Bitcoin Forum
July 16, 2018, 05:57:00 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 [2410] 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426 2427 2428 2429 2430 2431 2432 2433 2434 2435 2436 2437 2438 2439 2440 2441 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 ... 3810 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5195172 times)
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1008



View Profile
October 13, 2016, 03:52:03 PM
 #48181

Irgendwie muss ich den Thread wahrscheinlich los werden.
Der hat ja so gar überhaupt nichts mehr mit "Der Aktuelle Kursverlauf" zu tun.
Nur noch Weltuntergangs- und Verschwörungsspinner am schwafen.  Embarrassed

So siehts aus. Immer wieder erheiternd zu sehen das hier wie in einer kleinen Blase immer dieselben Themen besprochen werden egal was gerade in der Cryptowelt so los ist. Ich vermute einer der Gründe dürften fehlende Englisch-Kenntnisse sein, das führt dann zu solchen geschlossenen Systemen.

Ganz aktuell mal wieder: Jorge Stolfi (dürfte hier eh den meisten kein Begriff sein) hat der SEC einen bösen Brief geschrieben in welchem er Bitcoin mit den übelsten Vorwürfen belegt. Dieser Brief wurde gestern im Zusammenhang mit der Erklärung zum Bitcoin-ETF veröffentlicht.

Aber in unserer kleinen deutschen Blase geht es weiterhin ewig um denselben Brei den Mario jeden Tag neu auftischt.  Grin
1531720620
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1531720620

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1531720620
Reply with quote  #2

1531720620
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1531720620
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1531720620

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1531720620
Reply with quote  #2

1531720620
Report to moderator
1531720620
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1531720620

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1531720620
Reply with quote  #2

1531720620
Report to moderator
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1003



View Profile
October 13, 2016, 03:58:57 PM
 #48182

Die letzten 2 links von bloomberg von Mario sind von heute.
Und du hast noch nicht mal ne Quelle angegeben.

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1000

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 13, 2016, 04:07:36 PM
 #48183

Irgendwie muss ich den Thread wahrscheinlich los werden.
Der hat ja so gar überhaupt nichts mehr mit "Der Aktuelle Kursverlauf" zu tun.
Nur noch Weltuntergangs- und Verschwörungsspinner am schwafen.  Embarrassed

So siehts aus. Immer wieder erheiternd zu sehen das hier wie in einer kleinen Blase immer dieselben Themen besprochen werden egal was gerade in der Cryptowelt so los ist. Ich vermute einer der Gründe dürften fehlende Englisch-Kenntnisse sein, das führt dann zu solchen geschlossenen Systemen.

Ganz aktuell mal wieder: Jorge Stolfi (dürfte hier eh den meisten kein Begriff sein) hat der SEC einen bösen Brief geschrieben in welchem er Bitcoin mit den übelsten Vorwürfen belegt. Dieser Brief wurde gestern im Zusammenhang mit der Erklärung zum Bitcoin-ETF veröffentlicht.

Aber in unserer kleinen deutschen Blase geht es weiterhin ewig um denselben Brei den Mario jeden Tag neu auftischt.  Grin

ich finde es gut das du deine Meinung hast. Danke

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1008



View Profile
October 13, 2016, 04:11:58 PM
 #48184

Irgendwie muss ich den Thread wahrscheinlich los werden.
Der hat ja so gar überhaupt nichts mehr mit "Der Aktuelle Kursverlauf" zu tun.
Nur noch Weltuntergangs- und Verschwörungsspinner am schwafen.  Embarrassed

So siehts aus. Immer wieder erheiternd zu sehen das hier wie in einer kleinen Blase immer dieselben Themen besprochen werden egal was gerade in der Cryptowelt so los ist. Ich vermute einer der Gründe dürften fehlende Englisch-Kenntnisse sein, das führt dann zu solchen geschlossenen Systemen.

Ganz aktuell mal wieder: Jorge Stolfi (dürfte hier eh den meisten kein Begriff sein) hat der SEC einen bösen Brief geschrieben in welchem er Bitcoin mit den übelsten Vorwürfen belegt. Dieser Brief wurde gestern im Zusammenhang mit der Erklärung zum Bitcoin-ETF veröffentlicht.

Aber in unserer kleinen deutschen Blase geht es weiterhin ewig um denselben Brei den Mario jeden Tag neu auftischt.  Grin

ich finde es gut das du deine Meinung hast. Danke

kein ding...weitermachen.  Smiley
Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358
Merit: 1013


View Profile
October 13, 2016, 04:17:15 PM
 #48185

Also wenn die SEC ihre Entscheidung bezüglich eines BTC ETFs auf der Grundlage der Meinung des buttcoiners schlechthin trifft, dann würde das doch eindeutig zeigen dass es nie darum ging solch einen ETF wirklich zulassen zu wollen.
Stolfi kennt Bitcoin seit Jahren.Er war wohl schon früh dabei und hat nie wirklich mal was investiert.Heute ärgert er sich wahrscheinlich jede Nacht darüber in den Schlaf.Das würde seine leidenschaftliche Abneigung und Hass auf Bitcoin für mich erklären.Der Kerl ist ein extrem frustrierter Spinner der wahrscheinlich die Chance seines Lebens verpasst hat.Und das macht ihn fertig, weshalb er es jetzt auch niemand anderem gönnt.So sehe ich das!

░░░░░░░▄▄▄▄▄▄
░░░░▄██████████▄
░░░██████████████
░░██████▐▌██████
█████░░░░░░░▀█████
██████▄▄░░▄▄░░██████
████████░░▀▀▄██████
████████░░▄▄▄░░█████
██████▀▀░░▀▀▀░░█████
█████░░░░░░░░█████
░░██████▐▌██████
░░░██████████████
░░░░▀██████████▀
░░░░░░░▀▀▀▀▀▀
░░░

                   BitCloak Bitcoin Mixer  
  BTC & BCH | API| MULTIADDRESS| PGP PROOF|  FAST MIX |  ESCROW|  MORE ! 

░░░░░░░▄▄▄▄▄▄
░░░░▄██████████▄
░░░██████████████
░░██████▐▌██████
█████░░░░░░░▀█████
██████▄▄░░▄▄░░██████
████████░░▀▀▄██████
████████░░▄▄▄░░█████
██████▀▀░░▀▀▀░░█████
█████░░░░░░░░█████
░░██████▐▌██████
░░░██████████████
░░░░▀██████████▀
░░░░░░░▀▀▀▀▀▀
░░░

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1750
Merit: 1147


View Profile
October 13, 2016, 04:34:38 PM
 #48186

Also wenn die SEC ihre Entscheidung bezüglich eines BTC ETFs auf der Grundlage der Meinung des buttcoiners schlechthin trifft, dann würde das doch eindeutig zeigen dass es nie darum ging solch einen ETF wirklich zulassen zu wollen.
Stolfi kennt Bitcoin seit Jahren.Er war wohl schon früh dabei und hat nie wirklich mal was investiert.Heute ärgert er sich wahrscheinlich jede Nacht darüber in den Schlaf.Das würde seine leidenschaftliche Abneigung und Hass auf Bitcoin für mich erklären.Der Kerl ist ein extrem frustrierter Spinner der wahrscheinlich die Chance seines Lebens verpasst hat.Und das macht ihn fertig, weshalb er es jetzt auch niemand anderem gönnt.So sehe ich das!


imho wird er dafür bezahlt. würde er mit gleicher inbrunst die welt vor ONEcoin versuchen zu retten, dann könnte man annehmen es steckten redlichere absichten hinter seinem tun. stolfi hat auf rbtc mehr gepostet als JEDER andere. auch hier im forum war er sehr aktiv. der wird pro post bezahlt, da bin ich mir sicher. wo ist seine tiefe feindschaft gegen eth?

Quote
ETF Filing: Bitcoin is a ponzi and a pyramid scheme! (For people who deny that u/jstolfi (Jorge Stolfi) actively and SUCCESFULLY is trying to harm Bitcoin) von Aviathor in Bitcoin
[–]nullc 60 Punkte vor 13 Stunden
Jorge Stolfi is the most voluminous poster to rbtc-- with over 219,720 words posted there, not including text he quoted-- equivalent to roughly 4 full length novels.
Many of his posts are just generic attacks on Bitcoin, but even more of them are him attacking Bitcoin Core and expressing "concern" that Bitcoin urgently needs to make incompatible protocol changes.
Sometimes you encounter a person whos opposition means that you're doing something right. Jorge Stolfi is one of those people.

nullc=greg maxwell
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1000

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 13, 2016, 04:36:40 PM
 #48187

Also wenn die SEC ihre Entscheidung bezüglich eines BTC ETFs auf der Grundlage der Meinung des buttcoiners schlechthin trifft, dann würde das doch eindeutig zeigen dass es nie darum ging solch einen ETF wirklich zulassen zu wollen.
Stolfi kennt Bitcoin seit Jahren.Er war wohl schon früh dabei und hat nie wirklich mal was investiert.Heute ärgert er sich wahrscheinlich jede Nacht darüber in den Schlaf.Das würde seine leidenschaftliche Abneigung und Hass auf Bitcoin für mich erklären.Der Kerl ist ein extrem frustrierter Spinner der wahrscheinlich die Chance seines Lebens verpasst hat.Und das macht ihn fertig, weshalb er es jetzt auch niemand anderem gönnt.So sehe ich das!

ich kenn ihn nicht aber was ich finde, klingt jetzt nicht ganz so gut

Quote
In 1992 he returned to Brazil to take a position at the Computer Science Department of the University of Campinas (UNICAMP), which later became the university's Institute of Computing. He was the Institute's chairman from 2004 to 2008. Despite that, Stolfi has been criticised by students for not correcting undergraduate tests in 2016 and awarding them random grades.[4]

In late 2013 Jorge took an active interest in the economics of cryptocurrencies. He became skeptical about its underlying soundness and chances of success and has been advising the Brazilian public against investment in bitcoin.[14] In 2016 he submitted a letter to the SEC outlining what he perceives as similarities between Bitcoin and penny stocks or ponzi schemes. [15]
https://en.wikipedia.org/wiki/Jorge_Stolfi

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1008



View Profile
October 13, 2016, 04:43:05 PM
 #48188

Also wenn die SEC ihre Entscheidung bezüglich eines BTC ETFs auf der Grundlage der Meinung des buttcoiners schlechthin trifft, dann würde das doch eindeutig zeigen dass es nie darum ging solch einen ETF wirklich zulassen zu wollen.
Stolfi kennt Bitcoin seit Jahren.Er war wohl schon früh dabei und hat nie wirklich mal was investiert.Heute ärgert er sich wahrscheinlich jede Nacht darüber in den Schlaf.Das würde seine leidenschaftliche Abneigung und Hass auf Bitcoin für mich erklären.Der Kerl ist ein extrem frustrierter Spinner der wahrscheinlich die Chance seines Lebens verpasst hat.Und das macht ihn fertig, weshalb er es jetzt auch niemand anderem gönnt.So sehe ich das!


imho wird er dafür bezahlt.

bezahlung halte ich für äußerst unwahrscheinlich, der mann ist ja auch kein 0815-troll sondern prof für computer science. der macht das aus leidenschaft und überzeugung meines erachtens.

soweit ich weiß hat er sich vor SN vergeblich an einer dezentralen kryptografischen währung versucht. daher der hass auf bitcoin. SN hat das vollbracht was ihm misslang.
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1000


View Profile
October 13, 2016, 05:22:19 PM
 #48189

Wenn Jorge Stolfi tatsächlich behauptet hat, dass Bitcoin ein Ponzi-Schema ist (Gesetzliche Zahlungsmittel basierend auf Schuldgeld sind es nicht?), und die FED auf solche Schreiberlinge anschlägt, dann bestätigt das zum einen meine Annahme, bei Marktpreisverläufen muss es sich (fast) um weißes Rauschen handeln, und zum anderen, dass die elitären Schichten ebenfalls nicht wissen, was sie tun. Sonst hätten sie ein solches entblößendes Schriftstück eines Individuums nicht veröffentlicht, sondern den Grund selbst formuliert.

Bitcoins können jederzeit verboten werden, jeder möge mit seinen Investitionen in seiner Mitte bleiben.

BitcoinArsenal
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 521



View Profile
October 13, 2016, 05:28:17 PM
 #48190

Das "Wifi-Symbol" ist noch relativ neu bei den Kreditkarten und bedeutet nichts anderes als kontaktloses bezahlen.
Fidor Smartcard nutzt Mastercard als Provider. Wenn du damit zahlst musst die Karte nicht mehr in ein Slot stecken sondern einfach auf so ein Touchpad-ähnliches Gerät legen bzw. davorheben und schon hast du bezahlt. Je nach Shop musst du noch deinen Pin eingeben oder nicht (Unterschrift auf Bon reicht).

Ne etwas allgemeinere Frage, aber da ja hier grad tote Hose ist stell ich die hier rein: hat jemand die Fidor SmartCard? Verstehe ich das richtig, dass bezahlen mit der Karte kostenlos ist, insofern akzeptiert, aber abheben 2€/Abhebung kosten kann?
ich habe die karte nicht. aber ein freund.
die hat sogar so eine art wifi symbol.
der freund hat die karte aber noch nicht genutzt, daher kann ich nichts sagen.
aber abheben müsste ja was kosten, wenn es keine fidor geldautomaten gibt.
aber es gibt so supermärkte die zahlen auch aus.
aber ansonsten habe ich von karten überhaupt keine ahnung.
mein bekannter hat konnte mir noch nicht mal sagen ob einkaufen mit sparkassenkarte etwas kostet je nach pin-eingeben oder unterschrift.



████ ████ ████████████▄▄▄               
█  █ █  █ ██          ▀▀▀▀██▄▄         
████ ████ ██████████▄▄▄▄    ▀▀█▄       
██   ██           ▀▀▀▀▀██▄▄   ▀█▄     
██   ██  █████████▄▄▄    ▀▀█▄   ▀█▄   
██   ██  ██      ▀▀▀▀██▄▄   ▀█▄   █▌   
██   ██  ██            ▀▀█▄  ▀█▌   █▌ 
██   ██  ██   ██████▄▄    ██  ▐█    █ 
██   ██  ██   ██   ▀▀▀█▌   █▌  ▐▌   █▌
██   ██  ██   ██      ▐█   ▐█   █   ▐█
██   ██  ██   ██       █▌   █▌  █   ▐█▌
██   ██  ███████      ▐█   ▐█  ▐█   ▐█
██   ██              ▄█▌   █▌  █▌   █▌
██   ███████████████▀▀    ▄█  ██    █ 
██                      ▄█▀  ▄█    █▌ 
████████████████████████▀  ▄█▀    █▌   
▄▄▄▄                      ▄█▀    ▄█▀   
█  ██████████████████████▀▀    ▄█▀     
▀▀▀▀                        ▄▄█▀       
▄▄▄▄                 ▄▄▄▄▄█▀▀           
█  ████████████████████▀▀               
▀▀▀▀                                   

       JOIN OUR TOKEN SALE       

FACEBOOK   TWITTER   LINKEDIN   GITHUB   ONE PAGER
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1000

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 13, 2016, 05:36:54 PM
 #48191

Wenn Jorge Stolfi tatsächlich behauptet hat, dass Bitcoin ein Ponzi-Schema ist (Gesetzliche Zahlungsmittel basierend auf Schuldgeld sind es nicht?), und die FED auf solche Schreiberlinge anschlägt, dann bestätigt das zum einen meine Annahme, bei Marktpreisverläufen muss es sich (fast) um weißes Rauschen handeln, und zum anderen, dass die elitären Schichten ebenfalls nicht wissen, was sie tun. Sonst hätten sie ein solches entblößendes Schriftstück eines Individuums nicht veröffentlicht, sondern den Grund selbst formuliert.

Bitcoins können jederzeit verboten werden, jeder möge mit seinen Investitionen in seiner Mitte bleiben.

bitcoin oder andere der über 1000 dezentralen Währungen können niemals verboten werden, es können nur Ängste geschührt werden, ein Verbot ist ausgeschlossen! Siehe Prohibition, erfolgreich? nein, der Staat ging an Mrd Steuern vorbei! Das beste Beispiel. Wir sind hier im Internet. Wie sollte ein Staat etwas verbieten? Ich möchte sehen wie 1 Staat oder alle Staaten, wenn sie sich einig sind??? das ist schon eine Lachnummer, sehen wie sie den Bitcoin oder 1000de Cryptos verbieten! Niemals!!!
Internet abschalten wäre eine  Möglichkeit, dann möchte ich die Demokraten sehen. Aufstand!?

Dazu kommt, wenn sie den Blockchain/bitcoin verbieten, müssen sie auch die privaten Entwicklungen/Blockchain der Banken verbieten! Das zeigt widerum das dieses Gedanke absurd ist! Dann haben die Staaten die Bankenlobbys gegen sich Wink Und die Banken müssen dringend Kosten einsparen (Stellenabbau global). Denn ihre Server/Wartung (Blockchain für lau) sind zu teuer, die Kosten zu hoch und die System/Swift zu anfällig.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1000


View Profile
October 13, 2016, 05:48:23 PM
 #48192

Wenn Jorge Stolfi tatsächlich behauptet hat, dass Bitcoin ein Ponzi-Schema ist (Gesetzliche Zahlungsmittel basierend auf Schuldgeld sind es nicht?), und die FED auf solche Schreiberlinge anschlägt, dann bestätigt das zum einen meine Annahme, bei Marktpreisverläufen muss es sich (fast) um weißes Rauschen handeln, und zum anderen, dass die elitären Schichten ebenfalls nicht wissen, was sie tun. Sonst hätten sie ein solches entblößendes Schriftstück eines Individuums nicht veröffentlicht, sondern den Grund selbst formuliert.

Bitcoins können jederzeit verboten werden, jeder möge mit seinen Investitionen in seiner Mitte bleiben.

bitcoin oder andere der über 1000 dezentralen Währungen können niemals verboten werden, es können nur Ängste geschührt werden, ein Verbot ist ausgeschlossen! Siehe Prohibition, erfolgreich? nein, der Staat ging an Mrd Steuern vorbei! Das beste Beispiel. Wir sind hier im Internet. Wie sollte ein Staat etwas verbieten? Ich möchte sehen wie 1 Staat oder alle Staaten, wenn sie sich einig sind??? das ist schon eine Lachnummer, sehen wie sie den Bitcoin oder 1000de Cryptos verbieten! Niemals!!!
Internet abschalten wäre eine  Möglichkeit, dann möchte ich die Demokraten sehen. Aufstand!?

Dazu kommt, wenn sie den Blockchain/bitcoin verbieten, müssen sie auch die privaten Entwicklungen/Blockchain der Banken verbieten! Das zeigt widerum das dieses Gedanke absurd ist! Dann haben die Staaten die Bankenlobbys gegen sich Wink Und die Banken müssen dringend Kosten einsparen (Stellenabbau global). Denn ihre Server/Wartung (Blockchain für lau) sind zu teuer, die Kosten zu hoch und die System/Swift zu anfällig.

Natürlich kann der Bitcoin regional verboten werden, ist doch bereits passiert. Sollte er für Deutschland verboten werden, dann ist die Bezahlung durch Amazon-Gutschein, oder die Annahme durch Akzeptanzstelen wie in Hannover oder Berlin passé. Der Tausch zu Euros zwecks Schwankungsdämpfung ist ebenfalls vorbei. Selbst die Bezahlung z.B. eines Hotels im Ausland könnte Strafen nach sich ziehen, man agiert dann in einer Grauzohne.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1052



View Profile
October 13, 2016, 05:49:49 PM
 #48193

Falls es uns in unserer kleinen Blase interessiert:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-Kreditplattform-Bitbond-bekommt-BaFin-Lizenz-3347905.html


BTW, ist auf deutsch. Ausserdem koennen hier die meisten Englisch, man muss also nur die entsprechenden Links hier posten, dann profitieren alle davon.

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1000

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 13, 2016, 05:53:22 PM
 #48194

Wenn Jorge Stolfi tatsächlich behauptet hat, dass Bitcoin ein Ponzi-Schema ist (Gesetzliche Zahlungsmittel basierend auf Schuldgeld sind es nicht?), und die FED auf solche Schreiberlinge anschlägt, dann bestätigt das zum einen meine Annahme, bei Marktpreisverläufen muss es sich (fast) um weißes Rauschen handeln, und zum anderen, dass die elitären Schichten ebenfalls nicht wissen, was sie tun. Sonst hätten sie ein solches entblößendes Schriftstück eines Individuums nicht veröffentlicht, sondern den Grund selbst formuliert.

Bitcoins können jederzeit verboten werden, jeder möge mit seinen Investitionen in seiner Mitte bleiben.

bitcoin oder andere der über 1000 dezentralen Währungen können niemals verboten werden, es können nur Ängste geschührt werden, ein Verbot ist ausgeschlossen! Siehe Prohibition, erfolgreich? nein, der Staat ging an Mrd Steuern vorbei! Das beste Beispiel. Wir sind hier im Internet. Wie sollte ein Staat etwas verbieten? Ich möchte sehen wie 1 Staat oder alle Staaten, wenn sie sich einig sind??? das ist schon eine Lachnummer, sehen wie sie den Bitcoin oder 1000de Cryptos verbieten! Niemals!!!
Internet abschalten wäre eine  Möglichkeit, dann möchte ich die Demokraten sehen. Aufstand!?

Dazu kommt, wenn sie den Blockchain/bitcoin verbieten, müssen sie auch die privaten Entwicklungen/Blockchain der Banken verbieten! Das zeigt widerum das dieses Gedanke absurd ist! Dann haben die Staaten die Bankenlobbys gegen sich Wink Und die Banken müssen dringend Kosten einsparen (Stellenabbau global). Denn ihre Server/Wartung (Blockchain für lau) sind zu teuer, die Kosten zu hoch und die System/Swift zu anfällig.

Natürlich kann der Bitcoin regional verboten werden, ist doch bereits passiert. Sollte er für Deutschland verboten werden, dann ist die Bezahlung durch Amazon-Gutschein, oder die Annahme durch Akzeptanzstelen wie in Hannover oder Berlin passé. Der Tausch zu Euros zwecks Schwankungsdämpfung ist ebenfalls vorbei. Selbst die Bezahlung z.B. eines Hotels im Ausland könnte Strafen nach sich ziehen, man agiert dann in einer Grauzohne.

Der Staat kann es verbieten, den tatsächlichen handel, den wahren handel aber nicht. Dieser wird denn noch existieren und weiter leben, zu einem anderen Preis aber er wird leben, denn der Kern dieser Bewegung wird nicht aufgeben!

Wieviel BTC würdest du zu 200 Euro kaufen? Ich viele, du? Sehen das Andere so? Das ist Markt! Wahrscheinlich? Nur mal so gefragt. Warum, aus Überzeugung? Ist das der Kern von dem ich spreche?

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1512
Merit: 1003


Encrypted Money, Baby!


View Profile
October 13, 2016, 05:56:52 PM
 #48195

mtGox ist Geschichte, der Kurs sinkt nicht nur, Bitmarket.eu wer erinnert sich noch daran? ...

Ich.

Im Gegensatz zu MtGox habe ich dort allerdings nichts mehr gemacht, als der Betreiber die BTC "treuhänderisch" verwalten wollte. Wäre ich danach konsequent geblieben, hätte ich nun 1k BTC mehr...  Undecided

Wenn andere Menschen nicht aus fremden Fehlern lernen wollen, dann habe ich wenigstens ich selbst etwas dabei gelernt.  Wink

Das tun sie nie, darauf kannst Du dich verlassen!
Ich denke, das ist ganz normales menschliches Verhalten. Gut gemeinte Tipps gehen hier rein und da wieder raus (oft sogar, ohne auf Widerstand zu stoßen ^^). Man muss halt erstmal selbst auf die Nase fallen, damit man wirklich versteht, dass "och, das passiert sicher nur den Anderen" eben nicht nur auf die Anderen zutrifft. Wink

Man muss allerdings auch sagen, dass Cryptoland auch eine ganz schön ätzende Umgebung ist, die das Auf-die-Nase-fallen enorm fördert. Klar, gibts auch wirklich viele gute Leute hier, aber die schwarzen Schafe sind immer gleich so groß (mit vielen kleinen drumherum), dass sie die weißen Schafe problemlos überschatten.

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1000

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 13, 2016, 05:57:46 PM
 #48196

Falls es uns in unserer kleinen Blase interessiert:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-Kreditplattform-Bitbond-bekommt-BaFin-Lizenz-3347905.html


BTW, ist auf deutsch. Ausserdem koennen hier die meisten Englisch, man muss also nur die entsprechenden Links hier posten, dann profitieren alle davon.

das ist doch mal etwas tolles

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498
Merit: 1025

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
October 13, 2016, 06:38:38 PM
 #48197

Irgendwie muss ich den Thread wahrscheinlich los werden.
Der hat ja so gar überhaupt nichts mehr mit "Der Aktuelle Kursverlauf" zu tun.
Nur noch Weltuntergangs- und Verschwörungsspinner am schwafen.  Embarrassed

Egal. Am Ende des Jahres, wenn der BTC Kurs bei $900 liegt hat eh jeder seine eigene Theorie warum das so ist.

Wir können ja schonmal sammeln und jeder kann sich was aussuchen  Grin:

- SegWit Pump
- Winklevoss Bitcoin ETF
- Nachwirkung vom Halving
- ZCash Nachfrage
- KimDotComs Bitcache Nachfrage
- Yuan Abwertung
- Der Untergang der Banken
- Die Chinesen wachen auf




Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1000

ORB has a good chance to grow.


View Profile
October 13, 2016, 06:43:38 PM
 #48198

Irgendwie muss ich den Thread wahrscheinlich los werden.
Der hat ja so gar überhaupt nichts mehr mit "Der Aktuelle Kursverlauf" zu tun.
Nur noch Weltuntergangs- und Verschwörungsspinner am schwafen.  Embarrassed

Egal. Am Ende des Jahres, wenn der BTC Kurs bei $900 liegt hat eh jeder seine eigene Theorie warum das so ist.

Wir können ja schonmal sammeln und jeder kann sich was aussuchen  Grin:

- SegWit Pump
- Winklevoss Bitcoin ETF
- Nachwirkung vom Halving
- ZCash Nachfrage
- KimDotComs Bitcache Nachfrage
- Yuan Abwertung
- Der Untergang der Banken
- Die Chinesen wachen auf





klein aber fein, ergänzend https://brave.com/ der Bitcoin war auch klein, microsoft war klein, auch das internet Wink oder firefox...
Quote
Brave Browser integriert Bitcoin-Wallet um Publisher zu bezahlen
Posted on 1. September 2016
Brave Browser integriert Bitcoin-Wallet um Publisher zu bezahlen
https://bitcoinblog.de/2016/09/01/brave-browser-integriert-bitcoin-wallet-um-publisher-zu-bezahlen/

Brave bietet Herausgeber erste Bitcoin-Mikrozahlung
8. Oktober 2016
https://www.btc-echo.de/brave-bitcoin-mikrozahlung/

Es schadet nicht der Verbreitung

ich bin der Oberverschwörerer oder ich sehe die Dinge anders als Andere, gut oder schlecht, wer weiß das schon

ich hab trotzdem keine Lust für Schulden pirvater Institutionen, wie Banken aufzukommen, es steht jedem frei dies zu tun. Ich persönlich sehe kein Vorteil für mich im Sozialismus, zumal er ein seitig ist, denn für meine Schulden haftet nicht der Staat oder die Gemeinschaft/ alle Bürger. Wenn diese Tatsache Menschen begreifen, begreifen sie auch unser aktuelles Geldsystem. Wenn ich dies kann dann auch Andere. So einfach ist das. Was ich tun muss? Es ihnen erklären
Juncker's vorgeschlagende Schuldenunion, steht da ganz vorn zur Debatte.. Warum soll ich Schulden Anderer zahlen, das muss mir einer plausible erklären! Wer zahlt denn für meine Schulden? Ist das Verschwörung oder Realität? Dann bin ich ein Verschwörer!
Also ich hab keine Lust mehr auf diesen Mist, was denkt ihr? Anderen Menschen auch nicht? Wenn ihr das denkt, wäre es Zeit für Revolution und das passt zum Thema hier, so schließt sich der Kreis, zw. Verschwörer und Bitcoinspreis

Die Übersetzung von Henry Ford ist etwas anders als das was er sagt.. Er sagt, "Es ist gut..."
It is well enough that people of the nation do not understand our banking and monetary system, for if they did, I believe there would be a revolution before tomorrow morning.

"würden die menschen das geldsystem verstehen hätten wir eine revolution noch vor morgen früh" das wird publiziert


was möchte ich damit sagen? Es sind Nuance die man suchen und finden muss, ob ich sie richtig interpretiere, ist etwas ganz anderes! Aber ich sag nur Bitcoin und Bank, wofür ich doch belächelt wurde, siehe Rabobank

Schweizer Zentralbanker: „Blockchain stellt den Finanzsektor auf den Kopf“
27. September 201627. September 2016|
Die schweizer Sibos Konferenz wurde am gestrigen Tag mit einer sehr einprägsamen Einleitung eröffnet. Der Präsident und Vorstandsvorsitzende der Schweizer Zentralbank sagte zu Beginn der Veranstaltung, das Finanzsystem könnte von der Blockchain-Technologie und Distributed Ledgern “auf den Kopf gestellt werden”.
Jordan:
„Solche Systeme könnten die Kontenabstimmung über Transaktionen und Kontostände zwischen Banken und Dritte überflüssig machen. Das ganze System scheint auf den Kopf gestellt zu werden. Dezentralisierung und nicht Zentralisierung scheint das neue Zauberwort für die größt mögliche Effizienz zu sein“
Neben der Position als Präsident der Schweizer Zentralbank sitzt Jordan auch im Gremium der Bank for International Settlements (BIS) in Basel und ist als Gouverneur im Internationalen Währungsfonds (IWF) für die Schweiz tätig.
„Die Schweizer Zentralbank steht Technologien die das System der Finanzmärkte untermauern offen gegenüber,“ so Jordan. „Wir beurteilen Innovation im Hinblick auf ihre Auswirkung.“
Ein Blockchain Hybrid

In seiner Keynote verwies Jordan aber auch auf seine Zweifel, dass die Zentralisiserung vollends von der Dezentralisierung ersetzt werde.
Vermögensverwalter gehen von einem zeitnahen Einsatz der Blockchain aus
22. September 201622. September 2016|

"Das ganze System scheint auf den Kopf gestellt zu werden." deutlicher formuliert "Das ganze Schuldsystem scheint auf den Kopf gestellt zu werden..." nur mal so eine blöde Idee. Aktiv Geld (Thomas Mayer EX-Chef Ökonom der DB google)/ Vollgeldinitiative in der Schweiz
"Vermögensverwalter gehen von einem zeitnahen Einsatz der Blockchain aus" - wer sind diese?? nochmal - schaut auf den RSI im Tageschart, er sagt nichts anderes ausser das, viel gekauft wird! Und die Bullen (Käufer) dran sind alles zu kaufen was vom himmel fällt, deswegen ist er über 70 Punkte, bzw um die 70 Punkte. Es gibt keinen anderen Grund, ok China und Flucht da das Schuldensystem dort am kollabieren ist, siehe Meldung Banken kaufen OFFENE Rechnungen. tzzz - SegWit Pump wird den meisten egal sein, denn denen geht es um Geldwertsicherung. Sie könnten Gold kaufen (welches vllt da ist) aber sie könnten es nicht schnell transferieren, wechseln, verschieben!

Verschwörer.. Tongue Das schöne ist wenn du Verschwörer bist, bist du Ausseiter. Du kannst machen was du möchtest, es nimmt dich eh keiner für voll. Erst wenn du zum Realist aufsteigst, wird es kritisch Wink

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
bicode71
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 133
Merit: 100


View Profile
October 13, 2016, 07:48:26 PM
 #48199

...DKB melden und bekommt es zurück. Bin ziemlich zufrieden mit denen. Smiley
Nur die olle Papier-TAN-Liste stört mich doch etwas.


Es gibt da mittlerweile auch 2 andere Methoden neben der Papier-TAN-Liste:
pushTAN und chipTAN

Quelle: https://www.dkb.de/info/tan-verfahren/

Ist auch mein Standard Konto Smiley
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 1096


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 13, 2016, 09:23:11 PM
 #48200

Falls es uns in unserer kleinen Blase interessiert:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-Kreditplattform-Bitbond-bekommt-BaFin-Lizenz-3347905.html


BTW, ist auf deutsch. Ausserdem koennen hier die meisten Englisch, man muss also nur die entsprechenden Links hier posten, dann profitieren alle davon.

das ist doch mal etwas tolles

Toll ist, dass die BaFin da Lizenzen erteilt. Ja. - Aber das Geschäftsmodell von Bitbond ist mE echt heikel. Wenn man sich - um z.B. die Anlaufkosten eines (Fiat-)Ebay-Shops zu finanzieren - BTC leiht, hat man mE eine richtig schlechte Idee. Man wettet damit nicht nur auf die Zukunft des eigenen Shop-Unterfangens, sondern gleichzeitig auch auf eine bestimmte BTC-Kursentwicklung. Sollten BTCs in der Laufzeit des Kredits eine kräftige Kursentwicklung nach oben erfahren, kann der Kreditnehmer das nicht mehr sinnvoll in BTCs bedienen. Ich würde davon komplett die Finger lassen - sowohl als Kreditnehmer wie -geber.

Pages: « 1 ... 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 [2410] 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426 2427 2428 2429 2430 2431 2432 2433 2434 2435 2436 2437 2438 2439 2440 2441 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 ... 3810 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!