Bitcoin Forum
July 04, 2020, 01:11:31 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 [4161] 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206 4207 4208 4209 4210 4211 ... 4503 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5522603 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 28, 2019, 06:41:58 AM
 #83201

Es gibt auch keinen Hausabwart mehr, das heisst heute Facility Manager...
Achja, das gute alte Titel-Spielchen.
Unser Nachtportier ist auch viel glücklicher, seit er Night Shift Manager heißt. Tongue

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
100% First Deposit Bonus Instant Withdrawals Best Odds 10+ Sports Since 2014 No KYC Asked Play Now
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1593868291
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1593868291

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1593868291
Reply with quote  #2

1593868291
Report to moderator
BillRizer90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 271
Merit: 109


View Profile
March 28, 2019, 06:47:07 AM
 #83202


Mit Bullshit-Jobs (https://www.zeit.de/2018/46/bullshit-jobs-automatisierung-digitalisierung-vollbeschaeftigung) lässt sich gegenwärtig viel Geld generieren.  Roll Eyes


Und das bei wenig Arbeit.

Früher war meine Jobbezeichnung "Entwicklungsingenieur", heute "Research and Product Engineer". Das ist für mich nicht so ganz nachvollziehabr, aber alles andere als ein Bullshit-Job.
cheech300
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 330
Merit: 252


NEIN, ICH BIN DER BITCOIN!


View Profile
March 28, 2019, 07:32:23 AM
 #83203




"OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen"

Quote
OneCoin ist ein Betrugssystem wie es im Buche steht. Bluffen, schwindeln, vermarkten und Kundengeld abzapfen gehörten hier zum Firmengrundsatz. Insgesamt soll die Bande hinter dem Scam-Coin zwischen Q4 2014 und Q3 2016 je nach Berichten zwischen 2,5 und 3,8 Milliarden US-Dollar erbeutet haben. Die gutmütigen Kunden ließen sich verschaukeln, da das Konzept hohe Rendite bei geringem Risiko versprach.

Konkret sah das Konzept vor, dass man als Marketingpartner des ‘One Network’ über eigens aufgebaute Sales-Gruppen Werbung für den Coin betreibt. Je erfolgreicher, desto mehr Rendite für den Kollaborateur. Die Renditen wurden dabei allerdings in OneCoin ausgezahlt, einer Digitalwährung, die von den Köpfen des Systems schlicht aus dem Nichts erzeugt wurde.

So kontrollierten die Drahtzieher ihre eigene Rendite und fuhren Milliardengewinne ein. Gewaschen wurde das Geld ganz klassisch in Off-Shore Banken, wie den Cayman Islands.


https://coinkurier.de/onecoin-konstantin-ignatov-festnahme/


meiner meinung nach ist das eine treffende beschreibung so ziemlich aller altcoins.


Das hat mit Banken über 100erdete von Jahren auch immer gut funktioniert! Grin
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2086
Merit: 1350



View Profile
March 28, 2019, 08:07:21 AM
 #83204

shitcoinery never stops:


deutsche medien immer ganz vorne dabei wenn es darum geht schwachsinn zum thema crypto zu veröffentlichen. heute: lausitzer nachrichten (online)

headline:

Quote
Finanzen:
Bytecoin? die bessere Alternative zum enttäuschenden Bitcoin?


Quote
In den vergangenen Jahren wurde das Thema Kryptowährungen als alternative Währung immer präsenter. Besonders durch den bekannten Bitcoin wurde die Aufmerksamkeit der Medien auf diese Problematik gelenkt. Nach dem Crash des Bitcoin Kurses stellt sich nun die Frage nach Alternativen.


ok, bitcoin ist momentan 79% entfernt vom ATH. das ist nicht schön und es scheint shitcoins zu geben mit besserer performance. also, schauen wir uns mal bytecoin an. muss ja viel besser gelaufen sein, sagt ja schon die headline.

Quote
Since all time high   -99.48 %
(quelle: https://athcoinindex.com/coin/bytecoin)

das ist qualitätsjournalismus. respekt.

https://www.lr-online.de/ratgeber/finanzen/bytecoin-die-bessere-alternative-zum-enttaeuschenden-bitcoin_aid-37715549

BillRizer90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 271
Merit: 109


View Profile
March 28, 2019, 09:12:06 AM
 #83205

shitcoinery never stops:


deutsche medien immer ganz vorne dabei wenn es darum geht schwachsinn zum thema crypto zu veröffentlichen. heute: lausitzer nachrichten (online)

headline:

Quote
Finanzen:
Bytecoin? die bessere Alternative zum enttäuschenden Bitcoin?


Quote
In den vergangenen Jahren wurde das Thema Kryptowährungen als alternative Währung immer präsenter. Besonders durch den bekannten Bitcoin wurde die Aufmerksamkeit der Medien auf diese Problematik gelenkt. Nach dem Crash des Bitcoin Kurses stellt sich nun die Frage nach Alternativen.


ok, bitcoin ist momentan 79% entfernt vom ATH. das ist nicht schön und es scheint shitcoins zu geben mit besserer performance. also, schauen wir uns mal bytecoin an. muss ja viel besser gelaufen sein, sagt ja schon die headline.

Quote
Since all time high   -99.48 %
(quelle: https://athcoinindex.com/coin/bytecoin)

das ist qualitätsjournalismus. respekt.

https://www.lr-online.de/ratgeber/finanzen/bytecoin-die-bessere-alternative-zum-enttaeuschenden-bitcoin_aid-37715549



Das Problem vieler Leute heute ist, dass sie Sachen sehen, hören oder lesen und nicht darüber nachdenken. Haben sie ja schließlich letztens im Fernsehen bzw. im Radio gebracht. Muss also stimmen. Und gerade im Bereich Krypto fällt es mir auf, wenn Leute versuchen Argumente zu entkräftigen, weil sie das irgendwo mal aufgeschnappt haben und es ungefiltert weitergeben ohne darüber nachzudenken und es sich dann schließlich als haltlos erweist. Genauso kann ich es mir vorstellen, dass jemand, der von Krypto mal gehört hat zu jemanden kommt, der sich mit Krypto auskennt und sagt: "Guck! Bytecoin ist besser. Steht ja hier."
Einfach mal den Wirsing einschalten.
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1907
Merit: 753


View Profile
March 28, 2019, 10:08:57 AM
 #83206

shitcoinery never stops:


deutsche medien immer ganz vorne dabei wenn es darum geht schwachsinn zum thema crypto zu veröffentlichen. heute: lausitzer nachrichten (online)

headline:

Quote
Finanzen:
Bytecoin? die bessere Alternative zum enttäuschenden Bitcoin?


Quote
In den vergangenen Jahren wurde das Thema Kryptowährungen als alternative Währung immer präsenter. Besonders durch den bekannten Bitcoin wurde die Aufmerksamkeit der Medien auf diese Problematik gelenkt. Nach dem Crash des Bitcoin Kurses stellt sich nun die Frage nach Alternativen.


ok, bitcoin ist momentan 79% entfernt vom ATH. das ist nicht schön und es scheint shitcoins zu geben mit besserer performance. also, schauen wir uns mal bytecoin an. muss ja viel besser gelaufen sein, sagt ja schon die headline.

Quote
Since all time high   -99.48 %
(quelle: https://athcoinindex.com/coin/bytecoin)

das ist qualitätsjournalismus. respekt.

https://www.lr-online.de/ratgeber/finanzen/bytecoin-die-bessere-alternative-zum-enttaeuschenden-bitcoin_aid-37715549



Das Problem vieler Leute heute ist, dass sie Sachen sehen, hören oder lesen und nicht darüber nachdenken. Haben sie ja schließlich letztens im Fernsehen bzw. im Radio gebracht. Muss also stimmen. Und gerade im Bereich Krypto fällt es mir auf, wenn Leute versuchen Argumente zu entkräftigen, weil sie das irgendwo mal aufgeschnappt haben und es ungefiltert weitergeben ohne darüber nachzudenken und es sich dann schließlich als haltlos erweist. Genauso kann ich es mir vorstellen, dass jemand, der von Krypto mal gehört hat zu jemanden kommt, der sich mit Krypto auskennt und sagt: "Guck! Bytecoin ist besser. Steht ja hier."
Einfach mal den Wirsing einschalten.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1665&v=xUNGFZDO8mM
Andreas M. Antonopoulos educates Senate of Canada about Bitcoin (Oct 8,14 ENG)

Ich hab es mir damals live angeschaut und bin vor kurzem erst wieder drauf gestossen immer wieder unglaublich wie er die ganze Scenerie damals schon vorrausgesehen hatt das jeder sein eigenen (Shit)Coin erstellt , aber mit höchster Wahrscheinlichkeit   nur eine Handvoll davon überleben wird langfristig. Auch lustig wie er sie immer mal wieder  zum Stottern und Grübeln  bringt .  Cheesy

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
BillRizer90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 271
Merit: 109


View Profile
March 28, 2019, 10:30:04 AM
 #83207

shitcoinery never stops:


deutsche medien immer ganz vorne dabei wenn es darum geht schwachsinn zum thema crypto zu veröffentlichen. heute: lausitzer nachrichten (online)

headline:

Quote
Finanzen:
Bytecoin? die bessere Alternative zum enttäuschenden Bitcoin?


Quote
In den vergangenen Jahren wurde das Thema Kryptowährungen als alternative Währung immer präsenter. Besonders durch den bekannten Bitcoin wurde die Aufmerksamkeit der Medien auf diese Problematik gelenkt. Nach dem Crash des Bitcoin Kurses stellt sich nun die Frage nach Alternativen.


ok, bitcoin ist momentan 79% entfernt vom ATH. das ist nicht schön und es scheint shitcoins zu geben mit besserer performance. also, schauen wir uns mal bytecoin an. muss ja viel besser gelaufen sein, sagt ja schon die headline.

Quote
Since all time high   -99.48 %
(quelle: https://athcoinindex.com/coin/bytecoin)

das ist qualitätsjournalismus. respekt.

https://www.lr-online.de/ratgeber/finanzen/bytecoin-die-bessere-alternative-zum-enttaeuschenden-bitcoin_aid-37715549



Das Problem vieler Leute heute ist, dass sie Sachen sehen, hören oder lesen und nicht darüber nachdenken. Haben sie ja schließlich letztens im Fernsehen bzw. im Radio gebracht. Muss also stimmen. Und gerade im Bereich Krypto fällt es mir auf, wenn Leute versuchen Argumente zu entkräftigen, weil sie das irgendwo mal aufgeschnappt haben und es ungefiltert weitergeben ohne darüber nachzudenken und es sich dann schließlich als haltlos erweist. Genauso kann ich es mir vorstellen, dass jemand, der von Krypto mal gehört hat zu jemanden kommt, der sich mit Krypto auskennt und sagt: "Guck! Bytecoin ist besser. Steht ja hier."
Einfach mal den Wirsing einschalten.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1665&v=xUNGFZDO8mM
Andreas M. Antonopoulos educates Senate of Canada about Bitcoin (Oct 8,14 ENG)

Ich hab es mir damals live angeschaut und bin vor kurzem erst wieder drauf gestossen immer wieder unglaublich wie er die ganze Scenerie damals schon vorrausgesehen hatt das jeder sein eigenen (Shit)Coin erstellt , aber mit höchster Wahrscheinlichkeit   nur eine Handvoll davon überleben wird langfristig. Auch lustig wie er sie immer mal wieder  zum Stottern und Grübeln  bringt .  Cheesy

Das konnte man sehr gut 2011 beobachten. Da kam fast täglich ein neue Shitcoin raus, der alles so wie Bitcoin macht nur etwas anderes. Feathercoin war damals ganz groß (hab ich selbst gekauft und gemined neben Bitcoin), Vertcoin, Sexcoin!
2016 ging es dann weiter mit den ICOs über ETH. Was bei DAO ganz gut geklappt hat wollten andere nachmachen und somit auch einen Stück vom Kuchen abbekommen.
2017/2018 ging es dann los mit den Forks. Jeden Monat kam ein neuer Fork zum Vorschein. Hier etwas größere Blöcke, dort schon Lightning, da gibt es schon smart contracts. Un immer war klar, dass das nicht immer gut gehen wird. Ich bin gespannt, was als nächstes kommt.
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 285
Merit: 45



View Profile
March 28, 2019, 11:16:45 AM
 #83208

hmmm.... vielleicht besser all in bei Iota???

Wieso?

Sarkasmus :-)
Wobei ich Iota tatsächlich etwas aufstocke, aber meine BTC ebenfalls Smiley


IOTA ist doch gar nicht mal soooo schlecht Wink

Ohne Mining Gebühren wird kein Anreiz geschaffen. Nur um als Protokoll zu dienen, bedarf es keines Börsennotierten Tokens. Tolle Idee verkehrt umgesetzt.
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 28, 2019, 11:58:22 AM
Merited by 600watt (1)
 #83209

ich bin BTC maximalist.
Dann oute ich mich mal als Shitcoin Minimalist Cool

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 28, 2019, 12:28:18 PM
Merited by tyz (2), d5000 (1)
 #83210

ich sehe nur Herdentiere und Schlafwandler. Das Häuschen am Arsch der Welt, dass noch Jahre lang hauptsächlich der Bank gehören wird, ist ihr liebstes. Die noch nicht so weit sind, sind stolz auf ihre "Ersparnisse", die sie im Hamsterrad erstrampelt haben. Es ist zunehmend frustrierend, sich mit solchen Leuten zu befassen. Null Bewusstsein für Finanzen, weder die persönlichen, noch im politischen Maßstab.
Man sollte allerdings schon so ehrlich sein, zuzugestehen, dass diese Mainstream-Strategie für die Menschen der vergangenen Jahrzehnte eigentlich in der Masse recht gut funktioniert hat.
Da finde ich es dann schon ein wenig unangemessen, die Leute deshalb als "Herdentiere" zu bezeichnen.
Nicht jeder einzelne von uns kann in jedem Bereich vollständig informiert sein, da sind wir alle gleich.

Also müssen wir uns immer auch ein Stück weit darauf verlassen, dass das, was "normal" ist, auch zugleich "richtig" ist.
Im Umkehrschluss lässt sich daraus auch die Forderung an die Politik und die Gesellschaft als Ganze ableiten, im Zweifel dafür zu sorgen, dass dies auch zutrifft.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 28, 2019, 12:41:39 PM
Merited by fronti (2), 600watt (1), trantute2 (1)
 #83211

Wenn das stimmt, wofür bekommt der Vogel einen Dr. h.c.? Weil er von Satoshi die Idee abgepaust hat und das Produkt ETH genannt wird?
Du scheinst Ethereum nicht so ganz verstanden zu haben. Buterin hat für die Entwicklung von Ethereum als turingtaugliche Programmiersprache schon den world technology award erhalten. Da hat er die Ehrendoktorwürde sicherlich auch verdient. Mit einer Pause von Bitcoin hat das nichts zu tun.
Falsch. Falsch. Falsch.
Ethereum ist keine turingtaugliche Programmiersprache, sondern nutzt eine*, nämlich Solidity.
Und die hat auch keineswegs Vitalik Buterin entwickelt, sondern Gavin Wood.

Vitalik hat lediglich das Whitepaper verfasst.
Normalerweise lese ich das Klopapier von Shitcoins nicht, im Falle von Ethereum habe ich mir das dennoch mal angetan.
Es ist zu (geschätzt) 75% eine Beschreibung bestehender Konzepte, insbesondere Bitcoin und Colored Coins.
Nur ein vergleichsweise kleiner Teil des Papiers geht überhaupt auf die wenigen Anknüpfungspunkte für eine potentiell umfangreichere Skriptsprache ein.

Anders gesagt:
Vitalik hat Bitcoin kopiert, ein paar Datenfelder und Statusübergänge definiert, und dann eine Programmiersprache von Gavin Wood reinkopiert.
Das kann jeder Drittsemester in Informatik.
Wenn man dafür einen Doktor erhält, verstehe ich nicht, warum Herr Guttenberg nicht mindestens Prof. ist Roll Eyes


* genau genommen nutzt Ethereum noch weitere Sprachen, bzw. eignet sich dafür

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232
Merit: 1084


WOLF.BET - Provably Fair Crypto Casino


View Profile WWW
March 28, 2019, 12:53:12 PM
 #83212

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1665&v=xUNGFZDO8mM
Andreas M. Antonopoulos educates Senate of Canada about Bitcoin (Oct 8,14 ENG)

Ich hab es mir damals live angeschaut und bin vor kurzem erst wieder drauf gestossen immer wieder unglaublich wie er die ganze Scenerie damals schon vorrausgesehen hatt das jeder sein eigenen (Shit)Coin erstellt , aber mit höchster Wahrscheinlichkeit   nur eine Handvoll davon überleben wird langfristig. Auch lustig wie er sie immer mal wieder  zum Stottern und Grübeln  bringt .  Cheesy

Danke für den Link. Ist doch klar das die Stottern. Entweder aufgrund ihres Alters oder aufgrund dessen, weil sie es nicht verstehen...was aber auch wiederum am Alter liegt (liegen kann). Papiergeld können sie anfassen (selbst mit alten zittrigen Händen) und sehen. Bitcoin nicht.

tyz
Legendary
*
Online Online

Activity: 2282
Merit: 1203



View Profile
March 28, 2019, 01:02:25 PM
 #83213

Anders gesagt:
Vitalik hat Bitcoin kopiert, ein paar Datenfelder und Statusübergänge definiert, und dann eine Programmiersprache von Gavin Wood reinkopiert.
Das kann jeder Drittsemester in Informatik.
Wenn man dafür einen Doktor erhält, verstehe ich nicht, warum Herr Guttenberg nicht mindestens Prof. ist Roll Eyes

Ich bin kein Ethereum-Fan, aber hier muss ich Vitalik beispringen. Er hatte, soweit ich informiert bin, nie behauptet, dass Ethereum etwas ganz Neues ist. Bevor er Ethereum mit anderen entwickelt hat, wollte er seine Ideen, welche ich damals sehr gut fand, in Bitcoin einbringen. Als er kein Gehör bei den Bitcoin-Entwicklern fand, wurde Ethereum entwickelt. Somit handelt es sich genau genommen nur um eine Erweiterung bzw. Weiterentwicklung unter Verwendung der Basis von Bitcoin.


                           ██████████████
                     ██████████████████████████
                 ██████████████████████████████████
              ████████████████████████████████████████
           ██████████████████████████████████████████████
         ██████████████████████████████████████████████████
       █████████████████████████████████████████████████████
      ████████████████████████████████████████████████████████
     ██████████████████████████████████████████████████████████
   ██████████████████████████████████████████████████████████████
  ████████████████████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████████████████#████████████████████████████████████
████████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████████████#████████████████████████████████████████
████████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████████#████████████████████████████████████████████
████████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████#████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
  ████████████████████████████████████████████████████████████████
    ████████████████████████████████████████████████████████████
     ██████████████████████████████████████████████████████████
      ████████████████████████████████████████████████████████
        ████████████████████████████████████████████████████
          ████████████████████████████████████████████████
            ████████████████████████████████████████████
              ███████████████████████████████████████
                 █████████████████████████████████
                      ████████████████████████
                              ████████
 
.ZEST | I'D BET ON ZEST - GET FREE TOKENS.
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 285
Merit: 45



View Profile
March 28, 2019, 01:07:30 PM
 #83214

Wenn das stimmt, wofür bekommt der Vogel einen Dr. h.c.? Weil er von Satoshi die Idee abgepaust hat und das Produkt ETH genannt wird?
Du scheinst Ethereum nicht so ganz verstanden zu haben. Buterin hat für die Entwicklung von Ethereum als turingtaugliche Programmiersprache schon den world technology award erhalten. Da hat er die Ehrendoktorwürde sicherlich auch verdient. Mit einer Pause von Bitcoin hat das nichts zu tun.
Falsch. Falsch. Falsch.
Ethereum ist keine turingtaugliche Programmiersprache, sondern nutzt eine*, nämlich Solidity.
Und die hat auch keineswegs Vitalik Buterin entwickelt, sondern Gavin Wood.

Vitalik hat lediglich das Whitepaper verfasst.
Normalerweise lese ich das Klopapier von Shitcoins nicht, im Falle von Ethereum habe ich mir das dennoch mal angetan.
Es ist zu (geschätzt) 75% eine Beschreibung bestehender Konzepte, insbesondere Bitcoin und Colored Coins.
Nur ein vergleichsweise kleiner Teil des Papiers geht überhaupt auf die wenigen Anknüpfungspunkte für eine potentiell umfangreichere Skriptsprache ein.

Anders gesagt:
Vitalik hat Bitcoin kopiert, ein paar Datenfelder und Statusübergänge definiert, und dann eine Programmiersprache von Gavin Wood reinkopiert.
Das kann jeder Drittsemester in Informatik.
Wenn man dafür einen Doktor erhält, verstehe ich nicht, warum Herr Guttenberg nicht mindestens Prof. ist Roll Eyes


* genau genommen nutzt Ethereum noch weitere Sprachen, bzw. eignet sich dafür

So euphorisch Du auch gegen Ethereum stürmst und wütest, dennoch wird es eines Tages Bitcoin überholen.
Ich verstehe auch nicht wo dein Problem ist? In der Zentralisierung? Ist doch super, jedes Land braucht einen Anführer ansonsten herrscht
Anarchy. Gleiches trifft bei den kryptographischen Währungen zu. Ausserdem Laufe ich lieber einem Genie hinterher anstatt mich auf
schlitzäugige Miner zu verlassen und mir einzureden Bitcoin wäre dezentral.
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 28, 2019, 01:19:36 PM
Merited by 600watt (1)
 #83215

Anders gesagt:
Vitalik hat Bitcoin kopiert, ein paar Datenfelder und Statusübergänge definiert, und dann eine Programmiersprache von Gavin Wood reinkopiert.
Das kann jeder Drittsemester in Informatik.
Wenn man dafür einen Doktor erhält, verstehe ich nicht, warum Herr Guttenberg nicht mindestens Prof. ist Roll Eyes
Ich bin kein Ethereum-Fan, aber hier muss ich Vitalik beispringen. Er hatte, soweit ich informiert bin, nie behauptet, dass Ethereum etwas ganz Neues ist.
Nicht nötig, ich habe ja nix gegen Vitalik.
Ich bin ihm das eine oder andere Mal begegnet, als er noch ein schüchterner kleiner Bub war, und nicht der Marc Zuckerberg der Kryptowährungen Wink
Es geht nicht darum, dass Vitalik behauptet hätte, er hätte da was tolles neues erfunden, es geht um die Frage, ob eine Ehrendoktorwürde für seine Leistung angemessen ist.
Das halte ich persönlich für fraglich.

Bevor er Ethereum mit anderen entwickelt hat, wollte er seine Ideen, welche ich damals sehr gut fand, in Bitcoin einbringen. Als er kein Gehör bei den Bitcoin-Entwicklern fand, wurde Ethereum entwickelt. Somit handelt es sich genau genommen nur um eine Erweiterung bzw. Weiterentwicklung unter Verwendung der Basis von Bitcoin.
Wenn ich mich recht erinnere, stammen die ursprünglichen Konzepte von einer Gruppe um Meni Rosenfeld.
Daraufhin hat J.R. Willet sein Mastercoin als "Piggiback" der Bitcoin-Blockchain entworfen, und
Vitalik ist den anderen Weg gegangen:
"Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blackjack and hookers!". Sad
Er hat (wenn ich mich recht erinnere) anfangs nicht wesentlich mehr Geld eingenommen als die Mastercoin-Leute, aber er ist letztlich erfolgreicher gewesen.

Worauf ich hinaus will: wenn jemand den Ehrendoktor verdient hätte, dann Meni. Cool

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 28, 2019, 01:32:10 PM
Merited by 600watt (1)
 #83216

So euphorisch Du auch gegen Ethereum stürmst und wütest, dennoch wird es eines Tages Bitcoin überholen.
Wie sollte es das?
Bitcoin und Ethereum stehen nicht in einem Wettbewerb zueinander.

Ethereum kann als Unternehmen enorm erfolgreich sein, das habe ich oft genug gesagt.
Ganz ehrlich, bei einem Börsengang würde ich ernsthaft darüber nachdenken, ein paar Aktien zu kaufen.

Es besteht allerdings die Gefahr, dass Vitalik Ethereum niemals an die Börse bringt, dann ist das der sichere Untergang von Ethereum.
Ganz einfach, weil es dann von einer anderen Corporate Blockchain abgelöst wird.
Mit Smart Contracts, ERC2.0-Tokens, ISO 9000, TÜV-Zertifikat, E-Geld-Lizenz und Permissioned Ledger Technology by EBA.
Support durch "Microsoft Certified Blockchain Experts". Cool


Ich verstehe auch nicht wo dein Problem ist?
Ich habe kein Problem mit Ethereum.
Allerdings ist es hier genau genommen off-topic.

In der Zentralisierung? Ist doch super, jedes Land braucht einen Anführer ansonsten herrscht Anarchy.
Gleiches trifft bei den kryptographischen Währungen zu.
Themaverfehlung.
Eine Währung, die zentralisiert ist, hat keinen Nutzen aus der Blockchain-Technologie.
Das ist unnötige Ressourcenverschwendung.
Wenn du zentralisierte Digital-Währungen willst, empfehle ich einen Blick in die E-Geld-Richtlinie, die ist wesentlich besser als ihr Ruf.

Ausserdem Laufe ich lieber einem Genie hinterher
Keine Ahnung, ob Vitalik ein Genie ist.
Ich persönlich ziehe es jedenfalls vor, niemandem hinterherzulaufen.

anstatt mich auf schlitzäugige Miner zu verlassen und mir einzureden Bitcoin wäre dezentral.
Bitcoin ist dezentral.
Wenn du den Unterschied zwischen "Konzentration" und "Zentralisierung" nicht verstehst, solltest du dir das entsprechende Grundlagenwissen vielleicht zunächst verschaffen.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
fsm247
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 493
Merit: 157


View Profile WWW
March 28, 2019, 01:37:26 PM
 #83217

So euphorisch Du auch gegen Ethereum stürmst und wütest, dennoch wird es eines Tages Bitcoin überholen.
Wie sollte es das?
Bitcoin und Ethereum stehen nicht in einem Wettbewerb zueinander.

Ethereum kann als Unternehmen enorm erfolgreich sein, das habe ich oft genug gesagt.
Ganz ehrlich, bei einem Börsengang würde ich ernsthaft darüber nachdenken, ein paar Aktien zu kaufen.

Es besteht allerdings die Gefahr, dass Vitalik Ethereum niemals an die Börse bringt, dann ist das der sichere Untergang von Ethereum.
Ganz einfach, weil es dann von einer anderen Corporate Blockchain abgelöst wird.
Mit Smart Contracts, ERC2.0-Tokens, ISO 9000, TÜV-Zertifikat, E-Geld-Lizenz und Permissioned Ledger Technology by EBA.
Support durch "Microsoft Certified Blockchain Experts". Cool


Ich verstehe auch nicht wo dein Problem ist?
Ich habe kein Problem mit Ethereum.
Allerdings ist es hier genau genommen off-topic.

In der Zentralisierung? Ist doch super, jedes Land braucht einen Anführer ansonsten herrscht Anarchy.
Gleiches trifft bei den kryptographischen Währungen zu.
Themaverfehlung.
Eine Währung, die zentralisiert ist, hat keinen Nutzen aus der Blockchain-Technologie.
Das ist unnötige Ressourcenverschwendung.
Wenn du zentralisierte Digital-Währungen willst, empfehle ich einen Blick in die E-Geld-Richtlinie, die ist wesentlich besser als ihr Ruf.

Ausserdem Laufe ich lieber einem Genie hinterher
Keine Ahnung, ob Vitalik ein Genie ist.
Ich persönlich ziehe es jedenfalls vor, niemandem hinterherzulaufen.

anstatt mich auf schlitzäugige Miner zu verlassen und mir einzureden Bitcoin wäre dezentral.
Bitcoin ist dezentral.
Wenn du den Unterschied zwischen "Konzentration" und "Zentralisierung" nicht verstehst, solltest du dir das entsprechende Grundlagenwissen vielleicht zunächst verschaffen.

Ich liebe Deine analytische, extrem kompetente und völlig logische Demontage einer Schwachsinnsmeinung.  Grin
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2545
Merit: 1189



View Profile
March 28, 2019, 01:38:29 PM
 #83218

Leute könnte ihr das bitte in einem getrennten, dann ontopic thread weiterverfolgen?

das ist nicht mehr Kursverlauf...

und ja es ist eine sehr interessante diskussion aber sollte halt nicht hier sein und ohne mod ist thread splitten schwer

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2619


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 28, 2019, 01:48:36 PM
 #83219

Leute könnte ihr das bitte in einem getrennten, dann ontopic thread weiterverfolgen?
Gnagnagna, ist ja gut, Mami Tongue

das ist nicht mehr Kursverlauf...
Nein, ist es nicht.
Schuldig im Sinne der Anklage.
Mea culpa.
Asche auf mein Haupt.

und ja es ist eine sehr interessante diskussion aber sollte halt nicht hier sein und ohne mod ist thread splitten schwer
Aber wohin denn damit?
Wenn ich für jeden Post im "AKV", der ein wenig vom Thema abweicht, einen neuen Thread anlegen muss, brauchen wir ein Unterforum "Spin-Offs vom Aktuellen Kursverlauf" Cool

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
dogebearman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 680
Merit: 175



View Profile
March 28, 2019, 01:52:17 PM
Merited by qwk (1), d5000 (1), bitcoincidence (1)
 #83220

[...]

und ja es ist eine sehr interessante diskussion aber sollte halt nicht hier sein und ohne mod ist thread splitten schwer
Aber wohin denn damit?
Wenn ich für jeden Post im "AKV", der ein wenig vom Thema abweicht, einen neuen Thread anlegen muss, brauchen wir ein Unterforum "Spin-Offs vom Aktuellen Kursverlauf" Cool

Wir können den Thread ja hardforken, dann gibt es AKV Classis (on topic) und AKV (off topic). Oder andersrum?
Pages: « 1 ... 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 [4161] 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206 4207 4208 4209 4210 4211 ... 4503 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!