Bitcoin Forum
April 25, 2019, 12:56:59 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4063 4064 4065 4066 4067 4068 4069 4070 4071 4072 4073 4074 4075 4076 4077 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 [4113] 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 ... 4189 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5363262 times)
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 504
Merit: 43


View Profile
February 11, 2019, 10:19:13 PM
Last edit: February 12, 2019, 11:02:34 AM by Silber
Merited by CryptoNeed (1)
 #82241

Hallo zusammen,
das Thema wurde ja schon ausführlich diskutiert, aber ich würde trotzdem gerne eure Meinung wissen. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Kreditkartenanbieter und als ich gesehen habe, wie groß die Auswahl eigentlich ist, habe ich komplett den Überblick verloren.
Ich suche einen Anbieter mit guten Konditionen, also weltweite Bargeldabhebung, keine Jahresgebühren usw. Viele hilfreiche Infos konnte ich schon hier (Link) lesen, aber eine endgültige Entscheidung habe ich dennoch nicht treffen können.
Habt ihr einen Tipp für mich??



2 Posts und beide mit Links zu Website...das ist ne ganz billige Guerilla Marketing Aktion. Promote deine Website wo anders, aber nicht hier!
No Gods or Kings. Only Bitcoin
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1556153819
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556153819

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556153819
Reply with quote  #2

1556153819
Report to moderator
1556153819
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556153819

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556153819
Reply with quote  #2

1556153819
Report to moderator
CryptoNeed
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 109


Nope.


View Profile WWW
February 11, 2019, 10:21:58 PM
 #82242

Hallo zusammen,
das Thema wurde ja schon ausführlich diskutiert, aber ich würde trotzdem gerne eure Meinung wissen. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Kreditkartenanbieter und als ich gesehen habe, wie groß die Auswahl eigentlich ist, habe ich komplett den Überblick verloren.
Ich suche einen Anbieter mit guten Konditionen, also weltweite Bargeldabhebung, keine Jahresgebühren usw. Viele hilfreiche Infos konnte ich schon hier https://www.kreditkarte24.de lesen, aber eine endgültige Entscheidung habe ich dennoch nicht treffen können.
Habt ihr einen Tipp für mich??



2 Posts und beide mit Links zu Website...das ist ne ganz billige Guerilla Marketing Aktion. Promote deine Website wo anders, aber nicht hier!

Merited.

Mastercard.  Grin

Great minds discuss ideas,
average minds discuss events,
small minds discuss people. (Eleanor Roosevelt)
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 240



View Profile
February 11, 2019, 10:26:53 PM
 #82243

verlaufen diese "Barts" eigentlich auch mal unerwartet?
also, dass jetzt ein weiterer Pump statt des erwarteten Dumps käme?

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Scheede
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 389


Stake & Vote or Become a IoTeX Delegate!


View Profile
February 11, 2019, 10:40:17 PM
Last edit: February 12, 2019, 10:24:44 PM by Scheede
 #82244

verlaufen diese "Barts" eigentlich auch mal unerwartet?
also, dass jetzt ein weiterer Pump statt des erwarteten Dumps käme?


Ääääh...watt? Wenn man denkt, jeden "Fachbegriff" zumindest mal "gelesen/gehört" zu haben, kommt ein "Bart" daher Huh

Hats was mit Schlüsseln zu tun?

Oder maximaler Männlichkeit? Grin

Ja ja, ich google das einfach Wink

Edith sagt dann wohl doch am ehesten dann wohl doch der Simpson Bart - alles andere wäre jetzt auch schräg(er) geworden


               `^cder.         
          '-`ryRQQ#@@#O}-      
       .)ydi`!]PQQ#@@@@@#d}!   
  `:'`rU9660ZL:')TZ@@@@@@####O)
  `lVx<,:xWg@@@#g)iQB##@@##@@@M
  `lVcyWRBsy@@Q8Z*iQQQQB##@@@@M
  `x|G#@@@m)T<:<v~iB##@@#QQB#@M
     `)I$#m,-' `>]ZB#@@@#QQQB#3
  .>LKlxxxx_`<YUaKOQQQB#BB####P
:V5MMMTx^=*` .~xeaOQQg$RB@@@##P
 .<}ab*' .QQK\_`;<YMRO66B@@@@B}
     .`  .Q#@#Q3v`rcvvY3B#Mx_  
         .OKx*rxv`x66OX]=`     
               .!`xRdyr,       
                  !<'

IoTeX





▬▬INTERNET OF TRUSTED THINGS▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬.
▬▬▬BECOME A MEMBER TODAY▬▬▬▬.





        ▄███████████████████▄
        █████████████████████
▄█████  █████████████████████
██████  ████             ████
███     █████████████████████
██████  ████             ████
██████  █████████████████████
███     █████████████████████
███████ ▀███████████████████▀
▀███████▄▄▄▄▄▄▄       ▀████
  ████▌                 ██  
  ▐██▌                      
   █▌








TWITTER
MEDIUM
REDDIT
TELEGRAM
FORUM
BITCOINTALK
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1945


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 11, 2019, 10:50:23 PM
 #82245

verlaufen diese "Barts" eigentlich auch mal unerwartet?
Nö. Immer gleich.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 30


View Profile
February 11, 2019, 11:35:03 PM
 #82246

verlaufen diese "Barts" eigentlich auch mal unerwartet?
also, dass jetzt ein weiterer Pump statt des erwarteten Dumps käme?


Nach meiner bescheidenen Theorie geht das nur, wenn der Bart kurz ist. Je laenger, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Kurs wieder zurückfaellt. Ich denke, die Psychologie dahinter ist, dass alle, die den Spike getradet haben warten, ob da noch mehr kommt. Je laenger nichts kommt und der Kurs auch noch langsam aber stetig faellt, wird irgendwann der Moment einsetzen, wo die Mehrheit nicht mehr an einen weiteren push glaubt. Dann werden Gewinne mitgenommen und schon crashed der Laden wieder. Das gilt natürlich nur für einen Baerenmarkt. In einem bullishen Markt, wuerde ich nach so einem Spike den Bart nicht verkaufen. Aber nur meine bescheidene Meinung.
dogebearman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 610
Merit: 162



View Profile
February 12, 2019, 02:28:35 AM
Last edit: February 12, 2019, 03:15:23 AM by dogebearman
 #82247

[...]


2 Posts und beide mit Links zu Website...das ist ne ganz billige Guerilla Marketing Aktion. Promote deine Website wo anders, aber nicht hier!

[...]


2 Posts und beide mit Links zu Website...das ist ne ganz billige Guerilla Marketing Aktion. Promote deine Website wo anders, aber nicht hier!

Merited.

Mastercard.  Grin

Nur blöd, dass der Beitrag von DieterD mittlerweile gelöscht wurde, sein Link durch eure Zitate aber noch angezeigt wird.  Wink

ACTINIUM ➢✈ ✅[No Premine][No ICO][Fair Launch]✅[Miner Friendly] ⛏
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 12, 2019, 06:49:25 AM
 #82248

Und da sagt nochmal einer es gäbe keinen Usecase für Bitcoin.
Dafür sorgen schon die Politiker selbst...

https://www.focus.de/finanzen/steuern/hans-werner-sinn-iwf-schlaegt-steuern-auf-bargeld-vor-die-lange-befuerchtete-waehrungsreform_id_10309721.html
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 12, 2019, 07:03:08 AM
Last edit: February 12, 2019, 07:14:20 AM by Saxnot
 #82249

Und da sagt nochmal einer es gäbe keinen Usecase für Bitcoin.
Dafür sorgen schon die Politiker selbst...

https://www.focus.de/finanzen/steuern/hans-werner-sinn-iwf-schlaegt-steuern-auf-bargeld-vor-die-lange-befuerchtete-waehrungsreform_id_10309721.html
Is doch quatsch, die suchen eine Lösung um mehr Geld in den Markt zu pumpen damit die Wirtschaft angekurbelt wird wenn eine Rezession kommt weil ihnen die Hände momentan gebunden sind. Das hat mit Bitcoin überhaupt nichts zu tun weil das alles Bitcoin gar nicht leisten kann. Der Staat muss eigentlich die Währung regeln damit es nicht zu einer Überhitzung kommt oder totalen Abkühlung. In normalen Bahnen ist das ok aber nicht wenn Massenarbeitslosigkeit oder anderes droht. Das Problem bei der Ganzen Sache ist aber das diese Regulierung schwer ist und meist der richtig Zeitpunkt bzw. die Wahl der Werkzeuge scheitert.

Das Grundproblem ist das überhaupt keine Zyklen im Markt mehr zugelassen werden wo die Wirtschaft auch mal schrumpft weil unsere Gesellschaften auf ewiges Wachstum ausgelegt sind.

Wenn man jetzt ein Werkzeug wie Bitcoin nähme, haben die ja überhaupt gar keine Steuerungsmöglichkeit mehr im Gegenteil. Wo is da ein UseCase? Den meisten Menschen würde es erst einmal mit dem Bitcoin richtig dreckig gehen ob danach das Elysium einsetzt wissen wir ja gar nicht. Das feine ist ja das wir als Freaks (wenn denn mal der Bitcoin eingesetzt werden würde) überhaupt nicht in die Verantwortung genommen werden könnten wenn es schief läuft, da machen wir uns nen schönen schmalen Fuß. Die die versuchen das Ruder mit sowas rumzureißen werden dann am Ast baumeln nicht zidane saxnot und co. So leicht ist die Welt aber nicht.

Wir müssten diskutieren ob es sinnvoll ist eine Währung zu nutzen die man nicht regeln kann, ist dies für Gesellschaften geeignet um sich weiter zu entwickeln? Ich persönlich könnte ggf. vielleicht damit klar kommen, aber ich muss sagen ich hätte nicht das Ganze im Blick. Ich würde jetzt mal ganz frech behaupten wir würden uns als Gesellschaft sogar mit dem Bitcoin zurück entwickeln weil die Ressource der Coins ja begrenzt ist, und ich muss sagen ich hätte da gar kein Problem damit, wenn es nicht zu schnell geht. Mir persönlich bleibt eh viel zu viel auf der Strecke bei den heutigen Technologien.

criptix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1067


View Profile
February 12, 2019, 07:13:37 AM
 #82250

Und da sagt nochmal einer es gäbe keinen Usecase für Bitcoin.
Dafür sorgen schon die Politiker selbst...

https://www.focus.de/finanzen/steuern/hans-werner-sinn-iwf-schlaegt-steuern-auf-bargeld-vor-die-lange-befuerchtete-waehrungsreform_id_10309721.html
Is doch quatsch, die suchen eine Lösung um mehr Geld in den Markt zu pumpen damit die Wirtschaft angekurbelt wird wenn eine Rezession kommt weil ihnen die Hände momentan gebunden sind. Das hat mit Bitcoin überhaupt nichts zu tun weil das alles Bitcoin gar nicht leisten kann. Der Staat muss eigentlich die Währung regeln damit es nicht zu einer Überhitzung kommt oder totalen Abkühlung. In normalen Bahnen ist das ok aber nicht wenn Massenarbeitslosigkeit oder anderes droht. Das Problem bei der Ganzen Sache ist aber das diese Regulierung schwer ist und meist der richtig Zeitpunkt bzw. die Wahl der Werkzeuge scheitert.

Das Grundproblem ist das überhaupt keine Zyklen im Markt mehr zugelassen werden wo die Wirtschaft auch mal schrumpft weil unsere Gesellschaften auf ewiges Wachstum ausgelegt sind.

Wenn man jetzt ein Werkzeug wie Bitcoin nähme, haben die ja überhaupt gar keine Steuerungsmöglichkeit mehr im Gegenteil. Wo is da ein UseCase? Den meisten Menschen würde es erst einmal mit dem Bitcoin richtig dreckig gehen ob danach das Elysium einsetzt wissen wir ja gar nicht. Das feine ist ja das wir als Freaks (wenn denn mal der Bitcoin eingesetzt werden würde) überhaupt nicht in die Verantwortung genommen werden könnten wenn es schief läuft, da machen wir uns nen schönen schmalen Fuß. Die die versuchen das Ruder mit sowas rumzureißen wegen dann am Ast baumeln nicht zidane saxnot und co. So leicht ist die Welt aber nicht.

Wir müssten diskutieren ob es sinnvoll ist eine Währung zu nutzen die man nicht regeln kann, ist dies für Gesellschaften geeignet um sich weiter zu entwickeln. Ich persönlich könnte ggf. vielleicht damit klar kommen, aber ich muss sagen ich hätte nicht das Ganze im Blick. Ich würde jetzt mal ganz frech behaupten wir würden uns als Gesellschaft sogar mit dem Bitcoin zurück entwickeln weil die Ressource der Coins ja begrenzt ist, und ich muss sagen ich hätte da gar kein Problem damit, wenn es nicht zu schnell geht.


Wie lange doch 2008 her ist lol

Der rest ist einfach nur humbug - die blockchain ist öffentlich und schon heute verdienen firmen die chain analyse betreiben millionen.
Eine versteuerung wäre kein problem solange der staat dich immer noch einfach in den knast stecken kann.

Das sich die gesellschaft zurück entwickelt weil BTC ein hard-limit besitz:

Ich glaube mein gehirn hat sich gerade zurück entwickelt nachdem ich das gelesen habe lol.

zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 12, 2019, 07:13:49 AM
 #82251

Und da sagt nochmal einer es gäbe keinen Usecase für Bitcoin.
Dafür sorgen schon die Politiker selbst...

https://www.focus.de/finanzen/steuern/hans-werner-sinn-iwf-schlaegt-steuern-auf-bargeld-vor-die-lange-befuerchtete-waehrungsreform_id_10309721.html
Is doch quatsch, die suchen eine Lösung um mehr Geld in den Markt zu pumpen damit die Wirtschaft angekurbelt wird wenn eine Rezession kommt weil ihnen die Hände momentan gebunden sind. Das hat mit Bitcoin überhaupt nichts zu tun weil das alles Bitcoin gar nicht leisten kann. Der Staat muss eigentlich die Währung regeln damit es nicht zu einer Überhitzung kommt oder totalen Abkühlung. In normalen Bahnen ist das ok aber nicht wenn Massenarbeitslosigkeit oder anderes droht. Das Problem bei der Ganzen Sache ist aber das diese Regulierung schwer ist und meist der richtig Zeitpunkt bzw. die Wahl der Werkzeuge scheitert.

Das Grundproblem ist das überhaupt keine Zyklen im Markt mehr zugelassen werden wo die Wirtschaft auch mal schrumpft weil unsere Gesellschaften auf ewiges Wachstum ausgelegt sind.

Wenn man jetzt ein Werkzeug wie Bitcoin nähme, haben die ja überhaupt gar keine Steuerungsmöglichkeit mehr im Gegenteil. Wo is da ein UseCase? Den meisten Menschen würde es erst einmal mit dem Bitcoin richtig dreckig gehen ob danach das Elysium einsetzt wissen wir ja gar nicht. Das feine ist ja das wir als Freaks (wenn denn mal der Bitcoin eingesetzt werden würde) überhaupt nicht in die Verantwortung genommen werden könnten wenn es schief läuft, da machen wir uns nen schönen schmalen Fuß. Die die versuchen das Ruder mit sowas rumzureißen wegen dann am Ast baumeln nicht zidane saxnot und co. So leicht ist die Welt aber nicht.

Wir müssten diskutieren ob es sinnvoll ist eine Währung zu nutzen die man nicht regeln kann, ist dies für Gesellschaften geeignet um sich weiter zu entwickeln. Ich persönlich könnte ggf. vielleicht damit klar kommen, aber ich muss sagen ich hätte nicht das Ganze im Blick.

Wahnsinn, dass einige Ihre Hand vor Augen nicht sehen. Natürlich hat dies was mit Bitcoin zu tun. Es wird immer Bereiche geben in dennen Schwarzgeld existieren wird. Wird die Regierung nun Bargeld verbieten suchen sich diese Zwielichtigen Personen eine andere Art von Währung. Giralgeld kann für diese Art von Geschäften nicht verwendet werden. Der brave doofe Bürger wird dann fleissig sein erspartes entwertet bekommen und brav einzahlen. Visionäre verschwinden in die Währung der Zukunft und lassen sich nicht beklauen.

Lieber riskiere ich einen 50% Kursrutsch als das Politiker mir mein Hart verdientes Geld einfach mir nichts Dir nichts entwerten.

Es gibt aber auch Menschen wie Du es zu sein scheinst, der sich brav danach richtet was andere für Ihn beschließen. Mag gut gehen.

PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 12, 2019, 07:20:13 AM
 #82252


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

Das nix investiert wird (oder falsch) liegt doch daran das es besser ist zu spekulieren als zu investieren, sieht Bitcoin. Du kaufst Bitcoin weil du darauf spekulierst das es steigt, das hilft der Wirtschaft überhaupt nicht. Du versuchst nur deine Arbeit von früher gegenüber anderen abzusichern.

criptix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1067


View Profile
February 12, 2019, 07:24:03 AM
 #82253


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

QE geht hauptsächlich an großen Firmen und Banken, die damit ihre Aktien zurück kaufen.

Was denkst du wieso wir seit 10 Jahren alle rekorder an der börse brechen?

Es ist wieder zeit:




Ps: Warum denkst du das sich jeder über die infrakstruktur unserer geliebten Heimat beschwert?

Genau weil alles geld was neu gedruckt wird darein gesteckt wird.  Roll Eyes
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 12, 2019, 07:25:20 AM
 #82254


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

QE geht hauptsächlich an großeb Firmen und Banken, die damit ihre Aktien zurück kaufen.

Was denkst du wieso wir seit 10 Jahren alle rekorder an der börse brechen?

Begreifst du es auch nicht? Wer sind denn die Kunden der Banken?

Unglaublich ... ne so kann es nie was werden ... schade

Im Endeffekt stehen wir uns selbst im Weg, wundern uns das es schief läuft und heulen dem eigenen verlorenen Zins nach den unser Geld nicht mehr abwirft weil es nichts mehr wert ist, dann stecken wir den Rest wieder in Spekulationen rein und wundern uns weiter warum es weiter runter geht.

zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 12, 2019, 07:26:31 AM
 #82255


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft drum rum besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

Mir gehts auch so gut. Für mich brauch keiner was machen. Unser Geselschaftliches Problem ist, dass es uns allen zu Gut geht und unsere Erwartungen über der Realität liegen und wir dadutch unzufireden durchs Leben marschieren. Und jetzt komm mir nicht mit es gibt soviele Harz 4 Empfänger usw. Fakt 1 ist wer arbeiten will findet immer arbeitet. Klar gibts dadrunter auch Menschen die nichts dafür können. Hier sollte man aber schauen
was von der Natur mit schwachen sonst gemacht wird. Wir selbst sind auch nur aus der Natur heraus entstanden und griffen in diese ein. Mit diesen Konsequenzen müssen wir dann halt Leben.
criptix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1067


View Profile
February 12, 2019, 07:27:36 AM
 #82256


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

QE geht hauptsächlich an großeb Firmen und Banken, die damit ihre Aktien zurück kaufen.

Was denkst du wieso wir seit 10 Jahren alle rekorder an der börse brechen?

Begreifst du es auch nicht? Wer sind denn die Kunden der Banken?

Unglaublich ... ne so kann es nie was werden ... schade

Da du schwer vom begriff bist, nochmal:

Die banken verleihen das geld an DAX firmen.

Und die Firmen wiederrum machen Aktienrückkäufe damit.

Nur ein verschwindend kleiner teil wird wieder reinvestiert.

Schon mal nach 10-100 millionen bei deiner bank gefragt?
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 12, 2019, 07:28:53 AM
 #82257


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

QE geht hauptsächlich an großeb Firmen und Banken, die damit ihre Aktien zurück kaufen.

Was denkst du wieso wir seit 10 Jahren alle rekorder an der börse brechen?

Begreifst du es auch nicht? Wer sind denn die Kunden der Banken?

Unglaublich ... ne so kann es nie was werden ... schade

PS: Ich selbst nutze die Bank nur als Gehaltstransfer um meine Euros umzutauschen. Klar lasse ich einen Teil in Euro um den Alltag zu meistern. Ich selbst aber zb bin bereit und tue es auch Dinge mit Bitcoin teurer zu kaufen bei z.B. Kleinanzeigen als ich im Laden zahlen würde. Einfach aus der Ideologie heraus.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 12, 2019, 07:29:39 AM
 #82258


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

QE geht hauptsächlich an großeb Firmen und Banken, die damit ihre Aktien zurück kaufen.

Was denkst du wieso wir seit 10 Jahren alle rekorder an der börse brechen?

Begreifst du es auch nicht? Wer sind denn die Kunden der Banken?

Unglaublich ... ne so kann es nie was werden ... schade

Da du schwer vom begriff bist, nochmal:

Die banken verleihen das geld an DAX firmen.

Schon mal nach 10-100 millionen bei deiner bank gefragt?
Sry hat kein Sinn ... du begreifst nicht wo du selbst im System stehst. Für dich sind Firmen und Staat abstrakte Gebilde und du schwebst über allen nur hinweg. Keine Ahnung woher die Produkte und Dienstleistungen kommen die du jeden Tag selbst nutzt. Ist mir natürlich auch schleierhaft wie du überhaupt ins Netz kommst und mit welchen Geräten du hier schreibst, sind alles große Firmen die das dir bereitstellen. Und aus diesem Grund glaub ich nicht das Bitcoin ne Chance hat sich durchzusetzen wenn solche abstrusen verwurschtelten Ansichten bei den Teilnehmern rumgeistern.

zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 12, 2019, 07:31:06 AM
 #82259


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

QE geht hauptsächlich an großeb Firmen und Banken, die damit ihre Aktien zurück kaufen.

Was denkst du wieso wir seit 10 Jahren alle rekorder an der börse brechen?

Begreifst du es auch nicht? Wer sind denn die Kunden der Banken?

Unglaublich ... ne so kann es nie was werden ... schade

Da du schwer vom begriff bist, nochmal:

Die banken verleihen das geld an DAX firmen.

Schon mal nach 10-100 millionen bei deiner bank gefragt?
Sry hat kein Sinn ... du begreifst nicht wo du selbst im System stehst. Für dich sind Firmen und Staat abstrakte Gebilde und du schwebst über allen nur hinweg. Keine Ahnung woher die Produkte und Dienstleistungen kommen die du jeden Tag selbst nutzt.

Was suchst Du dann noch hier?
Such Dir doch ein passendes Forum, wo Du dich mit gleichgesinnten austauschen kannst.
Das ist Deutschland... und Du bist das beste Beispiel der Entwicklung.

Es scheint so, als würdest Du hier das große Geld suchen und nicht an der Grundidee teilhaben wollen.
Damit bist Du natürlich verkehrt hier. macht ja aber auch nichts.

Passendere Foren wären aber Spieler und Zocker Foren.

Guck mal seit 2017 schreibst Du nur Shitposts. Macht dich das nicht irgendwann depressiv nur negativ durch den Tag zu laufen?

Wer soll den zucken, meinst du eine taumelnde USA mit ihrem immensen Schuldenberg reagiert dann anders und lässt zu das das Vermögen auch noch abgezogen wird und nur noch die Schulden übrig bleiben? Oder sollen die Staaten zerfallen, dann sind wir aber ganz schnell im "Mittelalter" mit kleinen Herrschaftsbereichen von Warlords.

Ich war am Anfang ja selbst begeistert von der Bitcoinsache, aber der Spagat zwischen Realwirtschaft und dem digitalen Geld bekomme ich im Kopf auch nicht hin oder zumindest der Übergang dahin wird entweder eine Katastrophe oder er geht nicht. Wir sehen das ja immer nur aus unserem warmen Nest aus Deutschland, wir hätten eigentlich gar keinen Bedarf denn unser Bankensystem (so perfide es auch ist) funktioniert ja. Wir profitieren beim Bitcoin nur von den Kursgewinnen die aus der Not von Leuten am anderen Ende der Welt produziert werden.

Bitcoin wird immer mehr nur noch als Asset(klasse) gesehen und das kann man verbieten und darauf ist auch ein System nicht angewiesen.

criptix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1067


View Profile
February 12, 2019, 07:35:29 AM
 #82260


PS: Mehr Geld in den Markt zu pumpen bringt derweil auch nichts mehr. Das müssten die Bankster nun auch erkennen so langsam. Die Leute horten nur noch und nutzen das Geld nicht wie angedacht.
Sag mal begreifst du das nicht? Die machen das wegen dir damit es dir mit deiner Gesellschaft in der Masse besser geht, damit in der Masse mehr investiert werden soll weil das Geld oder deine Arbeit in der Vergangenheit umso weiter sie zurück liegt umso weniger wert ist. Natürlich kann man drüber streiten ob es sinnvoll ob Arbeit die Jahre zurück liegt und in Form von Geld gehortet wurde heut noch soviel Wert ist wie damals.

QE geht hauptsächlich an großeb Firmen und Banken, die damit ihre Aktien zurück kaufen.

Was denkst du wieso wir seit 10 Jahren alle rekorder an der börse brechen?

Begreifst du es auch nicht? Wer sind denn die Kunden der Banken?

Unglaublich ... ne so kann es nie was werden ... schade

Da du schwer vom begriff bist, nochmal:

Die banken verleihen das geld an DAX firmen.

Schon mal nach 10-100 millionen bei deiner bank gefragt?
Sry hat kein Sinn ... du begreifst nicht wo du selbst im System stehst. Für dich sind Firmen und Staat abstrakte Gebilde und du schwebst über allen nur hinweg. Keine Ahnung woher die Produkte und Dienstleistungen kommen die du jeden Tag selbst nutzt. Ist mir natürlich auch schleierhaft wie du überhaupt ins Netz kommst und mit welchen Geräten du hier schreibst, sind alles große Firmen die das dir bereitstellen. Und aus diesem Grund glaub ich nicht das Bitcoin ne Chance hat sich durchzusetzen wenn solche abstrusen verwurschtelten Ansichten bei den Teilnehmern rumgeistern.

Redest du von venezuela oder china?

In den meisten kapitalistischen staaten, produzieren private firmen und nicht SOE's.

Genau diese privaten firmen werden nicht mit QE unterstützt.


Aua.


Edit:

Ich denke ich habe dein Problem erkannt.

Du nimmst an etwas verstanden zu haben (was nicht zutrifft) und vergleichst dadurch beim diskutieren äpfel mit birnen.
Pages: « 1 ... 4063 4064 4065 4066 4067 4068 4069 4070 4071 4072 4073 4074 4075 4076 4077 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 [4113] 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 ... 4189 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!