Bitcoin Forum
December 11, 2016, 02:04:22 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 [880] 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3539663 times)
xyz
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 436


View Profile
January 31, 2014, 03:28:53 PM
 #17581



pfff

ersetz ma
 besser `R`durch `N`  - dann wird die Nachrichtenlage mal etwas interessanter
Ihr Bitcoiners tut so, asl ob ihr die Durchblicker seid! Aber ihr macht es mit anderen Dngen nicht anders als die Leute die Bitcoins nicht wollen oder verstehen!
Wenn ihr Ripples ignoriert, dann lasst ihr euch etwas ganz Großes entgehen! Ripples sind kein Konkurrenz zu Bitcoins - sie sind etwas grundsätzlich anders! Es ist so, als ob ihr das Schreiben einer E-Mail mit dem ganzen Internet vergleichen wolltet! Schaut euch die Sache RECHTZEITIG an! Meiner Meinung nach sind Ripples eine noch größere Revolution als Bitcoins!
1481465062
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481465062

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481465062
Reply with quote  #2

1481465062
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
January 31, 2014, 03:32:45 PM
 #17582

Ihr Bitcoiners tut so, asl ob ihr die Durchblicker seid! Aber ihr macht es mit anderen Dngen nicht anders als die Leute die Bitcoins nicht wollen oder verstehen!
Wenn ihr Ripples ignoriert, dann lasst ihr euch etwas ganz Großes entgehen! Ripples sind kein Konkurrenz zu Bitcoins - sie sind etwas grundsätzlich anders! Es ist so, als ob ihr das Schreiben einer E-Mail mit dem ganzen Internet vergleichen wolltet! Schaut euch die Sache RECHTZEITIG an! Meiner Meinung nach sind Ripples eine noch größere Revolution als Bitcoins!

+1

Das Problem ist, dass niemand in einfachen Worten erklären kann was RIPPLES eigentlich sind. Mich inbegriffen.
Die Crypto-Gemeinde schafft es leider immer nur bis zu dem Punk - what? premined? fuck off!


BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 31, 2014, 03:37:49 PM
 #17583

Ihr Bitcoiners tut so, asl ob ihr die Durchblicker seid! Aber ihr macht es mit anderen Dngen nicht anders als die Leute die Bitcoins nicht wollen oder verstehen!
Wenn ihr Ripples ignoriert, dann lasst ihr euch etwas ganz Großes entgehen! Ripples sind kein Konkurrenz zu Bitcoins - sie sind etwas grundsätzlich anders! Es ist so, als ob ihr das Schreiben einer E-Mail mit dem ganzen Internet vergleichen wolltet! Schaut euch die Sache RECHTZEITIG an! Meiner Meinung nach sind Ripples eine noch größere Revolution als Bitcoins!

+1

Das Problem ist, dass niemand in einfachen Worten erklären kann was RIPPLES eigentlich sind. Mich inbegriffen.
Die Crypto-Gemeinde schafft es leider immer nur bis zu dem Punk - what? premined? fuck off!



Im ersten Augenblick schleichen sich bei mir auch sofort einige Zweifel ein. Pre-mined und zentralisiert durch ein Unternehmen verwaltet.

Habe aber vor, nächsten Monat auch mal kleinere Summen in LTC fließen zu lassen. Werde mich mal mit Ripples etwas auseinandersetzen und vielleicht dann auch dort ein wenig einfließen lassen.
xyz
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 436


View Profile
January 31, 2014, 03:54:36 PM
 #17584

Ihr Bitcoiners tut so, asl ob ihr die Durchblicker seid! Aber ihr macht es mit anderen Dngen nicht anders als die Leute die Bitcoins nicht wollen oder verstehen!
Wenn ihr Ripples ignoriert, dann lasst ihr euch etwas ganz Großes entgehen! Ripples sind kein Konkurrenz zu Bitcoins - sie sind etwas grundsätzlich anders! Es ist so, als ob ihr das Schreiben einer E-Mail mit dem ganzen Internet vergleichen wolltet! Schaut euch die Sache RECHTZEITIG an! Meiner Meinung nach sind Ripples eine noch größere Revolution als Bitcoins!

+1

Das Problem ist, dass niemand in einfachen Worten erklären kann was RIPPLES eigentlich sind. Mich inbegriffen.
Die Crypto-Gemeinde schafft es leider immer nur bis zu dem Punk - what? premined? fuck off!


Das wird zwar hier nicht gerne gesehen, weil OT - aber ich versuche es mal ganz kurz und knapp!
Ripple ist hauptsächlich ein Protokoll, dass es erlaubt, innerhalb seiner selbst mit Ripples und außerhalb mit ALLEN Währungen, die es gibt und die man sich vorstellen kann (von Euros, Dollars, Bitcoins, Hühnern oder Arbeitsstunden oder jeder selbstentworfenen Währung...) über Gateways zu transportieren und zu handeln. Du kannst innerhalb von Rippl alles handeln, was man sich vorstellen kann  - es funktioniert nicht nur als Transportmittel von  Währungen, sondern auch als Börse - du kannst dort in Sekunden alles, was angeboten wird,  handeln!
Wobei nicht die Währungen selbst, sondern nur die Schuldverschreibung einer Währung an eine andere Adresse geschickt wird! Wie bei einer Bank, die nicht die Euros von einem zum anderen trägt, sondern nur einen Betrag von einem auf ein anderes Konto schreibt.
Um eine Währung von Jemandem zu bekommen, muss man ihm eine Trustline einräumen. Nur die Ripples selbst, also die immanente Währung, kann direkt von einem Account zum anderen transportiert werden. Deshalb sind Ripples immer gut, wenn man was schicken will - der Andre kann dann selber entscheiden, was er sich dafür von einem Gateway auszahlen lässt. Und man braucht Ripples um sein Konto erst mal nutzbar zu machen, um Trustlinien einzurichten und kleine Gebühren zu bezahlen.

Es ist erst am Anfang, aber schon jetzt sind die Möglichkeiten faszinierend!
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
January 31, 2014, 04:04:20 PM
 #17585


Kann man Ripple mittlerweile auch woanders erstehen oder immernoch nur per Bitstamp-Ripple Connection?
xyz
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 436


View Profile
January 31, 2014, 04:09:40 PM
 #17586


Kann man Ripple mittlerweile auch woanders erstehen oder immernoch nur per Bitstamp-Ripple Connection?

Bei Kraken z.B. kann man Ripples handeln!
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
January 31, 2014, 04:10:21 PM
 #17587


Kann man Ripple mittlerweile auch woanders erstehen oder immernoch nur per Bitstamp-Ripple Connection?

Bei Kraken z.B. kann man Ripples handeln!

OK, werds mir mal anschauen. Thx!
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 31, 2014, 04:15:40 PM
 #17588

Das sind keine Chinesen. Das kam eben von der Ostküste. NY oder so. Vermutlich Banker, die grad ihre Mittagspause angehen.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
January 31, 2014, 04:25:22 PM
 #17589

Ihr Bitcoiners tut so, asl ob ihr die Durchblicker seid! Aber ihr macht es mit anderen Dngen nicht anders als die Leute die Bitcoins nicht wollen oder verstehen!
Wenn ihr Ripples ignoriert, dann lasst ihr euch etwas ganz Großes entgehen! Ripples sind kein Konkurrenz zu Bitcoins - sie sind etwas grundsätzlich anders! Es ist so, als ob ihr das Schreiben einer E-Mail mit dem ganzen Internet vergleichen wolltet! Schaut euch die Sache RECHTZEITIG an! Meiner Meinung nach sind Ripples eine noch größere Revolution als Bitcoins!
Das Problem ist, dass niemand in einfachen Worten erklären kann was RIPPLES eigentlich sind. Mich inbegriffen.
Die Crypto-Gemeinde schafft es leider immer nur bis zu dem Punk - what? premined? fuck off!
Premined ist gar nicht der störende Punkt.

Ich schaffe es immer nur bis zu dem Punkt "gegenseitige Schuldverhältnisse".
Ripples sind die Übertragung des Giralgeldes auf einen schwammig definierten WOT-P2P-Ansatz.
Besonders innovativ ist das nicht, es ist vielmehr die letzte Generation "alten" Geldes, wogegen Bitcoin zur ersten Generation "neuen" Geldes gehört.

Das mag sich überheblich anhören und wird vielleicht dem Engagement der Ripple-Entwickler nicht gerecht, aber es gab am Ende einer jeden technologischen Ära Ansätze, alte Mechanismen auf neue Technologien zu übertragen. Das heißt nicht, dass Ripple nicht eine glorreiche Zukunft für die nächsten paar Jahre haben kann, aber letztlich handelt es sich um ein Konstrukt, das mir so sinnvoll erscheint wie Fax-over-IP.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
January 31, 2014, 04:51:21 PM
 #17590

Ihr Bitcoiners tut so, asl ob ihr die Durchblicker seid! Aber ihr macht es mit anderen Dngen nicht anders als die Leute die Bitcoins nicht wollen oder verstehen!
Wenn ihr Ripples ignoriert, dann lasst ihr euch etwas ganz Großes entgehen! Ripples sind kein Konkurrenz zu Bitcoins - sie sind etwas grundsätzlich anders! Es ist so, als ob ihr das Schreiben einer E-Mail mit dem ganzen Internet vergleichen wolltet! Schaut euch die Sache RECHTZEITIG an! Meiner Meinung nach sind Ripples eine noch größere Revolution als Bitcoins!

Das trifft (weitgehend) auf das System Ripple zu. Das ich auch ziemlich cool von der Idee her finde. Aber eben nicht auf die Ripples.

Die haben für mich das gleiche Problem wie alle derzeit erweiterten Ansätze. Einfach, dass in eine grundsätzlich gute Idee unbedingt noch ein Spekulationsobjekt eingebaut werden muss, welches dann auch noch so ausgelegt ist, dass es bei Erfolg die "early Adopters" reich und die Entwickler super reich macht.

Gleiches Problem bei Mastercoin, Phrotoshares, NXT, Ethernum und wie sie alle heißen. In jeder dieser Applicationen ist der "get rich" Punkt für die eigentliche Anwendung unnötig, wenn nicht sogar hinderlich.

Das wirklich alles nur darauf ausgelegt wird finde ich maßlos enttäuschend.

Auch wenn Ripple von denen sogar noch der ist, bei dem dieser Punkt am geringsten ins Gewicht fällt.

Ripple --> praktisch
Ripples (als Spekulationsobjekt) --> unnötig für die eigentliche Application

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
xyz
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 436


View Profile
January 31, 2014, 04:59:38 PM
 #17591

Ihr Bitcoiners tut so, asl ob ihr die Durchblicker seid! Aber ihr macht es mit anderen Dngen nicht anders als die Leute die Bitcoins nicht wollen oder verstehen!
Wenn ihr Ripples ignoriert, dann lasst ihr euch etwas ganz Großes entgehen! Ripples sind kein Konkurrenz zu Bitcoins - sie sind etwas grundsätzlich anders! Es ist so, als ob ihr das Schreiben einer E-Mail mit dem ganzen Internet vergleichen wolltet! Schaut euch die Sache RECHTZEITIG an! Meiner Meinung nach sind Ripples eine noch größere Revolution als Bitcoins!

Das trifft (weitgehend) auf das System Ripple zu. Das ich auch ziemlich cool von der Idee her finde. Aber eben nicht auf die Ripples.

Die haben für mich das gleiche Problem wie alle derzeit erweiterten Ansätze. Einfach, dass in eine grundsätzlich gute Idee unbedingt noch ein Spekulationsobjekt eingebaut werden muss, welches dann auch noch so ausgelegt ist, dass es bei Erfolg die "early Adopters" reich und die Entwickler super reich macht.

Gleiches Problem bei Mastercoin, Phrotoshares, NXT, Ethernum und wie sie alle heißen. In jeder dieser Applicationen ist der "get rich" Punkt für die eigentliche Anwendung unnötig, wenn nicht sogar hinderlich.

Das wirklich alles nur darauf ausgelegt wird finde ich maßlos enttäuschend.

Auch wenn Ripple von denen sogar noch der ist, bei dem dieser Punkt am geringsten ins Gewicht fällt.

Ripple --> praktisch
Ripples (als Spekulationsobjekt) --> unnötig für die eigentliche Application
Nun, ALLES was verspricht erfolgreich zu werden, wird irgend wann ein Spekulationsgeschäft!
Ob sich das die Ripple-Erfinder so gedacht haben, weiß ich nicht... Aber, wie kann man so etwas aufziehen, ohne dass irgendjemand davon profitiert? Das ist bei Bitcoins nicht anders! Die Ersten sind oder könnten inzwischen reich sein!

So weit ich das bei Ripple gesehen habe, wurden die Ripples hauptsächlich verschenkt!
Wer hier im Forum schnell war und keine Scheuklappen aufhatte, bekam 5 0 000 Ripples geschenkt! Das sind heute etwa 1,2 BTC. KENIER konnte voraussehen, wie sich die Sache entwickelt - auch die Ripple- Leute nicht! und die Ripples als „coins“ sind einfach wichtig für das Ripplesystem, weil sie hauptsächlich als Gebühr fungieren!
jupppo
Member
**
Offline Offline

Activity: 101


View Profile
January 31, 2014, 05:21:20 PM
 #17592

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
January 31, 2014, 05:23:14 PM
 #17593

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht.
Schulden.


(kann man natürlich mit BTC auch, aber es ist trotzdem der entscheidende Unterschied)

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
January 31, 2014, 05:23:33 PM
 #17594

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.

Kann mir mal bitte jemand was über den aktuellen Kursverlauf erzählen auch wenns Offtopic zu sein scheint ?  Roll Eyes

GPG : 57C2B3A5
Mimblewimble. Mimblewimble. Mimblewimble.
xyz
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 436


View Profile
January 31, 2014, 05:23:53 PM
 #17595

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.

Wie schickst du an Jemanden Bitcoins, der keine Bitcoin-Wallet hat?
Mit Ripple geht das! Smiley
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
January 31, 2014, 05:24:16 PM
 #17596

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.
Kann mir mal bitte jemand was über den aktuellen Kursverlauf erzählen auch wenns Offtopic zu sein scheint ?  Roll Eyes
Also Ripple steht glaub bei weniger als ein Dollar oder so Tongue

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
January 31, 2014, 05:29:57 PM
 #17597

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.
Kann mir mal bitte jemand was über den aktuellen Kursverlauf erzählen auch wenns Offtopic zu sein scheint ?  Roll Eyes
Also Ripple steht glaub bei weniger als ein Dollar oder so Tongue


GPG : 57C2B3A5
Mimblewimble. Mimblewimble. Mimblewimble.
jupppo
Member
**
Offline Offline

Activity: 101


View Profile
January 31, 2014, 05:31:14 PM
 #17598

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.

Wie schickst du an Jemanden Bitcoins, der keine Bitcoin-Wallet hat?
Mit Ripple geht das! Smiley



Derjenige bekommt dann was?


PS: sorry für OT, wir können das ganze auch verschieben....
xyz
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 436


View Profile
January 31, 2014, 05:36:03 PM
 #17599

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.

Wie schickst du an Jemanden Bitcoins, der keine Bitcoin-Wallet hat?
Mit Ripple geht das! Smiley



Derjenige bekommt dann was?


PS: sorry für OT, wir können das ganze auch verschieben....

Er bekommt die Bitcoins auf seinem Ripple-Account gutgeschrieben und kann damit entweder jemand anderen über das Ripple-Netzwerk damit bezahlen, sie in einen andere Währung umwandeln oder sie in der Währung, die er willl  (über einen gateway, dem er vertraut) auszahlen lassen.
jupppo
Member
**
Offline Offline

Activity: 101


View Profile
January 31, 2014, 05:39:12 PM
 #17600

Sag mir doch mal bitte was ich mit Ripples machen kann, was mit BTC nicht geht. Abgesehen von der Transactionsgeschwindigkeit.
Irgendwie sehe ich den Vorteil nicht.

Wie schickst du an Jemanden Bitcoins, der keine Bitcoin-Wallet hat?
Mit Ripple geht das! Smiley



Derjenige bekommt dann was?


PS: sorry für OT, wir können das ganze auch verschieben....

Er bekommt die Bitcoins auf seinem Ripple-Account gutgeschrieben und kann damit entweder jemand anderen über das Ripple-Netzwerk damit bezahlen, sie in einen andere Währung umwandeln oder sie in der Währung, die er willl  (über einen gateway, dem er vertraut) auszahlen lassen.

Aber wenn er sich ein Ripple Wallet erstellt (ich nehme an, dass er das dafür tun muss), kann er sich auch ein Bitcoinwallet erstellen und dann das Geld über die Börse seines Vetrauens auzahlen lassen. Ich sehe da immer noch kein Vorteil, eher ein Nachteil da Bitcoins viel weiter zu Zahlung akzeptiert werden. Kann sein, dass ich Tomaten auf den Augen hab, aber bis auf die schnelle Transaktion ist das doch das Gleiche....
Pages: « 1 ... 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 [880] 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!