Bitcoin Forum
November 13, 2019, 10:06:57 AM *
News: 10th anniversary art contest
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 [44] 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 ... 135 »
  Print  
Author Topic: MtGox geht in Konkurs  (Read 303225 times)
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 643
Merit: 517


View Profile
April 30, 2014, 06:43:28 AM
 #861


Das ist nichts neues. Dass diese Investorengruppe (Sunlot) MtGox übernehmen will, wissen wir ja schon seit Wochen. Entschieden ist aber noch nichts. Die Entscheidung muss das japanische Gericht fällen. Sunlot hat sich gestern lediglich mit den amerikanischen Klägern (aus der Sammelklage) geeinigt, für den Fall dass sie MtGox übernehmen. Die Einigung ist aber gegenstandslos, wenn MtGox vom japanischen Gericht doch noch liquidiert wird.


Nachtrag:
Im Übrigen ist der Deal zwischen Sunlot und den US-Klägern sehr unvorteilhaft. Hier gibt es eine lebhafte Diskussion dazu: http://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/248trz/mt_gox_class_action_lawsuit_important_announcement/
1573639617
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573639617

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573639617
Reply with quote  #2

1573639617
Report to moderator
1573639617
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573639617

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573639617
Reply with quote  #2

1573639617
Report to moderator
1573639617
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573639617

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573639617
Reply with quote  #2

1573639617
Report to moderator
The Bitcoin Forum is turning 10 years old! Join the community in sharing and exploring the notable posts made over the years.
1573639617
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573639617

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573639617
Reply with quote  #2

1573639617
Report to moderator
1573639617
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573639617

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573639617
Reply with quote  #2

1573639617
Report to moderator
1573639617
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573639617

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573639617
Reply with quote  #2

1573639617
Report to moderator
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1019



View Profile
April 30, 2014, 12:48:18 PM
 #862


Die nächsten Tage wird der erste Übernahme-Plan von OKCoin vorgelegt werden und es wird im allgemeinen damit gerechnet das dieser Plan wesentlich besser als der von Sunlot aussehen wird.

Sunlot hat wahrlich nicht mit Vertrauenswürdigkeit gepunktet und John Betts macht auf mich ebenfalls alles andere als einen vertrauenserweckenden Eindruck.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
April 30, 2014, 11:23:54 PM
 #863


Die nächsten Tage wird der erste Übernahme-Plan von OKCoin vorgelegt werden und es wird im allgemeinen damit gerechnet das dieser Plan wesentlich besser als der von Sunlot aussehen wird.

Sunlot hat wahrlich nicht mit Vertrauenswürdigkeit gepunktet und John Betts macht auf mich ebenfalls alles andere als einen vertrauenserweckenden Eindruck.

Seid doch mal bitte etwas "more verbosely". Vor allem schreibt mal was ihr macht. Ich habe/hatte fast 200 Coins auf Gox, die hätte ich gerne wieder, irgendwann. Es können doch nicht einfach so 650K Coins spurlos verschwinden.   

Momentan habe ich den Eindruck, dass alle Opfer, die nicht aus den USA kommen, abgehangen werden. Trügt der Eindruck oder habe ich recht?     

Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1017



View Profile
May 01, 2014, 12:24:32 AM
 #864

Seid doch mal bitte etwas "more verbosely". Vor allem schreibt mal was ihr macht. Ich habe/hatte fast 200 Coins auf Gox, die hätte ich gerne wieder, irgendwann. Es können doch nicht einfach so 650K Coins spurlos verschwinden.  

Momentan habe ich den Eindruck, dass alle Opfer, die nicht aus den USA kommen, abgehangen werden. Trügt der Eindruck oder habe ich recht?    
aktuell bleibt außer versuchen die Coins zu finden, doch nur zu warten bis was offizielles kommt, bzw. aktuell bis uns gesagt wird, wie wann und wo wir unsere verlorenen Coins/Gelder mitteilen können.  
Das soll ja demnächst kommen, da werde ich dann natürlich auch aktiv, aber vorher hat das meiner Meinung nach wenig Sinn, da zb. irgendwelche Anwälte oderso einzuschalten.

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                              binance.je als EUR Börse
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
Evil-Knievel
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 1160



View Profile
May 01, 2014, 09:00:50 AM
Last edit: April 15, 2016, 11:23:17 PM by Evil-Knievel
 #865

This message was too old and has been purged
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
May 01, 2014, 11:07:48 AM
 #866

aktuell bleibt außer versuchen die Coins zu finden, doch nur zu warten bis was offizielles kommt, bzw. aktuell bis uns gesagt wird, wie wann und wo wir unsere verlorenen Coins/Gelder mitteilen können.  
Das soll ja demnächst kommen, da werde ich dann natürlich auch aktiv, aber vorher hat das meiner Meinung nach wenig Sinn, da zb. irgendwelche Anwälte oderso einzuschalten.

Danke für deine Einschätzung. Ich werde halt langsam nervös und frage mich, ob wir überhaupt noch einen nennenswerten Teil der Coins wiedersehen.

Habt ihr heute auch die Mail von Sunlot erhalten? Was haltet ihr davon?

Fühlt sich jemand in der Lage mal die aktuelle Situation mit allen Angeboten und Initiativen zusammenzufassen?


OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
May 01, 2014, 11:36:46 AM
 #867

Wo genau müssen denn diese "Übernahmepläne" eingereicht werden? Beim Japanischen Gericht?

Ich denke beim Insolvenzverwalter. Der setzt sich dann wiederum mit dem Gericht in Verbindung. Vielleicht geht es aber auch direkt ans Gericht.
Jedenfalls Gericht und Insolvenzverwalter. Die müssen von den "Übernahmeplänen" überzeugt sein und die Fragen natürlich wiederum bei den Gläubigern nach.
Daher setzt man sich jetzt zuerst mit denen auseinander. Ist aber schwierig, da in den Sammelklagen nicht mal 50% der Gläubiger versammelt sind.
Als Deutsche können wir uns so einer Klage auch überhaupt nicht anschließen. Unser Rechtssystem sieht so etwas nicht vor. Hat für uns Vor- und Nachteile.

Würde mal einen guten Vorbereiten lassen, und daraus ein absolutes Open-Source Community Projekt machen ohne vertrauensLOSE Instanz im Hintergrund.
Habe Leute dafür, die nichts anderes tun als ihr Leben lang Anträge zu schreiben  Grin

Ja, ein Community-Projekt wäre schön. Allerdings fehlt dafür so ein bisschen die Community. Es kocht doch letztlich jeder sein eigenes Süppchen und niemand traut mehr irgendwem.
Nach all den Betrügereien ist das nur zu verständlich. Ich hatte bis Anfang des Jahres noch an Gox und Mark geglaubt. Er war/ist halt ein Nerd und ich dachte das zählt irgendwie.

Unterm Strich hat er uns einfach nur verarscht und tut das noch jetzt. Kein Wort zu seiner Malleability-Lüge. Das ist nach wie vor die offizielle Erklärung für das Verschwinden
von über eine halben Million Coins. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber da komme ich mir schon extrem verarscht vor. Hält der uns alle für komplette Idioten nur weil wir nicht
seinen überragend IQ haben?

Und Sunlot traue ich nicht. Werde mich da verkrümeln sobald sich die Gelegenheit bietet. Arbeite dazu schon die ganze Zeit an einem Cold-Wallet.
Momentan kämpfe ich noch mit einem Segfault in Armory. Warum hab eigentlich immer nur ich solche Probleme. Tongue

Aber irgendwann werde ich meine verbliebenen Coins in meiner Cold-Wallet haben und dann ist die Angelegenheit für mich für immer erledigt.
Dann kann ich damit abschließen. Bitcoin ist für mich inzwischen ein Alarmsignal für Betrug. Misstraue jedem, der damit irgendetwas zu tun hat, inklusive mir selbst.

Insofern sehe ich es kritisch mit der Community. Mein Vorschlag wäre der folgende:

1. Coins finden.
2. Coins an die Opfer auszahlen.
3. Täter nach Recht und Gesetz bestrafen.

Was mit Gox passiert ist mir inzwischen eigentlich egal. Genau wie alle anderen Exchanges. Letztlich sind es alles Betrüger und Halbkriminelle, da muss man sich nichts vormachen.
Für den ein oder anderen bei Gox sehe ich durchaus einen längeren Gefängnisaufenthalt in greifbare Nähe rücken. Und ich denke, es wäre für den ein oder anderen zur persönlichen Entwicklung auch das Beste, wenn er mal viel Zeit zum Nachdenken hätte.

Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1017



View Profile
May 01, 2014, 07:24:02 PM
 #868


Habt ihr heute auch die Mail von Sunlot erhalten? Was haltet ihr davon?
Wo muss ich mich denn eingetragen haben, um die Mail zu erhalten? Direkt bei Sunlot? Oder schicken die eigentlich an alle Gox Kunden? Habe jedenfalls keine erhalten ^^

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                              binance.je als EUR Börse
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
SchlappeSeppel
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 47
Merit: 0


View Profile
May 01, 2014, 07:35:18 PM
 #869

Was ist eigentlich MtGox?
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 463
Merit: 250

Ⓘ♡฿


View Profile
May 01, 2014, 07:47:19 PM
 #870

Was ist eigentlich MtGox?

Dein Ernst?

Wenn ja:
http://lmgtfy.com/?q=mtgox
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
May 01, 2014, 08:37:10 PM
 #871


Habt ihr heute auch die Mail von Sunlot erhalten? Was haltet ihr davon?
Wo muss ich mich denn eingetragen haben, um die Mail zu erhalten? Direkt bei Sunlot? Oder schicken die eigentlich an alle Gox Kunden? Habe jedenfalls keine erhalten ^^

http://www.savegox.com/

"PARTICIPATE"

Ich gebe aber derzeit keine Empfehlung dafür ab. Denke, die Jungs sind mit Vorsicht zu genießen. Mir gings nur um die Infos.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2352
Merit: 1183


View Profile
May 05, 2014, 07:25:28 AM
 #872

1. Coins finden.

Wer soll die finden? Die internen Daten hat der Insolvenzverwalter, die Druckmittel zur effektiven Ermittlung die japanischen Behörden.

2. Coins an die Opfer auszahlen.

Ohne 1.  kein 2.

3. Täter nach Recht und Gesetz bestrafen.

Und vor allem findet man ohne Ermittlungen auch keine Täter. Bisher habe ich weder eine Antwort von den japanischen Behörden, noch erkenne ich laufende Ermittlungen. Man kann ja hoffen, aber die Erfahrung sagt mir, dass diese Hoffnung vergeblich ist. Wobei ich nicht verstehe, warum die japanischen Behörden nicht ermitteln (wollen).

Daher würde ich sagen:
4. Wenn alles versagt, selber Ermitteln (ist ja schon passiert und hat 200k BTC gebracht, auch wenn die jetzt vielleicht wieder ganz offiziell "verloren" gehen).
5. Wenn alles andere versagt, den Täter ohne Billigung von Recht und Gesetz bestrafen.
Toolhead
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 178
Merit: 101


View Profile
May 06, 2014, 06:27:49 PM
 #873

Gibt es irgendwelche Neuigkeiten in Sachen Gox?

Es ist ein sch... Gefühl, daß man da quasi hilflos zugucken muss und nichts unternehmen kann.

Kann mir auch kaum vorstellen, daß es irgendeine Möglichkeit gibt, Gox wieder aufleben zu lassen. Die Melkkü... äh Kunden müssten ja eigentlich ihre Balance zurückerhalten sowie zusätzlich einen Ausgleich für entstandenen Schaden.

Karpeles kann sich ja jetzt schon nie wieder auf die Straße trauen...
fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
May 10, 2014, 08:01:09 AM
 #874

Wer ist denn hier noch dabei der kurz vorm Finale via OKPay Geld zu Gox geschoben hat?
Die closen ständig mein Ticket, als resolved, was es nicht ist, da das Geld dort hängt und gar nicht auf die Gox Konten geschoben wurde.

Wie ist da bei euch der Status?
Toolhead
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 178
Merit: 101


View Profile
May 10, 2014, 08:55:43 AM
 #875

Da kann ich dir nur raten, zu einem Anwalt zu gehen und den einen netten Brief schreiben zu lassen an OKPay.
fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
May 10, 2014, 09:01:41 AM
 #876

Die Option ist mir klar, nur gibts hier ja mehr mit der Problematik.
Laser-10012
Member
**
Offline Offline

Activity: 112
Merit: 10


View Profile
May 10, 2014, 10:06:36 AM
 #877

Wer ist denn hier noch dabei der kurz vorm Finale via OKPay Geld zu Gox geschoben hat?
Die closen ständig mein Ticket, als resolved, was es nicht ist, da das Geld dort hängt und gar nicht auf die Gox Konten geschoben wurde.

Wie ist da bei euch der Status?

Hi

Ja ich habe auch Geld kurz vor knapp hin geschoben bei OKPay is die Kohle wer aber bei GOX net druf.

Laut deren Info noch auf nem Internen Konto bei OKPay und sie sind gerad dabei das zu klären.

Ich warte noch bis ende Mai dann werde ich das mal dem Anwalt geben mal sehen was dann passiert.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Wink
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1017



View Profile
May 10, 2014, 12:47:45 PM
 #878

Wer ist denn hier noch dabei der kurz vorm Finale via OKPay Geld zu Gox geschoben hat?
Die closen ständig mein Ticket, als resolved, was es nicht ist, da das Geld dort hängt und gar nicht auf die Gox Konten geschoben wurde.

Wie ist da bei euch der Status?
ja dito, hatte es noch 2 mal wieder geöffnet, aber jetzt hab ichs gelassen. Soweit ich das verstanden habe, informieren die mich auch so, wenns was neues gibt.
Und ich denke mal das ist nicht ganz so einfach. Ich vermute, dass es kaum einen Unterschied macht, ob das Geld nun auf dem Bankkonto von Gox oder auf dem OKPAY Account von Gox lag. Die rechtslage ist vermutlich diesselbe, weshalb OKPAY das Geld genausowenig wieder rausgeben darf, wie die Bank. Ist aber nur meine Vermutung.

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                              binance.je als EUR Börse
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
May 10, 2014, 10:13:57 PM
 #879

Gibt es irgendwelche Neuigkeiten in Sachen Gox?

Es ist ein sch... Gefühl, daß man da quasi hilflos zugucken muss und nichts unternehmen kann.

Kann mir auch kaum vorstellen, daß es irgendeine Möglichkeit gibt, Gox wieder aufleben zu lassen. Die Melkkü... äh Kunden müssten ja eigentlich ihre Balance zurückerhalten sowie zusätzlich einen Ausgleich für entstandenen Schaden.

Karpeles kann sich ja jetzt schon nie wieder auf die Straße trauen...

Kannst Dich gerne auf unserer Liste eintragen:

https://www.olivere.de/mailman/listinfo/gox-self-help

Hab mich bis jetzt noch nicht aufraffen können mal eine Zusammenfassung zu schreiben. Vielleicht lege ich da auch besser mal ne Seite in meinem Wiki an. Das verändert sich ja alles ständig.

Vom Zeitplan her wird sich das Ganze noch viele Monate hinziehen. In den nächsten Wochen/Monaten wird auf Gox ein Formular erscheinen, wo jeder seine Ansprüche gegenüber dem Insolvenzverwalter anmelden kann.

OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
May 10, 2014, 10:47:47 PM
 #880

Ach ja, und das solltet ihr euch mal zur Gemüte führen: https://bitcointalk.org/index.php?topic=587295.msg6644323#msg6644323

So bitter es ist, aber ich halte diese Variante inzwischen auch für die Wahrscheinlichste. Entschädigt werden nur echte Verluste, keine entgangenen "fake" Gewinne.

Wer so dumm war wie ich diese auf Gox liegen gelassen zu haben, ist sie wahrscheinlich los. Mit den 200.000 Bitcoins und dem, was sonst noch so da ist, werden sich die Außenstände von Gox begleichen lassen.

Ich hatte schon im letzten Jahr meinen FIAT-Einsatz wieder von Gox heruntergeholt. Damit schuldet mir Gox nach dieser Rechnung nichts. Dass ich dort noch 200 Bitcoins hatte ist schön für mich, wird aber letztlich niemanden interessieren.  

Echt Mist. Die ganze Arbeit und das Bangen umsonst. Versuche derweil immer noch eine LiveCD mit einem funktionierenden Armory, das nicht ständig abstürzt, aufzusetzen. Verliere aber langsam die Lust daran, zumal, wozu noch?

Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 [44] 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 ... 135 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!