Bitcoin Forum
June 26, 2022, 04:55:34 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 3857 3858 3859 3860 3861 3862 3863 3864 3865 3866 3867 3868 3869 3870 3871 [3872] 3873 3874 3875 3876 3877 3878 3879 3880 3881 3882 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 ... 4886 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5711791 times)
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1251


View Profile
September 11, 2018, 12:44:12 PM
 #77421

Ich verstehe schon was Du willst, aber ein irgendwie gearteter "innerer" Wert oder sogar ein Materialwert wird Dir das gewünschte Ergebnis nicht liefern. Der untere Wert für Bitcoin ist tatsächlich 0. Das ist die Kerneigenschaft von Geld.

Tatsächlich entsteht der Wert von Geld durch die (freie oder erzwungene) Kooperation von Menschen. Ohne Kooperation gibt es keinen Wert, Geld ist wertlos.
In order to get the maximum amount of activity points possible, you just need to post once per day on average. Skipping days is OK as long as you maintain the average.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1019

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
September 11, 2018, 12:48:53 PM
Last edit: September 11, 2018, 01:14:15 PM by lordoliver
 #77422



Geht man mal ganz weit zurück, kann man in etwa abschätzen, wie weit wir unten sind.
Es gab eigentlich nur 2 Hypes bisher. Der im April 2013 gehört zu dem vom Dezember. Das habe ich auch erst vor kurzem begriffen.
Ich bin auch noch nicht 100%ig sicher, ob wir überhaupt schon ganz oben waren, oder wir nur einen verlängerten Rücksetzer ähnlich April-Juli 2013 nachspielen.

Beim ersten Hype gab es einen Rücksetzer auf unter 10%, beim zweiten mal auf ca. 16%. Schon etwas mehr Stabilität.
Beide male war die Kacke richtig am dampfen wegen ernsthaften Problemen. Und das ist momentan nicht mal der Fall.
Ein Fall unter 20% scheint also eher unlogisch. Nachvollziehbar wäre eher ein Boden von 25%. Es ist wesentlich mehr Stabilität ins System gekommen.

Aber wer weiß, welche big player das Ding unbedingt unten sehen wollen. Mit genug Knete geht das sicher...
Das ist auch der Grund, warum ich kurzfristige Spekulationen eher lasse...
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1736
Merit: 841


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
September 11, 2018, 03:25:41 PM
 #77423

Vom Januar 2018
https://www.tetherreport.com/
Quote
Summary

  • Author’s opinion - it is highly unlikely that Tether is growing through any organic business process, rather that they are printing in response to market conditions.
  • Tether printing moves the market appreciably; 48.8% of BTC’s price rise in the period studied occurred in the two-hour periods following the arrival of 91 different Tether grants to the Bitfinex wallet.
  • Bitfinex withdrawal/deposit statistics are unusual and would give rise to further scrutiny in a typical accounting environment.
  • If there is questionable activity, the author believes a 30-80% reduction in BTC price could be forecast.

Wenn das Tetherding doch noch hochgehen würde hätten wir unseren Grund auf 10% vom ATH abzukacken und erstmal länger im Bärenmarkt zu verweilen.





„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Bitze
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638
Merit: 1042


View Profile
September 11, 2018, 03:36:01 PM
 #77424

Keine Ahnung warum (da keine Ahnung) aber ich glaube so langsam bügelt sich einiges aus.
Bin zwar kein Profi aber meine Intuition sagt mir es sieht gut aus.
Bin zwar kein Experte, aber mein Gefühl sagt mir, der Boden ist erreicht.
...
Bin zwar kein Fachmann, aber mein 7ter Sinn sagt mir, ihr habt Recht.
Bin zwar kein Professor,  aber zu viel von dem was ihr da schreibt und es sieht ganz und gar nicht gut aus... Cheesy

richtig. leider seid ihr immer noch nicht deprimiert genug, damit der Markt drehen kann...

Doch bis auf die letzten paar Optimisten ist der Markt bereinigt und deprimiert genug.
Ich denke das ATH rückt näher. Mit großen Schritten Grin

Und falls nicht dann warten wir noch ein paar Tage (oder Monate) länger.
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1019

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
September 11, 2018, 03:51:03 PM
 #77425


...
Wenn das Tetherding doch noch hochgehen würde hätten wir unseren Grund auf 10% vom ATH abzukacken und erstmal länger im Bärenmarkt zu verweilen.


Ich kann diese übertriebene Tetherskepsis nicht ganz nachvollziehen. Theoretisch könnte da natürlich schon was faul sein, klar.

Aber ernsthaft: wegen 3 Milliarden???
Nur weil die zum Ausgleich das Kapital auf einer Bank halten müssten ist nicht automatisch was faul.
Das ist doch für manch eine Institution Taschengeld... und sogar für manch einen Superreichen.

Das sind grad mal 2% vom Vermögen von Jeff Bezos.
Und wenn der morgen entscheiden würde, das in Bitcoin zu stecken, dann würde er damit sicherlich keine Miesen machen.
Eine Integration von Bitcoin in Amazon würd den Preis definitiv durch die Decke treiben.

lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1019

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
September 11, 2018, 03:55:49 PM
 #77426

...
Doch bis auf die letzten paar Optimisten ist der Markt bereinigt und deprimiert genug.
Ich denke das ATH rückt näher. Mit großen Schritten Grin

Und falls nicht dann warten wir noch ein paar Tage (oder Monate) (oder Jahre) (oder Jahrzehnte) länger.

 ;-)
robert.vienna
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20
Merit: 2


View Profile
September 11, 2018, 04:27:57 PM
 #77427


Da könnte man mim Trailing Stop Loss evtl. gegensteuern. Glaube Bitfinex hat sowas.
Dann nimm lieber Kraken, die haben das auch.

Ist mir neu. Die haben das doch wegen Overload letztes Jahr wieder abgeschafft, oder?
elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
September 11, 2018, 06:59:02 PM
 #77428

Keine Ahnung warum (da keine Ahnung) aber ich glaube so langsam bügelt sich einiges aus.
Bin zwar kein Profi aber meine Intuition sagt mir es sieht gut aus.
Bin zwar kein Experte, aber mein Gefühl sagt mir, der Boden ist erreicht.
...
Bin zwar kein Fachmann, aber mein 7ter Sinn sagt mir, ihr habt Recht.
Bin zwar kein Professor,  aber zu viel von dem was ihr da schreibt und es sieht ganz und gar nicht gut aus... Cheesy

richtig. leider seid ihr immer noch nicht deprimiert genug, damit der Markt drehen kann...
Tiefer geht immer, ob nun das Niveau oder was anderes unwichtiges wie zum Beispiel irgendwelche Kurs von Toten  Grin

elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
September 11, 2018, 07:00:33 PM
 #77429

...
Dieses Jahr werden rund 657000 BTC gemined werden. Wahrscheinliche Produktionskosten um die $3000 da streiten sich die Experten. Es gibt auch wesentlich niedrigere Zahlen.

Circulating Supply ist  17261762 BTC und deren Produktionskosten lagen da um etliches drunter.

Diese in 2018 teuer produzierten BTC stellen nur 3,8% vom billig erzeugten Supply dar.
Der Kurs kann also deutlichst unter die heutigen Produktionskosten fallen. Es gibt da nach unten quasi kein Limit, es gibt ja auch keine Balken auf dem Wasser.
Irgendwann stirbt die Hashrate, oder stagniert vorerst, das ist das Zeichen das auf dem Markt der Miner die jetzigen Produktionskosten erreicht sind. Das ist aber keine Barriere für den Kurs, der Kurs kann da locker noch drunter.
Nur mal so als Hinweis.

Die Produktionskosten der Mona Lisa waren auch nicht sonderlich hoch, aber ich glaube nicht, dass der Preis mal wieder deutlich drunter fallen könnte.
Auch bei der Penny Black Briefmarke kann ich mir das nicht vorstellen...


So isses, wie zum Beispiel bei einem Barolo oder einem 56'er Ferrari oder einer 48'er Harley oder einem V12 E-Type oder .... Shocked Grin

elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
September 11, 2018, 07:02:09 PM
 #77430

Keine Ahnung warum (da keine Ahnung) aber ich glaube so langsam bügelt sich einiges aus.
Bin zwar kein Profi aber meine Intuition sagt mir es sieht gut aus.
Bin zwar kein Experte, aber mein Gefühl sagt mir, der Boden ist erreicht.
...
Bin zwar kein Fachmann, aber mein 7ter Sinn sagt mir, ihr habt Recht.
Bin zwar kein Professor,  aber zu viel von dem was ihr da schreibt und es sieht ganz und gar nicht gut aus... Cheesy

richtig. leider seid ihr immer noch nicht deprimiert genug, damit der Markt drehen kann...

wenn ma vor > 1 jahr in btc investiert hat, gibt's auch eigentlich wenig Grund deprimiert zu sein; frustriert kann man über die alt Performance der letzten 12M sein.. bsp Waves aug '17: rd 5$; Waves jetzt: 2,xx$. stratis: Juni '17 kurz auf 11$ gehyped worden, stratis jetzt: <2$. die liste könnt ma endlos weiterführen.
die tiefe vieler seriöser alt's lädt schon ein schrittweise einzusteigen / aufzustocken. ma muss ja nicht das ganze Pulver per sofort verschießen.
chart / fud / news hin oder her, das tatsächlich investierte geld beträgt ja nur einen kleinen Bruchteil dessen, was wir lt mc sehen; geht also nicht alles komplett gegen 0, wird ma nicht so viel falsch machen, wenn ma sich sinnvolle (!!!) Projekte zulegt.
Hmmm, also meine Investition 2015 in Monero hat sich bis heute bezahlt gemacht, abgesehen davon, daß technisch gesehen etwas jünger als BTC aber was anonymität anbelangt BTC um Welten voraus ist  Grin

elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
September 11, 2018, 08:13:03 PM
Merited by Klangburg (2)
 #77431

BTC in den Medien, bitte vormerken
DO 13.09.2018 2230uhr --> https://tv.orf.at/program/orf2/20180913/831294001/story

LibertValance
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 525


The man who shot entire balance


View Profile
September 12, 2018, 04:45:03 AM
Merited by qwk (1)
 #77432

BTC in den Medien, bitte vormerken
DO 13.09.2018 2230uhr --> https://tv.orf.at/program/orf2/20180913/831294001/story

Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte:


Typische Öffi-Rechi-Doku (das wird in Ösiland nicht anders sein, als bei uns).

Vermummte gestalten klagen mit verzerrten Stimmen ihr Leid.

"Experten" predigen mit ernster Miene vor endlosen Bücherregalen.

Geschäfte im Hinterhof, na klar. Also ich hab bisher alle meine BTC in dreckigen Hinterhöfen oder unter vollgesprayten Betonbrücken gekauft. Ihr etwa nicht? Shocked Wo man halt auch seine Drogen, Waffen, und gefälschten Papiere kauft. Was man im Alltag als krimineller Schwerverbrecher eben so braucht. Bei großen Bestellungen gibt es auch mal ein Stemmeisen oder ein paar Patronen gratis.

elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
September 12, 2018, 05:01:10 AM
 #77433

BTC in den Medien, bitte vormerken
DO 13.09.2018 2230uhr --> https://tv.orf.at/program/orf2/20180913/831294001/story

Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte:


Typische Öffi-Rechi-Doku (das wird in Ösiland nicht anders sein, als bei uns).

Vermummte gestalten klagen mit verzerrten Stimmen ihr Leid.

"Experten" predigen mit ernster Miene vor endlosen Bücherregalen.

Geschäfte im Hinterhof, na klar. Also ich hab bisher alle meine BTC in dreckigen Hinterhöfen oder unter vollgesprayten Betonbrücken gekauft. Ihr etwa nicht? Shocked Wo man halt auch seine Drogen, Waffen, und gefälschten Papiere kauft. Was man im Alltag als krimineller Schwerverbrecher eben so braucht. Bei großen Bestellungen gibt es auch mal ein Stemmeisen oder ein paar Patronen gratis.
Mittlerweile sind die "Doku's" im öffi Österreichs eigentlich nicht mal so schlecht. Das "Fachwissen" wird immer besser und die Experten werden immer weniger. Schauen wir mal was dabei rauskommt  Grin

elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1171
Merit: 202


only hodl what you understand and love!


View Profile
September 12, 2018, 05:03:12 AM
 #77434

BTC in den Medien, bitte vormerken
DO 13.09.2018 2230uhr --> https://tv.orf.at/program/orf2/20180913/831294001/story

Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte:


Typische Öffi-Rechi-Doku (das wird in Ösiland nicht anders sein, als bei uns).

Vermummte gestalten klagen mit verzerrten Stimmen ihr Leid.

"Experten" predigen mit ernster Miene vor endlosen Bücherregalen.

Geschäfte im Hinterhof, na klar. Also ich hab bisher alle meine BTC in dreckigen Hinterhöfen oder unter vollgesprayten Betonbrücken gekauft. Ihr etwa nicht? Shocked Wo man halt auch seine Drogen, Waffen, und gefälschten Papiere kauft. Was man im Alltag als krimineller Schwerverbrecher eben so braucht. Bei großen Bestellungen gibt es auch mal ein Stemmeisen oder ein paar Patronen gratis.
Mittlerweile sind die "Doku's" im öffi Österreichs eigentlich nicht mal so schlecht. Das "Fachwissen" wird immer besser und die Experten werden immer weniger. Schauen wir mal was dabei rauskommt  Grin

bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1664


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
September 12, 2018, 07:22:09 AM
 #77435

Zu dem Verschieben der vermeintlichen silkroad wallet gibt es nun auch die Meinung, dass das mit mt.gox zusammenhängt.
Auch Tether kommt darin vor:
Quote
    Es wurden insgesamt 100 Millionen Tether bewegt, während 1933p in etwa denselben Betrag bewegt hat. Zeitgleich vermutete man auf Reddit bereits einen anstehenden Kursrutsch.
    Auf BitMEX wurde eine 10.000-BTC-Kauforder aufgegeben, von der 8.030 von einer Bitfinex-Wallet kamen. Zur selben Zeit schickte 1933p etwa dieselbe Menge an Bitcoin auf Bitfinex.
https://www.btc-echo.de/der-fall-1933p-mysterioese-bitcoin-wallet-bleibt-in-bewegung/

Oder hier: https://www.reddit.com/r/btc/comments/9dvajr/1b_bitcoins_on_the_move_mtgox_vs_silkroad_origin/

Popcorn  Grin

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 797
Merit: 506


View Profile
September 12, 2018, 08:22:15 AM
 #77436

hoffen wir mal auf nächstes jahr, das sich der markt dreht.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1185


notorious shrimp!


View Profile
September 12, 2018, 08:38:39 AM
 #77437

Quote from: Bitcoinforeverybody
Wenn wir im 3-Tageschart jetzt ne Trendwende bekommen, dann duerften wir von 6200 die 6800 oder so anlaufen. Was imho gegen diese Trendwende spricht, ist der kurze Zeitrahmen. Wir sind erst letzte Woche von der 7400 abgestuerzt. Das waere eine arg kurze Welle. Ich weiss es nicht, aber im Moment sehen der Tages- und 3-Tageschart danach aus.
Wer ist wir?

Quote from: Bitcoinforeverybody
Vielleicht kann mal ein Profi was schreiben.



Done.


Das fiese ist nur... man kann in diesem animated gif nicht vorspulen...
Wann man jetzt aber 2 Jahre wartet sieht man das die Kugeln vom Tisch rollen  Wink
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 504
Merit: 32


View Profile
September 12, 2018, 08:55:51 AM
 #77438

Ist das wirklich so?

Naja, wenn ich mir die Alts so anschaue, dann sollte ich meine Bodenbildungstheorie nochmal ueberdenken. Das ist ja wie freier Fall.  Embarrassed
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
September 12, 2018, 09:02:24 AM
 #77439

Quote from: Bitcoinforeverybody
Wenn wir im 3-Tageschart jetzt ne Trendwende bekommen, dann duerften wir von 6200 die 6800 oder so anlaufen. Was imho gegen diese Trendwende spricht, ist der kurze Zeitrahmen. Wir sind erst letzte Woche von der 7400 abgestuerzt. Das waere eine arg kurze Welle. Ich weiss es nicht, aber im Moment sehen der Tages- und 3-Tageschart danach aus.
Wer ist wir?

Quote from: Bitcoinforeverybody
Vielleicht kann mal ein Profi was schreiben.



Done.


Das fiese ist nur... man kann in diesem animated gif nicht vorspulen...
Wann man jetzt aber 2 Jahre wartet sieht man das die Kugeln vom Tisch rollen  Wink

Hoffentlich kullern da nicht auch noch die Glupscher mit raus Tongue

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1185


notorious shrimp!


View Profile
September 12, 2018, 09:52:54 AM
 #77440

Hoffentlich kullern da nicht auch noch die Glupscher mit raus Tongue

Keine Ahnung... seit wann starrst du auf den Kurs?  Grin
Pages: « 1 ... 3822 3823 3824 3825 3826 3827 3828 3829 3830 3831 3832 3833 3834 3835 3836 3837 3838 3839 3840 3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849 3850 3851 3852 3853 3854 3855 3856 3857 3858 3859 3860 3861 3862 3863 3864 3865 3866 3867 3868 3869 3870 3871 [3872] 3873 3874 3875 3876 3877 3878 3879 3880 3881 3882 3883 3884 3885 3886 3887 3888 3889 3890 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 ... 4886 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!