Bitcoin Forum
December 16, 2019, 04:36:53 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 [60] 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 ... 136 »
  Print  
Author Topic: MtGox geht in Konkurs  (Read 303761 times)
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 643
Merit: 517


View Profile
September 26, 2014, 06:22:14 AM
 #1181

In Kanada wurde eine Sammelklage gegen MtGox teilweise bewilligt: https://coinreport.net/canadian-class-action-suit-against-mt-gox-partially-certified/

Der interessante Teil:

Quote
In a news release, the law firm said the partial certification leads the way for the Ontario Superior Court to consider whether to approve a settlement reached in June between the plaintiffs and defendants Jeb McCaleb, a part owner of Mt. Gox, and Gonzague Gay-Bouchery, the Japanese-based exchange’s former chief marketing officer and manager of business development.

As noted by Charney Lawyers and the Canadian Press, the case was not certified against defendants Mt. Gox KK; MtGox Inc.; Mt. Gox North America Inc.; Tibanne KK; Mizuho Bank, Ltd.; and Mark Karpelès, who was Mt. Gox’s CEO. These defendants continue to deny any liability.

Heißt: Die Klage gegen Jed McCaleb und Gonzague Gay-Bouchery wurde bewilligt, aber NICHT gegen Mark Karpelès, weil er nicht haftbar gewesen sein soll. Versteht das jemand?
1576471013
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576471013

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576471013
Reply with quote  #2

1576471013
Report to moderator
1576471013
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576471013

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576471013
Reply with quote  #2

1576471013
Report to moderator
1576471013
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576471013

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576471013
Reply with quote  #2

1576471013
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1576471013
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576471013

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576471013
Reply with quote  #2

1576471013
Report to moderator
1576471013
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576471013

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576471013
Reply with quote  #2

1576471013
Report to moderator
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2495
Merit: 1178



View Profile
September 26, 2014, 06:34:40 AM
 #1182

ntweder er ist kein Tech-Nerd oder er hat das Geld selber eingeschoben. Einem Nerd "verliert" nicht einfach unbemerkt BTC in dieser Grössenordnung.

Andere Frage: Wer von euch hat/hatte ein Bankkonto? Dann hier die Preisfrage: Wem würde es nicht auffallen, wenn ein Unberechtigter über ein Jahr hinweg immer wieder Geld von eurem Konto einzieht?! Genau!


Wenn man sich die Buchhaltung mancher Firmen so ansieht, dann kann man das nicht ausschließen..
Zumindest bis zu einer Revision die ja auch nicht jedes Jahr stattfindet.

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
September 27, 2014, 08:30:59 AM
 #1183

srsly aber Mark hat trotzdem aktiv beim verschleiern geholfen oder das System aufrecht gehalten wo man Fakten haette schon liefern muessen. Keine Ahnung obs dafuer in Japan nen Straftatbestand gibt bei uns waere sas klassische Insolvenzverschleppung, als Geschäftsführer biste eben verantwortlich fuer das was in deinem Laden läuft.
mentoos
Member
**
Offline Offline

Activity: 74
Merit: 10


View Profile
September 29, 2014, 10:19:10 AM
 #1184

... ich hab gehört, mark soll es ziemlich gut gehen ....... und hier sind sie immer noch am heulen!???
Vladimircook
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 52
Merit: 0


View Profile
September 29, 2014, 05:43:19 PM
 #1185

... ich hab gehört, mark soll es ziemlich gut gehen ....... und hier sind sie immer noch am heulen!???

Wo hast du denn das gehört oder besser gesagt gelesen? ( Link?)
fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
October 01, 2014, 09:36:21 PM
 #1186

bist wohl neu, das ist mentoos aka der forenarr der will nur spielen.
kommt im grunde immer angekrochen wenn der kurs gerade auf talfahrt ist, vermutet wird, dass er wohl ne solide ladung fiat versenkt hat  Grin
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
October 05, 2014, 07:50:23 PM
Last edit: October 05, 2014, 10:57:10 PM by OhShei8e
 #1187

Wir schreiben momentan an einem Brief an den Insolvenzverwalter:

https://wiki.olivere.de/goxwiki/ClaimsGoxSelfHelp

(Achtung Anmeldung erforderlich.)

Ich trete da als Kontakt auf, aber es ist ein Brief unserer Gruppe. Anmeldung via Mail an:

gox-self-help-join@list.olivere.de

(Betreff und Inhalt der Nachricht werden ignoriert.)

Ihr erhaltet nach Beantwortung der Bestätigungsmail eine Mail mit einem Passwort. Nach 1h Stunde sollte ihr euch mit diesem Passwort (und eurer E-Mail-Adresse) auch am Wiki anmelden können.
Wenn ihr aktiv am Wiki mitarbeiten wollt, müsst ihr euch dann noch einen Wikiaccount machen. Die meisten Inhalte sind inzwischen auch ohne Anmeldung zugreifbar über die read-only-Version des Wikis:
https://wiki.olivere.de/goxwiki.ro

Der Brief gehört aber natürlich (noch) nicht dazu. An dem arbeiten wir ja noch intern.

Wir wollen den Brief in einer Woche an ein Übersetzungsbüro geben und ihn dann an Nobuaki Kobayashi schicken per Post und Fax. Ich unterschreibe das Ganze auch, damit es "offiziös" wirkt und erfahrungsgemäß
reagieren Anwälte (wenn überhaupt) eher auf reale Personen als auf (anonyme) Gruppen.

Das nächste Meeting der Gläubiger hat Kobayashi für Ende November angesetzt. Ich hoffe, dass Kobayashi den Brief bis dahin gelesen hat und vielleicht auch auf einige Punkte darin eingeht. Der Brief ist nur ein Aufschlag. Ich denke aber, dass wir Kobayashi schon erstmal unsere Meinung mitteilen müssen, bevor wir über weitere Maßnahmen nachdenken. Und vielleicht lässt sich ja auch eine Lösung finden.

xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1191
Merit: 608


View Profile
October 06, 2014, 10:52:50 AM
 #1188

Wo sind denn eigentlich die Mods?Huh
Es kann doch nicht sein, dass dieser  @mentoos hier jahrelang die Leute anblödelt, ohne dass man ihn sperrt! Sonst sind die Mods doch auch nicht zimperlich!
Meinungsfreiheit ist was Großartiges, aber der Kerl schreibt hier doch keine Meinung, sondern nur unakzeptable Rundumangriffe übelster Sorte!
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2495
Merit: 1178



View Profile
October 06, 2014, 10:56:34 AM
 #1189

Wo sind denn eigentlich die Mods?Huh
Es kann doch nicht sein, dass dieser  @mentoos hier jahrelang die Leute anblödelt, ohne dass man ihn sperrt! Sonst sind die Mods doch auch nicht zimperlich!
Meinungsfreiheit ist was Großartiges, aber der Kerl schreibt hier doch keine Meinung, sondern nur unakzeptable Rundumangriffe übelster Sorte!




If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1191
Merit: 608


View Profile
October 06, 2014, 11:27:04 AM
 #1190

Wo sind denn eigentlich die Mods?Huh
Es kann doch nicht sein, dass dieser  @mentoos hier jahrelang die Leute anblödelt, ohne dass man ihn sperrt! Sonst sind die Mods doch auch nicht zimperlich!
Meinungsfreiheit ist was Großartiges, aber der Kerl schreibt hier doch keine Meinung, sondern nur unakzeptable Rundumangriffe übelster Sorte!





Ja, ich kenne den Ignore-Button - aber WOZU haben wir Mods? Die sollten diesem Spuk endlich ein Ende bereiten! Ich finde es unerträglich, solchen Leuten hier eine Plattform für ihre verbalen Entgleisungen zu bieten!
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1000



View Profile
October 06, 2014, 11:38:31 AM
 #1191


@xyz 1+

ich finde mentoos auch unerträglich





bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2366
Merit: 1192


View Profile
October 07, 2014, 07:12:16 AM
 #1192

Ich bin da tolerant. So ein kleiner Spinner ab und zu wird einfach ignoriert. Vielleicht hilft ihm der Auftritt ja, seine Probleme besser in den Griff zu bekommen. So gesehen ist das Forum vielleicht sogar noch eine psychische Krücke für Spinner.  Grin
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1191
Merit: 608


View Profile
October 07, 2014, 09:41:51 AM
 #1193

Ich bin da tolerant. So ein kleiner Spinner ab und zu wird einfach ignoriert. Vielleicht hilft ihm der Auftritt ja, seine Probleme besser in den Griff zu bekommen. So gesehen ist das Forum vielleicht sogar noch eine psychische Krücke für Spinner.  Grin

Ich bin eigentlich auch tolerant - ich überlese Dinge, die mich ärgern könnten, gewöhnlich einfach. Aber wenn hier laufend alle möglichen Leute angegriffen werden, die ihre Probleme oder Gedanken schildern und sowieso schon "bestraft" genug sind, dann kann ich solch unfaire, boshafte Äußerungen schlecht ertragen!
@mezzomix, ich denke da ist Toleranz fehl am Platz! Auch die "Opfer" nutzen das Forum hier als "psychische Krücke" und solche Leute wie @mentoos zerstören diese Hilfen mit ihrer Agression!
Und wenn du mich fragst, der Kerl findet hier kein psychologische Hilfe wenn man ihn gewähren lässt! Im Gegenteil, er entwickelt seine Sucht, Leute niederzumachen, nur noch weiter und wird immer perfider!

Die persönliche Freiheit eines Menschen endet dort, wo sie andere Menschen verletzt!!!!
Und das muss man wohl einigen Menschen aufzeigen, wenn sie nicht von alleine draufkommen!
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2366
Merit: 1192


View Profile
October 07, 2014, 09:55:41 AM
 #1194

Meinst Du, so ein kleiner Stinker kann hier echt einen verletzen?! Obwohl ja nun von Marks MtGox Stunt auch etwas betroffen bin, wird so ein Spinner mit seinen Kommentaren die Situation weder besser noch schlechter machen. Ich ärgere mich hauptsächlich über eigene Fehler und wirklich bösartige Individuen, weniger über beleidigend gemeinte Forenbeiträge von irgendwelchen armen Würstchen.
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1191
Merit: 608


View Profile
October 07, 2014, 10:04:31 AM
 #1195

Meinst Du, so ein kleiner Stinker kann hier echt einen verletzen?! Obwohl ja nun von Marks MtGox Stunt auch etwas betroffen bin, wird so ein Spinner mit seinen Kommentaren die Situation weder besser noch schlechter machen. Ich ärgere mich hauptsächlich über eigene Fehler und wirklich bösartige Individuen, weniger über beleidigend gemeinte Forenbeiträge von irgendwelchen armen Würstchen.

Nun ja, DU hast eine außergewönlich "robste, seelische Gesundheit"! Es ist ja mittlerweile bekannt, dass  DICH kaum was erschüttern kann! Wink
Das ist beneidenswert - aber das gilt halt nicht für jeden hier!
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2366
Merit: 1192


View Profile
October 07, 2014, 10:08:52 AM
 #1196

Kann sein, aber irgendwie muss man mit sowas auch ohne Eingriff eines Moderators (geht mir zu stark in Richtung Zensur) umgehen können. Immerhin disqualifizieren sich solche Leute letztendlich selbst.
mentoos
Member
**
Offline Offline

Activity: 74
Merit: 10


View Profile
October 07, 2014, 04:59:55 PM
 #1197

DANKE, für eure huldigungen & lobgesänge, lach
ich mach mich doch nur über die naivität einiger, vermeintlicher "investoren" lustig, die in fiktive - also wertlose - anlagen investieren und sich dann beschweren, daß das faule ei auch noch stinkt und benenne die größten loser halt auch beim namen ... und wenn ich sie dann am heulen sehe, dann mach ich mich schon mal über deren dummheit lustig, ja

es ist bei solch ner nischen-liebhaberei/spinnerei wie dem bitcoin, als würde jemand von ner klippe springen, in der hoffnung, daß kurz vorm aufschlag DAS WUNDER passiert und es wieder nach oben geht, um so dem sicheren tod zu entkommen ... genauso ist es mit diesem "Bitcoin"

in ein paar jahren interessiert´s eh niemanden mehr und die pioniere von einst liegen im dreck ... und um die kerlchen noch bei zeiten zum nachdenken anzuregen, erlaube ich mir zur persönlichen bespaßung, ihnen gelegentlich nen spiegel vorzuhalten!

ich kenne solche "ego-loser" nur allzu gut, sie machen völlig verrückte investment´s (die NUR von ihnen selbst erkannt werden), können verluste nicht ertragen und machen bis zum exedus weiter, ohne rücksicht auf ihre familien, bis sie letztendlich vor nem totalschaden stehen! es gibt soviele assetklassen in die man heutzutage vernünftig, nachhaltig & langfristig mit dem ziel der kapitalvermehrung, verbesserung des lebensstandard usw. investieren kann, aber solche ego-zocker verbeißen sich wie raubtiere in ein totes opfer ohne jegliche weitsicht eines erfolgreichen investors ... über 20ig jahre berufserfahrung in ner namhaften vermögensverwaltung zeigen selbst dort immer wieder vereinzelt ne derartige selbstzerstörung bei einzelnen ego-investoren! und ja: ich verachte solche loser zutiefst, weil diese welt so spannende und erfolgreiche investments ermöglicht und diese typen nicht in der lage sind, auch nur eine einzige davon zu erkennen ...

daß dann mr. kneim auch noch charttechnische tipps aus dem investoren-kindergarten ausgräbt setzt dem ganzen dann noch die krone der ignoranz & totalen unwissenheit bzw. BESESSENHEIT auf ... und wenn auch nur EINER dieser typen durch ein paar zeilen von mir zum nachdenken über ihre eigenen handlungen angeregt werden und sich vielleicht sogar sein anlageverhalten ins positive dreht, dann hat es sich mein ausflug in die liga der "komödiantenstadl-investoren" gelohnt ...

also:   "nachkaufen", jungs .... der kurs wird immer günstiger .... harrr harrr harrr ... woran das nur liegen könnte, lach
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 805
Merit: 1002


View Profile
October 07, 2014, 05:11:24 PM
 #1198

Da sag ich nur abwarten, mein Lieber. Du weisst ja wie das mit dem zuletzt lachen ist. Falls Bitcoin in die Hose geht dann hast du wohl Recht, aber als Wertanlage ist er im Moment selbst mit dem Rückgang eine sicherere Anlage als vieles Andere.
Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112
Merit: 10


View Profile
October 07, 2014, 05:26:53 PM
 #1199


ich kenne solche "ego-loser" nur allzu gut, sie machen völlig verrückte investment´s (die NUR von ihnen selbst erkannt werden), können verluste nicht ertragen und machen bis zum exedus weiter, ohne rücksicht auf ihre familien, bis sie letztendlich vor nem totalschaden stehen! es gibt soviele assetklassen in die man heutzutage vernünftig, nachhaltig & langfristig mit dem ziel der kapitalvermehrung, verbesserung des lebensstandard usw. investieren kann, aber solche ego-zocker verbeißen sich wie raubtiere in ein totes opfer ohne jegliche weitsicht eines erfolgreichen investors ... über 20ig jahre berufserfahrung in ner namhaften vermögensverwaltung zeigen selbst dort immer wieder vereinzelt ne derartige selbstzerstörung bei einzelnen ego-investoren! und ja: ich verachte solche loser zutiefst, weil diese welt so spannende und erfolgreiche investments ermöglicht und diese typen nicht in der lage sind, auch nur eine einzige davon zu erkennen ...


Schieß los Dicker, machs nicht so spannend, sei unser Guru und nenn uns "the-next-big-thing" aus der Tech Branche, in das wir investieren können (oder was auch immer du vertickst) irgendwelche Staatsanleihen aus Südamerika? Blutdiamanten oder doch nur Prokon-Papiere? 20% p.a. sollten aber schon drin sein.
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1000


View Profile
October 07, 2014, 07:59:17 PM
 #1200

Wo sind denn eigentlich die Mods?Huh
Es kann doch nicht sein, dass dieser  @mentoos hier jahrelang die Leute anblödelt, ohne dass man ihn sperrt! Sonst sind die Mods doch auch nicht zimperlich!
Meinungsfreiheit ist was Großartiges, aber der Kerl schreibt hier doch keine Meinung, sondern nur unakzeptable Rundumangriffe übelster Sorte!

Die Angriffe sind so einfältig, dass es nicht mehr als Beleidigung aufgefasst wird.

Pages: « 1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 [60] 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 ... 136 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!