Bitcoin Forum
April 27, 2018, 03:46:25 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 [815] 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 ... 3744 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5167771 times)
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1001
Merit: 1001



View Profile
January 13, 2014, 02:56:55 PM
 #16281

Quote
Wie sicher ist ein 16 Stelliges Brainwallet mit Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und Sonderzeichen?
Hat da jemand technische Infos zu?

Bis zum Quantencomputer sicher  Wink

Quote
Mach doch bitte einen eigenen Thread dazu auf. Die Frage hat hier nichts verloren.

also wenn ich mir die letzten Seiten so anschaue, dann hat die Frage noch am meisten mit dem Kursverlauf zu tun  Grin

Ach... Nö.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1524800785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1524800785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1524800785
Reply with quote  #2

1524800785
Report to moderator
debe
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 18
Merit: 0


View Profile
January 13, 2014, 03:04:44 PM
 #16282

@newsilike: Gegen Wordlist/Bruteforce Angriffe sehr sehr sicher.. viele tausend Jahre Rechnerei nötig aus momentaner SIcht. Im Falle von Keyloggern etc.. quasi Wertlos, wie jedes PW ;-)
newsilike
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 420
Merit: 257


Campaign Management -->> https://goo.gl/zZZ3yW


View Profile
January 13, 2014, 04:02:53 PM
 #16283

Wie sicher ist ein 16 Stelliges Brainwallet mit Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und Sonderzeichen?
Hat da jemand technische Infos zu?

Mach doch bitte einen eigenen Thread dazu auf. Die Frage hat hier nichts verloren.

Ups stimmt, dass ist hier ja der Kursverlauf.

Danke trotzdem für die Antworten  Cheesy

                        ▄█
                      ▄███
                     █████
                 ▄█  █████
               ▄███  █████
              █████  █████
          ▄█  █████  █████
        ▄███  █████  █████
       █████  █████  █████
   ▄█  █████  █████  █████
 ▄███  █████  █████  █████
█████  █████  █████  █████
█████  █████  █████  █████
█████  █████  █████  █████
█████  █████  █████  █████
ANN  Bounty  Signature Social Media  Telegram
█ █ █ █  HIRE ME!  █ █ █ █
|
█ █ █  Available 24/7
Telegram: @rabi85  |  Private message
Mowobyte
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100


View Profile
January 13, 2014, 04:08:43 PM
 #16284

Bei Bitstamp möchte wohl jemand den Preis nicht über 820 USD sehen.

Beim Bitcoin ist keine Übertreibung übertrieben genug.
Bunkervogel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126
Merit: 100


View Profile
January 13, 2014, 04:28:48 PM
 #16285

Bei Bitstamp möchte wohl jemand den Preis nicht über 820 USD sehen.

Vermutlich. Mittlerweile ist die Wall von ca. 500 auf knapp 1000 BTC angewachsen.
mr.pj
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258
Merit: 250


View Profile
January 13, 2014, 04:44:38 PM
 #16286

seit wann ist eigentlich konstant 100USD differenz zwischen gox und den anderen Börsen?

Und nutzt das im Moment wer als arbitrage Möglichkeit hier in DE aus?
Grobi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73
Merit: 10


View Profile
January 13, 2014, 04:56:42 PM
 #16287

seit wann ist eigentlich konstant 100USD differenz zwischen gox und den anderen Börsen?

Und nutzt das im Moment wer als arbitrage Möglichkeit hier in DE aus?

Abteilung FAQ.
Da Gox ewig mit Auszahlungen braucht, egal welche Zeitspanne sie angeben, ist die Gefahr zu groß, dass dir in der Zwischenzeit der Kurs davon rennt.
jackiedragon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 282
Merit: 250

Crypto Future here i come


View Profile
January 13, 2014, 05:07:13 PM
 #16288

Uuund die >900 sind auf mtgox wieder geknackt.

Wenn es nach mir geht kann der Kursverlauf ruhig noch etwas auf und ab schwanken bis die Masse mitkriegt was mit den Coins so möglich ist.

To da Moon
GaliX
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 504
Merit: 500


1NtkLdA98eGnsn8nEKpBGRd2VYGNBkGzd6


View Profile WWW
January 13, 2014, 05:11:46 PM
 #16289

warum werden so plötzlich immer die "großen" Walls aufgefressen, sobald diese erreicht werden? auf BTC-e war vor 2 min noch eine 500 btc. Wall wovon jetzt bereits nur noch 220 über sind.

aaaaand it's gone.

Trade:   Forex (€/$...) - Stocks(Apple, Google..) - Commodities(Gold, Oil...) and Indices(S&P 500, Dax...)
All with BTCitcoin only -----   https://1broker.com ----- up to 200x Leverage & since 2012 ---
mr.pj
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258
Merit: 250


View Profile
January 13, 2014, 05:20:14 PM
 #16290

seit wann ist eigentlich konstant 100USD differenz zwischen gox und den anderen Börsen?

Und nutzt das im Moment wer als arbitrage Möglichkeit hier in DE aus?

Abteilung FAQ.
Da Gox ewig mit Auszahlungen braucht, egal welche Zeitspanne sie angeben, ist die Gefahr zu groß, dass dir in der Zwischenzeit der Kurs davon rennt.

Das es einen unterschied gab war mir bekannt - nur nicht das es mitlerweile 100USD geworden sind.. vor 1-2 Wochen waren es noch rund 50 USD ...

Zu den Auszahlungen: Bei Sepa "solle" Gox recht schnell sein - der Gedanken ist auch ein anderer, dass ich in Bitstamp den Gox Betrag "vorstrecke" und mich bei Gox gleichzeitig auszahlen lasse ...

Nur hab ich gerade nicht noch 2000Euro ungenutztes Taschengeld hier rumliegen um das sinnvoll zu machen und wundere mich gerade ob das jemand anders tut ;-)
Aramar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 0


View Profile
January 13, 2014, 05:25:01 PM
 #16291

seit wann ist eigentlich konstant 100USD differenz zwischen gox und den anderen Börsen?

Und nutzt das im Moment wer als arbitrage Möglichkeit hier in DE aus?

Ich versuche es gerade, ist aber sehr mühselig, da außer der langen Auszahlungsdauer zudem auch ein Limit von 1000€ pro Tag besteht.
...man braucht ein wenig Geduld. Der Transfer von Coins z.B. von Bitcoin.de nach mtGOX geht zügig!
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238
Merit: 100

Bitcoin wird fallen


View Profile
January 13, 2014, 05:28:15 PM
 #16292


Zu den Auszahlungen: Bei Sepa "solle" Gox recht schnell sein - der Gedanken ist auch ein anderer, dass ich in Bitstamp den Gox Betrag "vorstrecke" und mich bei Gox gleichzeitig auszahlen lasse ...

Ja, nur so könnte es funktionieren, allerdings hast du dann die doppelte Menge festgesetzt, da du auf beiden Börsen "Kapital" haben muss.

Nur hab ich gerade nicht noch 2000Euro ungenutztes Taschengeld hier rumliegen um das sinnvoll zu machen und wundere mich gerade ob das jemand anders tut ;-)

Nur mal eine Rechnung:

Wenn Gox 2 Wochen braucht zur Auszahlung, wären es immerhin 10 % pro Monat.
Wenn Gox 4 Wochen braucht zur Auszahlung, wären es noch 5% pro Monat.

Wäre Gox rasant, wäre es schon richtig rentabel.

Das wäre zwar nicht viel, aber immerhin sicher vor Verlusten, da nicht von Kursschwankungen abhängig.


Grobi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73
Merit: 10


View Profile
January 13, 2014, 05:28:27 PM
 #16293



Das es einen unterschied gab war mir bekannt - nur nicht das es mitlerweile 100USD geworden sind.. vor 1-2 Wochen waren es noch rund 50 USD ...

Zu den Auszahlungen: Bei Sepa "solle" Gox recht schnell sein - der Gedanken ist auch ein anderer, dass ich in Bitstamp den Gox Betrag "vorstrecke" und mich bei Gox gleichzeitig auszahlen lasse ...

Nur hab ich gerade nicht noch 2000Euro ungenutztes Taschengeld hier rumliegen um das sinnvoll zu machen und wundere mich gerade ob das jemand anders tut ;-)

Klar, ist leicht verdientes Geld ohne viel Aufwand. Als der BTC bei etwa 100$ stand, war der Unterschied von Mt.Gox zu anderen Börsen auch etwa 10%. Habe ich auch gelegentlich genutzt, allerdings kannst du in der Zeit, bis die Auszahlung kommt x-mal zu anderen Börsen und zurück handeln, was zwar mehr Aufwand, aber lohnenswerter war (bzw. ist).
Aber wie gesagt, für den geringen Aufwand, ist es leicht verdientes Geld, falls du etwas "ungenutztes Taschengeld" über hast. Kann halt sein, dass du dich hinterher ärgerst, von deinem Geld nicht einfach BTC gekauft und gehalten zu haben.


Edit:
Quote
Zu den Auszahlungen: Bei Sepa "solle" Gox recht schnell sein

Die erste Auszahlung ist meist recht flott, ging bei mir innerhalb weniger Tage. Danach habe ich mehrfach zwischen sechs bis acht Wochen gewartet (Mt Gox gab  zu der Zeit an, etwa zwei Wochen zu benötigen!!!), bis ich die Auszahlung storniert und von meinem Geld BTC gekauft habe.
Grobi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73
Merit: 10


View Profile
January 13, 2014, 06:10:31 PM
 #16294



Ja, nur so könnte es funktionieren, allerdings hast du dann die doppelte Menge festgesetzt, da du auf beiden Börsen "Kapital" haben muss.

(...)

Nur mal eine Rechnung:

Wenn Gox 2 Wochen braucht zur Auszahlung, wären es immerhin 10 % pro Monat.
Wenn Gox 4 Wochen braucht zur Auszahlung, wären es noch 5% pro Monat.

Wäre Gox rasant, wäre es schon richtig rentabel.

Das wäre zwar nicht viel, aber immerhin sicher vor Verlusten, da nicht von Kursschwankungen abhängig.




Rechnen solltest du vielleicht anderen überlassen.  Wink

Wenn er 2000€ auf Bitstamp einzahlt, sich davon Coins kauft, diese zu Mt.Gox überweist und dort verkauft; warum sollte dabei die doppelte Menge Geld festsitzen. Es sind immer noch die ehemals 2000€, die nun als etwa 2200€ auf Gox festsitzen.

fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
January 13, 2014, 06:33:55 PM
 #16295

seit wann ist eigentlich konstant 100USD differenz zwischen gox und den anderen Börsen?

Und nutzt das im Moment wer als arbitrage Möglichkeit hier in DE aus?
jepp transferiere gerarde hin und her
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238
Merit: 100

Bitcoin wird fallen


View Profile
January 13, 2014, 06:37:14 PM
 #16296


Rechnen solltest du vielleicht anderen überlassen.  Wink

Wenn er 2000€ auf Bitstamp einzahlt, sich davon Coins kauft, diese zu Mt.Gox überweist und dort verkauft; warum sollte dabei die doppelte Menge Geld festsitzen. Es sind immer noch die ehemals 2000€, die nun als etwa 2200€ auf Gox festsitzen.



Nö, du hast gleichzeitig die gleiche Menge auf Bitstamp und Mt.Gox, also z.B. jeweils 1000€ bzw. die Menge in BTC, sonst kannst du ja keinen Arbitragehandel machen. Sonst wärst du ja von Kursschwankungen abhängig, was nicht zielführend wäre.

Also sitzen dann 2*1000€ fest aber gewinnen tust du nur 1*100€ pro Handel. Das dann aber 100% sicher.
Grobi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73
Merit: 10


View Profile
January 13, 2014, 06:37:55 PM
 #16297

jepp transferiere gerarde hin und her

Und wielange dauert die Auszahlung momentan ?
fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
January 13, 2014, 06:43:09 PM
 #16298

Einzahlung Wink 3 Tage manchmal weniger
Grobi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73
Merit: 10


View Profile
January 13, 2014, 06:50:19 PM
 #16299

Einzahlung Wink 3 Tage manchmal weniger

Ok, ich hätte meine Frage wohl genauer formulieren müssen: Wie lange dauert die Auszahlung von Mt. Gox momentan ?



Nö, du hast gleichzeitig die gleiche Menge auf Bitstamp und Mt.Gox, also z.B. jeweils 1000€ bzw. die Menge in BTC, sonst kannst du ja keinen Arbitragehandel machen. Sonst wärst du ja von Kursschwankungen abhängig, was nicht zielführend wäre.

Also sitzen dann 2*1000€ fest aber gewinnen tust du nur 1*100€ pro Handel. Das dann aber 100% sicher.

Es bringt nichts, die Hälfte auf Bitstamp zu lassen. Wenn du sechs Wochen auf die Auszahlung von Gox warten musst, machen die ein bis zwei Tage zu Bitstamp auch nichts mehr aus. Im Gegenteil, hättest dort bloß sechs Wochen "totes Kapital" rumliegen.
cheech300
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 324
Merit: 250


NEIN, ICH BIN DER BITCOIN!


View Profile
January 13, 2014, 06:53:05 PM
 #16300

hallo leute,

ich finde es schade, dass hier teilweise ein gedisse praktiziert wird was niemanden wirklich weiterbringt. der aktuell kursverlauf ist das thema.

wenn hier welche glauben, daß bitcoin ein ponziding ist, oder andere das er bald eine million wert ist ist das schön und gut, hat aber nichts mit dem thema zu tun.

der kursverlauf, und das seit 2009 zeigt ja wohl mehr als eindeutig an in welche richtung es geht, wer dass nicht erkennt! selbst schuld! menschen, die ich persönlich kennen und schätzen gelernt habe, wie z.B. akka oder auch qwk und einige andere auch hier im forum geht es darum die sache voran zu bringen, weil bitcoin nicht nur ein spekulationselement ist. das man als early adopter und auch heute noch damit eventuell reich werden kann, ist ein weiterer positiver nebeneffekt! dieser steht aber meines erachtens nicht bei allen auf dem 1. platz.

wenn man mal die technologie und die möglichkeiten erkannt hat, die neben der nutzung als spekulationsobjekt, währung usw. von bitcoin zu erwarten sind, dann sieht man es vielleicht aus einem anderen Winkel..... wir haben schon so viel mitgemacht und immer wieder darüber geschmunzelt wie oft der bitcoin schon tot war.


*edit, das passiert wenn man für 3 Stunden vom Computer weg musste und seinen Post nicht weggeschickt hat!
Pages: « 1 ... 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 [815] 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 ... 3744 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!