Bitcoin Forum
December 11, 2016, 02:34:55 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 [831] 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3538319 times)
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 20, 2014, 01:01:56 PM
 #16601

So eine gequirlte Scheiße wirst Du von mir (oder anderen Profis) auch garantiert nicht lesen.
proof being a profi, please
any references or credentials ?
Deine Wortwahl ist vom Feinsten.

Sagte ich bereits. Ein paar Jahre CBT nach ersten Erfahrungen im Umfeld der Contracta. Das ist mehr als sämtliche Deiner Blogger zusammen aufzubieten haben.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481423695
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481423695

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481423695
Reply with quote  #2

1481423695
Report to moderator
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
January 20, 2014, 01:07:01 PM
 #16602

So eine gequirlte Scheiße wirst Du von mir (oder anderen Profis) auch garantiert nicht lesen.
proof being a profi, please
any references or credentials ?
Deine Wortwahl ist vom Feinsten.

Sagte ich bereits. Ein paar Jahre CBT nach ersten Erfahrungen im Umfeld der Contracta. Das ist mehr als sämtliche Deiner Blogger zusammen aufzubieten haben.

Das sind weder Referenzen noch Credentials...


Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 20, 2014, 01:17:59 PM
 #16603

Liefere mal was ab, das den Vergleich mit meinen Ergebnissen aushält.

Solange ich durch den Kurs bestätigt werde, ist euer Ärmelrauschen eine ziemlich peinliche Nummer.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
stiftmaster
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
January 20, 2014, 01:25:51 PM
 #16604

^^ ^^ ^^ ^^

Der Ignore Button erfreut sich wachsender Beliebtheit.

segeln
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420


View Profile
January 20, 2014, 01:26:30 PM
 #16605

Liefere mal was ab, das den Vergleich mit meinen Ergebnissen aushält.
Solange ich durch den Kurs bestätigt werde, ist euer Ärmelrauschen eine ziemlich peinliche Nummer.
Tja, siehst Du, erst sollte man sich einen Überblick verschaffen mit wem man es zu tun hat.
Ich bin kein trader sondern Hodler
Dein Duktus lässt mich den Ignore-Button drücken.
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 20, 2014, 01:28:46 PM
 #16606

Auch besser so. Das erspart Dir, Dich täglich widerlegt zu sehen, und mir Deine vor Unwissenheit strotzenden Kommentare.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
stiftmaster
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
January 20, 2014, 01:32:11 PM
 #16607

Können die Frischlinge bitte im Off-Topic spielen?

Danke
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
January 20, 2014, 01:34:08 PM
 #16608

Liefere mal was ab, das den Vergleich mit meinen Ergebnissen aushält.
Solange ich durch den Kurs bestätigt werde, ist euer Ärmelrauschen eine ziemlich peinliche Nummer.
Tja, siehst Du, erst sollte man sich einen Überblick verschaffen mit wem man es zu tun hat.
Ich bin kein trader sondern Hodler
Dein Duktus lässt mich den Ignore-Button drücken.

wenn du kein trader bist warum postest du hier dann sinnlose chart-"analysen"?

james' chartanalysen gehören zu den wenigen sinnvollen beiträgen im thread zur zeit.

ich selbst bin kein trader aber fortgeschrittene chartanalyse ist immer interessant nebenbei

im übrigen waren auch feyr's chartanalysen gerne gesehen, aber der ist zur zeit leider seltener zu sehen
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
January 20, 2014, 01:51:37 PM
 #16609

Kündigt heute zur Abwechslung mal der Litecoin einen Abwärtstrend an, dem bisher zumindest Huobi folgt?
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 20, 2014, 01:53:42 PM
 #16610

Man liest und/oder hört des Öfteren die Vokabel Widerstand. Die quantitative Analyse (Dabei geht es um die Durchschnittspreise aller Trades zu verschiedenen Beobachtungszeiträumen) ergibt für den gesamten Zeitraum seit November eine Basislinie bei 5000, und auch der aktuelle Beobachtungszeitraum weist denselben Mittelwert auf. Da wir uns in einer Phase abnehmender Volatilität befinden, was auf das Fehlen von den Markt beeinflussenden Impulsen schließen lässt, hatte ich zwei Hilfslinien eingezeichnet, um die beiden Niveaus zu kennzeichnen, zwischen denen sich der Kurs gerade bewegt.

Die letzten Prognosen lauteten, wir haben etwa die Hälfte des Buckels hinter uns, und nähern uns dem Zeitpunkt des Abflauens der aktuellen Welle. Daher war nicht mit dramatischen Ausschlägen zu rechnen, und da alle Marktteilnehmer die selben Wellen sehen, mit dem baldigen Abstieg vom erreichten Plateau.

Daher hatte ich hinzugefügt, dass die aktuelle Kerze höchstwahrscheinlich nicht mehr vollständig korrigiert werden würde. Hier sehen wir sie jetzt aufgelöst in ihre Bestandteile und man erkennt, dass der Widerstand in der Nähe der Basislinie (5000, hier nicht eingezeichnet) zunimmt, je näher man ihr kommt. Warum ist das so? Zwangsläufig haben die meisten aktiven Trader im Mittelwert zu diesem Kurs gekauft und geben ihn ungern auf:



Man darf davon ausgehen, dass die Mehrzahl der Marktteilnehmer kleine chinesische Händler sind, die den Mittelwert kennen, und vermutlich mit Excel oder ähnlichem arbeiten, um sich Abstände zu Mittelwerten verschiedener Beobachtungsräume vor Augen zu halten und eben nicht nur nach Grenzwerten anhand von Linien Ausschau halten.

Ich selbst habe keine solche Tabelle, und ersetze das durch Abschätzungen aus den ungefähren Flächenmaßen ober- und unterhalb zunächst geschätzter Mittelwerte, die ich mit allen konstruierbaren Tangenten vergleiche. Das ist ungenauer, genügt aber für meine Zwecke.

Ich rechne damit, dass sich auf Höhe der 5000er Linie ein kleines Plateau bildet, das aber nicht lange hält.

EDIT: Nachzutragen ist, dass während ich diesen Beitrag schrieb, ein kurzer Ausflug in den Bereich unterhalb der Basislinie stattfand, der nicht nur sofort korrigiert wurde, sondern zu einem Überschießen führte. Man kann das mit einem Ball vergleichen, der unter die Wasserlinie gedrückt wurde. Der Vorgang ist an sich selbsterklärend. Man hüte sich, solche Effekte mit Indikatoren neuer Trends zu verwechseln.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 20, 2014, 01:58:14 PM
 #16611

im übrigen waren auch feyr's chartanalysen gerne gesehen, aber der ist zur zeit leider seltener zu sehen

Ja, oder xtral's.

Beide verzichten auch auf eine Autokanonisierung ihrer Analysen und Hinweise. Manchmal zeigen einige Chartanalysen nicht nur die tendenzielle Entwicklung des zukünftigen Kursverlaufes sondern auch infantile Charakterschwächen des Autors....

...ein Verlauf von erst zur Schau gestellter, exhibitionistischer und dann verletzter Eitelkeiten rund um die Grundlinie des eigenen Egos.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
January 20, 2014, 02:03:31 PM
 #16612



Ich beschäftige mich z.Z. mit der Chartanalyse mit Hilfe von Fibonacci-Extension.(MtGox 15M)

Nach einigen versuchen bin ich sehr verblüfft wie zutreffend die Kurszielbestimmungen sind.
Die Beurteilung der Kursziele darf man aber nicht alleine den Fibonacci-Extension überlassen, sie sind nur stimmig unter Berücksichtigen der traditionellen Charttechniken.

Wie das im einzelnen funktioniert würde hier zu weit führen, dafür gibt es einschlägige Literatur.

Die Berechnungen fanden im Bereich um 902$ statt, dem 1. Korrekturtief.

An dem Chart kann auch sehr schön das Wirken der Elliot-Wellen beobachtet werden.




Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
January 20, 2014, 02:04:26 PM
 #16613

im übrigen waren auch feyr's chartanalysen gerne gesehen, aber der ist zur zeit leider seltener zu sehen

Ja, oder xtral's.

Beide verzichten auch auf eine Auto-Kanonisierung ihrer Analysen und Hinweise. Manchmal zeigen einige Chartanalysen nicht nur die tendenzielle Entwicklungen des zukünftigen Kursverlaufes sondern auch den Charakterverlauf des Autors....

Ähmm...das war jetzt nicht abgesprochen.....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 20, 2014, 02:05:54 PM
 #16614

Ähmm...das war jetzt nicht abgesprochen.....

Nein ;-)
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
January 20, 2014, 02:42:54 PM
 #16615



Ich beschäftige mich z.Z. mit der Chartanalyse mit Hilfe von Fibonacci-Extension.(MtGox 15M)

Nach einigen versuchen bin ich sehr verblüfft wie zutreffend die Kurszielbestimmungen sind.
Die Beurteilung der Kursziele darf man aber nicht alleine den Fibonacci-Extension überlassen, sie sind nur stimmig unter Berücksichtigen der traditionellen Charttechniken.

Wie das im einzelnen funktioniert würde hier zu weit führen, dafür gibt es einschlägige Literatur.

Die Berechnungen fanden im Bereich um 902$ statt, dem 1. Korrekturtief.

An dem Chart kann auch sehr schön das Wirken der Elliot-Wellen beobachtet werden.

Das sieht wirklich spannend aus, nur für nicht Wirtschaftler ist es schwere Literatur.. Wink

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 20, 2014, 02:53:26 PM
 #16616

Punktlandung. Sendepause.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
sQueeZer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 311


View Profile
January 20, 2014, 02:58:15 PM
 #16617

Poah is ja gut. Koennt ihr euern Zickenkrieg nich per PM ausmachen?
Is ja aetzend... 'Ich hab recht' - 'Nein ich hab Recht' blablabla ...

Wir sind doch hier erwachsene Menschen Wink
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
January 20, 2014, 03:02:11 PM
 #16618

hier ein bisschen munition für´s argumentieren pro bitcoin:


http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/oxfam-studie-kluft-zwischen-armen-und-reichen-waechst-a-944474.html#js-article-comments-box-pager

Quote
Diese ärmere Hälfte der Weltbevölkerung verfügt über genauso viel, wie die reichsten 85 Menschen haben.

Quote
"Es ist niederschmetternd, dass im 21. Jahrhundert die Hälfte der Bevölkerung - das sind dreieinhalb Milliarden Menschen - nicht mehr hat als diese Mini-Elite, die gemeinsam locker in einen Doppeldeckerbus passen würde"

dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 20, 2014, 03:53:50 PM
 #16619

Ähmm...das war jetzt nicht abgesprochen.....

Hättest du nicht Lust dich mittels TA wieder mehr an diesem Thread zu beteiligen? Vielleicht könnte der Thread damit den Widerstand der aufgeblasenen Egozentrik brechen...
Broggi
Member
**
Offline Offline

Activity: 113


View Profile
January 20, 2014, 03:59:32 PM
 #16620

Wie sieht das nun eigentlich mit China aus, werden die im Februar munter weiterhandeln auf irgendeine Weise? Was glaubt ihr wie sich das auf den Kurs auswirkt?
Pages: « 1 ... 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 [831] 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!