Bitcoin Forum
March 23, 2017, 06:45:47 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 [2412] 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426 2427 2428 2429 2430 2431 2432 2433 2434 2435 2436 2437 2438 2439 2440 2441 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 ... 2808 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4003396 times)
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708


View Profile
October 14, 2016, 06:20:31 AM
 #48221

wenn LN kommt und wir centralized hubs usen müssen um zu bezahlen ...

Erzähl mal, warum ich LN nutzen muss. Warum wird es mit LN (dem Protokoll) nur einen Hub Provider geben? Wird der zentrale LN Provider auch TN betreiben? Wer hindert Dich daran, einen LN Hub, einen TN Hub oder auch ein LN/TN Gateway zu betreiben? Warum sind verlässliche TX-IDs schlecht und warum ist Transaction Malleability gut? Warum war Transaction Malleability dann vor kurzem noch böse? Wer hindert Dich daran, basierend auf verlässlichen TX-IDs eigene Lösungen zu entwickeln? Ist die heutige bereits funktionierende Payment Channel Methode schlecht, muss also das Protokoll umgebaut werden, um diese Möglichkeit zu sperren? Warum sollte Off-Chain TX zwingend Zentralisierung bedeuten? Warum handeln die (wenigen) Miner uneigennützig, wenn sie keine sicheren Off-Chain TX haben wollen, sondern alles zwingend in der Blockchain sein muss?

Wie wäre es mit Fundamentaldaten statt den Führern hinterherzulaufen?!

Ach scheisse, jetzt sollte man ja schon wieder selbständig nachdenken.  Lips sealed

Macht euch das keine Angst ?

Nein. Aber Leute die nicht selber für sich denken, sondern alles den selbtsernannten Führern nachplappern machen mir sorgen. Zumindest werden die uns nicht voranbringen - im Gegenteil.  Undecided
1490294747
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490294747

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490294747
Reply with quote  #2

1490294747
Report to moderator
1490294747
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490294747

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490294747
Reply with quote  #2

1490294747
Report to moderator
1490294747
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490294747

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490294747
Reply with quote  #2

1490294747
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 14, 2016, 07:09:05 AM
 #48222

Da hat Herr Schmale wohl meine Theorie des "Vertrauens" aufgegriffen und mal nach gerechnet
dazu nochmal "bitcoin ist weltuntergang" anhören aus 2011 und was er zur FED sagt, usa haben 19 billionen schulden, diese können sie nur zurück zahlen wenn der dollar nichts mehr wert ist oder sie lassen es ganz
Und China verkauft massiv US Staatsanleihen, immer noch, die haben den Braten wohl gerochen

lest mal, erst das
http://www.godmode-trader.de/artikel/deutsche-bank-und-die-46-bio-wie-gefaehrlich-sind-die-derivate,4919756

dann das
http://www.godmode-trader.de/artikel/deutsche-bank-ein-horrorszenario,4920765

Quote

Freitag, 14.10.2016 - 08:53 Uhr
US-Dollar: Auf lange Sicht dem Untergang geweiht?
Der Dollar ist momentan beliebt. Das wird sich langfristig ändern. Es droht sogar der Kollaps.


"Irgendwann geht der Glaube an den Wert des Dollars verloren. Der Dollar ist zwar nach wie vor Reservewährung Nummer 1, doch das hilft kaum, wenn der Glaube verlorengeht."
http://www.godmode-trader.de/artikel/us-dollar-auf-lange-sicht-dem-untergang-geweiht,4922187

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
SignificantOtter3
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 38


View Profile
October 14, 2016, 07:56:01 AM
 #48223

Falls es uns in unserer kleinen Blase interessiert:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-Kreditplattform-Bitbond-bekommt-BaFin-Lizenz-3347905.html


BTW, ist auf deutsch. Ausserdem koennen hier die meisten Englisch, man muss also nur die entsprechenden Links hier posten, dann profitieren alle davon.

das ist doch mal etwas tolles

Toll ist, dass die BaFin da Lizenzen erteilt. Ja. - Aber das Geschäftsmodell von Bitbond ist mE echt heikel. Wenn man sich - um z.B. die Anlaufkosten eines (Fiat-)Ebay-Shops zu finanzieren - BTC leiht, hat man mE eine richtig schlechte Idee. Man wettet damit nicht nur auf die Zukunft des eigenen Shop-Unterfangens, sondern gleichzeitig auch auf eine bestimmte BTC-Kursentwicklung. Sollten BTCs in der Laufzeit des Kredits eine kräftige Kursentwicklung nach oben erfahren, kann der Kreditnehmer das nicht mehr sinnvoll in BTCs bedienen. Ich würde davon komplett die Finger lassen - sowohl als Kreditnehmer wie -geber.

Du hast leider das Konzept Bitbond nicht verstanden. Die meisten Darlehen sind nämlich in Dollar denominiert, vor allem die der Online Händler. Es gibt also kein Kursrisiko
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708


View Profile
October 14, 2016, 08:13:25 AM
 #48224

Du hast leider das Konzept Bitbond nicht verstanden. Die meisten Darlehen sind nämlich in Dollar denominiert, vor allem die der Online Händler. Es gibt also kein Kursrisiko

Warum sollte jemand BTC zu einem USD Kurs verleihen, um bei fallendem USD später weniger BTC zurückzubekommen? Es gibt also immer ein Kursrisiko - entweder auf der Seite des Gläubigers oder auf der Seite des Schuldners.
Denker
Legendary
*
Online Online

Activity: 896



View Profile
October 14, 2016, 09:00:30 AM
 #48225

Es ist schon Lustig wie hier im Deutschen Thread das wichtigste Thema seit tagen Keine erwähnung findet .....

ViaBTC und Bitcoin UNlimited switch und Rogers Bitcoin.com Pool Projekt was auch BU used und so zusammen genug hashrate haben werden um Segwit aktivierung  zu blocken ? !



den medium Post vom ViaBTC keiner gelesen ? hat bei Reddit soo viele comments gegeben und hier reden alle nur iwelche Dinge die auf Bitcoins kurs 0 auswirkung haben.

Lest euch mal durch den post er beschreibt sehr schön wie Bitcoin verkommen wird falls kein Change kommt.

Aber hier schreiben alle nur vom WährungsCrash weil sie dann denken Sie werden Reich ?  

Das Bitcoin seit 10 monaten fast kein wachstum hat
und alle neuen Innovationen die ETH Blockchain usen macht wohl keinem Sorge...

Deutscher Bitcoin Thread ist echt Lustig. Lest mal mehr bei R/BTC mit da stehen wichtige Dinge.


wenn LN kommt und wir centralized hubs usen müssen um zu bezahlen dann ist BTC nix anderes als eine weitere centralized  clearing Plattform.

Gebe Dem ViaBTC Pool owner da völlig recht .

Macht euch das keine Angst ?


Junge Junge Junge!
Keine Ahnung worüber du duch hier beschwerst.Es gibt mehr als genug von uns die in den englischen threads mitlesen und nicht alles 3 oder 4 mal durchkauen wollen, egal in welcher Sprache!
Und dein so angespriesenes r/btc forum hat seinen Ruf weg!Die nimmt keiner ernst.
Genau so wenig wie ich ViaBTC ernst nehme.Die Blockierung von SegWit wird nicht lange gutgehen.Da habe ich gar keine Bedenken.Nicht im geringsten!

Bezüglich deiner Kritik zu LN und den Halbwahrheiten die du hier versuchst zu verbreiten hat mezzomix alles gesagt! Dem habe ich daher nichts hinzuzufügen.

Also entspann dich mal ein bißchen. Du versuchst Sachen zu dramatisieren wo es nichts zu dramatisieren gibt.

Was Ethereum angeht haben die gerade einen riesen Berg an Herausforderungen zu bewältigen.Den Jungs dort steht das Wasser gerade bis zum Hals! Ich frag mich immer noch warum sich der Kurs bei denen so stabil oben hält. Roll Eyes

twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 14, 2016, 09:02:36 AM
 #48226

Du hast leider das Konzept Bitbond nicht verstanden. Die meisten Darlehen sind nämlich in Dollar denominiert, vor allem die der Online Händler. Es gibt also kein Kursrisiko

Oh, das war mir wirklich nicht klar, dass das "Konzept" ist, als Kreditgeber zusätzlich zum Ausfallrisiko auch noch Shortwetten auf BTCs einzugehen. Dann würde ich da ja noch mehr die Finger von lassen. Wink

maths is scam.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240



View Profile
October 14, 2016, 09:05:50 AM
 #48227

...
Lest mal mehr bei R/BTC mit da stehen wichtige Dinge.
...

Danke, commander11.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560



View Profile
October 14, 2016, 10:03:47 AM
 #48228

Du hast leider das Konzept Bitbond nicht verstanden. Die meisten Darlehen sind nämlich in Dollar denominiert, vor allem die der Online Händler. Es gibt also kein Kursrisiko

Oh, das war mir wirklich nicht klar, dass das "Konzept" ist, als Kreditgeber zusätzlich zum Ausfallrisiko auch noch Shortwetten auf BTCs einzugehen. Dann würde ich da ja noch mehr die Finger von lassen. Wink

Vielleicht eine Markt-Erweiterung für die Akteure der Branche für Gegenmaßnahmen gegen Wechselkursunsicherheit.
https://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkursunsicherheit#Gegenma.C3.9Fnahmen

doc12
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 775


View Profile
October 14, 2016, 10:47:07 AM
 #48229

Spannende Tage derzeit bei Blocksize War wir kommen einen Hardfork näher wenn mehr China miner switchen die tage

und ich meinte diesen Post wo er alles logisch erklärt was auch jeder logisch denkende Mensch zustimmen wird

https://medium.com/@ViaBTC/why-we-must-increase-the-block-size-and-why-i-support-bitcoin-unlimited-90b114b3ef4a


https://www.cryptocoinsnews.com/viabtc-might-block-segwit-calls-1mb-blocks-network-suicide-moves-bitcoin-unlimited/


hier noch paar andere interessante Dinge .

https://forums.prohashing.com/viewtopic.php?f=11&t=968


https://www.reddit.com/r/btc/comments/57brcb/bitcoin_unlimited_is_the_real_bitcoin_in_line/



und diesen post von meinem Freund knight222  famous early adopter der cirka 350 000 Bitcoin hält und schon 1 jahr in Reddit
kämpft gegen diese Limitierung der on chain transaction.Lest mal seine Post history durch bei Bitcointalk durch.
Er kämpft gegen Core schon sehr lange auch.

https://www.reddit.com/r/btc/comments/57a4fh/why_it_is_just_a_matter_of_time_before_bitcoin/



Ich glaub das sind die wichitgen Infos aktuell die Entscheiden was aus Bitcoin wird. Lest es euch durch und bildet euch eine Meinung.

Ich drücke Viabtc alle Daumen das wir zur Originalen satoshi Version zurückkeheren und peer to peer transaktionen ohne centralized Hubs   bekommen wie im Whitepaper steht.


Und du solltest dich vll etwas von /r/btc fernhalten, dieses extrem shillig und trolling ist scheinbar ansteckend.

Segwit+LN ist eine gute Scaling-Lösung erarbeitet von Leuten die wissen was sie tun. Einfach die Blockgröße erhöhen ist kein Scaling.

Ein dezentrales System wie Bitcoin ist extrem komplex und es müssen viele Faktoren beachtet werden wenn Änderungen vorgenommen werden und da traue ich Core die größte Expertise zu und nicht irgrndwelchen Pfosten ausm r/btc.

Ich hoffe segwit geht glatt über die Bühne, zur Not mit Hardfork und die Blockierer dürfen gerne ihre BTC verkaufen und ihre Miningfarm dichtmachen.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 14, 2016, 10:54:11 AM
 #48230

ups 400T Aufrufe, auweia

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/youtube-star-teilt-aus-lefloid-vergleicht-deutsche-bank-mit-bibis-beauty-palace/14669514.html

ähm das kommt wenn man nach Deutsche Bank News sucht  Undecided auf "Letzte Stunde"

Quote
14.10.2016
Banking – aber ohne die Bank!
Die Fachleute und Wirtschaftsweisen sind sich einig: Die Welt des Zahlungsverkehrs ändert sich – erneut, wieder einmal. Während die Veränderungen der letzten Jahre und Jahrzehnte mehr oder weniger verständlich für den Kunden vollzogen, wenn auch nicht unbedingt immer in seinem unmittelbaren Interesse, geht es jetzt ganz anders zur Sache

Alle verstehen den Geldautomaten und den Kontoauszugdrucker – aber wer weiß etwas von „Distributed Ledger Technology“? Oder den dagegen fast schon populistischen Begriff „Blockchain“? Die beiden Dinge bezeichnen eine dezentrale Buchhaltung, im Netz und ohne Zugriff durch Menschen, die dazwischenfunken. Eine Transaktion zwischen verschiedenen Teilnehmern läuft über eine Anzahl von Servern, die alle den entsprechenden Teil des Vorgangs dokumentieren – von der Aufgabe bis zu Clearing und Settlement, und das alles in Sekundenschnelle.
...
http://www.theeuropean.de/reinhard-schlieker/11393-die-zukunft-des-geld-und-warenaustausches

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 14, 2016, 11:13:06 AM
 #48231

Du hast leider das Konzept Bitbond nicht verstanden. Die meisten Darlehen sind nämlich in Dollar denominiert, vor allem die der Online Händler. Es gibt also kein Kursrisiko

Oh, das war mir wirklich nicht klar, dass das "Konzept" ist, als Kreditgeber zusätzlich zum Ausfallrisiko auch noch Shortwetten auf BTCs einzugehen. Dann würde ich da ja noch mehr die Finger von lassen. Wink

Vielleicht eine Markt-Erweiterung für die Akteure der Branche für Gegenmaßnahmen gegen Wechselkursunsicherheit.
https://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkursunsicherheit#Gegenma.C3.9Fnahmen

So kann man das sehen, ja. Der Betreiber umschreibt das auf der Homepage mehr oder weniger elegant mit "Neutralisiere Bitcoin Preisschwankungen". Könnte man übersetzen mit "Tausche Deine BTCs einfach gegen Fiat und kriege das Fiat mit attraktiven Zinsen (vielleicht) wieder in (weniger oder mehr) BTC zurück". Aus einer BTC-Sicht ist das natürlich kompletter Schwachsinn: Wenn ich BTCs shorten will, dann mache ich das lieber über den Verkauf an einer Börse, aber nicht dadurch, dass ich zusätzlich noch mein Geld an irgendwen verleihe. Aber, jeder, wie er gerne mag. Smiley

maths is scam.
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 14, 2016, 11:37:35 AM
 #48232

daa steh ich auf dem Schlauch was du meinst.
Fakt ist jedoch, mehr miner es gibt, je weniger NEU frei handelbare BTC. Klingt komisch, aber fast jeder Miner , mined und verkauft nie alles. Es sei den der Preis stimmt Das ist eine knallharte kalkulation, wann hab ich gemeint, was habe ich investiert wann verkaufe ich welchen anteil, wieviel möchte ich ansparen Wink ja das geht im BTC   https://www.youtube.com/watch?v=l7Kk-XKuQT4 und es gibt Käufer die einsteigen wollen, ohne zu minen Wink
Das gleiche gilt für andere dezentrale Coins

Über Mining habe ich gar nicht geredet. Und das von Dir verlinkte Video war ja schon vor Jahren der Oberknaller hier im Forum. Der Typ excelt sich da zwanzig Minuten einen ab, ob BTC-Mining sich lohnt - und ignoriert dabei mal eben, dass es beim Mining vor allem um die Entwicklung der Difficulty geht, um nix anderes. Da er das nicht versteht, kann er da dämliche Kalkulationen auf 30 Jahre und mehr anstellen und Gewinne mit ASICMINER Block Eruptern herbeifabulieren. Schön, das nach Jahren nochmal gesehen zu haben...

Aber, das Video macht auch gut deutlich, was ich genau sagen wollte: BTC-Invests rechnet man am besten ausschließlich in BTC-ROI. Nimmt man weitere Parameter mit in den Blick (wie z.B. die Entwicklung des BTC-Fiat-Kurses), dann schließt man Kombiwetten ab, deren ROI man getrennt betrachten muss. Dann sieht man z.B. beim Mining, dass das ein BTC-Verlustgeschäft ist, das allein über steigende Fiat-Kurse einen Fiat-Gewinn erzielt, aber keinen Mining-Gewinn. Brauchen wir aber nicht vertiefen, das ist ja alles bereits Geschichte.

mit forex meinst du in bezug auf Fiat's?

Ja.

maths is scam.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 14, 2016, 11:46:26 AM
 #48233


Über Mining habe ich gar nicht geredet. Und das von Dir verlinkte Video war ja schon vor Jahren der Oberknaller hier im Forum. Der Typ excelt sich da zwanzig Minuten einen ab, ob BTC-Mining sich lohnt - und ignoriert dabei mal eben, dass es beim Mining vor allem um die Entwicklung der Difficulty geht, um nix anderes. Da er das nicht versteht, kann er da dämliche Kalkulationen auf 30 Jahre und mehr anstellen und Gewinne mit ASICMINER Block Eruptern herbeifabulieren. Schön, das nach Jahren nochmal gesehen zu haben...

Aber, das Video macht auch gut deutlich, was ich genau sagen wollte: BTC-Invests rechnet man am besten ausschließlich in BTC-ROI. Nimmt man weitere Parameter mit in den Blick (wie z.B. die Entwicklung des BTC-Fiat-Kurses), dann schließt man Kombiwetten ab, deren ROI man getrennt betrachten muss. Dann sieht man z.B. beim Mining, dass das ein BTC-Verlustgeschäft ist, das allein über steigende Fiat-Kurse einen Fiat-Gewinn erzielt, aber keinen Mining-Gewinn. Brauchen wir aber nicht vertiefen, das ist ja alles bereits Geschichte.

Ja.
ja bin zufällig drauf gestoßen natürlich funktioniert das nun in anderen größen Ordnungen. Aber lustig oder Smiley

Nun wenn alle Fiat's sich abwerten muss das Kapital irgendwo hin, es gibt nun verschiedene Asset's Aktien Gold und eben BTC, also gibt es doch einen Zusammenhang zw. BTC und Fiat's, muss es doch geben
Der Wert ergibt sich eben aus Vertrauen und Nutzungsmöglichkeiten

Das vertrauen in den btc wurde jahrelang zerstört, bis er in vergessenheit gerat ist, und nun steht überall blockchain, und vermögensverwalter (ja banken) werden ihn nutzen, zeitnah aus kostengründen.

wenn sie es nicht tun, werden fintechs ihnen die kunden klauen. Das wäre das aus. Sie brauchen das geld der kunden, denn sie haben Mrd Kredit laufen pro Bank, in der EU ist die Absicherung der Kredite 1% und in den USA 10% des vergebenen Kredits, glaube ich


edit: Wenn die Inflation einsetzt, dann richtig und dann sind Dollar und Euros nicht mehr wert und wie gut passt das zu den Worten der FED und der SNB??
ich glaube die Eurpäschen Banken überstiegen mit Ihren Einlagen kürzlich die 1 Billiongrenze Wink Die Schulden der Länder werden sich entwerten wenn die Inflation dramatisch zu legt, leider auch angespartes Geld

Quote
Freitag, 14.10.2016 - 16:13 Uhr  
Die größte Blase aller Zeiten
Nur durch einen Griff in die Trickkiste hat die US-Notenbank den totalen Zusammenbruch der US-Wirtschaft in den Jahren 2000 und 2008 verhindert. Der US-Aktienmarkt befindet sich seit 16 Jahren in einem Bärenmarkt, wenn man den Anstieg der US-Indizes um die Ausweitung der Geldmenge bereinigt.
http://www.godmode-trader.de/artikel/die-groesste-blase-aller-zeiten-2,4923415

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560



View Profile
October 14, 2016, 12:15:30 PM
 #48234

Falls es uns in unserer kleinen Blase interessiert:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-Kreditplattform-Bitbond-bekommt-BaFin-Lizenz-3347905.html


BTW, ist auf deutsch. Ausserdem koennen hier die meisten Englisch, man muss also nur die entsprechenden Links hier posten, dann profitieren alle davon.

das ist doch mal etwas tolles

Toll ist, dass die BaFin da Lizenzen erteilt. Ja. - Aber das Geschäftsmodell von Bitbond ist mE echt heikel. Wenn man sich - um z.B. die Anlaufkosten eines (Fiat-)Ebay-Shops zu finanzieren - BTC leiht, hat man mE eine richtig schlechte Idee. Man wettet damit nicht nur auf die Zukunft des eigenen Shop-Unterfangens, sondern gleichzeitig auch auf eine bestimmte BTC-Kursentwicklung. Sollten BTCs in der Laufzeit des Kredits eine kräftige Kursentwicklung nach oben erfahren, kann der Kreditnehmer das nicht mehr sinnvoll in BTCs bedienen. Ich würde davon komplett die Finger lassen - sowohl als Kreditnehmer wie -geber.
Noch mal zurück. Weil du meinen Post mit eingefügt, aber wohl übersehen hast. Du bemängelst den praktischen Teil. Währungsschwankungen gab es schon immer. https://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkursunsicherheit#Gegenma.C3.9Fnahmen
Unabhängig von deiner guten und treffenden Währungsschwankungsanalyse.
Kommt das was bitbond.com da hat dem gleich, was sich für mich wie eine deutsche Banklizenz darstellt. Wahrscheinlich auf eine einzige ( Smiley "die einzig wahre" Smiley ) Währung beschränkt.



twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 14, 2016, 12:26:01 PM
 #48235

Noch mal zurück. Weil du meinen Post mit eingefügt, aber wohl übersehen hast. Du bemängelst den praktischen Teil. Währungsschwankungen gab es schon immer. https://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkursunsicherheit#Gegenma.C3.9Fnahmen
Unabhängig von deiner guten und treffenden Währungsschwankungsanalyse.
Kommt das was bitbond.com da hat dem gleich, was sich für mich wie eine deutsche Banklizenz darstellt. Wahrscheinlich auf eine einzige ( Smiley "die einzig wahre" Smiley ) Währung beschränkt.

Hm. Ich hatte den nicht übersehen, aber offensichtlich noch nicht verstanden, worauf Du hinaus willst. Du meinst, dass man die Schwankungsrisiken beim Verleihen auf Bitbond zusätzlich nochmal absichern sollte? Um für diese Absicherung dann wiederum die Zinsen aus der Leihe in den Ofen zu werfen? Am besten dann noch eine Kreditausfallversicherung dazu, um auch das Ausfallrisiko abzusichern? Um dann zum Schluss aus seinen 10 BTC abgesichert 8 BTC gemacht zu haben? - Nein, wie man es dreht und wendet ist das aus einer BTC-Sicht Unsinn, was dort geboten wird. Oder habe ich Dich weiterhin missverstanden?

maths is scam.
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092


Enlightened, now.


View Profile WWW
October 14, 2016, 02:32:45 PM
 #48236

...DKB melden und bekommt es zurück. Bin ziemlich zufrieden mit denen. Smiley
Nur die olle Papier-TAN-Liste stört mich doch etwas.


Es gibt da mittlerweile auch 2 andere Methoden neben der Papier-TAN-Liste:
pushTAN und chipTAN

Quelle: https://www.dkb.de/info/tan-verfahren/

Ist auch mein Standard Konto Smiley
Hey prima, danke!
War da wohl noch auf dem Stand von vor 3 Jahren… lohnt sich also doch, immer mal nachzuschauen, ob es Neuerungen gibt (oder alternativ: ein dummes, uninformiertes Post auf bitcointalk.org ablassen, um dann vom Gegenteil überzeugt zu werden Wink ).

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560



View Profile
October 14, 2016, 04:39:39 PM
 #48237

Noch mal zurück. Weil du meinen Post mit eingefügt, aber wohl übersehen hast. Du bemängelst den praktischen Teil. Währungsschwankungen gab es schon immer. https://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkursunsicherheit#Gegenma.C3.9Fnahmen
Unabhängig von deiner guten und treffenden Währungsschwankungsanalyse.
Kommt das was bitbond.com da hat dem gleich, was sich für mich wie eine deutsche Banklizenz darstellt. Wahrscheinlich auf eine einzige ( Smiley "die einzig wahre" Smiley ) Währung beschränkt.

Hm. Ich hatte den nicht übersehen, aber offensichtlich noch nicht verstanden, worauf Du hinaus willst. Du meinst, dass man die Schwankungsrisiken beim Verleihen auf Bitbond zusätzlich nochmal absichern sollte? Um für diese Absicherung dann wiederum die Zinsen aus der Leihe in den Ofen zu werfen? Am besten dann noch eine Kreditausfallversicherung dazu, um auch das Ausfallrisiko abzusichern? Um dann zum Schluss aus seinen 10 BTC abgesichert 8 BTC gemacht zu haben? - Nein, wie man es dreht und wendet ist das aus einer BTC-Sicht Unsinn, was dort geboten wird. Oder habe ich Dich weiterhin missverstanden?

Ich teile deine skeptische Sicht. Hatte diese außen vor gelassen, weil ich diesen Markt nicht überschauen kann. Es gibt dieses Problem schon immer. Zum Beispiel welchen Preis du mir in welcher Währung zahlst, wenn ich dir in 10 Monaten die gewünschten 3 Maschinen liefere.
So genau weis ich auch nicht was der mit der BaFin Lizenz nun wirklich alles machen kann. Ist ja sein Business. Du bleibst skeptisch. Was daraus wird zeigt uns der Markt. Ich wollte nur weiter weg davon es zu subjektiv zu betrachten.
Denn hatte ich dich vielleicht nicht richtig verstanden. Du hast dein Standpunkt, und dass ist ja gut so.



Ov3R
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 475


View Profile
October 14, 2016, 05:01:07 PM
 #48238


Über Mining habe ich gar nicht geredet. Und das von Dir verlinkte Video war ja schon vor Jahren der Oberknaller hier im Forum. Der Typ excelt sich da zwanzig Minuten einen ab, ob BTC-Mining sich lohnt - und ignoriert dabei mal eben, dass es beim Mining vor allem um die Entwicklung der Difficulty geht, um nix anderes. Da er das nicht versteht, kann er da dämliche Kalkulationen auf 30 Jahre und mehr anstellen und Gewinne mit ASICMINER Block Eruptern herbeifabulieren. Schön, das nach Jahren nochmal gesehen zu haben...

Aber, das Video macht auch gut deutlich, was ich genau sagen wollte: BTC-Invests rechnet man am besten ausschließlich in BTC-ROI. Nimmt man weitere Parameter mit in den Blick (wie z.B. die Entwicklung des BTC-Fiat-Kurses), dann schließt man Kombiwetten ab, deren ROI man getrennt betrachten muss. Dann sieht man z.B. beim Mining, dass das ein BTC-Verlustgeschäft ist, das allein über steigende Fiat-Kurse einen Fiat-Gewinn erzielt, aber keinen Mining-Gewinn. Brauchen wir aber nicht vertiefen, das ist ja alles bereits Geschichte.

Ja.
ja bin zufällig drauf gestoßen natürlich funktioniert das nun in anderen größen Ordnungen. Aber lustig oder Smiley

Nun wenn alle Fiat's sich abwerten muss das Kapital irgendwo hin, es gibt nun verschiedene Asset's Aktien Gold und eben BTC, also gibt es doch einen Zusammenhang zw. BTC und Fiat's, muss es doch geben
Der Wert ergibt sich eben aus Vertrauen und Nutzungsmöglichkeiten

das vertrauen n den btc wurde jahrelang zerstört, bis er in vergessenheit gerat, und nun steht überall blockchain, und vermögensverwalter (ja banken) werden ihn nutzen, zeitnah aus kostengründen.

wenn sie es nicht tun, werden fintechs ihnen die kunden klauen. Das wäre das aus. Sie brauchen das geld der kunden, denn sie haben Mrd Kredit laufen pro Bank, in der EU ist die Absicherung der Kredite 1% und in den USA 10% des vergebenen Kredits, glaube ich


edit: WEnn die Inflation einsetzt, dann richtig und dann sind Dollar und Euros nicht mehr wert und wie gut passt das zu den Worten der FED und der SNB??
ich glaube die Eurpäschen Banken überstiegen mit Ihren Einlagen kürzlich die 1 Billiongrenze Wink Die Schulden der Länder werden sich entwerten wenn die Inflation dramatisch zu legt, leider auch angespartes Geld


To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 14, 2016, 05:51:55 PM
 #48239

Ich teile deine skeptische Sicht. Hatte diese außen vor gelassen, weil ich diesen Markt nicht überschauen kann. Es gibt dieses Problem schon immer. Zum Beispiel welchen Preis du mir in welcher Währung zahlst, wenn ich dir in 10 Monaten die gewünschten 3 Maschinen liefere.
So genau weis ich auch nicht was der mit der BaFin Lizenz nun wirklich alles machen kann. Ist ja sein Business. Du bleibst skeptisch. Was daraus wird zeigt uns der Markt. Ich wollte nur weiter weg davon es zu subjektiv zu betrachten.
Denn hatte ich dich vielleicht nicht richtig verstanden. Du hast dein Standpunkt, und dass ist ja gut so.

Ah, okay. Du hast natürlich völlig recht, dass das ein grundsätzliches Thema ist, wenn man mit unterschiedlichen Währungen innerhalb von Zeitstrecken zu tun hat. Instrumente, mit denen man das handeln kann, haben die Devisenmärkte dazu ja auch entwickelt: Margin-Trading. Worauf ich hinweisen wollte, dass bei Bitbond in jedem BTC-Kredit gegen Fiat eine Shortwette drinsteckt, bei jedem BTC-Kredit gegen BTC ein enormes Ausfallrisiko (sofern der Leiher die BTCs sofort in Fiat tauscht). Das hebelt die Risiken für Kreditgeber und Kreditnehmer hier nochmal zusätzlich gegenüber anderen P2P-Lending-Plattformen. Und darum halte ich das für eine ziemlich schlechte Idee für alle Beteiligten. Aber natürlich gilt, wie gesagt: Jeder, wie er mag. Ich würde die Finger davon lassen. - Besonders witzig ist für mich nur der Hinweis auf der Webseite: "Neutralisiere Bitcoin Preisschwankungen". Wie man das auszulegen hat, habe ich ja schon geschrieben. Wink

maths is scam.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 14, 2016, 05:57:30 PM
 #48240

Der RSI ist unfassbar hoch im Tageschart Über 70 Punkte und trotzdem bleiben die Bullen dran, das ist schon fast Panik, denn es gibt kaum Gewinnmitnahmen

Es ist etwas älter, aber es spiegelt meine Aussage wieder
Quote
„Es sind nur einige wenige Investoren mit besonders großen Inflationsängsten nötig, um auf diesem kleinen Markt den Preis sichtbar zu beeinflussen“, sagt Ulrich Leuchtmann, Währungs-Analyst bei der Commerzbank.
So ist es möglich, dass sich schon ein Investment wie das des Malteser
Fonds Exante bemerkbar gemacht hat. Spekulationen, die Südeuropäer wären
aus dem Euro in die Bitcoins geflohen, müssen also nicht zur Erklärung der Preisentwicklung herhalten.
http://www.focus.de/finanzen/geldanlage/tid-30404/virtuelles-geld-bitcoins-rasanter-aufstieg-einer-phantom-waehrung-beschraenktes-angebot-virtueller-muenzen_aid_952842.html

Im Wochenchart welcher wichtiger und stärker von der Bedeutung für ein Longinvestor ist der RSI Oberhalb von 50 Punkten wieder nach oben gedreht, steigend.
Die Woche ist noch nicht zu Ende, das kann sich also noch ändern, aber offensichtlich möchte kaum einer etwas ändern.

Das liebe Leute ist Kaufpanik, raus aus Dollar und Euro!
https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny

Und wenn hier noch einmal jemand behauptet das hat nichts mit den Fiats zu tun, dann ist das falsch, denn aus diesen Fiat's wechselt das Kapital in?

und hier sieht man auch warum http://www.investing.com/currencies/usd-cny-chart auf ein Monat einstellen und mitg dem Mausrat raus zommen

wenn man sich die Euro Charts anschaut, muss mal klar sagen das in den ASK's gähnende Leere herrscht http://bitcoinity.org/markets/btce/EUR
Warum ist das so nun er droht weg zu brechen gegen den Dollar http://www.investing.com/currencies/usd-eur-chart aber auch in den Dollarcharts ist nicht viel los in den ASK's im Verhältnis zum globalen Kapitalmarkt.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Pages: « 1 ... 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 [2412] 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426 2427 2428 2429 2430 2431 2432 2433 2434 2435 2436 2437 2438 2439 2440 2441 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 ... 2808 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!