Bitcoin Forum
July 05, 2020, 12:50:54 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 [4202] 4203 4204 4205 4206 4207 4208 4209 4210 4211 4212 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 ... 4503 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5522617 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
May 04, 2019, 10:20:17 AM
Merited by d5000 (1)
 #84021

Es gibt aber durchaus auch ernsthaftere und auch skeptische Positionen zu dem Thema. Hab letzt kurz ein Paper überflogen, bei dem die Autoren behauptet haben, Bitcoin würde dann unstabiler - weil die Miner versuchen würden, nicht die "längste" Chain (mit am meisten PoW) zu minen, sondern die mit den meisten Gebühren. D.h. ein Double Spender könnte dann ganz viele Gebühren in seinen heimlich geminten Block (den, in dem seine DoubleSpend-Transaktion steckt) stecken und dann wäre seine Chain bald wieder die längste ...
Das ist heute schon möglich*, der Angreifer müsste allerdings darauf setzen, dass er mit seinen großzügigen Fees tatsächlich mindestens 50%+1 aller Miner dazu überzeugt, dauerhaft seine Chain zu minen.
Im Endeffekt muss er also so viel an "Über-Gebühren" bieten, dass er eine 51%-Attacke "finanziert", damit ist klar, dass das rein rechnerisch kostenmäßig in der selben Größenordnung liegt wie jede andere 51%-Attacke.

* schließlich ändern die Block-Rewards nichts an der Gleichung, denn die Miner erhalten die auch in dieser "falschen" Chain.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
1593910254
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593910254

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593910254
Reply with quote  #2

1593910254
Report to moderator
1593910254
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593910254

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593910254
Reply with quote  #2

1593910254
Report to moderator
1593910254
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593910254

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593910254
Reply with quote  #2

1593910254
Report to moderator
"Bitcoin: the cutting edge of begging technology." -- Giraffe.BTC
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1593910254
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593910254

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593910254
Reply with quote  #2

1593910254
Report to moderator
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 04, 2019, 10:28:42 AM
 #84022

Denke bitte unbedingt an's Hardening. Das ist Wahnsinn was mein Kleiner da alles abbekommt. Hab das so noch nie gesehen - und ich hab schon einige Server aufgesetz  Wink


LN-Node?

Nur für deine Persönliche Nutzung, bzw du machst keinen Gewinn damit, oder?

Wäre auch interessiert wenn du mir ein bisschen mehr erzählen kannst was du für HW benötigst und was der alles so mitbekommt.

Nein, ein Lighning-Node der Teil des Netzwerkes ist... nicht nur für mich persönlich.
Wie gesagt. Der ist gehostet und langweilt sich mit seinen 16GB RAM und 6 Cores ziemlich. Keine Ahnunung welche Mindestanforerungen da bestehen.
Gewinn? Ich denke mit den Nodes it aktuell nichts zu verdienen. Somit hab ich auch keine Auge auf die Fees.

Ein Blick in die Logs offenbart eine Vielzahl an Brute-Force Angriffen und Port-Sniffing.
Also nix mit 8 stelligem Passwort bei so einem Node...  Wink

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
May 04, 2019, 10:30:33 AM
Merited by 600watt (2)
 #84023

die Marketingstrategen von bitcoin
Bitte wer? Huh

haben uns damals etwas von kostenlosen Transaktionen erzählt
Nö.

wo jeder innerhalb weniger Minuten Geld von A nach B schicken können soll.
Nicht binnen Minuten, sondern i.d.R. Sekunden Cool
Allerdings ist die Geschwindigkeit abhängig von der Infrastruktur, nicht vom Netzwerk an sich.

Dass das absolut nicht funktioniert, hat man spätestens 2017 2018 gesehen
Wenn du von der (falschen) Annahme ausgegangen bist, dass dir irgendjemand "kostenlose, superschnelle, sofort absolute sichere Transaktionen" versprochen hat, kann dir hier keiner helfen.
Das ist nicht möglich, weder bei Bitcoin, noch bei irgendeiner Shitcoin.

Es ist mathematisch unmöglich, das mit berechenbarer Sicherheit zu tun.
Es ist physikalisch unmöglich, dass in einem globalen peer-to-peer-Netzwerk zu tun.
Es ist spieltheoretisch unmöglich, dass dezentral zu tun.
Es ist volkswirtschaftlich unmöglich, das mit werthaltigen Tokens zu tun.

Kein Shitcoin dieser Welt wird an diesen mathematischen, physikalischen, spieltheoretischen und volkswirtschaftlichen "Naturgesetzen" jemals etwas ändern können.
Dass es dennoch von den Proponenten irgendwelcher Shitcoins immer und immer wieder behauptet wird, ist der beste Beweis, dass es sich bei diesen Subjekten um genau eines handelt: gewöhnliche Kriminelle.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 04, 2019, 10:31:28 AM
 #84024

Wie mann sieht werden auch nach 2140 noch Satoshis gefunden. Es werden nur weniger und es wird unwahrscheinlicher...
Wie die Community 2142 mit 0,0000000058 (0,58 Satoshi) umgeht ist deren Problem... Die Lösungen dazu liegen aber schon heute auf dem Tisch
Nein.
Es gibt keine Einheit im Bitcoin-Netzwerk, die kleiner ist als 1 satoshi, also kann da auch nix mehr gemint werden.
Es bräuchte schon einen Hardfork, der den entsprechenden Code-Schnipsel ändert:
Breaking News: es gibt überhaupt keine Bitcoins im Bitcoin-Netzwerk.
Die Recheneinheit im Bitcoin-Netzwerk sind die sog. Satoshis, von denen jeweils 100.000.000 Stück einen Bitcoin ergeben.
Tatsächlich existiert im Code von Bitcoin eine Konstante "COIN = 100.000.000", aus der sich ergibt, dass ein Bitcoin aus jeweils 100 Mio. Satoshis besteht.
Code: (https://github.com/bitcoin/bitcoin/blob/master/src/amount.h)
static const CAmount COIN = 100000000;
[...]
/** No amount larger than this (in satoshi) is valid.
 *
 * Note that this constant is *not* the total money supply, which in Bitcoin
 * currently happens to be less than 21,000,000 BTC for various reasons, but
 * rather a sanity check. As this sanity check is used by consensus-critical
 * validation code, the exact value of the MAX_MONEY constant is consensus
 * critical; in unusual circumstances like a(nother) overflow bug that allowed
 * for the creation of coins out of thin air modification could lead to a fork.
 * */
[...]
 static const CAmount MAX_MONEY = 21000000 * COIN;

Nichts was sich nicht ändern liese, oder?
Aber stimmt schon... bei aktuellem Code wird dann erstmal nix mehr gemined werden...


die Marketingstrategen von bitcoin
Bitte wer? Huh

Lass es... Ulrich muss irgendeiner Hirnwäsche unterzogen worden sein... Kann mir das auch nicht erklären  Roll Eyes


asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1170


I forgot more than you will ever know.


View Profile
May 04, 2019, 10:33:24 AM
 #84025

Nein, ein Lighning-Node der Teil des Netzwerkes ist... nicht nur für mich persönlich.

Das war mir schon klar, muss ja auch wenn der funktionieren soll.

Meine Frage ist eher warum du das machst. Überzeugung? Oder um selbst einfach mit LN zahlen zu können?

Oder um zu versuchen einen geringen Gewinn zu erziehlen?

Port-Sniffing ist eigentlich klassisch. Die kann man aber sehr einfach "jailen", macht eigentlich fast spas Wink .
Passwort ist eh keine gute Idee, lieber mit SSH key!

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 04, 2019, 10:36:46 AM
 #84026

Nein, ein Lighning-Node der Teil des Netzwerkes ist... nicht nur für mich persönlich.

Das war mir schon klar, muss ja auch wenn der funktionieren soll.

Meine Frage ist eher warum du das machst. Überzeugung? Oder um selbst einfach mit LN zahlen zu können?

Oder um zu versuchen einen geringen Gewinn zu erziehlen?

Port-Sniffing ist eigentlich klassisch. Die kann man aber sehr einfach "jailen", macht eigentlich fast spas Wink .
Passwort ist eh keine gute Idee, lieber mit SSH key!

Du glaubst gar nicht wie scharf die Girls werden wenn ich Ihnen von meinem eigenen Bitcoin-Node erzähle...
Wenn Sie dann bei mir Zuhause sind verrate ich ihnen noch das ich auch eine LN am laufen habe und der unter den Top 5% der Nodes plaziert ist...
Dann hält die nix mehr  Grin

SSH klar, was sonst

asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1170


I forgot more than you will ever know.


View Profile
May 04, 2019, 10:38:40 AM
 #84027

Dann hält die nix mehr  Grin

Pic or did not happen  Grin

Wie viel kostet dich der server? Bzw wer hostet den?

Wird ja ziemlich teuer bei dem nötigen Platz um die ganze Blockchain zu speichern.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 04, 2019, 10:41:33 AM
 #84028

Dann hält die nix mehr  Grin

Pic or did not happen  Grin

Wie viel kostet dich der server? Bzw wer hostet den?

Wird ja ziemlich teuer bei dem nötigen Platz um die ganze Blockchain zu speichern.

<200 im Jahr... mit SSD Tongue
schau dich einfach mal um... ist gar nicht mehr so teuer

asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1170


I forgot more than you will ever know.


View Profile
May 04, 2019, 10:43:08 AM
 #84029

<200 im Jahr... mit SSD Tongue

Ne SSD die gross genug ist für die gesamte Blockchain? Da möchte ich gerne nen link haben... bei diesem Preis...  Shocked Shocked Shocked

Da kostet mich mein 2TB 4-core server fast genauso viel.

thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1442
Merit: 1157



View Profile
May 04, 2019, 11:22:29 AM
 #84030

<200 im Jahr... mit SSD Tongue

Ne SSD die gross genug ist für die gesamte Blockchain? Da möchte ich gerne nen link haben... bei diesem Preis...  Shocked Shocked Shocked

Da kostet mich mein 2TB 4-core server fast genauso viel.

Bei Kimsufi gibt es gelegentlich recht günstige Angebote für Dedicated Server.

Ansonsten bietet contabo gute VPS mit ordentlich Leistung und viel SSD.
asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1170


I forgot more than you will ever know.


View Profile
May 04, 2019, 11:27:11 AM
 #84031

Bei Kimsufi gibt es gelegentlich recht günstige Angebote für Dedicated Server.

Ansonsten bietet contabo gute VPS mit ordentlich Leistung und viel SSD.


Ich bin bei Kimsufi, da hast du nicht annähernd so viel Leistung für den Preis.
Contabo traue ich gar nicht. Deren Service ist soviel ich probieren konnte auch ziemlich shice. Hat sich seitdem aber vielleicht geändert.

In deutschland habe ich viel von Hetzner Auktionen gehört, aber der Peering soll ziemlich schlecht sein.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 04, 2019, 11:27:54 AM
Last edit: May 04, 2019, 01:24:37 PM by bitcoinminer42
Merited by asche (1)
 #84032

genau...

https://contabo.de/?show=konfigurator&vserver_id=222  Wink

Contabo traue ich gar nicht. Deren Service ist soviel ich probieren konnte auch ziemlich shice. Hat sich seitdem aber vielleicht geändert.

Da hab ich aber bisjetzt genau das Gegenteil erlebt...
Letzten Sonntag... Linux update... ipv4 tot...

Support angerufen und innerhalb von 10 Minuten war die Kiste wieder on.

Bestellt hatte ich den Server auch an einem Sonntag.
Nachdem ich am Samstag telefonisch mit deren Vertrieb/Technik noch einige Abklärungen hatte.

Also der Service ist Top!

Da hab ich beim Hetzner bisher mehr Probleme gehabt...

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2086
Merit: 1350



View Profile
May 04, 2019, 11:47:44 AM
 #84033


Das ist nicht möglich, weder bei Bitcoin, noch bei irgendeiner Shitcoin.

Es ist mathematisch unmöglich, das mit berechenbarer Sicherheit zu tun.
Es ist physikalisch unmöglich, dass in einem globalen peer-to-peer-Netzwerk zu tun.
Es ist spieltheoretisch unmöglich, dass dezentral zu tun.
Es ist volkswirtschaftlich unmöglich, das mit werthaltigen Tokens zu tun.

Kein Shitcoin dieser Welt wird an diesen mathematischen, physikalischen, spieltheoretischen und volkswirtschaftlichen "Naturgesetzen" jemals etwas ändern können.


das sollte jeder bitcointalk-forist auswendig lernen und bei jedem merit 3 x aufsagen. qwk, bitte mach doch daraus einen ordentlichen mehrseitigen referenztext, damit wir was zum verlinken haben, wenn die scamcoin fraktion wieder aufmuckt. oder noch besser: ein buch.

ich arbeite auch schon an einem: blockchain- my ass. warum crypto ein einziger betrug ist aber bitcoin trotzdem die welt verändert.
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1442
Merit: 1157



View Profile
May 04, 2019, 11:53:29 AM
Last edit: May 04, 2019, 12:53:33 PM by thandie
 #84034

Bei Kimsufi gibt es gelegentlich recht günstige Angebote für Dedicated Server.

Ansonsten bietet contabo gute VPS mit ordentlich Leistung und viel SSD.


Ich bin bei Kimsufi, da hast du nicht annähernd so viel Leistung für den Preis.
Contabo traue ich gar nicht. Deren Service ist soviel ich probieren konnte auch ziemlich shice. Hat sich seitdem aber vielleicht geändert.

In deutschland habe ich viel von Hetzner Auktionen gehört, aber der Peering soll ziemlich schlecht sein.

Ich habe geschrieben, daß es bei Kimsufi gelegentlich gute und günstige Angebote für Dedizierte Server gibt, nicht dauerhaft.
Wenn man Perfektion & Performance möchte, geht man natürlich direkt zu OVH.
Ich habe dort seit Jahren zwei Server für diverse Masternodes und Services. Aber natürlich muß man dann auch bereit sein, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, genau wie bei Hetzner.

Und zu Contabo kann ich nur sagen, daß der Service dort absolut top ist genau wie das Preis-Leistungs-Verhältnis.
Jedenfalls hatte ich dort noch nie größere Problem und kann es durchweg empfehlen.

Nachtrag: Ich meine hier ausdrücklich die Contabo VPS. Die Contabo Server habe ich noch nicht getestet, diesbezüglich bleibe ich bei OVH.
Skerberus
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 698
Merit: 570


View Profile
May 04, 2019, 12:00:58 PM
 #84035


Das ist nicht möglich, weder bei Bitcoin, noch bei irgendeiner Shitcoin.

Es ist mathematisch unmöglich, das mit berechenbarer Sicherheit zu tun.
Es ist physikalisch unmöglich, dass in einem globalen peer-to-peer-Netzwerk zu tun.
Es ist spieltheoretisch unmöglich, dass dezentral zu tun.
Es ist volkswirtschaftlich unmöglich, das mit werthaltigen Tokens zu tun.

Kein Shitcoin dieser Welt wird an diesen mathematischen, physikalischen, spieltheoretischen und volkswirtschaftlichen "Naturgesetzen" jemals etwas ändern können.


das sollte jeder bitcointalk-forist auswendig lernen und bei jedem merit 3 x aufsagen. qwk, bitte mach doch daraus einen ordentlichen mehrseitigen referenztext, damit wir was zum verlinken haben, wenn die scamcoin fraktion wieder aufmuckt. oder noch besser: ein buch.

ich arbeite auch schon an einem: blockchain- my ass. warum crypto ein einziger betrug ist aber bitcoin trotzdem die welt verändert.

Warum sollte jemand so einen Blödsinn auswendig lernen? Ohne Belege sind das einfach nur Behauptungen. Das etwas unmöglich ist, ist eine sehr gewagte These. Ich freue mich auf mathematische Beweise für jede der Behauptungen....die wird er aber leider nicht liefern können!
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 839
Merit: 73


View Profile
May 04, 2019, 12:22:37 PM
 #84036

Allerdings ist die Geschwindigkeit abhängig von der Infrastruktur, nicht vom Netzwerk an sich.

Wie grenzt du die beiden Begriffe Infrastruktur und Netzwerk voneinander ab? z.b.

Infrastruktur = Mining/User Hardware + Internet Bandbreite

Netzwerk = Bitcoin Protokoll
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2086
Merit: 1350



View Profile
May 04, 2019, 12:53:48 PM
Merited by trantute2 (1)
 #84037


Das ist nicht möglich, weder bei Bitcoin, noch bei irgendeiner Shitcoin.

Es ist mathematisch unmöglich, das mit berechenbarer Sicherheit zu tun.
Es ist physikalisch unmöglich, dass in einem globalen peer-to-peer-Netzwerk zu tun.
Es ist spieltheoretisch unmöglich, dass dezentral zu tun.
Es ist volkswirtschaftlich unmöglich, das mit werthaltigen Tokens zu tun.

Kein Shitcoin dieser Welt wird an diesen mathematischen, physikalischen, spieltheoretischen und volkswirtschaftlichen "Naturgesetzen" jemals etwas ändern können.


das sollte jeder bitcointalk-forist auswendig lernen und bei jedem merit 3 x aufsagen. qwk, bitte mach doch daraus einen ordentlichen mehrseitigen referenztext, damit wir was zum verlinken haben, wenn die scamcoin fraktion wieder aufmuckt. oder noch besser: ein buch.

ich arbeite auch schon an einem: blockchain- my ass. warum crypto ein einziger betrug ist aber bitcoin trotzdem die welt verändert.

Warum sollte jemand so einen Blödsinn auswendig lernen? Ohne Belege sind das einfach nur Behauptungen. Das etwas unmöglich ist, ist eine sehr gewagte These. Ich freue mich auf mathematische Beweise für jede der Behauptungen....die wird er aber leider nicht liefern können!


wenn ich mir das seit 10 jahren einzig funktionierende blockchain projekt ansehe und in relation setze zu den vielen 1000 shitcoins, die keiner* benutzt und die nichts können, dann ist mir das persönlich beweis genug.


*ausser die shitcoiner, die darauf spekulieren durch shitcoin trading mehr btc zu generieren.

wenn IOTA ein seriöses projekt wäre, dann hätten sie keinen token an den markt gebracht, der die erfinder alle reich gemacht hat. hätte man sauber in einem testnet entwickeln können. dann würden uns die nervigen iota-jünger erspart bleiben, die uns andauernd ihren shitcoin verkaufen wollen.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 04, 2019, 01:27:12 PM
 #84038

600watt im Angriffsmodus Cool

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 1880


Decentralization Maximalist


View Profile
May 04, 2019, 01:38:35 PM
 #84039

Hä? der Miner entscheidet welche Tx er in seinen Block nimmt. Die länge der Chain ergibt sich dann immer noch durch Zufall und wird ebenso von den Nodes validiert...
Und ein Double-Spend wird dadurch nicht mehr oder weniger wahrscheinlich.
Der Double Spender muss bei diesem Angriff selbst minen oder mit einem Miner kooperieren. Dafür braucht er einiges an Rechenleistung, aber eben keine 51%.

Das Problem ist, dass er andere Miner auf seine Seite ziehen kann, indem er sie mit der hohen TX-Gebühr lockt. Er wartet, bis 6 Blöcke auf der "eigentlich richtigen" Chain gemint wurden (um die berühmten 6 Confirmations für die erste TX des Double Spends zu erhalten), mint währenddessen geheim einen Block mit seinem Double Spend und broadcastet dann sowohl die eigene geheime Chain als auch eine Folge-Transaktion, die eine sehr hohe Gebühr enthält, aber nur mit dem Doublespend kompatibel ist.

Die geheime Chain ist "kürzer" (hat also weniger PoW) als die "richtige" Chain. Wenn die Transaktionsgebühr der Folgetransaktion des Doublespends jedoch verlockend ist, kann ein anderer Miner dann einen Block mit diesem Doublespend "draufsetzen" und die Chain dann eben wieder zur längsten machen.

Natürlich ist das alles kein trivialer Angriff und sehr teuer (wie auch qwk schrieb), aber es macht den 51%/Doublespend-Angriff etwas einfacher.

Besagtes Paper geht eigentlich auf diesen Angriff nicht direkt ein, aber es behauptet, dass es grundsätzlich wegen des ungleicheren Rewards zu mehr Orphans und Instabilität kommt und damit Double Spends grundsätzlich einfacher werden.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 04, 2019, 01:49:35 PM
 #84040

Verstanden... muss da nochmal drüber schlafen  Roll Eyes

Pages: « 1 ... 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 [4202] 4203 4204 4205 4206 4207 4208 4209 4210 4211 4212 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 ... 4503 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!