Bitcoin Forum
December 06, 2016, 02:29:11 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 [845] 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 ... 2495 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3518412 times)
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 24, 2014, 01:08:05 PM
 #16881

Ja, mit Altcoins war das letzte Woche durchaus möglich. Aber er hat nichts von Altcoins geschrieben, als er die 25% hier einwarf.

Das war sogar mit Fiat möglich, wenn man sich in BTC ankündigende Fiatrallyes mitnahm Wink

So viel dazu. Ob jemand BTC/Fiat, Fiat/BTC, BTC/LTC, oder ganz wilde Konstrukte wie BTC->RPC->LTC->BTC (einer meiner Trades gestern*) bei günstigen Spreads mitnimmt, ist Jacke wie Hose. Hinten kackt die Ente!

* Konkret RPC mitten in seinem Höhenflug bewusst völlig überteuert gekauft, um bei 1:2 in LTC zu gehen, die ich noch vor der Abwärtskorrektur wieder zu BTC machte. Leider war das verfügbare Volumen auf allen Strecken begrenzt, die Rendite auf die fünf Minuten aber enorm.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
1481034551
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481034551

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481034551
Reply with quote  #2

1481034551
Report to moderator
1481034551
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481034551

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481034551
Reply with quote  #2

1481034551
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481034551
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481034551

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481034551
Reply with quote  #2

1481034551
Report to moderator
1481034551
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481034551

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481034551
Reply with quote  #2

1481034551
Report to moderator
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 24, 2014, 01:10:08 PM
 #16882

Ja, mit Altcoins war das letzte Woche durchaus möglich. Aber er hat nichts von Altcoins geschrieben, als er die 25% hier einwarf.

Das war sogar mit Fiat möglich, wenn man sich in BTC ankündigende Fiatrallyes mitnahm Wink

Nein, es war in den letzten 7 Tagen nicht möglich. Und hör mit dem Rhabarber-Gelaber auf.
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 24, 2014, 01:14:28 PM
 #16883

Geh Schule, lern Mathe. Mir ist meine Zeit zu kostbar, um auf solchen Quark noch zu erwidern.

Kannst ja auch die nächste Rolltreppe warten, wenn Dir Trading zu anspruchsvoll ist.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 24, 2014, 01:20:40 PM
 #16884

Geh Schule, lern Mathe.

Nicht nötig, habe Mathe und Physik studiert Smiley

Rede hier ruhig weiter solch einen Schrott. Esoterik ist hier sehr beliebt Smiley
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 24, 2014, 01:27:35 PM
 #16885

Ich habe letzte Woche sogar 200% gemacht. Hab neuen Kaffee beim Rewe gekauft Smiley

Lass ihn dir schmecken  Wink
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
January 24, 2014, 01:34:35 PM
 #16886

hmm.. ich gehen mal einfach davon aus, dass du das vorherige Bild nicht ernst meintest. Denn das es Quatsch belegt ja schon dieses hier jetzt.  Wink

Wieso sollte ich das nicht ernst nehmen? Hier beide Bilder in einem:



Diese rote Linie kannst Du für April/Mai 2013 nicht anlegen. Deshalb meine ich, dass die "Blase" dieses Mal anders verläuft.


Fakt ist geplatzt ist hier mal rein garnichts, egal wie butterweich den Begriff einer Blase auch definieren mag.


Ich weiß nicht, ob Du schon bemerkt hast, dass ich das Wort "Blase" in Gänsefüßchen gesetzt habe. Für mich ist der Zeitpunkt des Platzens dann, wenn der Kurs sein Hoch erreicht hat und genauso "schnell" wieder runter geht, wie er vorher extrem gestiegen ist. Eine "Blase" ist dann zu Ende, wenn die "Final Capitulation" erreicht wird. Für mich sind das zwei verschiedene Zeitpunkte.

Aber prinzipiell hast Du Recht: Beim Bitcoin handelt es sich eher um einen extremen Kursanstieg und eine darauf folgende - ebenso extreme - Korrektur.

Ich schreibe aber trotzdem "Blase", einfach weil der Begriff kürzer ist und jeder (hoffentlich) weiß, was ich damit meine Smiley


@UKW:
Und glaubst du noch immer an 2000$ im Februar?

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 24, 2014, 01:46:13 PM
 #16887

@UKW:
Und glaubst du noch immer an 2000$ im Februar?

Ich glaubte auch damals nicht (fest) daran, sondern ich schrieb damals lediglich, dass es zwei Möglichkeiten gäbe:

1. Aufstieg möglich in einem angedeuteten Trendkanal bis 2000$ Mitte Februar
2. Seitwärtsbewegung mit leichtem Abstieg bis zum Auftreffen auf die Grundlinie bis Anfang April.

Damals gab ich der Möglichkeit 1 eine leichte Präferenz. Diese hat sich aber zerschlagen, als der Trendkanal verlassen wurde. Blieb dann nur noch Möglichkeit 2, die sich nun immer mehr bestätigt.

Es ist ja durchaus was dran an Deinem S-Bubble-Modell - gerade, wo jetzt die Ähnlichkeit zum Kursverlauf vom Mai/Juni wieder zunimmt.
Nur den Anspruch auf 8-monatige Wiederholung kann ich leider nicht nachvollziehen. Das halte ich für zu gewagt.

Also: mach mal keinen Krieg daraus, okay? Wink
Strumi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73


View Profile
January 24, 2014, 01:54:05 PM
 #16888

Leute, für euren esoterischen Chartvoodoo gibt's nicht umsonst nen eigenen thread, bitte.

@topic: Was meint ihr warum der Kurs langsam runter geht? Eigentlich hört man grad nur positives, overstock und tigerdirect sowie naughty america (porn) sind 3 Netzgrössen der USA die jetzt BTC nehmen, eBay lässt auch langsam die Deckung fallen und Google denkt auch offen über btc nach - normal geht der Kurs bei so Meldungen eher nach oben, warum momentan nicht?
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
January 24, 2014, 01:56:20 PM
 #16889

@UKW:
Und glaubst du noch immer an 2000$ im Februar?

Ich glaubte auch damals nicht (fest) daran, sondern ich schrieb damals lediglich, dass es zwei Möglichkeiten gäbe:

1. Aufstieg möglich in einem angedeuteten Trendkanal bis 2000$ Mitte Februar
2. Seitwärtsbewegung mit leichtem Abstieg bis zum Auftreffen auf die Grundlinie bis Anfang April.

Damals gab ich der Möglichkeit 1 eine leichte Präferenz. Diese hat sich aber zerschlagen, als der Trendkanal verlassen wurde. Blieb dann nur noch Möglichkeit 2, die sich nun immer mehr bestätigt.

Es ist ja durchaus was dran an Deinem S-Bubble-Modell - gerade, wo jetzt die Ähnlichkeit zum Kursverlauf vom Mai/Juni wieder zunimmt.
Nur den Anspruch auf 8-monatige Wiederholung kann ich leider nicht nachvollziehen. Das halte ich für zu gewagt.

Also: mach mal keinen Krieg daraus, okay? Wink

... ach ja mein geliebtes 8m Modell... hab es etwas relativiert, so lässt es jetzt auch 10.000$ im August zu  Wink

dabei fällt mir auf, dass ich meiner aktuellen Vorhersage noch gar keinen Namen zugewiesen habe  Grin

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 24, 2014, 01:58:54 PM
 #16890

@topic: Was meint ihr warum der Kurs langsam runter geht? Eigentlich hört man grad nur positives, overstock und tigerdirect sowie naughty america (porn) sind 3 Netzgrössen der USA die jetzt BTC nehmen, eBay lässt auch langsam die Deckung fallen und Google denkt auch offen über btc nach - normal geht der Kurs bei so Meldungen eher nach oben, warum momentan nicht?
Ich würde sagen: weiß keiner. Deshalb wirst Du Antworten erhalten wie: "Der Kurs geht runter aus chartechnischen Gründen." :-)

Wenn Du sehr spekulativ bist und wirklich alles glaubst, dann vielleicht wegen dem gerüchteweise verbreiteten möglichen Verbot jeglichen BTC-Tradings und Geldtransfers zu BTC-Plattformen in China am 31. Januar.
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
January 24, 2014, 02:01:25 PM
 #16891

Was meint ihr warum der Kurs langsam runter geht? Eigentlich hört man grad nur positives,.. normal geht der Kurs bei so Meldungen eher nach oben, warum momentan nicht?

Tut er das? Wieso sollte der Kurs bei positiven Nachrichten steigen, die sind dann doch sowieso schon eingepreist?

Eigentlich heißt es doch:
Sell on good news! = Verkaufe bei guten Nachrichten!
Buy on bad news! = Kaufe bei schlechten Nachrichten!

So hab ich das mal in einem Trading-Buch gelesen. War das Kostolany? Jedenfalls irgendein sehr bekannter Trader.

Aber ich bin nicht das Orakel, frag mal lieber den JamesBolivar.

Strumi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73


View Profile
January 24, 2014, 02:08:17 PM
 #16892

Nö, wenn du der erste bist, der von den news hört, dann ist da nichts eingepreist, niemand konnte es vorher wissen. Wenn alle beteiligten natürlich vorher schon als Insider durch kaufen den Kurs hoch gejagt haben, dann schon eher. Grundsätzlich stimmt das aber nicht.
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 24, 2014, 02:08:28 PM
 #16893

@topic: Was meint ihr warum der Kurs langsam runter geht?

Vielleicht weil wir immer noch in der Korrekturphase stecken, die nach dem letzten ATH eingeläutet wurde? Der Kurs ist objektiv gesehen immer noch um einiges zu hoch.

Eigentlich hört man grad nur positives, overstock und tigerdirect sowie naughty america (porn) sind 3 Netzgrössen der USA die jetzt BTC nehmen, eBay lässt auch langsam die Deckung fallen und Google denkt auch offen über btc nach - normal geht der Kurs bei so Meldungen eher nach oben, warum momentan nicht?

Vieles davon sind lediglich Gerüchte bzw. schlechte Übersetzungen aus dem Englischen oder auch schlecht recherchierte Artikel, z.B. die Meldungen bzgl. eBay & Google. Da gibt es tatsächlich nichts richtig Greifbares, ja, sogar Dementies.

Okay, einige der von Dir aufgeführten Meldungen könnten vielleicht dafür sorgen, dass der Kurs sich so gut hält und nicht schon früher runtergeht.

Viele schauen auch auf den 31. Januar. Warten wir mal, was das neue Chinesische Jahr bringt....
Strumi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73


View Profile
January 24, 2014, 02:15:07 PM
 #16894

Ich habe ja nicht geschrieben dass eBay und Google morgen Bitcoin nehmen, aber es gibt Hoffnung. Dass die genannten Shops btc nehmen ist Fakt. An meinen aussagen ist also grundsätzlich nichts abzuschwächen und gute Meldungen sind das allemal, da hätten wir vor 6 Monaten noch von geträumt.

Diese China Sache muss ich mal recherchieren, das hatte ich nicht auf dem Schirm.
Aber sowas von
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 239


View Profile
January 24, 2014, 02:36:10 PM
 #16895

Ist schon köstlich, wie der Kurs bei Huobi genau das nicht macht, was ich erwarte. Gestern schrieb ich noch, dass man schön die gedämpfte Schwingung erkennen kann und dass ich folglich einen Anstieg auf circa 5100 erwarte und prompt passiert das Gegenteil. Wie gut, dass ich für mich schon längst beschlossen habe, von derartigen Spekulationen die Finger zu lassen. Das wird in diesem Leben nichts mehr. Ich halte und warte, ist steuerlich sowieso entspannender.
Obwohl ... so langsam kristallisiert sich eine Taktik heraus, die durchaus Erfolg versprechend sein könnte: sobald ich überzeugt bin, wohin sich der Kurs bewegen wird, handele ich genau entgegengesetzt. Schade, dass das nicht umsetzbar ist. Schizophren müsste man sein.

Links zum Thema Steuern rund um Bitcoin: https://bitcointalk.org/index.php?topic=445315.0
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 24, 2014, 02:39:34 PM
 #16896

Obwohl ... so langsam kristallisiert sich eine Taktik heraus, die durchaus Erfolg versprechend sein könnte: sobald ich überzeugt bin, wohin sich der Kurs bewegen wird, handele ich genau entgegengesetzt.

Diese "Taktik" bringt auch nichts. Der Kurs entscheidet sich genau dann in die andere Richtung, nachdem Du verkauft/gekauft hast Smiley

Mit Buy & Hold kann man wenig verkehrt machen.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
January 24, 2014, 02:42:10 PM
 #16897

Obwohl ... so langsam kristallisiert sich eine Taktik heraus, die durchaus Erfolg versprechend sein könnte: sobald ich überzeugt bin, wohin sich der Kurs bewegen wird, handele ich genau entgegengesetzt.

Diese "Taktik" bringt auch nichts. Der Kurs entscheidet sich genau dann in die andere Richtung, nachdem Du verkauft/gekauft hast Smiley

Mit Buy & Hold kann man wenig verkehrt machen.

Scheint eine Art von Verschraenkung zu sein. Hat man gekauft bzw. verkauft verlaeuft der Charts immer gegenteilig als erhofft.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
January 24, 2014, 02:42:23 PM
 #16898

Willkommen zur neuen diff:

2.193.847.870

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
January 24, 2014, 02:43:13 PM
 #16899

Weiss nicht was die aktuelle Chartlage so sagt aber der Schwirigkeitsgrad ist heute ernet Angestiegen und der nächste wird wieder enorm zunehmen, normal sollte es in kürze über die 1000 Marke gehen, sonst wird es bald ganz schön unprofitabel für die ganzen Miner Wink
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
January 24, 2014, 02:45:01 PM
 #16900

Mit Buy & Hold kann man wenig verkehrt machen.

Wieso das?

Genau das könnte doch der schlimmste Fehler von allen sein. Wenn der Kurs irgendwann auf 1 Dollar zurückgeht, müssten sich doch alle momentanen "Winner" ewig grün und blau ärgern.

"Oh hätt ich doch die Hälfte verkauft, damals beim High von 1242! Dann wäre ich jetzt theoretisch Millionär. Jetzt ist alles hin, oweh!"  Grin
Pages: « 1 ... 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 [845] 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 ... 2495 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!