Bitcoin Forum
March 28, 2020, 10:09:52 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 4436 4437 4438 4439 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 [4447] 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5476533 times)
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1054


Money often costs too much.


View Profile
March 12, 2020, 11:32:56 PM
Last edit: March 13, 2020, 05:14:32 AM by e-coinomist
 #88921

42 echt jetzt?! Also, 4200,- EUR



Edit: Scheint, als ob das "Halving" etwas vorgezogen wurde, auf Freitag den 13ten. Von 7000 runter auf 3500 das entspricht genau einer Halbierung. Eigentlich hatte ich mir das ganz anders vorgestellt gehabt.
1585433392
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585433392

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585433392
Reply with quote  #2

1585433392
Report to moderator
1585433392
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585433392

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585433392
Reply with quote  #2

1585433392
Report to moderator
Roullete Flip Duels Bubble Player vs B2 Player vs Player Player vs B2 Supports Lightning Network The Social Gambling Games Play Now
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1585433392
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585433392

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585433392
Reply with quote  #2

1585433392
Report to moderator
1585433392
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585433392

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585433392
Reply with quote  #2

1585433392
Report to moderator
Spray.
Member
**
Offline Offline

Activity: 278
Merit: 63


View Profile
March 12, 2020, 11:49:24 PM
 #88922

Das hatten wir schon lange nicht: Kurs in Euro niedriger als die Seiten im Kursverlauf   Shocked
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1785
Merit: 715


View Profile
March 12, 2020, 11:53:35 PM
Merited by 1miau (1)
 #88923

holy shit jetzt zerreist es komplett


(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436
Merit: 2512


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 12, 2020, 11:56:52 PM
 #88924

Sieht so aus, als hätten wir heute das Halvening: Halbierung des Kurses an einem Tag Tongue

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1785
Merit: 715


View Profile
March 13, 2020, 12:25:28 AM
 #88925

Sieht so aus, als hätten wir heute das Halvening: Halbierung des Kurses an einem Tag Tongue
Cheesy
sieht so aus als hatt der Ritter der kokosnuss nachdem ihm der Arm abgehackt wurde nun auch beide beine verloren .
was ein Gemetzel

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1169
Merit: 1038


View Profile
March 13, 2020, 12:59:02 AM
 #88926

Sieht so aus, als hätten wir heute das Halvening: Halbierung des Kurses an einem Tag Tongue
Cheesy
sieht so aus als hatt der Ritter der kokosnuss nachdem ihm der Arm abgehackt wurde nun auch beide beine verloren .
was ein Gemetzel

Das wächst systembedingt wieder nach. Und jetzt heul nicht rum wegen den verpassten Gewinnen bei 3xshorteth. Wink Hast doch offensichtlich einen Riecher gehabt und nen guten Schnitt gemacht. Bzgl. "Hätte hätte Fahrradkette" könnten dir hier Einige was erzählen.  Cheesy
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 766
Merit: 63


View Profile
March 13, 2020, 01:50:29 AM
Last edit: March 13, 2020, 02:04:57 AM by Silber
 #88927

Es ist Freitag der 13.

Ich bin zwar nicht abergläubisch, aber wenn ich ein manipulativer Bitcoin Wal wäre, dann würde ich dieses berüchtigte Datum nutzen, ums so richtig zu dumpen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Freitag,_der_13.
Unknown01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 276


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
March 13, 2020, 02:00:49 AM
 #88928

Unfassbar! Ich glaub so einen Absturz hatten die Kryptos noch nie oder? Naja.. somit sind wir wieder am Anfang, nur das wir wenn es so weitergeht zum Ursprung des ganzen zurückgehen werden  Cheesy

Toralf
Jr. Member
*
Online Online

Activity: 211
Merit: 3


View Profile
March 13, 2020, 02:19:46 AM
 #88929

Unter 4000$ wow....

Gratis 30€ in BTC verdienen?bitwala macht es möglich
https://app.bitwala.com/r/stVtWsXZ
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1169
Merit: 1038


View Profile
March 13, 2020, 03:30:10 AM
Last edit: March 13, 2020, 03:59:53 AM by c_lab
 #88930

Unter 4000$ wow....

Von 10k auf 4k innerhalb eines Monats..., das hätten hier wohl die Wenigsten vermutet. Aber vielleicht hilft es der neuen Lambo-Fraktion, Illusionen vom schnellen Reichtum endlich zu begraben.  Tongue

Obwohl, für hartgesottene Spekulanten (Ov3R  Wink) ist der Ausnahmezustand wohl ein kurzfristiges Paradies, von 4k auf 5,5k in einer Stunde, bin gespannt wo sich der Kurs die nächsten Tage einpendelt.

Ein Exchange-User war heute Nacht so nett, meine kleine Buy-Order zu bestätigen. Kaliber: Wirtschaftsinformatiker mit über 10k Trades. Mal schauen, wer letztendlich der Affe ist.  Grin
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176
Merit: 1014



View Profile
March 13, 2020, 04:20:06 AM
 #88931

Sind wir in der Kriesendeflation?

Wenn ja, hat noch jemand im Kopf, wie lange 2008 Gold runter ging?
Naja, ich rechne mal mit allgemeiner Börsenkrise bis Ende 2020.
Das dürfte das zukünftige Bitcoin Hoch >100.000 Ende 2021,
 mindestens bis 2022 schieben,
 + 1 Jahr um diesjährige Verluste wieder auf zu bauen.
Also Ende 2023 >100.000.



Was das mit der Mining-Industrie macht?

Müsste eigentlich die Poduktion verringern, immer dann wenn Miner abgeschaltet werden. Bis die Schwierigkeit sich nach unten angepasst.
Neue Blöcke durchschnittlich alle 20 Minuten?
Hatten wir doch auch schon mal nach 3 Jahren ein Halving.
Warum die nächsten 2 Halving nicht auch verspätet?


Fazit.
Mining Industrie ist selbstregulierend.
Bitcoinkurs schwere Schlappe. Aber was haben wir immer gesagt, schön wenn die Zittrigen Hände raus sind.




Soonandwaite
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 448
Merit: 437


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
March 13, 2020, 04:33:07 AM
 #88932

Es ist Freitag der 13.

Ich bin zwar nicht abergläubisch, aber wenn ich ein manipulativer Bitcoin Wal wäre, dann würde ich dieses berüchtigte Datum nutzen, ums so richtig zu dumpen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Freitag,_der_13.
Jason hätte heute verkauft um richtig Alarm zu machen  Grin  Und nein. Ich hätte es auch nicht für möglich gehalten. Eher dachte ich das in Krisenzeiten BTC & Co. sich stärker verhalten wird. Nun sind wir aber vom Gegenteil überrascht worden.
Da wirklich alles,aber auch alles ausgecasht wird bleibt abzuwarten welcher Zug als erstes wieder Fahrt aufnimmt.
VW ist z.B. von 184 auf 114 runter, der DAX von 13700 etwa auf 9100,Gold nun auch etwas runter,Fonds sind auch relativ schwach daher.
Und das dieses Geld nur in Atemmasken und Hygiene Sprays steckt glaube ich nicht . Es wird wieder auftauchen.
Und das alles in Immobilien geht glaube ich auch nicht. Wer jetzt auf das richtige Pferd setzt könnte absahnen. Nur wann ist die ganze Krise
auf dem Höhepunkt ? Wie weitet sich der Kram noch in Europa usw. aus. Alles Fragen die leider keiner beantworten kann

Lakai01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 791



View Profile
March 13, 2020, 05:03:53 AM
 #88933

auf dem Höhepunkt ? Wie weitet sich der Kram noch in Europa usw. aus. Alles Fragen die leider keiner beantworten kann
Es gibt statistische Modelle bzw Hochrechnungen div Unis, bspw der TU Wien. Diese sagen den Höhepunkt für Mitte Mai in etwa voraus. Wenns mit BTC bis dahin so weitergeht haben wir einstellige Kurse Tongue

Dass der Fall heute im gleichen Tempo weitergeht hätte ich nicht gedacht. Bin sehr gespannt wo wir am Ende des Tages stehen werden. Werde auf alle Fälle schön langsam mein FIAT bereitmachen Grin

..bustadice..         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
......Play......
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 766
Merit: 63


View Profile
March 13, 2020, 05:28:07 AM
Last edit: March 13, 2020, 05:46:14 AM by Silber
 #88934

Es ist Freitag der 13.

Ich bin zwar nicht abergläubisch, aber wenn ich ein manipulativer Bitcoin Wal wäre, dann würde ich dieses berüchtigte Datum nutzen, ums so richtig zu dumpen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Freitag,_der_13.
Jason hätte heute verkauft um richtig Alarm zu machen  Grin  Und nein. Ich hätte es auch nicht für möglich gehalten. Eher dachte ich das in Krisenzeiten BTC & Co. sich stärker verhalten wird. Nun sind wir aber vom Gegenteil überrascht worden.
Da wirklich alles,aber auch alles ausgecasht wird bleibt abzuwarten welcher Zug als erstes wieder Fahrt aufnimmt.
VW ist z.B. von 184 auf 114 runter, der DAX von 13700 etwa auf 9100,Gold nun auch etwas runter,Fonds sind auch relativ schwach daher.
Und das dieses Geld nur in Atemmasken und Hygiene Sprays steckt glaube ich nicht . Es wird wieder auftauchen.
Und das alles in Immobilien geht glaube ich auch nicht. Wer jetzt auf das richtige Pferd setzt könnte absahnen. Nur wann ist die ganze Krise
auf dem Höhepunkt ? Wie weitet sich der Kram noch in Europa usw. aus. Alles Fragen die leider keiner beantworten kann


Krisen bieten immer auch enorme Chancen zur Vermögensbildung. Viele der ganz grossen Vermögen wurden in Krisen gemacht. z.b. Onassis der zu Schnäppchenpreis Schiffe aufgekauft hatte. Ich warte noch bis Silber richtig in den Keller rasselt, weil es als Industrie Metall während der Rezession nicht gebraucht wird. Aber der Peak Silver wird eines Tages kommen und Silber folgt dem Gold Kurs, schlag dabei aber stärker aus. Auch ist ein Silberverbot weniger wahrscheinlich, als ein Gold Verbot.

Bei Immobilien ist halt die bereits erwähnte Gefahr, dass der Staat mit Steuern die Immobilien Besitzer schröpft, die Mieteinnahmen durch das Mietrecht gedeckelt sind, zahlungsunfähige Mietern per Notrecht nicht gekündet werden darf (ergo keine Mieteinnahmen), die Ausgaben für den Vermieter bei einer starken Inflation durch die Decke geht. Aber eine Zwangsversteigerung mit 100% Eigenkapitals zur Selbstnutzung wäre das vernünftigste Immobilien Investment. Oder halt Bauland, Agrarland und Forst, welche auch regelmässig Zwangsversteigert werden.

Bei Sachwerten nur das Beste vom Besten, es muss rar sein und mann sollte wirklich etwas von dem jeweiligen Sachwert verstehen. Als Beispiele: eine Rolex ist nicht rar, weil jedes Jahr 800`000 Stück davon produziert werden, aber eine Sammler Patek Philip hingegen schon. Der Diamanten Preis wird von der grössten Minen Firma De Beers manipuliert. Andere Edelsteine wie Korunde Edelsteine (Saphir und Rubin), wären da die bessere Anlage; aber nur wenn es die richtig grossen und seltenen Edelsteine sind, welche bei renommierten Auktionshäuser wie Sotheby`s und Christies versteigert werden und nicht die kleine Steine, weil von denen gibt es mehr als genug. Auch Kunst ist eine Anlage z.b. ein Gemälde von Marilyn Manson oder H.R. Giger könnte in ein paar Jahrzehnten ein Vermögen wert sein, aber nicht die Kleinkunst von einem völlig unbekannten Künstler aus dem persönlichen Bekanntenkreis.

Die gesunkene Marktkapitalisierung in den letzten 24 Stunden widerspiegelt nicht die freigewordenen Mittel. Die Bitcoin Marktkapitalisierung ist von ca. 140 Milliarden auf ca. 90 Milliarden geschrumpft, aber das bedeutet nicht das die Differenz von 50 Milliarden jetzt als flüssige Mittel herumliegen. Das ist wie das Lehrbuchbeispiel von den 10 Stühlen die für je 10 Euro verkauft werden, was eine Marktkapitalisierung von 100 Euro ergibt. Wenn dann ein Verrückter bereit ist 80 Euro für einen einzigen Stuhl der 10 Stühlen zu bezahlen, dann steigt die Marktkapitalisierung dieser 10 Stühle wegen diesem einen Verkauf auf 800 Euro. Was wir jetzt gerade erlebt haben, ist das umgekehrt. Weil auf der Käuferseite zu wenig Nachfrage da war, aber die Verkäufer panikartig zu niedrigen Preisen verkauft haben. Es wird einfach der letzte bezahlte Preis mit der Anzahl Bitcoin multipliziert, und das ergibt dann die Markkapitalisierung. Dazu noch die ganze Verzerrung durch Futures und BitMEX.

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1054


Money often costs too much.


View Profile
March 13, 2020, 05:56:44 AM
Last edit: March 13, 2020, 06:17:03 AM by e-coinomist
 #88935

3. Wenn nun reihenweise die Reedereien pleite gehen (was nicht ganz unwahrscheinlich ist, vom Staat aber abgewendet werden könnte), kommt es zu einem nachhaltigen Vertrauensverlust, weil auch Kunden davon betroffen sein werden, die ihre gebuchte Kreuzfahrt nicht antreten können und ggf. auf den Kosten sitzenbleiben.
Die haben doch dort oben in Hamburg gute SPD Kontakte zum Bundesfinanzminister. Der ist zwar mitlerweile zur Lachnummer geworden, aber immer noch amtierend. Ist sogar Vizekanzler also die Zweite Frau im Staate.
Denke ja doch das viel Steuergeld von Krankenschwestern, Feuerwehrleuten, Rettungssanitätern in dieser Krisensituation in die Luxusjachten der reichen Reeder fliessen wird. Traumschiff Deutschland, Gorch Fock, Hauptsache da ist weisser Lack auf dem Rumpf.


Im Moment scheint sich der Verdacht zu erhärten, dass diese Krise chronisch wird. Corona wird uns wohl erhalten bleiben, wenigstens einige Jahre, möglicherweise aber auch dauerhaft.
Dann haben wir aber auch in ein paar Jahren wirksame Virostatika und schnellere/ambulante Diagnosemittel. Das Gesundheitswesen wurde jahrelang todgespart, da wird eher ein Richtungswechsel sichtbar.
Lakai01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 791



View Profile
March 13, 2020, 06:28:38 AM
 #88936

auswandern nicht, aber sich für die dauer der krise dort aufzuhalten, wo man die krise ernst nimmt, wäre von vorteil.
Im Moment scheint sich der Verdacht zu erhärten, dass diese Krise chronisch wird. Corona wird uns wohl erhalten bleiben, wenigstens einige Jahre, möglicherweise aber auch dauerhaft.

Könntest du das bitte etwas ausführen? Finde da ad hoc nix beim Googeln dazu. Oder spielst du hier auf den Umstand der Resistenzfähigkeit des Virus an, also, dass dieses vor allem Temperaturanstiege erstaunlich gut "verträgt"? Bisher wurde ja von "Experten" davon ausgegsngen, dass das Virus automatisch verschwindet, sobald es wärmer wird. Dem scheint sber tatsächlich nicht so zu sein.

..bustadice..         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
......Play......
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1054


Money often costs too much.


View Profile
March 13, 2020, 06:35:20 AM
 #88937

auswandern nicht, aber sich für die dauer der krise dort aufzuhalten, wo man die krise ernst nimmt, wäre von vorteil.
Im Moment scheint sich der Verdacht zu erhärten, dass diese Krise chronisch wird. Corona wird uns wohl erhalten bleiben, wenigstens einige Jahre, möglicherweise aber auch dauerhaft.

Könntest du das bitte etwas ausführen? Finde da ad hoc nix beim Googeln dazu. Oder spielst du hier auf den Umstand der Resistenzfähigkeit des Virus an, also, dass dieses vor allem Temperaturanstiege erstaunlich gut "verträgt"? Bisher wurde ja von "Experten" davon ausgegsngen, dass das Virus automatisch verschwindet, sobald es wärmer wird. Dem scheint sber tatsächlich nicht so zu sein.

Verträgt's eigentlich nicht. UV Licht noch weniger, als Temperatur, also einfach die Kalendarische Tageslänge. In deinen Körperzellen befindet sich Desoxyribonukleinsäure in einer Helix Struktur, der Virus hat nur Ribonukleinsäure in einem einzelnen Strang. Das erlaubt im Umkehrschluss leider eine höhere Mutationsfähigkeit.
Aber das ist hier das falsche Forum für so etwas, da fragst du besser Molekularbiologen.
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 278
Merit: 40



View Profile
March 13, 2020, 06:35:47 AM
 #88938

Wahnsinn, das ich so schnell meine Kauforders ALLE sogar gefüllt bekomme habe ich nie mit gerechnet.
Die Krisensicherheit des Bitcoins ist denke ich mal nun für die nächsten Jahre gescheitert.

Wobei man natürlich anmerken darf, dass das was jetzt passiert nur aufgrund von panischem handeln und nicht aus vernunft geschieht.

Ich frage mich, wer ist es der jetzt in diesen Zeiten verkauft und vor allem, was will man mit den ungedeckten Dollar oder Euro dann, die man
Bar zur Verfügung hat? Gold kaufen? Ganz ehrlich, wenn ich mein gesamtes Vermögen in Gold umwandeln müsste, und dann von dannen ziehen will,
ja dann muss ich zwei Tieflader mit mir rumschleppen. Dieses Problem werden so einige haben, also was mit dem bargeld machen? Immobilien? Ausgeschlossen
derzeit, da man in Zeiten der Krise von Arbeitsplatzverlust bei den Mietern ausgehen muss und somit Mietrückständen, ausfällen und auch hier mit Rendite rückgängen.

Gibt es unter uns panische Verkäufer hier, die mir plausibel erklären können weshalb sie gerade jetzt verkaufen und nicht kaufen und was sie dann mit dem barvermögen anstellen möchten?
aundroid
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 966
Merit: 1128


eat bananas, sleep, buy crypto, repeat


View Profile
March 13, 2020, 06:44:08 AM
 #88939

Könntest du das bitte etwas ausführen? Finde da ad hoc nix beim Googeln dazu. Oder spielst du hier auf den Umstand der Resistenzfähigkeit des Virus an, also, dass dieses vor allem Temperaturanstiege erstaunlich gut "verträgt"? Bisher wurde ja von "Experten" davon ausgegsngen, dass das Virus automatisch verschwindet, sobald es wärmer wird. Dem scheint sber tatsächlich nicht so zu sein.
Hier eine aktuelle Studie zu dem Thema: https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.03.04.20031112v1

Hier wird prognostiziert, "dass es nach einer ersten Pandemiewelle wahrscheinlich zu wiederholten Ausbrüchen von SARS-CoV-2 im Winter kommen wird"

MishaMuc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 312


View Profile
March 13, 2020, 07:01:31 AM
 #88940

auch interessant: in d werden tote nicht auf corona getestet, in italien aber schon.

Das ist schlichtweg nicht wahr.

was? hast du einen link?


Ich kann später mal googeln, aber ich weiß aus erster Hand dass das nicht stimmt.
Pages: « 1 ... 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 4436 4437 4438 4439 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 [4447] 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!