Bitcoin Forum
February 20, 2017, 08:45:33 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216 2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225 2226 2227 2228 2229 2230 2231 2232 2233 2234 2235 2236 2237 2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 2252 2253 2254 2255 [2256] 2257 2258 2259 2260 2261 2262 2263 2264 2265 2266 2267 2268 2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277 2278 2279 2280 2281 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 ... 2712 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3844174 times)
willi9974
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798


Escrow Treuhandservice


View Profile
July 05, 2016, 08:52:45 AM
 #45101

Reward-Drop ETA: 2016-07-09 11:51:30 UTC (4 days, 8 hours)

noch 4 Tage, bin gespannt was dann passiert...

Legt sich vorher noch Coins zum aktuellen Kurs zu?

Mein Tip / Spenden Konto --> 1LN5rmoZF7RA4Wo3cjvLg3G7iR7PrLuoEg Smiley
My Solo Block 385022, 394940, 394946, 395087, 396941, 399709, 401934
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1487580333
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1487580333

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1487580333
Reply with quote  #2

1487580333
Report to moderator
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540


View Profile
July 05, 2016, 08:59:57 AM
 #45102

"Bitcoin neu an der Börse ZÜRICH. Anleger sollen künftig an der Schweizer Börse Investitionen in Bitcoin tätigen können. Die Bank Vontobel hat als erster Schweizer Emittent eine Zulassung für ein Zertifikat mit zweijähriger Laufzeit auf Bitcoin beantragt. Der erste Handelstag soll der 15. Juli sein, so Vontobel. Zwischenzeitlich können Investoren das Zertifikat im Sekundärmarkt zum jeweils herschenden Gekd-Briefkurs kaufen und verkaufen"

Dieses Bitcoin-Zertifikat besteht schon länger: www.ariva.de/zertifikate/A18KCN

Ich habe es selbst im Bestand, um starke Kursausschläge zu dämpfen. Dieses Zertifikat und alle anderen Derivate (zu denen ich außer ETC auch ETFs zähle) sind bei dem nahenden globalen Crash im Feuer, da zählt nur noch direkter Besitz oder Sondervermögen.

Vor kurzem wurde vermeldet, dass der Handel mit einigen Derivaten wegen erhöhter Volatilität ausgesetzt wurde. Das ist logisch, obwohl die Anbieter selbst das gar nicht erklären können. In den Köpfen der Menschen heißt es so wie in den Broschüren der Banken: Schwankungen sind Risiko (für den Anleger), und je höher die Schwankungen, desto höher das Risiko (für den Anleger). Also aus neoklassischer Sicht nicht der geringste Grund für den Anbieter, den Handel mit Zertifikaten einzustellen.

Die Erklärung aus Sicht der nachhaltigen Ökonomie der Bewahrung wollt ihr nicht wirklich hören, wäre auch eine langweilige Wiederholung.

Wer Anlagen handelt, verwende GRUNDSÄTZLICH Limit-Order, selbst bei gewünschter sofortiger Ausführung. Diese Empfehlung wird um so wichtiger, je weiter die Eskalation voran schreitet.

franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
July 05, 2016, 09:03:48 AM
 #45103

Reward-Drop ETA: 2016-07-09 11:51:30 UTC (4 days, 8 hours)

noch 4 Tage, bin gespannt was dann passiert...

Legt sich vorher noch Coins zum aktuellen Kurs zu?

Reiner Glücksspiel, ich mache nichts.

Ich habe das Gefühl der Kurs malt wieder ein Dreieck.

Ausbruch nach oben oder unten 08 - 09.07.

Am sichersten wird es sein, den langsamen Anstieg nach dem Halving mitzunehmen und die evtl. wilden Schwankungen in der Zwischenzeit einfach aussitzen...
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
July 05, 2016, 09:35:17 AM
 #45104

Reward-Drop ETA: 2016-07-09 11:51:30 UTC (4 days, 8 hours)

noch 4 Tage, bin gespannt was dann passiert...

Legt sich vorher noch Coins zum aktuellen Kurs zu?

Reiner Glücksspiel, ich mache nichts.

Ich habe das Gefühl der Kurs malt wieder ein Dreieck.

Ausbruch nach oben oder unten 08 - 09.07.

Am sichersten wird es sein, den langsamen Anstieg nach dem Halving mitzunehmen und die evtl. wilden Schwankungen in der Zwischenzeit einfach aussitzen...

Ich kauf mir ne Flasche echten Champagner obwohl ich Sekt eigentlich hasse. Und dann werde ich die Flasche zur Mittagszeit koepfen.  Grin

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
July 05, 2016, 10:22:52 AM
 #45105



warum sollte der Yuan kippen...? Ich kann auch irgendetwas zu irgend einer Währung sagen ohne Hintergrund oder Begründung...
Am ende des Tages liegt die Chinesische Regierung fest wie der Wechselkurs ist...

doch kannst du, nennt sich meinungsfreiheit, wo steht das ich meine meinung begründen muss? Wink

sie werden den hang seng versuchen über 20000 punkte zu halten, dazu brauchen sie geld. Viel geld

doppeltetief? https://bitcoinity.org/markets/bitfinex/USD

und der Hang seng auf den Weg zu 20000 und yuan zappelt sich rauf, mal gucken

wenn gold einknickt erholt sich der cny kurz,.... gold hat china sehr viel gekauft in weiser voraussicht Wink 2015 bis 2016


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 547



View Profile
July 05, 2016, 11:20:41 AM
 #45106

Gibts eigentlich schon ne CSV Transaction? Würde mich mal interessieren wie das genau aussieht, bzw hat jemand evtl en tutorial oder ne Seite wo man mal selbst eine Transaction generieren kann.

Weil so wie ich das verstehe kann ich ja damit eine Ausgabe der Transaction  x-Zeit sperren. Birgt das nicht risiken für Transactionen, wenn ich meine erhaltene BTC nicht ausgeben kann?

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


View Profile
July 05, 2016, 11:43:28 AM
 #45107

Gibts eigentlich schon ne CSV Transaction? Würde mich mal interessieren wie das genau aussieht, bzw hat jemand evtl en tutorial oder ne Seite wo man mal selbst eine Transaction generieren kann.

Weil so wie ich das verstehe kann ich ja damit eine Ausgabe der Transaction  x-Zeit sperren. Birgt das nicht risiken für Transactionen, wenn ich meine erhaltene BTC nicht ausgeben kann?


check this:

https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/4p4klg/bitcoin_core_project_the_csv_soft_fork_has/d4i01he

Quote
It gives time for the other party to respond. These payment channels work by the close-out transaction having two spendable code paths: by you, after a delay, or immediately by the other party if they have a piece of knowledge only you have (a hash preimage or private key). Each off-chain transaction on the channel reveals the info of the last transaction so it is no longer safe for you to broadcast the older versions -- if you did the other person, now knowing the secret info, would claim the funds while you were stuck waiting.

That 'waiting' could be regular old absolute lock times, but that has the very annoying property that you must pick a date in advance that the funds will be locked until. So if you have a 6mo channel and close it out after two months but the other party is uncooperative, your funds will be stuck for 4 more months. Very annoying.

BIP 68 and 112 (CSV) let you start the clock only when the channel is being closed out, which has two primary implications: channel close-out can be much faster (configurable, but realistically a few days in the worst case), and channels never expire. Pretty cool.

CSV is also useful for the sidechain 2-way peg, or any other application that involves waiting for things to settle or to see if anyone can provide a fraud proof.

(I invented CSV. Ping me if you have other questions.)

Quote
So by using this CSV doodad - is this now a great way new way for Sophisticated bitcoin users to pay BTC to less-sophisticated bitcoin users, receive a product and/or service, and then reclaim the BTC?

I count myself in the second group, so if this does what it sounds like I'd not be willing to take BTC from anyone other than a major exchange. Else I'd be living in constant fear that the person who sent them to me had stuck a sneaky clawback option in the transaction.

Please tell me why this is not a legitimate concern?

   
[–]haakon 2 Punkte vor 13 Tagen

It's not a legitimate concern, at all. Where did you get the idea?

[–]SteveRD1 3 Punkte vor 12 Tagen

Statements like this one... "...it can enable something that might seem impossible: payments that can be revoked off-chain"

that appear in this thread.

   

[–]BobAlison 3 Punkte vor 12 Tagen

I can see how you could come to that conclusion - oops.

The revocation mechanism only works through a contract that you had already approved. An attacker wouldn't be able to cheat a merchant by revoking arbitrary transaction off-chain after payment.

Bitcoin would still work as before. You give the payee an address and s/he pays to it. If they don't, you don't release the product.


The address sets the terms under which the payment can be spent by you. You're in complete control over that, and the payee simply locks the payment to your specification. That's, in effect, what an address is - a way for you to tell the payee how to lock the payment so that you can later spend it.

But you could tell the payee to lock a payment in a way it could later be revoked off-chain - under the right conditions. You would do such a thing to get something in return from the payee - like a way to send money back-and-forth off chain.
Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 547



View Profile
July 05, 2016, 11:51:03 AM
 #45108

Danke 600watt  

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708



View Profile
July 05, 2016, 12:18:34 PM
 #45109



so lief das halving Kurstechnisch 2012 ab:


25 Tage vorher und 30 Tage nachher.





und unser deutsches Bla-Bla damals: https://bitcointalk.org/index.php?topic=128192.0

hier der englische Thread: https://bitcointalk.org/index.php?topic=119168.160


hier im Kursverlauf wurde nicht darüber gesprochen. Gähnende leere vom 8. September 2012 bis 17. Januar 2013.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
July 05, 2016, 12:38:59 PM
 #45110

Zu den ganzen Segwit, CSV und Konsorten fällt mir nur folgendes ein: Leute, hört auf so viel im Bitcoin herumzupfuschen. Bei zu viel Komplexität ended ihr wie die DAO  Roll Eyes  Lasst das System doch einfach so stabil und robust wie es gerade ist.

Aaaah, daher weht der Wind. Am meisten von dem Quatsch mit dem CSV profitiert wohl das "Lightning Network".

Grandiose Lobbyarbeit! Bald kann jeder Institutionelle etwas in den Bitcoin hineinpfuschen lassen.  Undecided

Ach halt doch mal den Mund!

Deine pauschalen unqalifizierten Aussagen gehen mir langsam tierisch auf den Sack.

Keine Argumente, nur Dummschwall.  Angry

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
July 05, 2016, 12:49:06 PM
 #45111

Ach halt doch mal den Mund!

Deine pauschalen unqalifizierten Aussagen gehen mir langsam tierisch auf den Sack.

Keine Argumente, nur Dummschwall.  Angry

Curiosity81, sowas hätte ich von dir ehrlich gesagt nicht erwartet.

Deine Aussagen sind mindestens genauso pauschal wie meine mit dem Unterschied dass die Deinen eben orthogonal zu meiner Meinung stehen. Du lobst ja alles in den Himmel ohne es kritisch zu hinterfragen.

Im Gegensatz zu deiner plumpen Wortwahl und deiner Intoleranz gegenüber anderen Meinungen und Ansichten, akzeptiere und toleriere ich deine gegenteilige Ansicht  Roll Eyes.

Du bist ein professioneller Troll: *plonk*

Ich hoffe, dass niemand Deinen Quark zitiert, sonst muss ich denn lesen *wuerg*

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 938



View Profile
July 05, 2016, 01:05:51 PM
 #45112

Manchmal wünsche ich mir das unsere Forum-Bären bzw. die, die Contra Bitcoin posten was zu den obigen Links sagen.

Würde gerne die Argumente 'pro' dieser Sachen hören.

Leider kommt da nie was.

Ist das ganze Contra Bitcoin tatsächlich die ganze Zeit eine clevere Art des trollens?

Ich versuchs mal. Kann das aber irgendwie nicht "auf Kommando". Welcher Link genau?

Ausserdem ist das kein "trollen" sondern "Investmentbegleitung" denn wenn gute Kritik kommt die faktisch nicht widerlegbar ist muss als "Ersatzargument" der Kurs weiter hochgepumpt werden. Es sind mehrere Schritte: 1) Kaufen 2) Trollen 3) Profit! 4) sleep 100; 5) Goto 1;


Zu der Greenspan Äusserung ist mir aufgefallen das der sich äussern/zeigen kann, ohne das es irgendwo knirscht. Wenn sich der Satoshi Nakamoto das erlauben würde, kracht sofort der Kurs zusammen. Ein kleines Detail am Rande.

mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1680


View Profile
July 05, 2016, 01:09:34 PM
 #45113


Ja:
Code:
"bip9_softforks": [
  {
    "id": "csv",
    "status": "active"
  }
]
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770


in math we trust


View Profile
July 05, 2016, 01:10:16 PM
 #45114

Ach halt doch mal den Mund!

Deine pauschalen unqalifizierten Aussagen gehen mir langsam tierisch auf den Sack.

Keine Argumente, nur Dummschwall.  Angry

Curiosity81, sowas hätte ich von dir ehrlich gesagt nicht erwartet.

Deine Aussagen sind mindestens genauso pauschal wie meine mit dem Unterschied dass die Deinen eben orthogonal zu meiner Meinung stehen. Du lobst ja alles in den Himmel ohne es kritisch zu hinterfragen.

Im Gegensatz zu deiner plumpen Wortwahl und deiner Intoleranz gegenüber anderen Meinungen und Ansichten, akzeptiere und toleriere ich deine gegenteilige Ansicht  Roll Eyes.

Du bist ein professioneller Troll: *plonk*

Ich hoffe, dass niemand Deinen Quark zitiert, sonst muss ich denn lesen *wuerg*

Juuuuungs... ab in die Ecke und Eselsohren auf...  Kiss

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


View Profile
July 05, 2016, 01:14:30 PM
 #45115



Du bist ein professioneller Troll: *plonk*



das vermute ich auch. oder behörde. bauchgefühl.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


View Profile
July 05, 2016, 01:17:59 PM
 #45116



so lief das halving Kurstechnisch 2012 ab:


25 Tage vorher und 30 Tage nachher.

snip


interessant! dachte immer, der kurs hätte sich kaum bewegt. thx!
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540



View Profile
July 05, 2016, 01:44:55 PM
 #45117



so lief das halving Kurstechnisch 2012 ab:


25 Tage vorher und 30 Tage nachher.

snip


interessant! dachte immer, der kurs hätte sich kaum bewegt. thx!

dsa sind 60 Tage im Bitcoin.. der Bitcoin Kurs bewegt sich eigentlich immer (zumindest damals noch extremer als heute)
Ob das Halfing damals was damit zu tun hatte, kann man vermutlich nicht sagen. Wenn du den Mittelpunkt an einen anderen Tag gesetzt hättest würde es vermutlich gleich aussehen :..

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
husel2000
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
July 05, 2016, 01:46:42 PM
 #45118

Bin auch eher der Meinung, Bitcoin nicht mit zu viel Funktion zu überladen.
Optimierung an Datenstrukturen etc gerne. Aber Endanwender-Funktionalität... ob das der richtige Zeitpunkt ist?
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
July 05, 2016, 01:49:41 PM
 #45119

das vermute ich auch. oder behörde. bauchgefühl.

Naaah,

in erster Linie habe ich mich damals ziemlich im Bitcoin engagiert und selbst sowohl am Code als auch in kryptographischen Theoriekonstrukten aktiv mitgearbeitet. Für alle die es nicht glauben, hier mal beispielhaft ein Changelog von damals mit Attributions an mich:
https://github.com/bitcoin/bitcoin/blob/master/doc/release-notes/release-notes-0.10.1.md

Den Bitcoin habe ich von Tag 1 an miterlebt und ab 2012 auch mitgelebt. Mein Engagement habe ich aber recht schnell wieder zurückgezogen da ich mit einigen politischen Entscheidungen als auch mit der Arroganz einiger Entwickler nicht einverstanden war.

Ich habe immer sehr populistisch gepostet, wofür ich gerne desöfteren als Troll tituliert wurde. Das ist mir aber völlig Wurst ... denn was haben die die am lautesten Troll rufen für den Bitcoin getan? Stehen sie in irgendwelchen offiziellen Contributions? Nein? Siehste  Wink

Was die aktuelle Entwicklung des Bitcoin angeht bleibe ich (wie auch damals schon) bei meiner Meinung: never change a running system. Damals fing es mit kleinen, ersten BIP an. "Nur diese kleine Änderung, was ist schon dabei! Ist ja schließlich alles durch Tests und Korrektheitsbeweise abgesichert."

Tja, es kam so wie ich es prophezeit habe ... es kommt immer mehr Code rein, von immer mehr Seiten. Kaum einer der Miner, der für die Softforks voted, liest sich auch nur Ansatzweise durch was der Code wirklich macht. Es hat doch keiner mehr einen Überblick.

Auch wenn ziemlich viele messerscharfe Köpfe am Bitcoin arbeiten, so glaube ich einfach dass irgendwann die Komplexität ein so hohes Ausmaß erreicht hat, bei dem es eben nicht mehr so einfach sein wird 100% aller Bugs suveän ausschließen zu können.

Wenn ein neuer Coin herumexperimentiert, dann ist das völlig O.K.
Bei Bitcoin sieht das anders aus: er ist und bleibt nunmal die Referenzwährung mit der alles steht und fällt.


Respekt!

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708



View Profile
July 05, 2016, 02:03:18 PM
 #45120


Respekt!

Was ist nahe liegender bzw. würde mehr Sinn ergeben?


- das was er schreibt

- Borderline oder eine andere Krankheit

- mit fremden Federn schmücken

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Pages: « 1 ... 2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216 2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225 2226 2227 2228 2229 2230 2231 2232 2233 2234 2235 2236 2237 2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 2252 2253 2254 2255 [2256] 2257 2258 2259 2260 2261 2262 2263 2264 2265 2266 2267 2268 2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277 2278 2279 2280 2281 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 ... 2712 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!