Bitcoin Forum
May 14, 2021, 10:57:23 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 4487 4488 4489 4490 4491 4492 4493 4494 4495 [4496] 4497 4498 4499 4500 4501 4502 4503 4504 4505 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 ... 4714 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5642733 times)
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1319


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
June 12, 2020, 08:19:15 PM
Merited by o_solo_miner (2)
 #89901

Popcorn, Popcorn,  Popcorn, ......so viele Popcorn-gifs gibt es gar nicht.



https://twitter.com/Excellion/status/1271468034931036160
https://twitter.com/SCAONTIERLLP
https://twitter.com/DanDarkPill/status/1271475981014888448?s=20

https://twitter.com/fluffypony/status/1271471545790222336
Quote
Just so we're clear, Craig Wright has just openly admitted (via his lawyers) to be the guy that stole 80k BTC from Mtgox. The screenshots below show the court documents indicating the "1Feex" address is where the stolen Mtgox funds were sent. What do you have to say, @CalvinAyre?

just lol



        ▄▄▀▀▀▄▄
     ▄▄▀▄▄███▄▄▀▄▄
  ▄▄▀▄▄█████████▄▄▀▄▄
▄▀▄▄█████ ██▄▄▄▄▀██▄▄▀▄
█ ██████ ▄ █████ ████ █
█ █████ ▄█▄ ██ ▄█████ █
█ ████ ▄███▄ ██ █████ █
█ ███ ▄█████▄ ██ ████ █
▀▄▀▀█▄███████▄██▄██▀▀▄▀
  ▀▀▄▀▀█████████▀▀▄▀▀
     ▀▀▄▀▀███▀▀▄▀▀
        ▀▀▄▄▄▀▀

       ▄▄▄▄▄▄▄
   ▄▄▀▀       ▀▀▄▄
  █               █ ▄
 █   █▀▄ ▀█▀ ▀█▀   █ ▀▄
 █   █▀▄  █   █    █  ▀▄
  █  ▀▀   ▀   ▀   █    █
▄▀ ▄▄           ▄▀    ▄▀
 ▀▀  ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀      ▀▄
        ▀▄▄      ▄▄▀▀▄▄▀
           ▀▀▀▀▀▀

                      ▄▄▄
  ▄█▄              ▄███████▄
  ▀████▄▄         ██████▀██████▀
    ▀▀▀████▄▄     ███████████▀
    ▀██▄███████▄▄███████████
     ▄▄▄▀██████████████████
      ▀████████████████████
▀█▄▄     ▀████████████████
  ▀████████████████▀█████
    ▀████████████▀▄▄███▀
       ▀▀██████████▀▀
           ▀▀▀▀▀

               ▄▄   ▄▄
              ▄▀ ▀▀█  █
             ▄▀     ▀▀
         ▄▄▄▄█▄
     ▄█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█▄
 ▄▀▄▀              ▀▄▀▄
█  █   ▄█▄    ▄█▄   █  █
 ▀█    ▀█▀    ▀█▀    █▀
  █                  █
   █   ▀▄      ▄▀   █
    ▀▄   ▀▀▀▀▀▀   ▄▀
      ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀

   ▄▄████████████████████▄▄
 ▄██████████████████████████▄
▄████████████████████████████▄
██████████ ▀▀█████████████████
██████████     ▀▀█████████████
██████████         ▀▀█████████
██████████         ▄▄█████████
██████████     ▄▄█████████████
██████████ ▄▄█████████████████
▀████████████████████████████▀
 ▀██████████████████████████▀
   ▀▀████████████████████▀▀

   ▄▄███████████████▄▄
 ▄██▀▀             ▀▀██▄
▄██              ▄▄   ██▄
██        ▄▄▄▄▄  ▀▀    ██
██      ▄▀     ▀▄      ██
██     █         █     ██
██     █         █     ██
██      ▀▄     ▄▀      ██
██        ▀▀▀▀▀        ██
▀██                   ██▀
 ▀██▄▄             ▄▄██▀
   ▀▀███████████████▀▀

   ▄▄███████████████▄▄
 ▄█████████████████████▄
▄██████████████▀▀███████▄
████████████▀▀    ███████
█████████▀▀   ▄   ███████
██████▀▀     █    ███████
████▀       █     ███████
█████▄▄   ▄█      ███████
████████ ██▄      ███████
▀████████ ▀▄███▄▄███████▀
 ▀█████████████████████▀
   ▀▀███████████████▀▀

  ▄▄███████████████▄▄
 █████████████████████
███████████████████████
███████████▀    ███████
██████████  ▄██████████
██████████  ███████████
████████      ▄████████
██████████  ███████████
██████████  ███████████
██████████  ███████████
 █████████████████████
  ▀▀███████████████▀▀

   ▄▄████████████████▄▄
 ▄█████▀▀▀██████▀▀▀█████▄
▄████▀  ▀▀▀    ▀▀▀  ▀████▄
████▀                ▀████
███▀                  ▀███
███       ▄    ▄       ███
██▀      ███  ███      ▀██
██       ▀█▀  ▀█▀       ██
██▄     ▄        ▄     ▄██
▀██▄     ▀▀▄▄▄▄▀▀     ███▀
 ▀███▄▄▄▄▄▄████▄▄▄▄▄▄███▀
   ▀▀████████████████▀▀
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1620989843
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1620989843

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1620989843
Reply with quote  #2

1620989843
Report to moderator
o_solo_miner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1273


-> morgen, ist heute, schon gestern <-


View Profile
June 12, 2020, 08:37:35 PM
 #89902

Popcorn, Popcorn,  Popcorn, ......so viele Popcorn-gifs gibt es gar nicht.

Danke für die Info, so bekommt man Bitcoin natürlich auch Zerstört.
Faketoshi at his finest.

PS: Ich kann kein Popcorn mehr sehen, will endlich das Fläschchen wieder Aufmachen  Grin

from the creator of CGMiner
http://solo.ckpool.org for Solominers
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 1083


Money often costs too much.


View Profile
June 13, 2020, 07:47:23 AM
 #89903

I call BULLSHIT
"access to and control over those Addresses was stolen during a hack on Dr Wright's computer network"

Nichts gegen die Vermutung das Faketoshis Laptop leakt wie ein Sieb, aber den "access to and control" kann man gar nicht stehlen, dann nimmt man das Backup und transferiert die Coins auf frische neue offline erzeugte Adressen.
Also bitte etwas mehr Details zu dem Vorgang? Bin grade für Faketoshimeldungen zu faul den Blockexplorer aufzuklicken, dafür müsste ich ja einen Finger bewegen. Liegen die Coins noch auf den angegebenen Adressen?
Beträge dieser Höhe sollten sowieso genau so gelagert werden, und nicht auf'm Handy.
Da macht doch nicht etwa jemand seine Backups in the Cloud? Die Cloud, die die Daten klaut?

Ooooooh ach so ist das! Facetoshi will die Goxcoins per Gericht für sich raushauen. Nice try, not a nice guy.
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 526


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
June 14, 2020, 05:01:05 PM
 #89904

Scheinbar ist der Dow-Jones relevanter ...

Alles im gleichschritt Marsch...

Aber sowas von...
Ein paar strategisch denkende whales sollten beim nächsten Crash mal gezielt dagegenhalten um das Narrativ von Bitcoin als "digitalem Gold" vom Buzzword in eine nutzbare Realität zu überführen.  Grin


Vllt. wollen das bestimmte Leute mit vielen BTC gar nicht?

Dafür brauchts auch Leute mit vielen BTC UND vielen $$$

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Lakai01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204
Merit: 1652


www.btcgosu.com


View Profile WWW
June 14, 2020, 05:07:25 PM
 #89905

Ooooooh ach so ist das! Facetoshi will die Goxcoins per Gericht für sich raushauen. Nice try, not a nice guy.
Was ich ehrlich gesagt nicht verstehe ... warum macht er das überhaupt? Zumindest die halbe Crypto-Welt lacht über ihn und nimmt ihn nicht für voll, Geld muss er eigentlich mit seinen Forks und seinen frühen Investments in BTC doch auch mehr als genug gescheffelt haben. Was treibt ihn da also an ausser, dass er sich vlt. einfach nur selber gerne in der Zeitung sieht und meint, unbedingt im Rampenlicht stehen zu müssen?

Bei den restlichen Punkten stimme ich dir natürlich vollkommen zu. Hätte ich eine Wallet mit nur dem Bruchteil des Wertes in meinem Besitz wär das Paperwallet irgendwo in einem Hochsicherheitstrakt verschlossen ...

..bustadice..         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
......Play......
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1918
Merit: 928

Clean Code and Scale


View Profile WWW
June 14, 2020, 06:36:58 PM
 #89906

Ooooooh ach so ist das! Facetoshi will die Goxcoins per Gericht für sich raushauen. Nice try, not a nice guy.
Was ich ehrlich gesagt nicht verstehe ... warum macht er das überhaupt? Zumindest die halbe Crypto-Welt lacht über ihn und nimmt ihn nicht für voll, Geld muss er eigentlich mit seinen Forks und seinen frühen Investments in BTC doch auch mehr als genug gescheffelt haben. Was treibt ihn da also an ausser, dass er sich vlt. einfach nur selber gerne in der Zeitung sieht und meint, unbedingt im Rampenlicht stehen zu müssen?

Bei den restlichen Punkten stimme ich dir natürlich vollkommen zu. Hätte ich eine Wallet mit nur dem Bruchteil des Wertes in meinem Besitz wär das Paperwallet irgendwo in einem Hochsicherheitstrakt verschlossen ...

Vermutlich wird er bald nachweisen, wann er diese erworben hat. Im Kleiman case kann man das schon nachlesen.

Rest: Spekulationen

Ich schaue mir übrigens immer gerne an, wer genau lacht ... vorwiegend wohl sockpuppets und anarchos?

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
wasisdn
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13
Merit: 2


View Profile
June 15, 2020, 12:51:31 AM
 #89907

Vermutlich wird er bald nachweisen, wann er diese erworben hat. Im Kleiman case kann man das schon nachlesen.
was wo nachlesen?

Ich schaue mir übrigens immer gerne an, wer genau lacht ... vorwiegend wohl sockpuppets und anarchos
so wie Vitalik Buterin und Nick Szabo?
Phipsi90
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 31
Merit: 3


View Profile
June 15, 2020, 07:00:29 AM
 #89908

Wie weit geht's noch runter?
Kauft ihr jetzt schon nach oder wartet ihr noch ein wenig?
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 526


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
June 15, 2020, 08:30:21 AM
 #89909

Ich hab mir so grundsätzlich vorgenommen unter weekly MA100 regelmässig nachzukaufen und around MA200 ein paar Dip-Köder auszulegen.
Aber so langsam wird's auch eng im Dreieck...


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 1083


Money often costs too much.


View Profile
June 15, 2020, 01:37:22 PM
 #89910

Das hat ja super geklappt mit der Bargeldabschaffung. Zahlen sie Bargeldlos mit Karte, schützen sie ihre Mitmenschen vor der Pandemie am Ende der Welt und zahlen sie unsere Bearbeitungsgebühren.
Nur Bares ist Wahres.

Bürger horten Bargeld
Sparer im Krisenmodus
Stand: 15.06.2020 07:01 Uhr
Bargeldbestände verdoppelt
Jede Krise kostet Vertrauen

Was das Vertrauenskonto anbelangt sind die bereits tief im Dispo. Niemals war für nichts auch nur Geld da, nicht einmal ein Groschen, aber plötzlich sind 150 Milliarden kein Problem. Wer kauft sich denn da bitteschön eine Pleiteairline für 9 Milliarden Euro? Das Dingen war vorher schon nur ein Drittel davon wert. Bei Startups zählt das Wachstum der Kundenzahlen, aber die heben ja auch irgendwann ab. -97% Kundenrückgang und Flugzeuge am Boden klingt jetzt nicht so nach outperformenden Überfliegern.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 1083


Money often costs too much.


View Profile
June 15, 2020, 01:53:37 PM
 #89911

Ooooooh ach so ist das! Facetoshi will die Goxcoins per Gericht für sich raushauen. Nice try, not a nice guy.
Was ich ehrlich gesagt nicht verstehe ... warum macht er das überhaupt? Zumindest die halbe Crypto-Welt lacht über ihn und nimmt ihn nicht für voll, Geld muss er eigentlich mit seinen Forks und seinen frühen Investments in BTC doch auch mehr als genug gescheffelt haben. Was treibt ihn da also an ausser, dass er sich vlt. einfach nur selber gerne in der Zeitung sieht und meint, unbedingt im Rampenlicht stehen zu müssen?

Bei den restlichen Punkten stimme ich dir natürlich vollkommen zu. Hätte ich eine Wallet mit nur dem Bruchteil des Wertes in meinem Besitz wär das Paperwallet irgendwo in einem Hochsicherheitstrakt verschlossen ...

Vermutlich wird er bald nachweisen, wann er diese erworben hat. Im Kleiman case kann man das schon nachlesen.

Rest: Spekulationen

Ich schaue mir übrigens immer gerne an, wer genau lacht ... vorwiegend wohl sockpuppets und anarchos?

Hatte mich auch mal für Craig Wright interessiert, mitlerweile scheint der mehr eine Sockenpuppe vom coingeek.com zu sein. Ach der "Kleiman case" hatten sie den nicht mit Bravado verloren https://cryptoslate.com/craig-wright-loses-kleiman-case-billions-bitcoin-awarded/ ?
Wenn du da ein Update hättest wäre ich interessiert.
Von BSV lieber die Finger lassen.

Wenn du dir mal den Programcode der Wallet, early revisions, durchliest und dann suche mal nach Code von Craig. Programierer haben so etwas wie eine Warpsignatur. Das weis ich von meinem Programcode, wenn ich den Jahre später selbst mal wieder lese kommt mir das immer wie konventionelle Raumfahrt vor, so noch mit Festbrennstoffraketen.

Craig Wright ist eher etwas für Silvester, so als Knallfrosch.
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 787
Merit: 103


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
June 16, 2020, 06:54:45 PM
Merited by bitcoincidence (1)
 #89912

Bitfinex:
Longs: 79.64%
$199,239,510
Shorts: 20.36%
$50,932,861

Bitmex
Longs: 72.59%
$419,187,468
Shorts: 27.41%
$158,268,568

Also wenn die Longs demnächst nicht liquidiert werden  Grin
Fast 80% sind long das sieht nicht gut aus. Was sagt Ihr ? Einen drop in die $7K-$8K kommt demnächst (Bauchgefühl).
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 884
Merit: 81


View Profile
June 16, 2020, 08:06:13 PM
 #89913

Fast 80% sind long das sieht nicht gut aus. Was sagt Ihr ? Einen drop in die $7K-$8K kommt demnächst (Bauchgefühl).

Wenn die Mehrheit der Spekulanten immer richtig liegen würde, dann wären fast alle Millionäre. Die Mehrheit liegt aber meistens falsch. Bei klassischen Optionen an der Börse verlieren bis zu 95% der Spekulanten ihr Geld, also sie üben die Option nicht aus.
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1918
Merit: 928

Clean Code and Scale


View Profile WWW
June 17, 2020, 09:23:36 AM
 #89914

Fast 80% sind long das sieht nicht gut aus. Was sagt Ihr ? Einen drop in die $7K-$8K kommt demnächst (Bauchgefühl).

Wenn die Mehrheit der Spekulanten immer richtig liegen würde, dann wären fast alle Millionäre. Die Mehrheit liegt aber meistens falsch. Bei klassischen Optionen an der Börse verlieren bis zu 95% der Spekulanten ihr Geld, also sie üben die Option nicht aus.

Das ist so - jedes deutsche / regulierte Spielkasino ist 'besser'

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680
Merit: 1229



View Profile
June 17, 2020, 04:25:27 PM
 #89915

Scheinbar ist der Dow-Jones relevanter ...

Alles im gleichschritt Marsch...

Aber sowas von...
Ein paar strategisch denkende whales sollten beim nächsten Crash mal gezielt dagegenhalten um das Narrativ von Bitcoin als "digitalem Gold" vom Buzzword in eine nutzbare Realität zu überführen.  Grin


Habe heute mal im Käseblatt folgenden Artikel gefunden:

Wenn es ruhig zugeht: Bitcoin-Wale verkaufen Bitcoin für "Aufmerksamkeit"

Naja, weiß jetzt auch nicht, ob das wirklich so ist bzw. von wie vielen relevanten Walen die Rede ist.
GerTranslation
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 555
Merit: 106


View Profile
June 17, 2020, 06:14:36 PM
 #89916

Ich gucke gar nicht mehr auf den Kurs. Der steigt und fällt im gleichen Moment mit den Aktienmärkten. So, als ob der Fokus der Anleger komplett auf Aktien liegt.
Von daher wäre es vielleicht nicht so schlecht, wenn der Aktienmarkt neue ATH's macht, dann werden die 10,5k sicherlich auch rausgenommen.
Wenn es ne Bärenmarktrally war und abwärts geht, dann geht BTC mit runter.
Finde es auch gut, dass BTC und Aktienmarkt parallel laufen, so kann man sich zumindest sicher sein, dass BTC nicht mehr unter 8k geht und früher oder später im Gleichschritt neue ATHs bilden wird.
Das letzte ATH Ende 2017 verläuft auch parallel zum Aktienmarkt, genau wie der Crash danach im Januar. Cheesy
#90.000s Beitrag hier.
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 526


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
June 18, 2020, 07:49:41 AM
 #89917

Ich gucke gar nicht mehr auf den Kurs. Der steigt und fällt im gleichen Moment mit den Aktienmärkten. So, als ob der Fokus der Anleger komplett auf Aktien liegt.
Von daher wäre es vielleicht nicht so schlecht, wenn der Aktienmarkt neue ATH's macht, dann werden die 10,5k sicherlich auch rausgenommen.
Wenn es ne Bärenmarktrally war und abwärts geht, dann geht BTC mit runter.
Finde es auch gut, dass BTC und Aktienmarkt parallel laufen, so kann man sich zumindest sicher sein, dass BTC nicht mehr unter 8k geht und früher oder später im Gleichschritt neue ATHs bilden wird.
Das letzte ATH Ende 2017 verläuft auch parallel zum Aktienmarkt, genau wie der Crash danach im Januar. Cheesy
#90.000s Beitrag hier.

Du bist Dir also sicher, dass der Aktienmarkt nicht mehr runtergeht und wir deshalb bei BTC auch nicht mehr unter 8k kommen?
Könnte angesichts des Zentralbankgeldsegens natürlich so sein...

Ich fände es aber fast noch besser als vom Zentralbankgeld zu spekulativen ATHs gespült zu werden,  wenn BTC unabhängiger aufgestellt wäre und einige der Prämissen wie "store of value" bzw. "digitales Gold" sich z.B. in einer Gegenbewegung zu den Aktienkursen beweisen würden.



“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2741
Merit: 1228



View Profile
June 18, 2020, 07:55:45 AM
 #89918

mal sehen wie sich das auf den Kurs auswirkt..
https://www.boerse-frankfurt.de/en/etf/de000a27z304-etc-issuance-gmbh-0-000

aber nach einem Grossen Ansturm von "grossinvestoren" sieht das gerade ja noch nicht aus Smiley

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680
Merit: 1229



View Profile
June 18, 2020, 09:41:25 PM
Last edit: June 18, 2020, 10:28:12 PM by thandie
 #89919

Ich gucke gar nicht mehr auf den Kurs. Der steigt und fällt im gleichen Moment mit den Aktienmärkten. So, als ob der Fokus der Anleger komplett auf Aktien liegt.
Von daher wäre es vielleicht nicht so schlecht, wenn der Aktienmarkt neue ATH's macht, dann werden die 10,5k sicherlich auch rausgenommen.
Wenn es ne Bärenmarktrally war und abwärts geht, dann geht BTC mit runter.
Finde es auch gut, dass BTC und Aktienmarkt parallel laufen, so kann man sich zumindest sicher sein, dass BTC nicht mehr unter 8k geht und früher oder später im Gleichschritt neue ATHs bilden wird.
Das letzte ATH Ende 2017 verläuft auch parallel zum Aktienmarkt, genau wie der Crash danach im Januar. Cheesy
#90.000s Beitrag hier.

Du bist Dir also sicher, dass der Aktienmarkt nicht mehr runtergeht und wir deshalb bei BTC auch nicht mehr unter 8k kommen?
Könnte angesichts des Zentralbankgeldsegens natürlich so sein...

Ich fände es aber fast noch besser als vom Zentralbankgeld zu spekulativen ATHs gespült zu werden,  wenn BTC unabhängiger aufgestellt wäre und einige der Prämissen wie "store of value" bzw. "digitales Gold" sich z.B. in einer Gegenbewegung zu den Aktienkursen beweisen würden.




Also ich bin der Meinung, daß der Aktienmarkt nochmal deutlich absacken könnte. Ein ATH in den nächsten 20 Monaten halte ich für utopisch.
Momentan spiegeln die Kurse weder die Realität noch die Prognosen wieder. Die Märkte sind von der Spekulation und der Hoffnung getrieben, daß ja alles nicht soooo schlimm wird, daß der Aufschwung schneller kommt, als alle Experten vorhersagen. Alleine - mir fehlt der Glaube.  Wink

Ob BTC da aber immer bzw. auch in Zukunft parallel geht? Kann sein, muß aber eigentlich nicht sein, wird man sehen.



Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 884
Merit: 81


View Profile
June 19, 2020, 01:06:09 AM
 #89920

Es gibt mehrer Faktoren die den Aktienmarkt im Jahr 2020 beeinflusse: Wieviel FIAT Geld werden die Zentralbanken noch drucken, gibt es einen weiteren Shutdown und wer Gewinnt im Herbst in den USA die Präsidentschaftswahlen. Falls Trump gewinnt, dann ist das gut für die Aktienmärkte. Aber wenn ein Demokrat gewinnt (je mehr Links er steht, um so gravierender die Auswirkungen), dann ist ein Börsencrash sehr wahrscheinlich, weil die Investoren ihre US Aktien verkaufen werden und der US Börsenmarkt zieht dann die restlichen Aktienmärkte hinunter.

Mit dem vielen frisch gedruckten Geld sind die Konkurse der KMU`s über den Sommer heraus gezögert worden, aber im Herbst und Winter könnte es zu einer Konkurswelle kommen, insbesondere wenn dann eine zweite oder dritte Corona Welle kommt.
Pages: « 1 ... 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 4487 4488 4489 4490 4491 4492 4493 4494 4495 [4496] 4497 4498 4499 4500 4501 4502 4503 4504 4505 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 ... 4714 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!