Bitcoin Forum
July 03, 2022, 08:16:23 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 [3857] 3858 3859 3860 3861 3862 3863 3864 3865 3866 3867 3868 3869 3870 3871 3872 3873 3874 3875 3876 3877 3878 3879 3880 3881 3882 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 ... 4889 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5712824 times)
elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
August 31, 2018, 12:07:22 PM
 #77121

Was haltet ihr von dieser offline Multisig Wallet, ich finde sie besser als die von coinb.in

..toxchain...

Sieht aus, wie ein direkter Fork von https://github.com/OutCast3k/coinbin/. Allerdings habe ich das Repository und damit die Änderungen noch nicht gefunden.


Denke ich auch, aber auch ich habe noch kein "offizielles" repo gefunden  Wink

1656836183
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656836183

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656836183
Reply with quote  #2

1656836183
Report to moderator
1656836183
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656836183

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656836183
Reply with quote  #2

1656836183
Report to moderator
1656836183
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656836183

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656836183
Reply with quote  #2

1656836183
Report to moderator
icon
Your favorite trading tools in one place. Lightning fast execution.
Start trading
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1656836183
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656836183

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656836183
Reply with quote  #2

1656836183
Report to moderator
elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
August 31, 2018, 12:11:06 PM
 #77122

Gibt es funktionierende "Mixer" (einige Silkroad Kunden würden sich diese Frage stellen)?

Nicht nur Silkroad Kunden stellen sich diese Frage!

Andere Währung mit einem Dienst der deine Monerotransaktionen in BTC Transaktionen wandelt. Funktioniert ausgezeichnet  Grin

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380
Merit: 1085


Money often costs too much.


View Profile
September 01, 2018, 08:46:24 AM
Last edit: September 01, 2018, 08:59:05 AM by e-coinomist
Merited by qwk (2)
 #77123

Erinnert sich noch jemand an diese Liste "Miningkosten für 1 Bitcoin" basierend auf den Strompreisen nach Ländern?

Da ist für Kannada $3965 angegeben. Jetzt hat eine Firma Bitfarms Technologies Ltd. die dort eine Farm betreiben in ihren Geschäftszahlen $1567 angegeben, für Quartal 1 u. 2 in 2018. Die sind Börsengelistet und diese Zahl wird geschminkt sein denn möglichst niedrige Produktionskosten erhöhen den Börsenkurs für den Laden, dann sind die ein attraktiver Kauf.
Damit wären alle Mutmassungen basierend auf den Stromkosten berechnet zu halbieren!
An der Technik tut sich nicht viel, dominierend ist das S9 Model noch auf 16nm Chips basierend. Irgendwie ist da Stillstand. Die Strompreise dürften sich auch nicht schwunghaft verändert haben. 7nm Chips bleiben Science Fiction, die Spezifikationen der 10nm Angebote sehen nicht so aus als ob das die Miningwelt verändern wird. Der Marktpreis vom S9 hat ziemlich gelitten, wer Hashrate ausbauen möchte hat jetzt die Möglichkeit, 12.2017 wars echt teurer.
$1600 liegt noch oberhalb vom 2013 ATH und etwas unterhalb von -90% Verlust aufs 2017 ATH einkalkuliert (das wären ja $1900). Der Level dürfte von oben angekratzt werden wenn maximales Dumpen durch die Goxcoins auftritt.

e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380
Merit: 1085


Money often costs too much.


View Profile
September 01, 2018, 09:04:58 AM
 #77124

Haben wir überhaupt noch einen Miner hier im Thread? Leute die POW ganz toll finden gibt es ja noch viele, aber ich suche eher jemanden der noch davon betroffen ist.
Welche Lebensdauer hat das geläufigste ASIC Gerät? Die Butterflylabs Dinger dürften schon im Elektroschrott Recycling sein.
Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 695
Merit: 255



View Profile WWW
September 01, 2018, 09:15:01 AM
 #77125

Erinnert sich noch jemand an diese Liste "Miningkosten für 1 Bitcoin" basierend auf den Strompreisen nach Ländern?

Da ist für Kannada $3965 angegeben. Jetzt hat eine Firma Bitfarms Technologies Ltd. die dort eine Farm betreiben in ihren Geschäftszahlen $1567 angegeben, für Quartal 1 u. 2 in 2018. Die sind Börsengelistet und diese Zahl wird geschminkt sein denn möglichst niedrige Produktionskosten erhöhen den Börsenkurs für den Laden, dann sind die ein attraktiver Kauf.
Damit wären alle Mutmassungen basierend auf den Stromkosten berechnet zu halbieren!
An der Technik tut sich nicht viel, dominierend ist das S9 Model noch auf 16nm Chips basierend. Irgendwie ist da Stillstand. Die Strompreise dürften sich auch nicht schwunghaft verändert haben. 7nm Chips bleiben Science Fiction, die Spezifikationen der 10nm Angebote sehen nicht so aus als ob das die Miningwelt verändern wird.
$1600 liegt noch oberhalb vom 2013 ATH und etwas unterhalb von -90% Verlust aufs 2017 ATH einkalkuliert (das wären ja $1900). Der Level dürfte von oben angekratzt werden wenn maximales Dumpen durch die Goxcoins auftritt.


*Wenn - wohl eher falls. Aber dennoch eher unwahrscheinlich.

Ich will nicht bestreiten, dass einige der Gox'ler selbst dann noch im fetten Plus wären, aber die eigene Psyche tickt eben so, dass jedweder Wert unter ATH in gewisser Weise als "Loss" assoziiert wird. Und wer verkauft schon gerne im Loss, gerade wenn nahezu ein Konsens darüber herrscht, wie die Reise danach wohl weitergehen wird?
Selbst dann, sollte es wirklich einen panic sell triggern, ist er vermutlich innerhalb von Minuten/Stunden komplett aufgekauft.

Rechne dir doch einmal aus, welches Volumen die ca. 137k verbleibenden Gox coins (vorausgesetzt, alle werden auch tatsächlich bis 22.10. per Formular geclaimed) bei $2,3 oder 4k in Wahrheit darstellen würden - die Summe ist jetzt nicht wirklich beeindruckend imo.
Die allgemeine Nachfrage wird bis dahin noch einmal gewaltig wachsen, denn vor Frühjahr 2019 ist afaik nicht damit zu rechnen.

Zu der Strompreisdebatte - auch nur ein Indikator wie alle anderen auch, aber deshalb noch lange kein Gesetz.

Mein Fazit: FUD und Träumerei.
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
September 01, 2018, 10:10:43 AM
Merited by qwk (1)
 #77126

Erinnert sich noch jemand an diese Liste "Miningkosten für 1 Bitcoin" basierend auf den Strompreisen nach Ländern?

Da ist für Kannada $3965 angegeben. Jetzt hat eine Firma Bitfarms Technologies Ltd. die dort eine Farm betreiben in ihren Geschäftszahlen $1567 angegeben, für Quartal 1 u. 2 in 2018. Die sind Börsengelistet und diese Zahl wird geschminkt sein denn möglichst niedrige Produktionskosten erhöhen den Börsenkurs für den Laden, dann sind die ein attraktiver Kauf.
Damit wären alle Mutmassungen basierend auf den Stromkosten berechnet zu halbieren!
An der Technik tut sich nicht viel, dominierend ist das S9 Model noch auf 16nm Chips basierend. Irgendwie ist da Stillstand. Die Strompreise dürften sich auch nicht schwunghaft verändert haben. 7nm Chips bleiben Science Fiction, die Spezifikationen der 10nm Angebote sehen nicht so aus als ob das die Miningwelt verändern wird. Der Marktpreis vom S9 hat ziemlich gelitten, wer Hashrate ausbauen möchte hat jetzt die Möglichkeit, 12.2017 wars echt teurer.
$1600 liegt noch oberhalb vom 2013 ATH und etwas unterhalb von -90% Verlust aufs 2017 ATH einkalkuliert (das wären ja $1900). Der Level dürfte von oben angekratzt werden wenn maximales Dumpen durch die Goxcoins auftritt.



Die Typen von Northern Bitcoin behaupten sie minen 1BTC für 600 EUR. Artikel ist noch nicht so alt.

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/kryptowaehrung-fjordwasser-fuer-gruene-bitcoins/22824622.html

Obs stimmt ist aber immer mehr als fraglich. Immerhin suchen all diese Firmen nach Investoren und da sind günstige Herstellerkosten ein starkes Kriterium

tux1975
Member
**
Offline Offline

Activity: 125
Merit: 22


View Profile
September 01, 2018, 10:57:07 AM
 #77127

Haben wir überhaupt noch einen Miner hier im Thread? Leute die POW ganz toll finden gibt es ja noch viele, aber ich suche eher jemanden der noch davon betroffen ist.
Welche Lebensdauer hat das geläufigste ASIC Gerät? Die Butterflylabs Dinger dürften schon im Elektroschrott Recycling sein.

BTC Mining ? nicht in Deutschland...
Ich habe letztens ein S7 Verschnitt (V9) mit Controller Problemen geschenkt bekommen der braucht Strom vom ca. 6€ am Tag (ich bezahle 0,25€ pro KWh) und wirft noch klapp 1€ am Tag ab  Grin Hab mir überlegt den im Winter als Heizung ins Palmenhaus zu stellen, dort kann er dann für Wärme sorgen und nebenbei ein paar E Mark oder Gulden rechnen  Roll Eyes

MFG Jens
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 725
Merit: 215


View Profile
September 01, 2018, 11:31:06 AM
 #77128

Kurze Frage:
Wie kann ein Coin mit einem Volumen von 5890€/24h um 6000% steigen?

Danke für eine Antwort.


Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
makrospex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 317


nothing to see here


View Profile
September 01, 2018, 12:50:22 PM
 #77129

Kurze Frage:
Wie kann ein Coin mit einem Volumen von 5890€/24h um 6000% steigen?

Danke für eine Antwort.



Du meist den?
https://coinmarketcap.com/currencies/aurumcoin/

Imposanter Kursverlauf, muss man schon sagen.
Dogecoin pumpt auch wieder ziemlich.
Deine Frage gehört allerdings in die Altcoin-Ecke Wink
Filli
Member
**
Offline Offline

Activity: 77
Merit: 10


View Profile WWW
September 01, 2018, 01:37:45 PM
 #77130

Kurze Frage:
Wie kann ein Coin mit einem Volumen von 5890€/24h um 6000% steigen?

Danke für eine Antwort.



Je kleiner das Volumen, desto leichter ist der Kurs zu fälschen.
Probiere es selbst aus, suche dir einen Shitcoin mit einem 24h Volumen von 0€ und pumpe 5k rein.
Du kaufst die Coins für 100 Satoshi und die nächste Kauforder setzt du auf 5000 Satoshi die du wiederum kaufst.
Ab jetzt bist du ein Altcoin Magier Cheesy
Wenn du Glück hast kommen ganz gierige Altcoin Trader aus ihren Löchern und kaufen deine Kauforder.
Ich hoffe du verstehst wie einfach es ist Kurse zu manipulieren.
makrospex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 317


nothing to see here


View Profile
September 01, 2018, 05:51:09 PM
 #77131

Je kleiner das Volumen, desto leichter ist der Kurs zu fälschen.
Probiere es selbst aus, suche dir einen Shitcoin mit einem 24h Volumen von 0€ und pumpe 5k rein.
Du kaufst die Coins für 100 Satoshi und die nächste Kauforder setzt du auf 5000 Satoshi die du wiederum kaufst.
Ab jetzt bist du ein Altcoin Magier Cheesy
Wenn du Glück hast kommen ganz gierige Altcoin Trader aus ihren Löchern und kaufen deine Kauforder.
Ich hoffe du verstehst wie einfach es ist Kurse zu manipulieren.

Noch dazu bei einem Supply von 300.000 coins und relativ niedrigem Kurs.
IIOII
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1154
Merit: 1012



View Profile
September 01, 2018, 08:58:51 PM
Merited by qwk (1)
 #77132

Bitte kein altshitcoin Promotion Spam hier.
phantastisch sollte diesbezüglich viel härter durchgreifen.


Zum Bitcoin: Seit meiner profunden Analyse geht es wie erwartet aufwärts. Ab jetzt bin ich Profi-Analyst und lege meinen eigenen Newsletter-Service auf. Cheesy
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 1501


Bitcoin Legal Tender Countries: 2 of 206


View Profile WWW
September 01, 2018, 10:50:30 PM
 #77133

Bitte kein altshitcoin Promotion Spam hier.
phantastisch sollte diesbezüglich viel härter durchgreifen.


Zum Bitcoin: Seit meiner profunden Analyse geht es wie erwartet aufwärts. Ab jetzt bin ich Profi-Analyst und lege meinen eigenen Newsletter-Service auf. Cheesy

hättest Du schon 2011 machen sollen. andere hatten da weniger hemmungen und waren vermutlich mit einer trefferquote von 50% persönlich zufrieden und der meinung, dass man das raus hauen könnte gegen BTCWink

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3234
Merit: 3638


Decentralization Maximalist


View Profile
September 01, 2018, 11:08:38 PM
 #77134

Bitte kein altshitcoin Promotion Spam hier.
phantastisch sollte diesbezüglich viel härter durchgreifen.
Och, den Beitrag sehe ich als nicht so schlimm an. Ich meine aus Beobachter_90's Beitrag schon einen Ansatz von Kritik an solchen Pump-and-Dump-Aktivitäten herauszulesen. Schlimmer ist es, wenn wieder die Ethereum- oder EOS-Shills ihre angeblich so hoch überlegenen Coins anpreisen.  Roll Eyes

Kurz: Nett, aber die Katzengefahr ist noch nicht gebannt. Da brauchts noch 2-3 solcher Pumps. Ich denke schon, dass wir den alten Korridor 6000-6500 noch mal antesten werden.

trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 534



View Profile
September 02, 2018, 08:44:13 AM
Last edit: September 02, 2018, 09:11:08 AM by trantute2
Merited by qwk (2), e-coinomist (2)
 #77135

Der HMM für diese Woche:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=4586924.msg41380372#msg41380372

Den "Bug" habe ich ausfindig machen können. Und zwar handelt es sich dabei um ein technisch-statistisches Problem. Der EM-Algorithmus (Expectation-Maximization Algorithmus) findet garantiert lokale Maxima aber nicht notwendigerweise das globale Maximum (nur nebenbei, ich glaube, dass die Reihenfolge EM-Algorithmus und daraufhin Viterbi-Algorithmus ist). Wenn man nun mit verschiedenen Randomseeds ein Modell fittet so kann man auf verschiedenen lokalen Maxima landen. Für den heutigen Tag gibt es mindestens drei Maxima: der obere Plot und dann die zwei unteren Plots. ACHTUNG: Bei den zwei unteren Plots entsprechen die Farben NICHT dem (von mir diesem Zeitrum unterstellten) Sentiment!

Wie man sehen kann gibt es zwei Modellfits, welche von der Likelihood, vom AIC (Akaike information criterion) und vom BIC (Bayesian information criterion) ziemlich nah beieinander liegen. Z.B. hat das obere Modell ein AIC von -562.36 und das eine von den unteren Modellen einen AIC von -566.19. Strikt mathematisch gesehen müsste man das Modell mit -566.19 wählen. Nun gilt aber auch, dass man erst dann, wenn die absolute Differenz der AICs zweier Modelle grösser 10 ist, die beiden Modelle als statistisch unterschiedlich betrachtet (https://stats.stackexchange.com/questions/81427/aic-guidelines-in-model-selection). Die Differenz ist bei meinem Fall gleich 3.83 und somit sind die beiden Modelle statistisch gleichwertig. Den dritten Modellfit kann man ignorieren, da dieser signifikant schlechter ist als die anderen beiden.

Ich bin der Meinung, dass ein Modell, welches sich besser interpretieren lässt, im Zweifelsfall zu bevorzugen ist. Desweiteren weisst das Modell, welches ich bevorzuge, weniger Zustandsänderungen über die Zeit auf. Ich weiss nicht ob das im allgemeinen ein gutes Auswahlkriterium (zusätzlich zu den statistischen) ist, aber es ist imho nachvollziehbar, dass sich das Sentiment bei einer eher langfristigen Sichtweise nicht von Woche zu Woche ändert.

Für die Methode selbst heisst das also, dass man mit verschiedenen Randomseeds die lokalen Maxima abscannen muss, damit man den Fit findet mit dem man den Plot weiterführen kann. Ausser natürlich, es taucht ein Modellfit auf, dessen AIC statistisch signifikant besser als der des bevorzugten Fits ist. Dann muss man das bessere Modell nehmen. Dies wäre dann ein "erfolgreicher" Phasenübergang. Mal schaun ob es soweit kommt ...



cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 503


View Profile
September 02, 2018, 10:33:25 AM
 #77136

Der HMM für diese Woche:



Sorry aber wenn du den Titel schon so schreibst. Dann bitte ich dich auch wirklich nur die letzen paar Wochen anzeigen zu lassen. Bzw. vlt. die letzten 52. Ansonsten sehe ich einfach keinen Unterschied...

Trotzdem Danke für die viele Arbeit. Würde halt gern mehr raus lesen können..
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380
Merit: 1085


Money often costs too much.


View Profile
September 02, 2018, 11:30:11 AM
 #77137

BTC Mining ? nicht in Deutschland...
Ich habe letztens ein S7 Verschnitt (V9) mit Controller Problemen geschenkt bekommen

Je kleiner das Volumen, desto leichter ist der Kurs zu fälschen.

Die Typen von Northern Bitcoin behaupten sie minen 1BTC für 600 EUR. Artikel ist noch nicht so alt.

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/kryptowaehrung-fjordwasser-fuer-gruene-bitcoins/22824622.html

Obs stimmt ist aber immer mehr als fraglich. Immerhin suchen all diese Firmen nach Investoren und da sind günstige Herstellerkosten ein starkes Kriterium

600 liegt völlig ausserhalb jeder anderen Angabe. Theoretisch kann man mit geschenkten Minern und geklautem Strom ja sogar auf 0,- kommen aber das dann Börsennotiert zu verkaufen wird auf Hindernisse stossen. Produktionsmenge?

Weiterer Vorteil: Der wichtige Hochseehafen Måløy ist nur rund 25 Kilometer entfernt, Container können verschifft und per Lkw in die Mine transportiert werden. Es war und ist die „norwegische Lösung“, wie Lefdal wirbt.

????????? nun gut. "Vier bis fünf Cent kostet die Kilowatt Stunde, sagt Jäger." das schaut gut aus. Nutzen S9. Wenn doch bloss "Cloud Mining" nicht mitlerweile so einen schlechten Ruf hätte die Finanzierung wäre eigentlich leicht die bräuchten nur Mining Kontrakte auf einer Exchange anbieten.
Der Artikel widerspricht sich in einem technischen Detail selbst, Ansaugluft Temperatur und vorhergehende Behauptung über Raumklima in der Mine. Ist eher Journalistische Nachlässigkeit. Auch wird erst von Wasserkühlung gesprochen dann aber mit Luftstrom gearbeitet. Was denn jetzt?
trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 534



View Profile
September 02, 2018, 11:59:08 AM
 #77138

*schnipp schnapp*

Sorry aber wenn du den Titel schon so schreibst. Dann bitte ich dich auch wirklich nur die letzen paar Wochen anzeigen zu lassen. Bzw. vlt. die letzten 52. Ansonsten sehe ich einfach keinen Unterschied...

Trotzdem Danke für die viele Arbeit. Würde halt gern mehr raus lesen können..

Es kommt (eigentlich nur) auf das farbige Band (rot, grün, schwarz und violett) unten an der x-Achse an!

Wenn die Farbe gleich bleibt, dann hat sich am Sentiment (noch) nichts geändert. Die Kurven sind vollständigkeitshalber drin aber an und für sich nicht so wichtig. Du musst also nur darauf achten, ob sich an der rechten Seite des Bandes etwas ändert. Nichtsdestotrotz kann man mit Hilfe der Kurven (Sentiment)Änderungen, welche (noch) nicht zu einer Zustandsänderung führen, über die Zeit quantifizieren.
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
September 02, 2018, 01:07:59 PM
 #77139



Bearwhale hat erstmal 12k neue Shorts in Bullwhales versteckte Kauforder gedumpt. Der Fight ist genial. Könnte da ewig zuschauen  Grin


happy_user
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 91
Merit: 3

Oma, gib Handtasche!!


View Profile
September 02, 2018, 07:53:35 PM
 #77140

schaffen wir die 8.000 USD noch oder gehts vorher wieder runter... ?
Pages: « 1 ... 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 [3857] 3858 3859 3860 3861 3862 3863 3864 3865 3866 3867 3868 3869 3870 3871 3872 3873 3874 3875 3876 3877 3878 3879 3880 3881 3882 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 ... 4889 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!