Bitcoin Forum
December 18, 2017, 06:09:36 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 [2060] 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 ... 3381 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5073675 times)
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
April 21, 2016, 12:26:27 PM
 #41181

Yo aber kuck dir doch mal die Tabelle bis hierhin an. Ist der aktuelle Preis da nicht auch realitätsfern? Bzw der Ende 2013?

PreisFaktor
0.5$Nov 2010
1.0$x2Feb 2011
25.0$x25Jun 2011
6.25$/4Jan 2012
12.5$x2Aug 2012

edit:
a) Seit Mitte 2013
b) alt genug ;-)
Smiley

Sicherlich. Aber dabei darf man zwei Dinge nicht vergessen:
  • Als der Preis 2013 explodiert ist, lag das fast ausschließlich an "Willy the Bot": Mt.Gox hat den Preis manipuliert, in der (aussichts- und erfolglosen) Hoffnung, die verzockten Coins wieder zurückzocken zu können. Da sie derzeit noch der größte Exchange überhaupt waren, konnten sie mit dem Preis machen was sie wollten und die gerade frisch entstandenen Exchanges wie Bitstamp und die anderen mit relativ wenig Volumen wie Btc-e sind einfach hinterhergezogen.
  • Um den Preis von 100 auf 1000$ anzuheben ist immernoch wesentlich weniger Kaufkraft nötig als für einen Anstieg von 400 auf 20000. Es gibt mittlerweile mehr BTC im Umlauf, die für einen Anstieg gekauft werden müssen (und pro Tag kommen iirc 3600 neue dazu), und jeder einzelne Bitcoin kostet jetzt auch mehr als damals.

Dazu gibt es viel Widerstand auf dem Weg nach oben. Es gibt viele große Bagholder, die auf dem Weg Richtung 1000€ relativ weit oben gekauft haben, weil sie dachten, dass das jetzt ewig so weiter geht.

Ich bin kein Bär. Aber für einen wirklichen Anstieg, denke ich, braucht es weit mehr Zeit als zwei Jahre. Smiley

Du darfst aber auch eines nicht vergessen:
in den letzten 3 Jahren wurden pro block 25 BTC erzeugt. Das war ein enormer Verkaufsdruck. Eine Inflation von im schnitt 10%. Dass bei dieser hohen Inflation dieser Preis nicht weiter eingebrochen ist, ist eigentlich ein Wahnsinn. Es ist gibt also viele Käufer.
Nach dem Halving sinkt die Inflation abruppt von 9.09% auf 4.17%. Dadurch ist der Verkaufsdruck 'quasi' halbiert. Es ensteht ein enormes Momentum. Zuerst werdens die Leute nicht glauben und kräftig ihre Bags verkaufen, deshalb gehe ich erstmal nur von x2 aus aber die Bags sind irgendwann leer...
1513577376
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513577376

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513577376
Reply with quote  #2

1513577376
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513577376
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513577376

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513577376
Reply with quote  #2

1513577376
Report to moderator
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
April 21, 2016, 12:30:30 PM
 #41182

if you ask taavet hinrikus, CEO of the stonecutters, "the paper, i think we can say, is dead. there is no traction, no one is using paper. the paper experiment, i think we can say, is over."

if you ask taavet hinrikus, CEO of the electromechanical relay makers, "the transistor, i think we can say, is dead. there is no traction, no one is using transistors. the transistor experiment, i think we can say, is over."

if you ask taavet hinrikus, CEO of the monks, "printing, i think we can say, is dead. there is no traction, no one is using printing. the printing experiment, i think we can say, is over."

if you ask taavet hinrikus, CEO of the prokaryots, "cell organelles, i think we can say, is dead. there is no traction, no one is using cell organelles. the cell organelles experiment, i think we can say, is over."

if you ask taavet hinrikus, CEO of the invertebrates also known as politcians, "spine, i think we can say, is dead. there is no traction, no one is using spine. the spine experiment, i think we can say, is over."

if you ask taavet hinrikus, CEO of the fishes, "legs and lung, i think we can say, is dead. there is no traction, no one is using legs and lung. the legs and lung experiment, i think we can say, is over."

if you ask taavet hinrikus, CEO of the non-mathematicians, "complex numbers, i think we can say, is dead. there is no traction, no one is using complex numbers. the complex number experiment, i think we can say, is over."

 Grin
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176



View Profile
April 21, 2016, 12:32:55 PM
 #41183

Die miner und user müssen sich ja auch jederzeit möglichst schnell einig werden um nicht von einem anderen innovativeren, schnelleren, besseren etc. coin überholt zu werden. Man hat ja gesehen, wieviel Unruhe in das System kommt, selbst wenn eigentlich gar nichts los war(Blocksize debatte).
Ich glaube spanned wird es, wenn die großen Miner ihre gebunkerten Coins veräußert haben, die moment noch zum Preisdumpen verwendet werden.
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966



View Profile WWW
April 21, 2016, 02:17:04 PM
 #41184

Die miner und user müssen sich ja auch jederzeit möglichst schnell einig werden um nicht von einem anderen innovativeren, schnelleren, besseren etc. coin überholt zu werden. Man hat ja gesehen, wieviel Unruhe in das System kommt, selbst wenn eigentlich gar nichts los war(Blocksize debatte).
Ich glaube spanned wird es, wenn die großen Miner ihre gebunkerten Coins veräußert haben, die moment noch zum Preisdumpen verwendet werden.

Ich mach mir mal einen Tee, warte das Halving ab und mine derweil brav altcoins weiter  Grin Wink


▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
███████░░░░░░░░░░░░░░░░░░███████
███████████████░░███████████████
███████████████░░███████████████
███████████████░░███████████████
███████░░░░░░░░░░░░░░░░░░███████
███████████████░░███████████████
█████████▀░░███░░███░░▀█████████
████████▀░░████░░████░░▀████████
███████▀░░███▀░░░░▀███░░▀███████
███████░░███▌░▄██▄░▐███░░███████
███████░▐███▌░▀██▀░▐███▌░███████
███████░░▀███▄░░░░▄███▀░░███████
████████░░▀██████████▀░░████████
█████████░░░▀▀▀▀▀▀▀▀░░░█████████
██████████▄░░░░░░░░░░▄██████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
   DISRUPTING TRANSPORT  &  LOGISTICS ON THE  BLOCKCHAIN   
        PRESALE OPEN NOW, PUBLIC SALE COMING IN JANUARY       
   FACEBOOK          TWITTER          TELEGRAM          INSTAGRAM          MEDIUM          LINKEDIN   

▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
███████░░░░░░░░░░░░░░░░░░███████
███████████████░░███████████████
███████████████░░███████████████
███████████████░░███████████████
███████░░░░░░░░░░░░░░░░░░███████
███████████████░░███████████████
█████████▀░░███░░███░░▀█████████
████████▀░░████░░████░░▀████████
███████▀░░███▀░░░░▀███░░▀███████
███████░░███▌░▄██▄░▐███░░███████
███████░▐███▌░▀██▀░▐███▌░███████
███████░░▀███▄░░░░▄███▀░░███████
████████░░▀██████████▀░░████████
█████████░░░▀▀▀▀▀▀▀▀░░░█████████
██████████▄░░░░░░░░░░▄██████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
Bitze
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 792


View Profile
April 21, 2016, 06:32:19 PM
 #41185

Rakete online

zur sicheren Aufbewahrung meiner BTCitcoins verwende ich Ledger Wallet.
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372


Encrypted Money, Baby!


View Profile
April 21, 2016, 06:42:51 PM
 #41186

Rakete online
Sogar schon gezündet und gestartet!
So macht es wieder Spaß. Wie früher. Mal kurz nicht den Preis verfolgt und schon ist der Fiat-Gegenwert des Wallets wieder um ein Monatsgehalt gestiegen.

Das Chart sieht wirklich gut aus. 1-Tages-Chart und aufwärts. Ein schöner, sich langsam entwickelnder Aufwärtstrend. Es kommt mir auch so vor als wären wir langsam wieder in realistischen Regionen. Die Nachwirkungen von dem, was Mt.Gox mit dem Preis angestellt hat, scheinen auszuklingen. Smiley

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722



View Profile
April 21, 2016, 07:36:02 PM
 #41187


Steam wird Bitcoin akzeptieren.

https://twitter.com/SteamDB/status/723230754113724416
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1132



View Profile WWW
April 21, 2016, 08:54:37 PM
 #41188


"And just as a reminder to some twitter users, SteamDB (Steam Database) is not affiliated with Valve in any way."

Was meinen die denn damit? Ist das jetzt Steam oder nicht?

PoSToken - First PoS Token|Free Airdrop|No ICO
Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 161


View Profile
April 21, 2016, 09:14:52 PM
 #41189

Wäre mir gar nicht aufgefallen, aber ja: Es ist NICHt die Spielplattform Steam.
Dem Kurs scheint´s aber auch so ganz gut zu gehen Smiley
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1132



View Profile WWW
April 21, 2016, 09:19:48 PM
 #41190

Wäre mir gar nicht aufgefallen, aber ja: Es ist NICHt die Spielplattform Steam.
Dem Kurs scheint´s aber auch so ganz gut zu gehen Smiley


Es scheint sehr wohl die Spieleplattform Steam zu sein.

Im Text wird ja extra Valve erwähnt: "At no time does Valve receive or hold Bitcoin.".

PoSToken - First PoS Token|Free Airdrop|No ICO
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372


Encrypted Money, Baby!


View Profile
April 21, 2016, 09:36:31 PM
 #41191

Wäre mir gar nicht aufgefallen, aber ja: Es ist NICHt die Spielplattform Steam.
Dem Kurs scheint´s aber auch so ganz gut zu gehen Smiley


Es scheint sehr wohl die Spieleplattform Steam zu sein.

Im Text wird ja extra Valve erwähnt: "At no time does Valve receive or hold Bitcoin.".
Dieser Umkehrschluss hinkt potenziell ein bisschen: würden die dort schreiben, "At no time do Microsoft and Monsanto receive or hold Bitcoin", wäre das genauso richtig. Wink

Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
April 21, 2016, 10:15:21 PM
 #41192

Wäre mir gar nicht aufgefallen, aber ja: Es ist NICHt die Spielplattform Steam.
Dem Kurs scheint´s aber auch so ganz gut zu gehen Smiley


Es scheint sehr wohl die Spieleplattform Steam zu sein.

Im Text wird ja extra Valve erwähnt: "At no time does Valve receive or hold Bitcoin.".

Nein Steam database hat zwar das Wort "Steam" in seinem Namen, aber nichts mit Steam der Spieleplattform gemein.
Die haben ne Art Kooperation als auch Konkurrenz miteinander laufen. Ich check das auch nicht wirklich.
So habe ich das zumindest verstanden als ich gerade einen ihrer tweets mal genauer nachgelesen habe.
Im screenshot kannst das aber selbst sehen.



Aber da Steamworks, die Developmentateilung von Steam (den richtigen), bereits verkündet hat dass Steam demnächst Bitcoin akzeptiert ist also alles in Butter.
Warum Steam Databse das jetzt ebenfalls verkündet, wenn sie doch an sich nicht zum selben Unternehmen gehören, kann ich dir leider nicht sagen.


kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666


View Profile
April 22, 2016, 06:09:49 AM
 #41193

Einfach mal ein bisschen Abstand von der Materie genommen, zurückgelehnt und mich von dieser lästigen Gier, die immer wieder zu Fehlern führt (hehe… ein Thema, welches kneim immer wieder aufbringt - da hat er wohl irgendwie Recht, auch wenn ich seine Art, die Welt "aufzuteilen" insgesamt etwas zu abstrakt finde), so gut wie möglich befreit.

Die seltsame Art meiner Darstellung kommt durch die Extreme. Die nachhaltige Ökonomie ist das eine Extrem, die gierige Ökonomie das andere. Es gibt jedoch alle Kompromisse dazwischen, die Menschen sind ein solcher Kompromiss, überwiegend human, aber zunehmend egozentrisch, also aus dem Gleichgewicht geratend.

Wir = Ich + Ihr

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/viele-kinder-werden-narzissten-14169998.html

Den Homo Oeconomicus stelle ich immer wieder abschreckend als Terminator da, also in seiner 100% egozentrischen Form, und das ist die Reise, wo es hingeht. Es ist eine Krankheit des Großhirns, und endet immer im Krieg. Der Mensch ändert sich nicht, wir haben die gleichen Gene wie vor vielen jahrtausenden. Was sich heute Drohnenmorde nennt, waren früher die Hexenverbrennungen, die Symptome sind z.B. Scheinprozesse, und Wahrnehmung in der Bevölkerung als Event, auch wenn es sich in der Regel um unschuldige Opfer handelt.

Auch die Gaskammern werden wieder kommen, mit "neuer" Technik, willkürlichen Rechtfertigungen, und ausgelagert hinter unseren Grenzen, ganz wie die Globalisierung uns die Richtung vorgibt. Der Egozentriker sieht zu, und denkt bei sich einfach, wird schon seine Berechtigung haben, und gut dass es mich nicht trifft.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722



View Profile
April 22, 2016, 06:10:50 AM
 #41194

Hier nochmal das Bild als Text, dass Steam Bitcoin akzeptieren wird:

http://coinjournal.net/bitcoin-coming-steam/

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666


View Profile
April 22, 2016, 06:24:18 AM
 #41195

Das ist interessant, aber nicht wirklich wichtig. Es verursacht möglicherweise erhebliche Schwankungen, aber dafür gibt es ja Schwankungsdämpfer. Es stehen schon genug Alts in den Startlöchern, die den Bedarf in diesem Fall auffangen würden.
Hoffe du meinst jetzt nicht Decred.

Ich halte ein paar davon, bin jedoch noch nicht überzeugt. Er ist sparsam, und scheint eine größere (gleich dezentrale) und aktive Entwicklergruppe zu haben, die ich jedoch nicht kenne. Seine Bedienung ist kompliziert.

Bei Decreds gibt es ein wunderbares Beispiel, wie sich Schwankungen dämpfen lassen, was zu Erträgen führt:

https://dcrstats.com/

Am Ende wird eine Grefik mit dem "PoS Ticket Price" dargestellt. Dieser Preis ist stark schwankend. Derzeit kaufe ich also immer im Tal die Tickets billig ein.

Sollte sich bei den Ausschlägen keine Beruhigung einstellen, sollte sich die Schwankung sogar noch verstärken, wenn alle Tickets billig gekauft werden, dann ist dieser Coin schlecht designed, und wird eine geringe Lebensdauer haben. Dauerhafte (nachhaltige) Innovationen haben den humanen Maximen zu folgen, hier z.B. "Verhalte dich ausgleichend innerhalb der nachhaltigen Welt."

Ein Angriff auf einen Coin versucht die humanen Maximen (z.B. Dezentralität) auszuhebeln, bei schlechtem Design ist das möglich. Bei einem guten Design wird der Angreifer stets den größeren Schaden haben, und es deshalb nicht versuchen. Absolute Sicherheit gibt es in der humanen Welt nicht, ein solcher Coin würde vom Aufwand her zu teuer.

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218


Bountie- Do You Have Game?


View Profile
April 22, 2016, 06:41:40 AM
 #41196

Aber hallo wie kompliziert! Dieses Golang hat ca. 10^6 Dependencies und wenn du versuchst alles manuell zu installieren vor dem Compile (der dann aber irre schnell geht) musst du in den Sourcecode rein, sonst rennt das vor die Wand.
Die Devs kann ich nicht einschätzen, und da besteht kein Vertrauen das etwa Wallets blind installiert werden oder deren 10^6 verschiedene Githubs automatisch auf die Platte runter kommen.
Ich sortiere DCR trotzdem gleich hinter XMR ein, als potentiellen Kandidaten falls der BTC seinen letzten Atemzug macht. Da sind es schon zwei.

Quote
Bitcoin roadmap: Dump on halving, shake out miners, increase blocksize, pump in Nov/Dec & cash the fuck out!
twitterte Loops

PS: Unausgeglichen, extrem und abschreckend kann ich bestätigen. Wir arbeiten aber daran.

Rakete4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 235


View Profile
April 22, 2016, 08:57:27 AM
 #41197


Ich halte ein paar davon, bin jedoch noch nicht überzeugt. Er ist sparsam, und scheint eine größere (gleich dezentrale) und aktive Entwicklergruppe zu haben, die ich jedoch nicht kenne. Seine Bedienung ist kompliziert.

Bei Decreds gibt es ein wunderbares Beispiel, wie sich Schwankungen dämpfen lassen, was zu Erträgen führt:

https://dcrstats.com/

Am Ende wird eine Grefik mit dem "PoS Ticket Price" dargestellt. Dieser Preis ist stark schwankend. Derzeit kaufe ich also immer im Tal die Tickets billig ein.

Sollte sich bei den Ausschlägen keine Beruhigung einstellen, sollte sich die Schwankung sogar noch verstärken, wenn alle Tickets billig gekauft werden, dann ist dieser Coin schlecht designed, und wird eine geringe Lebensdauer haben. Dauerhafte (nachhaltige) Innovationen haben den humanen Maximen zu folgen, hier z.B. "Verhalte dich ausgleichend innerhalb der nachhaltigen Welt."


Hi Kneim,

ich verfolge auch die Entwicklung bei Decred, war auch bei dem Airdrop dabei.
Die extremen Schwankungen bei den Ticketpreisen machen mir auch allmählich Sorgen. Das ist ein Designfehler. Um das Optimum an Rendite rauszuholen, müsste man ständig den Ticketpreis verfolgen, und nachts aufstehen und Ticketmaxprice und die Fee anpassen etc.
Das ist nicht der Sinn einer Währung.
Wahrscheinlich sind die Vorgaben im Code zu strikt, wie groß der Ticketpool sein muss oder ähnliches.

Ich habe weit über 50% der bisher möglichen Rendite verpennt einzufahren, weil immer mal wieder etwas schiefgegangen ist. Vor allem habe ich ganz am Anfang keine Tickets gekauft, als der Preis bei 2 war, und man seine Coins dadurch in kurzer Zeit fast verdoppeln konnte.

Und jetzt als der Preis kurz bei 6 war habe ich lauter "rejected ticket purchase" wegen einem bug mit zero value output. Muss die Blockchain neu laden und das Wallet neu einrichten.
Ich weiß auch mittlerweile nicht mehr, wie viele Coins ich eigentlich aktuell habe, da ich immer alles in Tickets stecke. Und ich kenne keinen Befehl, mit dem man die Anzahl der Coins abfragen kann, die in den Tickets sind.

Weißt du, wie man das abfragen kann?

Aber Geduld. Was ich hier schreibe ist sicher keine Werbung für Decred, aber die fehlenden Features und Funktionen kommt alles noch.
Mit der einfachen Programmiersprache Golang und den Coins, die für die Bezahlung des Development reserviert sind, dürfte es bei Decred nie zum Entwicklungsstillstand kommen.

Mit den Development-reserved-coins ist Decred ist wie Darkcoin, aber mit fairerem Start (Airdrop statt Instamine), und ohne Coinjoin-Funktion, dafür mit Proof-of-stake. Und ohne aggressives Marketing, denn es gibt ja keinen Instamine, denn man kompensieren muss.
 
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722



View Profile
April 22, 2016, 10:25:21 AM
 #41198

Bitcoin schon wieder tot:

http://www.welt.de/finanzen/article154630580/Der-unaufhaltsame-Niedergang-des-Bitcoin.html

*gaeehhhhhn*

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
April 22, 2016, 10:31:32 AM
 #41199

Wenn die Angriffe häufiger und massiver werden, dann ist das ein gutes Zeichen!  Wink
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624



View Profile
April 22, 2016, 10:33:19 AM
 #41200

Ich habe gehört Prince sei tot

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Pages: « 1 ... 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 [2060] 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 ... 3381 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!