Bitcoin Forum
December 02, 2020, 01:36:48 PM *
News: Bitcointalk Community Awards
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 4334 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 4346 4347 4348 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 4359 4360 4361 4362 4363 4364 4365 4366 4367 4368 4369 [4370] 4371 4372 4373 4374 4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386 4387 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 ... 4559 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5560279 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 13, 2019, 09:36:57 PM
Last edit: November 14, 2019, 03:19:07 AM by bitcoinminer42
Merited by qwk (1)
 #87381


Viele Bitcoiner träumen ja, z.B. Gold (8 Bio. Marketcap) abzulösen, womit Größenordnungen von ~300-500K pro BTC möglich würden. Das könnte schon irgendwann passieren, auch wenn ich die Wahrscheinlichkeit für niedrig halte. Aber wir reden ja von der nächsten großen Rally. Bei der ist es definitiv nicht so weit. Staaten und andere sehr große Anleger werden derzeit die Probleme von BTC (insb. die mangelnde Skalierbarkeit, Energieverbrauch, eventuell auch Sicherheitsbedenken) noch längere Zeit für gewichtig halten, um ihre Goldbestände nicht durch BTC abzulösen.


Huh Vor allem für Staaten finde ich die derzeitige Skalierbarkeit im Vergleich zu Gold mehr als ausreichend. Verschick mal 1 Tonne Gold oder den gleichen Gegenwert in BTC. Was kommt wohl zuerst (auch bei geringsten) Fees an?

Eben... ich wiederhole mich...aber für micropayments haben wir bereis Visa, Mastercard, Bargeld und Co....
Alles funktioniert bestens - also warum ablösen?

Das was BTC ausmacht ist nicht zu skalieren...
Der Trust war von Beginn an auf 100% ausgelegt.

Sollen doch die Altcoins diesen Kampf führen.

1606916208
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606916208

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606916208
Reply with quote  #2

1606916208
Report to moderator
1606916208
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606916208

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606916208
Reply with quote  #2

1606916208
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1606916208
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606916208

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606916208
Reply with quote  #2

1606916208
Report to moderator
1606916208
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606916208

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606916208
Reply with quote  #2

1606916208
Report to moderator
1606916208
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606916208

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606916208
Reply with quote  #2

1606916208
Report to moderator
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2646
Merit: 2113


Decentralization Maximalist


View Profile
November 14, 2019, 12:55:04 AM
Merited by qwk (1)
 #87382

Zwischen Micropayments und "eine Tonne Gold" (oder den Gegenwert dafür) gibt es aber einen reichlich großen Bereich. Cheesy

Bitcoin muss der breiten Masse gehören, nicht nur ein paar Großverdienern und Staaten. Sonst brauchen wir das Dezentraldingsbums auch nicht.

Ziel sollte sein: 1 Mrd Nutzer sollten 1 mal im Monat BTC überweisen können (Bis jetzt sind es on-chain nur 13 Millionen).

Egal wie (ob per LN oder sonstwie) aber es muss sicher sein, auch für technische Analphabeten bedienbar und die Volatilität sich in Grenzen halten.

Dann können wir über die >100K oder gar >500K Kurse reden Wink

PS: was ist "Tust"? Schreibfehler? Oder irgendwas mir Unbekanntes?

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 14, 2019, 03:19:36 AM
 #87383

Zwischen Micropayments und "eine Tonne Gold" (oder den Gegenwert dafür) gibt es aber einen reichlich großen Bereich. Cheesy

Bitcoin muss der breiten Masse gehören, nicht nur ein paar Großverdienern und Staaten. Sonst brauchen wir das Dezentraldingsbums auch nicht.

Ziel sollte sein: 1 Mrd Nutzer sollten 1 mal im Monat BTC überweisen können (Bis jetzt sind es on-chain nur 13 Millionen).

Egal wie (ob per LN oder sonstwie) aber es muss sicher sein, auch für technische Analphabeten bedienbar und die Volatilität sich in Grenzen halten.

Dann können wir über die >100K oder gar >500K Kurse reden Wink

PS: was ist "Tust"? Schreibfehler? Oder irgendwas mir Unbekanntes?

Na der Tust halt  Grin

Lakai01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050
Merit: 1405


www.btcgosu.com


View Profile WWW
November 14, 2019, 05:43:28 AM
Merited by qwk (1)
 #87384

Egal wie (ob per LN oder sonstwie) aber es muss sicher sein, auch für technische Analphabeten bedienbar und die Volatilität sich in Grenzen halten.
Hier liegt mMn auch das größte Problem für eine "mass adoption". Bitcoins zu kaufen oder zu versenden erfordert nach wie vor dass man sich (zumindest rudimentär) mit der Materie auskennt und weiß was man tut. Für Personen die das nicht können oder kennen fehlt die Möglichkeit sich Hilfe zu holen komplett. Für FIAT geht man zur Bank und der Bankberater hilft dir, bei BTC steht man relativ schnell an ohne dem entsprechenden Know-How.

..bustadice..         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
......Play......
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 369
Merit: 49



View Profile
November 14, 2019, 06:16:32 AM
 #87385


Viele Bitcoiner träumen ja, z.B. Gold (8 Bio. Marketcap) abzulösen, womit Größenordnungen von ~300-500K pro BTC möglich würden. Das könnte schon irgendwann passieren, auch wenn ich die Wahrscheinlichkeit für niedrig halte. Aber wir reden ja von der nächsten großen Rally. Bei der ist es definitiv nicht so weit. Staaten und andere sehr große Anleger werden derzeit die Probleme von BTC (insb. die mangelnde Skalierbarkeit, Energieverbrauch, eventuell auch Sicherheitsbedenken) noch längere Zeit für gewichtig halten, um ihre Goldbestände nicht durch BTC abzulösen.


Huh Vor allem für Staaten finde ich die derzeitige Skalierbarkeit im Vergleich zu Gold mehr als ausreichend. Verschick mal 1 Tonne Gold oder den gleichen Gegenwert in BTC. Was kommt wohl zuerst (auch bei geringsten) Fees an?

Eben... ich wiederhole mich...aber für micropayments haben wir bereis Visa, Mastercard, Bargeld und Co....
Alles funktioniert bestens - also warum ablösen?

Das was BTC ausmacht ist nicht zu skalieren...
Der Trust war von Beginn an auf 100% ausgelegt.

Sollen doch die Altcoins diesen Kampf führen.


100% Zustimmung  Kiss
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2614
Merit: 1203



View Profile
November 14, 2019, 09:23:26 AM
Merited by qwk (1)
 #87386

es sind eh nur noch wenige stunden die der Bitcoin hat.
danach ist er endgültig tod..



oder Faketoshi wieder einmal auf die Nase gefallen mit seinen Aussagen.

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 369
Merit: 49



View Profile
November 14, 2019, 11:49:25 AM
Merited by tyz (1)
 #87387

Mal eine andere Frage.

Hat sich schonmal einer Gedanken gemacht ob man Bitcoins in zeitlich andere Dimensionen schicken kann?
Müßte doch funktionieren wenn man in einer gewissen Krümmung von einem schwarzen Loch die Transaktion durchführen würde.

Die Frage die sich mir stellt wäre. Ist die Transaktion sofort in der Blockchain ersichtlich oder erst in der Zukunft?
Wie verhält es sich bei Versendungen in die Vergangenheit? Das dürfte das größte Problem denke ich mal sein.
Hier wird die Blockchain aufgrund der geforderten Fortschreibungspflicht versagen.

Ist damit der Bitcoin nun entgültig tot?

Hilft hier der Tangle vielleicht weiter? Oder der noch nicht geboren Sohn des Sohnes von Vitalik?
Fragen über fragen momentan...
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 690

Clean Code and Scale


View Profile WWW
November 14, 2019, 11:55:04 AM
 #87388

EXW ?

mutmasslich SCAM - sagt Börse Stuttgart - zeigt Crypto Trust Consulting  an usw

https://www.youtube.com/watch?v=HzaHCUgCuUE


Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128
Merit: 1150



View Profile
November 14, 2019, 12:15:56 PM
 #87389

Mal eine andere Frage.

Hat sich schonmal einer Gedanken gemacht....

Schickst Du mir ein paar von deinen Pillen? Ich will auch so abgehen Tongue


▄██████████      █████████▄
▄██████████████████████████▄
▄█████▀          ▀███████▀          ▀████▄
▄█████                ███████                ████▄
▄█████                █████████                ████▄
█████                █████  █████                ████
█████               █████       █████               ████
█████             █████          █████              ████
█████              ████              ████              ████
████▌            █████              █████            ▐███
████▌            ████                  ████            ▐███
█████            █████              █████            ████
█████            ██████      ██████            ████
█████████    █████████████    ████████
█████████      █████████      ████████



        ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
 ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ▀▀▀▀▀▀
           ▀▀▀▀
             ▀▀
           ▀▀


▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
          ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
        ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
            ▀▀▀▀▀▀
              ▀▀▀▀
                   ▀▀
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 369
Merit: 49



View Profile
November 14, 2019, 12:37:31 PM
 #87390

Mal eine andere Frage.

Hat sich schonmal einer Gedanken gemacht....

Schickst Du mir ein paar von deinen Pillen? Ich will auch so abgehen Tongue

Pillen? Doch nicht mit mir... ne ne... ich hab am LAN Kabel geschnüffelt, das ist extase...
und am Switch schnüffeln ist dann Orgasmus...
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 690

Clean Code and Scale


View Profile WWW
November 14, 2019, 01:27:40 PM
 #87391

Mal eine andere Frage.

Hat sich schonmal einer Gedanken gemacht....

Schickst Du mir ein paar von deinen Pillen? Ich will auch so abgehen Tongue

Pillen? Doch nicht mit mir... ne ne... ich hab am LAN Kabel geschnüffelt, das ist extase...
und am Switch schnüffeln ist dann Orgasmus...

Um beim Thema zu bleiben, der Kursverlauf braucht auch mal einen .. Switch

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1176
Merit: 441


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
November 14, 2019, 03:48:38 PM
 #87392

Der Kurs hat gerade eher Absacktendenzen - vielleicht schon zuviel am geilen Zeug geschnüffelt?
Könnte aber auch die Ruhe vor dem Sturm auf die 9k sein, wo ein Widerstandsnest herumlungert.

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Lakai01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050
Merit: 1405


www.btcgosu.com


View Profile WWW
November 14, 2019, 05:17:27 PM
 #87393

es sind eh nur noch wenige stunden die der Bitcoin hat.
danach ist er endgültig tod..

...

oder Faketoshi wieder einmal auf die Nase gefallen mit seinen Aussagen.

Danke für die Warnung, habe nun alle meine BTC in BCH getauscht, gerade noch rechtzeitig bevor der BTC endgültig (und diesmal wirklich wirklich) den Bach runtergeht  Tongue

..bustadice..         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
......Play......
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2614
Merit: 1203



View Profile
November 14, 2019, 05:20:50 PM
 #87394

Danke für die Warnung, habe nun alle meine BTC in BCH getauscht, gerade noch rechtzeitig bevor der BTC endgültig (und diesmal wirklich wirklich) den Bach runtergeht  Tongue
gern geschehen Smiley

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2674
Merit: 2780


Shitcoin Minimalist


View Profile
November 14, 2019, 06:50:18 PM
Merited by MishaMuc (1)
 #87395

Hat sich schonmal einer Gedanken gemacht ob man Bitcoins in zeitlich andere Dimensionen schicken kann?
1. Zeit ist eindimensional.
2. Die Frage, ob man etwas "in eine andere Zeit schicken kann" im Sinne einer "schnelleren" Bewegung durch die Zeit, ergibt physikalisch keinen Sinn. Zeit vergeht immer in der "Geschwindigkeit" "1 Sekunde pro Sekunde", unabhängig davon, ob diese für einen gedachten, externen Beobachter "schneller" verginge.
3. In der relativistischen Betrachtung als Raumzeit vergeht die Zeit eines anderen relativ zur eigenen stets unterschiedlich "schnell", wobei der Effekt erst bei höheren Geschwindigkeiten durch die Raumdimensionen näher c messbar wird.

Müßte doch funktionieren wenn man in einer gewissen Krümmung von einem schwarzen Loch die Transaktion durchführen würde.
Obiges "3." sagt aus, dass hierfür kein schwarzes Loch vonnöten ist, sondern lediglich ein anderer Pfad durch die räumlichen Dimensionen der Raumzeit.

Die Frage die sich mir stellt wäre. Ist die Transaktion sofort in der Blockchain ersichtlich oder erst in der Zukunft?
Wie verhält es sich bei Versendungen in die Vergangenheit? Das dürfte das größte Problem denke ich mal sein.
In seinen "Confessiones" schreibt Augustinus von Hippo, dass in seiner Betrachtung der Realität Vergangenheit und Zukunft nicht existieren.
Lediglich die Gegenwart ist in einem engeren Sinne real, die Vergangenheit existiert "nicht mehr", die Zukunft "noch nicht".

Ist damit der Bitcoin nun entgültig tot?
Schrödingers Bitcoin befindet sich jedenfalls in einem Überlagerungszustand aus "tot" und "lebendig", bis wir die Transaktion in einem Blockexplorer beobachten.

Hilft hier der Tangle vielleicht weiter? Oder der noch nicht geboren Sohn des Sohnes von Vitalik?
Fragen über fragen momentan...
Ich hoffe, ich konnte dir ein paar beantworten Wink

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1193


Escrow Treuhandservice


View Profile
November 14, 2019, 07:59:24 PM
 #87396

Mal eine andere Frage.

Hat sich schonmal einer Gedanken gemacht....

Schickst Du mir ein paar von deinen Pillen? Ich will auch so abgehen Tongue

Pillen? Doch nicht mit mir... ne ne... ich hab am LAN Kabel geschnüffelt, das ist extase...
und am Switch schnüffeln ist dann Orgasmus...
Das muss aber ein PoE Switch mit leichter Überspannung gewesen sein!

Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 873
Merit: 78


View Profile
November 15, 2019, 03:00:30 AM
 #87397



Der Seba Crypto Bank traue ich nicht über den Weg, weil das Banker von Grossbanken und Erben sind, die auf den Crypto Well surfen wollen: https://insideparadeplatz.ch/2019/08/27/neue-krypto-chefs-sind-banker-alter-schule/

Wenn ich über eine Schweizer Bank in Crypto Investieren würde, dann über Swissquote. Das ist die erste reine online Bank der Schweiz, welche im Jahr 1999 gegründet wurde, bis heute sind die Gründer (EPFL Absolventen in Elektrotechnik) am Ruder und ihr IT System ist selbst programmiert und funktioniert genau deshalb. Die haben als einzige Bank Kompetenz im Bereich IT und somit auch von Cryptos.

(Alle anderen Schweizer Banken haben kreuz und quer IT Produkte eingekauft, welche veraltet sind und nicht optimal zusammen funktionieren. Die IT wurde nach Bangalor und Warschau ausgelagert, weil dort die Löhne niedriger sind. Im Endeffekt kam dieses ganze Outsourcing die Banken viel teuere zu stehen, als wenn sie einfach eigene Software hier entwickelt hätten. Also haben sie im Endeffekt mehr Geld für schlechtere IT Lösungen bezahlt, weil sie die IT nur als Kostenfaktor sehen.)
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 690

Clean Code and Scale


View Profile WWW
November 15, 2019, 08:44:23 AM
 #87398



Der Seba Crypto Bank traue ich nicht über den Weg, weil das Banker von Grossbanken und Erben sind, die auf den Crypto Well surfen wollen: https://insideparadeplatz.ch/2019/08/27/neue-krypto-chefs-sind-banker-alter-schule/

Wenn ich über eine Schweizer Bank in Crypto Investieren würde, dann über Swissquote. Das ist die erste reine online Bank der Schweiz, welche im Jahr 1999 gegründet wurde, bis heute sind die Gründer (EPFL Absolventen in Elektrotechnik) am Ruder und ihr IT System ist selbst programmiert und funktioniert genau deshalb. Die haben als einzige Bank Kompetenz im Bereich IT und somit auch von Cryptos.

(Alle anderen Schweizer Banken haben kreuz und quer IT Produkte eingekauft, welche veraltet sind und nicht optimal zusammen funktionieren. Die IT wurde nach Bangalor und Warschau ausgelagert, weil dort die Löhne niedriger sind. Im Endeffekt kam dieses ganze Outsourcing die Banken viel teuere zu stehen, als wenn sie einfach eigene Software hier entwickelt hätten. Also haben sie im Endeffekt mehr Geld für schlechtere IT Lösungen bezahlt, weil sie die IT nur als Kostenfaktor sehen.)

Da is was dran - die grösste Effizienz wäre aber wenn alle sich bei vielen digital-verbuchten Meldungen auf eine einzige offene 10-Jahre sichere (PoW) Blockchain einigen würden.

Dann wäre viel gespart und trotzdem sicher

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
ajas
Member
**
Offline Offline

Activity: 127
Merit: 57


View Profile
November 15, 2019, 09:54:47 AM
Merited by 1miau (1)
 #87399

Da es hier ja im Moment keinen Bitcoin zu gewinnen gibt.

Seht doch mal dort nach:  https://bitcointalk.org/index.php?topic=5200141.0
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 15, 2019, 10:04:57 AM
Last edit: November 15, 2019, 11:29:36 AM by bitcoinminer42
 #87400

Ihr habt doch alle nen Knall  Grin

Eben... ich wiederhole mich...aber für micropayments haben wir bereis Visa, Mastercard, Bargeld und Co....
Alles funktioniert bestens - also warum ablösen?

Das was BTC ausmacht ist nicht zu skalieren...
Der Trust war von Beginn an auf 100% ausgelegt.

Sollen doch die Altcoins diesen Kampf führen.
100% Zustimmung  Kiss

Genau... die Infrastruktur für BTC Zahlungen wird den Händler auch etwas kosten und ein Dienstleister zwischengeschaltet sein...
Die FinTechs sorgen schon jetzt dafür das die Gebühren schmelzen. Der feuchte Traum von BTC als Weltwährung im Sinne von Geld
wird ein feuchter Traum bleiben...

Aber als weltweite Reserve-Währung wird BTC weiter an Bedeutung dazugewinnen.
Wenn auch nur für uns verschrobene Nerds und HODLER  Grin

Pages: « 1 ... 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 4334 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 4346 4347 4348 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 4359 4360 4361 4362 4363 4364 4365 4366 4367 4368 4369 [4370] 4371 4372 4373 4374 4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386 4387 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 ... 4559 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!