Bitcoin Forum
December 04, 2016, 10:28:01 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2205 2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216 2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225 2226 2227 2228 2229 2230 2231 2232 2233 2234 2235 2236 2237 2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 2252 2253 2254 [2255] 2256 2257 2258 2259 2260 2261 2262 2263 2264 2265 2266 2267 2268 2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277 2278 2279 2280 2281 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 ... 2492 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3513085 times)
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
July 01, 2016, 09:15:14 AM
 #45081

Bei der heutigen Market Cap von 10,567,754,788 USD bräuchtest du satte zusätzliche 95,109,793,092 USD für so ein 10x

Denkfehler

Es ging darum den Kurs zu verzehnfachen. Da sind keine 95 mrd. notwendig.

Hängt von Angebot und Nachfrage ab, theoretisch ist es mit ~7.000 USD möglich, eigentlich noch viel weniger. Aber so macht es das Beispiel anschaulicher.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
1480890481
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480890481

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480890481
Reply with quote  #2

1480890481
Report to moderator
1480890481
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480890481

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480890481
Reply with quote  #2

1480890481
Report to moderator
1480890481
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480890481

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480890481
Reply with quote  #2

1480890481
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480890481
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480890481

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480890481
Reply with quote  #2

1480890481
Report to moderator
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 910

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
July 01, 2016, 09:19:57 AM
 #45082

Denke auch nicht, dass wir vor dem Halving ein neues Jahreshoch sehen werden.

Ich hab nochmal nachgelegt und mehr BTC in LTC getauscht. Glaube die wollen die neue Roadmap vielleicht doch noch vor dem BTC Halving bringen

https://twitter.com/TheRealMage/status/748712097593364480


RockCoin? Roadmap? In zwei Wochen? Grin

Ich muss sagen, ich finds lächerlich, was da aus der Roadmap so gemacht wird. Dass DAS ein Grund ist auf hörere Preise zu spekulieren. Da fass ich mir immer wieder an den Kopf.
Versteh mich nicht falsch. Es funktioniert ja, und (sollte die Roadmap nun nicht vollends zu einem Runninggag verkommen und tatsächlich noch erscheinen) aus spekulativer Sicht ist es clever, da noch vorher günstig zu kaufen. Aber allein der Gedanke, dass da irgendwo ein Stück Toilettenpapier eingescanned und publiziert wird, und das als Grund für eine Kursmanipulation nach oben genutzt wird ist strange.

Das Paper wird so gut wie niemand lesen. Aber trotzdem freuen sich alle tierisch drauf. #cryptologic


.edit:
Ich persönlich fasse Rockcoin nicht mehr an. Damit habe ich damals bei 45USD mein Lehrgeld bezahlt, und neulich, als alle in guter "in zwei Wochen!"-Stimmung waren, hab ichs mit einer kleinen Summe nochmal probiert. Und er hat mir wieder ans Bein gepinkelt, dieser verfluchte Rockcoin. Zwar nur ein paar Tropfen (man lernt ja mit der Zeit, hehe), aber auch ein paar Dollar Verlust waren für mich genug um für mich nun endgültig gestorben zu sein.

Ich sehe LTC auch immer etwas als Backupcoin, falls beim BTC mal etwas gewaltig schief läuft, was wir ja alle nicht hoffen.

Die Ankündigung einer Ankündigung war nicht gerade klug aber so ungefähr kann man sich schon denken was die mit LTC vorhaben.



Für mich ist LTC immer noch die Nr2 und denke, dass es zumindest langfristig zu einem höheren Kurs kommt. Das Risiko hier viel zu verlieren ist eigentlich nicht höher als beim BTC und zur Not halte ich die nächsten 3 Jahre bis zum nächsten Halving  Grin


lordoliver
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
July 01, 2016, 09:44:19 AM
 #45083

Auf einer einsamen Insel leben 100000 Personen und es werden monatlich 25 Liter Duschgel geliefert. Diese werden auf der Insel vom Verwalter verkauft. Bisher kostete der Liter 650 Raumtaler. Alles ist super.

Alle wissen aber, dass ab nächsten Monat aus irgendwelchen Gründen nur noch 12,5 Liter Duschgel pro Monat geliefert werden können. Einige fangen deswegen an, sich jetzt schon Duschgel anzusparen und etwas mehr einzukaufen. Es wird gehofft, dass der Lieferant dafür ein höherwertigeres Duschgel liefern kann, was doppelt konzentriert ist und und dafür aber auch doppelt so viel kostet. Die Spannung ist groß.

Wie meint ihr geht das ganze aus?
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
July 01, 2016, 09:56:34 AM
 #45084


... mit vielen schmutzigen Menschen!

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Milquetoast
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


View Profile
July 01, 2016, 10:00:19 AM
 #45085

Auf einer einsamen Insel leben 100000 Personen und es werden monatlich 25 Liter Duschgel geliefert. Diese werden auf der Insel vom Verwalter verkauft. Bisher kostete der Liter 650 Raumtaler. Alles ist super.

Alle wissen aber, dass ab nächsten Monat aus irgendwelchen Gründen nur noch 12,5 Liter Duschgel pro Monat geliefert werden können. Einige fangen deswegen an, sich jetzt schon Duschgel anzusparen und etwas mehr einzukaufen. Es wird gehofft, dass der Lieferant dafür ein höherwertigeres Duschgel liefern kann, was doppelt konzentriert ist und und dafür aber auch doppelt so viel kostet. Die Spannung ist groß.

Wie meint ihr geht das ganze aus?

Die EZB kauft den gesamten Bestand an Duschgel auf, solange bis sich die Bevölkerung durch den unglaublichen Gestank soweit reduziert hat, dass auch ein Liter Duschgel reicht.

Danach kann man bei der EZB einen Duschgekredit mit negativen Zinsen aufnehmen und alles wird gut.

Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448



View Profile
July 01, 2016, 10:20:43 AM
 #45086

Mal eine Idee zum Thema Blockgröße möglicher Transaktionsstau.
So wie ich das verstehe, gibt es mögliche Staus nur zu Stoßzeiten danach flacht das doch eigentlich immer wieder ab.
Und denn werden die aufgestauten Transaktionen nach dem Stau "abgearbeitet".
https://blockchain.info/de/charts/avg-block-size?timespan=1year&showDataPoints=false&daysAverageString=1&show_header=true&scale=0&address=

Wie wäre es mit einer Webseite auf der man eine Prognose ablesen kann, welche Transaktionsgebühr man in seiner Wallet einstellen sollte um zu bestimmten Zeiten "durch" zu sein.
Beispiel, stark vereinfacht.
x%   deiner Überweisungssumme für voraussichtlich x Bestätigungen bis Zeitpunkt 10 Stunden
2x% deiner Überweisungssumme für voraussichtlich x  Bestätigungen bis Zeitpunkt 10 minuten.

Oder Fenster, wann möchten sie überweisen, wann soll x mal bestätigt sein, welche Summe, usw.

Da gibt es doch kreative Spielmöglichkeiten für Spezialisten.

[  ] Dumme Idee?
[  ] Nicht oder schwer realisierbar?
[  ] Du hast das Überweisungs bzw. Bestätigungssystem falsch verstanden.
[  ] Du hast das System der Wallet noch nicht verstanden. (gemischte Beträge)
[x ] ... du bist doof...




mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596


View Profile
July 01, 2016, 10:22:08 AM
 #45087

Wenn einem aber das Messer auf die Brust gesetzt wird, verhandelt es sich endlich mal leichter...

Messer auf die Brust bedingt aber ein wirksames Druckmittel. Ich will ist Dir gegenüber kein wirksames Druckmittel! "Sonst schiesse ich mir selbst ins Knie" übrigens auch nicht.

So wie ich das verstehe, gibt es mögliche Staus nur zu Stoßzeiten danach flacht das doch eigentlich immer wieder ab.

Geiz beim "Stresstest" ist also offensichtlich kein wirksames Druckmittel!

Und ehrlich gesagt ist ein (unwirksames) Druckmittel (nennen wir das Kind beim Namen: Erpressung) nicht gerade eine gute Möglichkeit, die passende Umgebung für einen Konsens zu schaffen. Sie taugt allerdings sehr gut dafür, sich dauerhaft Feinde zu schaffen und sich damit irgendwann selbst aus dem Spiel zu nehmen (Gavin - vom respektierten Entwickler zum verhassten Paria).
Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448



View Profile
July 01, 2016, 10:35:10 AM
 #45088

Auf einer einsamen Insel leben 100000 Personen und es werden monatlich 25 Liter Duschgel geliefert. Diese werden auf der Insel vom Verwalter verkauft. Bisher kostete der Liter 650 Raumtaler. Alles ist super.

Alle wissen aber, dass ab nächsten Monat aus irgendwelchen Gründen nur noch 12,5 Liter Duschgel pro Monat geliefert werden können. Einige fangen deswegen an, sich jetzt schon Duschgel anzusparen und etwas mehr einzukaufen. Es wird gehofft, dass der Lieferant dafür ein höherwertigeres Duschgel liefern kann, was doppelt konzentriert ist und und dafür aber auch doppelt so viel kostet. Die Spannung ist groß.

Wie meint ihr geht das ganze aus?
Wie es ausgeht wüsste ich auch gern.
Dein Post hat mich erinnert an:
Quote from: Wikipedia link=https://de.wikipedia.org/wiki/Marktgleichgewicht#Angebotsanomalien
Preisentwicklung eines 2TB Festplattentyps von Western Digital nach den Überschwemmungen in Thailand 2011 als Beispiel einer Verknappung des Angebots. Werke von großen Festplattenherstellern und Zuliefererfirmen wurden überschwemmt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Marktgleichgewicht#Angebotsanomalien

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
July 01, 2016, 10:51:56 AM
 #45089

[...]
welche Transaktionsgebühr man in seiner Wallet einstellen sollte
[...]

http://bitcoinx.io/news/articles/trezor-adds-dynamic-transaction-fees-to-hardware-wallet/

https://blog.blockcypher.com/keepkey-a-premium-bitcoin-wallet-device-leveraging-blockcypher-s-infrastructure-4d9424df66b4#.cx9xjjjmh


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448



View Profile
July 01, 2016, 10:56:00 AM
 #45090

...
So wie ich das verstehe, gibt es mögliche Staus nur zu Stoßzeiten danach flacht das doch eigentlich immer wieder ab.

Geiz beim "Stresstest" ist also offensichtlich kein wirksames Druckmittel!

Und ehrlich gesagt ist ein (unwirksames) Druckmittel (nennen wir das Kind beim Namen: Erpressung) nicht gerade eine gute Möglichkeit, die passende Umgebung für einen Konsens zu schaffen. Sie taugt allerdings sehr gut dafür, sich dauerhaft Feinde zu schaffen und sich damit irgendwann selbst aus dem Spiel zu nehmen (Gavin - vom respektierten Entwickler zum verhassten Paria).

Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, und so war auch meine Intention. Während Überlastungen durch Angreifer ausweichen und trotsdem überweisen können. Weil Angriffe immer nutzloser und teurer werden. Oder optimale Nutzung der "Bandbreite" je nach persönlichen Bedarf. Ich muss jetzt nicht durch den Berufsverkehr, ich fahre 2 Stunden früher oder später. Oder ich nehme einen anderen Anbieter (Bitcoin Zahlungsanbieter, LTC).

Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448



View Profile
July 01, 2016, 10:59:50 AM
 #45091

ahhh  danke
bin mal lesen...

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302


View Profile
July 01, 2016, 11:24:26 AM
 #45092


nutze selbst trezor und kann nur sagen: top. gibt es noch sicherere?
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
July 01, 2016, 11:30:23 AM
 #45093


Geht mir genauso. Keepkey nutze ich ebenso. Ist ein wenig 'chicer' aber im Grunde das gleiche.

Bei beiden gehen meine Überweisungen immer beim nächsten Block raus.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
lord raiden
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 26


View Profile
July 01, 2016, 12:03:10 PM
 #45094

Denke auch nicht, dass wir vor dem Halving ein neues Jahreshoch sehen werden.

Ich hab nochmal nachgelegt und mehr BTC in LTC getauscht. Glaube die wollen die neue Roadmap vielleicht doch noch vor dem BTC Halving bringen

https://twitter.com/TheRealMage/status/748712097593364480


RockCoin? Roadmap? In zwei Wochen? Grin

Ich muss sagen, ich finds lächerlich, was da aus der Roadmap so gemacht wird. Dass DAS ein Grund ist auf hörere Preise zu spekulieren. Da fass ich mir immer wieder an den Kopf.
Versteh mich nicht falsch. Es funktioniert ja, und (sollte die Roadmap nun nicht vollends zu einem Runninggag verkommen und tatsächlich noch erscheinen) aus spekulativer Sicht ist es clever, da noch vorher günstig zu kaufen. Aber allein der Gedanke, dass da irgendwo ein Stück Toilettenpapier eingescanned und publiziert wird, und das als Grund für eine Kursmanipulation nach oben genutzt wird ist strange.

Das Paper wird so gut wie niemand lesen. Aber trotzdem freuen sich alle tierisch drauf. #cryptologic


.edit:
Ich persönlich fasse Rockcoin nicht mehr an. Damit habe ich damals bei 45USD mein Lehrgeld bezahlt, und neulich, als alle in guter "in zwei Wochen!"-Stimmung waren, hab ichs mit einer kleinen Summe nochmal probiert. Und er hat mir wieder ans Bein gepinkelt, dieser verfluchte Rockcoin. Zwar nur ein paar Tropfen (man lernt ja mit der Zeit, hehe), aber auch ein paar Dollar Verlust waren für mich genug um für mich nun endgültig gestorben zu sein.

Ich sehe LTC auch immer etwas als Backupcoin, falls beim BTC mal etwas gewaltig schief läuft, was wir ja alle nicht hoffen.

Die Ankündigung einer Ankündigung war nicht gerade klug aber so ungefähr kann man sich schon denken was die mit LTC vorhaben.

https://pbs.twimg.com/media/ClYVp9OUkAENviJ.jpg

Für mich ist LTC immer noch die Nr2 und denke, dass es zumindest langfristig zu einem höheren Kurs kommt. Das Risiko hier viel zu verlieren ist eigentlich nicht höher als beim BTC und zur Not halte ich die nächsten 3 Jahre bis zum nächsten Halving  Grin



im with you bro Wink

ich sehe gerade keinen grund warum das LTC/BTC Verhältnis noch groß fallen sollte.
im Prinzip könnte jederzeit eine korrektur nach oben kommen. ein btc boost könnte meinen wartenden buy orders entgegenkommen.
bei LTC/USD is allerdings noch luft nach unten. aber da der BTC ja aufgewertet wurde gilt das ja auch für den LTC Smiley
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
July 01, 2016, 12:17:20 PM
 #45095

 Grin

alter die regieren uns ...


Juncker verwirrt: EU-Kommissionschef faselt im Parlament von Außerirdischen
Der Brexit hat offensichtlich auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Junker ziemlich verwirrt. Im Parlament spricht er vor laufender Kamera von „Führern anderer Planeten“. Glaubt der Politiker etwa an Außerirdische?

Der Brexit besorgt und verwirrt Europa. So sehr, dass EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker im EU-Parlament einige sehr merkwürdige Sätze sagte. Die sorgen jetzt für Aufsehen.

Übersetzt sagt Juncker hier: „Das britische Votum hat einige von unseren zahlreichen Flügeln abgeschnitten, aber wir fliegen weiter. Wir werden unseren Flug Richtung Zukunft nicht abbrechen. Der Horizont erwartet uns und wir fliegen Richtung der Horizont und diese Horizonte sind die von Europa und des ganzen Planeten. Sie müssen wissen, dass jene, die uns von weitem beobachten, beunruhigt sind. Ich habe gesehen und gehört, dass Führer anderer Planeten beunruhigt sind, weil sie sich dafür interessieren, welchen Weg die Europäische Union künftig einschlagen wird. Und deshalb sollten wir die Europäer und jene, die uns von außen beobachten, beruhigen.“

Kurios: Im offiziellen Transkript der Rede fehlt genau die Stelle, an der Juncker von den Führern anderer Planeten redet. Französische Medien spekulieren nun, dass Juncker sich schlicht versprochen habe und die „anderen Führer unseres Planeten“ meinte. Denn dass der EU-Kommissionspräsident an Außerirdische glaubt und das auch noch offiziell sagt – diese Geschichte scheint selbst in Brexit-Zeiten doch unglaubwürdig.

http://www.focus.de/politik/videos/brexit-debatte-juncker-verwirrt-eu-kommissionschef-faselt-im-parlament-von-ausserirdischen_id_5687925.html


schulden schulden und die deutschen sollen aufkommen

Quote
03.06.2014
Jean-Claude Juncker hat die deutsche Sparpolitik in der Euro-Krise vehement kritisiert. Das verschafft ihm nun Sympathien: bei all denen, die schon immer davon träumten, aus der Währungs- eine Schuldenunion zu machen.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/jean-claude-juncker-kein-freund-der-deutschen-von-jan-fleischhauer-a-973072.html

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344



View Profile
July 01, 2016, 12:30:34 PM
 #45096


und so wird aus einem einfachen wortdreher neues material für die verschwörungsidioten
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
July 01, 2016, 12:37:07 PM
 #45097


und so wird aus einem einfachen wortdreher neues material für die verschwörungsidioten

echt ja? dann ist es lustig  Grin aber er war auch der welcher 2007 sagte, die krise wird nicht so schlimm. trau ihm alles zu.

ausserdem möchte eine schuldeneinheit... also er steht nicht auf meiner liste ganz oben eher ganz unten...

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
July 01, 2016, 12:38:48 PM
 #45098


sicherer weiss ich nicht...

Aber ich nutze Ledger Wallet HW1

Kostet 18 Euro und funktioniert aus meiner Sicht gut und ist ganz klein.

Also mir reicht das um Coins zwischen zulagern. Auch ein paar mehr.

Für langfristig mag ich Paper Wallet, selbst gemacht...

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
July 01, 2016, 12:42:27 PM
 #45099



und so wird aus einem einfachen wortdreher neues material für die verschwörungsidioten

Quote

Verschwörungstheorien – das ultimative Totschlagargument

Bei all meinen Recherchen der letzten Jahre und insbesondere zu diesem Buch bin ich immer wieder auf ein Wort gestoßen, das sich wie ein roter Faden durch jede kritische Betrachtungsweise zu jedem Thema zieht: »Verschwörungstheorie«. Es scheint in der Tat so zu sein, dass es zu allen wirtschaftlichen und politischen Themen dieser Erde exakt eine richtige und absolute Wahrheit gibt. Nämlich die Wahrheit, die die breite Masse glaubt, die Wahrheit, die von den großen Medienstationen weltweit verbreitet wird, die Wahrheit, die die Politiker und Wirtschaftsbosse in die Kameras sprechen. Wann immer an dieser absoluten Wahrheit gekratzt wird oder wenn sie sogar in Frage gestellt wird, taucht plötzlich und unvermeidlich dieses alles beendende Wort auf: »Verschwörungstheorie«!
Es hat ja in der Tat eine beeindruckende Wirkung. Wer will schon gerne zu diesen Spinnern gehören, die an Ufo-Entführungen glauben? Jede ernsthafte Diskussion endet zumeist, sobald dieses ominöse Wort fällt. Zumindest endet ihre Ernsthaftigkeit.

Aber was ist eigentlich eine Verschwörungstheorie? Die Theorie - also eine Überlegung - über eine Verschwörung. Wikipedia klärt uns über den Begriff »Verschwörung« auf: »Die heimliche Verbündung zwecks Beseitigung von (...) Missständen. Die Zielsetzung einer Verschwörung beruht nicht immer auf niederen Motiven, sie basiert jedoch in jedem Fall auf Täuschung.«

Ist also nicht jede Absprache hinter verschlossenen Türen eine Verschwörung? Wird in Wirtschaft und Politik nicht viel mehr im stillen Kämmerlein und mit stillschweigenden Vereinbarungen entschieden als im Scheinwerferlicht der Kameras? Ist so gesehen nicht der Großteil der politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen aus »Verschwörungen« hervorgegangen? Wie oft wurde wohl bei diesen »Verschwörungen« etwas anderes beschlossen, als später in den Medien bekanntgemacht wurde, um es den Menschen besser verkaufen zu können?



bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 700



View Profile
July 01, 2016, 12:50:33 PM
 #45100

Auf einer einsamen Insel leben 100000 Personen und es werden monatlich 25 Liter Duschgel geliefert. Diese werden auf der Insel vom Verwalter verkauft. Bisher kostete der Liter 650 Raumtaler. Alles ist super.

Alle wissen aber, dass ab nächsten Monat aus irgendwelchen Gründen nur noch 12,5 Liter Duschgel pro Monat geliefert werden können. Einige fangen deswegen an, sich jetzt schon Duschgel anzusparen und etwas mehr einzukaufen. Es wird gehofft, dass der Lieferant dafür ein höherwertigeres Duschgel liefern kann, was doppelt konzentriert ist und und dafür aber auch doppelt so viel kostet. Die Spannung ist groß.

Wie meint ihr geht das ganze aus?

Sehr populistisch skizziert aber leider falsch. Ich erlaube mir mal das Beispiel zu korrigieren:

Auf einer einsamen Insel leben 100000 Personen und es werden monatlich 25 Liter Duschgel geliefert. Diese werden auf der Insel vom Verwalter verkauft. Bisher kostete der Liter 650 Raumtaler. Alles ist super. Niemand hat bisher sein Duschgel verbraucht und so befinden sich nun mittlerweile 75% des gesamten auf der Erde verfügbaren Duschgelbestandes bereits auf dieser Insel.

Alle wissen aber, dass ab nächsten Monat aus irgendwelchen Gründen nur noch 12,5 Liter Duschgel pro Monat von dem restlichen auf der Erde befindlichen Duschgeldvorrats geliefert werden können.

Wie meint ihr geht das ganze aus? Sind die verbleibenden noch zu liefernden 25% wirklich ausschlaggebend? Immerhin ist die Masse (75%) des Gesamtvorrats bereits in Zirkulation. Oder verteuern sich plötzlich die bereits vorhandenen 75% auf magische Weise? Und wenn ja, wieviel? Zu glauben dass hier eine Verdopplung des Preises stattfände wäre töricht.
Pages: « 1 ... 2205 2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216 2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225 2226 2227 2228 2229 2230 2231 2232 2233 2234 2235 2236 2237 2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 2252 2253 2254 [2255] 2256 2257 2258 2259 2260 2261 2262 2263 2264 2265 2266 2267 2268 2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277 2278 2279 2280 2281 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 ... 2492 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!