Bitcoin Forum
May 24, 2017, 04:35:08 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 [1486] 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 ... 2872 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4212673 times)
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624



View Profile
January 04, 2015, 01:57:51 PM
 #29701


Interessant. Jetzt beim Durchbruch der 266 sind die Umsätze bei Bitstamp größer als bei BTCChina.

Hat BTCChina eigentlich nennenswerte Fees?

1495600508
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495600508

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495600508
Reply with quote  #2

1495600508
Report to moderator
1495600508
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495600508

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495600508
Reply with quote  #2

1495600508
Report to moderator
POLONIEX TRADING SIGNALS
+50% Profit and more via TELEGRAM
ALTCOINTRADER.CO
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1495600508
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495600508

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495600508
Reply with quote  #2

1495600508
Report to moderator
1495600508
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495600508

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495600508
Reply with quote  #2

1495600508
Report to moderator
1495600508
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495600508

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495600508
Reply with quote  #2

1495600508
Report to moderator
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
January 04, 2015, 01:58:44 PM
 #29702


Interessant. Jetzt beim Durchbruch der 266 sind die Umsätze bei Bitstamp größer als bei BTCChina.

Hat BTCChina eigentlich nennenswerte Fees?

0 % trading


OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176



View Profile
January 04, 2015, 02:00:41 PM
 #29703

yep. Das April-high ($266) ist durchbrochen.

Das ATH lag auf Bitstamp aber bei 259 und ein paar zerquetschten. Zumindest dort hält es (noch). Was nutzt ihr jetzt eigentlich als "Leitbörse"? BTCe scheidet für mich aus und dann wird es langsam dünn an relevanten Börsen, die überhaupt im April13 schon dabei waren. 


bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868


in math we trust


View Profile
January 04, 2015, 02:02:06 PM
 #29704

Dito... Bitstamp hat gehalten.
Ist für mich auch die Leitbörse was die schönen Strichmalereien angeht :-)

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750


View Profile
January 04, 2015, 02:02:36 PM
 #29705

Ich höre das Streichquartett auf dem Aussendeck der Titanic spielen...
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652


#BEL+++


View Profile WWW
January 04, 2015, 02:03:43 PM
 #29706

OMG!  Shocked Shocked Shocked

wer hortet die ganzen coins und dumpt sie dann auf einmal?

bill86
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 159



View Profile
January 04, 2015, 02:04:09 PM
 #29707

Jetzt erst Perfect Red für BTC bei BitcoinWisdom?

Oha. Da scheint die Panik erst noch zu kommen. Der Sache gebe ich ca. fünf bis zehn Tage, dann werden wir sehen, wie weit der Kurs wirklich fällt.

Vermutlich ist erst Mitte Februar ersichtlich, wo der Boden ist.


Edith sagt: Besseres Deutsch ist leichter lesbar.

"Prognosen sind äußerst schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen."

-- Kurt Tucholsky (Oder Mark Twain? Oder Winston Churchill? Wer weiß das schon so genau?)
durerus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 305



View Profile WWW
January 04, 2015, 02:05:26 PM
 #29708


yep. Das April-high ($266) ist durchbrochen.

All bets are off?

266 war Gox. Bitstamp High war 259 glaub ich. Doch noch eine kleine Hoffnung?
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792



View Profile
January 04, 2015, 02:06:43 PM
 #29709

Was nutzt ihr jetzt eigentlich als "Leitbörse"?

Immer die 2-3 mit dem meisten Umsatz.




bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Aggrophobia
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784



View Profile
January 04, 2015, 02:11:00 PM
 #29710

Bitfinex würde ich da preferieren, da den chinesischen Börsen Manipulation der Daten nachgesagt wird.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176



View Profile
January 04, 2015, 02:11:36 PM
 #29711

Immer die 2-3 mit dem meisten Umsatz.

Also derzeit nur China?


Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652


#BEL+++


View Profile WWW
January 04, 2015, 02:12:52 PM
 #29712

Was nutzt ihr jetzt eigentlich als "Leitbörse"?

Immer die 2-3 mit dem meisten Umsatz.





ja, klaus. die chinesen faken doch die umsätze. verstehe nicht warum du noch so sehr an den chinesen hängst. ja, damals Nov. 2013 war das richtig aber heute?

eigentlich ist Bitstamp für mich die Leitbörse.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868


in math we trust


View Profile
January 04, 2015, 02:12:54 PM
 #29713

Schön zu sehen sind auch die leichten Gegenbewegungen beim Ripple (XRP) (bsp. auf Kraken)
Den nutze ich zwischenzeitlich mehr zum switchen als den USD bzw. EUR

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
January 04, 2015, 02:13:21 PM
 #29714

Sieht echt übel aus im 3-min-Chart bei Bitstamp:


Wenn die 259€ dort durchbrochen werden, dann bin ich mal gespannt wo wir landen werden. Finden wir uns dann im 2-stelligen Bereich wieder? 1 BTC = 30$ Huh

Bei mir kommt keine richtige Panik auf, obwohl ich auch Coins habe, die ich noch bei 660$ gekauft habe. Letztlich hab ich nur das investiert, was ich auch bereit bin zu verlieren. Wir wussten bzw. wissen letztlich ja alle, dass es quasi ein Experiment ist und das Risiko des Totalverlusts besteht...
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868


in math we trust


View Profile
January 04, 2015, 02:14:43 PM
 #29715

Bei mir kommt keine richtige Panik auf, obwohl ich auch Coins habe, die ich noch bei 660$ gekauft habe. Letztlich hab ich nur das investiert, was ich auch bereit bin zu verlieren. Wir wussten bzw. wissen letztlich ja alle, dass es quasi ein Experiment ist und das Risiko des Totalverlusts besteht...

Richtig, einige die sich daran halten werden aber trotzdem Pipi in den Augen haben  Cheesy

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
coinredeemer
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
January 04, 2015, 02:16:34 PM
 #29716

es ist wirklich zum heulen wenn man sein geld so schwinden sieht...

ob der bitcoin es wirklich nochmal in ungeahnte höhen schafft?  es müssten zig millionen neu in den markt gepumpt werden.

ich weiss nicht wie lange das noch geht aber fallende kurse seit über einem jahr machen mir echt zu schaffenh
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414



View Profile
January 04, 2015, 02:18:44 PM
 #29717

Bei mir kommt keine richtige Panik auf, obwohl ich auch Coins habe, die ich noch bei 660$ gekauft habe. Letztlich hab ich nur das investiert, was ich auch bereit bin zu verlieren. Wir wussten bzw. wissen letztlich ja alle, dass es quasi ein Experiment ist und das Risiko des Totalverlusts besteht...
Genau so ist es. Und falls der Kurs wieder auf 5$ fällt können wir uns wieder jede Menge der geliebten Coins kaufen. Bei steigenden Kursen kommen die anderen wieder von ganz alleine.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792



View Profile
January 04, 2015, 02:21:54 PM
 #29718

Bitfinex würde ich da preferieren, da den chinesischen Börsen Manipulation der Daten nachgesagt wird.

Ich halte mich nicht an Gerüchte sondern daran was ich sehe.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652


#BEL+++


View Profile WWW
January 04, 2015, 02:22:45 PM
 #29719


bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868


in math we trust


View Profile
January 04, 2015, 02:25:51 PM
 #29720

Ich kenne BTC - ähnlich wie Klaus - noch zu Zeiten < 1$ (hab's damals nur verpennt einzusteigen)

Der BTC ist nicht tot sondern schüttelt nur die gierigen Nerds und möchtegern-Spekulaten ab.

Es wurde schon oft gesagt, aber diese Phase musste kommen (ja, auch mir tut es in der Seele weh)
Aber nüchtern betrachtet wenn man nicht auf die schnelle Mark aus ist sondern langfristig an Crypto glaubt
bietet sich in dieser Phase doch eine super Gelegenheit seine BTC-Bestände auszubauen.

Ich kann mich noch erinnern als die 100 nach oben durchbrochen wurden wie ich dachte - schaade... so billig wirst du nie wieder an Coins kommen.
Vielleicht ergibt sich ja doch wieder die Chance. Und was wir Ende 2013 als übertreibung nach oben gesehen haben sehen wir nun als Übertreibung nach unten.

Realistisch betrachtet haben nur wenige genau den korrekten Zeitpunkt zum Ausstieg gefunden.
Genauso werden auch nur wenige den richtigen Zeitpunkt zum (wieder-)Einsteigen finden.

Wenn man sich das mal klar macht befinden wir uns doch gerade in einer genialen Phase  Grin

Tschakka!


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Pages: « 1 ... 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 [1486] 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 ... 2872 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!