Bitcoin Forum
August 20, 2017, 05:38:42 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 [2040] 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 ... 3059 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4584625 times)
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1512



View Profile
March 31, 2016, 08:09:53 PM
 #40781

Mich würde echt mal interessieren, ob schon mal jemand meine Ertragsformel ausprobiert hat. Ich habe in den letzten beiden Jahren noch Null Rückmeldung bekommen. Sie ist zwar zur Umsetzung des Rebalancing keine Bedingung, ist ja schließlich eine Anlagestrategie für Deppen wie mich. Sie ist aber auch einfach genug, dass sie schon mal von jemandem getestet oder überprüft worden sein könnte.

Zur Erinnerung, sie steht gleich am Anfang des Abschnitts "Herleitung einer Formel aus dem Tausch von Wertgegenständen" in dem Hauptdokument:

https://adsumus2de.files.wordpress.com/2015/05/nachhaltigkeit4adsumus2de8.pdf
Ich betreibe seit letztem Jahr erfolgreich rebalacing 50/50 mit NXT und BTC.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
1503250722
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503250722

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503250722
Reply with quote  #2

1503250722
Report to moderator
1503250722
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503250722

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503250722
Reply with quote  #2

1503250722
Report to moderator
1503250722
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503250722

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503250722
Reply with quote  #2

1503250722
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1503250722
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503250722

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503250722
Reply with quote  #2

1503250722
Report to moderator
1503250722
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503250722

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503250722
Reply with quote  #2

1503250722
Report to moderator
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
March 31, 2016, 08:31:14 PM
 #40782

Mich würde echt mal interessieren, ob schon mal jemand meine Ertragsformel ausprobiert hat. Ich habe in den letzten beiden Jahren noch Null Rückmeldung bekommen. Sie ist zwar zur Umsetzung des Rebalancing keine Bedingung, ist ja schließlich eine Anlagestrategie für Deppen wie mich. Sie ist aber auch einfach genug, dass sie schon mal von jemandem getestet oder überprüft worden sein könnte.

Zur Erinnerung, sie steht gleich am Anfang des Abschnitts "Herleitung einer Formel aus dem Tausch von Wertgegenständen" in dem Hauptdokument:

https://adsumus2de.files.wordpress.com/2015/05/nachhaltigkeit4adsumus2de8.pdf
Ich betreibe seit letztem Jahr erfolgreich rebalacing 50/50 mit NXT und BTC.

Das noch niemals jemand durch Rebalancing arm wurde, sollte eigentlich Hinweis genug sein. Man könnte die Aufgabenstellung zur Widerlegung meiner Thesen auch umkehren: man produziere mir bei Einhaltung der Rebalancing-Strategie zwischen mehreren echten Wertgegenständen über einen längeren Zeitraum einen höchstmöglichen Verlust. Dann wird man schon bald feststellen: das geht nicht. Dagegen sind nennenswerte Gewinne, je nachdem wie gut man die Umkehrpunkte der Marktpreise erwischt, sehr wohl möglich. Es ist auf diesem Weg für jeden Deppen ohne weiteres möglich, den Ertrag eines Warren Buffett auf passive Weise nachzustellen (und dabei zu lächeln).

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1750


#BEL+++


View Profile WWW
March 31, 2016, 08:47:40 PM
 #40783

Auf 3Sat läuft gerade Bye Bye Bargeld
In der Mediathek auch schon verfügbar http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=57628


Danke für de link.
Ist ne intereassante Reportage.Kann man anschauen.
Ab Minute 33 rum geht's mit Bitcoin und Blockchain los.

SUPER KLASSE!! muss man sich unbedingt komplett anschauen. bestes ding was ich seit langem gesehen habe.
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
March 31, 2016, 09:09:38 PM
 #40784

Auf 3Sat läuft gerade Bye Bye Bargeld
In der Mediathek auch schon verfügbar http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=57628


Danke für de link.
Ist ne intereassante Reportage.Kann man anschauen.
Ab Minute 33 rum geht's mit Bitcoin und Blockchain los.

SUPER KLASSE!! muss man sich unbedingt komplett anschauen. bestes ding was ich seit langem gesehen habe.

Immer wenn das Wort ,,Blockchain" fällt muss man übrigens was trinken. Ob ein Schluck Club Mate, Mezzomix oder was mit Umdrehungen ist euch überlassen Wink

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
March 31, 2016, 10:01:55 PM
 #40785

Auf 3Sat läuft gerade Bye Bye Bargeld
In der Mediathek auch schon verfügbar http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=57628


Danke für de link.
Ist ne intereassante Reportage.Kann man anschauen.
Ab Minute 33 rum geht's mit Bitcoin und Blockchain los.

SUPER KLASSE!! muss man sich unbedingt komplett anschauen. bestes ding was ich seit langem gesehen habe.

Es ist immer eine Frage, was schwerer wiegt. Die Medien wissen stets, die Meinung der Bevölkerung im Interesse der Eliten zu beeinflussen. Man darf sich doch ernsthaft fragen, wieso die Schweden so viele Banküberfälle haben. Die Schweden müssen besonders leichtgläubig sein.

Bei diesem Vorgehen wird eine humane Maxime, nämlich der Schutz der Privatsphäre, eklatant verletzt, deshalb funktioniert es nie auf Dauer. Am Anfang kann es funktionieren, deshalb fällt es noch niemandem auf. Aber es läuft wie beim Schuldgeldsystem, die Eskalation schreitet zwangsläufig voran, es wird also immer mehr ausgenutzt. Konkret: wie sollten sich Wistleblower wie Edward Snowden oder andere um Aufklärung bemühte Personen innerhalb Schwedens noch frei bewegen können? Weil solche Personen abgefangen werden können, unterbleibt die Aufklärung, die Verblödung und Vertrauensseligkeit in der Bevölkerung eskaliert, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Schuss nach hinten los geht.

Die Argumente werden von neoliberalen Ökonomen gebracht, die Richtung des Video ist also vorgegeben. Das Video ist eindeutig tendenziell. Rogoff bringt zum Beispiel hohe Bargeldbestände mit kriminellen Elementen in Verbindung. Als der fühle ich mich schon lange. Und das ist kein Wunder, wer die nachhaltige Ökonomie versteht und nach ihr handelt,, der bringt die gierige/egozentrische Welt zwangsläufig zu Fall.

Rogoff will den negativen Zinssatz, damit die Wirtschaft angekurbelt wird. Das ist maximale Verblödung, ein fortschrittlicher Homo Oeconomicus nahe am Terminator. Und der verdient damit viel Geld. Die offensichtlichen Widersprüche, dass negative Zinsen zeitgleich zu enormer Geldmengenausweitung bereits ein Widerspruch ist, ignoriert er. Aber einen Vorteil hat seine Argumentation auf jeden Fall: die negativen Zinsen sind auf der nach unten offenen Skala beliebig absenkbar. Und dafür bekommt dieser Terminator richtig viel Geld, jeden Monat. Aus nachhaltiger Sicht handelt es sich um einen wahrhaftigen Vollidiot.

Den Beitrag über die Bitcoins finde ich ganz ordentlich. Fakt ist, dass in einer humanen Form der Bitcoin zum Nachteil der Banken würde, also gegen die Interessen der Banken gerichtet ist. Der ökonomische Krieg wird also weiter gehen, und der Bitcoin demontiert werden.

Insgesamt ein Video, dass mir sehr nach Propaganda aussieht. Es sind die Bürger, die entscheiden, was kommt, nicht die Banken. Und hier fürchte ich die Unterwerfung des Homo Oeconomicus im Bürger.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
April 01, 2016, 05:21:53 AM
 #40786

Auf 3Sat läuft gerade Bye Bye Bargeld
In der Mediathek auch schon verfügbar http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=57628


Danke für de link.
Ist ne intereassante Reportage.Kann man anschauen.
Ab Minute 33 rum geht's mit uᴉoɔʇᴉq und Blockchain los.

SUPER KLASSE!! muss man sich unbedingt komplett anschauen. bestes ding was ich seit langem gesehen habe.

Immer wenn das Wort ,,Blockchain" fällt muss man übrigens was trinken. Ob ein Schluck Club Mate, Mezzomix oder was mit Umdrehungen ist euch überlassen Wink

Ich moechte hierbei aber nochmal auf die imho eigentlich wichtige Sendung verweisen:

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=58056

Bei Scobel werden die Themen ja nochmal mit Experten genauer diskutiert. K.A. ob uᴉoɔʇᴉq dort erwaehnt wird, aber ich geh mal davon aus, dass der obere Beitrag vor Scobel kam. Als Appetizer.  (habe keinen TV)

Werde es mir wohl heut Abend zu gemuete fuehren.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
April 01, 2016, 05:23:33 AM
 #40787

Wird bitcoin jetzt immer umgedreht dargestellt, oder ist das nur bei mir so?

bitcoin bitcoin bitcoin Bitcoin bitcoin BITCOIN 81TC01n

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
April 01, 2016, 05:23:58 AM
 #40788

Juhuu Helikopter Geld bzw free Coins im Anflug! Smiley

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/helikoptergeld-schwedische-bank-ezb-koennte-allen-buergern-euro-schenken-1.2928464
 
Aprilscherz?!

Edit: ja uᴉoɔʇᴉq steht auch bei mir Kopf
-> Aprilscherz?


curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
April 01, 2016, 05:27:02 AM
 #40789


Edit: ja uᴉoɔʇᴉq steht auch bei mir Kopf


Aber nicht im Tor-Browser! Habs grad getestet.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
April 01, 2016, 05:40:00 AM
 #40790


LOL, ich zitiere:

Quote from: sueddeutsche
Der Chefvolkswirt der Berenberg Bank, Holger Schmieding, bezeichnet Helikoptergeld als "Quatsch". Es nähre die Illusion, die Notenbank könne für die Bürger einfach immer mehr Geld drucken und damit Probleme lösen.

Der Chefpoebler im deutschen bitcointalk-Forum, curiosity81, bezeichnet Quantitative Lockerung als "Quatsch". Es nähre die Illusion, die Notenbank könne für die Banken einfach immer mehr Geld drucken und damit Probleme lösen.

Es geht aber weiter (!):

Quote from: sueddeutsche
Politisch schaffe man aber einen gefährlichen Präzedenzfall.

Unabhaengig davon, ob die oben angesprochenen Eingriffe in die Wirtschaft sinnvoll sind, der wichtige Begriff hier ist "politisch"!!!!

Der Chefvolkswirt der Berenberg Bank, Holger Schmieding, hat Recht, weil die Banken (politisches) Recht machen.

Der Chefpoebler im deutschen bitcointalk-Forum, curiosity81, hat Unrecht, da er nur ein kleines Licht ohne Einfluss ist.

Quote from: Pippi Langstrumpf
Zwei mal drei macht vier,
widewidewitt und drei macht neune,
ich mach mir die Welt,
widewide wie sie mir gefällt.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
April 01, 2016, 06:52:28 AM
 #40791

Passend zum Thema: Preise im Euroraum sinken weiter

http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-03/inflation-europa-wirtschaft-preise

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
CC23
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 257


View Profile
April 01, 2016, 07:11:02 AM
 #40792

Kann es sein, dass auch "Cryptocoins" o.Ä. durch "moondollars" ersetzt wird?

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
April 01, 2016, 07:44:54 AM
 #40793

Der Chefpoebler im deutschen bitcointalk-Forum, curiosity81, bezeichnet Quantitative Lockerung als "Quatsch". Es nähre die Illusion, die Notenbank könne für die Banken einfach immer mehr Geld drucken und damit Probleme lösen.

Unabhaengig davon, ob die oben angesprochenen Eingriffe in die Wirtschaft sinnvoll sind, der wichtige Begriff hier ist "politisch"!!!!

Der Chefvolkswirt der Berenberg Bank, Holger Schmieding, hat Recht, weil die Banken (politisches) Recht machen.

Der Chefpoebler im deutschen bitcointalk-Forum, curiosity81, hat Unrecht, da er nur ein kleines Licht ohne Einfluss ist.

Unsere Welt ist eine Welt der Interessenkonflikte. Natürlich lässt sich unser Chefvolkswirt gerne von Staat, und damit vom Volk, retten. Er nimmt sich und seine "Leistung" selbstverständlich sehr wichtig, seinen hohen Monatslohn auch.

Dass man mit der hohen Menge an frisch gedrucktem Geld nicht Menschen rettet, sondern Oligarchen, hat System. Der Terminator hat nur noch Aufträge auszuführen, einen lebenserhaltenden Sinn hat er nicht mehr. Dass er sich selbst am Ende auch auslöscht, kann der Homo Oeconomicus aufgrund vorgeschrittener Verblödung nicht mehr erkennen.

Leider steckt dieser Homo Oeconomicus als Krankheit auch in der Bevölkerung, und das führt zu freiwilliger Unterwerfung. Denn unser Chefvolkswirt hat in Wirklichkeit nicht die geringste Macht, sobald die Menschen die Zusammenhänge, und dazu gehört das eigene Fehlverhalten inkl.der Annahme der eigenen Vernunft, durchschaut und korrigiert haben.

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
April 01, 2016, 07:57:23 AM
 #40794

@ Mario
Euro zum Dollar steigt.
Deine Prognose bis 10 Tage in die Zukunft?
Gut für uᴉoɔʇᴉq Käufer? (Aus dem Euroraum)


genau das ist eine Frage die eben nicht mal im Ansatz beantwortet werden kann.

1. Was machen die Zentralbanken, EZB, FED, BOJ, BoE, das erhöhte QE der EZB reicht nicht um den Euro zu drücken
2. was macht das Komitee mit ihrem Devisenkorb, sie möchten einen schwachen Dollar, wie stark sind sie??
3. Was denken die US-Investoren, ich vermute sie werden DAX und andere europäische Börsen weiter abverkaufen, das drückt auf den Dollar
4. Wieviel Kraft hat Soros und die anderen Hegdes?


der aktuelle Preis im Markt ist also künstlich, nicht dem REAL-Markt angepasst

prost


Freitag, 01.04.2016 - 09:50 Uhr  
Der FED-EFFEKT: Wie die Notenbanken Kurse beeinflussen

Es heißt: Never fight the Fed – stelle dich niemals gegen die Notenbank. Wer sich gegen die Notenbank stellt, der verliert. Im Kern heißt das: Die Notenbank macht die Kurse. Stimmt das überhaupt? Und wenn es stimmt, wie viel macht dieser Fed-Effekt aus?

Seit Beginn der Outperformance kann sich die Notenbank nun rühmen, dem Dow Jones 40 % Extraperformance geschenkt zu haben. Ohne den Fed-Effekt stünde der Dow Jones heute bei 12.500 Punkten
http://www.godmode-trader.de/artikel/der-fed-effekt-wie-die-notenbanken-kurse-beeinflussen,4607992

da ist platz nach unten

wenn die US Investoren mit einem massiven Abverkauf im DOW beginnen, dann springt der Dollar, Euro und Gold werden einbrechen

Noch wird mit dieser vierer Kombi gespielt EUROBörsen-DOW-EURO-GOLD


QE über QE und nichts läuft

Freitag, 01.04.2016 - 09:29 Uhr  
DAX fällt fast 200 Punkte - was ist da los?

Der DAX stolpert mit Kursverlusten ins neue Quartal. Japan bekommt seine Konjunktur einfach nicht zum Laufen. Die Agonie in Japans Wirtschaft breitet sich aus.
http://www.godmode-trader.de/video/dax-bricht-ein-japan-will-weltweite-schuldenorgie,4607874


tja
Donnerstag, 31.03.2016 - 08:28 Uhr  
US-Rohstoffsektor: 275 Mrd. USD Verlust in 2015!

Vor einer Woche veröffentlichte das US-Wirtschaftsministerium die Bilanzdaten aller Unternehmen. Das Ergebnis ist katastrophal. Der Rohstoffsektor schrieb Verluste von 275 Mrd. Dollar innerhalb eines Jahres.
http://www.godmode-trader.de/artikel/us-rohstoffsektor-275-mrd-usd-verlust-in-2015,4605196


und hier wären die Gründe AKtien in Cash zuwandeln und das Risiko aus dem Invest zu nehmen, 0 Rendite dann doch lieber Mutti FED, das wird sie auf lange Zeit nicht dulden weil Dollar dan zu stark aufwertet, also muss auch hier negativ Zins her, es sei denn die anderen Notenbanken heben ihre wieder, wie wahrscheinlich ist das?
Sollte dieser Wettstreit der Notbanken in Panik ausbrechen, dann kommt es zur Hyperinflation

Donnerstag, 31.03.2016 - 11:53 Uhr  
Keine Rendite, nirgendwo!
Geld kann man nirgendwo mehr profitabel anlegen, meint Starinvestor Bill Gross. Manche Investoren bräuchten aber Nachhilfe bei Grundschulmathematik.
Die Zeiten für Geldanleger dürften nach Einschätzung des legendären US-Anleiheinvestors Bill Gross immer düsterer werden. Nicht nur bei Anleihen sei angesichts der Niedrig- oder Negativzinsen nichts mehr zu holen.


edit:
das läst den Euro kurzfristig steigen.

Freitag, 01.04.2016 - 08:34 Uhr  
CMC Espresso: Tausende Millionäre flüchten aus Europa
CMC Espresso ist das neue Video-Format von CMC Markets, das Sie täglich auf den neuesten Stand in Sachen Markttrends und Entwicklungen an der Börse bringt.
http://www.godmode-trader.de/video/cmc-espresso-tausende-millionaere-fluechten-aus-europa,4607740

BID ist voll in EURO, fast allen Börsen
https://bitcoinity.org/markets/bit-x/EUR

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714



View Profile
April 01, 2016, 08:02:56 AM
 #40795


Die Argumente werden von neoliberalen Ökonomen gebracht,


Dein Gebrauch des Wortes "neoliberal" wird in der Kommunistischen Szene als Schimpfwort völlig verdreht verwendet.
Genau wie von dir. Ich kann dich nicht mehr ernst nehmen.
Bis du mal das Wort Liberal verstehst. Auch die Wortneuschöpfung !Neo! Liberal bleibt immer noch Liberal aber eben Neu.
Wenn man Neu-Liberal als verdrehten Propaganda Begriff verwendet, kannst du maximal dahin kommen:
Neo-Liberal könnten die neue Liberalen sein, die es aber mit der Freiheit nicht mehr so genau nehmen. Aber eben nicht das Gegenteil!

Also zusammengefasst heißt Liberal Freiheit. Und du verwendest genau gegenteilig. Für die Verbrecher die die Versklavung der Menschen weiter vorantreiben  Da ändert auch das "neo" nichts daran.
Schade, wir hatten vorher aneinander vorbeigeredet.

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714



View Profile
April 01, 2016, 08:14:10 AM
 #40796

@ Mario
Euro zum Dollar steigt.
Deine Prognose bis 10 Tage in die Zukunft?
Gut für uᴉoɔʇᴉq Käufer? (Aus dem Euroraum)


genau das ist eine Frage die eben nicht mal im Ansatz beantwortet werden kann.


Trotzdem Danke für deine Antwort.
Der Anstieg im Chart macht gerade eine kleine Pause. http://www.ariva.de/euro-dollar-kurs/chart?t=week&boerse_id=130
Ich hatte gehofft, dass wenn der uᴉoɔʇᴉq im Dollar nicht noch mal einmal absackt, wenigstens in einigen Tagen noch von einem weiteren Euroanstieg zu profitieren um billiger an uᴉoɔʇᴉq zu kommen. Dieser Monat ist der Monat an dem sich das Chart Dreieck im uᴉoɔʇᴉq auflösen könnte.


p.s. Bitcoin steht Kopf, rückwärts???

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
April 01, 2016, 08:48:47 AM
 #40797


Die Argumente werden von neoliberalen Ökonomen gebracht,


Dein Gebrauch des Wortes "neoliberal" wird in der Kommunistischen Szene als Schimpfwort völlig verdreht verwendet.
Genau wie von dir. Ich kann dich nicht mehr ernst nehmen.
Bis du mal das Wort Liberal verstehst. Auch die Wortneuschöpfung !Neo! Liberal bleibt immer noch Liberal aber eben Neu.
Wenn man Neu-Liberal als verdrehten Propaganda Begriff verwendet, kannst du maximal dahin kommen:
Neo-Liberal könnten die neue Liberalen sein, die es aber mit der Freiheit nicht mehr so genau nehmen. Aber eben nicht das Gegenteil!

Also zusammengefasst heißt Liberal Freiheit. Und du verwendest genau gegenteilig. Für die Verbrecher die die Versklavung der Menschen weiter vorantreiben  Da ändert auch das "neo" nichts daran.
Schade, wir hatten vorher aneinander vorbeigeredet.

Kritisieren kann man nur, wenn man es besser weiß (wie bei einem Messgerät, dass nur von einem noch besseren Messgerät kalibriert werden kann). Wer es besser weiß, sollte nach der Kritik auch gleich die Lösung oder den Verbesserungsvorschlag bringen, ansonsten kann man sich die Kritik sparen.

Den Begriff neoliberal verwende ich eher selten, neoklassisch ist der von mir gewöhnlich verwendete Begriff. Ich spreche letzten Endes davon, welches logische Abbild sich in unserer Matsche namens Großhirn abbildet. Ich spreche also weniger von der im Studium gelehrten ökonomischen Wissenschaft an sich, auch wenn es zwischen dieser Lehre und der Abbildung durch Synapsen im Großhirn Ähnlichkeiten gibt.

Ganz neue Begriffe will ich auch nicht einführen, sonst versteht mich keiner mehr. Ich nenne die neoklassische Ökonomie auch gerne "gierige Ökonomie der ewigen Steigerung". Und das neoklassische Modell behauptet auch, wir könnten uns ewig steigern, Werte aus dem Nichts erschaffen. Das ist letztlich einfach nur ein Ich-zentriertes Gedankenmodell in unserem Großhirn, das nicht genug bekommen kann, und das sehr stark unser Verhalten und unsere Gefühle beeinflusst (und damit stumpfsinnigen überflüssigen Konsum auslöst). Es macht für mich keinen Sinn, mich in die Details der neoklassischen oder neoliberalen Ökonomie zu begeben. Das immer mehr haben wollen, das sich hierarchisch über andere stellen, ist etwas abstraktes, und wird den Kindern frühzeitig beigebracht, durch ewige Vergleiche z.B.

Man hat mich schon als liberal beschimpft, nachdem ich Grundzüge der nachhaltigen Ökonomie der Bewahrung erklärt habe. Also als Kapitalisten (was immer das ist). Und es ist tatsächlich so, dass Nachhaltigkeit etwas liberales hat, denn Nachhaltigkeit fordert freie Märkte. Sie müssen in der Tat so frei sein, dass hochgradige Konkurrenz möglich ist, damit sich einzelne nicht bereichern können (also die Preise diktieren). Und du weist, was in der Realität passiert: da war doch gerade was mit Edeka und und dem Kartellamt, das ausnahmsweise einmal richtig handeln wollte. Das ist alles nicht egal, das Kartellamt hat der Wirtschaft Jahre lang durch Zentralisierung das Wasser gereicht, und wird ein mal eine richtige Entscheidung getroffen, dann muss der Chefaufseher gehen. Und was machen die Menschen? Bei Primark shoppen gehen. Das ist der Homo Oeconomicus im Großhirn, und er hat keine Überlebenschance.

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
April 01, 2016, 09:01:11 AM
 #40798

Aus wikipedia: Neoliberalismus:
Quote
Neoliberalismus ist die Bezeichnung einer breiten und heterogenen theoretischen Strömung, zu der die Freiburger Schule (Ordoliberalismus) und die Chicagoer Schule, aber auch Vertreter der Österreichischen Schule wie Friedrich von Hayek gerechnet werden, ...

Was ich geschrieben habe, ist auch das was ich meine. Gleich zu Anfang werden in Wikipedia einige der schlimmsten Vertreter des Steigerungsgedankens genannt. Der Begriff "neoliberal" ist also ein zulässiger Begriff, um das auszudrücken, was ich meine.

(ich werde von einigen als Kommunist, von anderen als Kapitalist beschimpft, das sollte dir zu denken geben)

Falls das Interesse besteht, individuelle Meinungen zu den Begriffen "neoliberal" oder "neoklassisch" zu sammeln und zu diskutieren, könnten wir einen neuen Thread darüber aufmachen, hier wäre es unpassend.

Zu meiner simplizistischen Definition von "Kommunismus, Kapitalismus, Sozialismus", siehe auch den gleichnamigen Artikel im Hauptdokument:

https://adsumus2de.files.wordpress.com/2015/05/nachhaltigkeit4adsumus2de8.pdf

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
April 01, 2016, 10:42:57 AM
 #40799

http://www.godmode-trader.de/

DAX rutscht um 2% plus 200 Punkte die letzten Tag, nun wisst ihr also warum der Euro steigt, der Pump der EZB wird verkauft

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
April 01, 2016, 10:46:16 AM
 #40800

http://www.godmode-trader.de/

DAX rutscht um 2% plus 200 Punkte die letzten Tag, nun wisst ihr also warum der Euro steigt, der Pump der EZB wird verkauft

Was genau meinst du mit "Pump der EZB"? Haben die wieder Aktien vom frisch gedruckten Geld erworben?

Pages: « 1 ... 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 [2040] 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 ... 3059 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!