Bitcoin Forum
June 04, 2020, 09:09:34 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 [3816] 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 3857 3858 3859 3860 3861 3862 3863 3864 3865 3866 ... 4498 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5513525 times)
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 135



View Profile
July 24, 2018, 11:59:38 PM
 #76301

Geht wieder ein bissle zu fix, oder was meinen die Jungs von der Analyse-Abteilung?
Würde ich auch sagen. Also normalerweise... beim Bitcoin allerdings...
Letztes Jahr ging es über 6 Monate am Stück "ein bissle zu fix"...  Cool

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
1591304974
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1591304974

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1591304974
Reply with quote  #2

1591304974
Report to moderator
1591304974
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1591304974

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1591304974
Reply with quote  #2

1591304974
Report to moderator
1591304974
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1591304974

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1591304974
Reply with quote  #2

1591304974
Report to moderator
The grue lurks in the darkest places of the earth. Its favorite diet is adventurers, but its insatiable appetite is tempered by its fear of light. No grue has ever been seen by the light of day, and few have survived its fearsome jaws to tell the tale.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
CBTrading
Member
**
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 13


View Profile
July 25, 2018, 12:21:41 AM
 #76302

Ich gehöre zwar nicht zur Analyse-Abteilung, deswegen gibt es genauso wenig Gewähr auf die Vorhersage, wie beim 1jährigen Kalender!
Ich glaube, dass der BTC-Bullrun noch nicht startet, sondern die Fomo bis Mitte nächster Woche gesteigert wird, um dann einige Urlaubsgehälter abzukasieren.

Warnung! Bisher sind noch keine meiner Vorhersagen eingetroffen...  Grin



d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2478
Merit: 1840


Decentralization Maximalist


View Profile
July 25, 2018, 01:14:19 AM
 #76303

Danke.

Die Frage welche mich eher beschäftigt : was passiert wenn der ETF abgelehnt wird?

Bricht dann BTC wieder ein?
Das hatten wir ja schon mal (März 2017 glaub ich). Kurzer Einbruch um 30-40%, aber nur für ein paar Tage, und danach wissen wir ja alle, was passiert ist, auch ohne ETF Wink

Ich denke, der Einfluss von solchen News wird überschätzt. Wenn das Sentiment positiv ist, dann kann so ein angeblicher Rückschlag nicht mehr viel ausrichten. Genau wie bei den - fundamental katastrophalen - China-News Mitte 2017 (harte ICO/Exchange-Regulierung).

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932
Merit: 1062


Money often costs too much.


View Profile
July 25, 2018, 04:27:43 AM
 #76304

Was ist ETF?

Ein Fond der mit Btc handelt ?

Ein "der ETF kommt" ist so etwas wie "Russland verbietet" oder "China erlaubt doch". Das gibt es alle paar Jahre.

Ich sage 10.000.000,- für Oktober vorraus. Sogar ohne das der ETF dann da sein wird.
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
July 25, 2018, 05:57:22 AM
Last edit: July 25, 2018, 06:13:09 AM by NIZZAONE
Merited by Ov3R (2)
 #76305

Ich sag einfach mal, mein Kursziel bleibt bei 3K Cool




Kann man hier nicht mal in Ruhe ein paar Wochen am Strand rumlungern, ohne dass sich all meine Vorahnungen bestätigen?  Grin


...Wir winken dann artig von oben  Wink



Grüße vom Meer Wink


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1194


View Profile
July 25, 2018, 07:22:43 AM
 #76306

Warum die ETF-Zulassung den bisher größten Bitcoin Bull-Run auslösen könnte
https://coincierge.de/2018/warum-die-etf-zulassung-den-bisher-groessten-bitcoin-bull-run-ausloesen-koennte/

Quote
Sollte die Zulassung eines börsengehandelten Bitcoin-Fonds gelingen, könnte der Kryptowährungsmarkt potenziell einen noch nie da gewesenen Kapitalzufluss erfahren, da institutionelle Kapitalgeber, Speed-Trader und akkreditierte Anleger erstmals in den Krypto-Raum einziehen werden.

Immer der gleiche Bullshit. Der Bitcoin Kurs wird mit dem ETF nur aus psychologischen Gründen (kann man irgendwelche Idioten manipulieren) eine Bewegung erfahren. Diese "institutionelle Kapitalgeber, Speed-Trader und akkreditierte Anleger" wollen/dürfen nämlich gar keine BTC handeln. Die Effekte auf den Kurs sind also immer nur indirekter Natur. Diese Vorschläge mit dem BTC Kauf sehe ich nur als Teil einer Manipulation.

Tatsächlich bewegt den Bitcoin Kurs nur, wer Bitcoin handelt. Eigentlich eine Binsenweisheit - sollte man annehmen.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 2580


Shitcoin Minimalist


View Profile
July 25, 2018, 07:25:51 AM
Merited by fronti (1)
 #76307

Ich sage 10.000.000,- für Oktober vorraus. Sogar ohne das der ETF dann da sein wird.
Ich sage langfristig absolute Preisstabilität von 1 BTC = 100.000.000 satoshi voraus. Cool

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
MinoRaiola
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 737
Merit: 253


View Profile
July 25, 2018, 07:42:13 AM
 #76308

Ich sage 10.000.000,- für Oktober vorraus. Sogar ohne das der ETF dann da sein wird.
Ich sage langfristig absolute Preisstabilität von 1 BTC = 100.000.000 satoshi voraus. Cool

Meine Voraussage:
1 BTC = 100 Barren Gold (kurzfristig) & 1 BTC = 10.000 Barren Gold (langfristig)
Was soll der Geiz!  Cool
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2478
Merit: 1840


Decentralization Maximalist


View Profile
July 25, 2018, 07:43:18 AM
 #76309

Ich sage 10.000.000,- für Oktober vorraus. Sogar ohne das der ETF dann da sein wird.
Ich sage langfristig absolute Preisstabilität von 1 BTC = 100.000.000 satoshi voraus. Cool
Klar, die 21 Mio. BTC entsprächen dann ja nur läppische 29 mal dem gesamten Welt-Bruttoinlandsprodukt Grin (76 Bio. USD im Jahr 2014 laut der bösen Staatspropaganda).

Oder meinste Argentinische Peso? Venezolanische Bolívares?


(Edit: Haha, hab jetzt mal den Minitext geklickt. Sehe ich dann auch so.)


mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1194


View Profile
July 25, 2018, 07:51:06 AM
 #76310

Meine Voraussage:
1 BTC = 100 Barren Gold (kurzfristig) & 1 BTC = 10.000 Barren Gold (langfristig)
Was soll der Geiz!  Cool

Nicht Geiz, das klingt absolut sinnvoll.

Immerhin ist 1 BTC im Universum noch knapper als 1 kg Gold auf der Erde und wesentlich nützlicher.  Cool
Rent_a_Ray
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1008



View Profile WWW
July 25, 2018, 08:10:39 AM
 #76311


Immerhin ist 1 BTC im Universum noch knapper als 1 kg Gold auf der Erde und wesentlich nützlicher.  Cool


Es sei denn die Aliens haben geforkt.
Im All übrigens wäre Bitcoin wesentlich sinnvoller als BCash. Auf großen Distanzen braucht man möglichst kleine Blöcke oder bereits geöffnete Subraum-State-Channels.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2544
Merit: 1188



View Profile
July 25, 2018, 08:19:43 AM
 #76312


Immerhin ist 1 BTC im Universum noch knapper als 1 kg Gold auf der Erde und wesentlich nützlicher.  Cool


Es sei denn die Aliens haben geforkt.
Im All übrigens wäre Bitcoin wesentlich sinnvoller als BCash. Auf großen Distanzen braucht man möglichst kleine Blöcke oder bereits geöffnete Subraum-State-Channels.

da die grossen blöcke bei BCH ja eh leer sind ist passt das doch besser zu der leere im All.

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
MinoRaiola
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 737
Merit: 253


View Profile
July 25, 2018, 08:52:21 AM
 #76313


Immerhin ist 1 BTC im Universum noch knapper als 1 kg Gold auf der Erde und wesentlich nützlicher.  Cool


Es sei denn die Aliens haben geforkt.
Im All übrigens wäre Bitcoin wesentlich sinnvoller als BCash. Auf großen Distanzen braucht man möglichst kleine Blöcke oder bereits geöffnete Subraum-State-Channels.

da die grossen blöcke bei BCH ja eh leer sind ist passt das doch besser zu der leere im All.

Die Aliens haben geforkt...ich lach mich schlapp  Grin

Zum Glück gibt es das "Lightning Network", wir werden als zukünftig Blitze im All sehen.
Ich freu mich wie ein kleines Kind.
trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 504



View Profile
July 25, 2018, 09:12:14 AM
 #76314


Immerhin ist 1 BTC im Universum noch knapper als 1 kg Gold auf der Erde und wesentlich nützlicher.  Cool


Es sei denn die Aliens haben geforkt.
Im All übrigens wäre Bitcoin wesentlich sinnvoller als BCash. Auf großen Distanzen braucht man möglichst kleine Blöcke oder bereits geöffnete Subraum-State-Channels.

da die grossen blöcke bei BCH ja eh leer sind ist passt das doch besser zu der leere im All.

Die Aliens haben geforkt...ich lach mich schlapp  Grin

Zum Glück gibt es das "Lightning Network", wir werden als zukünftig Blitze im All sehen.
Ich freu mich wie ein kleines Kind.

Subraum ist schon notwendig, da die Lichtgeschwindigkeit das System begrenzt. Man überlege sich einen Smart Contract für eine Hyperraumumgehungstrasse, welche durch die Erde geht, aufgesetzt auf Alpha Centauri. Die erste Konfirmation, wenn auch im Schnitt alle 10-Minuten, erreicht uns trotzdem erst in 4.34 Jahren.

Mal abgesehen davon, dass Bitcoin eher sowas wie Latinum ist

http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Latinum

Das wäre dann sowas wie in Gold gepresster Privatekey.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 2580


Shitcoin Minimalist


View Profile
July 25, 2018, 09:43:21 AM
 #76315

Subraum ist schon notwendig, da die Lichtgeschwindigkeit das System begrenzt. Man überlege sich einen Smart Contract für eine Hyperraumumgehungstrasse, welche durch die Erde geht, aufgesetzt auf Alpha Centauri. Die erste Konfirmation, wenn auch im Schnitt alle 10-Minuten, erreicht uns trotzdem erst in 4.34 Jahren.
Du irrst. Es ist in Wahrheit viel schlimmer. Shocked
Wenn Teile des Bitcoin-Netzwerks "weiter entfernt" sind als 10 Minuten, entsteht quasi automatisch mit jedem neuen Block ein Fork!

Womit bewiesen wäre, dass Bitcoin nicht skaliert (über interstellare Distanzen).

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
July 25, 2018, 10:02:41 AM
 #76316

Subraum ist schon notwendig, da die Lichtgeschwindigkeit das System begrenzt. Man überlege sich einen Smart Contract für eine Hyperraumumgehungstrasse, welche durch die Erde geht, aufgesetzt auf Alpha Centauri. Die erste Konfirmation, wenn auch im Schnitt alle 10-Minuten, erreicht uns trotzdem erst in 4.34 Jahren.
Du irrst. Es ist in Wahrheit viel schlimmer. Shocked
Wenn Teile des Bitcoin-Netzwerks "weiter entfernt" sind als 10 Minuten, entsteht quasi automatisch mit jedem neuen Block ein Fork!

Womit bewiesen wäre, dass Bitcoin nicht skaliert (über interstellare Distanzen).

Jungs! Ihr müsst einfach mehr Fernsehen (vornehmlich science fiction)... Wir schießen einfach jegliche Transaktion durch Raum-Zeit-Falten
https://www.perrypedia.proc.org/wiki/Raum-Zeit-Falte



...jetzt aber an den Strand  Tongue

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 504



View Profile
July 25, 2018, 10:08:35 AM
 #76317

Subraum ist schon notwendig, da die Lichtgeschwindigkeit das System begrenzt. Man überlege sich einen Smart Contract für eine Hyperraumumgehungstrasse, welche durch die Erde geht, aufgesetzt auf Alpha Centauri. Die erste Konfirmation, wenn auch im Schnitt alle 10-Minuten, erreicht uns trotzdem erst in 4.34 Jahren.
Du irrst. Es ist in Wahrheit viel schlimmer. Shocked
Wenn Teile des Bitcoin-Netzwerks "weiter entfernt" sind als 10 Minuten, entsteht quasi automatisch mit jedem neuen Block ein Fork!

Womit bewiesen wäre, dass Bitcoin nicht skaliert (über interstellare Distanzen).

Sogar noch schlimmer: Der Mars ist schon bis zu 20 Minuten weit weg  Angry

Aber Roger Ver hat die Lösung:

Machen wir halt die Blöcke grösser!!!1
Und die Konfirmationsfrequenz kleiner!!!
trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 504



View Profile
July 25, 2018, 10:09:46 AM
 #76318

*schnipp schnapp*

...jetzt aber an den Strand  Tongue

Du kannst so grausam sein. Aber wenigstens gibts hier ne Klimaanlage ...
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176
Merit: 1014



View Profile
July 25, 2018, 11:16:59 AM
 #76319

Warum die ETF-Zulassung den bisher größten Bitcoin Bull-Run auslösen könnte
https://coincierge.de/2018/warum-die-etf-zulassung-den-bisher-groessten-bitcoin-bull-run-ausloesen-koennte/

Quote
Sollte die Zulassung eines börsengehandelten Bitcoin-Fonds gelingen, könnte der Kryptowährungsmarkt potenziell einen noch nie da gewesenen Kapitalzufluss erfahren, da institutionelle Kapitalgeber, Speed-Trader und akkreditierte Anleger erstmals in den Krypto-Raum einziehen werden.

Immer der gleiche Bullshit. Der Bitcoin Kurs wird mit dem ETF nur aus psychologischen Gründen (kann man irgendwelche Idioten manipulieren) eine Bewegung erfahren. Diese "institutionelle Kapitalgeber, Speed-Trader und akkreditierte Anleger" wollen/dürfen nämlich gar keine BTC handeln. Die Effekte auf den Kurs sind also immer nur indirekter Natur. Diese Vorschläge mit dem BTC Kauf sehe ich nur als Teil einer Manipulation.

Tatsächlich bewegt den Bitcoin Kurs nur, wer Bitcoin handelt. Eigentlich eine Binsenweisheit - sollte man annehmen.

Das verstehe ich nicht.
ETF muss doch mit echten Bitcoin hinterlegt werden.

ThomasSchwager
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 58
Merit: 1


View Profile
July 25, 2018, 11:29:55 AM
 #76320

Bitcoin: Startet die größte Rallye der Geschichte?

Erst die 7000er-Marke und jetzt auch der Anstieg über die 8000er-Schwelle – Bitcoin scheint derzeit alle Hürden mit Leichtigkeit zu nehmen. Neue Fakten, die den Aufschwung begründen, sind weiterhin Mangelware. Aber dafür gibt es reichlich Fantasie über mögliche Milliardenzuflüsse in die Digitalwährung. https://de.investing.com/analysis/bitcoin-startet-die-groste-rallye-der-geschichte-200225344
Pages: « 1 ... 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 [3816] 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 3857 3858 3859 3860 3861 3862 3863 3864 3865 3866 ... 4498 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!