Bitcoin Forum
April 25, 2019, 01:00:05 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 [4179] 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5363262 times)
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 526



View Profile
April 10, 2019, 02:49:27 PM
 #83561

Electrum hat ja mal wieder eine DOS-Attacke. Das Problem ist, dass einige Server ein Update vorgaukeln. Verbindet sich die Wallet mit einen kompromittierten Server, wird ein "Security Update requiered" von der Wallet vorgeschlagen. Wer dieses Update macht, ist seine BTCs los.

Laut https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/bakqhw/electrum_servers_are_under_ddos_by_a_large_botnet/ekc7ken/ sollen folgende Server sicher sein.

Quote
Fairly responsive servers with TLS connections are:

    electrum.hodlister.co:50002

    electrum2.hodlister.co:50002

    electrum.hsmiths.com:50002

    ecdsa.net:110

    dxm.no-ip.biz:50002

    btc.jochen-hoenicke.de:50002

Kann das jemand bestätigen, dass diese Server sicher sind?

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
1556154005
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556154005

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556154005
Reply with quote  #2

1556154005
Report to moderator
1556154005
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556154005

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556154005
Reply with quote  #2

1556154005
Report to moderator
1556154005
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556154005

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556154005
Reply with quote  #2

1556154005
Report to moderator
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1556154005
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556154005

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556154005
Reply with quote  #2

1556154005
Report to moderator
y2j89
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 882
Merit: 289


View Profile
April 10, 2019, 04:36:58 PM
 #83562

Electrum hat ja mal wieder eine DOS-Attacke. Das Problem ist, dass einige Server ein Update vorgaukeln. Verbindet sich die Wallet mit einen kompromittierten Server, wird ein "Security Update requiered" von der Wallet vorgeschlagen. Wer dieses Update macht, ist seine BTCs los.

Laut https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/bakqhw/electrum_servers_are_under_ddos_by_a_large_botnet/ekc7ken/ sollen folgende Server sicher sein.

Quote
Fairly responsive servers with TLS connections are:

    electrum.hodlister.co:50002

    electrum2.hodlister.co:50002

    electrum.hsmiths.com:50002

    ecdsa.net:110

    dxm.no-ip.biz:50002

    btc.jochen-hoenicke.de:50002

Kann das jemand bestätigen, dass diese Server sicher sind?

Ich würde grundsätzlich aktuell nicht dazu raten, Electrum zu benutzen..unabhängig davon, ob jemand Drittes sagt, dass etwaige Server sicher sind :/
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
April 10, 2019, 04:52:51 PM
Last edit: April 10, 2019, 05:12:43 PM by thandie
 #83563

Electrum hat ja mal wieder eine DOS-Attacke. Das Problem ist, dass einige Server ein Update vorgaukeln. Verbindet sich die Wallet mit einen kompromittierten Server, wird ein "Security Update requiered" von der Wallet vorgeschlagen. Wer dieses Update macht, ist seine BTCs los.

Laut https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/bakqhw/electrum_servers_are_under_ddos_by_a_large_botnet/ekc7ken/ sollen folgende Server sicher sein.

Quote
Fairly responsive servers with TLS connections are:

    electrum.hodlister.co:50002

    electrum2.hodlister.co:50002

    electrum.hsmiths.com:50002

    ecdsa.net:110

    dxm.no-ip.biz:50002

    btc.jochen-hoenicke.de:50002

Kann das jemand bestätigen, dass diese Server sicher sind?

Ich würde grundsätzlich aktuell nicht dazu raten, Electrum zu benutzen..unabhängig davon, ob jemand Drittes sagt, dass etwaige Server sicher sind :/


Mit der aktuellen Version (heruntergeladen von der originalen Electrum Webseite oder GitHub und mit verifizierter Signatur), der Deaktivierung der Auto-Connect Funktion und den eigenen Electrum Servern ist das völlig okay.

Aber grundsätzlich hast du schon recht. Wenn man sich unsicher ist, kann man bis zur Entwarnung durch Thomas Voegtlin oder andere Offizielle auch mal alternative Wallets nutzen.
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
April 10, 2019, 06:07:06 PM
Last edit: April 10, 2019, 08:15:27 PM by thandie
 #83564

Äh, wie soll das praktisch funktionieren?
Mich würde ja viel eher interessieren, wie die Umsetzung eines Mining-Verbots praktisch funktionieren soll.
Wollnse den Minern den Strom abdrehen? Und selbst wenn, dann stellen die sich eben ein paar Diesel-Generatoren neben ihre Hallen, oder ziehen einfach um, Kapital dürfte ja genug vorhanden sein.

Aber das is bestimmt wie damals™ (wars 2013?), als es hieß, China würde "Bitcoin" verbieten,
nichts als heiße Luft.

Die Miner kommen in Arbeitslager. China hat drakonische Strafen selbst für Sachen, die in anderen Ländern ganz normal sind. z.b. China interniert Katholiken in Arbeitslager, weil die den Papst in Rom als ihr geistliches Oberhaupt anerkennen und das ist eine Bedrohung für die KP.

Genau. Ein Perm-36 4.0. Eine Arbeitslager für IT-Verbrecher.
Dort müssen die Leute dann aber wieder minen, nur unter Zwang und für den Staat.
Wahrscheinlich sitzen dort auch all die verurteilten Hacker, die nun für die Cyberabteilung des Ministeriums für Staatssicherheit schuften müssen.
Aber Spaß beiseite. hmm, ist gar nicht so lustig

Daß man das ich China durchsetzen kann, würde ich nicht bezweifeln. Daß das große negative Auswirkungen auf Bitcoin hat glaube ich aber auch nicht.
Manche sprechen schon von einer Dezentralisierung des Minings und eine Abwanderung nach Nordamerika oder Skandinavien, Island oder Zentralasien.
Interessant zu wissen wäre natürlich, ob Mining Hardware trotzdem weiterhin in China hergestellt und verkauft werden darf oder ob die Produkte (Herstellung, Nutzung und Verkauf) auch davon betroffen sind.

Vielleicht, und die Cracks in China sind ja sonst auch recht erfinderisch, einigen sich die Miner noch mit der Kommission. Man könnte ja die Punkte "besonders umweltschädlich" durch eine Frist zur Nutzung von regenerativen Energien aus der Welt schaffen. Aber wer weiß...

Dem Kurs geht die Meldung wohl am Allerwertesten vorbei, so wie auch schon die Ankündigungen früherer Jahre.
IOTASUPPORTER
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 31
Merit: 1


View Profile
April 10, 2019, 06:41:20 PM
 #83565

irgendwer pumpt hier...
JL0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 154
Merit: 3


View Profile
April 10, 2019, 06:53:07 PM
 #83566

Das geht in den letzten Tagen einfach viel zu schnell sieht für mich nicht so gesund aus
jok1337
Member
**
Offline Offline

Activity: 306
Merit: 16


View Profile
April 10, 2019, 07:46:46 PM
 #83567

Das geht in den letzten Tagen einfach viel zu schnell sieht für mich nicht so gesund aus

Der Dump kurz vor 6k wird umso härter
IOTASUPPORTER
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 31
Merit: 1


View Profile
April 10, 2019, 07:58:21 PM
 #83568

Das geht in den letzten Tagen einfach viel zu schnell sieht für mich nicht so gesund aus

Der Dump kurz vor 6k wird umso härter

vielleicht fallen die 6k auch unerwartet schnell wenn mal wieder ein paar tausend btc gleichzeitig gekauft werden...
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 1148



View Profile
April 10, 2019, 08:07:15 PM
 #83569

Kaum gibts Bilder von einem schwarzen Loch, will der Kurs zum Mond...

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
April 10, 2019, 08:33:44 PM
 #83570

Kaum gibts Bilder von einem schwarzen Loch, will der Kurs zum Mond...


Vielleicht ist das ja in Wirklichkeit ein Wurmloch.
So geht es schneller zum nächsten ATH.  Cheesy
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 1083


View Profile
April 10, 2019, 08:43:09 PM
 #83571

Zu dem Wurmloch muss der Kurs dann aber auch erstma hinkommen,
dassja ~50 Millionen Lichtjahre entfernt.
Ob der Weg durchs Loch da noch der schnellere is, darf doch bezweifelt werden.

thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
April 10, 2019, 08:50:37 PM
 #83572

Jetzt schreiben wir schon wieder ganz schön viel  Unsinn  Grin
Obwohl die Kursentwicklung gar nicht so langweilig ist.
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079
Merit: 1015


View Profile
April 10, 2019, 09:03:23 PM
 #83573

Ob der Weg durchs Loch da noch der schnellere is, darf doch bezweifelt werden.


in covfefe we trust
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 504
Merit: 43


View Profile
April 10, 2019, 09:04:50 PM
 #83574

Warum überhaupt noch schreiben, wenn man auch Raketen Bilder posten kann...

Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 265
Merit: 120



View Profile
April 10, 2019, 09:39:45 PM
 #83575

Ob der Weg durchs Loch da noch der schnellere is, darf doch bezweifelt werden.
Hey Leute... nicht alles was "Loch" heisst ist auch eins...!  Shocked
Das was gerade entdeckt wurde ist ein schwarzes Loch, also ein Objekt... da kann man nicht "durchfliegen"...
Was Ihr meint (und als Abkürzung für den BTC "to the moon" gerne hättet) wäre ein Wurmloch... aber das muss erst noch entdeckt werden... und man müsste das Glück haben das es am anderen Ende auch "to the moon" führt...  Tongue

Und ehe ich mir noch weitere Loch-Geschichten ausdenke... zum Kurs:
$5300,- scheint im Moment ein wenig Schwierigkeiten zu machen...

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1945


Shitcoin Minimalist


View Profile
April 10, 2019, 09:49:57 PM
Last edit: April 10, 2019, 10:02:08 PM by qwk
 #83576

Na, jetzt gibt es doch ein hübsche Bild von mir und adam3us auf twitter.
Wer findet's? Wink
https://twitter.com/hashtag/UnderstandingBTC?src=hash

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
April 10, 2019, 09:51:41 PM
Last edit: April 10, 2019, 10:08:35 PM by thandie
 #83577

Ob der Weg durchs Loch da noch der schnellere is, darf doch bezweifelt werden.
Hey Leute... nicht alles was "Loch" heisst ist auch eins...!  Shocked
Das was gerade entdeckt wurde ist ein schwarzes Loch, also ein Objekt... da kann man nicht "durchfliegen"...
Was Ihr meint (und als Abkürzung für den BTC "to the moon" gerne hättet) wäre ein Wurmloch... aber das muss erst noch entdeckt werden... und man müsste das Glück haben das es am anderen Ende auch "to the moon" führt...  Tongue

Und ehe ich mir noch weitere Loch-Geschichten ausdenke... zum Kurs:
$5300,- scheint im Moment ein wenig Schwierigkeiten zu machen...


Sag ich doch... ein Wurmloch.
Was am anderen Ende dann rauskommt ist egal. Es geht nur um die Phantasie bis dahin.  Wink

Auch auf die Gefahr hin, daß ich mich gleich ins Wespennest setzte (wobei mir das eigentlich völlig schnuppe ist), mich würde ja schonmal Marios "Expertise" zur momentanen Situation interessieren.
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 1083


View Profile
April 10, 2019, 09:56:27 PM
 #83578

Loch is Loch.  Grin

Der Kurs könnte ja auch die Gravitation des schwarzen Lochs für nen Slingshot nutzen, um weiter zu beschleunigen.

Ich würde bei der Route Erde-Mond trotzdem eher zu nem Direktflug raten, das spart ne Menge Zeit.
dogebearman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 610
Merit: 162



View Profile
April 11, 2019, 12:50:22 AM
Last edit: April 11, 2019, 01:27:47 AM by dogebearman
 #83579

Na, jetzt gibt es doch ein hübsche Bild von mir und adam3us auf twitter.
Wer findet's? Wink
https://twitter.com/hashtag/UnderstandingBTC?src=hash

https://twitter.com/adel_jaf_lei/status/1114628319142608897

ACTINIUM ➢✈ ✅[No Premine][No ICO][Fair Launch]✅[Miner Friendly] ⛏
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072
Merit: 1423


Decentralization Maximalist


View Profile
April 11, 2019, 03:06:31 AM
 #83580

Trotz dieser weirden Zwischenpumps- und -Dumps steigt der BTC seit dem großen Pump Anfang April ziemlich stetig und regelmäßig an. Der Zwischendump gestern hat auch wieder zu einem "höheren Hoch" geführt.

Also für mich sieht es so aus, als wollte der Markt gleich mal Richtung 6000 und diesen wichtigen Level testen. Wie immer mit Vorsicht zu genießen (ich hatte ja vor ein paar Tagen einen Fall auf 4000 vorhergesagt, der niemals eintrat Wink soll mir aber recht sein so Wink ).

Übrigens: Der TX-Spam, der derzeit die Transaktionskosten wieder ansteigen lässt, hängt wohl nicht nur mit dem Kursverlauf, sondern teilweise mit "VeriBlock" zusammen, ein Altcoinprojekt, bei dem man Token für das Spammen von Transaktionen in die Bitcoin-Blockchain erhält (nicht gerade nett, dürfte aber nicht lange Bestand haben, der Kurs geht jedenfalls entgegengesetzt zum BTC ...).

Pages: « 1 ... 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 [4179] 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!