Bitcoin Forum
July 21, 2019, 08:19:07 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4008 4009 4010 4011 4012 4013 4014 4015 4016 4017 4018 4019 4020 4021 4022 4023 4024 4025 4026 4027 4028 4029 4030 4031 4032 4033 4034 4035 4036 4037 4038 4039 4040 4041 4042 4043 4044 4045 4046 4047 4048 4049 4050 4051 4052 4053 4054 4055 4056 4057 [4058] 4059 4060 4061 4062 4063 4064 4065 4066 4067 4068 4069 4070 4071 4072 4073 4074 4075 4076 4077 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 ... 4318 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5411341 times)
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 773
Merit: 504


View Profile
December 28, 2018, 08:08:04 PM
 #81141

das volumen war relativ gleich, als es eine weile seitwärts ging (volumen 3,5 -4,5 mrd). wäre der pump heute nicht gekommen, wären wir wieder heute bei 4,5 mrd. volumen gelandet.

desweiteren hatte ich in letzter zeit eher recht, im gegensatz zu deinem permanenten "es geht in den keller".

ich weiß ja nicht seit wann du im cryptomarkt bist, aber ich bin seit 2013 dabei und habe schon einiges mitgemacht. daher komme ich sehr gut mit meinem bauchgefühl zurecht.

ich habe einen pump vor knapp 1,5 wochen gesehen, was ist passiert? es ging auf 4200 hoch, vor einigen tagen hatte ich auf einen dump gewartet, der kam diese nacht, heute früh bin ich wieder ALL IN rein und habe vorhin einen teil mit gewinn ausgecasht.

bei dir liest man immer nur "es geht runter runter runter". wenn du aus deinen crypowindeln heraus gewachsen bist, sprechen wir uns wieder.



Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
makrospex
Member
**
Offline Offline

Activity: 299
Merit: 26


View Profile
December 28, 2018, 08:54:00 PM
 #81142

... sexistischen Bildern ...

 Huh Alter was bist du für ein Weichei? Wer bei so einem Bild "Sexismus" ruft, der ruft auch "Merkel muss weg"  Kiss

Aber bitteschön... extra für dich... ausgleichende Gerechtigkeit  Grin



Beim aktuellen Kurs bin ich echt froh einen Plan zu haben... sonst wüsste man ja gar nicht was man tun sollte  Wink

@ Schrimps: Mann, diese Bilder müssen nun wirklich nicht sein, das verdirbt einem echt jeden Apetit...  Embarrassed Roll Eyes

Ja, aber irgendwie hab ich jetzt Durst  Grin
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624
Merit: 1156


notorious shrimp!


View Profile WWW
December 28, 2018, 09:21:10 PM
Last edit: December 28, 2018, 09:37:39 PM by bitcoinminer42
 #81143

...
ich habe einen pump vor knapp 1,5 wochen gesehen, was ist passiert? es ging auf 4200 hoch, vor einigen tagen hatte ich auf einen dump gewartet, der kam diese nacht, heute früh bin ich wieder ALL IN rein und habe vorhin einen teil mit gewinn ausgecasht.
...

Zidane? bist du es?   Tongue

Aber schön zu sehen wie der Kurs so auf mich hört  Grin


Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
December 29, 2018, 07:20:27 AM
 #81144

das volumen war relativ gleich, als es eine weile seitwärts ging (volumen 3,5 -4,5 mrd). wäre der pump heute nicht gekommen, wären wir wieder heute bei 4,5 mrd. volumen gelandet.

desweiteren hatte ich in letzter zeit eher recht, im gegensatz zu deinem permanenten "es geht in den keller".

ich weiß ja nicht seit wann du im cryptomarkt bist, aber ich bin seit 2013 dabei und habe schon einiges mitgemacht. daher komme ich sehr gut mit meinem bauchgefühl zurecht.

ich habe einen pump vor knapp 1,5 wochen gesehen, was ist passiert? es ging auf 4200 hoch, vor einigen tagen hatte ich auf einen dump gewartet, der kam diese nacht, heute früh bin ich wieder ALL IN rein und habe vorhin einen teil mit gewinn ausgecasht.

bei dir liest man immer nur "es geht runter runter runter". wenn du aus deinen crypowindeln heraus gewachsen bist, sprechen wir uns wieder.





Du bist ein toller Hecht, aber man muss auch lesen, nicht nur Day-traden und auch langfristig schauen. Darum gehts mir. Ob wir grad am Boden sind, sehen wir in 3 Monaten oder später, ohne dass der Boden Ruecksicht auf Dein Bauchgefühl nimmt. Und ja, die Spikes versuche auch ich zu traden, mit Stopps. Konkret bin ich gestern bei 3907,5 raus und harre der Dinge die nun kommen moegen. Fuer den Fall eines neuen Spikes, hab ich einfach ein stopp gesetzt.
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 324



View Profile
December 29, 2018, 08:41:54 AM
 #81145

das volumen war relativ gleich, als es eine weile seitwärts ging (volumen 3,5 -4,5 mrd). wäre der pump heute nicht gekommen, wären wir wieder heute bei 4,5 mrd. volumen gelandet.

desweiteren hatte ich in letzter zeit eher recht, im gegensatz zu deinem permanenten "es geht in den keller".

ich weiß ja nicht seit wann du im cryptomarkt bist, aber ich bin seit 2013 dabei und habe schon einiges mitgemacht. daher komme ich sehr gut mit meinem bauchgefühl zurecht.

ich habe einen pump vor knapp 1,5 wochen gesehen, was ist passiert? es ging auf 4200 hoch, vor einigen tagen hatte ich auf einen dump gewartet, der kam diese nacht, heute früh bin ich wieder ALL IN rein und habe vorhin einen teil mit gewinn ausgecasht.

bei dir liest man immer nur "es geht runter runter runter". wenn du aus deinen crypowindeln heraus gewachsen bist, sprechen wir uns wieder.





Du bist ein toller Hecht, aber man muss auch lesen, nicht nur Day-traden und auch langfristig schauen. Darum gehts mir. Ob wir grad am Boden sind, sehen wir in 3 Monaten oder später, ohne dass der Boden Ruecksicht auf Dein Bauchgefühl nimmt. Und ja, die Spikes versuche auch ich zu traden, mit Stopps. Konkret bin ich gestern bei 3907,5 raus und harre der Dinge die nun kommen moegen. Fuer den Fall eines neuen Spikes, hab ich einfach ein stopp gesetzt.

Membercount+1, bist Du es?
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 324



View Profile
December 29, 2018, 10:02:36 AM
Last edit: December 29, 2018, 11:27:04 AM by trantute2
 #81146

Why Bitcoin Matters for Freedom

http://time.com/5486673/bitcoin-venezuela-authoritarian/

Wenn es schon die TIME sagt ... oder sollte man jetzt verkaufen?

Interessant ist, dass es immer die anderen sind, die unfrei sind.
elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 672
Merit: 141


only hodl what you understand and love!


View Profile
December 29, 2018, 10:34:22 AM
 #81147

... sexistischen Bildern ...

 Huh Alter was bist du für ein Weichei? Wer bei so einem Bild "Sexismus" ruft, der ruft auch "Merkel muss weg"  Kiss

Aber bitteschön... extra für dich... ausgleichende Gerechtigkeit  Grin



Beim aktuellen Kurs bin ich echt froh einen Plan zu haben... sonst wüsste man ja gar nicht was man tun sollte  Wink

@ Schrimps: Mann, diese Bilder müssen nun wirklich nicht sein, das verdirbt einem echt jeden Apetit...  Embarrassed Roll Eyes

Ja, aber irgendwie hab ich jetzt Durst  Grin

Den hab ich Freitags von selbst  Grin Cheesy Wink

versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 727
Merit: 273


View Profile
December 29, 2018, 04:30:14 PM
 #81148

Why Bitcoin Matters for Freedom

http://time.com/5486673/bitcoin-venezuela-authoritarian/

Wenn es schon die TIME sagt ... oder sollte man jetzt verkaufen?

Interessant ist, dass es immer die anderen sind, die unfrei sind.

Du sagst es, es ist stets die Perspektive. Eine Zeitung aus der "freien" Marktwirtschaft schreibt über den "Sozialismus".

Ist euch übrigens schon aufgefallen, dass die Neoliberalen über die heutige Zeit schimpfen, wir leben im Sozialismus. Und umgekehrt glauben links orientierte Menschen, wir leben gerade im Neoliberalismus. Was bedeuten Worte eigentlich, wenn jeder etwas anderes darunter versteht?
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
December 29, 2018, 05:44:20 PM
 #81149

Why Bitcoin Matters for Freedom

http://time.com/5486673/bitcoin-venezuela-authoritarian/

Wenn es schon die TIME sagt ... oder sollte man jetzt verkaufen?

Interessant ist, dass es immer die anderen sind, die unfrei sind.

Genau mein credo. Solcher Nachrichten bedarf es 10 mal taeglich, weltweit. Mit der Zeit wuerde ein Umdenken einsetzen. Allerdings wird der Time Reporter eher gefeuert, als das er noch 10 solcher Beiträge verfassen darf und die Regierungen und Banken passen derzeit noch sehr gut auf, dass die FIAT Schaefchen nicht Fluegge werden.
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 324



View Profile
December 29, 2018, 06:16:29 PM
 #81150

Why Bitcoin Matters for Freedom

http://time.com/5486673/bitcoin-venezuela-authoritarian/

Wenn es schon die TIME sagt ... oder sollte man jetzt verkaufen?

Interessant ist, dass es immer die anderen sind, die unfrei sind.

Du sagst es, es ist stets die Perspektive. Eine Zeitung aus der "freien" Marktwirtschaft schreibt über den "Sozialismus".

Ist euch übrigens schon aufgefallen, dass die Neoliberalen über die heutige Zeit schimpfen, wir leben im Sozialismus. Und umgekehrt glauben links orientierte Menschen, wir leben gerade im Neoliberalismus. Was bedeuten Worte eigentlich, wenn jeder etwas anderes darunter versteht?

Es ist eigentlich ganz einfach:

Bevor man mit einer Diskussion beginnt sollte man die Begrifflichkeiten definieren. Das haben die (meisten) Naturwissenschaften schon lange verstanden. Beim täglichen Umgang der Menschen miteinander, ob nun in einem Parlament oder einfach nur am Mittagstisch hapert es da aber immer noch gewaltig. Und ich bezweifel, dass sich das jemals ändern wird.
ChefImGartenPavillion
Member
**
Offline Offline

Activity: 188
Merit: 34

Ethereum-Freund


View Profile WWW
December 29, 2018, 11:07:07 PM
 #81151

Why Bitcoin Matters for Freedom

http://time.com/5486673/bitcoin-venezuela-authoritarian/

Wenn es schon die TIME sagt ... oder sollte man jetzt verkaufen?

Interessant ist, dass es immer die anderen sind, die unfrei sind.

Du sagst es, es ist stets die Perspektive. Eine Zeitung aus der "freien" Marktwirtschaft schreibt über den "Sozialismus".

Ist euch übrigens schon aufgefallen, dass die Neoliberalen über die heutige Zeit schimpfen, wir leben im Sozialismus. Und umgekehrt glauben links orientierte Menschen, wir leben gerade im Neoliberalismus. Was bedeuten Worte eigentlich, wenn jeder etwas anderes darunter versteht?

Es ist eigentlich ganz einfach:

Bevor man mit einer Diskussion beginnt sollte man die Begrifflichkeiten definieren. Das haben die (meisten) Naturwissenschaften schon lange verstanden. Beim täglichen Umgang der Menschen miteinander, ob nun in einem Parlament oder einfach nur am Mittagstisch hapert es da aber immer noch gewaltig. Und ich bezweifel, dass sich das jemals ändern wird.

Oder gerade weil man es nicht definieren kann, ist es keine Wissenschaft.

"Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten oder mehr Idioten als Aktien." - André Kostolany

Interessiert an Ethereum? Siehe hier: Deutscher Ethereum-Thread
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
December 30, 2018, 02:30:27 AM
Last edit: December 30, 2018, 09:29:02 AM by Bitcoinforeverybody
 #81152

Kurs wieder gefellt. Hmm. 8 Prozent rauf, 5 runter. Sehr moderates Volumen.

Und wieder noch. Gut gegen Boese. Himmel gegen Hoelle.  Grin
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624
Merit: 1156


notorious shrimp!


View Profile WWW
December 30, 2018, 09:32:01 AM
 #81153

Kurs wieder gefellt. Hmm. 8 Prozent rauf, 5 runter. Sehr moderates Volumen.

Und wieder noch. Gut gegen Boese. Himmel gegen Hoelle.  Grin

Alte gegen jung, rechts gegen links, Newbie gegen Legendary...
that's life!  Grin

Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
December 30, 2018, 01:10:14 PM
 #81154

Auto oder Fahrrad. Raumschiff oder U-Boot. Schnecke oder Wiesel.
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 205



View Profile
December 30, 2018, 04:19:38 PM
 #81155

Auto oder Fahrrad. Raumschiff oder U-Boot. Schnecke oder Wiesel.
Gibt es eigentlich ein Lambo Fahrrad? Vielleicht sollten wir uns die Ziele nicht zu hoch setzen, ein Lambo Fahrrad tut es ja auch muss ja nicht direkt das Fahrzeug sein  Grin ... könnte sich sogar in ein paar Monaten ausgehen

trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 324



View Profile
December 30, 2018, 04:38:21 PM
 #81156

Der HMM für diese Woche:


https://bitcointalk.org/index.php?topic=4586924.msg41380372#msg41380372
https://github.com/trantute/sentiment-hmm

Letzter HMM:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg48841155#msg48841155
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 324



View Profile
December 30, 2018, 04:43:50 PM
 #81157

Vorhersage für nächste Woche:


https://bitcointalk.org/index.php?topic=4586924.msg48570679#msg48570679
https://github.com/trantute/return-prediction

Letzte Vorhersage war hart an der Grenze da Return unwesentlich im Negativen obwohl ein positiver Return vorhergesagt wurde (Vorhersagen beziehen sich immer vom aktuellen Samstag auf den nächsten):
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg48841206#msg48841206

Diesmal keine Korrekturen notwendig. Blau = echter Return, violett = berechneter Return aus aktuellen Daten ohne Rauschterm, violetter Kreis = Vorhersagen des zukünfitgen Returns aus vormals aktuellen Daten (historische Vorhersagen), ausgefüllter violetter Kreis = Vorhersage für nächste Woche (Zukunft). Unten (Kuchen) sind die Effektgrössen aufgetragen, diesmal mit Rauschterm (Residuals).
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 672
Merit: 288



View Profile
December 30, 2018, 08:53:02 PM
 #81158

Auto oder Fahrrad. Raumschiff oder U-Boot. Schnecke oder Wiesel.
Gibt es eigentlich ein Lambo Fahrrad? Vielleicht sollten wir uns die Ziele nicht zu hoch setzen, ein Lambo Fahrrad tut es ja auch muss ja nicht direkt das Fahrzeug sein  Grin ... könnte sich sogar in ein paar Monaten ausgehen
Auch nicht ganz billig...

https://gearjunkie.com/lamborghini-cervelo-limited-edition-bike

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
kellogsblocks
Member
**
Offline Offline

Activity: 77
Merit: 10


View Profile
December 30, 2018, 10:46:56 PM
 #81159

Auto oder Fahrrad. Raumschiff oder U-Boot. Schnecke oder Wiesel.
Gibt es eigentlich ein Lambo Fahrrad? Vielleicht sollten wir uns die Ziele nicht zu hoch setzen, ein Lambo Fahrrad tut es ja auch muss ja nicht direkt das Fahrzeug sein  Grin ... könnte sich sogar in ein paar Monaten ausgehen
Auch nicht ganz billig...

https://gearjunkie.com/lamborghini-cervelo-limited-edition-bike

https://www.citylab.com/design/2013/03/introducing-32000-lamborghini-bicycle/4954/
Rent_a_Ray
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1063
Merit: 1008



View Profile WWW
December 31, 2018, 06:47:52 AM
 #81160



Das würde es auch tun im Notfall.
Pages: « 1 ... 4008 4009 4010 4011 4012 4013 4014 4015 4016 4017 4018 4019 4020 4021 4022 4023 4024 4025 4026 4027 4028 4029 4030 4031 4032 4033 4034 4035 4036 4037 4038 4039 4040 4041 4042 4043 4044 4045 4046 4047 4048 4049 4050 4051 4052 4053 4054 4055 4056 4057 [4058] 4059 4060 4061 4062 4063 4064 4065 4066 4067 4068 4069 4070 4071 4072 4073 4074 4075 4076 4077 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 ... 4318 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!