Bitcoin Forum
December 09, 2016, 03:55:08 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 [2057] 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 ... 2499 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3532154 times)
voephilisI
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
April 10, 2016, 04:40:36 PM
 #41121

Fast alle Altcoins haben jetzt einen Dump.
Alles bricht zusammen,...Domino-Effekt

na, dann kann man bald mal wieder ein paar altcoins kaufen Smiley die blase ist geplatzt.
fraglich ist nur, wie weit es runter geht. aber eine korrektur war überfällig
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481298908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481298908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481298908
Reply with quote  #2

1481298908
Report to moderator
1481298908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481298908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481298908
Reply with quote  #2

1481298908
Report to moderator
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
April 10, 2016, 07:11:08 PM
 #41122

Falls da noch was kommt. Ich befürchte, dass für ETH der Run über 10$ zu früh kam, so wie seinerzeit auch für Bitcoin anno 2011. Dann wären jetzt erst mal 2 Jahre Jammertal angesagt, bis man sich überhaupt mal wieder das Vertrauen der Zocker Anleger zurückgeholt hat.

Dafür ist der ETH-Kurs aber noch bemerkenswert hoch. Bei Bitcoin 2011 und 2013 gab es viel heftigere Preis-Swings. Ich würde es aber trotzdem für sehr riskant halten, da jetzt noch auf einen zweiten Gipfel kurzfristig zu spekulieren.

Natürlich kann es sein, dass der Kryptocoinmarkt inzwischen etwas reifer ist und daher auch bei "seriösen" Altcoins (ausgenommen reine P&Ds) die Volatilität etwas abgenommen hat. (Oder eben gefaktes Volumen.)

Ansonsten finde ich es bei BTC immer wieder interessant, wie 5 $ Anstieg (also ~1%) die Stimmung hier im Forum vom Abgrund zum Mond drehen können Wink Wobei die lange Stabilität schon ein Indiz für einen Aufschwung sein kann. In diesem Sinne: Auf gehts, 2000, wir kommen Cheesy

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
April 10, 2016, 09:13:40 PM
 #41123

Habe gerade das hier gefunden:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/finanzieren/neue-bausparvertraege-erst-bauen-dann-sparen-14168168.html

Wir kommen jetzt in die Phase, in der die USA vor dem letzten Immobilienkollaps waren. Die Deutschen sollen Häuser bauen, ohne Eigenkapital mitzubringen. Der Kreditberg MUSS wachsen, es ist ein Ponzi-Schema. Bitte festschnallen, den letzten beißen die Hunde, die freiwillige finanzielle Versklavung läuft an. DAS SYSTEM sind nicht allein der Geldadel, sondern auch die verblödeten Menschen, die darauf noch reinfallen.

e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
April 11, 2016, 10:55:36 AM
 #41124

Wer noch auf eine neue Altcoin Pumpwelle hofft sollte sich vorher die Poloniex BTC Cold Wallet anschauen.

https://blockchain.info/charts/balance?address=17irB8xLxhVRerCoUyypnmpoak3QBpVp2z

 Grin
Das ist eine sehr interessante Beobachtung mit dieser Cold Store Adresse von Poloniex, ich wundere mich schon wie diese Angabe wohl verfälscht werden könnte, um den Markt zu manipulieren.
Ach, ich hab's! Es gibt noch eine oder zwei andere Adressen. Es ist übrigens eine Eigenschaft von Cold Store, eine Weile aufgefüllt zu werden und dann eine Weile entleert zu werden. Hin und her nennt man Hot Store.

Das ist überhaupt die faszinierenste Beobachtung bei diesem Kram, verlässliche Zahlen zu finden.
Solche Zahlen werden ja auch erst manipuliert1) ab dem Zeitpunkt, wo bekannt ist, das diese Zahlen von jemandem für Statistiken verwendet werden. Wer eine Metrik findet die noch nicht bekannt ist, also noch nicht bereits verfälscht wird, hat für einen Augenblick brauchbare Zahlen in der Hand.

Beispiele sind "Handelsvolumen" das KANN doch gar nicht alles nur ein Fake-Volumen sein was da verschoben wird!
Oder?

Na, und wie stark das Interesse da draussen an der Coin ist sieht man ja schon alleine an der Anzahl der Wallets!
Nicht?

Der Preis korreliert gemäß den Netzwerkeffekten "Metcalfesches Gesetz" mit dem Quadrat der Transaktionen2) zwischen den Benutzern!
Wirklich?

Wieviele Benutzer gibt es denn wirklich?

Wahrscheinlich ist nicht einmal der Preis echt.


1) das sind die freien Marktverzerrungskräfte
2) da muss aber eher Reeds 3rd Law gemeint sein, als Metcalfe

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
April 11, 2016, 12:37:24 PM
 #41125

Habe gerade das hier gefunden:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/finanzieren/neue-bausparvertraege-erst-bauen-dann-sparen-14168168.html

Wir kommen jetzt in die Phase, in der die USA vor dem letzten Immobilienkollaps waren. Die Deutschen sollen Häuser bauen, ohne Eigenkapital mitzubringen. Der Kreditberg MUSS wachsen, es ist ein Ponzi-Schema. Bitte festschnallen, den letzten beißen die Hunde, die freiwillige finanzielle Versklavung läuft an. DAS SYSTEM sind nicht allein der Geldadel, sondern auch die verblödeten Menschen, die darauf noch reinfallen.
Billingsley Global Corporation, CUM EX und CUM/CUM, was soll denn sonst noch kommen, da geht doch nichts mehr, das ist bereits über den Anschlag hinaus überdreht. Wir leben in einer Kleptokratie, einer „Herrschaft der Plünderer“.

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
SiNeReiNZzz
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 269


[MOJO] Mojocoin- Revolutionary Digital Money


View Profile WWW
April 12, 2016, 12:40:47 AM
 #41126

Habe gerade das hier gefunden:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/finanzieren/neue-bausparvertraege-erst-bauen-dann-sparen-14168168.html

Wir kommen jetzt in die Phase, in der die USA vor dem letzten Immobilienkollaps waren. Die Deutschen sollen Häuser bauen, ohne Eigenkapital mitzubringen. Der Kreditberg MUSS wachsen, es ist ein Ponzi-Schema. Bitte festschnallen, den letzten beißen die Hunde, die freiwillige finanzielle Versklavung läuft an. DAS SYSTEM sind nicht allein der Geldadel, sondern auch die verblödeten Menschen, die darauf noch reinfallen.
Billingsley Global Corporation, CUM EX und CUM/CUM, was soll denn sonst noch kommen, da geht doch nichts mehr, das ist bereits über den Anschlag hinaus überdreht. Wir leben in einer Kleptokratie, einer „Herrschaft der Plünderer“.

ach und das wird euch allen erst jetz klar Tongue Grin

trotzdem finde ich die Dramatik etwas überspitzt... klar wir dieses jahr viel passieren, wie eine Achterbahn wird das laufen... doch diejenigen die auf das richtige "Pferd" oder besser die richtigen "Pferde" in Sachen Cryptocoins usw. setzen, die Angst etwas hinten anstellen, zusätzlich noch im Preissturz die guten "Pferde" Grin mitnehmen, bunkern und sich einfach mal zurücklehnen... werden meiner Meinung nach spätestens nächstes Jahr vom erneuten Aufschwung klar profitieren...

aber wie schon gesagt riskant bleibt es alle mal, und das eben Beschriebene ist auch nur MEINE Strategie welche ich nach Aussen tragen möchte, womit ich niemanden ermutigen möchte, dasselbe wie ich zu machen...

██████████████████████
████████████████████████
████████████████████████
███████████████████████
█████████████████████
████████████████████████
████████████████████████
██████████████████████
██████████████████████
███████████████████████
████████████████████████
████████████████████████
████████████████████████
███████████████████████
██████████████████████
|
WINGS           
Where DAO Unicorns are born
|
.
1st Bitcoin & Ethereum DAO for DAOs
1st Decentralized Chatbot to Smart Contracts Interaction System

|
.
Wings Bounties Earn Eggs
X-Blockchain DAO

jackiedragon
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 187

Crypto Future here i come


View Profile
April 12, 2016, 04:05:25 AM
 #41127

Ich bin grade vom donnern des Raketenmotors geweckt worden, war das jetzt nur ein Fehlstart oder starten wir grad durch  Cheesy

To da Moon?
e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
April 12, 2016, 05:12:04 AM
 #41128

trotzdem finde ich die Dramatik etwas überspitzt...
Welches Drama genau? "Billingsley Global Corporation" ist die Panama-Briefkastenfirma der Bundesdruckerei, die wollten da wohl etwas nach Venezuela outsourcen. Kann man in Venezuela billiger Papier bedrucken lassen?
Und warum muss der Fürst der Schwarzen Null das Jahrelang (bereits 2012, also seit 4 Jahren bekannt) vertuschen?
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/steuervermeidung/schaeuble-liess-panama-informanten-abblitzen-14169126.html

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
April 12, 2016, 08:26:25 AM
 #41129

Habe gerade das hier gefunden:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/finanzieren/neue-bausparvertraege-erst-bauen-dann-sparen-14168168.html

Wir kommen jetzt in die Phase, in der die USA vor dem letzten Immobilienkollaps waren. Die Deutschen sollen Häuser bauen, ohne Eigenkapital mitzubringen. Der Kreditberg MUSS wachsen, es ist ein Ponzi-Schema. Bitte festschnallen, den letzten beißen die Hunde, die freiwillige finanzielle Versklavung läuft an. DAS SYSTEM sind nicht allein der Geldadel, sondern auch die verblödeten Menschen, die darauf noch reinfallen.
Billingsley Global Corporation, CUM EX und CUM/CUM, was soll denn sonst noch kommen, da geht doch nichts mehr, das ist bereits über den Anschlag hinaus überdreht. Wir leben in einer Kleptokratie, einer „Herrschaft der Plünderer“.

ach und das wird euch allen erst jetz klar Tongue Grin

trotzdem finde ich die Dramatik etwas überspitzt... klar wir dieses jahr viel passieren, wie eine Achterbahn wird das laufen... doch diejenigen die auf das richtige "Pferd" oder besser die richtigen "Pferde" in Sachen Cryptocoins usw. setzen, die Angst etwas hinten anstellen, zusätzlich noch im Preissturz die guten "Pferde" Grin mitnehmen, bunkern und sich einfach mal zurücklehnen... werden meiner Meinung nach spätestens nächstes Jahr vom erneuten Aufschwung klar profitieren...

aber wie schon gesagt riskant bleibt es alle mal, und das eben Beschriebene ist auch nur MEINE Strategie welche ich nach Aussen tragen möchte, womit ich niemanden ermutigen möchte, dasselbe wie ich zu machen...

Als Depp ist es mir nicht möglich, korrekte Prognosen für Marktpreisverläufe zu erstellen, dafür bin ich schlicht zu einfältig, ahnungslos und manipulierbar. Auf das richtige "Pferd" zu setzen, ist mir deshalb nicht möglich.

Wer rechtzeitig bei Bitcoins dabei war, hat einfach nur Glück gehabt, vielleicht auch einen guten Riecher. Da Profite aus Schwankungen immer passiver Natur sind1, führen sie zur Verantwortung, steht sogar ganz richtig im Grundgesetz: "Eigentum verpflichtet".

Trotz meiner Einfalt kann ich ziemlich weit in die Zukunft sehen. Und ohne konkrete Ereignisse benennen zu können, kann ich sagen, es sieht nicht gut aus. Wir befinden uns in einer evolutionsbiologischen Eskalationsphase mit ungewissem Ausgang, eine Krankheit nahmens Homo Oeconomicus in unseren Großhirnen eskaliert.

1 das gilt für Rebalancer. Da das humane Gesetz "Eigentum verpflichtet" von gierigen Spekulanten sowieso verletzt wird, ist es für diese Personengruppe irrelevant. Da Spekulanten ihr Vermögen im Durchschnitt zwangsläufig abgeben (vgl. Affen sind die besseren Investoren), ist das eine Art freiwillige Unterwerfung, und evolutionsbiologische Notwendigkeit. Anders ausgedrückt: Der bekennende Depp und die Affen dürfen und sollen dem sich wissend gebenden Menschen sein Vermögen abnehmen.

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
April 12, 2016, 08:48:25 AM
 #41130

Habe gerade das hier gefunden:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/finanzieren/neue-bausparvertraege-erst-bauen-dann-sparen-14168168.html

Wir kommen jetzt in die Phase, in der die USA vor dem letzten Immobilienkollaps waren. Die Deutschen sollen Häuser bauen, ohne Eigenkapital mitzubringen. Der Kreditberg MUSS wachsen, es ist ein Ponzi-Schema. Bitte festschnallen, den letzten beißen die Hunde, die freiwillige finanzielle Versklavung läuft an. DAS SYSTEM sind nicht allein der Geldadel, sondern auch die verblödeten Menschen, die darauf noch reinfallen.
Billingsley Global Corporation, CUM EX und CUM/CUM, was soll denn sonst noch kommen, da geht doch nichts mehr, das ist bereits über den Anschlag hinaus überdreht. Wir leben in einer Kleptokratie, einer „Herrschaft der Plünderer“.


für historiker ist klar: irgendwann gaben die menschen ihr jäger- und sammlerdasein auf und wurden sesshaft. wie und warum sich die sogenannte landwirtschaftliche revolution entwickelt hat, ist umstritten. danach konnten die neuen bauern zwar viel mehr münder stopfen aber irgendwie führte das nicht zu einem besseren leben, sondern zur ermöglichung einer neuen schicht von menschen, die keine lust hatten den ganzen tag in der sonne auf dem feld zu schuften, sondern beschlossen "elite" zu sein und den bauern von nun ab zu erzählen, was sie zu tun und zu lassen hatten, wie sie ihr seelenheil finden können und das sie gefälligst eine ordentliche portion ihres hart erarbeiteten brotes an die neue elite abzugeben hätten.
diese oberschicht/herrschafts-und funktionselite klaut den bauern oder arbeitern oder angestellten schon immer ihren anteil.   Angry
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
April 12, 2016, 09:03:32 AM
 #41131

Quote
Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm.
voephilisI
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
April 12, 2016, 09:06:38 AM
 #41132

Ich bin grade vom donnern des Raketenmotors geweckt worden, war das jetzt nur ein Fehlstart oder starten wir grad durch  Cheesy

Ja, ein leichter Anstieg Smiley

Kann ein Experte mal den Kurs deuten? Gerade im Hinblick auf den Konsolidierungs-Pattern. Kommt die Trendwende früher als gedacht?
kassiopeia
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 304


View Profile
April 12, 2016, 09:35:20 AM
 #41133

Kann ein Experte mal den Kurs deuten?

Welcher Experte denn? Meinst Du damit die Kaffeesatzleser, die immer irgendwelche Lineale an die Vergangenheit halten?
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
April 12, 2016, 09:41:33 AM
 #41134

für historiker ist klar: irgendwann gaben die menschen ihr jäger- und sammlerdasein auf und wurden sesshaft. wie und warum sich die sogenannte landwirtschaftliche revolution entwickelt hat, ist umstritten. danach konnten die neuen bauern zwar viel mehr münder stopfen aber irgendwie führte das nicht zu einem besseren leben
Pfff, Historiker. Der Kardinalfehler wurde schon viel früher begangen Roll Eyes
Quote from: Per Anhalter durch die Galaxis
Viele kamen allmählich zu der Überzeugung, einen großen Fehler gemacht zu haben, als sie von den Bäumen heruntergekommen waren. Und einige sagten, schon die Bäume seien ein Holzweg gewesen, die Ozeane hätte man niemals verlassen dürfen.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
voephilisI
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
April 12, 2016, 09:44:29 AM
 #41135

Kann ein Experte mal den Kurs deuten?

Welcher Experte denn? Meinst Du damit die Kaffeesatzleser, die immer irgendwelche Lineale an die Vergangenheit halten?

Aktuell sieht es ja so aus als würde es mit den Linealen Sinn machen. Was nach Erreichen der Spitze passiert, ist dann wohl Kaffeesatzleserei, wenn man es so nennen will, ja Wink

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
April 12, 2016, 09:49:11 AM
 #41136

Kann ein Experte mal den Kurs deuten?

Welcher Experte denn? Meinst Du damit die Kaffeesatzleser, die immer irgendwelche Lineale an die Vergangenheit halten?

Aktuell sieht es ja so aus als würde es mit den Linealen Sinn machen. Was nach Erreichen der Spitze passiert, ist dann wohl Kaffeesatzleserei, wenn man es so nennen will, ja Wink

Imho sind Wimpel mit nachlassendem einhergehendem Handelsvolumen immer noch am aussagekraeftigsten! Zmdst in Bezug darauf ob etwas passieren wird. Wie man dann wettet, ob es rauf oder runter geht, sollte man ne Muenze entscheiden lassen. Oder man orientiert sich anhand der Fundamental- und Sentimentdaten.

Nen Ausbruch nach oben ist das noch lange nicht, so wie Ende letzter Woche der Fakeausbruch auch keiner nach unten war.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
April 12, 2016, 12:25:25 PM
 #41137

Kann ein Experte mal den Kurs deuten?

Welcher Experte denn? Meinst Du damit die Kaffeesatzleser, die immer irgendwelche Lineale an die Vergangenheit halten?

Aktuell sieht es ja so aus als würde es mit den Linealen Sinn machen. Was nach Erreichen der Spitze passiert, ist dann wohl Kaffeesatzleserei, wenn man es so nennen will, ja Wink

warum steigt der kurs so behindert? nicht, dass das eine falle ist! erst behindert nach oben steigen und dann steil absacken??  Roll Eyes

EDIT: quo vadis Bitcoin? ich bin satt! vielen dank, es hat spass gemacht.

c_lab
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 279


View Profile
April 12, 2016, 03:17:58 PM
 #41138

warum steigt der kurs so behindert? nicht, dass das eine falle ist! erst behindert nach oben steigen und dann steil absacken??  Roll Eyes
bitstamp, wo wir mehr oder weniger nach oben ausgebrochen sind, scheint sich nicht weiter raus zu trauen. bei bitfinex und huobi wird ja jetzt erst an der oberen linie gekratzt. Im Moment kann echt alles passieren. Oder einfach nichts  Cheesy

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1157



View Profile
April 12, 2016, 04:34:52 PM
 #41139

warum steigt der kurs so behindert? nicht, dass das eine falle ist! erst behindert nach oben steigen und dann steil absacken??  Roll Eyes
bitstamp, wo wir mehr oder weniger nach oben ausgebrochen sind, scheint sich nicht weiter raus zu trauen. bei bitfinex und huobi wird ja jetzt erst an der oberen linie gekratzt. Im Moment kann echt alles passieren. Oder einfach nichts  Cheesy
auf jeden Fall bewegt sich der Kurs nicht nach links, das ist schonmal was gutes.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
April 12, 2016, 07:23:05 PM
 #41140

warum steigt der kurs so behindert? nicht, dass das eine falle ist! erst behindert nach oben steigen und dann steil absacken??  Roll Eyes
bitstamp, wo wir mehr oder weniger nach oben ausgebrochen sind, scheint sich nicht weiter raus zu trauen. bei bitfinex und huobi wird ja jetzt erst an der oberen linie gekratzt. Im Moment kann echt alles passieren. Oder einfach nichts  Cheesy
auf jeden Fall bewegt sich der Kurs nicht nach links, das ist schonmal was gutes.

Hehe das sagen sich die Ether Hodler auch gerade  Grin

Pages: « 1 ... 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 [2057] 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 ... 2499 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!