Bitcoin Forum
August 09, 2020, 03:17:52 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 [3810] 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 3857 3858 3859 3860 ... 4515 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5527184 times)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
July 20, 2018, 08:42:12 PM
 #76181

Wird der Kurs noch fallen? Was meinen sie?

auf youtube gibts ein video von einem zeitreisenden aus dem jahre 2034. so wie ich ihn verstanden habe geht der preis noch mal ordentlich runter. aber danach TOO DAA MOOON!

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Vin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1115
Merit: 1008


View Profile
July 20, 2018, 08:57:09 PM
 #76182

Wird der Kurs noch fallen? Was meinen sie?

auf youtube gibts ein video von einem zeitreisenden aus dem jahre 2034. so wie ich ihn verstanden habe geht der preis noch mal ordentlich runter. aber danach TOO DAA MOOON!

Da hast du dir glaub ich nicht die aktualisierte Version angesehen.

Er lief ein bisschen *seitwärts* neben sich als er das erste Video herausgebracht hat.
Hat sich aber nun *korrigiert* und meint, dass *Da Moon* nur der Anfang war.

Das übliche Geschwafel von den Leuten aus dem Jahr 2034 halt, die sich gerne einen Spaß mit uns machen weil manche denken das der Bitcoin *to(d)t* ist.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
July 20, 2018, 09:08:18 PM
 #76183

Wird der Kurs noch fallen? Was meinen sie?

auf youtube gibts ein video von einem zeitreisenden aus dem jahre 2034. so wie ich ihn verstanden habe geht der preis noch mal ordentlich runter. aber danach TOO DAA MOOON!

Da hast du dir glaub ich nicht die aktualisierte Version angesehen.

Er lief ein bisschen *seitwärts* neben sich als er das erste Video herausgebracht hat.
Hat sich aber nun *korrigiert* und meint, dass *Da Moon* nur der Anfang war.

Das übliche Geschwafel von den Leuten aus dem Jahr 2034 halt, die sich gerne einen Spaß mit uns machen weil manche denken das der Bitcoin *to(d)t* ist.


aha, danke für den tip! ich hoffe wir meinen auch den gleichen zeitreisenden.

nicht das der aus 2034 ein beef mit einem aus 2036 hat und der aus 2036 dann aus rache einfach alle bitcoins aufkauft mit dem mitgebrachten wertlosen fiat aus 2036.

jok1337
Member
**
Offline Offline

Activity: 502
Merit: 37


View Profile
July 20, 2018, 09:14:00 PM
 #76184

Wird der Kurs noch fallen? Was meinen sie?

auf youtube gibts ein video von einem zeitreisenden aus dem jahre 2034. so wie ich ihn verstanden habe geht der preis noch mal ordentlich runter. aber danach TOO DAA MOOON!

Da hast du dir glaub ich nicht die aktualisierte Version angesehen.

Er lief ein bisschen *seitwärts* neben sich als er das erste Video herausgebracht hat.
Hat sich aber nun *korrigiert* und meint, dass *Da Moon* nur der Anfang war.

Das übliche Geschwafel von den Leuten aus dem Jahr 2034 halt, die sich gerne einen Spaß mit uns machen weil manche denken das der Bitcoin *to(d)t* ist.


aha, danke für den tip! ich hoffe wir meinen auch den gleichen zeitreisenden.

nicht das der aus 2034 ein beef mit einem aus 2036 hat und der aus 2036 dann aus rache einfach alle bitcoins aufkauft mit dem mitgebrachten wertlosen fiat aus 2036.

Bemerkenswerte Vorstellung.
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1921
Merit: 757


View Profile
July 20, 2018, 09:25:23 PM
 #76185

Wird der Kurs noch fallen? Was meinen sie?

auf youtube gibts ein video von einem zeitreisenden aus dem jahre 2034. so wie ich ihn verstanden habe geht der preis noch mal ordentlich runter. aber danach TOO DAA MOOON!

Da hast du dir glaub ich nicht die aktualisierte Version angesehen.

Er lief ein bisschen *seitwärts* neben sich als er das erste Video herausgebracht hat.
Hat sich aber nun *korrigiert* und meint, dass *Da Moon* nur der Anfang war.

Das übliche Geschwafel von den Leuten aus dem Jahr 2034 halt, die sich gerne einen Spaß mit uns machen weil manche denken das der Bitcoin *to(d)t* ist.


aha, danke für den tip! ich hoffe wir meinen auch den gleichen zeitreisenden.

nicht das der aus 2034 ein beef mit einem aus 2036 hat und der aus 2036 dann aus rache einfach alle bitcoins aufkauft mit dem mitgebrachten wertlosen fiat aus 2036.

Bemerkenswerte Vorstellung.

Ihr seid mir ja um längen Vorraus ich kenn nur den aus 2030  Angry Ich glaub da herrscht  ein Komplott der Zeitreisenden gegen uns  Grin
Meine glaskugel sagt mir das wir nächste Woche  bei BTC Dominanz von 50% +  stehen Smiley

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
July 20, 2018, 09:33:14 PM
Last edit: July 21, 2018, 05:28:10 AM by bitcoinminer42
 #76186

Quote from: Ov3R
Meine glaskugel sagt mir das wir nächste Woche  bei BTC Dominanz von 50% +  stehen Smiley

An Der erfreue ich mich auch schon den ganzen Tag  Cheesy

hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1638
Merit: 602

Clean Code and Scale


View Profile WWW
July 20, 2018, 09:38:00 PM
 #76187

LOL - die zentralisiertesten, unnützesten, und auch sonst übelsten Sh... Alt ... äh ... "Plattformen" Grin in einem Post vereint Grin

(Ich muss zugeben, dass ich Iota am Anfang interessant fand, aber ich glaube das wird nix mehr. Die haben sich mit dem Konsensmodell verrannt. Tron = IPFS-Klon, Ripple=total zentralisiert, Oyster=WTF?, soll mein Browser jetzt noch langsamer werden? Ontology="neuartigen High-Performance-Blockchain auf dem Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit" ... aha. )



Danke,  kann man nicht besser sagen.

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Memo: 1AHUYNJKPfY7PjVK1hNQFo5LrdGixuiybw  -  https://metanet.icu/
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1988
Merit: 1063


Money often costs too much.


View Profile
July 21, 2018, 05:53:22 AM
 #76188



Grass under a microscope is so happy, be like grass Wink

https://pbs.twimg.com/media/DiRsWZzV4AESiaf.jpg:large

Der RSI hat sich in einem vergleichbaren Zeitraum nach dem vorletzten ATH irgendwie nicht entwickelt. Auf dem Rückweg in die Überkaufte Zone halb steckengeblieben. Manche behaupten die Zeitspanne zwischen den ATHs würde kürzer werden. Ich bleibe lieber bei meiner Meinung einer Verlängerung des Zeitraumes, weil das Vertrauen in die Wertstabilität erschüttert wurde.
Wer kauft etwas mit der Absicht es nicht zu verwenden, in dem Wissen das es seinen Wert nicht wird halten können?



es ist Scharlatanerie und das weiss Vitalik Buterin auch.

ETH könnte immutable sein wird aber nicht mehr so genutzt auf Grund seiner Vergangenheit. Es geht nicht um das Theoriegerüst "Ethereum" sondern um die Praxis in der Anwendung "smart contracts".

Quote
But literally near 100% of all ERC tokens are "upgradeable" nowadays, which means they all have a "developer backdoor" which can be used to upgrade the protocol, and rightfully so.

It's important to understand this is not a bad thing (for the types of tokens we're talking about, which are mostly securities no matter how they spin it), because look at what happened to all the disaster contracts that didn't have this feature, all resulted in people losing hundreds of millions of dollars.

Ein Weltcomputer mit einer kleinen Tür hintendran, für den Developer der Shitcoin. Das ist kein Fortschritt.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
July 21, 2018, 06:46:16 AM
 #76189

LOL - die zentralisiertesten, unnützesten, und auch sonst übelsten Sh... Alt ... äh ... "Plattformen" Grin in einem Post vereint Grin

(Ich muss zugeben, dass ich Iota am Anfang interessant fand, aber ich glaube das wird nix mehr. Die haben sich mit dem Konsensmodell verrannt. Tron = IPFS-Klon, Ripple=total zentralisiert, Oyster=WTF?, soll mein Browser jetzt noch langsamer werden? Ontology="neuartigen High-Performance-Blockchain auf dem Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit" ... aha. )

um Werte kostenlos von A nach B zu schicken, ist und bleibt für mich IOTA derzeit die Nr. 1. Alle reden vom Lightning network, aber niemand kann mir sagen wie ich das richtig benutzen kann.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
July 21, 2018, 06:46:56 AM
Last edit: July 21, 2018, 06:57:31 AM by Gyrsur
 #76190

es ist Scharlatanerie und das weiss Vitalik Buterin auch.

ETH könnte immutable sein wird aber nicht mehr so genutzt auf Grund seiner Vergangenheit. Es geht nicht um das Theoriegerüst "Ethereum" sondern um die Praxis in der Anwendung "smart contracts".

dazu brauche ich aber Ethereum nicht mehr. das geht mit RSK (Rootstock) auch.

und Nakamoto's Bitcoin version beinhaltete ursprünglich ansätze für smart contracts welche aber aus security gründen nach und nach entfernt wurden.

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
July 21, 2018, 06:51:13 AM
 #76191

LOL - die zentralisiertesten, unnützesten, und auch sonst übelsten Sh... Alt ... äh ... "Plattformen" Grin in einem Post vereint Grin

(Ich muss zugeben, dass ich Iota am Anfang interessant fand, aber ich glaube das wird nix mehr. Die haben sich mit dem Konsensmodell verrannt. Tron = IPFS-Klon, Ripple=total zentralisiert, Oyster=WTF?, soll mein Browser jetzt noch langsamer werden? Ontology="neuartigen High-Performance-Blockchain auf dem Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit" ... aha. )

um Werte kostenlos von A nach B zu schicken, ist und bleibt für mich IOTA derzeit die Nr. 1. Alle reden vom Lightning network, aber niemand kann mir sagen wie ich das richtig benutzen kann.

die stunde der wahrheit kommt für IOTA erst noch wenn sie den ominösen Coordinator (closed source) abschalten was sie vermutlich nie machen werden weil sie dann die kontrolle aus der hand geben wozu sie den mumm nicht haben.

zentralisiert == dreck (weil angreifbar)

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
July 21, 2018, 06:59:00 AM
 #76192

LOL - die zentralisiertesten, unnützesten, und auch sonst übelsten Sh... Alt ... äh ... "Plattformen" Grin in einem Post vereint Grin

(Ich muss zugeben, dass ich Iota am Anfang interessant fand, aber ich glaube das wird nix mehr. Die haben sich mit dem Konsensmodell verrannt. Tron = IPFS-Klon, Ripple=total zentralisiert, Oyster=WTF?, soll mein Browser jetzt noch langsamer werden? Ontology="neuartigen High-Performance-Blockchain auf dem Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit" ... aha. )

um Werte kostenlos von A nach B zu schicken, ist und bleibt für mich IOTA derzeit die Nr. 1. Alle reden vom Lightning network, aber niemand kann mir sagen wie ich das richtig benutzen kann.

die stunde der wahrheit kommt für IOTA erst noch wenn sie den ominösen Coordinator (closed source) abschalten was sie vermutlich nie machen werden weil sie dann die kontrolle aus der hand geben wozu sie den mumm nicht haben.

zentralisiert == dreck (weil angreifbar)
ok, das ist eine Meinung die hier wohl die meisten unterstützen, aber was bringt es mir wenn ich etwas dezentrales habe, was ungenügend skaliert? Bei erreichen der Kapazitätsgrenzen steigen die TRansaktionsgebühren wieder bis ins unermessliche an. Tolles dezentrales System

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
July 21, 2018, 07:04:54 AM
Last edit: July 21, 2018, 07:28:46 AM by Gyrsur
Merited by trantute2 (1), NIZZAONE (1)
 #76193

LOL - die zentralisiertesten, unnützesten, und auch sonst übelsten Sh... Alt ... äh ... "Plattformen" Grin in einem Post vereint Grin

(Ich muss zugeben, dass ich Iota am Anfang interessant fand, aber ich glaube das wird nix mehr. Die haben sich mit dem Konsensmodell verrannt. Tron = IPFS-Klon, Ripple=total zentralisiert, Oyster=WTF?, soll mein Browser jetzt noch langsamer werden? Ontology="neuartigen High-Performance-Blockchain auf dem Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit" ... aha. )

um Werte kostenlos von A nach B zu schicken, ist und bleibt für mich IOTA derzeit die Nr. 1. Alle reden vom Lightning network, aber niemand kann mir sagen wie ich das richtig benutzen kann.

die stunde der wahrheit kommt für IOTA erst noch wenn sie den ominösen Coordinator (closed source) abschalten was sie vermutlich nie machen werden weil sie dann die kontrolle aus der hand geben wozu sie den mumm nicht haben.

zentralisiert == dreck (weil angreifbar)
ok, das ist eine Meinung die hier wohl die meisten unterstützen, aber was bringt es mir wenn ich etwas dezentrales habe, was ungenügend skaliert? Bei erreichen der Kapazitätsgrenzen steigen die TRansaktionsgebühren wieder bis ins unermessliche an. Tolles dezentrales System

hast Du mal versucht mit IOTA eine öffentliche spendenadresse zu nutzen? ist nicht möglich weil Du eine adresse nur einmal verwenden kannst. sollte man bei Bitcoin zwar auch so machen aber manchmal ist es unpraktisch. wo geht dann bei IOTA der betrag hin? in's Nirvana?

EDIT: sie verwenden ausserdem das tenäre zahlensystem (3 zustände). für was soll das gut sein wenn überall binär verwendet wird? soll das fancy wirken?

diese vorgehensweise impliziert, dass sie alle security bibliotheken selber coden müssen. ein grundsatz bei IT security ist: nutze niemals eigene security bibliotheken sondern nur solche welche etabliert und über jahre getestet sind. warum? stichwort: betriebsblindheit.

daraus folgt: falls Du IOTA besitzt kannst Du Dir nicht sicher sein ob nicht irgendwo ein bug existiert welcher bald ausgenutzt wird und Deine IOTA adressen bald leer sind.

Beispiel:
Schwachstellen in der Schlüsselerzeugung

Im Dezember 2017 wurde ein Fall bekannt, in dem IOTA im Gegenwert von etwa 30.000 $ eines Nutzers gestohlen wurden. Im Rahmen einer Untersuchung der Ursachen wurden Schwachstellen in der Schlüsselerzeugung von IOTA sowie dem Signaturverfahren bekannt, durch die für eine Teilmenge aller Adressen (ungefähr 3 %) bereits eine Signatur ausreicht, um den gesamten privaten Schlüssel zu berechnen. Diese Schwachstellen erlaubten es unter Umständen, ohne Zutun des Eigentümers IOTA von fremden Adressen zu entwenden, sobald dieser eine Transaktion von diesen auslöst. Durch Änderungen in aktuellen Versionen der IOTA-Software sind diese Schwachstellen nicht mehr ausnutzbar.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
July 21, 2018, 07:15:05 AM
 #76194


hast Du mal versucht mit IOTA eine öffentliche spendenadresse zu nutzen? ist nicht möglich weil Du eine adresse nur einmal verwenden kannst. sollte man bei Bitcoin zwar auch so machen aber manchmal ist es unpraktisch. wo geht dann bei IOTA der betrag hin? in's Nirvana?
https://ecosystem.iota.org/projects/iota-pay Vllt. könnte das ja eine Lösung sein.

Übrigens weiss ich immer noch nicht, wie ich kleine Werte wie etwa 1 € kostenlos mit lightning verschicken kann.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
July 21, 2018, 07:27:41 AM
 #76195

Übrigens weiss ich immer noch nicht, wie ich kleine Werte wie etwa 1 € kostenlos mit lightning verschicken kann.

mit einer lightning wallet und einem coingate basiertem service.

https://blog.coingate.com/2018/07/lightning-network-payments-launched-pilot/

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
July 21, 2018, 07:36:16 AM
 #76196

Übrigens weiss ich immer noch nicht, wie ich kleine Werte wie etwa 1 € kostenlos mit lightning verschicken kann.

mit einer lightning wallet und einem coingate basiertem service.

https://blog.coingate.com/2018/07/lightning-network-payments-launched-pilot/
ok, und das ist dann dezentral? Ist mir irgendwie zu kompliziert

edit: Und so könnte ich dann 100k satoshis ohne Transaktionsgebühren zu bspw. Coinfalcon schicken?

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
July 21, 2018, 07:41:07 AM
 #76197

Übrigens weiss ich immer noch nicht, wie ich kleine Werte wie etwa 1 € kostenlos mit lightning verschicken kann.

mit einer lightning wallet und einem coingate basiertem service.

https://blog.coingate.com/2018/07/lightning-network-payments-launched-pilot/
ok, und das ist dann dezentral? Ist mir irgendwie zu kompliziert

zumindest braucht es keinen Coordinator wie IOTA.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
July 21, 2018, 07:45:48 AM
Merited by Torlan (4)
 #76198

Übrigens weiss ich immer noch nicht, wie ich kleine Werte wie etwa 1 € kostenlos mit lightning verschicken kann.

mit einer lightning wallet und einem coingate basiertem service.

https://blog.coingate.com/2018/07/lightning-network-payments-launched-pilot/
ok, und das ist dann dezentral? Ist mir irgendwie zu kompliziert

zumindest braucht es keinen Coordinator wie IOTA.
ich habe kein Problem mit dem Coordinator. Warum sollte ich auch?

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Torlan
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 339
Merit: 119



View Profile
July 21, 2018, 08:09:34 AM
 #76199

Übrigens weiss ich immer noch nicht, wie ich kleine Werte wie etwa 1 € kostenlos mit lightning verschicken kann.

mit einer lightning wallet und einem coingate basiertem service.

https://blog.coingate.com/2018/07/lightning-network-payments-launched-pilot/
ok, und das ist dann dezentral? Ist mir irgendwie zu kompliziert

zumindest braucht es keinen Coordinator wie IOTA.
ich habe kein Problem mit dem Coordinator. Warum sollte ich auch?

Diese Vision davon, was mit Qubic später möglich sein soll finde ich sehr interessant und zeigt das mögliche Potential.

"So soll es z.B. auch möglich sein, durch sogenannte Gateways jegliche Kryptowährung und evtl. auch Fiat Währung zu verschieben."

Wie es dann allerdings mit den Transaktionskosten der Cryptos aussehen soll, die durch das Gateway verschoben werden, keinen blassen Schimmer.


dogebearman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 683
Merit: 175



View Profile
July 21, 2018, 08:22:45 AM
 #76200

Übrigens weiss ich immer noch nicht, wie ich kleine Werte wie etwa 1 € kostenlos mit lightning verschicken kann.

mit einer lightning wallet und einem coingate basiertem service.

https://blog.coingate.com/2018/07/lightning-network-payments-launched-pilot/
ok, und das ist dann dezentral? Ist mir irgendwie zu kompliziert

zumindest braucht es keinen Coordinator wie IOTA.
ich habe kein Problem mit dem Coordinator. Warum sollte ich auch?
Wenn es nur darum geht Werte kostenlos von A nach B zu schicken und Dezentralität keine Rolle spielt würde ich doch eher Euro mit Paypal verschicken.
Pages: « 1 ... 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 [3810] 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 3857 3858 3859 3860 ... 4515 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!