Bitcoin Forum
May 17, 2021, 08:42:39 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 [2348] 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 ... 4718 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5644067 times)
Mast0rmind
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 218
Merit: 101



View Profile
August 15, 2016, 03:49:50 PM
 #46941

Ich plane mit meinen Bitcoins schon sehr viel früher als mit 69 in Rente zu gehen.
Spielt doch eh keine Rolle wann die Leute in Rente gehen, die meisten werden eh mit Aufstocken müssen um überhaupt ans soziale minimum zu kommen...

Was aber nichts ausmacht, solange man genügend BTC in der Hinterhand hat.  Cool


Makier dein Revier, guter Mezzo, kriegst gleich nen Knochen von mir  Grin

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1621284159
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1621284159

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1621284159
Reply with quote  #2

1621284159
Report to moderator
1621284159
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1621284159

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1621284159
Reply with quote  #2

1621284159
Report to moderator
1621284159
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1621284159

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1621284159
Reply with quote  #2

1621284159
Report to moderator
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1014



View Profile
August 15, 2016, 04:41:07 PM
 #46942

Bundesbank für Rente mit 69 Jahren:
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/was-wird-aus-der-rente/bundesbank-fuer-rente-mit-69-jahren-14388870.html

Ich habe keine Lust mich so an einem System zu beteiligen, das immer weiter den Rentenbeginn nach hinten schiebt.

Ich plane mit meinen Bitcoins schon sehr viel früher als mit 69 in Rente zu gehen.

 Grin Grin Grin



Spielt doch eh keine Rolle wann die Leute in Rente gehen, die meisten werden eh mit Aufstocken müssen um überhaupt ans soziale minimum zu kommen... Da können die Leute auch in frührente gehen bekommen am ende eh das Gleiche.

Die Leute die dies Entscheidungen treffen mussten noch nie im Leben arbeiten und bekommen im Jahresgehalt wofür andere Jahrzehnte für arbeiten müssen. Von den ganzen Vergünstigungen komplett abgesehen.
Die Langzeitarbeislosen werden sowieso Zwangsfrühverrentet.
Alle anderen bekommen in Zukunft auch nur noch Grundsicherung, und dürfen damit noch nicht mal in Thailand überwintern.

Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2450
Merit: 1050


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
August 15, 2016, 07:47:07 PM
 #46943

Puh wenn der Hack echt ist... Grin
Ich warte ja noch auf den Tag an dem jemand gesammelte Daten von der NSA oder auch unserer tollen VDS absaugt und veröffentlicht. Wir haben ja nichts zu verbergen oder doch? Roll Eyes

http://motherboard.vice.com/read/hackers-hack-nsa-linked-equation-group


Wer lässt 1*10^6 coins springen für den Spaß?
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1145
Merit: 1001



View Profile WWW
August 15, 2016, 08:28:25 PM
 #46944

Puh wenn der Hack echt ist... Grin
Ich warte ja noch auf den Tag an dem jemand gesammelte Daten von der NSA oder auch unserer tollen VDS absaugt und veröffentlicht. Wir haben ja nichts zu verbergen oder doch? Roll Eyes

http://motherboard.vice.com/read/hackers-hack-nsa-linked-equation-group


Wer lässt 1*10^6 coins springen für den Spaß?

Völlig illusorisch 1 mio. BTC zusmmenzukaufen. Wenn jemand das versuchen würde, würde der Preis wirklich zum Mond schießen.

cjgames.com
Mast0rmind
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 218
Merit: 101



View Profile
August 15, 2016, 08:31:29 PM
 #46945

Puh wenn der Hack echt ist... Grin
Ich warte ja noch auf den Tag an dem jemand gesammelte Daten von der NSA oder auch unserer tollen VDS absaugt und veröffentlicht. Wir haben ja nichts zu verbergen oder doch? Roll Eyes

http://motherboard.vice.com/read/hackers-hack-nsa-linked-equation-group


Wer lässt 1*10^6 coins springen für den Spaß?

Völlig illusorisch 1 mio. BTC zusmmenzukaufen. Wenn jemand das versuchen würde, würde der Preis wirklich zum Mond schießen.

Word gangsta word. Glaube die wollen nur zeigen, dass se den längesten ham

sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
August 15, 2016, 08:36:51 PM
 #46946

Die 1 Mio BTC auf den Markt zu bringen und zu verkaufen, wäre dann wohl schwerer als der Hack  Cheesy

TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448
Merit: 256



View Profile
August 15, 2016, 09:15:23 PM
 #46947

Puh wenn der Hack echt ist... Grin
Ich warte ja noch auf den Tag an dem jemand gesammelte Daten von der NSA oder auch unserer tollen VDS absaugt und veröffentlicht. Wir haben ja nichts zu verbergen oder doch? Roll Eyes

http://motherboard.vice.com/read/hackers-hack-nsa-linked-equation-group


Wer lässt 1*10^6 coins springen für den Spaß?

Völlig illusorisch 1 mio. BTC zusmmenzukaufen. Wenn jemand das versuchen würde, würde der Preis wirklich zum Mond schießen.


gleich mal 50x long gehen so als art lotto ticket Cheesy
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2450
Merit: 1050


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
August 16, 2016, 04:59:38 AM
 #46948

Puh wenn der Hack echt ist... Grin
Ich warte ja noch auf den Tag an dem jemand gesammelte Daten von der NSA oder auch unserer tollen VDS absaugt und veröffentlicht. Wir haben ja nichts zu verbergen oder doch? Roll Eyes

http://motherboard.vice.com/read/hackers-hack-nsa-linked-equation-group


Wer lässt 1*10^6 coins springen für den Spaß?

Völlig illusorisch 1 mio. BTC zusmmenzukaufen. Wenn jemand das versuchen würde, würde der Preis wirklich zum Mond schießen.


Ja bei Bitcoin gibt es wahrscheinlich nur einen einzigen, der 1. Mio coins locker machen könnte.

Bei Ethereum könnte man ja nach der Transaktion die Blockchain ja wieder bei Bedarf zurückrollen. Cheesy

https://mobile.twitter.com/randomoracle/status/765261190821994496
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1014



View Profile
August 16, 2016, 05:50:10 AM
Last edit: August 16, 2016, 06:45:07 AM by Greshamsches Geld
 #46949

Marios Vorhersagen treffen ein.
Ein jeder Grieche  sollte schnellsten alles in Bitcoin tauschen.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/16/griechenland-bereitet-offenbar-zwangsabgabe-fuer-alle-vermoegen-vor/#cxrecs_s
Greshamsches Vorhersagen treffen auch ein. Kein Schwein interessiert es, die (das dumme Volk) machen gar nichts.


p.s. Ich erzähle es schon seit jahren die letzte deutsche "volkszählug" war für Immobilienbesitze pflicht!
ja! und man kann dem dummen dummen volk vormachen, man kann die Leistungsträger der gesellschaft bestehlen und es zahlt nicht immer der kunde alles.
Bin nach diesen Zeilen wieder an meinem Bücherregal vorbeigegangen und mir viel wie zufällig, naja ich hatte es schon in gedanken, auf:
Gustave Le Bon Psychologie der Massen

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 1238


View Profile
August 16, 2016, 07:00:52 AM
 #46950

Marios Vorhersagen treffen ein.
Ein jeder Grieche  sollte schnellsten alles in Bitcoin tauschen.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/16/griechenland-bereitet-offenbar-zwangsabgabe-fuer-alle-vermoegen-vor/#cxrecs_s
Greshamsches Vorhersagen treffen auch ein. Kein Schwein interessiert es, die (das dumme Volk) machen gar nichts.

Ich Frage mich gerade, ob die Kapitalverkehrskontrollen noch in Kraft sind. Wenn ja, wie niedrig sind die aktuellen Limits? Gibt es da irgendwo eine (englische / deutsche) Übersicht?

Übrigens: Natürlich werden die Griechen etwas mache. Sie werden bezüglich der tatsächlichen Besitzverhältnisse lügen, sofern es um Dinge geht, die die Behörden nicht sowieso kennen.

p.s. Ich erzähle es schon seit jahren die letzte deutsche "volkszählug" war für Immobilienbesitze pflicht!

Es ist aber keine Pflicht, zutreffende Angaben zu machen. Die Behörden haben mir jetzt sogar persönlich nachgewiesen, dass die Gesetze ungültig sind, solange sie zu einem Vorteil für mich führen bzw. solange die Behörden dadurch auch nur minimale Nachteile haben. Daher sehe ich es als Notwendigkeit an, das autokratische Unrechtsregime heimlich zu boykottieren wo immer es zu meinem persönlichen Vorteil möglich ist.
tetra
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 470
Merit: 250


View Profile
August 16, 2016, 07:10:55 AM
 #46951

Kannst du das Beispiel geben in dem ein Gesetz zu deinem Vorteil für nichtig erklärt wurde oder ist das zu privat?

MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 1000



View Profile
August 16, 2016, 07:19:25 AM
 #46952

Puh wenn der Hack echt ist... Grin
Ich warte ja noch auf den Tag an dem jemand gesammelte Daten von der NSA oder auch unserer tollen VDS absaugt und veröffentlicht. Wir haben ja nichts zu verbergen oder doch? Roll Eyes

http://motherboard.vice.com/read/hackers-hack-nsa-linked-equation-group


Wer lässt 1*10^6 coins springen für den Spaß?

Völlig illusorisch 1 mio. BTC zusmmenzukaufen. Wenn jemand das versuchen würde, würde der Preis wirklich zum Mond schießen.


gleich mal 50x long gehen so als art lotto ticket Cheesy

Also beim ersten mal drüber lesen dachte ich wtf, wieder mal jemand auf der Tastatur eingeschlafen. 1Mio BTC, Screenshot von paar Binaries ... die nächste Sau wird durchs Dorf getrieben.

Aber heut, vorausgesetzt es stimmt wirklich also kein scam und es sind echte Robin Hoods  Grin find ich irgendwie trollig das Ganze warum nicht, die BTC liegen doch eh nur rum. So kommt mal bissel Action in de Kessel. Wenn man dann mit dem Geld sogar noch was gutes macht oder fair verteilt ...   Cool
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 1238


View Profile
August 16, 2016, 08:01:59 AM
 #46953

Kannst du das Beispiel geben in dem ein Gesetz zu deinem Vorteil für nichtig erklärt wurde oder ist das zu privat?

Natürlich. Es geht darum, dass der Staat von mir Geld für eine Vorzugslast haben möchte, sich aber gleichzeitig weigert, mir die persönlichen Vorzüge klar zu definieren. Nebenbei wurde die staatliche Forderung nach dem Wortlaut der niedergeschriebenen Gesetze auch noch formal falsch gestellt. Ich habe einen Gerichtsbeschluss erhalten, der in der Begründung meine Klagebegründung vollständig ignoriert und stattdessen per Template eingefügte Ausschnitte aus Urteilen anderer Gerichte enthält, die mit meiner Klage und deren Begründung absolut nichts zu tun haben. Sämtliche Anträge meiner Klage wurden vom Gericht ignoriert. Ich hatte in der Klagebegründung explizit auf entsprechende Gesetze hingewiesen und diese auch zitiert. Wurde alles ignoriert.

Faktisch bedeutet dies: Die Gesetze gelten in meinem Fall nicht, bzw. sie sind von mir nicht (gegen mich vermutlich schon) durchsetzbar. Damit gelten die Gesetze der BRD für mich letztendlich nicht. Es gilt also nur noch die Macht des Stärkeren. Das heisst für mich, da ich ungern unnötige Gewalt ausübe, dass ich mein Recht gegenüber Gewalttätern in Zukunft heimlich, durch geschickte Lügen oder auf Umwegen erlange.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1000



View Profile
August 16, 2016, 08:29:48 AM
Last edit: August 16, 2016, 08:41:52 AM by klaus
 #46954

Für die, die es nicht mitbekommen hatten, Mezzo wollte das die GEZ (ARD,ZDF etc) sein Bargeld als Zahlung akzeptiert und ist damit vor Gericht.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1080065.0

- oder hast Du grundsätzlich gegen die GEZ Gebühr geklagt? Dein Post jetzt deutet zumindest darauf hin, ich dachte es ginge in Deiner Klage um die Zahlung per Bargeld.

- oder ging es in Deiner Klage darum das Dein Beklagter keine natürliche und auch keine juristische Person oder Behörde  ist - also niemand ist der überhaupt Geld von Dir fordern kann?

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 1238


View Profile
August 16, 2016, 08:45:07 AM
 #46955


Für die, die es nicht mitbekommen hatten, Mezzo wollte das die GEZ (ARD,ZDF etc) sein Bargeld als Zahlung akzeptiert und ist damit vor Gericht.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1080065.0

- oder hast Du grundsätzlich gegen die GEZ Gebühr geklagt? Dein Post jetzt deutet zumindest darauf hin, ich dachte es ginge in Deiner Klage um die Zahlung per Bargeld.

Nein, erst mal ging es nur darum, dass eine Vorzugslast eine klare und eindeutige Definition der mir persönliche erbrachten Leistung benötigt, bevor ein Zahlungsanspruch bestehen kann.

Das mit dem Bargeld kommt erst Ende des Monats, wobei ich mir keine Hoffnungen mache, dass sich irgendeine Behörde dieses mal an ein Gesetze halten wird. Es ist bekannt, dass die meisten Behörden die Annahme von Bargeld rechtswidrig verweigern. Ich möchte es aber persönlich per Beschluss nachgewiesen bekommen und muss dann nicht mehr mit Hörensagen argumentieren. Nichts ersetzt eigene Erfahrungen, auch wenn sie negativ sind und ein noch viel schlechteres Licht auf das System werfen als ich angenommen hatte.

Immerhin kann ich dann ohne Bedenken gegen alle Gesetze der BRD verstossen, solange ich mich nicht erwischen lasse. Es gilt eben nachgewiesenermassen einzig und alleine das Recht des Stärkeren. Und glaube mir, den mir entstandenen finanziellen Schaden und die investierte Zeit werde ich an anderer Stelle mehr als nur ausgleichen!
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1000



View Profile
August 16, 2016, 08:57:25 AM
 #46956


Ah, verstehe.

Wir zahlen leider schon seit langem, also Jahre vor Bitcoin, per Lastschrift.
Ansonsten hätte ich auch großes Interesse an so einer Aktion.
Das mit den Erfahrungen aus eigener Hand sehe ich ganz genauso.

Was ich nicht verstehe - das Du das ganze ohne Rechtsanwalt machst, da ich stark davon ausgehe das Du/Familie eine Rechtsschutzversicherung hast.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
one4many
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 516
Merit: 500



View Profile
August 16, 2016, 09:00:19 AM
 #46957


Für die, die es nicht mitbekommen hatten, Mezzo wollte das die GEZ (ARD,ZDF etc) sein Bargeld als Zahlung akzeptiert und ist damit vor Gericht.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1080065.0

- oder hast Du grundsätzlich gegen die GEZ Gebühr geklagt? Dein Post jetzt deutet zumindest darauf hin, ich dachte es ginge in Deiner Klage um die Zahlung per Bargeld.

Nein, erst mal ging es nur darum, dass eine Vorzugslast eine klare und eindeutige Definition der mir persönliche erbrachten Leistung benötigt, bevor ein Zahlungsanspruch bestehen kann.

Das mit dem Bargeld kommt erst Ende des Monats, wobei ich mir keine Hoffnungen mache, dass sich irgendeine Behörde dieses mal an ein Gesetze halten wird. Es ist bekannt, dass die meisten Behörden die Annahme von Bargeld rechtswidrig verweigern. Ich möchte es aber persönlich per Beschluss nachgewiesen bekommen und muss dann nicht mehr mit Hörensagen argumentieren. Nichts ersetzt eigene Erfahrungen, auch wenn sie negativ sind und ein noch viel schlechteres Licht auf das System werfen als ich angenommen hatte.

Immerhin kann ich dann ohne Bedenken gegen alle Gesetze der BRD verstossen, solange ich mich nicht erwischen lasse. Es gilt eben nachgewiesenermassen einzig und alleine das Recht des Stärkeren. Und glaube mir, den mir entstandenen finanziellen Schaden und die investierte Zeit werde ich an anderer Stelle mehr als nur ausgleichen!


Klingt alles sehr noch Nobert Häring http://norberthaering.de/de/27-german/news/526-hinterlegung-rundfunkbeitrag#weiterlesen
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 1238


View Profile
August 16, 2016, 09:12:26 AM
 #46958

Wir zahlen leider schon seit langem, also Jahre vor Bitcoin, per Lastschrift.

Ja und?! Es gibt nach dem BBankG kein Gewohnheitsrecht. Du kannst den Bankeinzug jederzeit wiederrufen und mit dem einzigen unbeschränkt gültigen gesetzlichen Zahlungsmittel bezahlen. Theoretisch. Wenn es gültige Gesetze gäbe.

Was ich nicht verstehe - das Du das ganze ohne Rechtsanwalt machst, da ich stark davon ausgehe das Du/Familie eine Rechtsschutzversicherung hast.

Ich habe keine RV und lehne überflüssige Versicherungen ab. Aus den Urteilen des BGH und des BVerfG geht aber hervor, dass ein RA nur bessere Begründungen bringt. Es wird dann mehr interpretiert (z.B. ist Rundfunk keine Übertragung von Informationen mittels EM Wellen an sämtliche nicht einzeln identifizierbare Empfänger, sondern - auch - die individuelle Bereitstellung von Information auf explizite Anfrage über ein kabelgebundenes Medium an genau einen Empfänger). Ohne Anwalt ignorieren die Gerichte den Kläger einfach, wie in meinem Fall geschehen.

Übrigens hatte ich vor der Klage bei einem Anwalt für Verwaltungsrecht angefragt. Er hat mir zwischen den Zeilen zu verstehen gegeben, dass ich mich verpissen soll. Vertretung nur unter Ausschluss der Honorarordnung per Stundenabrechnung. Ausserdem hat der Anwalt sofort klar gemacht, dass er sich trotz Stundeabrechnung kein Bein ausreissen wird, weil er kein Interesse daran hat, sich die Behörden zum Gegner zu machen.


Ja, bezüglich der Bargeldzahlung hat Norbert Häring offensichtlich bereits vor einigen Monaten seine Erfahrungen gemacht. Ich gehe davon aus, dass die beschriebenen rechtswidrigen Umtriebe genauso ablaufen. Mehr kann ich in wenigen Wochen dazu sagen, wenn ich eigene Erfahrungen damit gemacht habe.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1000



View Profile
August 16, 2016, 10:06:15 AM
 #46959

Ja und?! Es gibt nach dem BBankG kein Gewohnheitsrecht. Du kannst den Bankeinzug jederzeit wiederrufen und mit dem einzigen unbeschränkt gültigen gesetzlichen Zahlungsmittel bezahlen. Theoretisch. Wenn es gültige Gesetze gäbe.

- zum einen, da die meine Kontodaten haben würde die Kontopfändung raz-faz in Tagesfrist gehen, bevor ich noch das Wort mezzomix sagen kann. Es würde Schufa und weitere nicht bezahlte Arbeit für mich folgen, das schüchtert mich ein.

- zum anderen muss ich zugeben nehme ich deren Leistungen teilweise tatsächlich gerne in Anspruch.
ZDFInfo, Arte, Einsfestival und die anderen dritten bringen oft Sachen die mich interessieren.


[...]
ausreissen wird, weil er kein Interesse daran hat, sich die Behörden zum Gegner zu machen.

Wahnsinn.
wie Du schreibst, das Recht des stärkeren ...


Ja, bezüglich der Bargeldzahlung hat Norbert Häring offensichtlich bereits vor einigen Monaten seine Erfahrungen

Ja. Vielen Dank one4many für den Link. Habe alles gelesen.
Unglaublich wenn es nicht die Wahrheit wäre. Echt hart zu lesen. 

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1014



View Profile
August 16, 2016, 10:11:27 AM
 #46960

Ich bezahle für meine Firma jeden Schutzgeldbrief einzeln.

Der gespeicherte Text beinhaltet jeweils, dass es sich um Schutzgelderpressung handelt. Die Zahlung unter Zwang und Vorbehalt stattfindet.
Dazwischen schiebe ich die "Kundenreferenznummer" (damit die die suchen müssen). Und ich weise ausdrücklich darauf hin dass jeder Verbrecher/Mittäter persönlich haftet und bei Veränderung der Machtverhältnisse der Rückholung meines Eigentums versichert sein soll.


Grundsätzlich zu dem Thema, mezzo hat ja recht mit der nicht erbrachten oder nicht erwünschten Leistung. Darum hatten auch so viele Menschen nicht gezahlt. Rechtlich begründet wurde es ja durch die "Richtermarionette: Grundversorgung" Dadurch gingen sehr viele Erpresste durch die Lappen in dem sie sagten ich habe keinen Fernseher. Nötigenfalls wird der vor dem Gerichtstermin ausgeschafft. Eintreibung fast aussichtslos.

Darum wurde es ebenfalls gegen jedes moralische Recht dieses neue Gesetz oder Verordnung scheißegal geschrieben.
Und jetzt kommt es!
Nach dem Krieg wurde als eines der wichtigsten Angelegenheit festgelegt, dass es in Deutschland NIE WIEDER STAATSFUNK geben darf.
Und genau dort sind wir jetzt durch den neuen "Beitragsservice" angekommen.


Pages: « 1 ... 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 [2348] 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 2395 2396 2397 2398 ... 4718 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!