Bitcoin Forum
December 02, 2016, 10:27:50 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 [853] 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3507684 times)
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 26, 2014, 02:13:20 PM
 #17041

BTC ist ja die einzige Moeglichkeit, vom Gox sein Geld in absehbarer Zeit zu bekommen. Es ist echt erschreckend und erstaunlich wie eine so gestandene Boerse es einfach nicht in den Griff bekommt, ihre Auszahlungen auf ein annehmbares Niveau zu bringen. Inkompetenz in ihrer Reinform.
Normal, oder? Die haben keine Shareholder, die Führungsmannschaft hat weder Branchen Know-how, noch Management-Skills oder überhaupt Erfahrung in der Entwicklung eines Unternehmens und dann sind alle Mitarbeiter die von Anfang an in der Firma sind super reich durch ihre Coins und der Chef Karpelese ist mega-reich.

Dass die nicht viel Drive und Motivation haben ist klar. Immerhin verursachen sie keinen Schaden. :-)


Ausserdem wer wirklich glaubt, dass alle Kunden so lange auf Ihre Auszahlungen warten wie der allgemeine Pöbel, der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann. Wink
1480717670
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717670

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717670
Reply with quote  #2

1480717670
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480717670
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717670

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717670
Reply with quote  #2

1480717670
Report to moderator
1480717670
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717670

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717670
Reply with quote  #2

1480717670
Report to moderator
1480717670
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717670

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717670
Reply with quote  #2

1480717670
Report to moderator
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 26, 2014, 02:16:50 PM
 #17042

Du verkennst dabei aber einen entscheidenen Punkt: Wenn der so genannte "Poebel" die Seite verlaesst, ist Feierabend.
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 26, 2014, 02:18:55 PM
 #17043

Gox hat mit der 1000,00$ zumindest Baerstamp 5,00$ höher getriggert. Los, auf zu einem neuen ATH, denn ich will heute noch die 825,00$ auf Baerstamp sehen!
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 26, 2014, 02:20:37 PM
 #17044

Du verkennst dabei aber einen entscheidenen Punkt: Wenn der so genannte "Poebel" die Seite verlaesst, ist Feierabend.
Macht er ja nicht, weil er sein Geld nicht mitnehmen kann und solange noch welches da ist, gehen die Kunden nicht alle.

Ich hörte von Geldmagnetismus Cheesy

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 26, 2014, 02:21:27 PM
 #17045

Ändert doch aber nix an der Gesamtsituation, das Unternehmen failt doch sowieso. Der Grund warum die Kunden gehen ist doch im Endeffekt egal.

Wenn der Karpeles echte Freunde hätten, würden die ihm raten, dass er sich aus dem Management zurück zieht und einfach seinen Reichtum geniesst und jemanden von aussen ran lässt, der über das nötige Skillset verfügt so ein Unternehmen zu führen.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 26, 2014, 02:24:34 PM
 #17046

Du verkennst dabei aber einen entscheidenen Punkt: Wenn der so genannte "Poebel" die Seite verlaesst, ist Feierabend.
Macht er ja nicht, weil er sein Geld nicht mitnehmen kann und solange noch welches da ist, gehen die Kunden nicht alle.

Ich hörte von Geldmagnetismus Cheesy
Der momentane Preisunterschied von beinahe 200$ (Steigend) zeigt doch klar, das es passiert und nur eine Frage der Zeit ist. Und ich verstehe wirklich nicht, wie man eine so gestandene Boerse so herunter wirtschaften kann. Es gehoert wirklich nichts dazu einen vernuenftigen Support anzubieten, und Auszahlungen auf ein Minimum der Zeit zu reduzieren.


Immerhin verdienen sie ja recht gut an der Boerse. Warum man das wegwirft erschliesst sich mir nicht.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 26, 2014, 02:29:23 PM
 #17047

Man deren CEO ist krasser Nerd mit Sozialphobien, der niemals nach so einer Position gestrebt hat oder sich hat dafür ausbilden lassen. Der hat den Job aus Zufall erhalten, weil ihn kein anderer wollte. Wahrscheinlich wollte er auch nicht, war aber zu schüchtern abzusagen. Wink
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 26, 2014, 02:31:00 PM
 #17048

Wenn man risikolos an Arbitrage verdienen kann, weil man nicht den selben Beschränkungen unterliegt wie die eigenen Kunden, tauscht man das vielleicht weniger gern in unternehmerisches Handeln, bei dem sich dieser Verdienst in Luft auflösen würde.

Der Spatz in der Hand und so... scheint hier ein ziemlich fetter Truthahn zu sein. Da würde wohl so mancher schwach.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 26, 2014, 02:34:24 PM
 #17049

Wenn man risikolos an Arbitrage verdienen kann, weil man nicht den selben Beschränkungen unterliegt wie die eigenen Kunden, tauscht man das vielleicht weniger gern in unternehmerisches Handeln, bei dem sich dieser Verdienst in Luft auflösen würde.

Der Spatz in der Hand und so... scheint hier ein ziemlich fetter Truthahn zu sein. Da würde wohl so mancher schwach.
Das wuerde ja heissen, dass immer wieder frisches Bitcoin in die Boerse gespuelt wird. Das widerspricht dem Raketenhaften Anstieg des Preis pro Bitcoin aber enorm, findest du nicht? Also meiner bescheidenen Meinung nach ist dieser Preisanstieg einzig der Verknappung von Bitcoin zu verdanken.

Man deren CEO ist krasser Nerd mit Sozialphobien, der niemals nach so einer Position gestrebt hat oder sich hat dafür ausbilden lassen. Der hat den Job aus Zufall erhalten, weil ihn kein anderer wollte. Wahrscheinlich wollte er auch nicht, war aber zu schüchtern abzusagen. Wink
Kennt ihr euch persoenlich?
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 26, 2014, 02:38:57 PM
 #17050

Meine Anmerkung sollte eigentlich nur heissen, dass Scene-Größen mit Connections dort eben schnelle(re) Auszahlungen kriegen.
Von Arb habe ich nichts gesagt, davon weiss ich nichts. Da die MtGoxler ja alle nicht so gierig sind und schon reich, ist das auch unwahrscheinlich.
Aber sowas von
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 239


View Profile
January 26, 2014, 02:43:06 PM
 #17051

Ich versuche, es nachzuvollziehen, scheitere aber noch an den Basics...
Ab der zweiten Halbwelle in der Dreiecksformation zeigt sich Bild kontinuierlich sinkender Maxima.
Du meinst diese Dreiecksformation?

Quote
Wenn deren Niveau überschritten wird, ist das Bild gebrochen und der Weg zum Maximum der Formation scheint begehbar.
Mit dem Maximum ist der Peak am 6.1. gemeint?
Quote
von denen nur die Oberste gegebene Extrema präzise tangiert
Ich sehe nur ein Extremum, das präzise tangiert wird, das am 12.1. Welche noch?

Quote
...nahe des Mittelpunkts der Kursausschläge, die als Doppelspitze das ATH bestimmen...
...die gedachte Mitte...
Ich kann das nicht nachvollziehen, die Mitte von was? Wenn ich die Mitte des ATH (1242) und dem dazwischenliegendem Tief (455) nehme, lande ich bei 848,5. Deine Mittellinie liegt aber bei 940. Wenn ich die Mitte zwischen den ersten beiden Extrema der Dreieckformation nehme, lande ich bei 976,3.

Links zum Thema Steuern rund um Bitcoin: https://bitcointalk.org/index.php?topic=445315.0
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
January 26, 2014, 02:43:14 PM
 #17052

Man deren CEO ist krasser Nerd mit Sozialphobien, der niemals nach so einer Position gestrebt hat oder sich hat dafür ausbilden lassen. Der hat den Job aus Zufall erhalten, weil ihn kein anderer wollte. Wahrscheinlich wollte er auch nicht, war aber zu schüchtern abzusagen. Wink

Nicht ganz wahr. Mark ist CEO weil ihim Mt.Gox gehört. Er bessert sich aber schon um einiges und hält sich von Fernsehn Interviews fern Wink Zudem hat er Marion im Team die sich um viele dinge kümmert die ihm nicht so sehr liegen.

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 26, 2014, 02:46:55 PM
 #17053

Der momentane Preisunterschied von beinahe 200$ (Steigend) zeigt doch klar, das es passiert und nur eine Frage der Zeit ist. Und ich verstehe wirklich nicht, wie man eine so gestandene Boerse so herunter wirtschaften kann. Es gehoert wirklich nichts dazu einen vernuenftigen Support anzubieten, und Auszahlungen auf ein Minimum der Zeit zu reduzieren.


Immerhin verdienen sie ja recht gut an der Boerse. Warum man das wegwirft erschliesst sich mir nicht.

200$ unterschied bedeutet, das die Leute dort langsam in Panik kommen.

Ich hatte auch mal etwas bei gox bei einem Unterschied von etwa 70$. Ich hab damals die Notbremse gezogen, Auszahlung storniert, gegen Bitcoins getauscht und weg.

Im Moment dürfte das langsam die nakte Panik dort sein.

Über 1000$ gox braucht sich keiner mehr freuen. Gox ist tot, wenn die die Auszahlung nicht hinbekomnen.

Ist aber vermutlich alles sowieso schon zu spät...
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 26, 2014, 02:49:14 PM
 #17054

Meine Anmerkung sollte eigentlich nur heissen, dass Scene-Größen mit Connections dort eben schnelle(re) Auszahlungen kriegen.
Von Arb habe ich nichts gesagt, davon weiss ich nichts. Da die MtGoxler ja alle nicht so gierig sind und schon reich, ist das auch unwahrscheinlich.
Und genau das macht keinen Sinn in meinen Augen. Die verdienen 0.6% an allen Transfer, sollten also bestrebt sein so viele Transfer wie moeglich abzuschliessen. Warum also so genannte Szenengroessen bevorzugen, und den so genannten "Poebel" vergraulen?

Schlussendlich gibt es ja genug Alternativen, und die schlafen dort wohl auch nicht um das nicht mitzubekommen, an Hand des sinkenden Umsatzes sollte das doch schnell bemerkt worden sein.

Wenn man also bisher eine Art kuenstliche Verknappung verursacht hat, um Arbitrage fuer Szenegroessen zu ermoeglichen ist das durchaus nachvollziehbar, aber der Bogen ist doch seit Wochen weit ueberspannt. Nun sollte man die Zeit nutzen, um das Nadeloehr Auszahlung in Fiat zu oeffnen (evtl. auf die Haelfte reduzieren koennte sicher einige der alteingesessenen aus dem "Poebel" bei der Stange halten).

So ganz doof oder "Obernerdig" kommt der mir in Interviews auch nicht vor, von Sozialphobie mal ganz zu schweigen. Ich weiss nicht, woher du diese Infos hast, oder ob du das als gelernter Psychologe direkt erkennst, auf mich wirkt der normal, etwas befangen vielleicht und nicht Grossspurig wie ein typischer CEO aber das ist ja auch nicht die Deutsche Bank sondern "nur" eine Bitcoin Boerse. Wink
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 26, 2014, 02:50:01 PM
 #17055

Ich persönlich verfolge nur den Kurs auf MtGox, weil der typischerweise höher ist. Denn je höher der Kurs umso besser fühle ich mich und habe bessere Laune.
Klassischer selection bias.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 26, 2014, 02:51:48 PM
 #17056

giletton: Ich weiß doch wirklich nicht, was die dort machen oder versuchen zu tun. Dass Freunde und gute Bekannte bevorzugt ist ja nun wirklich völlig normal.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 26, 2014, 02:53:15 PM
 #17057

giletton: Ich weiß doch wirklich nicht, was die dort machen oder versuchen zu tun. Dass Freunde und gute Bekannte bevorzugt ist ja nun wirklich völlig normal.
Absolut normal, wuerdest du und ich sicher auch, zumal wenn diese Freunde sich dafuer erkenntlich zeigen. Wink

Nur schlachtet man die Eierlegende Wollmichsau nicht, sondern fuettert sie und haelt sie bei Laune. Das vermisse ich gerade. Na schauen wir mal wie es da weiter geht. Momentan sieht es aus, als wuerden sie es bewusst gegen die Wand fahren, warum auch immer.
Aber sowas von
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 239


View Profile
January 26, 2014, 02:55:39 PM
 #17058

für mich ist das bei MtGox auch nur dadurch zu erklären, dass die Anleger dort nur noch wegwollen. Und in Fiat schaffen sie es anscheinend nicht, also müssen sie notgedrungen ihr dort deponiertes Fiat in BTC tauschen und dafür werden immer höhere Kurse verlangt. Aber irgendwann müsste der Sumpf trocken gelegt sein.

Was mich mal interessieren würde: hat hier jemand einen Huobi Account?

Links zum Thema Steuern rund um Bitcoin: https://bitcointalk.org/index.php?topic=445315.0
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 26, 2014, 03:00:54 PM
 #17059

für mich ist das bei MtGox auch nur dadurch zu erklären, dass die Anleger dort nur noch wegwollen. Und in Fiat schaffen sie es anscheinend nicht, also müssen sie notgedrungen ihr dort deponiertes Fiat in BTC tauschen und dafür werden immer höhere Kurse verlangt. Aber irgendwann müsste der Sumpf trocken gelegt sein.

Was mich mal interessieren würde: hat hier jemand einen Huobi Account?

Der mtgox Sumpf ist trocken, wenn mtgox pleite ist...

Ich hab nur btcchina, kein huobi.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 26, 2014, 03:04:26 PM
 #17060

FIAT-mäßig können die doch niemals pleite gehen, es kann ja niemand abheben. (-:
Pages: « 1 ... 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 [853] 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!