Bitcoin Forum
December 11, 2016, 06:13:37 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 [869] 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3538465 times)
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 28, 2014, 01:06:30 PM
 #17361

Huobi down?

Damit das nicht untergeht: Japp. Sieht so aus. Gibt keine API-Updates mehr und weder ich noch http://www.downforeveryoneorjustme.com/huobi.com kann die Seite erreichen...31.01. Vorbote? Cheesy

Nicht direkt den Teufel an die Wand malen  Wink

(ist doch auch so schon aufregend genug)

Schätze eher DDOS oder technische Probleme/Wartung.
1481436817
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481436817

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481436817
Reply with quote  #2

1481436817
Report to moderator
1481436817
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481436817

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481436817
Reply with quote  #2

1481436817
Report to moderator
1481436817
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481436817

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481436817
Reply with quote  #2

1481436817
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481436817
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481436817

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481436817
Reply with quote  #2

1481436817
Report to moderator
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
January 28, 2014, 01:19:43 PM
 #17362

Jetzt kommen zumindest wieder Trades via API. WebSite ist aber immer noch down.
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
January 28, 2014, 01:23:23 PM
 #17363

Mit den fast genau 100% Gewinn aus meinen Trades während des letzten Monats habe ich exakt 1,65 BTC, von denen ich die Hälfte mit einer einzigen GPU (die anderen zwei laufen erst wenige Tage mit) seit dem 28. Dezember über RPC ermint habe.

? 28.Dezember 2012 ?

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 28, 2014, 01:23:47 PM
 #17364

Es könnte natürlich sein, dass China irgendwann nach dem 31.01. die Kommunikation des Bitcoin-Protokolls nach "außen" unterbindet, weils denen einfach zu bunt wird. Das hätte einen Fork zur Folge..... überhaupt nicht schön.
domob
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 939


View Profile WWW
January 28, 2014, 01:30:05 PM
 #17365

Es könnte natürlich sein, dass China irgendwann nach dem 31.01. die Kommunikation des Bitcoin-Protokolls nach "außen" unterbindet, weils denen einfach zu bunt wird. Das hätte einen Fork zur Folge..... überhaupt nicht schön.

Stimmt, das würde natürlich interessant werden.  Allerdings sind Bitcoins ja auch dann noch nach wie vor privat erlaubt, und ich dachte, dass das die Zentralbank sogar explizit in ihrer Aussendung erwähnt hat?  Also denke ich, das ist eher unwahrscheinlich.  Außerdem würde es ja reichen, eine einzige funktionierende Verbindung nach außen zu haben.  Ich dachte, dass Tor in China funktioniert, wenn man entsprechende Bridges verwendet ... es wird doch wohl einen einzigen chinesischen Bitcoiner geben, der seinen Client über Tor nach draußen verbindet?

Ansonsten wäre es schon spannend ... laufen in China noch große Mining-Farmen (was ist eigentlich aus ASICMiner geworden?), oder haben die eh keine große Hashrate dort?

Use your Namecoin identity as OpenID: https://nameid.org/
Donations: 1domobKsPZ5cWk2kXssD8p8ES1qffGUCm | NMC: NCdomobcmcmVdxC5yxMitojQ4tvAtv99pY
BM-GtQnWM3vcdorfqpKXsmfHQ4rVYPG5pKS | GPG 0xA7330737
adamas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


VIS ET LIBERTAS


View Profile WWW
January 28, 2014, 01:31:54 PM
 #17366

Mit den fast genau 100% Gewinn aus meinen Trades während des letzten Monats habe ich exakt 1,65 BTC, von denen ich die Hälfte mit einer einzigen GPU (die anderen zwei laufen erst wenige Tage mit) seit dem 28. Dezember über RPC ermint habe.

Ich will weder an Wetten erzielen, was ich sowieso im kommenden Monat ertrade, noch anfangen vabanque zu spielen.

Falls meine Prognose zutrifft, werde ich meine BTC-Adresse in meine Signatur stellen, und es steht dann jedem frei, sich für eventuelle Gewinne (maßvoll) erkenntlich zu zeigen, zu deren Erzielung ich mein Schärflein beigetragen habe, so das denn der Fall sein sollte.
Wenn du eine DOGE Adresse hast, spende ich dir für deine kreativen Beiträge gerne 1000 Dogecoin  Smiley
> http://play.google.com/store/apps/details?id=de.langerhans.wallet

"Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein."
muto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406


View Profile
January 28, 2014, 01:35:49 PM
 #17367

Es könnte natürlich sein, dass China irgendwann nach dem 31.01. die Kommunikation des Bitcoin-Protokolls nach "außen" unterbindet, weils denen einfach zu bunt wird. Das hätte einen Fork zur Folge..... überhaupt nicht schön.

Wird nie passieren, es benötigt nur einen Link über Satellit, VPN oder whatever. Da wird es sicher nicht nur eine Person geben, die den Link anch außen herstellen kann. Die Chinesen sind afaik nicht doof.

Falls es soch soweit kommen sollte, könnte man ein paar Wochen warten, und dann die "Rest der Welt" Blockchain via Notebook nach China importieren und dort damit online gehen. Da diese sicher länger ist, verfallen alle chinesischen Blocks Cheesy

Wäre lustig, wird aber nicht passieren. So dicht bekommt nicht einmal China seine Firewall.
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 28, 2014, 01:40:17 PM
 #17368

Mit den fast genau 100% Gewinn aus meinen Trades während des letzten Monats habe ich exakt 1,65 BTC, von denen ich die Hälfte mit einer einzigen GPU (die anderen zwei laufen erst wenige Tage mit) seit dem 28. Dezember über RPC ermint habe.

? 28.Dezember 2012 ?

Ich habe vom Bitcoin im Sommer 2013 zum ersten Mal gehört, und bis Ende November weder Zeit noch Interesse gehabt.

Kurz nach dem ATH habe ich ein paar Tage Litecoin gemint, dann eine 7990 gekauft, die aber mein NT überforderte, weswegen ich ein anderes bestellte, dessen Lieferung alle Nase lang verschoben wurde, sodass ich mit Warten sinnlos Zeit verschwendete. Also habe ich am 28. Dezember 2013 meine 7970 wieder eingebaut und angefangen zu minen. Eine Woche später habe ich angefangen, in Spreads zu traden, und meine RPC dadurch im fallenden Kurs weit über Niveau zu Bitcoin zu machen. Seitdem nutze ich Spreads und Arbitrage zwischen RPC/LTC/BTC und gehe nur seltenst in Fiat.

Da ich i.d.R. viele winzige Einzeltrades binnen Minuten abschließe, die oft nur 0,05 BTC Umfang haben, komme ich natürlich auf sehr gute Erträge dabei, die sich über die eingesetzte Zeit ganz nett summieren. Inzw. muss ich meine Strategie ändern, weil ich sonst an den kleinen Handelsplätzen die Spreads überfordere oder eben auf die Gesamtsumme zu wenig Ertrag habe.

Von wilden Spekulationen halte ich mich fern. Ich setze überwiegend nur Trades, deren Gewinn praktisch schon steht, bevor ich auch nur den Button betätige. Kombiniert man Spreads mit Arbitrage zwischen Sorten, die man gut kennt, ist das nicht wirklich schwierig.

BTC gegen Fiat hätte ich wohl ganz gute Gewinne gemacht, aber keine 100% im letzten Monat, es sei denn, die Spreads wären mir auch dabei gewogen gewesen. Nächsten Monat werde ich nicht mehr drum herum kommen. Deswegen investiere ich ja darin auch seit ein paar Wochen Zeit. Ich mache eigentlich alles entweder gar nicht oder sehr intensiv.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 28, 2014, 01:44:33 PM
 #17369


Im Moment ist das ein ganz normaler Abwärtskanal, hier mal Bitstamp seit Anfang des Jahres:

Sieht (mittlerweile) eher aus wie ein fallender Keil. Ist zwar auch ein Abwärtskanal, aber ein bullischer Pattern.

segeln
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420


View Profile
January 28, 2014, 02:11:52 PM
 #17370


Im Moment ist das ein ganz normaler Abwärtskanal, hier mal Bitstamp seit Anfang des Jahres:

Sieht (mittlerweile) eher aus wie ein fallender Keil. Ist zwar auch ein Abwärtskanal, aber ein bullischer Pattern.


Du hast ja auch korrekt die Linien gezogen und der Kurs wird nach oben gehen. damit wäre der Keil bullisch aufgelöst.
Diese Fortsetzungsformationen (Fortsetzung des primären und sekundären Aufwärtstrend) sind recht zuverlässig "False breakouts" sind selten
wendel
Member
**
Offline Offline

Activity: 90


View Profile
January 28, 2014, 02:16:25 PM
 #17371

Was glaubt ihr inwieweit China sich am 31.01. auf das Kursniveau auswirken wird?
Bei den aktuellen Schüben könnte ich mir vorstellen, dass ein solider Kurs um die 800$ die Diskussionen in New York stützen soll.
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 28, 2014, 02:21:04 PM
 #17372

Vielleicht sollte man mal den Verlauf der Umsätze (nicht des Kurses!) vom Dogecoin überlagern.

Es ist doch so, dass die alle mit BTC befeuert werden, und nicht mit Fiat.

Da wurden doch Millionen umgesetzt, wobei die Volatilität wesentlich größer ausfiel. Nun ist aber Leuten, die irgendwo 20% oder 50% mitgenommen haben, relativ gleichgültig, ob sie die gewonnenen Bitcoin 5% oder 8% unter Preis abstoßen.

Um auf den Punkt "Aggressives Auffüllen" der Buy Orders zu reflektieren.

Ich habe vorvorgestern ja auch bewusst LTC 5% über Preis gekauft, weil ich die ganz schnell benötigte als sich eine Gelegenheit bot, für LTC eine Handvoll RPC 35% unter Preis zu kaufen, für die gerade woanders 15% über Preis geboten wurde. Da war mir der unangemessene Preis ziemlich schnuppe. Ähnliche Effekte könnten durchaus gerade im Bitcoin-Markt Verwirrung stiften.

Das könnte auch erklären, warum der Litecoin Probleme hat. Wird ja auch gegen Fiat gehandelt.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
WiiD
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 287


View Profile
January 28, 2014, 02:35:18 PM
 #17373

Wie ich gestern gesagt hab, da hat nur jemand nen Haufen Bitcoins veräußert und entweder hat dieselbe Person jetzt wieder eingekauft, oder aber einfach jemand anderes ist neu drin. War aber irgendwie abzusehen, dass es nur ein kurzer Drop ist.
Der Kurs wird auf lange Sicht nicht mehr stark fallen, also jeder der aufgrund unvorhersehbarer Groß-Einkäufe/-Verkäufe nicht durch Herzkasper beim Daytrading dahinsiechen möchte, sollte einfach seine BTC halten und chillen. Wie ich in meinem Beitrag gestern erläutert habe kann der Kurs, in Relation zu $;€;CNY etc., mittel- bis langfristig eigentlich nur steigen.
Das einzige was konstant gleich bleiben wird, ist der Kurs gemessen in Bitcoin. 1BTC bleibt immer1BTC und damit ca. 1/21.000.000tel der Gesamtmenge in Bitcoin.
Rechnet mal 800 Dollar mal 21.000.000, also selbst wenn alle Bitcoins ausgegeben wären würde die "Marktkapitalisierung" bei Bitcoin dann nur bei 17 MRD Dollar liegen. Mag für einige viel sein, ist aber in Wahrheit nen Vogelschiss.
Sobald jeder Mensch, der Waren oder Dienstleistungen anbietet, realisiert dass man mit 1BTC immer 1/21.00.000tel der gesamten Geldmenge in Bitcoin hat, damit also einen beständigen Wert im Gegensatz zu aktuell 800 Dollar besitzt, wird FIAT-Money fallen und auch der Umrechnungskurs wird nicht mehr in FIAT-Money gemessen, da der Dollar für die Menschen dann keinen Wert mehr besitzt.

Wenn man heute 800 Dollar bekommt, ist die Kaufkraft dieser 800 Dollar morgen schon geringer geworden, da sich die Gesamtgeldmenge in Dollar schon wieder erhöht hat und der eigene Anteil an dieser Gesamtmenge damit geringer geworden ist.
Wenn man heute 1 Bitcoin bekommt, hat man morgen immer noch den gleichen Gesamtanteil an der Gesamtmenge die es mal geben wird (21Mio). Und übermorgen, und in einer Woche, in einem Monat...
segeln
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420


View Profile
January 28, 2014, 03:19:45 PM
 #17374

Was glaubt ihr inwieweit China sich am 31.01. auf das Kursniveau auswirken wird?
Gar nicht. China ist längst eingepreist
Und wenn dann nur kurzfristig
wendel
Member
**
Offline Offline

Activity: 90


View Profile
January 28, 2014, 03:36:02 PM
 #17375

Was glaubt ihr inwieweit China sich am 31.01. auf das Kursniveau auswirken wird?
Gar nicht. China ist längst eingepreist
Und wenn dann nur kurzfristig

Danke @ segeln für Deine Einschätzung.

Ich muss zugeben, dass ich bezüglich dessen etwas verunsichert bin.
Da ich erst sehr frisch in diesem ganzen Geschehen bin, fällt es mir noch schwer unterschiedliche Meldungen vernünftig zu verarbeiten.
Stellenweise habe ich gelesen, dass falls die chinesischen Börsen schliessen oder stärkere Auflagen erteilt bekommen, es zu einem kompletten Leerverkauf dort kommen wird, was im Umkehrschluss zu einem drastisch Kursrutsch führen würde.
Inwieweit ist dies realistisch?

segeln
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420


View Profile
January 28, 2014, 04:07:34 PM
 #17376

Stellenweise habe ich gelesen, dass falls die chinesischen Börsen schliessen oder stärkere Auflagen erteilt bekommen, es zu einem kompletten Leerverkauf dort kommen wird, was im Umkehrschluss zu einem drastisch Kursrutsch führen würde.
Inwieweit ist dies realistisch?
Wenn ich seit langem weiß,dass ab einem bestimmten Termin alles zu Ende sein soll, wann werde ich mich verabschieden?
Wohl nicht im letzten Moment, wenn alle zum Ausgang rennen und er Kurs crasht.
Daher glaube ich nicht ,dass die Chinesen das im letzten Moment alle tun werden.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
January 28, 2014, 04:11:49 PM
 #17377

Hmm Russland scheint nicht uninteressant zu sein: http://getaddr.bitnodes.io/ finde aber echt beeindruckend mit welcher Leichtigkeit der Kurs die ganzen Meldungen wegsteckt, nur weiter so und es wird.
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
January 28, 2014, 04:40:03 PM
 #17378



Es geht übrigens wieder kräftig hoch.

Bitcoins machen Spaß  Grin
denkst du er steht kurz vor dem ausbruch?

Ehrlich gesagt glaube ich das.

Wenn USA und China erstmal abgehakt sind, sollte es wieder nach oben gehen (meine Meinung).

Und das ohne bunte Bildchen.
mein bauch meint das auch
ich mag die bildchen aber da ich mich mit charts nicht wirklich auskenne
verlass ich mich auf mein gefühl und was ich aus den news lese
fiat kommt mir vor wie wenn du einen wasserrohrbruch hast denn haupthahn nicht zudrehen kannst und versuchst mit einem schwam den fluten herr zu werden
soll heissen bail ins kommen so sicher wies amen in der kirche und das wird den bitcoin pushen

roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
January 28, 2014, 04:42:24 PM
 #17379

Der Kurs liegt etwa 5% unter dem von mir postulierten Mittel und die letzte Amplitude umfasste 2,2%.

Mein Kursziel liegt 4% über dem Mittel und es sind noch dreieinhalb Tage bis zum Monatsende.

Die mittlere Wellenlänge des letzten Monats dürfte ebenso bekannt sein wie die mittlere Volatilität des laufenden Monats.

Schon von daher ist der aktuelle Preis so risikolos wie selten.
Das ist das Maß der Marktteilnehmer und das Bild wird stündlich deutlicher.

Es wäre im Übrigen das erste Mal, dass ich richtig daneben liege.
und an welcher börse versuchst du dich ?

Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
January 28, 2014, 04:45:22 PM
 #17380

Falls einer gut Englisch kann --->>> http://www.totalwebcasting.com/view/?id=nysdfs
Pages: « 1 ... 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 [869] 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!