Bitcoin Forum
October 22, 2017, 07:36:29 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 [2375] 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 ... 3179 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4815551 times)
jeezy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036



View Profile
September 07, 2016, 07:51:47 AM
 #47481

$1200-$1400 an Sylvester?  Cool
1508700989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508700989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508700989
Reply with quote  #2

1508700989
Report to moderator
1508700989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508700989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508700989
Reply with quote  #2

1508700989
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508700989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508700989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508700989
Reply with quote  #2

1508700989
Report to moderator
1508700989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508700989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508700989
Reply with quote  #2

1508700989
Report to moderator
1508700989
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508700989

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508700989
Reply with quote  #2

1508700989
Report to moderator
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938


View Profile
September 07, 2016, 07:55:13 AM
 #47482

$1200-$1400 an Sylvester?  Cool

KLICK MICH Grin
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 07, 2016, 08:24:03 AM
 #47483

$1200-$1400 an Sylvester?  Cool

oder mehr  ^^ wer weiß das schon

wer weiß wielang das aktuelle Finanzsystem noch zu halten ist


Quote
Montag, 05.09.2016 - 15:30 Uhr
Europäische Banken - Ein Sektor-Check!
Der europäische Bankensektor konnte in den letzten Tagen beachtliche Kursgewinne verzeichnen. Was steckt dahinter? Ist das schon die Trendwende? All das erfahren Sie in dieser Branchen-Studie!

Vor allem der italienische Bankensektor steht seit geraumer Zeit unter starkem Druck. Im Zuge der Überarbeitung und Harmonisierung der europäischen Bankenregulierung wurden notleidende Kredite innerhalb der Euro-Zone anhand neuer, strenger Kriterien definiert. Somit stieg das Volumen der notleidenden Kredite ("Non-Performing Exposure (NPE)) im italienischen Bankensystem von 210 auf jetzt 360 Mrd. EUR an. Laut Schätzungen müssen die italienischen Banken ihre Kreditrückstellungen nun um ca. 48 Mrd. EUR erhöhen, um mit ihren europäischen Pendants bei den Rückstellungen für ausfallgefährdete Kredite gleichzuziehen.

Aufgrund veränderter Bedingungen zum Bail-Out ist derzeit nicht klar, wie eine Rekapitalisierung des italienischen Bankensystems vonstatten gehen soll. Im Raum stehen Veräußerungen von Kreditpaketen, Kapitalerhöhungen und die Beteiligung von privaten Investoren (Bail-In).
http://www.godmode-trader.de/analyse/europaeische-banken-ein-sektor-check,4858772

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 07, 2016, 08:42:12 AM
 #47484

$1200-$1400 an Sylvester?  Cool

oder mehr  ^^ wer weiß das schon

wer weiß wielang das aktuelle Finanzsystem noch zu halten ist

Könntest Du mal kurz erläutern, wie das aussehen könnte, wenn das aktuelle Finanzsystem (was immer das genau sein mag) nicht mehr zu halten ist (was immer das genau heißen mag)? Tauschen wir dann Muscheln gegen Bitcoins und bauen uns ein neues Cryptofinanzsystem, in dem alles besser ist? Würde mich echt interessieren, wie Du Dir das so konkret vorstellst (jenseits des täglichen Godmode-Klamauks).

maths is scam.
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 07, 2016, 08:55:04 AM
 #47485

The Stolen DAO Funds Are On the Move
More than $5m worth of digital currency associated with the attack on The DAO is on the move.
Identified via an analysis of the ethereum classic blockchain, the finding comes courtesy of data analyst Bok Khoo. Founder of New Zealand-based Bok Consulting, Khoo's work shows that 3.6m classic ethers were likely moved to a new account earlier this week.
[...]
So far, 1,000 classic ethers (worth about $1,500) have been transferred from the new account identified by Khoo to an account associated with the developers of ethereum classic.
Since the funds are now in an account that does not appear to be restricted by The DAO's withdrawal policies, the ether should now be able to be withdrawn.
This means that hacker could ultimately convert his stolen value – assuming someone will make the trade.

Die 1000 ETC an einen ETC-Entwickler scheinen übrigens eine Spende zu sein. Ziemlich geizig sowas. Wink

maths is scam.
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
September 07, 2016, 10:18:25 AM
 #47486

The Stolen DAO Funds Are On the Move
More than $5m worth of digital currency associated with the attack on The DAO is on the move.
Identified via an analysis of the ethereum classic blockchain, the finding comes courtesy of data analyst Bok Khoo. Founder of New Zealand-based Bok Consulting, Khoo's work shows that 3.6m classic ethers were likely moved to a new account earlier this week.
[...]
So far, 1,000 classic ethers (worth about $1,500) have been transferred from the new account identified by Khoo to an account associated with the developers of ethereum classic.
Since the funds are now in an account that does not appear to be restricted by The DAO's withdrawal policies, the ether should now be able to be withdrawn.
This means that hacker could ultimately convert his stolen value – assuming someone will make the trade.

Die 1000 ETC an einen ETC-Entwickler scheinen übrigens eine Spende zu sein. Ziemlich geizig sowas. Wink

Der Entwickler soll ja nicht gleich in Ruhestand gehen können. Smiley

Edit: hier noch ein guter Artikel zum DAU Hack:

http://www.golem.de/news/lehren-aus-dem-dao-hack-wieso-smart-contracts-die-erwartungen-enttaeuschen-muessen-1609-123020.html

          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
.
|
.
|
          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
unthy
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 07, 2016, 12:38:04 PM
 #47487

achtung rauf... vllt gleich wartet mal bis ende der stunde

http://bitcoinity.org/markets/coinbase/USD 614
http://bitcoinity.org/markets/itbit/USD 611
http://bitcoinity.org/markets/bitstamp/USD 610
http://bitcoinity.org/markets/bitfinex/USD 612 bis 617 zieht an, gibt keine mehr zu 613-617

nur da sind döddels http://bitcoinity.org/markets/btce/USD 609

tzzz denkt was ihr wollt

Quote
Mittwoch, 07.09.2016 - 13:00 Uhr
Handelt die EZB mit sich selbst?
Das Wertpapierkaufprogramm der EZB ist vielen ein Dorn im Auge. Kritiker erhalten nun neue Argumente.

Kauft die EZB Anleihen von sich selbst?

Jefferies erklärt sich diese Differenz dadurch, dass die EZB Anleihen von sich selbst kauft. Das funktioniert so: Die EZB kauft z.B. Anleihen im Umfang von 69 Mrd., verkauft davon wieder 3 Mrd. und kauft diese 3 Mrd. dann wieder zurück. Sie kann in diesem Fall sagen, dass sie insgesamt 72 Mrd. gekauft hat, doch der Bestand an Anleihen ist um lediglich 69 Mrd. gestiegen.

Die EZB reagiert auf die Vermutung von Jefferies mit zwei Feststellungen. Einerseits bezweifelt sie, dass Jefferies eine absolut korrekte Datenbasis verwendet, andererseits gibt sie zu, dass es Fälle geben kann, in denen sie indirekt Anleihen von sich selbst kauft. Im Rahmen der Arbeit der nationalen Notenbanken wurden schon immer Anleihen gekauft und verkauft. Es kann also sein, dass im Rahmen dieser alltäglichen Transaktionen Staatsanleihen verkauft werden, die dann später wieder in der Bilanz der EZB landen.

Grundsätzlich ist an dieser Praxis nichts auszusetzen. Die EZB bzw. die nationalen Notenbanken müssen ihren Aufgaben nachkommen können. Problematisch ist jedoch, dass sie dadurch ihr selbst gestecktes Ziel nicht erreicht. Die nationalen Notenbanken untergraben vermutlich unbeabsichtigt ihre Kaufziele. Ein wenig fragwürdig ist das schon.
http://www.godmode-trader.de/artikel/handelt-die-ezb-mit-sich-selbst,4863167

Historie

Betrüger? Nein um Gottes willen doch nciht die EZB ... nein nein niemals! Alls duft Kerle. Die Handeln total fair... IMMER!

.
Quote
Einige wussten schon vorher Bescheid
Stand: 21.05.2015, 15:53 Uhr
EZB-Direktor Benoît Cœuré hat offenbar bei einem Abendessen am Montag in London wichtige Details zum Anleihenkaufprogramm vorab ausgeplaudert. Die Marktteilnehmer sind verärgert, und bestraft werden soll die Presse.

An der geschlossenen Veranstaltung hatten Vertreter von Hedgefonds wie Brevan Howard und von großen Bankhäusern wie Goldman Sachs und Citi teilgenommen. Medien waren nicht zugelassen. Coeurés Rede veröffentlichte die EZB erst am nächsten Morgen. Doch schon während der Veranstaltung war der Euro-Kurs zum Dollar deutlich gefallen.
http://boerse.ard.de/boersenwissen/anlegerschutz/einige-wussten-schon-vorher-bescheid100.html
.
20. Mai 2015, 18:35 Uhr Finanzmarkt EZB-Direktor gibt Hedgefonds exklusive Informationen - aus Versehen http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/finanzmarkt-ezb-direktor-gibt-hedgefonds-exklusive-informationen-aus-versehen-1.2486736
.
für das weiter geben von Insiderinformationen, geht jeder NORAMLE Bürger in den Knast, diese Mann ist in Amt und Würden.. und bezieht Steuergehälter...
.
Soviel dazu
Quote
Mittwoch, 07.09.2016 - 14:50 Uhr
Commerzbank: Ex-Vorstand wird neuer Aufsichtsratschef - US-Notenbanker fordert schnelle Zinserhöhung
http://www.godmode-trader.de/artikel/dax-keine-klare-richtung-produktion-im-verarbeitenden-gewerbe-bricht-ein,4861494
mehr Cash bald, in Dollar? Euro Yuan Yen, sicher nicht

auch sehr geil...


Quote
Mittwoch, 07.09.2016 - 14:00 Uhr
APPLE - Was erwartet uns auf der Keynote?
Der Tech-Riese Apple lädt heute Abend zur berühmten Keynote im Bill Graham Civic Auditorium mitten in San Francisco. Was vom neuen iPhone zu erwarten ist und was Apple CEO Tim Cook sonst noch präsentieren könnte, lesen Sie hier!
http://www.godmode-trader.de/analyse/apple-was-erwartet-uns-auf-der-keynote,4863006
12 Mrd Steuerzahlungen
also welche nachtäglich gezahlt werden müssen Wink

Quote
Apple muss bis zu 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen

Diese Entscheidung aus Brüssel könnte teuer werden für Apple: Laut EU sind dessen Steuerdeals mit Irland illegal. Der Konzern soll bis zu 13 Milliarden Euro nachzahlen.
30. August 2016, 11:53 Uhr
http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2016-08/...

7 Mrd Schulden haben sie schon Tongue

Quote
Apple macht weitere sieben Milliarden US-Dollar Schulden
01.08.2016 09:53 Uhr
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-macht-...

Fazit 20 Mrd Schulden bei 230 Mrd Umsatz ^^ NULL Rendite für Aktionäre im nächsten Jahr Tongue

wie war das mit apple pay?

Sehr interessant auch zum Thema EZB, DAX im Plus und DOW und Co im Minus, oder hat die N-TV Werbung für Aktien gezogen, oder kauft die EZB auch Aktien?? siehe Thema oben da fehlten Mrd. Vetternwirtschaft? Ergibt wenig Sinn, es sei denn es wird nachgeholfen, denn ca. 80% im DAX gehören US Anlegern.. aber gut

Entschuldigung! Natürlich NIEMALS Vetternwirtschaft, NIEMALS! Nein, Nein! Alles fair. Der Euro geht von ganz allein nach unten.... da gibt es keine Stützungskäufe der EZB für US Anleger! Niemals!!! um es klar zu sagen!

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 07, 2016, 03:52:48 PM
 #47488

$1200-$1400 an Sylvester?  Cool

oder mehr  ^^ wer weiß das schon

wer weiß wielang das aktuelle Finanzsystem noch zu halten ist

Könntest Du mal kurz erläutern, wie das aussehen könnte, wenn das aktuelle Finanzsystem (was immer das genau sein mag) nicht mehr zu halten ist (was immer das genau heißen mag)? Tauschen wir dann Muscheln gegen Bitcoins und bauen uns ein neues Cryptofinanzsystem, in dem alles besser ist? Würde mich echt interessieren, wie Du Dir das so konkret vorstellst (jenseits des täglichen Godmode-Klamauks).

einfach lesen

wenn Banken nicht mehr sinnvoll sind und in der Öffentlichkeit nicht mehr zu retten sind (welche Schlagzeile soll eine Deutsche Bank retten? Steuerzahler haften?), weil sie das Geld nicht in den Realmarkt bringen, muss eine Zentralbank direkt eingreifen, das wird dazu führen, das die Zentralbanken Geld direkt an die Bürger überweist! Wie auch der Vorschlag in der Schweiz "jeder Bürger erhält ein Konto bei der Zentralbank" oder die  BoE welche Zahlungen an Bürger prüft. Die Fiat's werden dabei völlig über den Haufen geworfen denn die Zentralbanken und Staaten müssen die Schulden abbauen.
Damit müssen die Fiat's komplett entwertet werden. Denn die USA werden niemals sonst 19 Billionen Schulden zurück zahlen können! Niemals! Es sei den die Fiat's sind nichts mehr Wert!
Woher nehmen wenn nicht stehlen?
Negativ Zinsen, sowie willkürliche Verwässerung von Anteilen, in diesem Fall Euro, YEN, Yuan usw. ist Diebstahl! Diebstahl des gesparten erarbeiten Geldes, selbst bei einer Infaltion von 0!

Nehmen wir an Apple würde plötzlich sein Aktien Bestand herhöhen ohne das Wert durch eine witschaftliche Leistung gedeckt wird.. also 10% Erhöhung aber Gewinne bleiben gleich im Unternehmen.. Da würde die Aktionäre aber auf die Barikaden gehen, oder der Wert der Aktie fällt per Aktie!
Nun aber das machen die Zentralbanken mit unserem Geld, nur das durch das viele Geld, die Löhne nicht steigen, dafür aber die Kosten, im besten Fall 2% Inflation plus steigende Immobilienwerte, also auch Mieten! Und andere Nebenkosten. Löhne steigen im aller besten Fall um 2% im Durchschnitt.

Quote
Mittwoch, 07.09.2016 - 12:09 Uhr
Die Krise kehrt zurück
Ausgerechnet die Devisenreserven der Schweizerischen Nationalbank zeigen, wie es um die Weltwirtschaft wirklich steht.
http://www.godmode-trader.de/artikel/die-krise-kehrt-zurueck,4863212


Quote
Mittwoch, 07.09.2016 - 12:55 Uhr
Sind Darlehen mit Negativzins denkbar?
Die Talfahrt bei den Zinsen setzt sich ungebremst fort. 10-jährige Kredite sind schon zu Zinssätzen von deutlich unter 1% zu haben. Wie weit können die Zinsen noch sinken?
http://www.godmode-trader.de/artikel/sind-darlehen-mit-negativzins-denkbar,4863431

Quote
Mittwoch, 07.09.2016 - 16:20 Uhr
Zinsen und die "negative Geldillusion"
http://www.godmode-trader.de/artikel/zinsen-und-die-negative-geldillusion,4863826

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770



View Profile
September 07, 2016, 04:20:07 PM
 #47489

Ich bekomme keine Bitcoin errechnet. Habe auch nix am laufen.
Aber ich wette alle Rechner der Welt schaffen kaum mehr als 54000 Bitcoin im Monat.
Von meinen Bitcoin gebe ich im Moment nichts ab.

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
September 07, 2016, 05:03:39 PM
 #47490

$1200-$1400 an Sylvester?  Cool
oder mehr  ^^ wer weiß das schon

wer weiß wielang das aktuelle Finanzsystem noch zu halten ist
Könntest Du mal kurz erläutern, wie das aussehen könnte, wenn das aktuelle Finanzsystem (was immer das genau sein mag) nicht mehr zu halten ist (was immer das genau heißen mag)? Tauschen wir dann Muscheln gegen Bitcoins und bauen uns ein neues Cryptofinanzsystem, in dem alles besser ist? Würde mich echt interessieren, wie Du Dir das so konkret vorstellst (jenseits des täglichen Godmode-Klamauks).

Das "aktuelle Finanzsystem" wird ewig halten, was auch wieder eine relative Zeitspanne ist. Diese "Krisen" schlagen ja auch nicht bis nach oben durch, sondern kommen eher beim kleinen Mann an.
Ein Cryptofinanzsystem könnte eine parallele Entwicklung sein, quasi eine Alternative. An der Verbranntheit des Begriffes (Alternativlos, Alter-naiv, Alternative f. 'Schland) sieht man ja schon wie heiß umkämpft das Schlachtfeld ist. Eine Ausweich- oder Fluchtmöglichkeit ist für den Ottonormalbürger nicht erwünscht. In einem Weidenzaun lässt man ja auch kein Loch.

PS: 680$ war Widerstandslinie, 990$ dürfte ähnlich wirken
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
September 07, 2016, 05:04:42 PM
 #47491

Weiß nicht, ob es schon gepostet wurde.

In der WiWo - Umfrage ist eine Frage:

Welches Zahlungssystem wird sich in absehbarer Zeit durchsetzen?
a) smartphone-app
b) Daumenabdruck
c) Kontaktlose Kreditkarte
d) Bitcoin

Smiley

Es werden einem doch die Bitcoins, die Smarphones und die Kreditkarten geklaut.

Dann klingt "Zahlungssystem mit Daumenabdruck" also doch nach einer blöden, einer sogar ganz blöden Idee!
Versucht mal, ohne einen Daumen eine Kaffeetasse zu halten.
Und Essbesteck?
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
September 07, 2016, 05:42:05 PM
 #47492

So mal Tacheles, angenommen wir haben einen Crash, einen Kollaps oder meine Vorstellung vom Zusammenbruch. Wie kommen wir denn an die Knete ran die wir hier so schön mit Bitcoin gesammelt haben?

Angenommen ich hab nun 5BTC auf meinen Rechner gerettet, etwas BTC und alts auf meinem Handy ... wie komm ich da in der Krise klar wenn der Konsum und das Kaufland gar keine Bitcoins nehmen! Wo muss ich tauschen bzw. wer will denn überhaupt meine Bitcoins haben wenn ich auf dem Land lebe?

Ich kann der Frida an der Kasse natürlich erzählen das ich was ganz tolles auf meinen Handy habe und sie müsste nur ... installieren ... warten ... und dann kann ich ihr senden und sie muss mir den Staubsauger dann dafür verkaufen... aber Frida hat nicht mal ein Smartphone, dann war alles umsonst  Sad

Merkt ihr worauf ich hinaus will? Also, wie dann weiter mit unseren tollen Bitcoins!

Denn alles was mit Bank zu tun hat und auszahlen wird limitiert sein und uns gar nicht helfen.



Nachtrag: Hö nicht so schnell zitieren ich hatte nochmal überarbeitet  Roll Eyes Jo -20% als ob man dann auf dem Postboten mit dem Prime Paket wartet  Grin
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
September 07, 2016, 05:49:59 PM
 #47493

Weiß nicht, ob es schon gepostet wurde.

In der WiWo - Umfrage ist eine Frage:

Welches Zahlungssystem wird sich in absehbarer Zeit durchsetzen?
a) smartphone-app
b) Daumenabdruck
c) Kontaktlose Kreditkarte
d) Bitcoin

Smiley

Es werden einem doch die Bitcoins, die Smarphones und die Kreditkarten geklaut.

Dann klingt "Zahlungssystem mit Daumenabdruck" also doch nach einer blöden, einer sogar ganz blöden Idee!
Versucht mal, ohne einen Daumen eine Kaffeetasse zu halten.
Und Essbesteck?

Stell mir das grad vor Cheesy

Die italienische Mafia geht zum Shoppen und fragt sich statt "welche Kreditkarte akzeptieren sie?"
"welcher Daumen ist denn noch solvent genug?"

vor allem die Gesundheit ... nach ein paar Besuchen! Man hat nur zwei!
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 07, 2016, 05:53:03 PM
 #47494

So mal Tacheles, angenommen wir haben einen Crash, einen Kollaps oder meine Vorstellung vom Zusammenbruch. Wie kommen wir denn an die Knete ran die wir hier so schön mit Bitcoin gesammelt haben?

Angenommen ich hab nun 5BTC auf meinen Rechner gerettet, etwas BTC und alts auf meinem Handy ... wie komm ich da in der Krise klar wenn der Konsum und das Kaufland gar keine Bitcoins nehmen! Wo muss ich tauschen bzw. wer will denn überhaupt meine Bitcoins haben wenn ich auf dem Land lebe?

Ich kann der Frida an der Kasse natürlich erzählen das ich was ganz tolles auf meinen Handy habe und sie müsste nur ... installieren ... warten ... und dann kann ich ihr senden und sie muss mir den Staubsauger dann dafür verkaufen... aber Frida hat nicht mal ein Smartphone, dann war alles umsonst  Sad

Merkt ihr worauf ich hinaus will? Also, wie dann weiter mit unseren tollen Bitcoins!

Denn alles was mit Bank zu tun hat und auszahlen wird limitiert sein und uns gar nicht helfen.



Nachtrag: Hö nicht so schnell zitieren ich hatte nochmal überarbeitet  Roll Eyes Jo -20% als ob man dann auf dem Postboten mit dem Prime Paket wartet  Grin

du meinste das Stromnetz fällt aus? Oder das Internet wird abgeschaltet?

Wenn das Strometz ausfällt verliert die Politik jegliche Macht/ Einfluss

Also in meinem supermarkt der Wahl war, gerade die komplette Kühlanlage, also alles aus.. das macht mich etwas stutzig... hehe

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
September 07, 2016, 05:55:40 PM
 #47495

So mal Tacheles, angenommen wir haben einen Crash, einen Kollaps oder meine Vorstellung vom Zusammenbruch. Wie kommen wir denn an die Knete ran die wir hier so schön mit Bitcoin gesammelt haben?

Angenommen ich hab nun 5BTC auf meinen Rechner gerettet, etwas BTC und alts auf meinem Handy ... wie komm ich da in der Krise klar wenn der Konsum und das Kaufland gar keine Bitcoins nehmen! Wo muss ich tauschen bzw. wer will denn überhaupt meine Bitcoins haben wenn ich auf dem Land lebe?

Ich kann der Frida an der Kasse natürlich erzählen das ich was ganz tolles auf meinen Handy habe und sie müsste nur ... installieren ... warten ... und dann kann ich ihr senden und sie muss mir den Staubsauger dann dafür verkaufen... aber Frida hat nicht mal ein Smartphone, dann war alles umsonst  Sad

Merkt ihr worauf ich hinaus will? Also, wie dann weiter mit unseren tollen Bitcoins!

Denn alles was mit Bank zu tun hat und auszahlen wird limitiert sein und uns gar nicht helfen.



Nachtrag: Hö nicht so schnell zitieren ich hatte nochmal überarbeitet  Roll Eyes Jo -20% als ob man dann auf dem Postboten mit dem Prime Paket wartet  Grin

du meinste das Stromnetz fällt aus? Oder das Internet wird abgeschaltet?

Wenn das Strometz ausfällt verliert die Politik jegliche Macht/ Einfluss

Damit muss man leben das nur ein paar Stunden am Tag der Strom läuft. Schon mal in Krisengebiete geschaut?  Roll Eyes Oder Strom wird dann vielleicht auch sehr teuer werden das es Luxus ist. Und wenn die Provider das Netz abschalten (das war bei den letzten Hochwassern gang und gebe! Da der Behörden Vorrang hatten) hat man kein Inet
Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106



View Profile
September 07, 2016, 05:57:25 PM
 #47496

So mal Tacheles, angenommen wir haben einen Crash, einen Kollaps oder meine Vorstellung vom Zusammenbruch. Wie kommen wir denn an die Knete ran die wir hier so schön mit Bitcoin gesammelt haben?

Angenommen ich hab nun 5BTC auf meinen Rechner gerettet, etwas BTC und alts auf meinem Handy ... wie komm ich da in der Krise klar wenn der Konsum und das Kaufland gar keine Bitcoins nehmen! Wo muss ich tauschen bzw. wer will denn überhaupt meine Bitcoins haben wenn ich auf dem Land lebe?

Ich kann der Frida an der Kasse natürlich erzählen das ich was ganz tolles auf meinen Handy habe und sie müsste nur ... installieren ... warten ... und dann kann ich ihr senden und sie muss mir den Staubsauger dann dafür verkaufen... aber Frida hat nicht mal ein Smartphone, dann war alles umsonst  Sad

Merkt ihr worauf ich hinaus will? Also, wie dann weiter mit unseren tollen Bitcoins!

Denn alles was mit Bank zu tun hat und auszahlen wird limitiert sein und uns gar nicht helfen.



Nachtrag: Hö nicht so schnell zitieren ich hatte nochmal überarbeitet  Roll Eyes Jo -20% als ob man dann auf dem Postboten mit dem Prime Paket wartet  Grin


Bei einem totalem Kollaps fließt Blut!
Soviel ist jawohl mal klar.Da hilft auch kein Bitcoin.
Da würde ich zusehen einen Ballermann am Mann zu haben.Da gilt das Recht des Stärkeren.Fressen oder gefressen werden.
Und die die es versaut haben werden sich dann schon längst verzogen haben während wir uns in dem Haufen von Schutt und Asche gegenseitig die Köppe einprügeln.

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
September 07, 2016, 05:59:13 PM
 #47497


Damit muss man leben das nur ein paar Stunden am Tag der Strom läuft. Schon mal in Krisengebiete geschaut?  Roll Eyes Oder Strom wird dann vielleicht auch sehr teuer werden das es Luxus ist. Und wenn die Provider das Netz abschalten (das war bei den letzten Hochwassern gang und gebe! Da der Behörden Vorrang hatten) hat man kein Inet
also kannst du doch einkaufen mit Bitcoin, fintechs

und ohne Strom kann sie dir auch keine klauen Tongue

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
September 07, 2016, 05:59:17 PM
 #47498

So mal Tacheles, angenommen wir haben einen Crash, einen Kollaps oder meine Vorstellung vom Zusammenbruch. Wie kommen wir denn an die Knete ran die wir hier so schön mit Bitcoin gesammelt haben?

Angenommen ich hab nun 5BTC auf meinen Rechner gerettet, etwas BTC und alts auf meinem Handy ... wie komm ich da in der Krise klar wenn der Konsum und das Kaufland gar keine Bitcoins nehmen! Wo muss ich tauschen bzw. wer will denn überhaupt meine Bitcoins haben wenn ich auf dem Land lebe?

Ich kann der Frida an der Kasse natürlich erzählen das ich was ganz tolles auf meinen Handy habe und sie müsste nur ... installieren ... warten ... und dann kann ich ihr senden und sie muss mir den Staubsauger dann dafür verkaufen... aber Frida hat nicht mal ein Smartphone, dann war alles umsonst  Sad

Merkt ihr worauf ich hinaus will? Also, wie dann weiter mit unseren tollen Bitcoins!

Denn alles was mit Bank zu tun hat und auszahlen wird limitiert sein und uns gar nicht helfen.



Nachtrag: Hö nicht so schnell zitieren ich hatte nochmal überarbeitet  Roll Eyes Jo -20% als ob man dann auf dem Postboten mit dem Prime Paket wartet  Grin


Bei einem totalem Kollaps fließt Blut!
Soviel ist jawohl mal klar.Da hilft auch kein Bitcoin.
Da würde ich zusehen einen Ballermann am Mann zu haben.Da gilt das Recht des Stärkeren.Fressen oder gefressen werden.
Und die die es versaut haben werden sich dann schon längst verzogen haben während wir uns in dem Haufen von Schutt und Asche gegenseitig die Köppe einprügeln.

Ja aber für was sammelst du da? Bekommen wir Hyperinflation oder anders rum ist Alarm. Schau mal Weltwirtschaftskrise. In Südamerika wird auch mal fix dann ein Minister gehängt wenn die Leute Futter suchen, da ziehen Banden durch die Markthalle.

Man sollte echt mal einen Plan entwickeln wie es denn wirklich mit Bitcoin in der Krise vorwärts gehen sollte, sonst schlafen wir genau so unruhig wie jeder andere und haben am Ende nur mehr Stress als der Rest.

Oder mal angenommen es gibt Läden die dann bewacht werden und wenn wir dann mit unserem Smartphone an der Kasse rumfuchteln wollen sagt die Truppe vor Ort, "konfisziert" oder man hat einen G36-Kolben im Gesicht.
Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106



View Profile
September 07, 2016, 06:22:03 PM
 #47499

So mal Tacheles, angenommen wir haben einen Crash, einen Kollaps oder meine Vorstellung vom Zusammenbruch. Wie kommen wir denn an die Knete ran die wir hier so schön mit Bitcoin gesammelt haben?

Angenommen ich hab nun 5BTC auf meinen Rechner gerettet, etwas BTC und alts auf meinem Handy ... wie komm ich da in der Krise klar wenn der Konsum und das Kaufland gar keine Bitcoins nehmen! Wo muss ich tauschen bzw. wer will denn überhaupt meine Bitcoins haben wenn ich auf dem Land lebe?

Ich kann der Frida an der Kasse natürlich erzählen das ich was ganz tolles auf meinen Handy habe und sie müsste nur ... installieren ... warten ... und dann kann ich ihr senden und sie muss mir den Staubsauger dann dafür verkaufen... aber Frida hat nicht mal ein Smartphone, dann war alles umsonst  Sad

Merkt ihr worauf ich hinaus will? Also, wie dann weiter mit unseren tollen Bitcoins!

Denn alles was mit Bank zu tun hat und auszahlen wird limitiert sein und uns gar nicht helfen.



Nachtrag: Hö nicht so schnell zitieren ich hatte nochmal überarbeitet  Roll Eyes Jo -20% als ob man dann auf dem Postboten mit dem Prime Paket wartet  Grin


Bei einem totalem Kollaps fließt Blut!
Soviel ist jawohl mal klar.Da hilft auch kein Bitcoin.
Da würde ich zusehen einen Ballermann am Mann zu haben.Da gilt das Recht des Stärkeren.Fressen oder gefressen werden.
Und die die es versaut haben werden sich dann schon längst verzogen haben während wir uns in dem Haufen von Schutt und Asche gegenseitig die Köppe einprügeln.

Ja aber für was sammelst du da? Bekommen wir Hyperinflation oder anders rum ist Alarm. Schau mal Weltwirtschaftskrise. In Südamerika wird auch mal fix dann ein Minister gehängt wenn die Leute Futter suchen, da ziehen Banden durch die Markthalle.

Man sollte echt mal einen Plan entwickeln wie es denn wirklich mit Bitcoin in der Krise vorwärts gehen sollte, sonst schlafen wir genau so unruhig wie jeder andere und haben am Ende nur mehr Stress als der Rest.

Oder mal angenommen es gibt Läden die dann bewacht werden und wenn wir dann mit unserem Smartphone an der Kasse rumfuchteln wollen sagt die Truppe vor Ort, "konfisziert" oder man hat einen G36-Kolben im Gesicht.

Naja ich hoffe, dass es wenn es zum Kollaps kommt, dieser nicht über Nacht passieren wird. Es wird also Prozess von längerer Dauer sein. Vielleicht sind wir ja jetzt schon am Beginn.
Und je weiter die Krise voranschreitet und die fiatwährunen an Wert und Vertrauen verlieren, werden die Reichen und Wohlhabenden sicherlich ihre Reichtümer so gut und schnell wie geht in Sicherheit bringen wollen. Also tauschen sie viele Assets und cash in Bitcoin um und machen die Düse auf irgendeine tolle abgelegene Insel.
So und auf diese Insel kommt man auch nur wenn man Bitcoin hat, ist halt nur begrent Platz da.Elite!!  Cheesy

Ach keine Ahnung!Vielleicht ist das auch alles für die Katz was wir hier machen.Ein Haufen von Spinnern!Aber trotzdem ist es geil! Grin

Mal was anderes. Heute 22:00 Uhr unserer Zeit ist Andreas Antonopoulos erneut bei Joe Rogan zu Gast.
Kann man nachher über ustream live verfolgen.

http://www.ustream.tv/joerogan

mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1876


View Profile
September 07, 2016, 06:32:24 PM
 #47500

So mal Tacheles, angenommen wir haben einen Crash, einen Kollaps oder meine Vorstellung vom Zusammenbruch. Wie kommen wir denn an die Knete ran die wir hier so schön mit Bitcoin gesammelt haben?

Angenommen ich hab nun 5BTC auf meinen Rechner gerettet, etwas BTC und alts auf meinem Handy ... wie komm ich da in der Krise klar wenn der Konsum und das Kaufland gar keine Bitcoins nehmen! Wo muss ich tauschen bzw. wer will denn überhaupt meine Bitcoins haben wenn ich auf dem Land lebe?
Bei einem totalem Kollaps fließt Blut!
Soviel ist jawohl mal klar.Da hilft auch kein Bitcoin.
Da würde ich zusehen einen Ballermann am Mann zu haben.Da gilt das Recht des Stärkeren.Fressen oder gefressen werden.
Und die die es versaut haben werden sich dann schon längst verzogen haben während wir uns in dem Haufen von Schutt und Asche gegenseitig die Köppe einprügeln.

Richtig. Im übrigen hilft dann auch kein Euro Bargeld mehr. Lebensmittel und Waffen sind dann das angesagt Zahlungsmittel. Ein paar satte Zocker nehmen Dir vielleicht auch noch Gold ab, wenn die Situation nicht bereits am Limit ist.

Im übrigen wird das Recht des Stärkeren bereits jetzt gelebt. Die meisten merken es nur nicht, da ihnen die Vorgänge in ihrer Umgebung völlig egal sind solange das Brot nicht ausgeht und die Spiele am laufen sind. Die Nato marschiert - entgegen der Verträge - an der Ostgrenze auf (inkl. der Bundeswehr). Der BND verstösst völlig ohne Konsequenzen gegen alle möglichen Gesetze und bekommt "zur Strafe" neue Gesetze zugesprochen (an die er sich vermutlich ebenfalls nicht halten wird). Der EuGH fällt ein Urteil, dass im Widerspruch zum GG steht und das BVerfG zieht den Schwanz ein. Die Behörden aktzeptieren das gesetzliche Zahlungsmittel nicht und die Gerichte segnen diesen Verstoss ab.

Damit ist der Rechtsstaat BRD faktisch nicht mehr existent, da er unter anderem aus den Gesetzen seine Legitimation zieht. Ohne diese gültigen Gesetze ist das der BRD zugeordnete Gebiet nur noch eine Ansammlung von Menschen, die sich von einer kleinen Gruppe anderer Menschen willkürlich beherrschen lassen. Die Behörden pflegen das Märchen vom Rechtsstaat BRD selbstverständlich weiterhin, da es ein ideales Herrschaftsinstrument darstellt und ein grosser Teil der Menschen sich selbst durch den Glauben an praktisch irrelevante Gesetze diszipliniert.
Pages: « 1 ... 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 [2375] 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 2399 2400 2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 ... 3179 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!