Bitcoin Forum
May 17, 2022, 12:15:31 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 4436 4437 4438 [4439] 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 4487 4488 4489 ... 4868 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5705765 times)
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 931
Merit: 86


View Profile
March 13, 2020, 09:16:14 AM
 #88761

ffp3 masken habe ich ende januar bestellt und mich haben viele belächelt.
Ernstgemeinte Frage: Wann wirst du die FFP3 Masken benutzen?






wir werden harte lock-downs bekommen, auch quasi-ausgangssperren und zwar wochenlang. wenn ich aber trotzdem mal zu apotheke oder in den supermarkt muss oder in andere geschlossene räume muss, wo andere leute sind, werde ich handschuhe und maske tragen. schutzbrille und schutzanzug habe ich keine, also muss ich sehr vorsichtig sein.

sorry ich muss gerade richtig lachen wenn ich mir vorstelle, wie Du mit deinen Geräten und Latexhandschuhen auf der Couch hockst und panisch an die Wand starrst Grin Grin Grin
Wir sollten uns alle mal ein wenig entspannen...

ich verstehe deinen post nicht. die handschuhe sind für gänge in supermarkt oder apotheke, nicht für die couch. glaubst du uns bleiben harte lock downs mit quasi ausgangssperren wie in italien oder dänemark erspart?

Das war sicher nicht despektierlich gemeint, aber ich hatte einfach Kopfkino für einen kurzen Moment. Ich kann mir gut vorstellen, dass Ausgangssperren zeitnah erfolgen.
Mein Chef hat mir auch am Mittwoch Dienstreisen untersagt, war aber noch bis gestern beruflich in Ungarn. Da gab es auch schon sämtliche Gerüchte, dass ich nicht mehr über die Grenzen komme.
Generell habe ich kein Problem mit einer Ausgangssperre. Bissl Home Office, Filme schauen, PS4 zocken und von der Freundin verwöhnen lassen Smiley
Aber ich habe kein Verständnis für die Hysterie, erst recht nicht wenn es anfängt, Hygieneartikel aus Krankenhäusern etc. zu stehlen!
Anscheinend machen sich nicht viele Leute Gedanken um die Alten und Schwachen. Hauptsache jeder rettet seinen eigenen Arsch, so eine egoistische Welt
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1694
Merit: 746


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
March 13, 2020, 09:17:37 AM
 #88762

Jedenfalls sollte man seine Orders momentan eher zu niedrig einstellen  Roll Eyes
Bei bitstamp hätte man heute Nacht für 3.8k $ einen Bitcoin bekommen.

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1694
Merit: 746


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
March 13, 2020, 09:30:10 AM
 #88763

Jedenfalls sollte man seine Orders momentan eher zu niedrig einstellen  Roll Eyes
Bei bitstamp hätte man heute Nacht für 3.8k $ einen Bitcoin bekommen.


hab die Order schon brav gen Süden nachgezogen  Smiley
aber irgendwann will man dann doch, dass sie mal ausgelöst werden. sonst geht es doch wieder mal hoch und man ärgert sich, dass man nichts bekommen hat  Wink

Ich tendiere jetzt eher dazu den Boden abzuwarten. Die fallenden Messer sind auf Dauer zu frustig.

Ich bin eher pessimistisch eingestellt, dass sich Bitcoin gegen den Sog einer starken Aktienbaisse stellen kann.
Ich befürchte da ist noch ordentlich Luft nach unten, weil bei den stocks auch noch viel Luft nach unten ist und am Ende des lichtlosen Tunnels müssen wir uns womöglich neue mentale Rettungsanker stricken, weil trollolos (korrigierte) Log-Kurve und der WMA200 als Kopf-Hoch Indikatoren nicht mehr funktionieren  Roll Eyes

Wenn sich die Aktienmärke erholen würden wäre vlt. auch hier noch was zu retten...




„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 650
Merit: 82



View Profile
March 13, 2020, 09:39:44 AM
 #88764

Jedenfalls sollte man seine Orders momentan eher zu niedrig einstellen  Roll Eyes
Bei bitstamp hätte man heute Nacht für 3.8k $ einen Bitcoin bekommen.


hab die Order schon brav gen Süden nachgezogen  Smiley
aber irgendwann will man dann doch, dass sie mal ausgelöst werden. sonst geht es doch wieder mal hoch und man ärgert sich, dass man nichts bekommen hat  Wink

Ich tendiere jetzt eher dazu den Boden abzuwarten. Die fallenden Messer sind auf Dauer zu frustig.

Ich bin eher pessimistisch eingestellt, dass sich Bitcoin gegen den Sog einer starken Aktienbaisse stellen kann.
Ich befürchte da ist noch ordentlich Luft nach unten, weil bei den stocks auch noch viel Luft nach unten ist und am Ende des lichtlosen Tunnels müssen wir uns womöglich neue mentale Rettungsanker stricken, weil trollolos (korrigierte) Log-Kurve und der WMA200 als Kopf-Hoch Indikatoren nicht mehr funktionieren  Roll Eyes

Wenn sich die Aktienmärke erholen würden wäre vlt. auch hier noch was zu retten...





...und Du dreikäsehoch Experte riechst natürlich wann der Boden da ist.

Wahnsinn
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 687
Merit: 158


View Profile
March 13, 2020, 09:56:12 AM
 #88765

Jedenfalls sollte man seine Orders momentan eher zu niedrig einstellen  Roll Eyes
Bei bitstamp hätte man heute Nacht für 3.8k $ einen Bitcoin bekommen.


hab die Order schon brav gen Süden nachgezogen  Smiley
aber irgendwann will man dann doch, dass sie mal ausgelöst werden. sonst geht es doch wieder mal hoch und man ärgert sich, dass man nichts bekommen hat  Wink

Ich tendiere jetzt eher dazu den Boden abzuwarten. Die fallenden Messer sind auf Dauer zu frustig.

Ich bin eher pessimistisch eingestellt, dass sich Bitcoin gegen den Sog einer starken Aktienbaisse stellen kann.
Ich befürchte da ist noch ordentlich Luft nach unten, weil bei den stocks auch noch viel Luft nach unten ist und am Ende des lichtlosen Tunnels müssen wir uns womöglich neue mentale Rettungsanker stricken, weil trollolos (korrigierte) Log-Kurve und der WMA200 als Kopf-Hoch Indikatoren nicht mehr funktionieren  Roll Eyes

Wenn sich die Aktienmärke erholen würden wäre vlt. auch hier noch was zu retten...



Mir geht es genauso. Die Schmerzen sind nur gerade ziemlich hoch nicht einzusteigen Roll Eyes
Egal in was.

Ich vermute, dass wir uns in einem Crash Szenario befinden und das war wohl erst der erste Absacker. Nun geht es 10 % Hoch und dann nochmal 30 % runter.
Ab Montag werden in Berlin, Bayern, Luxemburg die Schulen für 4 Wochen geschlossen.
Wer betreut die Kinder?
Das heißt, dass viele Eltern die nächsten Wochen nicht in die Arbeit gehen können und der Staat den Firmen einen ausgleich dafür liefern muss/soll.
Somit verschlechtert sich das BIP noch weiter.
Zudem hat Italien eine sehr hohe Sterblichkeit. Ich vermute, dass kommt daher, dass es sehr viele Ältere Menschen dort gibt und die Familien sehr eng verbandelt sind und somit die Ansteckungsgefahr viel höher ist. Zudem gibt es dort sehr viele Firmen aus China mit Wanderarbeitern.

Zum Bitcoin:
Wer schon ein bisschen länger dabei ist, hat doch solch ein Szenario des Kurses schon öfter erlebt. OK, ich gebe zu, dass 43% schon eine Hausnummer.
Wir werden sehen, wo das Geld dann wieder hinströmt. Ich bin sehr gespannt!!!

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 687
Merit: 158


View Profile
March 13, 2020, 09:59:19 AM
 #88766

Ich sehe gerade die erholung des Bitcoin.
Langsam scheinen wir wieder eure Geprädigten Linien anzutasten  Cool

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1694
Merit: 746


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
March 13, 2020, 09:59:38 AM
 #88767

Jedenfalls sollte man seine Orders momentan eher zu niedrig einstellen  Roll Eyes
Bei bitstamp hätte man heute Nacht für 3.8k $ einen Bitcoin bekommen.


hab die Order schon brav gen Süden nachgezogen  Smiley
aber irgendwann will man dann doch, dass sie mal ausgelöst werden. sonst geht es doch wieder mal hoch und man ärgert sich, dass man nichts bekommen hat  Wink

Ich tendiere jetzt eher dazu den Boden abzuwarten. Die fallenden Messer sind auf Dauer zu frustig.

Ich bin eher pessimistisch eingestellt, dass sich Bitcoin gegen den Sog einer starken Aktienbaisse stellen kann.
Ich befürchte da ist noch ordentlich Luft nach unten, weil bei den stocks auch noch viel Luft nach unten ist und am Ende des lichtlosen Tunnels müssen wir uns womöglich neue mentale Rettungsanker stricken, weil trollolos (korrigierte) Log-Kurve und der WMA200 als Kopf-Hoch Indikatoren nicht mehr funktionieren  Roll Eyes

Wenn sich die Aktienmärke erholen würden wäre vlt. auch hier noch was zu retten...





...und Du dreikäsehoch Experte riechst natürlich wann der Boden da ist.

Wahnsinn

Hab ich das behauptet?
Für gewöhnlich wartet man dafür einfach ein Weilchen und schaut wie es sich entwickelt. Zumal, wenn man nicht gerade erwartet, dass nächste Woche ein neues ATH ansteht...
Liegen Deine Nerven blank weil du die Lamboraten nicht mehr bedienen kannst oder warum furzt du so los?


„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
March 13, 2020, 10:07:23 AM
 #88768

die nächste stunde wird wieder spannend ,Rollercoaster

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Souri
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 358

You work in Insurance? Message me.


View Profile
March 13, 2020, 10:11:58 AM
 #88769

Bei mir ist gestern Nacht ne alte 4000€ Limit Order gefüllt worden, die ich schon komplett vergessen hatte. Hallo kann das bitte aufhören? Ich fand das mit dem reich sein eigentlich ganz nett. Wink

All your drunken small talk ramblings
I collect random ETH-Tokens:
0x6157a793913D5CF59DA8859a41083c66619e4283
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1292



View Profile
March 13, 2020, 10:18:53 AM
 #88770

holy shit jetzt zerreist es komplett



Ausgerechnet hier... in der Höhle der Anti-Shitcoin-Löwen  Cheesy

Wie bist du drauf gekommen?


die nächste stunde wird wieder spannend ,Rollercoaster

Schauen wir mal. Momentan scheint ja alles möglich, was den Kurs von Bitcoin betrifft.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3150
Merit: 3255


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 13, 2020, 10:24:27 AM
 #88771

Sehr interessant, über die letzten 24 Stunden ist BTC stärker gefallen als die meisten Alts.
Stärker betroffen waren vor allem noch BCash und BSV.
Das deutet darauf hin, dass die Anleger in "Familien" denken.

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 130


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
March 13, 2020, 10:25:01 AM
 #88772

holy shit jetzt zerreist es komplett



Ausgerechnet hier... in der Höhle der Anti-Shitcoin-Löwen  Cheesy

Wie bist du drauf gekommen?


die nächste stunde wird wieder spannend ,Rollercoaster

Schauen wir mal. Momentan scheint ja alles möglich, was den Kurs von Bitcoin betrifft.

Peter Brandt vermutet das der Bitcoin unter $1000 Dollar fallen wird. Bin gespannt was in den nächsten Stunden/ Tagen passieren wird.
Tone Vays fängt an Bitcoin zu kaufen und sagt :

"For those that "Bought the Dip" under $4k lock it down as #HODL. For those that missed it, I am comfortable buying it here, but also setting $BTC Limit orders at $4,550, $3,550 & my ALL IN is at $2,750-2,950!
Can't see #Bitcoin going lower for those waiting on sub $2k"
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1292



View Profile
March 13, 2020, 10:35:39 AM
 #88773

holy shit jetzt zerreist es komplett



Ausgerechnet hier... in der Höhle der Anti-Shitcoin-Löwen  Cheesy

Wie bist du drauf gekommen?


die nächste stunde wird wieder spannend ,Rollercoaster

Schauen wir mal. Momentan scheint ja alles möglich, was den Kurs von Bitcoin betrifft.

Peter Brandt vermutet das der Bitcoin unter $1000 Dollar fallen wird. Bin gespannt was in den nächsten Stunden/ Tagen passieren wird.
Tone Vays fängt an Bitcoin zu kaufen und sagt :

"For those that "Bought the Dip" under $4k lock it down as #HODL. For those that missed it, I am comfortable buying it here, but also setting $BTC Limit orders at $4,550, $3,550 & my ALL IN is at $2,750-2,950!
Can't see #Bitcoin going lower for those waiting on sub $2k"

Er soll auch gesagt haben: Wenn ich den Kurs völlig unvoreingenommen bewerte, dann sehe ich ihn unterhalb von 1.000 US-Dollar.
Interessant. Also hat er das früher nicht getan? Und was ist mit Max Keiser... voreingenommen oder nicht? Sagt jetzt jeder etwas anderes?

Ich muß mich mal abkoppeln und die News meiden.  Cool

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380
Merit: 1085


Money often costs too much.


View Profile
March 13, 2020, 10:47:48 AM
 #88774

Generell habe ich kein Problem mit einer Ausgangssperre. Bissl Home Office, Filme schauen, PS4 zocken und von der Freundin verwöhnen lassen Smiley
Diese Home Office Geschichte wird 2020 als Babyboomerjahr in die Geschichte eingehen lassen. Das eine existenzielle Bedrohung mit einer höheren Reproduktionsrate einhergeht ist ganz normal.
Alete Aktien müsste man bunkern.

Mein Gott fast hätte ich Karottenbrei auf den Bildschirm gelacht.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
March 13, 2020, 10:59:34 AM
 #88775

Generell habe ich kein Problem mit einer Ausgangssperre. Bissl Home Office, Filme schauen, PS4 zocken und von der Freundin verwöhnen lassen Smiley
Diese Home Office Geschichte wird 2020 als Babyboomerjahr in die Geschichte eingehen lassen. Das eine existenzielle Bedrohung mit einer höheren Reproduktionsrate einhergeht ist ganz normal.
Alete Aktien müsste man bunkern.

Mein Gott fast hätte ich Karottenbrei auf den Bildschirm gelacht.

oder so ..
https://www.heute.at/s/corona-folgen-in-china-scheidungen-nehmen-zu-53046773
Die wochenlange Quarantäne hat in China wohl für viele Belastungen in der Beziehung gesorgt. Scheidungstermine sind in der zentralchinesischen Metropole Xi'an ausgebucht.

Während sich das Coronavirus in Europa rasant ausbreitet, beruhigt sich die Lage in China. Quarantänebestimmungen wurden gelockert. In der zentralchinesischen Metropole Xi'an öffneten am 1. März erstmals die Standesämter und erlebten einen riesigen Ansturm.

Die mehrwöchige Quarantäne hat sich wohl negativ auf die Beziehung vieler Paare ausgewirkt. Wie "Global Times" berichtet, seien Scheidungstermine ausgebucht.




(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3150
Merit: 3255


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 13, 2020, 11:03:03 AM
 #88776

Die mehrwöchige Quarantäne hat sich wohl negativ auf die Beziehung vieler Paare ausgewirkt. Wie "Global Times" berichtet, seien Scheidungstermine ausgebucht.
Kann mir schon vorstellen, dass es eine Beziehung belastet, 2 Wochen in einer kleinen chinesischen Arbeiterwohnung eingesperrt zu sein.
Andererseits wird's wahrscheinlich in 9 Monaten auch einen Anstieg der Geburtenrate geben Wink

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380
Merit: 1085


Money often costs too much.


View Profile
March 13, 2020, 11:03:03 AM
 #88777

...und Du dreikäsehoch Experte riechst natürlich wann der Boden da ist.

Wahnsinn
Ach lass ihn doch. Vielleicht hat er ein Gespür für Märkte. Manche können das, aber könnten nicht einmal erklären wie dieses Bauchgespür funktioniert.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
March 13, 2020, 11:04:13 AM
 #88778

holy shit jetzt zerreist es komplett
https://s19.directupload.net/images/200313/q3dtuuvy.jpg


Ausgerechnet hier... in der Höhle der Anti-Shitcoin-Löwen  Cheesy

Wie bist du drauf gekommen?
Cheesy
Ich wollte BTC nicht shorten , und ich wollte meine Hodl position nicht anrühren , und auch wollte ich nicht in Fiat terms verlieren .Daher erschien es mir sinnvoll.
zumal ich denke das eth way overvalued ist.


(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1694
Merit: 746


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
March 13, 2020, 11:05:46 AM
 #88779

...und Du dreikäsehoch Experte riechst natürlich wann der Boden da ist.

Wahnsinn
Ach lass ihn doch. Vielleicht hat er ein Gespür für Märkte. Manche können das, aber könnten nicht einmal erklären wie dieses Bauchgespür funktioniert.

Hinterher werde ich mit dicken roten Pfeilen auf den Boden verweisen - so macht man das doch üblicherweise...

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
March 13, 2020, 11:23:21 AM
 #88780

...und Du dreikäsehoch Experte riechst natürlich wann der Boden da ist.

Wahnsinn
Ach lass ihn doch. Vielleicht hat er ein Gespür für Märkte. Manche können das, aber könnten nicht einmal erklären wie dieses Bauchgespür funktioniert.

Hinterher werde ich mit dicken roten Pfeilen auf den Boden verweisen - so macht man das doch üblicherweise...

Eigentlich ist es doch fast wie 2017 nur halt öhm andersrum  Lips sealed

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Pages: « 1 ... 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 4436 4437 4438 [4439] 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 4467 4468 4469 4470 4471 4472 4473 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485 4486 4487 4488 4489 ... 4868 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!