Bitcoin Forum
February 21, 2017, 11:52:20 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 [2372] 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 ... 2720 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3852491 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 04, 2016, 03:46:43 PM
 #47421

Da wird eher was eigenes "globales" aufgebaut werden oder auf Lösungen wie Ethereum gesetzt werden.

wie sicher soll ein nicht dezentraler Blockchain sein? Welche Transaktionen sind über einen nicht dezentralen globalen Blockchain möglich? Ich lasse die Fragen offen, intern ein tolle Sache, extern? Naja

Quote
Group of Hackers Are Holding Small Blockchains Hostage by 51% Attacking Them
Extorting Blockchains via 51% Attack
The attackers, calling themselves the “51 crew” are overpowering small blockchains with more hashing power and by DDoSing other nodes.
http://bitcoinist.net/hackers-holding-small-blockchains-hostage-by-51-attacking-them/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1487721140
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1487721140

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1487721140
Reply with quote  #2

1487721140
Report to moderator
1487721140
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1487721140

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1487721140
Reply with quote  #2

1487721140
Report to moderator
1487721140
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1487721140

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1487721140
Reply with quote  #2

1487721140
Report to moderator
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
September 04, 2016, 04:09:24 PM
 #47422


Ja ist sie. Die scheinen aber ähnlich wie Coinbase das Problem zu haben, dass dort keiner Liquidität reinbring.

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 04, 2016, 04:13:32 PM
 #47423


Ja ist sie. Die scheinen aber ähnlich wie Coinbase das Problem zu haben, dass dort keiner Liquidität reinbring.

kommt noch coinbase hat sich auch schwer getan, trotz vieler Pressemeldungen, Vertrauen ist harte Arbeit

aktuell bei 616 USD höchster Preis Kohle kommt Wink
http://bitcoinity.org/markets/coinbase/USD

7 Dollar über itbit, und hier wurden 45 mio USD um gesetzt am 03.09.
http://bitcoinity.org/markets/itbit/USD

Huobi nur bei 614 USD und okcoin nur bei 611 USD

Da ist Druck hinter und es kommt aus den USA

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 938



View Profile
September 05, 2016, 05:49:02 AM
 #47424

Ja ist sie. Die scheinen aber ähnlich wie Coinbase das Problem zu haben, dass dort keiner Liquidität reinbring.
kommt noch coinbase hat sich auch schwer getan, trotz vieler Pressemeldungen, Vertrauen ist harte Arbeit
Das hat nichts, aber auch gar nichts mit Pressemeldungen oder Vertrauen oder harter Arbeit zu tun. Check doch mal einfach deine Fakten selbst und melde dich dort an, dann wirst du merken woran das liegt.

Also die wollen im Moment keine Kunden aus Deutschland, die sind eher so Kanada, USA, GB sonst kommt da keiner rein. Bemerkenswert finde ich die Dokumentation die zugänglich ist auch ohne Anmeldung. Gemini versucht von der technischen Seite (API) ein Drop in Replacement für Bitfinex zu sein. Die sind 100% kompatibel, Minus Margin Trades.
Wenn die SEC Finex endgültig plättet steht dort schon der Ersatz bereit.

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 05, 2016, 08:03:52 AM
 #47425

Also die wollen im Moment keine Kunden aus Deutschland, die sind eher so Kanada, USA, GB sonst kommt da keiner rein. Bemerkenswert finde ich die Dokumentation die zugänglich ist auch ohne Anmeldung. Gemini versucht von der technischen Seite (API) ein Drop in Replacement für Bitfinex zu sein. Die sind 100% kompatibel, Minus Margin Trades.
Wenn die SEC Finex endgültig plättet steht dort schon der Ersatz bereit.

ok wenn ich zeit habe aber danke für die info


nice, weil Banken sicher sind!? und quatsch der geht noch mehr Geld, bis wir es zum heizen nehmen, hat die BoJ schon angekündigt Wink YEN YUAN EURO bald für die TONNE

1 Billion Euro bei der EZB, Herr Draghi, bitte die Zinsen weiter runter... Dann rennen alle Banken/Versicherer/Pensionskassen in den BTC. Da ist es 0,00, auf gehts, oder mehr Gebühren für die Bürger... LOS jetzt!

Quote
•EZB-Direktor warnt vor „extremen Maßnahmen“
•OECD-Chef: Zentralbanken können Wachstum kaum noch anheizen
•Eurogruppenchef kritisiert Apple
•Hacker greifen (mehrfach) globales Zahlungssystem SWIFT an
•Spanien nach neun Monaten ohne Regierung wohl erneut vor Neuwahlen

Hintergrund
•EZB: Guthaben der Banken steigen erstmals über eine Billion Euro
•Neuer Protektionismus: Top-Ökonomen prognostizieren Ende der Globalisierung
•Hanjin-Shipping-Pleite: Rieseleffekt mit erheblichen weltweiten Auswirkungen im Logistiksektor?
•Interview: Die Unruhe des Geldes
•Syrien: Wer kämpft eigentlich gegen wen?


HACKER GREIFEN (MEHRFACH) GLOBALES ZAHLUNGSSYSTEM SWIFT AN
Beim Zahlungsentwickler mit Sitz in Belgien hält man sich zu den Netz-Angriffen bedeckt. Auch für kleine Transaktionen gilt: „Nur Bares ist Wahres“ war selten so wichtig wie heute...


EZB: GUTHABEN DER BANKEN STEIGEN ERSTMALS ÜBER EINE BILLION EURO
Unmengen gehorteten Kapitals, die nutzlos auf diversen Einlagendepots vor sich hinschimmeln – und für die auch noch „Verwahrgebühren“, pardon: Strafzinsen fällig werden. Was ist da bloß grundsätzlich schief gelaufen...? Ist etwa viel zu viel Geld im System?
http://www.godmode-trader.de/artikel/ckcs-ezb-vor-extremen-massnahmen,4858832

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 532



View Profile
September 05, 2016, 10:26:33 AM
 #47426

Für Mario.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/05/zentralbanken-ziehen-ihr-gold-aus-lager-der-federal-reserve-ab/?nlid=305a0949b2
Zentralbanken ziehen ihr Gold aus Lager der Federal Reserve ab
Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 05.09.16 02:56 Uhr
Mehrere Zentralbanken aus Europa holen ihr Gold aus den Lagern in den USA und Großbritannien zurück. Die Bestände im Goldlager der New Yorker Federal Reserve Bank haben sich seit 2014 merklich verringert. Die Rückführung des Goldes deutet auf eine gewisse Nervosität hin.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680


View Profile
September 05, 2016, 10:55:43 AM
 #47427

Funktioniert das denn tatsächlich?! Vor einiger Zeit ging es dabei nur um einen (kleinen) Teil der dort gelagerten Reserven. Ausserdem dürfen die Zentralbanken angeblich "ihren" Bestand bei der FED "aus Sicherheitsgründen" (sic) nicht überprüfen.
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 05, 2016, 11:48:11 AM
 #47428

Die Rückführung läuft doch schon seit der Bundesrechnungshof 2012 die Intransparenz der Verwahrung in den USA kritisierte:

Der wohl wichtigste Schritt, den Mythos um den deutschen Goldschatz zu entzaubern: Die Bundesbank holt das Gold heim - so wie es eine gleichnamige Bürgerinitiative seit Jahren fordert. Fast 700 Tonnen des Edelmetalls wollen Deutschlands Währungshüter bis 2020 aus New York und Paris in Tresore der Bundesbank in Frankfurt holen. Dann soll mehr als die Hälfte des deutschen Goldbestandes von derzeit 3381 Tonnen in heimischen Tresoren lagern.

Im vergangenen Jahr verlagerte die Bundesbank nach eigenen Angaben auf streng geheimen Wegen weitere 210 Tonnen Gold in eigene Tresore. Frankfurt ist nun mit rund 1403 Tonnen die größte Lagerstätte - vor der Fed in New York, der Bank of England in London und der Banque de France in Paris. 112 112 Barren lagern inzwischen in Frankfurt.

maths is scam.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 896


Monero Evangelist


View Profile WWW
September 05, 2016, 12:03:12 PM
 #47429

Ich glaube der deutschen Bundesbank! Nicht eine Unze wird fehlen.
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756


SPENDENAUFRUF in meiner Signatur --> DANKE!!!


View Profile WWW
September 05, 2016, 12:06:33 PM
 #47430

Ich glaube der deutschen Bundesbank! Nicht eine Unze wird fehlen.

Du glaubst einem privaten Unternehmen, daß all sein Gold ausgelagert hat und jetzt die vollständige Rückführung veranlasst?
Du bist mutig  Roll Eyes Shocked

Die FED, wo Teile des deutschen Goldes "lagern", haben bis heute ihre Tore zum Goldtresor nicht geöffnet. Keiner kann sagen ob dort auch nur ein Korn drinnen ist, da alle Anträge der US-Regierung dies zu prüfen, einfach abgeschmettert wurde.....

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540



View Profile
September 05, 2016, 12:14:33 PM
 #47431

Ich glaube der deutschen Bundesbank! Nicht eine Unze wird fehlen.

die haben ja auch Barren eingelagert, keine Unzen Smiley

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 05, 2016, 12:36:06 PM
 #47432

Ach, pappalapapp. Ich glaube überhaupt keinem. Die Deutsche Bundesbank hat doch da nie irgendwelches Gold eingelagert! Wie sollte man sinnvoll glauben, dass der Krempel zurückgeführt wird, wenn man sinnvoll bezweifeln kann, dass es den ganzen Goldhaufen jemals gegeben hat? Das ganze Nazigold liegt eh in Polen und wir investieren am besten unsere Coins, um das da auszugraben: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/polen-suche-nach-angeblichem-nazi-goldzug-soll-weitergehen/14480000.html Cheesy

maths is scam.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680


View Profile
September 05, 2016, 01:22:43 PM
 #47433

 Grin Grin Grin

Soviel zum Geld (und Gold) in eigener Hand und unter eigener Kontrolle!
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 938



View Profile
September 05, 2016, 02:35:09 PM
 #47434

Quote
Zentralbanken ziehen ihr Gold aus Lager der Federal Reserve ab
gibt die Goldbarren noch? oder liegen da nur Ebay dummies  Grin Grin Grin

Seitlich am Goldbarrenstapel sieht man dann so Messingscharniere, und wenn man die Front "aufklappt" ist da drinnen eine Minibar mit Danziger Goldwasser Gewürzlikör und ein paar Tafeln Lindt Schokolade Grin
...es wird doch nirgendswo so sehr beschissen wie bei den Goldbugs. Und den Zug in Polen halte ich für eine Touristenattraktion, es ist nahezu ausgeschlossen das es da keine Mitwisser/Überlebenden gab.

twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 05, 2016, 03:53:38 PM
 #47435

Ach, pappalapapp. Ich glaube überhaupt keinem. Die Deutsche Bundesbank hat doch da nie irgendwelches Gold eingelagert! Wie sollte man sinnvoll glauben, dass der Krempel zurückgeführt wird, wenn man sinnvoll bezweifeln kann, dass es den ganzen Goldhaufen jemals gegeben hat?

Eigentlich wollte ich auf eine logische Inkonsistenz hinaus: Wie kann man Angaben des "privaten Unternehmens" Deutsche Bundesbank bzgl. Rückführung bezweifeln, wenn man gleichzeitig die Angaben derselben bzgl. Einlagerung als korrekt unterstellt? Aber, ejal. Logik spielt hier im Forum eh nur eine untergeordnete Rolle. Grin

Und den Zug in Polen halte ich für eine Touristenattraktion, es ist nahezu ausgeschlossen das es da keine Mitwisser/Überlebenden gab.

Quote
„Die ganze Sache regt die Fantasie ungemein an und ist eine tolle Werbung für Walbrzych und auch die Geschichte“, sagt Glowinski. Aus eigener Tasche hätte Walbrzych nach vorläufigen Schätzungen der Stadt mehr als 115 Millionen Euro für das Marketing in den Medien zahlen müssen - dank der Legende vom Goldzug war der Rummel bislang gratis.

 Cool

maths is scam.
durerus
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 289



View Profile WWW
September 06, 2016, 12:16:01 AM
 #47436

Wie siehts eigentlich mit Bitcoin ETFs aus? Gibt's vielleicht schon welche? Wann kommen die ersten? Wird es je welche geben? Spricht irgendwas dagegen, dass der Preis enorm steigt, wenn es endlich mal einen gibt?

.
PROTECTING YOUR PRIVACY
WITH BITCOIN'S HASHRATE






.
POWERS SuperNET
TECHNOLOGY
.
░░░░░░░░░▀▀▀█████████
░░░░░░░░░░░░░░░████████
░░░░▄███████▄░░░░████████
░░░░███████████░░░░██████
░░░▀███████████░░░░████░░
███▄░░░░░░░░░░▀████░░░███░░██
█████▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄████░░░██░░██
█████████████▄░░████░░░░░
░░█████████████░░█████
░░░░█████████▀░░░██████▌
░░░░░░░▀▀▀▀░░░░▄████████▌
░░░░░░░░░░▄▄▄▄███████
SuperNET.org
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
September 06, 2016, 04:57:58 AM
 #47437

Wie siehts eigentlich mit Bitcoin ETFs aus? Gibt's vielleicht schon welche? Wann kommen die ersten? Wird es je welche geben? Spricht irgendwas dagegen, dass der Preis enorm steigt, wenn es endlich mal einen gibt?

https://www.btc-echo.de/was-wird-das-naechste-grosse-bitcoin-preis-ereignis-sein/

Kann also offensichtlich noch etwas dauern bzw. es ist nicht wirklich klar wann es soweit ist.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680


View Profile
September 06, 2016, 06:44:59 AM
 #47438

Ein Bitcoin Derivat ist das Letzte, was die Welt braucht.
Denker
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
September 06, 2016, 08:19:37 AM
 #47439

Ein Bitcoin Derivat ist das Letzte, was die Welt braucht.

Wieso?
Für große Investoren, z.B. Funds, ist es wohl die einzige Möglichkeit in Bitcoin investieren zu können aufgrund der strengen Reglementierungen an der Wall Street wonach nur in registrierte Assets investiert werden darf.Und die Summen die dann investiert werden sind sicherlich von ganz anderer Größenordnung als das was wir bisher in BTC gewohnt sind.
Irgendwo habe ich vor kurzem darüber was gelesen.Mal schauen ob ich es noch finde.

Der Chicago Mercantile Exchange will doch auch schon in diesem Herbst zwei Indizes für Bitcoin aufsetzen.
Ob es einige nun mögen oder nicht aber solche Finanzinstrumente für Bitcoin werden kommen.

Was ich mich aber immer wieder Frage inwieweit damit man den BTC Preis manipulieren könnte?
Goldzertifikate sind ja auch für die Katz!
Nur hat man bei Bitcoin ja die Blockchain wo man alles einsehen kann.Bei Gold ist das unmöglich.
Hat sich hier schon mal jemand damit beschäftigt?

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680


View Profile
September 06, 2016, 08:42:42 AM
 #47440

Wieso?
Für große Investoren, z.B. Funds, ist es wohl die einzige Möglichkeit in Bitcoin investieren zu können aufgrund der strengen Reglementierungen an der Wall Street wonach nur in registrierte Assets investiert werden darf.Und die Summen die dann investiert werden sind sicherlich von ganz anderer Größenordnung als das was wir bisher in BTC gewohnt sind.

Nun, ich bin inzwischen der Meinung, wenn die "grossen" Investoren nicht investieren "dürfen", dann sollen sie es eben bleiben lassen. Auch diese "grossen" Investoren sind das letzte, was die Welt (= die meisten Menschen) braucht.

Was ich mich aber immer wieder Frage inwieweit damit man den BTC Preis manipulieren könnte?
Goldzertifikate sind ja auch für die Katz!
Nur hat man bei Bitcoin ja die Blockchain wo man alles einsehen kann.Bei Gold ist das unmöglich.
Hat sich hier schon mal jemand damit beschäftigt?

Ich gehe davon aus, dass man mit Derivaten den Bitcoin Kurs beeinflussen kann. Beim Gold ist das definitiv der Fall, obwohl die Lieferpflicht dort in den meisten Fällen gar nicht mehr existiert bzw. nur auf dem Papier vorhanden ist. Solange die Investoren der Meinung sind, das Derivat hätte etwas mit dem Basiswert zu tun, ist eine Beeinflussung sicherlich gegeben. Aus diesem Grund würde ich persönlich lieber auf ToDaMoon Kurssprünge bei Bitcoin verzichten, als mir die Pest in Form von Derivaten ohne Lieferpflicht ins Haus zu holen. Sollen die Anhänger eines solchen Marktes beim Gold bleiben.
Pages: « 1 ... 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 [2372] 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 ... 2720 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!