Bitcoin Forum
May 26, 2022, 10:47:50 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 4487 4488 4489 4490 4491 4492 4493 4494 4495 [4496] 4497 4498 4499 4500 4501 4502 4503 4504 4505 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 ... 4869 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5706535 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3150
Merit: 3255


Shitcoin Minimalist


View Profile
July 08, 2020, 12:44:51 PM
 #89901

die mindestens verzehnfachung denke ich kommt im Dezember 2021
[...]
Wo kriege ich günstig gute Tennissocken im Netz?
Wenn du eineinhalb Jahre warten kannst, kommen sie dir überall zehn mal so günstig vor Wink

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
1653562070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1653562070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1653562070
Reply with quote  #2

1653562070
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1653562070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1653562070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1653562070
Reply with quote  #2

1653562070
Report to moderator
1653562070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1653562070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1653562070
Reply with quote  #2

1653562070
Report to moderator
1653562070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1653562070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1653562070
Reply with quote  #2

1653562070
Report to moderator
hv_
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282
Merit: 1054

Clean Code and Scale


View Profile WWW
July 08, 2020, 12:53:21 PM
 #89902

Was n das hier wieder ?

https://www.spiegel.de/netzwelt/web/warum-bitcoin-in-deutschland-nicht-durchstartet-a-2f3b0fc4-85eb-4856-8c7f-b2ba71b99c55

Den Müll zahl ich doch nicht Wink

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918
Merit: 1598


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
July 08, 2020, 01:23:58 PM
 #89903

Vielleicht kann der werte Herr Lipp hier etwas über den Inhalt des Interviews erzählen  Wink

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3192
Merit: 3494


Decentralization Maximalist


View Profile
July 08, 2020, 01:52:20 PM
Merited by 1miau (2)
 #89904

Wieder kleiner Hopser nach oben ... Smiley Jedenfalls sind die 9000 bisher nicht in Gefahr.

Einfach nachlegen...   die mindestens verzehnfachung denke ich kommt im Dezember 2021
Ob es jetzt so lange dauert bis der nächste Bullenmarkt kommt, weiß ich nicht (auch von einer Verzehnfachung würde ich nicht einfach ausgehen). Aber was stimmt, imo, ist die allgemeine "Abwartestellung" sowohl bei Kryptowährungen als auch an den Aktienmärkten. COVID-19 ist noch nicht überwunden, es wird in einigen Teilen der Welt (Südamerika, USA, Afrika) sogar schlimmer.

Die Erholung bisher war ja mehr oder weniger eine Antwort auf den ersten Schock - der Weltuntergang war's nicht. Jetzt kommt aber die Ernüchterung, dass eben doch relativ starke Konsequenzen für die Wirtschaft zu fürchten sind.

Die V-förmige Erholung an den Aktienmärkten widerspricht sich auch mit den Aussagen der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), die meinten wir wären mitten drin in den schwersten wirtschaftlichen und sozialen Verwerfungen seit fast 100 Jahren. Touristik läuft schlecht, Airlines pleite, selbst die Wirtschaft an der Ecke meckert wegen Lockdowns.[...]

Hätte eher eine W-Form erwartet aber was tritt schon ein, was man sich so vorstellt
Nunja, wenn ich mir den DAX ansehe, dann ist eine W-Form noch nicht aus dem Rennen. Der Höchststand nach dem Einbruch war Anfang Juni. Das gleiche Bild beim Dow Jones. Aber ich denke, es ist mehr oder weniger ausgeschlossen, dass die Tiefststände vom März/April noch mal erreicht werden. Bei Bitcoin und bei den Aktienmärkten. Es sei denn, die Schweinegrippe kommt, oder die Killer-Mutation, oder der (von Trump entfachte?) Dritte Weltkrieg Huh

bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1708
Merit: 746


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
July 08, 2020, 02:20:06 PM
 #89905

Aber ich denke, es ist mehr oder weniger ausgeschlossen, dass die Tiefststände vom März/April noch mal erreicht werden. Bei Bitcoin und bei den Aktienmärkten. Es sei denn, die Schweinegrippe kommt, oder die Killer-Mutation, oder der (von Trump entfachte?) Dritte Weltkrieg Huh

Oder es geht einfach kollektiv und in einer Panikwelle das Vertrauen verloren, dass man mit Zentralbankgeld auch ausserhalb der Börsen die Folgen einer globalen Rezession wirklich aufhalten kann?

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3150
Merit: 3255


Shitcoin Minimalist


View Profile
July 08, 2020, 03:13:15 PM
Merited by 1miau (2), d5000 (1)
 #89906

Vielleicht kann der werte Herr Lipp hier etwas über den Inhalt des Interviews erzählen
Kann er.
Aus gewöhnlich gut informierter Quelle ist mir nämlich zu Ohren gekommen, dass Herr Lipp tatsächlich Spiegel-Abonnent ist, und gerne für diesen "Müll" zahlt Wink

Der Artikel an sich ist natürlich nicht besonders spannend für den erfahrenen bitcointalker, insofern ist da inhaltlich nicht viel zu berichten.
Coinspondent Friedemann Brenneis schreibt ja seit einiger Zeit für den Spiegel immer mal wieder den einen oder anderen Bitcoin-Artikel, der sich für gewöhnlich eher an die "breite Masse" richtet, und entsprechend oberflächlich bleiben muss.

Eingangs erwähnter Herr Lipp äußert sich jedenfalls dahingehend pessimistisch, ob die Politik in Merkels Neuland besonders erfolgreich war in Bezug auf die Etablierung von Deutschland als Standort für Bitcoin.
Kurz zusammengefasst: nö.
Friedemann erwähnt dann die historisch zunächst bevorzugte Situation Deutschlands, insbesondere in Berlin, hier kommt der room77 zu seiner unvermeidlichen Erwähnung, um schließlich den Kern der Sache treffend zu beschreiben: die BaFIN hat's verbockt.

Wie immer bieten den höchsten Unterhaltungswert bei Spiegel-Online-Artikeln zu Bitcoin die Kommentare:
Quote
Bitcoins sind in Wirklich auch kein Geld, sondern eine Betrugsmasche.
Quote
Früher sind das Glasmurmeln gewesen oder Tulpen oder Biberfelle.
Quote
Die angeblich große Nachfrage nach Bitcoins ist nicht vorhanden, sondern vorgetäuscht.
Quote
In der Summe wird mit Bitcoin oder jeder anderen Cryptowährung nie "Geld verdient" sondern immer nur umverteilt.

Von denen, die hoffen, zu denen, die abzocken.
Quote
Kaufe ich Bitcoin (oder eine der anderern virtuellen "Währungen") kann ich auch gleich Monopoly-Scheine in grossem Stil kaufen.
Quote
Bitcoins sind sind die Spielzeuge irgendwelcher Nerds, die den ganzen Tag im Stuhl sitzen und Viatamin D-Mangel haben. Ihnen wird keinerlei Währung nutzen, weder Echt-Geld noch Formel-Geld, weil sie sehr früh sterben werden.
Quote
Experten machen einen weiten Bogen um Bitcoins. Nur die Halbwissenden, also die Möchtegernnerds, beschäftigen sich damit.
Quote
Und welchen Zweck soll die Begrenzung auf ca 24 Mio (ich kenne die genaue Zahl nicht) Bitcoin haben?
Quote
Was soll dieser Artikel über Bitcoin? Kein legales Unternehmen wird in Bitcoin Geschäfte abwickeln.
Quote
Wer braucht diese "Waehrung" wirklich? Ist doch nur ein weiteres, nutzlos Energie verschlingendes Zockerumfeld mit dem die Realwirtschaft in Gefahr gebracht wird.
Haters gonna hate. Cool

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
hv_
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282
Merit: 1054

Clean Code and Scale


View Profile WWW
July 08, 2020, 06:09:08 PM
 #89907

Vielleicht kann der werte Herr Lipp hier etwas über den Inhalt des Interviews erzählen
Kann er.
Aus gewöhnlich gut informierter Quelle ist mir nämlich zu Ohren gekommen, dass Herr Lipp tatsächlich Spiegel-Abonnent ist, und gerne für diesen "Müll" zahlt Wink

Der Artikel an sich ist natürlich nicht besonders spannend für den erfahrenen bitcointalker, insofern ist da inhaltlich nicht viel zu berichten.
Coinspondent Friedemann Brenneis schreibt ja seit einiger Zeit für den Spiegel immer mal wieder den einen oder anderen Bitcoin-Artikel, der sich für gewöhnlich eher an die "breite Masse" richtet, und entsprechend oberflächlich bleiben muss.

Eingangs erwähnter Herr Lipp äußert sich jedenfalls dahingehend pessimistisch, ob die Politik in Merkels Neuland besonders erfolgreich war in Bezug auf die Etablierung von Deutschland als Standort für Bitcoin.
Kurz zusammengefasst: nö.
Friedemann erwähnt dann die historisch zunächst bevorzugte Situation Deutschlands, insbesondere in Berlin, hier kommt der room77 zu seiner unvermeidlichen Erwähnung, um schließlich den Kern der Sache treffend zu beschreiben: die BaFIN hat's verbockt.

Wie immer bieten den höchsten Unterhaltungswert bei Spiegel-Online-Artikeln zu Bitcoin die Kommentare:
Quote
Bitcoins sind in Wirklich auch kein Geld, sondern eine Betrugsmasche.
Quote
Früher sind das Glasmurmeln gewesen oder Tulpen oder Biberfelle.
Quote
Die angeblich große Nachfrage nach Bitcoins ist nicht vorhanden, sondern vorgetäuscht.
Quote
In der Summe wird mit Bitcoin oder jeder anderen Cryptowährung nie "Geld verdient" sondern immer nur umverteilt.

Von denen, die hoffen, zu denen, die abzocken.
Quote
Kaufe ich Bitcoin (oder eine der anderern virtuellen "Währungen") kann ich auch gleich Monopoly-Scheine in grossem Stil kaufen.
Quote
Bitcoins sind sind die Spielzeuge irgendwelcher Nerds, die den ganzen Tag im Stuhl sitzen und Viatamin D-Mangel haben. Ihnen wird keinerlei Währung nutzen, weder Echt-Geld noch Formel-Geld, weil sie sehr früh sterben werden.
Quote
Experten machen einen weiten Bogen um Bitcoins. Nur die Halbwissenden, also die Möchtegernnerds, beschäftigen sich damit.
Quote
Und welchen Zweck soll die Begrenzung auf ca 24 Mio (ich kenne die genaue Zahl nicht) Bitcoin haben?
Quote
Was soll dieser Artikel über Bitcoin? Kein legales Unternehmen wird in Bitcoin Geschäfte abwickeln.
Quote
Wer braucht diese "Waehrung" wirklich? Ist doch nur ein weiteres, nutzlos Energie verschlingendes Zockerumfeld mit dem die Realwirtschaft in Gefahr gebracht wird.
Haters gonna hate. Cool

Danke, reicht

Nix Neues im Westen

 Cheesy

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3262
Merit: 1285


View Profile
July 08, 2020, 07:20:20 PM
 #89908

Wie immer bieten den höchsten Unterhaltungswert bei Spiegel-Online-Artikeln zu Bitcoin die Kommentare:
...
Haters gonna hate. Cool
Nix Neues im Westen
Den Hatern fällt in der Tat wohl nichts neues mehr ein,
die Kommentare haben sich in den letzten 10 Jahren kein Stück verändert.

Am Anfang war das ja noch ganz witzig, so für zwischendurch, nur wirds irgendwann echt langweilig.
Aber das die Kommentare den höchsten Unterhaltungswert bieten bedeutet ja auch nicht, daß dieser generell besonders hoch wäre.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380
Merit: 1085


Money often costs too much.


View Profile
July 09, 2020, 12:27:54 AM
Merited by d5000 (1)
 #89909

Wie immer bieten den höchsten Unterhaltungswert bei Spiegel-Online-Artikeln zu Bitcoin die Kommentare:
Na da warst du aber fleissig. Hätte ich mir nicht angetan. Aber schauen wir mal

Quote
Bitcoins sind in Wirklich auch kein Geld, sondern eine Betrugsmasche.
Geld und Betrug gehören zusammen, das ist bei anderen Währungen aber auch der Fall. Noch mehr betrogen wird nur bei Autos oder der Altersvorsorge oder den Versicherungen oder in der Politik.

Quote
Früher sind das Glasmurmeln gewesen oder Tulpen oder Biberfelle.
Tulpen. Eine Glasmurmelblase gab es nie ausser Glasbläserei zählt. Über Bieber wüsste ich jetzt auch nicht viel ausser das ich es nicht mag wenn sie singen.

Quote
Die angeblich große Nachfrage nach Bitcoins ist nicht vorhanden, sondern vorgetäuscht.
Beides. Fake Trade Volume ist bekannt.

Quote
In der Summe wird mit Bitcoin oder jeder anderen Cryptowährung nie "Geld verdient" sondern immer nur umverteilt.

Von denen, die hoffen, zu denen, die abzocken.
Bei einem Altcoinpump ist das der Fall.

Quote
Kaufe ich Bitcoin (oder eine der anderern virtuellen "Währungen") kann ich auch gleich Monopoly-Scheine in grossem Stil kaufen.
Bloss wäre das Monopolygeld dann wiederum unverkäuflich, das macht den Unterschied aus.

Quote
Bitcoins sind sind die Spielzeuge irgendwelcher Nerds, die den ganzen Tag im Stuhl sitzen und Viatamin D-Mangel haben. Ihnen wird keinerlei Währung nutzen, weder Echt-Geld noch Formel-Geld, weil sie sehr früh sterben werden.
Im Umfeld von Corona gibt es tatsächlich eine Diskussion zu Vitamin-D. Wobei eine https://de.wikipedia.org/wiki/Hypervitaminose oder https://de.wikipedia.org/wiki/Hautkrebs deutlich tödlicher ist. Da haben die Nerds das bessere Los gezogen.

Quote
Experten machen einen weiten Bogen um Bitcoins. Nur die Halbwissenden, also die Möchtegernnerds, beschäftigen sich damit.
Alle Wissensgrade beschäftigen sich damit. Warum machen die das bloss?

Quote
Und welchen Zweck soll die Begrenzung auf ca 24 Mio (ich kenne die genaue Zahl nicht) Bitcoin haben?
Vielleicht mal informieren, dann fragen.

Quote
Was soll dieser Artikel über Bitcoin? Kein legales Unternehmen wird in Bitcoin Geschäfte abwickeln.
Schleichwerbung für einen Room-Dingsbums?

Quote
Wer braucht diese "Waehrung" wirklich? Ist doch nur ein weiteres, nutzlos Energie verschlingendes Zockerumfeld mit dem die Realwirtschaft in Gefahr gebracht wird.
Die größte Gefahr für die Realwirtschaft ist die Realwirtschaft selbst. Sieht man grade. Übrigens der Ölpreis sinkt, guckst du Tankstelle. Aber Proof of Work Mining ist eh veraltet, also aus meiner Sicht besteht kein Grund das das bleibt.
Wenn ETH auf Staking umsteigt, steige ich von Bitcoin auf Ethereum um.
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1988
Merit: 1293



View Profile
July 09, 2020, 08:21:22 AM
 #89910


Quote
Experten machen einen weiten Bogen um Bitcoins. Nur die Halbwissenden, also die Möchtegernnerds, beschäftigen sich damit.

Haters gonna hate. Cool

Der war gut.
Stattdessen stapeln sich Universalgelehrte und Experten-für-alles im Kommentarbereich von Spiegel Online...  Cheesy

Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 650
Merit: 82



View Profile
July 09, 2020, 10:52:54 AM
 #89911

https://www.n-tv.de/wirtschaft/So-reich-machte-Amazon-seine-Aktionaere-article21897475.html

Waren Buffet sah dies nicht kommen, naaaa.... Bei Bitcoin sieht bzw sah er es auch nicht kommen... Wann realisieren die Menschen endlich, dass Waren Buffet ein alter Mann ohne Tech ahnung ist
und seine Börsenzeit abgelaufen ist.
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 799
Merit: 132


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
July 09, 2020, 12:42:24 PM
 #89912

Roger Ver :

"Bitcoin Cash is doing what #Bitcoin was prevented from doing."



Bitcoin Cash Kurstechnisch sieht ja nicht so gut aus  Grin
o_solo_miner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2170
Merit: 1353


-> morgen, ist heute, schon gestern <-


View Profile
July 09, 2020, 05:30:35 PM
 #89913

Roger Ver :
"Bitcoin Cash is doing what #Bitcoin was prevented from doing."

o_solo_miner:
"We have more trust in #bitcoin as in bcash #bitcoinjudas"

from the creator of CGMiner http://solo.ckpool.org for Solominers
passthrough for solo.ckpool.org => stratum+tcp://rfpool.org:3334
Lakai01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1890



View Profile
July 10, 2020, 09:36:15 AM
 #89914

Grad einen interessanten Tweet gelesen:


Quelle

Das wird hochgradig interessant wie das Verfahren ausgeht, da liegen aber denke ich noch ein paar Jahre vor uns bis es da eine definitive Aussage und Entscheidung gibt ...

███████████████████████████
█████████▀▄▄▄▄▄██▀▀████████
█████▀▄█▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀▄▄▀█████
████ █▀▄███████████▄▀██████
███▄█ ███████▀ ██████ █ ███
██▀█ ███  ▀▀█  ▀██████ █ ██
██ █ ████▄▄      ▀▀▀██ █ ██
██ █ █████▌        ▄██ ████
███▄█ █████▄▄   ▄▄███ █▀███
████▀█▄▀█████▌  ▀██▀▄█ ████
█████▄▀▀▄▄▀▀▀▀   ▄▄█▀▄█████
████████▄██▀▀▀▀▀▀██████████
███████████████████████████
.
█ █▀█ █▀█ █▀█  ▄  ▄▀▀ █   ▄▀█ ▀█▀ ▄▀▀ ▄███▄
█ █▀█ █ █ █ █ ▀█▀ ▀▀█ █   █ █  █  ▀▀█ ▀███▀
█ █▄█ █▄█ █▄█     ▄▄▀ ▀▄▄ █▄▀  █  ▄▄▀   
                                        █
████████████████████████████████████ 
███▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀███ 
█▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀████▄
█ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ █████
█ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ █████
█▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄████▀
███▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄███
████████████████████████████████████
.
.
CRYPTO'S FASTEST
GROWING CASINO
       ▄▄▐█▌▄▄
      ▄███████▄
      ▀███████▀
       ▀▀▐█▌▀▀

                    ▄  ▄
   ▄            ▄█ ▀▀██▀▀ █▄
▀▄███▄▀        ▀▀██▄ ██ ▄██▀▀
▀█████▀      ▀▄▄▄ ▀██████▀ ▄▄▄▀
▀ ▀█▀ ▀       ███▀▀██▄▄██▀▀███
             ▀   ▄██▀██▀██▄   ▀
               ▀██▀  ██  ▀██▀
                 ▀ ▀█▀▀█▀  ▀
                   ██
    ██        ▄███▄▄     ██
              ████
███▄

        ▀▄ ▄  █▀▀▀███▀
       ▄▄▄
▀▀▄ █   █   ███▄
██   ▄█████
  ▀█ ▄▀▀▀ █▀██
     ▀
██▀
▀▄   ██  ▄▀ █▄▀     ██
       ▀▀▀▀▀▀██▄█▀▀▀ ▄
      ▄ ▄▀    ██▌  ▐▄▀
       ▀▀▄▄█▄▄▄█▌ ▄█▄▀  ██
     ███     ▀████▀▀▀▀▀
              ▐██▌
       ████
  ▄████▄
.
..PLAY NOW..
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 650
Merit: 82



View Profile
July 10, 2020, 09:44:06 AM
 #89915

Grad einen interessanten Tweet gelesen:


Quelle

Das wird hochgradig interessant wie das Verfahren ausgeht, da liegen aber denke ich noch ein paar Jahre vor uns bis es da eine definitive Aussage und Entscheidung gibt ...

Können die sich dann ja die erfahrenen Wirecard Anwälte nehmen.
cygan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436
Merit: 3017


in crypto we trust💎🖐start hodl.exe


View Profile
July 11, 2020, 02:25:08 PM
 #89916

Quote
Der Netto-Abfluss an Bitcoin hat auf den Kryptobörsen ein bisheriges Jahreshoch erreicht, was womöglich ein gutes Zeichen ist.
https://de.cointelegraph.com/news/a-record-number-of-bitcoin-were-recently-withdrawn-from-exchanges

Quote
Bei aktuellem Kurs weisen mehr als 13.000 Wallets ein Vermögen von über 1 Mio. US-Dollar in Bitcoin aus.
https://de.cointelegraph.com/news/there-are-over-13k-bitcoin-addresses-worth-1m


                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
GerTranslation
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 631
Merit: 122


View Profile
July 11, 2020, 05:14:03 PM
 #89917

Ich sehe hier ein sich zuspitzendes Muster und erwarte endlich mal eine Reaktion nach so langer Zeit.
Da der Markt parallel zum Aktienmarkt läuft und ich dort nach der Korrektur weitere Anstiege sehe, gehe ich derzeit von einem Anstieg auf 9,5k aus. Falls er das packt 10,5k und dann mal sehen was passiert. Drüber wird er vermutlich nicht gehen bei der unsicheren Lage derzeit. Aber wer weiß.

bullrun2020bro
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 882
Merit: 2419



View Profile WWW
July 12, 2020, 06:20:42 PM
 #89918

Finanzen.net hat gestern auch einen tollen Artikel zum kurzfristigen Bitcoin Kurs gebracht:

Anhaltende Seitwärtstendenz beim Bitcoin: Folgt ein extremer Kurssprung - oder ein erneuter Crash?

Die Quintessenz lautet: Es kann hochgehen aber auch nach unten.  Cheesy

     ▄█
   ▄██▌
 ▄████
▀▀▀█████▀
  ▐███▀
  ██▀
  ▀
.
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█████████████████▄▄
▄███████████████████████▄
███████████████████████████
██████████
███████████████████
██████████
█████████████████████
█████████████████████████████
█████████████████████████████
██
███████████████████████████
██
█████████████████████████
███████████████████████
▀▀█████████████████▀▀

▀▀▀███████▀▀▀
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█▀▀███████████▀▀█▄▄
▄████▄▄███████████▄▄████▄
█████
███▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀████████
█████
██▀▄██████▀████▄▀███████
███████▀▄█████▀ ▐█████▄▀███████
██  ███ ████▀   ▀▀█████ ███  ██
██████▄▀█████  ▄█████▀▄██████
██████▄▀███▌▄██████▀▄██████
██
██████▄▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄████████
▀█
███▀▀███████████▀▀████▀
▀▀█▄▄███████████▄▄█▀▀
▀▀▀███████▀▀▀
▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█████████
▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█████████████████████

██████████▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀

▄▄▄████████████████████▄▄▄
████████████████████████████
██████████████████████████████
███████████████████████████████
███████████████████████████████
███████████████████████████
▀██
█████████▀   ▀███████████▀
▀▀█████▀▀       ▀▀█████▀▀
.
..SPORTS  │  CASINO  │  ESPORTS..
.
Unknown01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 594



View Profile
July 12, 2020, 06:37:08 PM
 #89919


Die Quintessenz lautet: Es kann hochgehen aber auch nach unten.  Cheesy

Jetzt könnte es sein das ich investiere aber auch das ich nicht investiere  Cheesy

███████████████████████████
█████████▀▄▄▄▄▄██▀▀████████
█████▀▄█▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀▄▄▀█████
████ █▀▄███████████▄▀██████
███▄█ ███████▀ ██████ █ ███
██▀█ ███  ▀▀█  ▀██████ █ ██
██ █ ████▄▄      ▀▀▀██ █ ██
██ █ █████▌        ▄██ ████
███▄█ █████▄▄   ▄▄███ █▀███
████▀█▄▀█████▌  ▀██▀▄█ ████
█████▄▀▀▄▄▀▀▀▀   ▄▄█▀▄█████
████████▄██▀▀▀▀▀▀██████████
███████████████████████████
.
█ █▀█ █▀█ █▀█  ▄  ▄▀▀ █   ▄▀█ ▀█▀ ▄▀▀ ▄███▄
█ █▀█ █ █ █ █ ▀█▀ ▀▀█ █   █ █  █  ▀▀█ ▀███▀
█ █▄█ █▄█ █▄█     ▄▄▀ ▀▄▄ █▄▀  █  ▄▄▀   
                                        █
████████████████████████████████████ 
███▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀███ 
█▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀████▄
█ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ █████
█ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ █████
█▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄████▀
███▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄███
████████████████████████████████████
.
.
CRYPTO'S FASTEST
GROWING CASINO
       ▄▄▐█▌▄▄
      ▄███████▄
      ▀███████▀
       ▀▀▐█▌▀▀

                    ▄  ▄
   ▄            ▄█ ▀▀██▀▀ █▄
▀▄███▄▀        ▀▀██▄ ██ ▄██▀▀
▀█████▀      ▀▄▄▄ ▀██████▀ ▄▄▄▀
▀ ▀█▀ ▀       ███▀▀██▄▄██▀▀███
             ▀   ▄██▀██▀██▄   ▀
               ▀██▀  ██  ▀██▀
                 ▀ ▀█▀▀█▀  ▀
                   ██
    ██        ▄███▄▄     ██
              ████
███▄

        ▀▄ ▄  █▀▀▀███▀
       ▄▄▄
▀▀▄ █   █   ███▄
██   ▄█████
  ▀█ ▄▀▀▀ █▀██
     ▀
██▀
▀▄   ██  ▄▀ █▄▀     ██
       ▀▀▀▀▀▀██▄█▀▀▀ ▄
      ▄ ▄▀    ██▌  ▐▄▀
       ▀▀▄▄█▄▄▄█▌ ▄█▄▀  ██
     ███     ▀████▀▀▀▀▀
              ▐██▌
       ████
  ▄████▄
.
..PLAY NOW..
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380
Merit: 1085


Money often costs too much.


View Profile
July 13, 2020, 03:18:14 AM
 #89920

Die Lösung ist: Holz. Nicht Papier und auch nicht Bitcoin.

US-Kleinstadt druckt eigene Währung
12:00 Uhr

Auch die US-Kleinstadt Tenino bekommt die Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren. Wie Bürgermeister Wayne Fournier der Nachrichtenagentur AFP berichtete, stünden viele Geschäfte vor dem Aus, Einwohner steckten in finanziellen Nöten.

Darum ließ sich das Oberhaupt der Stadt etwas einfallen: Nun gibt es dort eine eigene Währung - den "Tenino-Dollar". Jeder Bürger der Stadt hat Anspruch auf monatliche Hilfen von bis zu 300 "Tenino-Dollar", umgerechnet etwa 266 Euro. Die Währung soll den üblichen US-Dollar nicht ersetzen, aber die heimische Wirtschaft wieder etwas ankurbeln.

Gedruckt werden die stadteigenen Scheinchen mithilfe einer Druckerpresse im Stadtmuseum - und zwar auf dünnen Holzbrettchen. Ganz neu ist die Idee aber nicht: Die Stadt griff schon einmal auf den "Tenino-Dollar" zurück, und zwar in den 1930er-Jahren, als die Große Depression zum Wirtschaftseinbruch führte.



Auf dem "Tenino-Dollar" ist der frühere US-Präsident George Washington abgebildet sowie ein lateinischer Schriftzug, der übersetzt "Wir haben es unter Kontrolle" bedeutet.
Pages: « 1 ... 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 4487 4488 4489 4490 4491 4492 4493 4494 4495 [4496] 4497 4498 4499 4500 4501 4502 4503 4504 4505 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 ... 4869 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!