Bitcoin Forum
October 24, 2019, 01:12:37 AM *
News: Help collect the most notable posts made over the last 10 years.
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 4334 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 [4346] 4347 4348 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 4359 4360 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5435194 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 2171


Shitcoin Minimalist


View Profile
September 25, 2019, 08:07:29 AM
 #86901

Na endlich, Bewegung! Ob sich die Bakkt-Enthusiasten nun nach wie vor so freuen? Damals hieß es ja, Bakkt katapultiert uns instant auf ein neues ATH ... Wink
Sofern Bakkt wirklich ursächlich für die jetzige Bewegung ist, sehe ich das durchaus als bullishes Zeichen.
Es würde bedeuten, dass dessen Effekt auf den Markt nicht unerheblich sein dürfte.
Geht man dann davon aus, dass Bakkt tendenziell geeignet ist, mehr Kapital in den Bitcoin-Markt zu spülen, kann das dem Kurs mittel- bis langfristig nur nach oben verhelfen.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
1571879557
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1571879557

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1571879557
Reply with quote  #2

1571879557
Report to moderator
1571879557
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1571879557

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1571879557
Reply with quote  #2

1571879557
Report to moderator
1571879557
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1571879557

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1571879557
Reply with quote  #2

1571879557
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1571879557
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1571879557

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1571879557
Reply with quote  #2

1571879557
Report to moderator
Thomas0511
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 9
Merit: 0


View Profile
September 25, 2019, 08:08:37 AM
 #86902


man munkelt mining verbot in der Mongolei aber nichts genaues weiss man.

https://cryptomonday.de/bitcoin-hashrate-crash-um-40-gruende-fuer-den-kurzfristigen-einbruch/

EDIT: meine kausalitätskette sagt mir folgendes: nachfrage steigt --> preis steigt --> profitabilität vom mining steigt --> hashrate steigt vs. angebot steigt --> preis sinkt --> profitabilität vom mining sinkt --> hashrate sinkt (AM I WRONG?)

Welches Angebot soll den deiner Meinung nach steigen?

ist die frage ernst gemeint oder ein trollversuch? das angebot steigt wenn Newbies, welche bei €9800 eingekauft haben (get-rich-quick), gestern abend die hosen wechseln mussten und in panik bei €7800 wieder verkauft haben (weak-hands-shake-out).
Ernst gemeint. Es lass sich für mich so, dass durch die steigende Hashrate das Angebot steigt. Das ist natürlich nicht der Fall.
o_solo_miner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372
Merit: 1067


-> morgen, ist heute, schon gestern <-


View Profile
September 25, 2019, 08:18:49 AM
 #86903

Der Preis folgt ja angeblich immer der Hashrate, na dann prost! Getsern ging die Hashrate im BTC Netz um ca. 40% zurück.
Ist schon irgendwo bekannt, warum die so stark zurück gegangen ist?

man munkelt mining verbot in der Mongolei aber nichts genaues weiss man.

https://cryptomonday.de/bitcoin-hashrate-crash-um-40-gruende-fuer-den-kurzfristigen-einbruch/

EDIT: meine kausalitätskette sagt mir folgendes: nachfrage steigt --> preis steigt --> profitabilität vom mining steigt --> hashrate steigt vs. angebot steigt --> preis sinkt --> profitabilität vom mining sinkt --> hashrate sinkt (AM I WRONG?)

Yes you're wrong.

Die Menge der Erzeugten Bitcoins bleibt stabil egal welche Hashleistung im Netzwerk vorhanden ist, aber die Erzeugung wird Teurer (man benötigt mehr hashes und bekommt (bald nur noch die hälfte) Bitcoins).
Ergo: Kleine Miner bzw. Unrentabele Minen steigen aus, die Zentrallisierung steigt.
Der Preis Orientiert sich AUSSCHLIEßLICH an Angebot<->Nachfrage, zufällige parralelen zur Hashrate sind eben diese, Zufall.
Das werden wir in den nächsten 2 Jahren auch sehen!
Das Problem liegt eher im Chinesischen/Asiatischen Kapital das flüchtet solbald es "rumors" gibt.
 

http://ckpool.org "THE Pool" from the creator of CGMiner & CKPool / Payout System:SPLNS / ZERO FEE!
------------------------------------------- join now -----------------------------------------------
http://solo.ckpool.org for Solominers with the best block notify system
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1183


I, Quant


View Profile WWW
September 25, 2019, 08:38:01 AM
Last edit: September 25, 2019, 09:19:24 AM by Gyrsur
Merited by micgoossens (4), tyz (1), Silber (1)
 #86904

junge, alte, jetzt hab ich wieder eine diskussion losgetreten.

mein bezug auf angebot und nachfrage bezog sich rein auf den angebots- und nachfragemarkt von physischen Bitcoins auf den börsen und den Bitcoin derivaten auf den futures börsen.

die technischen gegebenheiten mit konstanter produktion (1 Block ca. alle 10 Minuten mit 12,5 bitcoins + fees bis ca. mitte 2020) sind mir hinreichend bekannt. ich weiss, dass bei stammtischgesprächen gerne mal mit der energieverbrauchskeule von Bitcoin argumentiert wird obwohl es völliger blödsinn ist denn Bitcoin würde auch bei 25% des jetzigen energieverbrauchs noch gut funktionieren da die difficulty automatisch entsprechend angepasst würde und die produktion und damit die gegenwärtige inflation gleich bliebe.

ob jedoch dann das vertrauen in die unangreifbarkeit von Bitcoin (kosten für eine attacke gegen das Bitcoin netzwerk sind geringer) den hohen preis rechtfertigen würde ist die andere frage (und damit geringeres vertrauen in Bitcoin als "store-of-value"). ich gebe zu hier gibt es eine rückkoppelung psychologisch her gesehen von der hashrate auf den preis, sodass wir bei der diskussion nicht weiter kommen werden. Grin

die inflationsraten jetzt und nach dem halving event sind beachtenswert. wir sind ab mitte 2020 bei einer inflationsrate von 1,8% welches ca. dem entspricht was zentralbanken anstreben um die ökonomie am laufen zu halten. --> https://www.bitcoinblockhalf.com/


resümee: wer es bis jetzt noch nicht getan hat sollte über ein vernüftiges Bitcoin investment dringend nachdenken. nur geld was man bereit ist im schlimmsten fall zu verlieren. und ein bitcoin ist teilbar. man kann auch 0,5 bitcoin oder 0,1 bitcoin besitzen. von altcoins würde ich abraten auch wenn es auf den ersten blick günstiger erscheinen sollte. der netzwerkeffekt spricht für Bitcoin als den ersten Blockchain Coin. die anderen konzepte (Tangle, Hashgraph) sind entweder zu zentralisiert oder haben sich im harten feldversuch "noch" nicht bewährt.

EDIT: sorry und wow! das datum für das halving event hat sich nun schon auf Mai 2020 verschoben durch die hohe netzwerkleistung und das verzögerte nachlaufen der difficulty ca. alle 14 Tage (2016 blocks). --> https://en.bitcoin.it/wiki/Difficulty
ich muss mich jetzt beeilen! Grin

Derivatives like Futures and Options are part of the formation of BTC prices since some time. Whether we like it or not the best way to adapt it is to learn how they are working and how we can profit from them.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708
Merit: 1157


notorious shrimp!


View Profile WWW
September 25, 2019, 08:45:25 AM
 #86905

Und dann wäre da noch das Halfing 2020  Grin

Immer locker durch die Hose atmen  Tongue

Es gillt nach wie vor:
Quote
Buy the rumor, sell the news

Ich werde auf nun auf jeden Fall das tun was ich das ganze Jahr schon mache... nämlich nichts  Cool

bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 300



View Profile
September 25, 2019, 09:17:35 AM
 #86906

Mich dünkt wir kratzen gerade an der MA200 bzw. haben punktgenau gestoppt (stoppen lassen).
Ob bullisch, oder weiter bärisch, sagt uns dann wohl bald das Licht.
Sofern wir es vor oder nach dem Tunnel sehen können...



Bei "Total" sind wir jedoch schon durchgerauscht. Wer also den ideologiefreien, holistischen Schluck aus der Pulle, nimmt nippt vielleicht schon am Schierling...  Grin


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 56


View Profile
September 25, 2019, 10:15:49 AM
 #86907

Sollte der Kurs nochmal unter 5000USD fallen werde ich ernst machen und nochmal richtig nachlegen indem ich dann meine ungenutzte Immobilie tatsächlich verkaufe.
Der Mieter kam wie es so sein soll erst vor 2 Wochen auf mich zu und bot mir einen netten Kaufpreis an, er würde das Haus gerne erwerben. Ich lehnte da noch ab.
Sollte der Kurs aber tatsächlich unter 5k fallen wird das ganze realisiert.

Ich drücke mir persönlich gerade ernsthaft die Daumen.

Grundbesitz ist real und ein Dach über dem Kopf ist ein Grundbedürfnis, welches die Menschen immer haben werden. Wie real der Bitcoin ist, hängt davon ab, wieviele Menschen an den Bitcoin glauben.
efialtis
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 182
Merit: 130


https://bitcoin.watfordfc.com


View Profile WWW
September 25, 2019, 10:22:05 AM
 #86908

Sollte der Kurs nochmal unter 5000USD fallen werde ich ernst machen und nochmal richtig nachlegen indem ich dann meine ungenutzte Immobilie tatsächlich verkaufe.
Der Mieter kam wie es so sein soll erst vor 2 Wochen auf mich zu und bot mir einen netten Kaufpreis an, er würde das Haus gerne erwerben. Ich lehnte da noch ab.
Sollte der Kurs aber tatsächlich unter 5k fallen wird das ganze realisiert.

Ich drücke mir persönlich gerade ernsthaft die Daumen.

Grundbesitz ist real und ein Dach über dem Kopf ist ein Grundbedürfnis, welches die Menschen immer haben werden. Wie real der Bitcoin ist, hängt davon ab, wieviele Menschen an den Bitcoin glauben.

So true... geht seine "Strategie" jedoch auf, so kann er das eine Dach vervielfachen. Wink

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708
Merit: 1157


notorious shrimp!


View Profile WWW
September 25, 2019, 10:48:00 AM
 #86909

Sollte der Kurs nochmal unter 5000USD fallen werde ich ernst machen und nochmal richtig nachlegen indem ich dann meine ungenutzte Immobilie tatsächlich verkaufe.
Der Mieter kam wie es so sein soll erst vor 2 Wochen auf mich zu und bot mir einen netten Kaufpreis an, er würde das Haus gerne erwerben. Ich lehnte da noch ab.
Sollte der Kurs aber tatsächlich unter 5k fallen wird das ganze realisiert.

Ich drücke mir persönlich gerade ernsthaft die Daumen.

Grundbesitz ist real und ein Dach über dem Kopf ist ein Grundbedürfnis, welches die Menschen immer haben werden. Wie real der Bitcoin ist, hängt davon ab, wieviele Menschen an den Bitcoin glauben.

So true... geht seine "Strategie" jedoch auf, so kann er das eine Dach vervielfachen. Wink

Man könnte auch sagen jemandem anderen wegnehmen  Roll Eyes
Dieses ewige Gerangel um Besitz und Vermögen ist schon etwas krank...

Raus aus dem einen Hamsterrad... rein in das Nächste...

bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 300



View Profile
September 25, 2019, 10:55:26 AM
 #86910

Sollte der Kurs nochmal unter 5000USD fallen werde ich ernst machen und nochmal richtig nachlegen indem ich dann meine ungenutzte Immobilie tatsächlich verkaufe.
Der Mieter kam wie es so sein soll erst vor 2 Wochen auf mich zu und bot mir einen netten Kaufpreis an, er würde das Haus gerne erwerben. Ich lehnte da noch ab.
Sollte der Kurs aber tatsächlich unter 5k fallen wird das ganze realisiert.

Ich drücke mir persönlich gerade ernsthaft die Daumen.

Grundbesitz ist real und ein Dach über dem Kopf ist ein Grundbedürfnis, welches die Menschen immer haben werden. Wie real der Bitcoin ist, hängt davon ab, wieviele Menschen an den Bitcoin glauben.

So true... geht seine "Strategie" jedoch auf, so kann er das eine Dach vervielfachen. Wink

Man könnte auch sagen jemandem anderen wegnehmen  Roll Eyes
Dieses ewige Gerangel um Besitz und Vermögen ist schon etwas krank...

Raus aus dem einen Hamsterrad... rein in das Nächste...

Bis zur Erfindung oder Übergabe des Replikators muss man das wohl noch so machen und der wird's, ob unserer evolutionär in einigen wesentlichen Punkten nicht besonders hoch entwickelten menschlichen Eigenschaften, auch nicht besser machen.
Beam me up, Scotty! ...   Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1526
Merit: 658


View Profile
September 25, 2019, 10:55:46 AM
 #86911

Sollte der Kurs nochmal unter 5000USD fallen werde ich ernst machen und nochmal richtig nachlegen indem ich dann meine ungenutzte Immobilie tatsächlich verkaufe.
Der Mieter kam wie es so sein soll erst vor 2 Wochen auf mich zu und bot mir einen netten Kaufpreis an, er würde das Haus gerne erwerben. Ich lehnte da noch ab.
Sollte der Kurs aber tatsächlich unter 5k fallen wird das ganze realisiert.

Ich drücke mir persönlich gerade ernsthaft die Daumen.

Grundbesitz ist real und ein Dach über dem Kopf ist ein Grundbedürfnis, welches die Menschen immer haben werden. Wie real der Bitcoin ist, hängt davon ab, wieviele Menschen an den Bitcoin glauben.

So true... geht seine "Strategie" jedoch auf, so kann er das eine Dach vervielfachen. Wink

Man könnte auch sagen jemandem anderen wegnehmen  Roll Eyes
Dieses ewige Gerangel um Besitz und Vermögen ist schon etwas krank...

Raus aus dem einen Hamsterrad... rein in das Nächste...


Das erinnert mich direkt an Didi Taihuttu der seinen Kompletten besitz vor ein paar Jahren verkauft hat, immos  auto etc. um in einem Camper gelebt hat mit nicht mal einem Stuhl vor seinem Rechner sondern auf leeren Bierkästen saß, um All in Crypto zu gehen mehr Eier kann mann nicht haben das Timing allerdings Supergut  Cheesy
Quote
Wie real der Bitcoin ist, hängt davon ab, wieviele Menschen an den Bitcoin glauben.
Da liegt der Hund begraben ich Glaube zwar Langfristig an Bitcoin , aber es fällt mir schwer zu glauben das soviele Menschen an Bitcoin glauben werden(Jetzt wird schon für Steuererhöhungen Protestiert) *Der Glaube ist verloren Cheesy Cheesy *.Dieses Jahr sind   gefühlt 0 Neues Blut in BTC  dazugekommen, daher werte ich die Rally von ca. 3k- 14k, eher als die grösste  Dead Cat Bounce was  die Welt bis dato gesehn hatt nach dem Big drop seit ende 2017.

Bitcoin not Blockchain !!!
The Oracel from DAK Cool
-- 7 Billion Homo Sapiens but over 1 Billion Fomo Sapiens out there Smiley --
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708
Merit: 1157


notorious shrimp!


View Profile WWW
September 25, 2019, 10:59:35 AM
 #86912

Ich kann tote Dreiecke sehen...


Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1526
Merit: 658


View Profile
September 25, 2019, 11:08:20 AM
Last edit: September 25, 2019, 03:47:03 PM by Ov3R
Merited by tyz (1)
 #86913

Ich kann tote Dreiecke sehen...



Das Kommt wohl auf den Blickwinckel an  Grin



 B
     I  
         T  
              Dip  
                Dip  
                    Dip
                            C
                                  O
                                      I
                                         N  
  


Aber die eigentliche Frage Lautet doch stehen wir jetzt bei Dip oder bei Dip oder dem anderen Dip Grin

Bitcoin not Blockchain !!!
The Oracel from DAK Cool
-- 7 Billion Homo Sapiens but over 1 Billion Fomo Sapiens out there Smiley --
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 652


★Bitvest.io★ Play Plinko or Invest!


View Profile
September 25, 2019, 11:39:32 AM
 #86914

Ich kann tote Dreiecke sehen...



Einen Monat vorm Halving soll es sich spätestens auflösen  Huh Huh Roll Eyes



.
.BIG WINNER!.
[15.00000000 BTC]


▄████████████████████▄
██████████████████████
██████████▀▀██████████
█████████░░░░█████████
██████████▄▄██████████
███████▀▀████▀▀███████
██████░░░░██░░░░██████
███████▄▄████▄▄███████
████▀▀████▀▀████▀▀████
███░░░░██░░░░██░░░░███
████▄▄████▄▄████▄▄████
██████████████████████

▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
██████████████████████
█████▀▀█▀▀▀▀▀▀██▀▀████
█████░░░░░░░░░░░░░████
█████░░░░░░░░░░░░▄████
█████░░▄███▄░░░░██████
█████▄▄███▀░░░░▄██████
█████████░░░░░░███████
████████░░░░░░░███████
███████░░░░░░░░███████
███████▄▄▄▄▄▄▄▄███████

██████████████████████
▀████████████████████▀
▄████████████████████▄
███████████████▀▀▀▀▀▀▀
███████████▀▀▄▄█░░░░░█
█████████▀░░█████░░░░█
███████▀░░░░░████▀░░░▀
██████░░░░░░░░▀▄▄█████
█████░▄░░░░░▄██████▀▀█
████░████▄░███████░░░░
███░█████░█████████░░█
███░░░▀█░██████████░░█
███░░░░░░████▀▀██▀░░░░
███░░░░░░███░░░░░░░░░░

██░▄▄▄▄░████▄▄██▄░░░░
████████████▀▀▀▀▀▀▀██
█████████████░█▀▀▀█░███
██████████▀▀░█▀░░░▀█░▀▀
███████▀░▄▄█░█░░░░░█░█▄
████▀░▄▄████░▀█░░░█▀░██
███░▄████▀▀░▄░▀█░█▀░▄░▀
█▀░███▀▀▀░░███░▀█▀░███░
▀░███▀░░░░░████▄░▄████░
░███▀░░░░░░░█████████░░
░███░░░░░░░░░███████░░░
███▀░██░░░░░░▀░▄▄▄░▀░░░
███░██████▄▄░▄█████▄░▄▄

██░████████░███████░█
▄████████████████████▄
████████▀▀░░░▀▀███████
███▀▀░░░░░▄▄▄░░░░▀▀▀██
██░▀▀▄▄░░░▀▀▀░░░▄▄▀▀██
██░▄▄░░▀▀▄▄░▄▄▀▀░░░░██
██░▀▀░░░░░░█░░░░░██░██
██░░░▄▄░░░░█░██░░░░░██
██░░░▀▀░░░░█░░░░░░░░██
██░░░░░▄▄░░█░░░░░██░██
██▄░░░░▀▀░░█░██░░░░░██
█████▄▄░░░░█░░░░▄▄████
█████████▄▄█▄▄████████

▀████████████████████▀




Rainbot
Daily Quests
Faucet
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 211
Merit: 34



View Profile
September 25, 2019, 12:15:43 PM
 #86915

Sollte der Kurs nochmal unter 5000USD fallen werde ich ernst machen und nochmal richtig nachlegen indem ich dann meine ungenutzte Immobilie tatsächlich verkaufe.
Der Mieter kam wie es so sein soll erst vor 2 Wochen auf mich zu und bot mir einen netten Kaufpreis an, er würde das Haus gerne erwerben. Ich lehnte da noch ab.
Sollte der Kurs aber tatsächlich unter 5k fallen wird das ganze realisiert.

Ich drücke mir persönlich gerade ernsthaft die Daumen.

Grundbesitz ist real und ein Dach über dem Kopf ist ein Grundbedürfnis, welches die Menschen immer haben werden. Wie real der Bitcoin ist, hängt davon ab, wieviele Menschen an den Bitcoin glauben.

Mag sein. Aber hier gibt es 99 entscheidende zu berücksichtigende Punkte.

Punkt 1. Ich habe einige Immobilien im Eigentum welche derweil vermietet werden, hauptsächlich Mehrfamilienhäuser, dass zum verkauf angedachte Objekt ist tatsächlich eines der wenigen Einfamilienhäuser.
Punkt 2. Ich habe auch eigenen Wohnraum im Eigentum
Punkt 3. Ich glaube an Bitcoin
Punkt 4. Ich glaube an Bitcoin
Punkt 5. Ich glaube an Bitcoin
.
.
.
Punkt 99. Ich empfehle jedem an Bitcoin zu glauben und Dips als Chance zu sehen.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 300



View Profile
September 25, 2019, 02:28:57 PM
 #86916

...scheint sich am MA200 einzupegeln.
Die fleissigen bots weben den Boden.

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
JL0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 223
Merit: 8


View Profile
September 25, 2019, 02:57:32 PM
 #86917

...scheint sich am MA200 einzupegeln.
Die fleissigen bots weben den Boden.

Mal schauen wie lange er sich noch hält.Gestern nach dem Dump war der Bakkt Volume bei BTC165 und jetzt bei BTC61.Könnte vielleicht noch weiter fallen.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 300



View Profile
September 25, 2019, 03:18:02 PM
 #86918

...scheint sich am MA200 einzupegeln.
Die fleissigen bots weben den Boden.

Mal schauen wie lange er sich noch hält.Gestern nach dem Dump war der Bakkt Volume bei BTC165 und jetzt bei BTC61.Könnte vielleicht noch weiter fallen.

"könnte, könnte, Fahrradkette..."  Grin
Alles ist möglich.
Aber die Linien geben uns Sicherheit und Halt in diesen stürmischen Zeiten.
Die Linien umschlingen die Ungewissheit mit filigraner Kraft
Immer bereit sich den Umständen anzupassen.
Immer flexibel und immer Meinungsstark

Dazu noch ein Gedicht aus dem Poetron

Die Treue gewinne.
Sie gewinne und sie blicke!
Ach Bitcoin, verehrtes Wesen du,
Zu seltenen Versuchen fehlt uns das Glück.
Der Winter verendet,
Es gewinnen die irritierten Linien,
Und ewiger Blödsinn vergiftet die Herzen!


Das erschreckend gut passt...

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 332


The man who shot entire balance


View Profile
September 25, 2019, 06:36:19 PM
Merited by bitcoincidence (1)
 #86919

So, geb ich auch mal wieder meinen Senf dazu  Grin

Ich habe bei 12-13k schon auf die Bremse getreten und versucht die Erwartungen zu dämpfen.
Die waren mir nämlich zu überschön. Doch Undank ist der Welten Lohn.
Aber so ist es eben. Wenn das Ding von 3 auf 13k steigt, sprechen alle schon von 20k.
Und wenn es von 13k auf 8k fellt, ist die Rede von 5k.
Laut eigener Aussage sind alles Antizykliker, die umso mehr kaufen, je schwärzer die Wolken werden.
Aber am Ende sind doch zumindest die Prognosen (evtl. auch die Käufe?) der meisten: trendfolgerisch.

8k, die von 3k aus erreicht werden, stimmen viel euphorischer, als 8k, die von 13k aus erreicht werden.
Warum eigentlich? Warum diese Pfadabhängigkeit? Vielleicht erscheint die Frage auf den ersten Blick dumm/banal,
aber bitte einfach mal Luft holen und drüber nachdenken.

Dass die Kurse hier eher zu gut als zu schlecht geschätzt werden, zeigt ja auch der "Wo steht BTC am Ende des Quartals?"-Wetten-Thread.
Wobei dessen Tipps auch aus einer deutlich sonnigeren Zeit stammen, und auch mein Tipp sehr optimistisch war. Ich gebe es zu.

Ich kaufe aber nach System. Mein nächster Kauf knapp über 7k. €. Ja sorry, die Order lautet in dem Fall halt auf Euro Cheesy Order ist schon draußen. Das ist keine ausgefuchste Chartmarke, sondern einfach die Grenze, an der der BTC-Anteil an meinem Gesamtvermögen den Toleranzbereich verlassen würde, wenn ich nicht nachkaufte.

Ich kann euch noch das Portfolio Performance Tool empfehlen...
https://www.portfolio-performance.info/portfolio/

Einfach gute, extrem durchdachte Freeware. Ideal um geschickt zu rebalancen (es zeigt exakt an, wie viel man in ein Asset einzahlen muss, um es wieder auszugleichen).
Daten offline auf dem eigenen Rechner. Quellen der Kursdaten frei wählbar (wenn auch etwas kompliziert). Wenn mehrere verschiedene Assets (Aktien, Gold, Crypto, Devisen) hat, sowieso praktisch unverzichtbar.

PS:
Ich gelobe feierlich, BTC nachzukaufen bis zum bitteren Ende. Da ich etwa in -20% Schritten nachkaufe (also immer, wenn der Kurs um 20% fällt), und ein Nachkaufbetrag etwa einem Monatsnettonetto entspricht, habe ich errechnet: wenn ich das 12 Monate durchhalte, und der Kurs jeden Monat um 20% fällt, sind wir am Ende bei 8,4k * 0,8¹² . Dann gibt es BTC für ca. einen Lila Geldschein. Also wenn das nicht verlockend ist  Cheesy
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2576
Merit: 1031



View Profile
September 25, 2019, 07:24:00 PM
 #86920

Der Preis folgt ja angeblich immer der Hashrate, na dann prost! Getsern ging die Hashrate im BTC Netz um ca. 40% zurück.
Ist schon irgendwo bekannt, warum die so stark zurück gegangen ist?

Das wird zwar überall behauptet, aber dafür gibt es doch gar keinen Beweis...

BTCKano Pool██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██
██
██
██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
Pages: « 1 ... 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 4334 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 [4346] 4347 4348 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 4359 4360 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!