Bitcoin Forum
September 26, 2018, 10:07:15 AM *
News: ♦♦ New info! Bitcoin Core users absolutely must upgrade to previously-announced 0.16.3 [Torrent]. All Bitcoin users should temporarily trust confirmations slightly less. More info.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 [2055] 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 ... 3902 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5241218 times)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1066


#BEL+++


View Profile WWW
April 17, 2016, 01:05:10 PM
 #41081

mittlerweile funktioniert der preis wie eine währung. es gibt (k)einen trend (weekly - flat) und countertrends (daily - bullish, hourly - bearish). keine blasen mehr wie in 2013 und platzen von blasen wie in 2014. könnte man als reife ansehen.

TOO DA JUNGLE!!  Grin














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1537956435
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537956435

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537956435
Reply with quote  #2

1537956435
Report to moderator
1537956435
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537956435

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537956435
Reply with quote  #2

1537956435
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2170
Merit: 1100


View Profile
April 17, 2016, 02:03:33 PM
 #41082

Kann mir kurz jemand erklaeren was das Probelm mit LN ist?

So wie ich das verstehe laeuft da alles ausserhalb der Bitcoin-Blockchain ab, mit dem Austausch von nicht gebroadcasteten Transaktionen. Wobei immer die Moeglichkeit fuer alle Beteiligten besteht, die Transaktion doch in die Chain zu schreiben, falls sich jemand nicht an die Regeln haelt. Egal ob da jetzt jemand ein neues LN-Protokoll drum strickt, das Bitcoin-Protokoll ist und bleibt hierbei immer die ausschlagebende Autoritaet.  Huh
Das einzige Problem ist, dass du trusted authorities brauchst für diese LN transaktionen. Das ist aber Sache des Nutzers.

Es braucht eben keine Trusted Authority, aber der Nutzer muss die Transaktionen verifizieren und auch einen aktuellen Stand der Blockchain mitführen. Macht der Nutzer das nicht, kann man ihn über den Tisch ziehen. Aktzeptiert oder nutzt er z.B. eine LN Implementierung die eine Backdoor, Malware oder eine gezielte Protokollschwächung enthält, dann kann er über den Tisch gezogen werden.

Das ist aber letztendlich identisch zu Bitcoin. Protokoll, Implementierung und Rechner müssen vertrauenswürdig sein.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1066


#BEL+++


View Profile WWW
April 17, 2016, 02:19:14 PM
 #41083

Kann mir kurz jemand erklaeren was das Probelm mit LN ist?

So wie ich das verstehe laeuft da alles ausserhalb der Bitcoin-Blockchain ab, mit dem Austausch von nicht gebroadcasteten Transaktionen. Wobei immer die Moeglichkeit fuer alle Beteiligten besteht, die Transaktion doch in die Chain zu schreiben, falls sich jemand nicht an die Regeln haelt. Egal ob da jetzt jemand ein neues LN-Protokoll drum strickt, das Bitcoin-Protokoll ist und bleibt hierbei immer die ausschlagebende Autoritaet.  Huh
Das einzige Problem ist, dass du trusted authorities brauchst für diese LN transaktionen. Das ist aber Sache des Nutzers.

Es braucht eben keine Trusted Authority, aber der Nutzer muss die Transaktionen verifizieren und auch einen aktuellen Stand der Blockchain mitführen. Macht der Nutzer das nicht, kann man ihn über den Tisch ziehen. Aktzeptiert oder nutzt er z.B. eine LN Implementierung die eine Backdoor, Malware oder eine gezielte Protokollschwächung enthält, dann kann er über den Tisch gezogen werden.

Das ist aber letztendlich identisch zu Bitcoin. Protokoll, Implementierung und Rechner müssen vertrauenswürdig sein.


ich denke mit trusted authorities sind die Bitcoin/LN dienstleister gemeint.

im alltag könnte das dann so aussehen, dass man eine app eines anbieters auf dem smartphone hat und darüber mit bitcoins den kaffee oder sonstiges alltägliches bezahlt, LN network basiert.

die namen der anbieter stehen für das vertrauen. der nutzer hat aber die möglichkeit zuhause über eine fullnode mit Bitcoin/LN referenzimplementierung das "treiben" der dienstleister zu überwachen und eventuell zu wechseln wenn komische sachen passieren. seine bitcoins sind dann schlimmstensfalls für eine gewisse zeit beim alten dienstleister eingefroren.

so wie ich es jetzt verstanden habe mogelt der LN dienstleister schon bei der ersten tx auf der blockchain indem er sie gar nicht erzeugt. er würde das guthaben (im originalen szenario wird eine bitcoin börse verwendet) mehrfach verwenden und somit betrügen.














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1066


#BEL+++


View Profile WWW
April 17, 2016, 02:42:56 PM
 #41084

Ich hatte hier mal behauptet, LN könne zu fractional reserve banking führen. Dies wurd angezweifelt (ich solle mich erst mal schlau machen wie LN funktioniert).

Justus Ranvier hat ein plausibles Szenario beschrieben, wie es passieren könnte daß sich fractional banking einschleicht, ohne daß die user es merken. Ich quote nicht das ganze Ding um den Thread hier nicht so zuzuspammen, aber einen relevanten teil:

...

Dieses Szenario ist übrigens nur dann wahrscheinlich, wenn der Kostendruck (fees) on-chain hoch genug ist.

(Auslöser für den Post von Justus war sein interview auf "the daily decrypt" gepaart mit der Tatsache daß er dort in's schwimmen kam als Amanda ihn nach einem solchen Szenario fragte).

der entscheidende punkt ist folgender:

What if the funding transaction never confirms at all? How long could Bob's wallet work for him before he notices a problem?

The answer is - he'll never notice any problem whatsoever until he tries to close the channel.

What if channel closure is highly discouraged by high on-chain transaction fees, and eventually becomes so uncommon that LN apps actually drop that functionality entirely? Bob could use his LN client for the rest of his life blissfully unaware that he doesn't actually own any bitcoins at all.

der author spielt auf hohe fees an und dass der LN dienstleister sie nicht bezahlen kann/will. er gauckelt dem nutzer vor er würde die TX der blockchain übergeben macht es aber letztendlich nicht. hier muss ein crosscheck der aktivitäten des LN dienstleister über weitere parties auf der blockchain erfolgen. distributed consensus.














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1066


#BEL+++


View Profile WWW
April 17, 2016, 03:27:25 PM
 #41085

noch was anderes aber passend zum thema.

wir sind mittlerweile bei 2.7 MB blocks auf dem segwit testnet:

https://segnet.smartbit.com.au/blocks?sort=size

 Grin














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072
Merit: 1027


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
April 17, 2016, 04:34:39 PM
 #41086

noch was anderes aber passend zum thema.

wir sind mittlerweile bei 2.7 MB blocks auf dem segwit testnet:

https://segnet.smartbit.com.au/blocks?sort=size

 Grin

und das bedeutet jetzt genau was?
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1066


#BEL+++


View Profile WWW
April 17, 2016, 04:41:05 PM
 #41087

noch was anderes aber passend zum thema.

wir sind mittlerweile bei 2.7 MB blocks auf dem segwit testnet:

https://segnet.smartbit.com.au/blocks?sort=size

 Grin

und das bedeutet jetzt genau was?

das wir im moment die blockgrösse vorerst nicht auf 2MB oder 4MB oder 8MB aufblasen müssen.

im gegenteil man könnte sogar überlegen die blockgrösse auf 0.5MB zu reduzieren um die momentanen fees als incentive aufrechtzuerhalten. jedoch wird das nicht durchsetzbar sein. aber als kleine retourkutsche für die fanatiker vom anderen lager kann man es ruhig anführen.

segwit könnte irgendwann diesen jahres über softforks aktiviert werden wenn wir eine mehrheit an nodes dafür haben.

EDIT: momentan knapp 66 GB blockchain grösse. das 1 MB limit ist ein guter kompromiss, imo.

https://blockchain.info/de/charts/blocks-size?timespan=all&showDataPoints=false&daysAverageString=1&show_header=true&scale=0&address=

EDIT2: eventuell wird 1 MB nie erhöht werden. zuerst würde segwit kommen und dann LN und in 2017 stellt man fest eine anheben des limits ist nicht mehr nötig um die fees nicht zu gefährden. ich lach mir einen ast ab wenn wir in 2018 einen node consensus erreichen würden wo eine mehrheit für die reduzierung auf 0.5 MB ist.














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1059



View Profile
April 17, 2016, 08:09:45 PM
 #41088

noch was anderes aber passend zum thema.

wir sind mittlerweile bei 2.7 MB blocks auf dem segwit testnet:

https://segnet.smartbit.com.au/blocks?sort=size

 Grin

und das bedeutet jetzt genau was?

das wir im moment die blockgrösse vorerst nicht auf 2MB oder 4MB oder 8MB aufblasen müssen.

im gegenteil man könnte sogar überlegen die blockgrösse auf 0.5MB zu reduzieren um die momentanen fees als incentive aufrechtzuerhalten. jedoch wird das nicht durchsetzbar sein. aber als kleine retourkutsche für die fanatiker vom anderen lager kann man es ruhig anführen.

segwit könnte irgendwann diesen jahres über softforks aktiviert werden wenn wir eine mehrheit an nodes dafür haben.

EDIT: momentan knapp 66 GB blockchain grösse. das 1 MB limit ist ein guter kompromiss, imo.

https://blockchain.info/de/charts/blocks-size?timespan=all&showDataPoints=false&daysAverageString=1&show_header=true&scale=0&address=

EDIT2: eventuell wird 1 MB nie erhöht werden. zuerst würde segwit kommen und dann LN und in 2017 stellt man fest eine anheben des limits ist nicht mehr nötig um die fees nicht zu gefährden. ich lach mir einen ast ab wenn wir in 2018 einen node consensus erreichen würden wo eine mehrheit für die reduzierung auf 0.5 MB ist.

Heisst das jetzt, dass wir den Warpantrieb haben?

http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/2063

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2170
Merit: 1100


View Profile
April 17, 2016, 09:06:41 PM
 #41089

der author spielt auf hohe fees an und dass der LN dienstleister sie nicht bezahlen kann/will. er gauckelt dem nutzer vor er würde die TX der blockchain übergeben macht es aber letztendlich nicht. hier muss ein crosscheck der aktivitäten des LN dienstleister über weitere parties auf der blockchain erfolgen. distributed consensus.

Der Nutzer muss, wie auch bei Bitcoin, die Transaktion selber prüfen. Ich kann bei einem Kauf auch behaupten, ich hätte Dir irgendwelche BTC überwiesen. Du wirst mir aber sicherlich keine Ware schicken, wenn Du nicht vorher den Eingang der TX gesehen/überprüft hat. Genau so muss dass mit Off-Chain ebenfalls laufen.

Ein Anbieter der einen LN Channel nicht öffnet ist einfach ein Betrüger. Ein Nutzer, die den erstellten Channel nicht verifiziert, ist ein ideales (dummes) Opfer für Betrüger. Das Problem wird sich, wie bisher auch schon, selber regeln. Und sei es nur, weil die Idioten irgendwann kein Geld mehr haben.
ProfTP
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 9
Merit: 0


View Profile
April 17, 2016, 10:31:51 PM
 #41090

auf der INVEST 2016 wurde in einer Diskussionsrunde Bitcoin erwähnt.

http://boerse.ard.de/multimedia/audios-und-videos/sonstige/hr_16_04_2016_106.html
ab 59:47

alternativ
http://boerse.ard.de/multimedia/audios-und-videos/sonstige/invest-video-geliebtes-gold100.html

Die Reaktionen zeigen Bitcoin kommt so langsam in den Köpfen der Leute an.

Sehr Bullish !



edit : neuer Link
CC23
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 281
Merit: 250


View Profile
April 17, 2016, 10:52:04 PM
 #41091

Warum in Stuttgart suchen, wenn es schon einen Geologen im Forum gibt? 8-) bin garantiert noch unerfahren genug, um Verzögerungen und Mehrkosten zu verursachen. Tongue

Was hälst du denn vom NuBit? [...]

Geologe, nicht Finanzanalyst. Ich hab von deinem Post ungefähr jedes dritte Wort nicht verstanden, sorry. Vom NuBit hab ich bisher noch gar nichts gehört.

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1030
Merit: 1007



View Profile
April 18, 2016, 01:00:58 AM
 #41092

auf der INVEST 2016 wurde in einer Diskussionsrunde Bitcoin erwähnt.

http://boerse.ard.de/multimedia/audios-und-videos/sonstige/hr_16_04_2016_106.html
ab 59:47

Die Reaktionen zeigen Bitcoin kommt so langsam in den Köpfen der Leute an.

Sehr Bullish !

Wow, was für ein Disput. (Nicht nur) für Bitcoiner echt sehenswert.

Ach... Nö.
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1008



View Profile
April 18, 2016, 01:46:57 AM
 #41093

herrlich zu sehen wie staatshörig vor allem die deutschen auf dem podium sind. allen voran die tante von der deka.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1036


Money often costs too much.


View Profile
April 18, 2016, 06:13:01 AM
 #41094

Geologe, nicht Finanzanalyst. Ich hab von deinem Post ungefähr jedes dritte Wort nicht verstanden, sorry. Vom NuBit hab ich bisher noch gar nichts gehört.
Dann war es zu hastig hingetippt, denn ein guter Text ist allgemein verständlich.

Auf Poloniex gibt es zwei Währungen. NBT "NuBits" und USDT "Tether" die zwar mit BTC gekauft/verkauft werden, aber vom Preis angepasst werden (Reziprokwert vom BTC Kurs == Notation dieses Derivates) also immer exakt 1,00 Dollar wert sind.

Egal wie der Bitcoin Kurs steht. Wer damit auf die Schnelle ein Dollar fünfzig Cent überwiesen hat, der wundert sich warum die anderen Währungen so kompliziert sind. Ausserdem "gibt es das ganze schon", sogar schon eine ganze Weile.


Die Anpassungsmechanismen unterscheiden sich, auch die Auffassung von Dezentralität und Privatsphäre.
Eine EU-Cyberwährung müsste genau so ein Bitcoin Derivat sein, aber halt in EURo Preisstabil. Mit eigener Blockchain auf der diese Cybers transferiert werden. Kein Lightning erforderlich, ist auch keine Sidechain.
Die Preisbindungsmechanismen liessen sich entweder so wie beim NuBit gestalten (ich bevorzuge das) oder wie beim Tether (was meinen Wünschen nach Dezentralität und Privatsphäre widerspricht).
Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414
Merit: 1013


View Profile
April 18, 2016, 08:32:50 AM
 #41095

auf der INVEST 2016 wurde in einer Diskussionsrunde Bitcoin erwähnt.

http://boerse.ard.de/multimedia/audios-und-videos/sonstige/hr_16_04_2016_106.html
ab 59:47

Die Reaktionen zeigen Bitcoin kommt so langsam in den Köpfen der Leute an.

Sehr Bullish !

Oh Gott die alte von der Deka ist ja mal so richtig systemhörig! Cheesy
Ich glaube ihr wäre es am liebsten gewesen das Thema Bitcoin wäre erst gar nicht aufgekommen denn zu jedem der etwas dazu sagte mußte sie ja unbedingt was erwidern oder ergänzen.
Miststück!!
Dennoch war die Skepsis gegenüber Bitcoin in der Podiumrunde recht groß, so zumindest mein Eindruck.Von Unwissenheit was Bitcoin eigentlich ist brauchen wir erst gar nicht anfangen.
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1008



View Profile
April 18, 2016, 08:40:54 AM
 #41096


naja, zumindest der weinberg und der typ rechts neben der deka-volkswirtin haben bitcoin ja aktiv verteidigt. 
ProfTP
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 9
Merit: 0


View Profile
April 18, 2016, 10:08:24 AM
 #41097

die Deka Tante war richtig verzweifelt und hat nen ganz trockenen Rachen bekommen vor nervosität. Sie musste sich von ihrem Tischnachbarn sogar das Wasser klauen.   Cheesy
Der Typ recht neben der Schachtel war der Moderator, sehr erstaunlich das er sich so eingesetzt hat für Bitcoin.
Weinberg war klasse wie er die Argumente von Frau Staatshörig zerfetzt hat. Hat dafür auch gut Applaus geerntet.

Ich denke einige Leute im Publikum sind neugierig gemacht worden.
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 1000


View Profile
April 18, 2016, 10:33:11 AM
 #41098

ist der link defekt ?

bekomme

404-Fehler (Seite nicht gefunden)

Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072
Merit: 1027


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
April 18, 2016, 10:44:27 AM
 #41099

ist der link defekt ?

bekomme

404-Fehler (Seite nicht gefunden)

Vorhin ging der link auf jedenfall. Jetzt bekomme ich allerdings auch eine 404 Meldung.
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372
Merit: 1006

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
April 18, 2016, 10:45:12 AM
 #41100

ist der link defekt ?

bekomme

404-Fehler (Seite nicht gefunden)
na super, wollte es mir heut abend anschauen. die habens wohl offline genommen...
Pages: « 1 ... 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 [2055] 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 ... 3902 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!