Bitcoin Forum
January 28, 2020, 10:08:18 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 [3781] 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 ... 4415 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5458920 times)
linaross
Member
**
Offline Offline

Activity: 138
Merit: 15


View Profile
June 26, 2018, 07:45:13 AM
 #75601

Guten Morgen die Herren Verschwörungstheoretiker  Cheesy

Wenn ihr schon zu erkennen glaubt wie die "Elite" den BTC manipuliert, dann frage ich mich warum ihr nicht einfach bei dem Spiel mitspielt um
selbst davon zu profitieren? So schwer scheint's ja nicht zu sein  Grin

(das sind die wenigen Momente in denen ich gläubig werde - "Herr lass Hirn regnen")

amen   Grin
1580249298
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580249298

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580249298
Reply with quote  #2

1580249298
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1580249298
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580249298

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580249298
Reply with quote  #2

1580249298
Report to moderator
comby
Copper Member
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 219
Merit: 1


View Profile
June 26, 2018, 07:48:52 AM
Merited by d5000 (1)
 #75602

Um nochmal auf die 100k zurückzukommen: Ich erinnere mich noch gut, wie eine Prognose von 5k völlig utopisch daher kam. Immer wieder ist mir die Zahl (unter anderem genau hier) begegnet und sie schien unerreichbar. Heute kommen die 5k wie ein Endgegner daher - im Downtrend!

Dass es früher oder später zumindest annähernd auf die 100k zugeht, halte ich seit letztem Winter für gut möglich. Die interessante Frage wird sein, ob/wie oft es noch solche bull runs geben wird wie Ende 2013 und Ende 2017. Für die 100k dürfte einer, maximal zwei dieser Art genügen.

Ob wir den Boden schon erreicht haben, kann an sich keiner wissen. Man braucht sich nur mal den logarithmischen Chart aus der Ferne ansehen, da wären 5k ja schon geradezu tröstlich. Angesichts des linearen Charts kann ich mir gut vorstellen, dass wir
noch bis auf 5k oder kurzzeitig sogar leicht darunter fallen. Ganz ohne Charttechnik, einfach nur indem ich mir vorstelle, die gegenwärtige Abwärtslinie würde sanft abflachen.



Setze mal nicht voraus, dass Bitcoin das einzig Wahre Investment ist im Crypto. Klar ist der Erfolg nicht in Worte zu fassen aber genau so scheint das Interesse aktuell komplett zu verschwinden. Vor allem verstehen immer mehr Leute, was für Probleme bei der veralteten Bitcoin Technik liegen. Natürlich sind die lösbar, da aber die Community jetzt schon tief gespalten ist, wird es immer schwerer Lösungen zu finden.

Ich glaube, dass es gut Möglich ist, dass wir beim letzten Bullrun einen Punkt erreicht haben, den wir nicht wieder sehen werden. Es gibt einfach zu viele Projekte die aktuell laufen/anlaufen und die sehr viel Potential haben.

Spread dein Crypto Investment und leg dich nicht auf eine Kuh fest. Beim nächsten Crypto Run wird meiner Meinung nach Bitcoin von einer Moderneren Blockchain überholt und verliert dadurch sehr viele Leute die bis dahin sehr enthusiastisch waren und dachten es kann gar nicht anderes geben-.

Hast Du mal Beispiele?

Ich finde es immer wieder interessant was die Bitcoin Gegner - oder eher die Befürworter von anderen Cryptowährungen (wahrscheinlich weil eigenes Projekt / selbst investiert) - Gründe suchen um den Bitcoin "schlecht" zu machen.

Zuletzt kam diese Strom-Verbrauchs-Argument, nun kommt "Bitcoin ist veraltete Technologie".

Ich bin gerne bereit dazu zu lernen und zu verstehen was genau "veraltet" ist und nicht verbessert werden kann. Wenn Du damit Zentralität z.B. in Form von Vitalik Buterin meinst, ist das für mich kein Argument - da wiegt Stabilität bei Bitcoin 1000 mal mehr.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
June 26, 2018, 07:51:34 AM
 #75603

Guten Morgen die Herren Verschwörungstheoretiker  Cheesy

Wenn ihr schon zu erkennen glaubt wie die "Elite" den BTC manipuliert, dann frage ich mich warum ihr nicht einfach bei dem Spiel mitspielt um
selbst davon zu profitieren? So schwer scheint's ja nicht zu sein  Grin

(das sind die wenigen Momente in denen ich gläubig werde - "Herr lass Hirn regnen")

amen   Grin

Ja ist doch wahr... als ich 2017 auf dem Weihnachtsmarkt 2 unabhängig voneinander gehaltene Gespräche verfolgen konnte "wie wichtig es doch sei jetzt in BTC zu investieren..." AUF DEM WEIHNACHTSMARKT!!!!

...da war die Sache klar. Houston we'll get a Problem... Mondlandung abgeblasen...

iotawillbebig
Member
**
Offline Offline

Activity: 211
Merit: 16


View Profile
June 26, 2018, 08:36:25 AM
 #75604

Guten Morgen die Herren Verschwörungstheoretiker  Cheesy

Wenn ihr schon zu erkennen glaubt wie die "Elite" den BTC manipuliert, dann frage ich mich warum ihr nicht einfach bei dem Spiel mitspielt um
selbst davon zu profitieren? So schwer scheint's ja nicht zu sein  Grin

(das sind die wenigen Momente in denen ich gläubig werde - "Herr lass Hirn regnen")

amen   Grin

Ja ist doch wahr... als ich 2017 auf dem Weihnachtsmarkt 2 unabhängig voneinander gehaltene Gespräche verfolgen konnte "wie wichtig es doch sei jetzt in BTC zu investieren..." AUF DEM WEIHNACHTSMARKT!!!!

...da war die Sache klar. Houston we'll get a Problem... Mondlandung abgeblasen...

Nachdem bei uns beim Treffen Dezember 2017 eine Hausfrau da war die wirklich null komma null Ahnung hatte und ständig wirklich sehr einfach zu verstehende Dinge fragte über BTC war für mich auch klar dass wir in der Bubble sind.
versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 777
Merit: 280


View Profile
June 26, 2018, 08:43:49 AM
 #75605

Moin,

Ich kam nicht umhin eine Typologie der häufigsten Forenuser hier im Thread zusammenzustellen. Die Übergänge sind natürlich fliessend.
...

Ein wunderbarer Beitrag, mit kabarretistischen Tendenzen. Wo würdest du dich selbst in dein eigenes System einordnen?

Leider werden in einer egozentrischen Gesellschaft gerne Personen oder Minderheiten angegriffen. Meiner Auffassung nach jedoch sind Individuen nicht wirklich wichtig, dazu sind sie zu fehlbar. Es sollte mehr um die Sache gehen, was die Menschen im Durchschnitt betrifft. Welche Regeln funktionieren, wenn sich alle Menschen an ihnen orientieren würden? Der Wunsch nach Fehlerfreiheit gehört meines Erachtens nicht dazu.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1641
Merit: 692


View Profile
June 26, 2018, 08:45:32 AM
 #75606

Guten Morgen die Herren Verschwörungstheoretiker  Cheesy

Wenn ihr schon zu erkennen glaubt wie die "Elite" den BTC manipuliert, dann frage ich mich warum ihr nicht einfach bei dem Spiel mitspielt um
selbst davon zu profitieren? So schwer scheint's ja nicht zu sein  Grin

(das sind die wenigen Momente in denen ich gläubig werde - "Herr lass Hirn regnen")

amen   Grin

Ja ist doch wahr... als ich 2017 auf dem Weihnachtsmarkt 2 unabhängig voneinander gehaltene Gespräche verfolgen konnte "wie wichtig es doch sei jetzt in BTC zu investieren..." AUF DEM WEIHNACHTSMARKT!!!!

...da war die Sache klar. Houston we'll get a Problem... Mondlandung abgeblasen...

Nachdem bei uns beim Treffen Dezember 2017 eine Hausfrau da war die wirklich null komma null Ahnung hatte und ständig wirklich sehr einfach zu verstehende Dinge fragte über BTC war für mich auch klar dass wir in der Bubble sind.

https://www.youtube.com/watch?v=nl-xpVmJNJ4

jetzt kommen langsam die Hausfrauen  Grin Grin
Bäcker , Friseur ach ich weis garnicht wo ichs überall aufgeschnappt hab im Nov/Dez aber ....
Lambo ist noch voll drinne Smiley

Bitcoin not Blockchain !!!
The Oracel from DAK Cool
-- 7 Billion Homo Sapiens but over 1 Billion Fomo Sapiens out there Smiley --
versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 777
Merit: 280


View Profile
June 26, 2018, 08:48:13 AM
Merited by NIZZAONE (1)
 #75607

Was habt ihr den Bäckern, Hausfrauen und Friseuren im Dezember denn geraten, wie mit dem Bitcoin umzugehen sei. Das würde mich doch mal sehr interessieren.
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
June 26, 2018, 08:51:07 AM
 #75608

Guten Morgen die Herren Verschwörungstheoretiker  Cheesy

Wenn ihr schon zu erkennen glaubt wie die "Elite" den BTC manipuliert, dann frage ich mich warum ihr nicht einfach bei dem Spiel mitspielt um
selbst davon zu profitieren? So schwer scheint's ja nicht zu sein  Grin

(das sind die wenigen Momente in denen ich gläubig werde - "Herr lass Hirn regnen")

amen   Grin

Ja ist doch wahr... als ich 2017 auf dem Weihnachtsmarkt 2 unabhängig voneinander gehaltene Gespräche verfolgen konnte "wie wichtig es doch sei jetzt in BTC zu investieren..." AUF DEM WEIHNACHTSMARKT!!!!

...da war die Sache klar. Houston we'll get a Problem... Mondlandung abgeblasen...

irgendwie tief in mir hatte ich es auch geahnt...

Guckt mal hier:

https://www.welt.de/wirtschaft/article171534603/Die-gefaehrliche-Macht-der-Bitcoin-Oligarchen.html

Die Meinstreamhonks beschweren sich über etwas, das beim Fiat schon lang gang und gäbe ist.

Desweiteren, zwei Bitcoin-Artikel auf der welt-Hauptseite.

...und eine, nicht geringe, Menge der Welt-Foristen verteidigt Bitcoin!!?  Shocked
Wir sind sowas von am Arsch!  Cry


Ach iwo, wie in dem Artikel schon gesagt wurde, warum sollten die Oligarchen sich selbst den Ast absägen auf dem sie sitzen?

Hä?

darum geht`s:



got it?


wollte es aber nicht wahr haben!  Cry
Der Höhenflug war aber auch zu berauschend!

...wobei wir mittlerweile ja eher in einer tiefen cryptopsychologischen Depression stecken, was, frei nach Kostolany,

...Alle die den Markt seit längerem beobachten wissen, was in wenigen Monaten passiert passieren wird ...ein zwei mehr Großinvestoren/Fonds etc. in Richtung Galaxy Investment oder Coinbase Premium* , der Startschuss kann schneller kommen als manch einer denkt, wohin es langfristig geht dürfte klar sein.

bedeuten sollte, dass der crypto-clown bald wieder die Raketenabschussrampe fegen geht!  Smiley

apropos Kostolany:

Quote from: André Kostolany
„Gewinnen kann man, verlieren muss man!“

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1641
Merit: 692


View Profile
June 26, 2018, 08:58:16 AM
Last edit: June 26, 2018, 09:13:18 AM by Ov3R
 #75609

Was habt ihr den Bäckern, Hausfrauen und Friseuren im Dezember denn geraten, wie mit dem Bitcoin umzugehen sei. Das würde mich doch mal sehr interessieren.

Genau das Gegenteil von dem was ich vielen bei unteren 3 stelligen beträgen geraten habe , aber da hatte für so einen shice keiner geld übrig  Roll Eyes .
Im Dez dann so  Grin

Wobei auch nicht so ganz richtig .. Mein rat war eigentlich immer  , sich mit dem Geld System ausseinander zusetzten .Und zu verstehen!!

Bitcoin not Blockchain !!!
The Oracel from DAK Cool
-- 7 Billion Homo Sapiens but over 1 Billion Fomo Sapiens out there Smiley --
versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 777
Merit: 280


View Profile
June 26, 2018, 09:13:28 AM
 #75610

Was habt ihr den Bäckern, Hausfrauen und Friseuren im Dezember denn geraten, wie mit dem Bitcoin umzugehen sei. Das würde mich doch mal sehr interessieren.

Genau das Gegenteil von dem was ich vielen bei unteren 3 stelligen beträgen geraten habe , aber da hatte für so einen shice keiner geld übrig  Roll Eyes .


Das höre ich laufend auf Bitcoin-Treffen. Hätte ich mal. Ich habe mal jemandem einen Bitcoin gespendet, dem sein Auto abgefackelt ist. Damaliger Wert ca. 250 Euro. Er hat das von mir noch unmittelbar in Euro umtauschen lassen. Nicht weil er das Geld brauchte, sonders mangels Vertrauen in den Bitcoin.

Wir haben uns nach langer Pause vor zwei Monaten wieder getroffen, und er hat das Thema angesprochen. Und sich natürlich geärgert über seine Entscheidung. Man fühlt sich besonders hilflos, wenn man es gut machen will.
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 904

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
June 26, 2018, 09:35:18 AM
 #75611

Ja ist doch wahr... als ich 2017 auf dem Weihnachtsmarkt 2 unabhängig voneinander gehaltene Gespräche verfolgen konnte "wie wichtig es doch sei jetzt in BTC zu investieren..." AUF DEM WEIHNACHTSMARKT!!!!

...da war die Sache klar. Houston we'll get a Problem... Mondlandung abgeblasen...

Und wann würdest du solche Gespräche abnicken und als Mondlandung interpretieren?

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
June 26, 2018, 09:55:19 AM
Last edit: June 26, 2018, 10:09:04 AM by bitcoinminer42
 #75612

Ja ist doch wahr... als ich 2017 auf dem Weihnachtsmarkt 2 unabhängig voneinander gehaltene Gespräche verfolgen konnte "wie wichtig es doch sei jetzt in BTC zu investieren..." AUF DEM WEIHNACHTSMARKT!!!!

...da war die Sache klar. Houston we'll get a Problem... Mondlandung abgeblasen...

Und wann würdest du solche Gespräche abnicken und als Mondlandung interpretieren?

In DE? gar nicht... "über Geld spricht man nicht... das hat man"  Wink

oder wann hast du dich zuletzt mit deiner Friseurin über Altersvorsorge unterhalten?

iotawillbebig
Member
**
Offline Offline

Activity: 211
Merit: 16


View Profile
June 26, 2018, 10:18:29 AM
 #75613

Was habt ihr den Bäckern, Hausfrauen und Friseuren im Dezember denn geraten, wie mit dem Bitcoin umzugehen sei. Das würde mich doch mal sehr interessieren.

Genau das Gegenteil von dem was ich vielen bei unteren 3 stelligen beträgen geraten habe , aber da hatte für so einen shice keiner geld übrig  Roll Eyes .


Das höre ich laufend auf Bitcoin-Treffen. Hätte ich mal. Ich habe mal jemandem einen Bitcoin gespendet, dem sein Auto abgefackelt ist. Damaliger Wert ca. 250 Euro. Er hat das von mir noch unmittelbar in Euro umtauschen lassen. Nicht weil er das Geld brauchte, sonders mangels Vertrauen in den Bitcoin.

Wir haben uns nach langer Pause vor zwei Monaten wieder getroffen, und er hat das Thema angesprochen. Und sich natürlich geärgert über seine Entscheidung. Man fühlt sich besonders hilflos, wenn man es gut machen will.

Ich hab natürlich gewarnt davor das alles nur eine Blase sein kann und sie nur das investieren sollen, was sie auch verlieren können. Gab Trotzdem viele, die Kredite aufgenommen oder Geld von Eltern und Verwandten geliehen haben.
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
June 26, 2018, 11:01:07 AM
Last edit: June 26, 2018, 11:13:17 AM by doc12
 #75614

Was habt ihr den Bäckern, Hausfrauen und Friseuren im Dezember denn geraten, wie mit dem Bitcoin umzugehen sei. Das würde mich doch mal sehr interessieren.

Genau das Gegenteil von dem was ich vielen bei unteren 3 stelligen beträgen geraten habe , aber da hatte für so einen shice keiner geld übrig  Roll Eyes .


Das höre ich laufend auf Bitcoin-Treffen. Hätte ich mal. Ich habe mal jemandem einen Bitcoin gespendet, dem sein Auto abgefackelt ist. Damaliger Wert ca. 250 Euro. Er hat das von mir noch unmittelbar in Euro umtauschen lassen. Nicht weil er das Geld brauchte, sonders mangels Vertrauen in den Bitcoin.

Wir haben uns nach langer Pause vor zwei Monaten wieder getroffen, und er hat das Thema angesprochen. Und sich natürlich geärgert über seine Entscheidung. Man fühlt sich besonders hilflos, wenn man es gut machen will.

Ich hab natürlich gewarnt davor das alles nur eine Blase sein kann und sie nur das investieren sollen, was sie auch verlieren können. Gab Trotzdem viele, die Kredite aufgenommen oder Geld von Eltern und Verwandten geliehen haben.

Au weia... Menschen sind doch immer wieder "interessant". Hoffentlich ist die Kreditwürdigkeit zum nächsten Bullenmarkt wiederhergestellt  Grin

Wobei ich glaube, dass Privatinvestoren den Preis in Zukunft nicht mehr signifikant bewegen werden. Die Leute sind ja nicht blöd, sie kaufen doch keine "virtuelle Münze" für 6000$ die "durch keinen Staat und keine Regierung (hoch und heilig) gedeckt" wird. Es sei den diese Münze hat in den letzten Jahren ein Plus von 1000% hingelegt, dann verliert man schon einen Gedanken dran... Hm also doch Business as usual  Grin
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1053


Money often costs too much.


View Profile
June 26, 2018, 11:39:43 AM
Last edit: June 26, 2018, 12:02:37 PM by e-coinomist
Merited by randombit (5), qwk (1)
 #75615

Etwas OT: Heute haben auch die Fiat-Börsen Federn lassen müssen:

http://boersen.manager-magazin.de/mm/kurse_einzelkurs_uebersicht.htn?i=159096

Fast -2.5% beim Dax. Ist zwar nicht so krass wie beim Bitcoin, aber es gibt ja noch Luft nach unten. Mal schaun wie es morgen weitergeht.

Nicht nur der Dax der World stock  Marketcap hatt letzte woche 1,3 trillion $ verloren .Deutsche Bank sieht aus wie air berlin .
Alleine in Berlin leben heute mehr Asylzuwanderer als in ganz Griechenland
In NRW leben mehr Asylzuwanderer als in ganz Italien
Und Macron will Sanktionen auf die Stark verschuldeten Eu Länder verhängen die keine flüchtlinge aufnehmen .
Chaos vorprogrammiert

Edit : Ahhh ich wollte nicht damit wieder anfangen sry :PP


Ja ich denke auch, lass es besser bleiben. Ein eben erst in Europa angekommener Afrikaner hat nichts mit der Wirtschaftspolitik der letzten Jahrzehnte zu tun. Es können nicht immer die Ausländer an allem Schuld sein, manchmal sind es auch die eigenen Banken.
Glaube kaum das jeder Afrikaner gleich mit einer Druckerpresse unter dem Arm ankommt, um damit die Immobilienblase aufzupumpen, oder gleich damit beginnt die Technologie outzusourcen auf die verlängerte Werkbank.
Besonders die "Deutsche" DB hat ihr Schicksal über die Jahre wissentlich selbst gewählt. Die stehen da gleich hinter der Automotive Industrie mit ihren sauberen Produkten. Die Deutsche Bank nennen sie stupid german money, und der Dialekt ist nicht Erythräisch.

Ihr Rassisten stellt euch die Welt immer viel zu einfach vor.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
June 26, 2018, 12:26:57 PM
 #75616

Können wir die gute Ausländer schlechte Ausländer Diskussionen hier bitte belassen?
Ich kann's nicht mehr hören...

Die Welt ist eine Kugel... schlimm genug das es Grenzen gibt... noch schlimmer das wir Angst davor haben wer alles rüber machen könnte...

Und ja... ICH MACH ES MIR EINFACH!!!!  Wenn es JEDER täte wäre die Welt i.O. !


e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1053


Money often costs too much.


View Profile
June 26, 2018, 12:27:04 PM
 #75617

Der Mario   Grin

Wo steckt der eigentlich und wie geht es der https://coinmarketcap.com/currencies/orbitcoin/ ? Auf Cryptopia werden davon täglich immer noch $243 gehandelt.
randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1440
Merit: 1027



View Profile
June 26, 2018, 12:27:13 PM
Last edit: June 26, 2018, 12:50:54 PM by randombit
 #75618

Uhh ,, ich falle unter die Kategorie Clowns  Grin ,,  damit kann ich mich anfreunden,,  alles andere hat eher einen negativen Touch.  Grin

Deine Schreibweise @NIZZAONE erinnert mich aber stark an einen anderen User,,  kann es sein das du ein älterer User (vor17) mit neuem Nick bist? , irgendwie werde ich das Gefühl nicht los.

Naja, wie auch immer , dann verschwinde ich Cryptopappnase wieder in die tiefen des Internets )) .... und lasse mal Don Quijote und die Philosophenrunde wieder alleine, have fun.


EDIT: Als mir im Dezember ein Taxifahrer Ripple schmackhaft machen wollte, sind alle Alarmglocken angegangen ) , der Part mit der Milchmädchenhausse in Andre Kostolanys Buch ist definitv hilfreich gewesen).

Die nächste Hausse wird keine Kleinanleger Hausse, das wissen wir alle,, also wieso ständig das Haar in der Suppe suchen??,,  und bitte hört auf mit diesem Ausländergebbable, zum einen hat das hier nichts zu suchen und zum anderen sollte man acht geben um nicht den falschen eine Bühne zu bieten.


NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
June 26, 2018, 12:39:08 PM
 #75619

Uhh ,, ich falle unter die Kategorie Clowns  Grin ,,  damit kann ich mich anfreunden,,  alles andere hat eher einen negativen Touch.  Grin

Deine Schreibweise @NIZZAONE erinnert mich aber stark an einen anderen User,,  kann es sein das du ein älterer User (vor17) mit neuem Nick bist? , irgendwie werde ich das Gefühl nicht los.

Naja, wie auch immer , dann verschwinde ich Cryptopappnase wieder in die tiefen des Internets )) .... und lasse mal Don Quijote und die Philosophenrunde wieder alleine, have fun.





besuch uns doch mal wieder! fand deinen Beitrag ganz erquicklich  Wink

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1053


Money often costs too much.


View Profile
June 26, 2018, 12:42:07 PM
Last edit: June 26, 2018, 01:16:38 PM by e-coinomist
 #75620

Ihr Rassisten stellt euch die Welt immer viel zu einfach vor.
Aber es ist ja auch so einfach zu sagen du Rassist echt traurig .
Egal wollte mit dem Thema garnicht anfangen aber in denn Köpfen der Menschen muss sich noch so vieles ändern
Ich sagte "Ihr", und gezielt nicht "du". Angesprochen fühlen must du dich dann schon selbst, wenn du dich zu dieser Weltanschauung dazu zählst. Selber hier aus einem Kriegsgebiet angekommen zu sein und dann hinter dir die Tür zuhalten wollen, damit nicht noch mehr reinkommen ist aber nicht die feine Art.
Rassistische Ausländer sind ja wohl der Bodensatz dieser deutschen Gesellschaft. Das lässt sich psychologisch nur noch mit Selbsthass auf die eigene Parallelgesellschaft erklären.
Nimm bitte einen richtigen Psychologen zu Hilfe, ich kann dir da auch nicht qualifiziert weiterhelfen. Du musst dieses Gefühl in dir selbst überwinden sonst vergiftet es dir den Tag. Lasse dich nicht auf irgendwelche Forenduelle ein das bringt dich nicht weiter. Die halten dir den Spiegel vor und dann gibt's Scherben.
Pages: « 1 ... 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 [3781] 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 ... 4415 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!