Bitcoin Forum
April 26, 2019, 02:49:20 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4027 4028 4029 4030 4031 4032 4033 4034 4035 4036 4037 4038 4039 4040 4041 4042 4043 4044 4045 4046 4047 4048 4049 4050 4051 4052 4053 4054 4055 4056 4057 4058 4059 4060 4061 4062 4063 4064 4065 4066 4067 4068 4069 4070 4071 4072 4073 4074 4075 4076 [4077] 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 ... 4189 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5363776 times)
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 240



View Profile
January 14, 2019, 11:49:51 AM
 #81521

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten






ich hätte nichts gegen ein grundsätzliches "history repeating, just 10x'd"
Das wäre dann akkumulieren bei 1700 und Inselkatalog durchblättern bei 190.000
 Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
1556246960
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556246960

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556246960
Reply with quote  #2

1556246960
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 14, 2019, 12:21:39 PM
Last edit: January 14, 2019, 12:35:22 PM by Saxnot
 #81522

200 WMA ist ein starker Support, müsste vorerst halten.
Falls wir den Support brechen sollten, müssen wir uns auf einen langen Bärenmarkt einstellen und die 1,8 sehen wir dann auch.
Kein Bange, wird schon die Woche eintreffen. Auch ein interessanter Gedanke:

https://www.coindesk.com/bitcoin-will-still-bite-the-dust

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
January 14, 2019, 02:21:49 PM
 #81523

200 WMA ist ein starker Support, müsste vorerst halten.
Falls wir den Support brechen sollten, müssen wir uns auf einen langen Bärenmarkt einstellen und die 1,8 sehen wir dann auch.
Kein Bange, wird schon die Woche eintreffen. Auch ein interessanter Gedanke:

https://www.coindesk.com/bitcoin-will-still-bite-the-dust


Also doch tot  Huh Shocked

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
coinling
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 415
Merit: 250


View Profile
January 14, 2019, 03:09:03 PM
 #81524

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten





https://www.tradingview.com/chart/BTC.D/FGzKpJ6J-ALT-SEASON-INCOMING-BITCOIN-DOMINANCE-DOUBLE-TOP-REJECTED/
auch bin ich gespannt ob die BTC Dominance oben ausbricht .70-80% wären mal wieder schön zu sehen , wäre dann denk ich so ein Scenario wenn der ETH fork failed.

Wenn man den Gesamtmarketcap betrachtet sind wir ja eiglt. schon bei dem zweiten Kapitulationsdump gewesen, kann es sein, dass BTC durch die lange 6k Bewegung diesen ersten Down einfach "übersprugen" hat ? bzw. der down bis 5,6k eben dieser war und es einfach nicht weiter runter ging ?

also vom prinzip der vergleich der zwei bubbles dann so :
https://www.tradingview.com/x/x2oXZet0/

CryptoNeed
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 109


Nope.


View Profile WWW
January 14, 2019, 04:06:43 PM
 #81525


Wenn man den Gesamtmarketcap betrachtet sind wir ja eiglt. schon bei dem zweiten Kapitulationsdump gewesen, kann es sein, dass BTC durch die lange 6k Bewegung diesen ersten Down einfach "übersprugen" hat ? bzw. der down bis 5,6k eben dieser war und es einfach nicht weiter runter ging ?

also vom prinzip der vergleich der zwei bubbles dann so :
https://www.tradingview.com/x/x2oXZet0/

Wir sind näher am Bottom als am Top.
Nice pump btw

Great minds discuss ideas,
average minds discuss events,
small minds discuss people. (Eleanor Roosevelt)
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 240



View Profile
January 14, 2019, 04:10:32 PM
 #81526

200 WMA ist ein starker Support, müsste vorerst halten.
Falls wir den Support brechen sollten, müssen wir uns auf einen langen Bärenmarkt einstellen und die 1,8 sehen wir dann auch.
Kein Bange, wird schon die Woche eintreffen. Auch ein interessanter Gedanke:

https://www.coindesk.com/bitcoin-will-still-bite-the-dust


Also doch tot  Huh Shocked
Ja, das war's dann wohl.
...nichts ist zuverlässiger als Vorhersagen von Ökonomen!   Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 30


View Profile
January 14, 2019, 04:15:59 PM
 #81527


Wenn man den Gesamtmarketcap betrachtet sind wir ja eiglt. schon bei dem zweiten Kapitulationsdump gewesen, kann es sein, dass BTC durch die lange 6k Bewegung diesen ersten Down einfach "übersprugen" hat ? bzw. der down bis 5,6k eben dieser war und es einfach nicht weiter runter ging ?

also vom prinzip der vergleich der zwei bubbles dann so :
https://www.tradingview.com/x/x2oXZet0/

Wir sind näher am Bottom als am Top.
Nice pump btw

Dieser Pump war mit Ansage. Man sieht wie die Bots arbeiten. Vor einigen Stunden haben die Bots angefangen, den Kurs nach oben zu drehen. Irgendwann musste der Ausbruch kommen. Leider hat mein iPhone rumgesponnen und so habe ich nur 1% Kursgewinn mitnehmen können. Schade, aber Scheisse passiert.  Grin
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
January 14, 2019, 04:35:54 PM
 #81528


Wenn man den Gesamtmarketcap betrachtet sind wir ja eiglt. schon bei dem zweiten Kapitulationsdump gewesen, kann es sein, dass BTC durch die lange 6k Bewegung diesen ersten Down einfach "übersprugen" hat ? bzw. der down bis 5,6k eben dieser war und es einfach nicht weiter runter ging ?

also vom prinzip der vergleich der zwei bubbles dann so :
https://www.tradingview.com/x/x2oXZet0/

Wir sind näher am Bottom als am Top.
Nice pump btw

Dieser Pump war mit Ansage.

Jetzt machen die schon Pumps mit Ansage Schweinebande  Cheesy Cheesy Cheesy

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 740
Merit: 500


View Profile
January 14, 2019, 04:51:33 PM
 #81529

200 WMA ist ein starker Support, müsste vorerst halten.
Falls wir den Support brechen sollten, müssen wir uns auf einen langen Bärenmarkt einstellen und die 1,8 sehen wir dann auch.
Kein Bange, wird schon die Woche eintreffen. Auch ein interessanter Gedanke:

https://www.coindesk.com/bitcoin-will-still-bite-the-dust


Also doch tot  Huh Shocked
Ja, das war's dann wohl.
...nichts ist zuverlässiger als Vorhersagen von Ökonomen!   Grin

Das sind doch gute voraussetzungen für eine Trendwende  Grin
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
January 14, 2019, 05:50:56 PM
 #81530

200 WMA ist ein starker Support, müsste vorerst halten.
Falls wir den Support brechen sollten, müssen wir uns auf einen langen Bärenmarkt einstellen und die 1,8 sehen wir dann auch.
Kein Bange, wird schon die Woche eintreffen. Auch ein interessanter Gedanke:

https://www.coindesk.com/bitcoin-will-still-bite-the-dust


Also doch tot  Huh Shocked
Ja, das war's dann wohl.
...nichts ist zuverlässiger als Vorhersagen von Ökonomen!   Grin

Das sind doch gute voraussetzungen für eine Trendwende  Grin
https://www.youtube.com/watch?v=INZ-0m0nASU
Der Artikel scheint ja Anzuschlagen  Cheesy

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 167



View Profile
January 14, 2019, 06:49:28 PM
 #81531

200 WMA ist ein starker Support, müsste vorerst halten.
Falls wir den Support brechen sollten, müssen wir uns auf einen langen Bärenmarkt einstellen und die 1,8 sehen wir dann auch.


Falls es dir nicht aufgefallen sein sollte befinden wir uns schon sehr lange in einem Bärenmarkt, also einstellen brauchen wir uns auf keinen nur maximal darauf das wir sehr lange auf einen Bullrun warten müssen  Grin

coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 531


Stake & Vote or Become a IoTeX Delegate!


View Profile
January 14, 2019, 07:07:55 PM
 #81532

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten
Schöner chart, die Ähnlichkeit ist verblüffend. Für einen neuen Bullrun dann wird es aber wohl noch ein wenig technologische Entwicklung und Innovation brauchen. Kommt die nicht muss es nicht unbedingt wieder nach oben auf neue Höhen gehen...  Roll Eyes


               `^cder.         
          '-`ryRQQ#@@#O}-       
       .)ydi`!]PQQ#@@@@@#d}!   
  `:'`rU9660ZL:')TZ@@@@@@####O)
  `lVx<,:xWg@@@#g)iQB##@@##@@@M
  `lVcyWRBsy@@Q8Z*iQQQQB##@@@@M
  `x|G#@@@m)T<:<v~iB##@@#QQB#@M
     `)I$#m,-' `>]ZB#@@@#QQQB#3
  .>LKlxxxx_`<YUaKOQQQB#BB####P
:V5MMMTx^=*` .~xeaOQQg$RB@@@##P
 .<}ab*' .QQK\_`;<YMRO66B@@@@B}
     .`  .Q#@#Q3v`rcvvY3B#Mx_   
         .OKx*rxv`x66OX]=`     
               .!`xRdyr,       
                  !<'

IoTeX





▬▬INTERNET OF TRUSTED THINGS.▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬.
▬▬▬▬BECOME A MEMBER TODAY▬▬▬.





        ▄███████████████████▄
        █████████████████████
▄█████  █████████████████████
██████  ████             ████
███     █████████████████████
██████  ████             ████
██████  █████████████████████
███     █████████████████████
███████ ▀███████████████████▀
▀███████▄▄▄▄▄▄▄       ▀████
  ████▌                 ██   
  ▐██▌                       
   █▌








TWITTER
MEDIUM
REDDIT
TELEGRAM
FORUM
BITCOINTALK
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
January 14, 2019, 07:28:49 PM
 #81533

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten
Schöner chart, die Ähnlichkeit ist verblüffend. Für einen neuen Bullrun dann wird es aber wohl noch ein wenig technologische Entwicklung und Innovation brauchen. Kommt die nicht muss es nicht unbedingt wieder nach oben auf neue Höhen gehen...  Roll Eyes
Dem Bärenmarkt interessiert keine Technologische Entwicklung .Dem Bär ist das egal.Auch Innovation ist dem Bär gleichgültig .(Gilt für alle Märkte nicht nur BTC ) Ich würde sogar behaupten das 2018 fundamental das beste Jahr bisher war beim BTC .
Das Problem ist das BTC von einem Riesen Scam ico , shitcoin markt umgeben ist und Stupid Money ihr geld lieber dort versenkt.Bevor der Müll nicht bereinigt ist seh ich kein Boden.
Da war da noch gestern ein Artikel zu , erstemal das ich ein Fed statement sogar recht geben muss

Viel in­te­r­es­santer finde ich folgenden Beitrag: https://de.cointelegraph.com/news/st-louis-federal-reserve-report-increased-supply-of-altcoins-will-decrease-btcs-value
Ich bin zwar noch am überlegen weil ich eigentlich gegenteiliges mal gedacht hatte aber diese Interpretation ist durchaus plausibel.

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
January 14, 2019, 08:06:01 PM
Merited by IIOII (2)
 #81534

Ich denke der Boden ist drin   Lips sealed  Vieles spricht dafür, unter anderem die Stimmungslage hier  Tongue

Wenn man Fiat reinbuttern will, ist jetzt der richtige Zeitpunkt damit anzufangen (average in). Die meisten die auf "günstige Kurse " warten werden sowieso nie kaufen, weil der Einstiegskurs immer proposal zum aktuellen Kurs sinkt...

cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 857
Merit: 503


View Profile
January 14, 2019, 08:13:07 PM
 #81535

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten


Wieso immer diese vergleiche mit 2014?? Ich meine wäre das "Produkt" noch genauso wie damals, ja ok. Aber es tut sich doch einiges im Hintergrund und ich finde 2014 ist nicht mit 2019 vergleichbar..
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
January 14, 2019, 09:28:26 PM
 #81536

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten


Wieso immer diese vergleiche mit 2014?? Ich meine wäre das "Produkt" noch genauso wie damals, ja ok. Aber es tut sich doch einiges im Hintergrund und ich finde 2014 ist nicht mit 2019 vergleichbar..

Wenn du ein Haus kaufst sagen wir eine villa und du steckst nochmal das selbe an renovierung rein wie die du für die villa bezahlt hast dann ist sie mehr Wert .Wen sich jetzt um dein Anwesen drumherum ein ghetto bildet ,
Die Kanäle sind alle verstopft es stinkt  , der schöne Wald vor dem Haus ist ein modriger Sumpf  Kriminalitätsrate um 90% angestiegen ist deine Villa immer noch so viel wert ?
Die Nachbarschaft fängt an Psycho Pilze reinzupfeiffen und sieht Einhörner und Crypto Kitties das funktioniert ne weile bis der Trip dann nachlässt .
Also es geht nicht nur immer um das Produkt selber Wink
und zum Chart vergleich beider Bubbles die erklärung spar ich mir Wink

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
jok1337
Member
**
Offline Offline

Activity: 308
Merit: 16


View Profile
January 14, 2019, 09:59:33 PM
 #81537

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten


Wieso immer diese vergleiche mit 2014?? Ich meine wäre das "Produkt" noch genauso wie damals, ja ok. Aber es tut sich doch einiges im Hintergrund und ich finde 2014 ist nicht mit 2019 vergleichbar..

Wenn du ein Haus kaufst sagen wir eine villa und du steckst nochmal das selbe an renovierung rein wie die du für die villa bezahlt hast dann ist sie mehr Wert .Wen sich jetzt um dein Anwesen drumherum ein ghetto bildet ,
Die Kanäle sind alle verstopft es stinkt  , der schöne Wald vor dem Haus ist ein modriger Sumpf  Kriminalitätsrate um 90% angestiegen ist deine Villa immer noch so viel wert ?
Die Nachbarschaft fängt an Psycho Pilze reinzupfeiffen und sieht Einhörner und Crypto Kitties das funktioniert ne weile bis der Trip dann nachlässt .
Also es geht nicht nur immer um das Produkt selber Wink
und zum Chart vergleich beider Bubbles die erklärung spar ich mir Wink

Amüsanter Vergleich mit hohem Wahrheitsgehalt.

Charttechnisch wiederholt sich alles, egal wie sich das „Produkt“ entwickelt hat.

Ich denke auch das die altcoins einem weiteren Bullrun im wegstehen werden, man schaut sich nur die Entwicklung der bitcoin Dominanz an.....
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 14, 2019, 10:05:47 PM
 #81538

14/15 vs. 18 /19
Also ich hätte nichts dagegen  Cool wenn die 3,3 k vorerst halten


Wieso immer diese vergleiche mit 2014?? Ich meine wäre das "Produkt" noch genauso wie damals, ja ok. Aber es tut sich doch einiges im Hintergrund und ich finde 2014 ist nicht mit 2019 vergleichbar..

Wenn du ein Haus kaufst sagen wir eine villa und du steckst nochmal das selbe an renovierung rein wie die du für die villa bezahlt hast dann ist sie mehr Wert .Wen sich jetzt um dein Anwesen drumherum ein ghetto bildet ,
Die Kanäle sind alle verstopft es stinkt  , der schöne Wald vor dem Haus ist ein modriger Sumpf  Kriminalitätsrate um 90% angestiegen ist deine Villa immer noch so viel wert ?
Die Nachbarschaft fängt an Psycho Pilze reinzupfeiffen und sieht Einhörner und Crypto Kitties das funktioniert ne weile bis der Trip dann nachlässt .
Also es geht nicht nur immer um das Produkt selber Wink
und zum Chart vergleich beider Bubbles die erklärung spar ich mir Wink

Amüsanter Vergleich mit hohem Wahrheitsgehalt.

Charttechnisch wiederholt sich alles, egal wie sich das „Produkt“ entwickelt hat.

Ich denke auch das die altcoins einem weiteren Bullrun im wegstehen werden, man schaut sich nur die Entwicklung der bitcoin Dominanz an.....
Is doch Quatsch, natürlich gibts Charakteristika die bei Massenphänomen immer gleich sind. Man startet unten läuft nach oben usw. Was aber in der Zukunft passiert wissen wir gar nicht. Wenn morgen ein paar Industrienationen echte Verbote durchwinken oder wenn morgen die Milliardäre kaufen, Börsen im großen Stil gehackt werden, SN sich zu Wort meldet, der Algo geknackt wird ... zukünftige Diktaturen sich das alles zu eigen machen oder wir den Heilsbringer mit Bitcoin gefunden haben, wer weiß das schon und das wird alles den Kurs beeinflussen. Man darf nur nicht Technologie und Produkt/Umsetzung vermischen und man darf nicht dieses OpenSource Projekt mit einer Firma vergleichen wie Google oder Amazon.

IIOII
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1147
Merit: 1009



View Profile WWW
January 14, 2019, 11:37:04 PM
 #81539

Ich denke der Boden ist drin   Lips sealed  Vieles spricht dafür, unter anderem die Stimmungslage hier  Tongue

Wenn man Fiat reinbuttern will, ist jetzt der richtige Zeitpunkt damit anzufangen (average in). Die meisten die auf "günstige Kurse " warten werden sowieso nie kaufen, weil der Einstiegskurs immer proposal zum aktuellen Kurs sinkt...

Bin Deiner Meinung.

Persönlich glaube ich, es kommt ganz anders. Das Sentiment sagt mir, dass das tiefste Tief hinter uns liegt.

Die ganzen Leute, die glauben aus dem Kursverlauf der Vergangenheit die Zukunft lesen zu können, täuschen sich. Diese Erholung wird sicher nicht dem Verlauf von 2014 bis 2018 folgen. Die fundamentalen Voraussetzungen sind ganz andere.

Ich gehe eher von einer überraschend schnellen Kurserholung aus.

Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 30


View Profile
January 15, 2019, 12:39:06 AM
 #81540

Ich denke der Boden ist drin   Lips sealed  Vieles spricht dafür, unter anderem die Stimmungslage hier  Tongue

Wenn man Fiat reinbuttern will, ist jetzt der richtige Zeitpunkt damit anzufangen (average in). Die meisten die auf "günstige Kurse " warten werden sowieso nie kaufen, weil der Einstiegskurs immer proposal zum aktuellen Kurs sinkt...

Bin Deiner Meinung.

Persönlich glaube ich, es kommt ganz anders. Das Sentiment sagt mir, dass das tiefste Tief hinter uns liegt.

Die ganzen Leute, die glauben aus dem Kursverlauf der Vergangenheit die Zukunft lesen zu können, täuschen sich. Diese Erholung wird sicher nicht dem Verlauf von 2014 bis 2018 folgen. Die fundamentalen Voraussetzungen sind ganz andere.

Ich gehe eher von einer überraschend schnellen Kurserholung aus.


Ja nee, is klar. Auch an Dich die Frage. Woher soll das Geld dafür kommen?
Pages: « 1 ... 4027 4028 4029 4030 4031 4032 4033 4034 4035 4036 4037 4038 4039 4040 4041 4042 4043 4044 4045 4046 4047 4048 4049 4050 4051 4052 4053 4054 4055 4056 4057 4058 4059 4060 4061 4062 4063 4064 4065 4066 4067 4068 4069 4070 4071 4072 4073 4074 4075 4076 [4077] 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 ... 4189 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!