Bitcoin Forum
March 23, 2017, 04:45:07 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277 2278 2279 2280 2281 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 [2319] 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 ... 2808 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4003000 times)
criptix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106


View Profile
August 02, 2016, 07:12:57 PM
 #46361

Auch ohne den Hack, Inside Job oder was auch immer (man weiß ja nie Wink ) denke ich, hätte der Kurs diese Preisregion (550-80) noch mal getestet. Es trendete halt die letzten Tage kontinuierlich nach unten und da ist der erste kräftige Widerstand, wie ja schon Mario sagte.

Dennoch hatte ich eigentlich Hoffnung, dass dies dann schon der Boden sein könnte. Wenn aber dann so was Fundamentales wie ein Hack dazu kommt, kann es natürlich noch weiter nach unten gehen. Muss man halt abwarten, wie viel gestohlen wurde.

Man könnte auch spekulieren das der Drop aufgrund des Hacks passiert ist, entweder in direker oder indirekter Weise durch Insider oder den(die) Hacker.
1490287507
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490287507

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490287507
Reply with quote  #2

1490287507
Report to moderator
1490287507
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490287507

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490287507
Reply with quote  #2

1490287507
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1490287507
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490287507

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490287507
Reply with quote  #2

1490287507
Report to moderator
1490287507
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490287507

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490287507
Reply with quote  #2

1490287507
Report to moderator
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812



View Profile
August 02, 2016, 07:14:29 PM
 #46362

Man könnte aber auch spekulieren, dass viele noch gar nichts vom Hack gehört haben. Ich ziehe die Reißleine bei 515. Die Erfahrung hat gezeigt dass es in der Nacht dann meistens erst so richtig kracht.
numismatist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966



View Profile
August 02, 2016, 07:17:23 PM
 #46363

Ich denke es heißt anschnallen jetzt...
Na toll, war nicht schnell genug und jetzt wurden meine Kauforders bei 512 bedient.
Da haben die unmotivierten 9-to-5 Coder wieder mal eine Glanzleistung vollbracht  Angry

Eukalyptische Zustände.

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
August 02, 2016, 07:19:23 PM
 #46364


die ganzen exchanges müssen einfach langsam mal kapieren das sie richtig kapital in die hand nehmen müssen um sicher zu sein. sie lernen, aber sie lernen langsam imo. es wird nie 100% sicherheit geben das ist klar, aber ich hab generell nicht den eindruck das im bereich der cryptobörsen das beste an IT-security zum einsatz kommt. sie schludern sich eben so durch und hoffen das sie damit durchkommen.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
August 02, 2016, 07:19:34 PM
 #46365

Man könnte aber auch spekulieren, dass viele noch gar nichts vom Hack gehört haben. Ich ziehe die Reißleine bei 515. Die Erfahrung hat gezeigt dass es in der Nacht dann meistens erst so richtig kracht.
Heisst das du verkaufst deine Coins für 515, die du bei 550 oder höher gekauft hast? Du realisierst einen Verlust um günstiger wieder nachkaufen zu können? Was ist wenn es nur bis 510 runter geht um danach wieder auf 550 oder höher zu klettern? Dann beisst du dir in den Hintern oder?

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
roselee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 938


View Profile
August 02, 2016, 07:21:39 PM
 #46366

Man könnte aber auch spekulieren, dass viele noch gar nichts vom Hack gehört haben. Ich ziehe die Reißleine bei 515. Die Erfahrung hat gezeigt dass es in der Nacht dann meistens erst so richtig kracht.

ich mach gar nix
der kurs geht ja eh wieder hoch.

wenn ich was ausgeben müsst ja dann, aber da ist mir dann der kurs auch egal.


wir haben doch schon so viele hacks erlebt
da ist immer erst mal drama
und nach ner woche oder zwei ist alles wieder wie immer


Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812



View Profile
August 02, 2016, 07:21:50 PM
 #46367

Man könnte aber auch spekulieren, dass viele noch gar nichts vom Hack gehört haben. Ich ziehe die Reißleine bei 515. Die Erfahrung hat gezeigt dass es in der Nacht dann meistens erst so richtig kracht.
Heisst das du verkaufst deine Coins für 515, die du bei 550 oder höher gekauft hast? Du realisierst einen Verlust um günstiger wieder nachkaufen zu können? Was ist wenn es nur bis 510 runter geht um danach wieder auf 550 oder höher zu klettern? Dann beisst du dir in den Hintern oder?

Ja, da hast du recht ... diese Gefahr besteht. Aber mir ist das ein bisschen suspekt, dass so lange über das Ausmaß geschwiegen wird.
Normalerweise müsste man doch binnen 15 Minuten die Summe der Hot+Cold Wallets mit der Datenbank (SELECT SUM(balance) FROM USERS;) abgleichen können.

Mal gewinnt man, mal verliert man.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
August 02, 2016, 07:22:21 PM
 #46368


na toll deswegen mal wieder der dropp?
Wenn der intelligente Hacker die Bitcoins dann schon die Tage auf den Markt geworfen hat ... Wo ging denn der Drop die Tage los?

ungefähr 31.07. .. wobei auf bitfinex nicht verkauft wurde ... denn dort stehen 8Mio zum Kauf

jetzt kommt es drauf an was der Bitcoin als Alternative zu den Fiat's wirklich Wert ist. Findet er genung Käufer, ist das ist das ein klares Zeichen
lol klares zeichen wofür?
wechsel aus dem alten Finanz-System, welches verdammt ist

es gibt eine nicht ganz 10 mrd USD MK gegen ein Billionen schweres System welches allerdings nur auf dem Papier etwas an Wert hat, bzw in der digitalen Buchhaltung

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Deinemama
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 26


View Profile
August 02, 2016, 07:26:07 PM
 #46369

Jo Leute verkauft bitte eure Coins, ich möchte demnächst günstig nachkaufen!!!111111
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
August 02, 2016, 07:26:31 PM
 #46370

Ich denke es heißt anschnallen jetzt...
Na toll, war nicht schnell genug und jetzt wurden meine Kauforders bei 512 bedient.
Da haben die unmotivierten 9-to-5 Coder wieder mal eine Glanzleistung vollbracht  Angry

Eukalyptische Zustände.

ich lutsch ein Bonbon  Wink

und kauf mir billige hashrate Tongue

10000 BTC auf Bitstamp soviel wie lang nicht mehr

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
August 02, 2016, 07:27:44 PM
 #46371

Man könnte aber auch spekulieren, dass viele noch gar nichts vom Hack gehört haben. Ich ziehe die Reißleine bei 515. Die Erfahrung hat gezeigt dass es in der Nacht dann meistens erst so richtig kracht.

ich mach gar nix
der kurs geht ja eh wieder hoch.

wenn ich was ausgeben müsst ja dann, aber da ist mir dann der kurs auch egal.


wir haben doch schon so viele hacks erlebt
da ist immer erst mal drama
und nach ner woche oder zwei ist alles wieder wie immer



+1

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812



View Profile
August 02, 2016, 07:46:47 PM
 #46372

Eines bleibt Fakt: Dezentrale Systeme brauchen detentrale Lösungen ... auch fürs Trading.
Darüberhinaus war es mir schon immer unbegreiflich, wieso man solche sensiblen Systeme nicht in einer formalen Sprache, also bzgl. der Korrektheit verifizierbar, programmiert (z.B. in Haskell?), sondern stattdessen mit aberwitzigen eierlegenden Wollmilchsäuen wie NodeJS oder Ruby on Rails experimentiert. Eigentlich hätte man aus der Vergangenheit lernen müssen.
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile WWW
August 02, 2016, 07:50:56 PM
 #46373

Eines bleibt Fakt: Dezentrale Systeme brauchen detentrale Lösungen ... auch fürs Trading.
Darüberhinaus war es mir schon immer unbegreiflich, wieso man solche sensiblen Systeme nicht in einer formalen Sprache, also bzgl. der Korrektheit verifizierbar, programmiert (z.B. in Haskell?), sondern stattdessen mit aberwitzigen eierlegenden Wollmilchsäuen wie NodeJS oder Ruby on Rails experimentiert. Eigentlich hätte man aus der Vergangenheit lernen müssen.
Satoshi hat halt nicht die Dummheit der Menschen berücksichtigt. Aber was rede ich, ist doch überall so, kommt der Faktor Mensch ins Spiel kann das tollste System im Totalschaden enden.

Nachtrag:
Falls der Hacker ein Robin Hood ist, hier eine Adresse von mir 1E1bwm2mdEKZyApdmXHvyDo2QpytJ7z9QT  Grin einfach einzahlen ich kümmere mich um eine sinnvolle Verwendung!

c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 493



View Profile
August 02, 2016, 07:56:08 PM
 #46374

Eines bleibt Fakt: Dezentrale Systeme brauchen detentrale Lösungen ... auch fürs Trading.
...

Tja sowas ist mit https://www.instantdex.org/ schon seit geraumer Zeit in der Pipeline. Schade nur, wenn sich der Developer mit massig Projekten völlig übernimmt.

nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
August 02, 2016, 07:57:14 PM
 #46375

Das könnte wohl den Krusdrop beschleunigen. Bin mal gespannt, wieviel btc diesmal "gehacked" wurden.
http://blog.bitfinex.com/uncategorized/security-breach/

Deinemama
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 26


View Profile
August 02, 2016, 07:57:30 PM
 #46376

Eines bleibt Fakt: Dezentrale Systeme brauchen detentrale Lösungen ... auch fürs Trading.
Darüberhinaus war es mir schon immer unbegreiflich, wieso man solche sensiblen Systeme nicht in einer formalen Sprache, also bzgl. der Korrektheit verifizierbar, programmiert (z.B. in Haskell?), sondern stattdessen mit aberwitzigen eierlegenden Wollmilchsäuen wie NodeJS oder Ruby on Rails experimentiert. Eigentlich hätte man aus der Vergangenheit lernen müssen.
Satoshi hat halt nicht die Dummheit der Menschen berücksichtigt. Aber was rede ich, ist doch überall so, kommt der Faktor Mensch ins Spiel kann das tollste System im Totalschaden enden.

https://www.youtube.com/watch?v=deYXfr_yEEA
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
August 02, 2016, 08:19:22 PM
 #46377

Eines bleibt Fakt: Dezentrale Systeme brauchen detentrale Lösungen ... auch fürs Trading.
Darüberhinaus war es mir schon immer unbegreiflich, wieso man solche sensiblen Systeme nicht in einer formalen Sprache, also bzgl. der Korrektheit verifizierbar, programmiert (z.B. in Haskell?), sondern stattdessen mit aberwitzigen eierlegenden Wollmilchsäuen wie NodeJS oder Ruby on Rails experimentiert. Eigentlich hätte man aus der Vergangenheit lernen müssen.
Satoshi hat halt nicht die Dummheit der Menschen berücksichtigt. Aber was rede ich, ist doch überall so, kommt der Faktor Mensch ins Spiel kann das tollste System im Totalschaden enden.

https://www.youtube.com/watch?v=deYXfr_yEEA

Hab die gesamte Diskussion nicht verfolgt, aber Haskell fand ich super, Lambda-Kalkuel halt. Nachdem ich im Studium kapiert hatte wies funktionierte (und das hat gedauert, hab ne ziemlich lange Leitung), da wollte ich mit dem Zeug gar nicht mehr aufhoeren. Die Eleganz war einfach bestechend. Insbesondere was Beweise angeht. Wem kommt da nicht gleich Vollstaendige Induktion in den Sinn. Und keine Nebeneffekte (R ist das genaue Gegenteil, wuerg, behauptet aber trotzdem funktional zu sein, manchmal stimmts sogar). Heute freue ich mich schon jedesmal, wenn ich nur nen Baum in einer imperativen Sprache rekursiv travestieren ... aehm ... ich mein traversieren darf. Erinnert mich immer an meine Jugend, damals, anno 2002-2007. Kommt mir inzwischen vor als waer es vor zehn Jahren gewesen. Werd' schon ganz sentimental *schnief*  Cry.

Wie auch immer ... fuer Bitcoin braucht man Haskell nicht, dafuer sind die Bitcoin-Skripte zu simpel. Ausserdem loest das Lambda-Kalkuel auch nicht das Halteproblem. Ist halt nur die eine Seite der Medaille.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1247


View Profile
August 02, 2016, 08:32:42 PM
 #46378

Eines bleibt Fakt: Dezentrale Systeme brauchen detentrale Lösungen ... auch fürs Trading.
Darüberhinaus war es mir schon immer unbegreiflich, wieso man solche sensiblen Systeme nicht in einer formalen Sprache, also bzgl. der Korrektheit verifizierbar, programmiert (z.B. in Haskell?), sondern stattdessen mit aberwitzigen eierlegenden Wollmilchsäuen wie NodeJS oder Ruby on Rails experimentiert. Eigentlich hätte man aus der Vergangenheit lernen müssen.

Nun ja, wer kann sowas, und wer bezahlt sowas?

Und vor allem, war Bitcoin nicht irgendwann mal  erfunden worden um Mittelsmänner aussen vor zu lassen?

Aber das Bitcoinidenstleister  in Lösungen investieren die sie selbst  überflüssig machen, da muss man schon gehörig  vom Kryptogemdsozialismus 'Bitcoin' träumen.

Aber  schön das wieder mal jemand mit jemand eigener Meinung hier schreibt. Muss ja nicht immer die meine sein.
willi9974
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812


Escrow Treuhandservice


View Profile
August 02, 2016, 08:35:21 PM
 #46379

Mist 500 EUR erreicht

Mein Tip / Spenden Konto --> 1LN5rmoZF7RA4Wo3cjvLg3G7iR7PrLuoEg Smiley
My Solo Block 385022, 394940, 394946, 395087, 396941, 399709, 401934
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812



View Profile
August 02, 2016, 08:39:32 PM
 #46380

Habe mal eine Kauforder bei 450 reingestellt ... Gegenwert: 20 Kinder aufs College schicken.
Mal schauen ob es diese Nacht kracht oder nicht.
Pages: « 1 ... 2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277 2278 2279 2280 2281 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 [2319] 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 ... 2808 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!