Bitcoin Forum
April 19, 2021, 06:08:05 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4437 4438 4439 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 [4487] 4488 4489 4490 4491 4492 4493 4494 4495 4496 4497 4498 4499 4500 4501 4502 4503 4504 4505 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 ... 4693 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5635217 times)
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2737
Merit: 1225



View Profile
May 20, 2020, 07:42:43 PM
 #89721

Wo hast du diese Information her?


irgendwie muss doch mal wider stimmung in die bude gebracht werden  Grin  Tongue aber ich war ja auch nicht so aktiv letzte zeit.. sorry Smiley

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1618812485
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1618812485

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1618812485
Reply with quote  #2

1618812485
Report to moderator
1618812485
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1618812485

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1618812485
Reply with quote  #2

1618812485
Report to moderator
1miau
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 2993


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
May 20, 2020, 09:45:08 PM
 #89722

Da wünscht man sich doch, man würde solch eine antike Adresse besitzen, nicht nur wegen dem BTC, sondern auch deswegen, weil man das halbe Internet aufscheuchen könnte. Das wäre sicherlich sehr amüsant.  Wink

Mal schauen, ob sich wer zu bekennt. ^^

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2737
Merit: 1225



View Profile
May 20, 2020, 09:54:22 PM
 #89723

Da wünscht man sich doch, man würde solch eine antike Adresse besitzen, nicht nur wegen dem BTC, sondern auch deswegen, weil man das halbe Internet aufscheuchen könnte. Das wäre sicherlich sehr amüsant.  Wink

Mal schauen, ob sich wer zu bekennt. ^^

schön wäre es wenn es das halbe internet wäre. aber ich denke noch immer ist btc zu klein als das es das halbe internet ist Smiley

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 2256


Decentralization Maximalist


View Profile
May 20, 2020, 10:32:32 PM
 #89724

und den Kurs interessiert das eh nicht so wirklich.
Naja, immerhin 8% Flashcrash auf ~9100 $. Aber danach schnelle Teil-Erholung. Ich schätze, dass dieser Crash auch in geringerem Maße sowieso gekommen wäre wenn der Preis die 10000 weiter nicht "genommen" hätte.

Interessant, dass einige Alts (LTC und BCH) sogar noch stärker vom Kursrückgang betroffen sind, obwohl besonders den LTClern ja die Satoshi/Finney-Coins (oder von wem auch immer) egal sein können (und bei BCH hängts davon ab, ob der Alt-Bitcoiner was mit BCH anfangen kann). Das zeigt mal wieder, wie abhängig die Alts von Bitcoin sind ...

1miau
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 2993


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
May 20, 2020, 10:35:37 PM
 #89725

Da wünscht man sich doch, man würde solch eine antike Adresse besitzen, nicht nur wegen dem BTC, sondern auch deswegen, weil man das halbe Internet aufscheuchen könnte. Das wäre sicherlich sehr amüsant.  Wink

Mal schauen, ob sich wer zu bekennt. ^^

schön wäre es wenn es das halbe internet wäre. aber ich denke noch immer ist btc zu klein als das es das halbe internet ist Smiley

Oh Mist, ich dachte es wäre einen Versuch wert, durch eine gekonnte Formulierung eine höhere Bekanntheit des Bitcoins vorzutäuschen, die den Preis nach oben treibt aber du hast es direkt enttarnt...  Wink



Wie schaut es eigentlich aus, wenn Bitcoin sich über 10.000$ etablieren kann? Meint ihr, es geht dann nochmal unter die 10.000$? Vom Prinzip würde ich das eher ausschließen oder was meinen die Bitcoinpreis-Spezialisten?

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 2256


Decentralization Maximalist


View Profile
May 20, 2020, 11:51:06 PM
Last edit: May 21, 2020, 11:19:00 PM by d5000
Merited by 1miau (4), Ov3R (1), bullrun2020bro (1), erwinbit (1)
 #89726

Wie schaut es eigentlich aus, wenn Bitcoin sich über 10.000$ etablieren kann? Meint ihr, es geht dann nochmal unter die 10.000$? Vom Prinzip würde ich das eher ausschließen oder was meinen die Bitcoinpreis-Spezialisten?
Bitcoin hat sich ja schon an mehreren Schwellenpreisen abgekämpft. Man sagt ja: wo ein starker Widerstand ist, entsteht nachher ein starker Support. Ich kann mich da an zwei besonders erinnern: einmal die 50$ im Jahr 2013, und einmal die 1000$ (2013 und 2017). Die beiden Fälle waren aber komplett unterschiedlich.

Bei 50$ hatte Bitcoin nach langer Steigerung (das alte ATH lag bei $33) zum ersten Mal einen längeren Widerstand zu überwinden, im März 2013 war "endlich" die Schwelle überschritten. Es folgte eine ziemlich schnelle Steigerung hoch auf 260$ - die 100$ waren weit weniger ein Hindernis. Danach kam im April ein bekannter Crash, die 50$ wurden aber mehrmals gehalten (Double oder sogar Triple Bottom) und nie wieder unterschritten.

Bei den 100$, die wie gesagt weniger Widerstand boten, war dies schon nicht so - der Preis fiel mehrmals 2013 darunter. Erst nach der Bubble gegen Mitte bis Ende des Jahres wurde es dauerhaft unterüberschritten sorry. Das gleiche passierte mit den 1000$. Schon mal 2013 kurz (nach einem kleinen Kampf) überschritten, überschritt der Preis Anfang 2017 die Marke wieder, um aber doch noch mal recht deutlich drunter zu fallen (auf ca 750$ wenn ich mich nicht irre).

Angesichts des massiven Widerstands den die 10000er Marke 2020 auszuüben scheint würde ich fast eher davon ausgehen, dass wenn sie dauerhaft überschritten würde die weitere Preisentwicklung eher wie bei der $50er Marke aussehen könnte - also dass der Preis nie wieder drunter fällt. Das wäre besonders dann zu erwarten, wenn in wenigen Tagen auch die 14000 und innerhalb des Jahres 2020 auch die 20K-Marke, also das alte ATH überschritten wurden.

Andererseits ist die Coronakrise als genereller Wirtschaftseinbruch nicht zu unterschätzen, sie könnte durchaus wieder irgendwann bei bestimmten BTC-Hodlern (z.B. Leute, die eine andere Einnahmequelle verlieren) Verkaufsdruck auslösen.

GerTranslation
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 540
Merit: 105


View Profile
May 21, 2020, 02:10:21 PM
 #89727

Gehe ich auch von aus. Wenn er es über die 10,5k schafft und sich ein paar Tage hält, geht's vermutlich nicht mehr so schnell darunter.
Habe aber auch nicht gesehen, dass er die 10,5k schaffen könnte. Ist nicht mal bis an die 10.5k gelaufen. Läuft immer langsam an die Widerstände ran und wird direkt mit viel Volumen abverkauft. Daher habe ich alle Bestände zwischen 9,8-9,6k aufgelöst und warte einfach ab, ob er die 10,5k bestätigt. Kein Bock wie bei den 14k nochmal runter zu fallen, um dann jeden Tag hoffen zu müssen.
An meiner Grafik von vor ein paar Seiten halte ich noch fest. Denke die 8k kann er nochmal anlaufen, schließe aber nicht aus, dass er nochmal deutlich tiefer geht, daher bin ich ebenfalls Short.
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 513


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 21, 2020, 08:25:35 PM
 #89728

Die Information kannst du in der Blockchain nachschauen.

 Cheesy ne echt jetzt.


Wer beobachtet denn ständig "Antike" Adressen? Da wird es wohl eine Webpage zu geben die dann ein Alert erzeugt.

Ist doch spannend

https://mobile.twitter.com/CalvinAyre/status/1263167631076364288

Also eine Adresse aus CWs tullip trust.
Wenn ich auf seinem Niveau Spielchen spielen wollte würde ich da auch Adressen angeben die ich kontrolliere und behaupten ich kontrolliere sie (noch) nicht um sie dann zu bewegen und Verblüffung auszulösen.
Noch wahrscheinlicher ist aber, dass er einfach irgendwelche alten Adressen angegeben hat die lange nicht angerührt wurden.
An für sich ist eher keine Aufregung wert...finde ich.

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 878

Clean Code and Scale


View Profile WWW
May 21, 2020, 09:15:27 PM
 #89729

Die Information kannst du in der Blockchain nachschauen.

 Cheesy ne echt jetzt.


Wer beobachtet denn ständig "Antike" Adressen? Da wird es wohl eine Webpage zu geben die dann ein Alert erzeugt.

Ist doch spannend

https://mobile.twitter.com/CalvinAyre/status/1263167631076364288

Also eine Adresse aus CWs tullip trust.
Wenn ich auf seinem Niveau Spielchen spielen wollte würde ich da auch Adressen angeben die ich kontrolliere und behaupten ich kontrolliere sie (noch) nicht um sie dann zu bewegen und Verblüffung auszulösen.
Noch wahrscheinlicher ist aber, dass er einfach irgendwelche alten Adressen angegeben hat die lange nicht angerührt wurden.
An für sich ist eher keine Aufregung wert...finde ich.


Nee, offenbar doch nicht aus dem trust

https://www.courtlistener.com/docket/6309656/kleiman-v-wright/?filed_after=&filed_before=&entry_gte=&entry_lte=&order_by=desc

Aber man will es offenbar nicht öffentlich lesen lassen seitens Ira / Kläger


Hier mal 'reinlesen' ist aber recht interessant... die Story kann man nicht erfinden

Leider wird es bisher in fast allen Crypto-Medien 'weg-getrollt'. Man muss selbst die Sourcen nachsehen

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 513


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 21, 2020, 10:50:55 PM
 #89730

Die Information kannst du in der Blockchain nachschauen.

 Cheesy ne echt jetzt.


Wer beobachtet denn ständig "Antike" Adressen? Da wird es wohl eine Webpage zu geben die dann ein Alert erzeugt.

Ist doch spannend

https://mobile.twitter.com/CalvinAyre/status/1263167631076364288

Also eine Adresse aus CWs tullip trust.
Wenn ich auf seinem Niveau Spielchen spielen wollte würde ich da auch Adressen angeben die ich kontrolliere und behaupten ich kontrolliere sie (noch) nicht um sie dann zu bewegen und Verblüffung auszulösen.
Noch wahrscheinlicher ist aber, dass er einfach irgendwelche alten Adressen angegeben hat die lange nicht angerührt wurden.
An für sich ist eher keine Aufregung wert...finde ich.


Nee, offenbar doch nicht aus dem trust

https://www.courtlistener.com/docket/6309656/kleiman-v-wright/?filed_after=&filed_before=&entry_gte=&entry_lte=&order_by=desc

Aber man will es offenbar nicht öffentlich lesen lassen seitens Ira / Kläger


Hier mal 'reinlesen' ist aber recht interessant... die Story kann man nicht erfinden

Leider wird es bisher in fast allen Crypto-Medien 'weg-getrollt'. Man muss selbst die Sourcen nachsehen

"reinlesen" in tausende Seiten Prozessunterlagen?!  Roll Eyes

Kannst Du etwas konkreter werden?

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 781
Merit: 102


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
May 22, 2020, 09:19:40 AM
 #89731



Viele sagen ja das der ETH Bullrun erst kommt wenn die Futures da sind

Der gleiche bullrun, den die Futures bei Bitcoin ausgelöst haben?  Grin


Das kommt nicht von mir sondern wird von sogenannten Tradern die beliebt in der Szene sind vermutet  Grin Ich hab noch paar rumliegen und wäre froh wenn ich die bis Ende des Jahres noch in BTC umswitchen könnte.

cup-and-handle ? Ausbruch am Wochenende oder Montag  Huh



Das war es wohl mit dem cup-and-handle  Angry deutlich Fehlgeschlagen

Hier ein schönes Bild noch da wir es doch nicht wieder schaffen

o_solo_miner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834
Merit: 1271


-> morgen, ist heute, schon gestern <-


View Profile
May 22, 2020, 10:52:35 AM
 #89732

Die Information kannst du in der Blockchain nachschauen.

 Cheesy ne echt jetzt.


Wer beobachtet denn ständig "Antike" Adressen? Da wird es wohl eine Webpage zu geben die dann ein Alert erzeugt.

Ist doch spannend

https://mobile.twitter.com/CalvinAyre/status/1263167631076364288

Also eine Adresse aus CWs tullip trust.
Wenn ich auf seinem Niveau Spielchen spielen wollte würde ich da auch Adressen angeben die ich kontrolliere und behaupten ich kontrolliere sie (noch) nicht um sie dann zu bewegen und Verblüffung auszulösen.
Noch wahrscheinlicher ist aber, dass er einfach irgendwelche alten Adressen angegeben hat die lange nicht angerührt wurden.
An für sich ist eher keine Aufregung wert...finde ich.


Nee, offenbar doch nicht aus dem trust

https://www.courtlistener.com/docket/6309656/kleiman-v-wright/?filed_after=&filed_before=&entry_gte=&entry_lte=&order_by=desc

Aber man will es offenbar nicht öffentlich lesen lassen seitens Ira / Kläger


Hier mal 'reinlesen' ist aber recht interessant... die Story kann man nicht erfinden

Leider wird es bisher in fast allen Crypto-Medien 'weg-getrollt'. Man muss selbst die Sourcen nachsehen

"reinlesen" in tausende Seiten Prozessunterlagen?!  Roll Eyes

Kannst Du etwas konkreter werden?

Es geht da wohl um eine Festplatte von Kleinmann die über den Bruder an CW gegeben wurde, Inhalt unbekannt.

from the creator of CGMiner
http://solo.ckpool.org for Solominers
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 878

Clean Code and Scale


View Profile WWW
May 22, 2020, 11:33:54 AM
Last edit: May 22, 2020, 12:23:58 PM by hv_
 #89733

Die Information kannst du in der Blockchain nachschauen.

 Cheesy ne echt jetzt.


Wer beobachtet denn ständig "Antike" Adressen? Da wird es wohl eine Webpage zu geben die dann ein Alert erzeugt.

Ist doch spannend

https://mobile.twitter.com/CalvinAyre/status/1263167631076364288

Also eine Adresse aus CWs tullip trust.
Wenn ich auf seinem Niveau Spielchen spielen wollte würde ich da auch Adressen angeben die ich kontrolliere und behaupten ich kontrolliere sie (noch) nicht um sie dann zu bewegen und Verblüffung auszulösen.
Noch wahrscheinlicher ist aber, dass er einfach irgendwelche alten Adressen angegeben hat die lange nicht angerührt wurden.
An für sich ist eher keine Aufregung wert...finde ich.


Nee, offenbar doch nicht aus dem trust

https://www.courtlistener.com/docket/6309656/kleiman-v-wright/?filed_after=&filed_before=&entry_gte=&entry_lte=&order_by=desc

Aber man will es offenbar nicht öffentlich lesen lassen seitens Ira / Kläger


Hier mal 'reinlesen' ist aber recht interessant... die Story kann man nicht erfinden

Leider wird es bisher in fast allen Crypto-Medien 'weg-getrollt'. Man muss selbst die Sourcen nachsehen

"reinlesen" in tausende Seiten Prozessunterlagen?!  Roll Eyes

Kannst Du etwas konkreter werden?

Es geht da wohl um eine Festplatte von Kleinmann die über den Bruder an CW gegeben wurde, Inhalt unbekannt.

haha, und dass Bitcoin 1998 / 2002 schon entstand, wer (offenbar auch ein US Regierungsmitglied) alles das White-Paper gesehen haben müsste (insb vor 2008)  und wieviel Dave Kleiman davon 'Anteil' hatte denn der Streit geht um das Erbe (Dave starb 2013), das evtl ca 500.000 Bitcoin  umfassen könnte

Damals war das nicht so viel in EUR, aber heute, bei dem Kursverlauf  .... Wink

Achja:  Und immer erst trinken - dann happy Pizza-Day !

Quote
8 Q. Did you ever exchange a printed -- strike
9 that. Did you ever exchange a key that is printed on a
10 piece of paper with Dave Kleiman?
11 MS. MARKOE: Objection.
12 THE WITNESS: Mr. Kleiman and I had been
13 in the country together once since the creation of
14 Bitcoin, where neither of us handed over any Bitcoin on
15 paper wallets, neither of us handed pieces of paper
16 together as we were drinking and getting drunk, to each
17 other on that day,  and the value of the entire Bitcoin
18 market at that stage, when we got together, was,
19 I think, about $100, which was millions of Bitcoin, for
20 the entire value $100 was it. 
So, did I hand him a
21 piece of paper when we were in foreign countries: I do
22 not know how I could possibly do that.


(Witness = Wright)

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 513


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 22, 2020, 08:07:40 PM
 #89734


(Witness = Wright)

Na dann wird's wohl so gewesen sein...   Tongue

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 1082


Money often costs too much.


View Profile
May 24, 2020, 05:39:59 AM
 #89735

cup-and-handle ? Ausbruch am Wochenende oder Montag  Huh


Das war es wohl mit dem cup-and-handle  Angry deutlich Fehlgeschlagen
cup-and-handle hat auch nicht auf der linken Seite einen Sprung in der Schüssel
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 781
Merit: 102


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
May 24, 2020, 11:02:59 AM
 #89736

Kurz mal Off-Topic

Wurden die Daten der Kunden gestohlen von Ledger und Trezor ?

https://twitter.com/underthebreach/status/1264460979322138628?s=20

@e-coinomist

Da hast Du schon Recht. Ich denke das wir morgen oder Übermorgen einen Ausbruch nach oben sehen werden  Grin
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 482
Merit: 54



View Profile
May 25, 2020, 05:46:01 AM
 #89737

Kurz mal Off-Topic

Wurden die Daten der Kunden gestohlen von Ledger und Trezor ?

https://twitter.com/underthebreach/status/1264460979322138628?s=20

@e-coinomist

Da hast Du schon Recht. Ich denke das wir morgen oder Übermorgen einen Ausbruch nach oben sehen werden  Grin

Der Trezor Shop nutzt kein Shopify... Wie es bei Ledger aussieht kp
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 1082


Money often costs too much.


View Profile
May 25, 2020, 11:56:55 AM
 #89738

Höre aus dem Debütalbum "Es ist Juli" von der Pop-Rock-Band "Juli" den Song "Perfekte Welle".
Ein Klassiker! Aber könnte auch neu aufgelegt werden als "Die Perfekte Zweite Welle".
Und vielleicht die Band umbenennen in "Juni".

Glaubt ihr es kommt nach dem Halving Pump noch ein Doubletop?
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 874
Merit: 79


View Profile
May 25, 2020, 12:39:12 PM
Last edit: May 25, 2020, 01:42:10 PM by Silber
 #89739

Glaubt ihr es kommt nach dem Halving Pump noch ein Doubletop?

Ich glaube, dass der Einfluss des Halvings auf die Kursentwicklung überschätzt wurde. Damit der Kurs wieder zu einem ATH kommt braucht vermutlich gröbere Anreize.
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 513


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 25, 2020, 12:44:22 PM
 #89740

Ich sehe die ganz normalen Kursschwankungen.
Hat das Halving wirklich was beeinflusst oder ist das wenn überhaupt nicht nur Projektion.

Oder wie mein Audio-CD Qigonglehrer schön gesagt hat: Aus der Tiefe schöpft die Welle Kraft.
Hoffentlich nicht die zweite...bei Bitcoin aber die auf jedem Fall aus der hundertdrölften....

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Pages: « 1 ... 4437 4438 4439 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 [4487] 4488 4489 4490 4491 4492 4493 4494 4495 4496 4497 4498 4499 4500 4501 4502 4503 4504 4505 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 ... 4693 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!