Und inwiefern die Vergrößerung der Blockgröße eine zukunftsfähige Skalingmethode ist?

Weiss nicht ob commander11 das tut, aber ich behaupte dies nicht und die meisten "bigblocker" im übrigen auch nicht.

Achja eure schöne kleine Party ist langsam vorbei: https://coin.dance/blocks/unlimitedhistorical

lol. Erstens feiern wir keine party und zweitens: Dann ist die bitcoin-party aber auch langsam vorbei wenn man einen solchen Verlauf für schlecht hält.

EDIT: einige unnötig emotionale Sätze entfernt

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
one4many
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 497



View Profile
October 23, 2016, 12:24:13 PM
 #48716

Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.

Wir wissen sowieso nicht wer alles auf die Payroll von Blockstream steht deswegen werde ich mit dir hier nicht diskutieren da Theymos der inhaber von Bitcointalk ist und ich weiss das hier keine anderen Meiungen gewünscht sind.

Aber es wird nichts bringen die Miner wissen schon was das beste ist und das ist definitiv kein Segwit als Scaling lösung.

und Unbekannter ist guter joke gavin Andreesen supportet biggerblock genauso wie 90 % aller early adopter ausser natürlich die Blockstream Core Devs.

Das ist meine Meinung.

Ist das jetzt schlecht das ich meine eigenen Meinung habe ??

Ne deine Meinung darfst du schon haben, aber ich habe das Gefühl du hast so deine Schwierigkeiten damit die Meinung der Anderen zu akzeptieren (~90% der community).
Außerdem lieferst du keine fundierten Argumente für deine Behauptungen, sondern nur irgendwelche Argumente ala "Wer zu erst da war, hat ja wohl recht" oder "Grofatz von Bla hat auch gesagt" oder "VT deiner Wahl bitte einsetzten" . 

Überzeuge uns doch bitte technisch argumentativ warum Segwit eine schlechte Lösung ist ? Und inwiefern die Vergrößerung der Blockgröße eine zukunftsfähige Skalingmethode ist?

Achja eure schöne kleine Party ist langsam vorbei: https://coin.dance/blocks/unlimitedhistorical

Also mal ein technisches Argument gegen Segwit. Segwit ist neue Technologie die Jahre brauchen wird bis sie so stabil läuft wie BT Core selbst. Es wird was völlig Neues eingebaut das (unerprobt) sofort sicher, schnell, komfortabel und skalierbar sein soll. Ich arbeite schon Jahrzenten in der IT und das Projekt, dass das einhält gibt es einfach nicht. Vor allem beim Sicherheitsaspekt da werden sich noch einige Leute die Augen reiben.
So was steht dem ganzen Gegenüber? Eine Parameteränderung in einem Programm das schon alle Höhen und Tiefen hinter sich hat (Angriffvektoren, die einige von euch nie verstehen werden, warum sie überhaupt funktionieren). Der Parameter der Blockgröße birgt somit die geringsten Aussichten auf ernsthafte Probleme, inklusive die der Adoption einer neuen Technologie. Segwit ist frei nach dem Motto: Ich könnte jetzt den Wasserhahn weiter aufdrehen damit mehr Wasser durch kommt, aber lieber baue ich ne zweite vollkommen neue Leitung inklusive 2. Wasserhahn, während durch die alte Leitungnur noch das besonders wertvolle Wasser läuft.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 23, 2016, 02:28:59 PM
 #48717

https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny

blendet mal SAR und MACD ein

dann Stunden und Tageschart anschauen..
und dann wochenchart. eine erklärung erübrigt sich Wink long, damen und herren

doppeltief nun bei 4493-4500 CNY  siehe stundenchart, der ausbruch zuvor ging im candle bis ca. 4493-4500 CNY (nicht den docht) dann die übertreibung über 4550 und doch bleibt der Preis ein Kauf bei ca. 4500 CNY

4500 CNY ist ein altes Hoch/ von da aus ging es runter siehe  10.02.2015, wenn die bullen viel kaufen wollen  und long gehen wollen, dann hier
und das tun sie, siehe wochenchart https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny der Umsatz Kauf/Verkaufverhältnis spricht für diese Longentscheidung bis JETZT! Kann sich ja ändern!
Der Wochehart/Longchart spricht für die Entscheidung Long zugehen, 4 Wochen hintereinader ein Kauf, bist JETZT! Mit steigendem Umsatz

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
October 23, 2016, 06:34:40 PM
 #48718

Good news:
Electrum wallet wird ab Dezember Segwit unterstützen Grin
https://twitter.com/ElectrumWallet/status/790127984552382464


Die Miner werden entscheiden in Ihrem besten Interesse da kann Core soviel schreiben wie sie wollen.

Ja, super Idee den Minern hinterzulaufen. Roll Eyes Wird Zeit das ich meinen Node hardwaremäßig aufrüste.
Angeblich von der China Miner ,,Konferenz'':

Warum nicht gleich 1TB Blöcke??? Löst sicher alle Probleme.




             ▄████████████████████████████████████████████████████████████▄
            ██                          ▄▄▄▄▄▄                           ██
           ██  ██████                ▄██████████▄     ████████████████████▀
          ██  ████████             ▄████▀   ▀████▄    ████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ██  ████  ████           ████▀       ▀██▀    ████
        ██  ████    ████        ▄███▀                 ████

       ██  ████      ████       ███▀                  ████▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ██  ████        ████      ███                   ██████████████
     ██  ████          ████     ███▄                  ████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

    ██  ████████████████████    ▀████                 ████
   ██  ██████████████████████    ▀████▄        ▄██▄   ████

  ██  ████                ████     ▀████▄   ▄████▀    ████▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
 ██  ████                  ████      ▀██████████▀     ████████████████████▄
  ██                                    ▀▀▀▀▀▀                           ██
   ▀█████████████████████████████████████████████████████████████████████▀

║║
║║
║║
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1596


View Profile
October 23, 2016, 07:16:54 PM
 #48719

Naja, bei XT und Classic haben die Gierhälse am Ende doch gekniffen. Ich fände es aber spannend, wenn sich 60% der heutigen Mining Leistung + ein paar Mitläufer in einen eigenen Fork verabschieden. Vermutlich sind die +- 3 Typen aber zu gierig, um das tatsächlich dauerhaft durchzuhalten.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 23, 2016, 07:40:01 PM
 #48720

Naja, bei XT und Classic haben die Gierhälse am Ende doch gekniffen. Ich fände es aber spannend, wenn sich 60% der heutigen Mining Leistung + ein paar Mitläufer in einen eigenen Fork verabschieden. Vermutlich sind die +- 3 Typen aber zu gierig, um das tatsächlich dauerhaft durchzuhalten.


ich bin auf Antpool ...  das wird nicht passieren, glaub ich nicht. Tongue Ich frage gern mal nach wie die Stimmung ist.
hatte einen ganz guten Kontakt zu den Jungs wegen einer anderen Währung, ich wollte ein PoS Pool. Leider kam es dann doch nicht dazu Smiley
Sie waren aber sehr hilfsbreit um meine Fehler auszubügeln. MEINE! Kann nur sagen Chapeau und danke, sehr umgänglich, persönlich. Anders als erwartet.
Also ich hab mal nach gefragt, wenn ich eine Antwort bekomme, dann mach ich sie öffentlich

https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny SAR wird gleich gebrochen nach oben im Stundenchart MACD zeigt die gleiche bewegung.. Candels negativ werden schwächer, der RSI bleibt über 50 Punkte bullisch

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Pages: « 1 ... 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426 2427 2428 2429 2430 2431 2432 2433 2434 2435 [2436] 2437 2438 2439 2440 2441 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 2463 2464 2465 2466 2467 2468 2469 2470 2471 2472 2473 2474 2475 2476 2477 2478 2479 2480 2481 2482 2483 2484 2485 2486 ... 2494 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!