Bitcoin Forum
October 17, 2019, 07:17:56 PM *
News: If you like a topic and you see an orange "bump" link, click it. More info.
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 4334 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 4346 4347 [4348] 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5434004 times)
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 297



View Profile
September 26, 2019, 10:28:25 AM
Last edit: September 26, 2019, 11:23:00 AM by bitcoincidence
 #86941

Darf man fragen was der Sinn einer klassischen Altersvorsorge ist wenn man sich bewusst ist, dass das Gesamte System in den nächsten Jahren auf links gedreht wird.
Entzieht sich leider meinem Horizont das Thema.

Klassisch im Sinne von Rürup.
Mehrgleisig fahren hat noch nie geschadet...
Ausserdem ist das steuerlich motiviert... Rürup halt   Wink
Rürup ist ja eher eine steuerlich günstig wirkende Subvention der Versicherungswirtschaft  Grin
Aber mir geht's ähnlich...von allem etwas...von Dosenbrot und eigenem Garten über Aktien und Immos  bis Krypto
Irgendwas wird schon das Alter retten.
Wenn man da nicht eh ganz andere Sorgen hat.
Z.B, keine Ersatzteile fürs Exo Skelett mehr bekommt, weil China ein Embargo gegen die EU fährt oder die AfD Reichsbürgerbande mit zu Madmax-Cars umgebauten smoker-SUVs herum- und überfährt.
Fürs krisensichere U-Boot reichts leider noch nicht.
Wo ist der eigentlich?

Nachtrag zum Kurs:
Schon schräg wie wir uns jetzt am MA200 langhangeln.
Der hatte ab 2016 aber auch schon schön den Boden gebildet. Also wenn wir den reissen täten wär's psychologisch wohl eher im ungünstigen Bereich für hochpreisigen weiteren Kursverlauf.
Dann wäre der unbesorgte Reigen an hoffnungsfroher Leichtigkeit der die letzten Wochen umwirkt hat vielleicht wirklich eher die vorgezogene Trauerfeier gewesen, und der Schelm der die Party ausgerichtet hat erzählt uns dann bald, dass das Gulasch - obwohl lecker - aus einer toten Katze gemacht wurde. Während die Feiergesellschaft aus der Krypta das lachen des alten Mannes hört.

Abre noch hält ja alles. Der Reisverschluss sitzt. Nichts hängt raus und das was rausplatzen könnte wäre noch gross und mächtig und einschüchternd..
Oder so....


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
1571339876
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1571339876

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1571339876
Reply with quote  #2

1571339876
Report to moderator
WEEKLY BONUS Unlimited Faucet&Fastest Dice PLINKO DICE CRASH ROULETTE PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1571339876
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1571339876

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1571339876
Reply with quote  #2

1571339876
Report to moderator
1571339876
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1571339876

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1571339876
Reply with quote  #2

1571339876
Report to moderator
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1183


I, Quant


View Profile WWW
September 26, 2019, 11:33:11 AM
 #86942

Fürs krisensichere U-Boot reichts leider noch nicht.

wie wäre es hiermit? wasser war schon mal das richtige stichwort. Wink

https://reason.com/2019/09/25/start-your-own-country/
https://reason.com/video/stossel-live-free-at-sea/

EDIT: die verteidigung macht mir etwas sorgen. 24/7 wache auf dem dach hinter dem MG? oder was ist wenn die Amerikaner mit luftkrieg beginnen? besser noch eine FLAK plattform daneben?  Grin Grin

Derivatives like Futures and Options are part of the formation of BTC prices since some time. Whether we like it or not the best way to adapt it is to learn how they are working and how we can profit from them.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 297



View Profile
September 26, 2019, 12:21:56 PM
 #86943

Fürs krisensichere U-Boot reichts leider noch nicht.

wie wäre es hiermit? wasser war schon mal das richtige stichwort. Wink

https://reason.com/2019/09/25/start-your-own-country/
https://reason.com/video/stossel-live-free-at-sea/

EDIT: die verteidigung macht mir etwas sorgen. 24/7 wache auf dem dach hinter dem MG? oder was ist wenn die Amerikaner mit luftkrieg beginnen? besser noch eine FLAK plattform daneben?  Grin Grin

Ich denke da ist man im yellow bitcoin-submarine besser aufgehoben
So ein Brennstoffzellending - der deutsche Exportschlager - und dann einfach immer wegducken  Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1183


I, Quant


View Profile WWW
September 26, 2019, 01:21:39 PM
Last edit: September 26, 2019, 01:35:28 PM by Gyrsur
 #86944

Fürs krisensichere U-Boot reichts leider noch nicht.

wie wäre es hiermit? wasser war schon mal das richtige stichwort. Wink

https://reason.com/2019/09/25/start-your-own-country/
https://reason.com/video/stossel-live-free-at-sea/

EDIT: die verteidigung macht mir etwas sorgen. 24/7 wache auf dem dach hinter dem MG? oder was ist wenn die Amerikaner mit luftkrieg beginnen? besser noch eine FLAK plattform daneben?  Grin Grin

Ich denke da ist man im yellow bitcoin-submarine besser aufgehoben
So ein Brennstoffzellending - der deutsche Exportschlager - und dann einfach immer wegducken  Grin

ich will jetzt nicht als erbsenzähler erscheinen aber muss ein U-Boot nicht auch unter einer bestimmten flagge eines staates fahren und an bord gelten dann automatisch die gesetze des staates? eine Yacht wäre da wesentlich komfortabler mit viel mehr frischer luft und dann fährt man da auch unter einer flagge und die gesetze des flaggenlandes gelten an bord. diese seeinseln scheinen da vom völkerrecht her noch mal spezieller zu sein weil man sich sozusagen einen eigenen ministaat schaffen kann mit eigenen gesetzen.

nehmen wir das beispiel der Grünen aus den anfangstagen. die fanden es ok dass man mit minderjährigen sexuelle ausbeutung betreibt und wenn die dann zum beispiel sich auf so eine plattform verziehen würden könnten die das da wohl ungestraft durchführen. oder der Sauerländer Bernd Höcke könnte zum beispiel auf so eine plattformlandschaft auswandern und ungestraft Massenmörder Hitler nacheifern.  Grin Grin

EDIT: als je nachdem was Dein ziel ist: willst Du tun und lassen was Du willst --> Seeinsel / willst Du für irgendetwas verantwortlich gemacht werden (auch jahre später noch und womöglich durch intervention eines drittstaates) --> U-Boot oder Yacht

Derivatives like Futures and Options are part of the formation of BTC prices since some time. Whether we like it or not the best way to adapt it is to learn how they are working and how we can profit from them.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 297



View Profile
September 26, 2019, 01:35:09 PM
 #86945

Fürs krisensichere U-Boot reichts leider noch nicht.

wie wäre es hiermit? wasser war schon mal das richtige stichwort. Wink

https://reason.com/2019/09/25/start-your-own-country/
https://reason.com/video/stossel-live-free-at-sea/

EDIT: die verteidigung macht mir etwas sorgen. 24/7 wache auf dem dach hinter dem MG? oder was ist wenn die Amerikaner mit luftkrieg beginnen? besser noch eine FLAK plattform daneben?  Grin Grin

Ich denke da ist man im yellow bitcoin-submarine besser aufgehoben
So ein Brennstoffzellending - der deutsche Exportschlager - und dann einfach immer wegducken  Grin

ich will jetzt nicht als erbsenzähler erscheinen aber muss ein U-Boot nicht auch unter einer bestimmten flagge eines staates fahren und an bord gelten dann automatisch die gesetze des staates? eine Yacht wäre da wesentlich komfortabler mit viel mehr frischer luft und dann fährt man da auch unter einer flagge und die gesetze des flaggenlandes gelten an bord. diese seeinseln scheinen da vom völkerrecht noch mal spezieller zu sein weil man sich sozusagen einen eigenen ministaat schaffen kann mit eigenen gesetzen.

nehmen wir das beispiel der Grünen aus den anfangstagen. die fanden es ok dass man mit minderjährigen sexuelle ausbeutung betreibt und wenn die dann zum beispiel sich auf so eine plattform verziehen würden könnten die das da wohl ungestraft durchführen. oder der Sauerländer Bernd Höcke könnte zum beispiel auf so eine plattformlandschaft auswandern und ungestraft Massenmörder Hitler nacheifern.  Grin Grin

Ich meine du schilderst da eine Illusion, aber mein Halbwissen weiss nur, dass es mit den Plattformen auf hoher See wohl sooo einfach nicht ist (mal abgesehen davon, dass es internationales Recht gibt, das z.B. Kriegsverbrechen oder Massenmord standortunabhängig verfolgen kann). Aber leider bin ich ja nicht  nur kein bitcoin-Milliardär sondern auch kein Jurist.

Das u-boot wäre natürlich hoch konspirativ. Würde nur in Piratenbuchten oder bei russischen Mafia-Tankern anlegen.  Grin
Aber eigentlich hätte ich darauf auch keine Lust - ist ja eng da und um ein u-boot zu betreiben braucht man vermutlich so schwierige Seemanstypen oder sogar Ingenieure. Das will man auch nicht den ganzen Tag als Gesellschaft haben. Von den Penunzen und möglichen Meutereien u.ä. mal abgesehen.
Yacht funktioniert ja wohl schon ganz gut - siehe Mc Affee...wobei sie den letztens auch einkassiert haben.

Nachtrag:
vor lauter u-boot übersehen, dass wir gerade durch die MA200 knallen.
Wir sind verloren.
Wer jetzt noch keine Yacht hat wird nie eine bekommen!
Der Schwindel fliegt auf!
Die Pyramide wackelt - das Auge ist schon rausgefallen.....



“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 56


View Profile
September 26, 2019, 01:39:37 PM
 #86946

off topic:

Peter haltet ihr für ein bisschen intelligenter als den Durchschnitts Bürger. Dann trefft ihr Hans und das Gespräch fällt auf den gemeinsamen bekannten Peter. Hans erzählt euch, wie super mega Intelligent der Peter doch ist.

Ist Hans dümmer als der Durchschnitts Bürger oder neigt Hans zu Übertreibungen oder seid ihr nur arrogant oder eine Mischung aus allem?
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1183


I, Quant


View Profile WWW
September 26, 2019, 01:42:26 PM
 #86947

Nachtrag:
vor lauter u-boot übersehen, dass wir gerade durch die MA200 knallen.
Wir sind verloren.
Wer jetzt noch keine Yacht hat wird nie eine bekommen!
Der Schwindel fliegt auf!
Die Pyramide wackelt - das Auge ist schon rausgefallen.....

das sind die Amerikaner Säcke. die sind jetzt aufgewacht und shorten den Bitcoin auf der CME um sich später günstig physisch auf Bakkt wieder damit einzudecken.

Derivatives like Futures and Options are part of the formation of BTC prices since some time. Whether we like it or not the best way to adapt it is to learn how they are working and how we can profit from them.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1183


I, Quant


View Profile WWW
September 26, 2019, 01:46:31 PM
 #86948

off topic:

Peter haltet ihr für ein bisschen intelligenter als den Durchschnitts Bürger. Dann trefft ihr Hans und das Gespräch fällt auf den gemeinsamen bekannten Peter. Hans erzählt euch, wie super mega Intelligent der Peter doch ist.

Ist Hans dümmer als der Durchschnitts Bürger oder neigt Hans zu Übertreibungen oder seid ihr nur arrogant oder eine Mischung aus allem?

nicht-deterministisch

Derivatives like Futures and Options are part of the formation of BTC prices since some time. Whether we like it or not the best way to adapt it is to learn how they are working and how we can profit from them.
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 1064



View Profile
September 26, 2019, 01:55:08 PM
 #86949

Fürs krisensichere U-Boot reichts leider noch nicht.

wie wäre es hiermit? wasser war schon mal das richtige stichwort. Wink

https://reason.com/2019/09/25/start-your-own-country/
https://reason.com/video/stossel-live-free-at-sea/

EDIT: die verteidigung macht mir etwas sorgen. 24/7 wache auf dem dach hinter dem MG? oder was ist wenn die Amerikaner mit luftkrieg beginnen? besser noch eine FLAK plattform daneben?  Grin Grin


Einfach mal in die Ostukraine reisen und fragen, ob du dort nicht noch eine "verschollenes" Buk-System gegen BTC tauschen kannst. Roll Eyes

Ich würde im Zweifel natürlich auch das U-Boot bevorzugen. Problematisch ist aber das ständige Auftanken. Und ein Reaktor sitzt ja wohl momentan nicht drin.

Da ich aber schonmal mit einem kleinen U-Boot unterwegs war, wenn auch nur an der Küste entlang, so kann ich sagen: das kleine Teil war überhaupt nicht mein Ding, fühlt sich irgendwie beängstigend an.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1183


I, Quant


View Profile WWW
September 26, 2019, 02:00:06 PM
 #86950

Da ich aber schonmal mit einem kleinen U-Boot unterwegs war, wenn auch nur an der Küste entlang, so kann ich sagen: das kleine Teil war überhaupt nicht mein Ding, fühlt sich irgendwie beängstigend an.

drogenschmuggel entlang der küste südamerikas??  Grin Grin

sorry, ich konnte mich nicht zurückhalten!

Derivatives like Futures and Options are part of the formation of BTC prices since some time. Whether we like it or not the best way to adapt it is to learn how they are working and how we can profit from them.
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 649


★Bitvest.io★ Play Plinko or Invest!


View Profile
September 26, 2019, 02:19:17 PM
 #86951

Immer zu. Wer Lust auf solche "Diskussionen" hat... https://cryptocurrencynews.online/2019/04/15/bitcoiners-seastead-in-tiefem-aerger-mit-der-thailaendischen-regierung/

Zu der Grenze/Seegrenze/Landesgrenze. Wir hatten dieses Thema schon mal und qwk postete damals etwas, dass immer die Gesetze des Landes gelten, in dessen geographische Nähe man sich (auf See) befindet.

Also lieber in die Richtung wie von Insterburg und Co. Erst örtlich anfangen und dann ab ins All:
Quote
Ich liebte ein Mädchen in Lichterfelde, die lebte zu lange von meinem Gelde. [...] Ich liebte ein Mädchen auf dem Mars, ja das war's.

Oder: https://bitcoinonair.com/spacebit-future-of-money-and-private-keys-stored-in-space-21204  Grin



.
.BIG WINNER!.
[15.00000000 BTC]


▄████████████████████▄
██████████████████████
██████████▀▀██████████
█████████░░░░█████████
██████████▄▄██████████
███████▀▀████▀▀███████
██████░░░░██░░░░██████
███████▄▄████▄▄███████
████▀▀████▀▀████▀▀████
███░░░░██░░░░██░░░░███
████▄▄████▄▄████▄▄████
██████████████████████

▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
██████████████████████
█████▀▀█▀▀▀▀▀▀██▀▀████
█████░░░░░░░░░░░░░████
█████░░░░░░░░░░░░▄████
█████░░▄███▄░░░░██████
█████▄▄███▀░░░░▄██████
█████████░░░░░░███████
████████░░░░░░░███████
███████░░░░░░░░███████
███████▄▄▄▄▄▄▄▄███████

██████████████████████
▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
███████████████▀▀▀▀▀▀▀
███████████▀▀▄▄█░░░░░█
█████████▀░░█████░░░░█
███████▀░░░░░████▀░░░▀
██████░░░░░░░░▀▄▄█████
█████░▄░░░░░▄██████▀▀█
████░████▄░███████░░░░
███░█████░█████████░░█
███░░░▀█░██████████░░█
███░░░░░░████▀▀██▀░░░░
███░░░░░░███░░░░░░░░░░

██░▄▄▄▄░████▄▄██▄░░░░
████████████▀▀▀▀▀▀▀██
█████████████░█▀▀▀█░███
██████████▀▀░█▀░░░▀█░▀▀
███████▀░▄▄█░█░░░░░█░█▄
████▀░▄▄████░▀█░░░█▀░██
███░▄████▀▀░▄░▀█░█▀░▄░▀
█▀░███▀▀▀░░███░▀█▀░███░
▀░███▀░░░░░████▄░▄████░
░███▀░░░░░░░█████████░░
░███░░░░░░░░░███████░░░
███▀░██░░░░░░▀░▄▄▄░▀░░░
███░██████▄▄░▄█████▄░▄▄

██░████████░███████░█
▄████████████████████▄
████████▀▀░░░▀▀███████
███▀▀░░░░░▄▄▄░░░░▀▀▀██
██░▀▀▄▄░░░▀▀▀░░░▄▄▀▀██
██░▄▄░░▀▀▄▄░▄▄▀▀░░░░██
██░▀▀░░░░░░█░░░░░██░██
██░░░▄▄░░░░█░██░░░░░██
██░░░▀▀░░░░█░░░░░░░░██
██░░░░░▄▄░░█░░░░░██░██
██▄░░░░▀▀░░█░██░░░░░██
█████▄▄░░░░█░░░░▄▄████
█████████▄▄█▄▄████████

▀████████████████████▀




Rainbot
Daily Quests
Faucet
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 1064



View Profile
September 26, 2019, 02:37:37 PM
 #86952

Da ich aber schonmal mit einem kleinen U-Boot unterwegs war, wenn auch nur an der Küste entlang, so kann ich sagen: das kleine Teil war überhaupt nicht mein Ding, fühlt sich irgendwie beängstigend an.

drogenschmuggel entlang der küste südamerikas??  Grin Grin

sorry, ich konnte mich nicht zurückhalten!


LoL, nur als blöder Tourist natürlich.  Cheesy


...
das sind die Amerikaner Säcke. die sind jetzt aufgewacht und shorten den Bitcoin auf der CME um sich später günstig physisch auf Bakkt wieder damit einzudecken.



Na mal sehen...
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 297



View Profile
September 26, 2019, 02:57:50 PM
 #86953

Also kurstechnisch wirds jetzt wohl nochmal spannend...also eindeutig durch die MA200

Ich hab das Gefühl als ob dieser Kuchen nun entgültig misslungen wäre.
Schmeckt natürlich trotzdem, aber vlt. nähern wir uns wieder der entsetzlich langweiligen 6k seitwärtslinie von letztem Jahr...oder war das vorletztes Jahr ...oder nächstes Jahr?


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
ewibit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2425
Merit: 1002


View Profile
September 26, 2019, 03:37:44 PM
 #86954

weiß jemand was da am 21.8. los war?





https://bitinfocharts.com/de/comparison/bitcoin-transactionvalue.html#6m

LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 332


The man who shot entire balance


View Profile
September 26, 2019, 05:23:13 PM
 #86955

So, geb ich auch mal wieder meinen Senf dazu  Grin

Ich gelobe feierlich, BTC nachzukaufen bis zum bitteren Ende. Da ich etwa in -20% Schritten nachkaufe (also immer, wenn der Kurs um 20% fällt), und ein Nachkaufbetrag etwa einem Monatsnettonetto entspricht, habe ich errechnet: wenn ich das 12 Monate durchhalte, und der Kurs jeden Monat um 20% fällt, sind wir am Ende bei 8,4k * 0,8¹² . Dann gibt es BTC für ca. einen Lila Geldschein. Also wenn das nicht verlockend ist  Cheesy

Ich muß sagen, das gefällt mir!
Ich mache das genauso.
Meine Regeln sind dabei: "Verkaufe niemals mehr als 20%" und "Kaufe nach wenn -20% erreicht sind".
Irgendwo muß man eine Grenze ziehen und bei dir sowie bei mir sind es eben 20%.
War aber auch mal bei 15% und das erste Jahr sogar total Planlos.
Wenn ich etwas "über" habe, dann kaufe ich was sich so bietet.


Mache ich sehr ähnlich. Also beispielsweise:

1BTC Besitz, Kurs 10k = 10k Gesamtwert
Kurs geht auf 8k -> kaufe 0,25 BTC nach
1.25BTC Besitz, Kurs 8k = 10k Gesamtwert
Kurs geht auf 10k
1.25BTC Besitz, Kurs 10k = 12,5k Gesamtwert
Verkauf von 0,25 BTC, bin wieder auf 10k usw.
--> 500 Gewinn

Ich denke, 20% Nachschießen, 25% Überschuss, das ist ein ganz guter Wert. Durch die Vola schwanken wir relativ oft um 20 -25%.
Man kann also viele Swings mitnehmen (aber auch nicht so viele, dass es stressig wäre) und kann aus fast jeder Situation Kapital schlagen, also entsprechend gelassen bleiben.

Ich überlege gerade noch, ob es Sinn macht, sich in einem 1_Jahres-Kontinuum zu bewegen, also den Verkaufsschritt nur dann auszuführen, wenn man genug steuerfreie Coins dafür hat.
Naja, kommt wohl auf die Situation an. Tendenziell würde ich sagen, JA, das Kontinuum lohnt sich.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 297



View Profile
September 26, 2019, 06:10:06 PM
 #86956

Schon lustig wie wenig der Kurs hier noch zu berühren scheint  Grin
Auf allen Ebenen die Luft raus.
Ich nehme das mal als Zeichen, dass hier die Hodler unter sich sind und es wenig "andere" gibt und ohne die aber auch keinen Hype.
Ich denke wir können uns wohl wirklich (wieder) auf around 6k einstellen.
Ich fand den Blick ins Depot die letzten Wochen aber eigentlich schön...also kauft doch alle wenigstens eure rebalance margen nach  Grin




“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 332


The man who shot entire balance


View Profile
September 26, 2019, 06:43:18 PM
 #86957

Schon lustig wie wenig der Kurs hier noch zu berühren scheint  Grin
Auf allen Ebenen die Luft raus.
Ich nehme das mal als Zeichen, dass hier die Hodler unter sich sind und es wenig "andere" gibt und ohne die aber auch keinen Hype.
Ich denke wir können uns wohl wirklich (wieder) auf around 6k einstellen.
Ich fand den Blick ins Depot die letzten Wochen aber eigentlich schön...also kauft doch alle wenigstens eure rebalance margen nach  Grin





Ja, ist mir inzwischen wirklich fast latte. Ich sehe nur Kauf- und Verkaufgelegenheiten. So lange BTC nicht komplett krepiert, und immer tüchtig schwankt (was ich beides als sehr wahrscheinlich ansehen würde), wird mein System laufen wie eine gut geölte Maschine.
So rein aus dem Bauch würde ich aber auch sagen, es geht Richtung 6k, vermutlich steht sogar noch mal ne 5 vorne.
Wahrscheinlichkeiten bis Jahresende:
Kurs 6xxx: 75%
Kurs 5xxx: 55%
Kurs 4xxx: 18,4%
Kurs 3xxx: 3%
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1183


I, Quant


View Profile WWW
September 26, 2019, 07:11:06 PM
 #86958

Wahrscheinlichkeiten bis Jahresende:
Kurs 6xxx: 75%
Kurs 5xxx: 55%
Kurs 4xxx: 18,4%
Kurs 3xxx: 3%

hey, wie hast Du die wahrscheinlichkeiten errechnet? bauchzahlen oder steht da ein modell dahinter? interessiert mich echt.  Shocked

Derivatives like Futures and Options are part of the formation of BTC prices since some time. Whether we like it or not the best way to adapt it is to learn how they are working and how we can profit from them.
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1520
Merit: 657


View Profile
September 26, 2019, 07:13:00 PM
Last edit: September 26, 2019, 07:29:56 PM by Ov3R
 #86959

Schon lustig wie wenig der Kurs hier noch zu berühren scheint  Grin
Auf allen Ebenen die Luft raus.
Ich nehme das mal als Zeichen, dass hier die Hodler unter sich sind und es wenig "andere" gibt und ohne die aber auch keinen Hype.
Ich denke wir können uns wohl wirklich (wieder) auf around 6k einstellen.
Ich fand den Blick ins Depot die letzten Wochen aber eigentlich schön...also kauft doch alle wenigstens eure rebalance margen nach  Grin





Ja, ist mir inzwischen wirklich fast latte. Ich sehe nur Kauf- und Verkaufgelegenheiten. So lange BTC nicht komplett krepiert, und immer tüchtig schwankt (was ich beides als sehr wahrscheinlich ansehen würde), wird mein System laufen wie eine gut geölte Maschine.
So rein aus dem Bauch würde ich aber auch sagen, es geht Richtung 6k, vermutlich steht sogar noch mal ne 5 vorne.
Wahrscheinlichkeiten bis Jahresende:
Kurs 6xxx: 75%
Kurs 5xxx: 55%
Kurs 4xxx: 18,4%
Kurs 3xxx: 3%


Wahnsin wie Pessimistisch auf einmal alle sind  Grin hauptsächlich aber in diversen anderen Foren in dennen ich mich heute irgendwie verlaufen habe . DAG ist  und bleiben die abgebrühtesten  Wink
meine 2 Linie hat es vorhin  auch erwischt Smiley
die 3 wäre the number of the Beast oder auch ziemlich exakt der aufprall auf die Ichimoku cloud im weekly  .
so ich geh weiter die Tauchglocke basteln  Grin


Der Kapitän ist wohl ohne uns losgezogen
edit:
https://www.youtube.com/watch?v=XLT8ndebkV8
Letzte Woche gaben tone vays , willy woo und konsorten ihre Probability preis bis jetzt gut daneben .die letzten 10 min ca.





Bitcoin not Blockchain !!!
The Oracel from DAK Cool
-- 7 Billion Homo Sapiens but over 1 Billion Fomo Sapiens out there Smiley --
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 297



View Profile
September 26, 2019, 07:21:22 PM
 #86960

Deine Tauchglocke sieht ungemütlich aus...steigt einem da das Wasser bis zum Hals?
Weiha...vielleicht doch nochmal auftauchen?


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Pages: « 1 ... 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 4334 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 4346 4347 [4348] 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!