Bitcoin Forum
May 23, 2022, 01:56:25 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4366 4367 4368 4369 4370 4371 4372 4373 4374 4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386 4387 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 [4416] 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 4436 4437 4438 4439 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 ... 4869 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5706281 times)
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1200
Merit: 1042



View Profile
February 16, 2020, 11:42:49 PM
 #88301

Die Chinesen greifen wegen dem Corona Virus beim Bargeld ein:

Quote
Und auch die People’s Bank of China (PBoC) ergreift drastische Massnahmen. Deren stellvertretender Gouverneur, Fan Yifei, sagte am Wochenende während einer Medienkonferenz in Peking, dass man die Gesundheit jener Chinesen schützen müsse, die Bargeld nutzten. Chinas Notenbank hat die Finanzinstitute deshalb aufgefordert, die Geldscheine mittels Ultraviolettstrahlung zu desinfizieren. Anschliessend solle das Bargeld mehr als vierzehn Tage gelagert werden, bevor es wieder ausgegeben werde. Auch verkehren zwischen jenen Provinzen, die besonders stark unter dem Coronavirus leiden, keine Geldtransporter.

Es gibt zudem Medienberichte darüber, dass die Zweigstelle der PBoC in der südchinesischen Provinz Guangdong all jenes Bargeld umgehend zerstört, das die Geschäftsbanken von Bussen, von Fleischmärkten sowie aus Spitälern erhalten haben.


https://www.nzz.ch/panorama/coronavirus-in-china-muss-nun-das-bargeld-in-quarantaene-ld.1540825

Das ist Wasser auf die Mühlen von Bargelabschaffungs Befürworter. Was wiederum Digitale Zahlungsmittel wie Bitcoin begünstigen wird. Also ich bin Bargeld und Bitcoin Fan, die schleichende Bargeldabschaffung mach mir mehr Sorgen als der Corona Virus. Der Virus könnte jedoch ein Katalysator für die Bargeldabschaffung werden.

Gut, dann bezahlt der Chinese fortan digital und bekommt die Ware (Fastfood, Fahrkarten und anderen Reis) dann doch von einem Infizierten überreicht der gerade in der Nase gepopelt hat. Nur blöd wenn es dem Empfänger auch gerade in der Nase juckt. Der Umstand, dass sich Chinesen selten beim Pobeln erwischen lassen, lässt hoffen. Aber Gewissheit sieht anders aus und SocialMedia nach pobelnden Chinesen abzusuchen, ist mir zu aufwendig.

Gibt es in China eigentlich Internetcafès? Virenschleudern wie Tastaturen und Mäuse müssten dann nach jeder Benutzung desinfiziert, oder gleich als Einwegartikel deklariert werden (so ähnlich wie Mining-Equipment). Ressourcenverschwendung ist in China doch nachrangig, solange sie dem Volkswohl dient.

Immer auf Kurs. Wink

BTCitcointalk
.    ██████████████████████████████████
                                                                 ██
                                                               ███   ██
                                                      ██      ███  ███
                                                     ███     ██  ███  ██
    ▄▄████▄▄    █▌                                         ███  ██  ██
  ██▀       ▀▀  █▌                                   ▀▀   ██▌███  ███ ██
▄█              █▌  ▄▄▄▄        ▄▄▄▄▄  ▄▄   ▄   ▄▄▄█▄████████ ████   
█▌              ███▀.   ██    ██     ▀███   ███▀
   ████████████████      ▐█
█               ██       █   ██        ██   ██
     █████████▌██████       ▐█
█▌              █▌       █▌  █         ██   ██
      ██████████▀   █       ▐█
 █▄             █▌       █▌
█████████████████████████████████▌     █       ██
  ▀██▄     ▄██  ██
████████▌██████████████████████████████████     ██▄   ▄███
     ▀████▀▀████████████████████▀▀▀▀▀██████               ██▄▀▀██    ▀▀▀  ██
   ███▀▀▄▄▄█████████████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀                           ██████▄     ██
 ███▄▄██████████▀                                                 ▀█████▀▀
                                                                        ███
.

█████████████████████████████
Program

❤️
Give Hope To Everyone
━━━━━━━» $1 Is A Big Thing For Them

❤️
.
1653314185
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1653314185

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1653314185
Reply with quote  #2

1653314185
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1653314185
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1653314185

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1653314185
Reply with quote  #2

1653314185
Report to moderator
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1694
Merit: 746


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 17, 2020, 01:02:39 AM
 #88302

Der Chinese bezahlt eh schon fast gar alles bargeldlos mit Wechat. Da braucht man als Regierung auch keine blockchain um alles über die Bürger zu erfahren.

Corona ist mittlerweile im Westen mutiert - aber nicht zum gefährlich pandemischen Killer, sondern zu haltloser Panik.
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/109390/Sars-CoV-2-koennte-einer-schweren-Grippewelle-gleichkommen
Aber seltsam, dass die Börsen der China shutdown kalt lässt. Wir scheinen vielleicht wirklich schon im Phase 4-Hypestadium zu sein. Und eine Phase 4 an der Börse würde irgendwann auch einiges an gierigem Geld zu uns rüberpülen und vielleicht die Marsrakete tanken auf dass sie uns schon bald wieder mit Schwung und Krawall um die Ohren fliegen möge.

Zum Kurs: wir schrammeln wieder unter der widerständigen Linie lang. Hoffentlich stolpert keiner der Beteiligten....



„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 172
Merit: 21


View Profile
February 17, 2020, 12:17:05 PM
 #88303

Trading-Tipp: Bei 10K$ zu verkaufen hat sich bisher oft rentiert.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3150
Merit: 3255


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 17, 2020, 12:46:58 PM
 #88304

Trading-Tipp: Bei 10K$ zu verkaufen hat sich bisher oft rentiert.
Pro-Tipp: Bei 9K$ zu kaufen, hat sich bisher immer rentiert. Wink

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 799
Merit: 132


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
February 17, 2020, 12:54:32 PM
 #88305

Trading-Tipp: Bei 10K$ zu verkaufen hat sich bisher oft rentiert.
Pro-Tipp: Bei 9K$ zu kaufen, hat sich bisher immer rentiert. Wink
Immer her mit dem Pro-Tipps  Grin
So welche können wir immer gebrauchen da Du schon lange dabei bist.Ich bräuchte später von Dir dann noch einen Pro-Tipp wann ich Verkaufen sollte.
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 650
Merit: 82



View Profile
February 17, 2020, 02:01:12 PM
 #88306

Trading-Tipp: Bei 10K$ zu verkaufen hat sich bisher oft rentiert.
Pro-Tipp: Bei 9K$ zu kaufen, hat sich bisher immer rentiert. Wink
Immer her mit dem Pro-Tipps  Grin
So welche können wir immer gebrauchen da Du schon lange dabei bist.Ich bräuchte später von Dir dann noch einen Pro-Tipp wann ich Verkaufen sollte.

Nie wieder
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 799
Merit: 132


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
February 17, 2020, 02:21:24 PM
 #88307

Trading-Tipp: Bei 10K$ zu verkaufen hat sich bisher oft rentiert.
Pro-Tipp: Bei 9K$ zu kaufen, hat sich bisher immer rentiert. Wink
Immer her mit dem Pro-Tipps  Grin
So welche können wir immer gebrauchen da Du schon lange dabei bist.Ich bräuchte später von Dir dann noch einen Pro-Tipp wann ich Verkaufen sollte.

Nie wieder
Begründung ?
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2851
Merit: 1280



View Profile
February 17, 2020, 02:29:36 PM
 #88308

Pro-Tipp: Bei 9K$ zu kaufen, hat sich bisher immer rentiert. Wink

alleine schon der 9k memes wegen

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3150
Merit: 3255


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 17, 2020, 02:51:17 PM
 #88309

Pro-Tipp: Bei 9K$ zu kaufen, hat sich bisher immer rentiert. Wink
alleine schon der 9k memes wegen
Ich wäre zur Abwechslung ja mal für Rentier-Memes:

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
JL0
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 799
Merit: 132


Bitcoin the Digital Gold


View Profile
February 17, 2020, 03:02:55 PM
 #88310

Quote
Our bot just picked this up. Volatility incoming 📈📉

💵 A $5,753,286 (600.0000 BTC) deposit into #BitMEX has been confirmed at block 617782.

Quelle: https://twitter.com/thetokenanalyst/status/1229406027189227523

Habe ich vom Wall Observer kopiert. CRASH ?
Hat er jetzt Fiat oder Bitcoin nach BitMEX geschickt ? Ich kenne mich mit BitMEX nicht aus deswegen.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3150
Merit: 3255


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 17, 2020, 03:33:21 PM
 #88311

Quote
A $5,753,286 (600.0000 BTC) deposit into #BitMEX has been confirmed at block 617782.
Habe ich vom Wall Observer kopiert. CRASH ?
Hm, ist das jetzt eine moderne Variation von "Sack Reis umgefallen"?
600 BTC sind sicherlich eine nette, kleine Summe, nur einen Crash deswegen prophezeien würde ich allenfalls, wenn das in irgendeinem klitzekleinen Shitcoin passieren würde. Roll Eyes

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
LibertValance
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 525


The man who shot entire balance


View Profile
February 17, 2020, 05:18:45 PM
 #88312

Ein schwarzer Tag. Ich habe heute zum ersten Mal seit langer Zeit überlegt, ganz aus Crypto auszusteigen.
Dieses Jahr könnte mit einem Bösen Erwachen geben.

Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 687
Merit: 158


View Profile
February 17, 2020, 06:01:57 PM
 #88313

Ein schwarzer Tag. Ich habe heute zum ersten Mal seit langer Zeit überlegt, ganz aus Crypto auszusteigen.
Dieses Jahr könnte mit einem Bösen Erwachen geben.

Möchtest du uns an deinen überlegungen Teilhaben lassen?

Vermutlich hast du Angst vor der Gefahr einer Rezession und natürlich wird Vermögen dann auch aus Crypto gezogen?
Der Baltic Dry Index schaut ja aktuell nicht so gut aus.
Japan rutscht in die Rezession.
usw.

Was würdest du mit dem Crypto Vermögen anstellen?
Immobilien, Aktien, Gold, Bankkonto?

Ich persönlich habe nun schon öfters einen sehr hohen Preisverfall miterleben dürfen und glaube zum aktuellen Zeitpunkt nicht daran, dass wir unter $ 4000,- fallen da inzwischen viele starke Hände Investiert sind und diese selbst nicht wissen, wie Sie Ihr Geld investieren sollen.




Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
LibertValance
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 525


The man who shot entire balance


View Profile
February 17, 2020, 06:39:02 PM
 #88314

Möchtest du uns an deinen überlegungen Teilhaben lassen?
Ja.

Vermutlich hast du Angst vor der Gefahr einer Rezession und natürlich wird Vermögen dann auch aus Crypto gezogen?
Nein. Was hätte das auch für eine Logik?! Was kümmert den BTC eine Rezession?

Der Baltic Dry Index schaut ja aktuell nicht so gut aus.
Der ist mir eigentlich relativ latte. Dass ich ihn binnen einer Woche, nach 2 YouTube-Videos, hier zum 3. mal als Stichwort antreffe, stimmt mich sogar eher positiv.
Ebenso wie es mich bzgl. Corona beruhigt, dass hier schon über unterschiedliche Typen von Masken diskutiert wird.
Es gibt immer irgendwelche Kennzahlen die "schlecht" aussehen und einen nahenden Crash künden.
Und mindestens genauso viele, die suggerieren, dass die Gewinne weiter sprudeln.
Ist doch total banane.

Japan rutscht in die Rezession.
Japan ist seit Jahrzehnten der kranke Mann der Weltwirtschaft. Ebenfalls wayne. Bin da nicht investiert. Es gibt nur 2 Länder, die groß genug sind, die Weltwirtschaft und die Märkte in den Abgrund zu reißen.
Amiland, und das wird nicht geschehen, weil die US-Dollar drucken können. Und Maoland, das wird auch nicht geschehen, weil die zu gerissen sind und die KP viel mehr Möglichkeiten hat, Unheil abzuwenden, als die Regierung eines demokratischen westlichen Staates.

Was würdest du mit dem Crypto Vermögen anstellen?
Immobilien, Aktien, Gold, Bankkonto?
So das Mega-Vermögen isses nun nich. Aber ich würde es wohl in Aktien hauen. Gibt da einige Papiere, wo es mich schon lange nach großen Zukäufen dürstet.
Aktien sind und bleiben einfach die beste Anlageklasse.

Ich persönlich habe nun schon öfters einen sehr hohen Preisverfall miterleben dürfen und glaube zum aktuellen Zeitpunkt nicht daran, dass wir unter $ 4000,- fallen da inzwischen viele starke Hände Investiert sind und diese selbst nicht wissen, wie Sie Ihr Geld investieren sollen.
Ach ja? Kannst du diese Hände auch benennen? Das ist doch eher ein Bauchgefühl, oder? Der Markt, und nun kommt meine eigentliche Antwort, ist so spekulativ, verträumt und opportunistisch wie eh und je (oder sogar wie nie zuvor). Wenn selbst Horst Lüning für das Halving ein paar BTCs gekauft hat, sorry... das ist wie Fußball-WM. Großes Spektakel, dann kommen die ganzen Event-Fans, und am Ende fliegt "die Mannschaft" in der Vorrunde raus.

Dieses Halving, dass seit Monaten (Jahren?) im Raum steht, das ist so eine absurde Situation, ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen sollen. Alle rennen gemeinsam in der Überzeugung ins Gewitter, das am Ende des Regenbogens ein Topf voll Gold steht.
Das schlimmst, was uns jetzt passieren kann, ist dass der Kurs anfängt zu dümpeln. Ich frage mich, ob die Vola, die langfristige Perspektive, oder beides im Arsch ist. Das weiß ich auch nicht.
Falls jemand diesen Post im Jahr 2032 ausgraben will, nur zu.

Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 687
Merit: 158


View Profile
February 17, 2020, 06:57:06 PM
 #88315

Ich gebe dir auf jedenfall damit recht, dass alle glauben, dass das Halving etwas bewegen wird und man einen Kursgewinn erleben wird. Die Finanzgeschichte zeigte uns oft, dass dann das gegenteil geschehen ist.

Mein Blick auf mein Umfeld und die Gesellschaft verrät mir, dass das Interesse beim Volk gerade nicht an Bitcoin interessiert ist. Die werden erst Investieren, wenn die Medien die Kryptowelt wieder Hypen und Sie FOMO haben. Davon ist finde ich aktuell noch nichts zu merken.

Auch wenn ein Horst Lüning oder der Investment Punk oder sonst wer davon spricht.

Ein Cleverer Investor kauft nie teurer ein als er Verkauft und ich glaube, dass aktuell größtenteils Investoren mit im Boot sitzen.

Vielleicht liege ich kurzfristig falsch aber langfristig sehe ich enormes Potenzial.
Diese Woche hat mein Bankberater mir ein Studie der Bayern LB geschickt in der erklärt wird, wie der zukünftige Digitale Euro aussehen könnte.

Das stimmt mich extrem Bullish obwohl ich hoffe, dass es nie soweit kommen wird aber das ist wohl nur eine Hoffnung.


Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
ChefImGartenPavillion
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 605
Merit: 199

ETH/BTC


View Profile WWW
February 17, 2020, 07:00:11 PM
 #88316

Ein Cleverer Investor kauft nie teurer ein als er Verkauft und ich glaube, dass aktuell größtenteils Investoren mit im Boot sitzen.
Dazu fällt mir ein Zitat von Kostolany ein: "Ein Spekulant gewinnt in 100 Fällen 51 mal und in 49 Fällen verliert er. Von der Differenz muss er leben können."

"Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten oder mehr Idioten als Aktien." - André Kostolany

An ETH 2.0 arbeiten über 80 professionelle Devs!

There are now more Ethereum nodes than Bitcoin nodes.
LibertValance
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 525


The man who shot entire balance


View Profile
February 17, 2020, 08:22:23 PM
 #88317

Ein Cleverer Investor kauft nie teurer ein als er Verkauft und ich glaube, dass aktuell größtenteils Investoren mit im Boot sitzen.
Dazu fällt mir ein Zitat von Kostolany ein: "Ein Spekulant gewinnt in 100 Fällen 51 mal und in 49 Fällen verliert er. Von der Differenz muss er leben können."

Beides ist vermutlich richtig, wobei ich im ersten Fall relativieren würde: "Nie" ? Doch, wenn es aussichtslos erscheint, den Einstieg wiederzusehen, und man eine bessere Verwendung für das Kapital sieht.
Bei vielen Altcoins ist genau das der Fall.

Zudem Freunde, lasst mich ergänzen: Ein Investor ist etwas grundsätzlich anderes als ein Spekulant Wink Wink

Silber
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1111
Merit: 142



View Profile
February 17, 2020, 09:15:14 PM
 #88318

Zudem Freunde, lasst mich ergänzen: Ein Investor ist etwas grundsätzlich anderes als ein Spekulant Wink Wink

Der Spekulant folgt dem Motto: "buy low - sell high"

Der Investor möchte langfristig einen regelmässigen, positiven Cashflow auf sein investiertes Kapital.

Beide Typen suchen wie besessen nach "low downside risk and huge upside potential".

Ihr müsst gnadenlos ehrlich zu euch selber sein, ob ihr ein Spekulant oder Investor sein wollt. Die gelungene Mischung aus Spekulant und Investor ist nur für Arrivierte möglich, welche von den Kapitalerträgen aus ihren Investments so gut leben können, dass sie einen Teil ihrer Kapitalerträge verspekulieren können. Das nenne sie dann "Spielgeld".
LibertValance
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 525


The man who shot entire balance


View Profile
February 17, 2020, 09:18:28 PM
 #88319

Zudem Freunde, lasst mich ergänzen: Ein Investor ist etwas grundsätzlich anderes als ein Spekulant Wink Wink

Der Spekulant folgt dem Motto: "buy low - sell high"

Der Investor möchte langfristig einen regelmässigen, positiven Cashflow auf sein investiertes Kapital.

Beide Typen suchen wie besessen nach "low downside risk and huge upside potential".

Ihr müsst gnadenlos ehrlich zu euch selber sein, ob ihr ein Spekulant oder ein Investor sein wollt. Die gelungene Mischung aus Spekulant und Investor ist nur für arrivierte möglich, welche von den Kapitalerträgen aus ihren Investments so gut leben können, dass sie einen Teil ihrer Kapitalerträge verspekulieren können.

Nach der Defintion ist BTC kein Investment. Cashflow hatte ich, abgesehen von ein paar Hardforks, nie.

Silber
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1111
Merit: 142



View Profile
February 17, 2020, 09:21:42 PM
 #88320

Zudem Freunde, lasst mich ergänzen: Ein Investor ist etwas grundsätzlich anderes als ein Spekulant Wink Wink

Der Spekulant folgt dem Motto: "buy low - sell high"

Der Investor möchte langfristig einen regelmässigen, positiven Cashflow auf sein investiertes Kapital.

Beide Typen suchen wie besessen nach "low downside risk and huge upside potential".

Ihr müsst gnadenlos ehrlich zu euch selber sein, ob ihr ein Spekulant oder ein Investor sein wollt. Die gelungene Mischung aus Spekulant und Investor ist nur für arrivierte möglich, welche von den Kapitalerträgen aus ihren Investments so gut leben können, dass sie einen Teil ihrer Kapitalerträge verspekulieren können.

Nach der Defintion ist BTC kein Investment. Cashflow hatte ich, abgesehen von ein paar Hardforks, nie.

Bitcoin ist im besten Fall ein Spekulationsobjekt. Vielleicht aber auch das grösste Schneeballsystem ohne Verantwortlichen, der strafrechtlich zur Rechenschaft gezogen werden kann. Die Zukunft wird es zeigen.
Pages: « 1 ... 4366 4367 4368 4369 4370 4371 4372 4373 4374 4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386 4387 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 [4416] 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 4436 4437 4438 4439 4440 4441 4442 4443 4444 4445 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4462 4463 4464 4465 4466 ... 4869 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!